SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Days Gone · Open-World-Zombie Survival für PS4 · ab 61,99 € bei gameware Rage 2 · Bunter Shooter für PS4, Xbox und PC · ab 49,99 € bei gameware

    Horns

    zur OFDb   OT: Horns

    Herstellungsland:Kanada, USA (2013)
    Genre:Horror, Drama, Fantasy, Thriller
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 8,11 (18 Stimmen) Details
    13.04.2015
    Forrest
    Level 15
    XP 4.194
    Vergleichsfassungen
    BBFC 15
    Label Lions Gate UK Ltd, Release
    Land Großbritannien
    Freigabe BBFC 15
    Laufzeit 115:05 Min. (106:52 Min.) PAL
    R-Rated
    Label Anchor Bay Entertainment, DVD
    Land USA
    Freigabe R
    Laufzeit 119:48 Min. (111:14 Min.) NTSC
    Verglichen wurde die gekürzte britische DVD (BBFC15) mit der ungekürzten amerikanischen DVD (R-Rated).

    1x längeres Intro auf der britischen DVD
    2x alternatives, härteres Bildmaterial bei dem die US DVD länger ist
    Laufzeitunterschied (ohne Intro) 1,07 Sek.

    In Horns von Alexandre Aja versucht Daniel Radcliffe weiter sein Image vom jugendlichen Zauberlehrling loszuwerden. Seinen Charakter Ignatius Perrish stellt er dabei sehr ernst, wütend und verbittert über den Tod seiner großen Liebe dar. Dabei wirkt er aber Ajas Absicht, den Film eine schwarzhumorige und zynische Note und bisweilen auch aufgelockerte Stimme zu verleihen, entgegen.

    Die britische Kinoversion wurde zugunsten einer niedrigeren Freigabe leicht gekürzt. Statt einer 18er Freigabe, die der ungekürzte Fassung nachträglich attestiert wurde, erhielt die Kinofassung eine Freigabe ab 15 Jahren. Zwei kurze Szenen wurden dafür entschärft. Darunter auch die "blutrünstigste" Szene des Films während des Endtwists. Betrachtet man die Inszenierung des Films, wirkt diese kurze Einstellung, bei dem einem Mann mit einem Schrotgewehr der Kopf weggeschossen wird, auch eher deplaziert.

    Bei beiden Schnitten fällt auf, dass die BBFC 15 Fassung dort zwar kürzer ist, andererseits aber auch alternative bzw. verlängerte harmlosere Einstellungen aufweist. Offenbar hatte man Zugriff auf mehr Material als die ungekürzte Schnittfassung enthält.

    Lange war in Deutschland nicht viel über den Film zu hören oder zu lesen. Nun wurde sogar ein Kinostart angekündigt. Man hätte auch eine Direct-to-DVD vermuten können. Am 16. Juli 2015 läuft der Film im Verleih von Universal Pictures International Germany GmbH in den deutschen Lichtspielhäusern an. Über die Schnittfassung und die Altersfreigabe ist noch nichts bekannt.

    Meldungen:
    Horns in England für BBFC 15-Freigabe geschnitten (29.09.2014)
    Ajas Horns wohl auch ungekürzt und ab 18 in Großbritannien (18.12.2014)

    0:00-0:20/0:00-0:08

    Die britische DVD startet mit dem Lionsgate Intro, wohingegen die US-DVD mit RADIUS TWC beginnt.

    BBFC 15R-Rated


    +11,8 Sek.

    1:23:25-1:23:28/1:30:29-1:30:32

    In der britischen Fassung sieht man etwas länger wie sich Merrin gegen Lee wehrt (Rückblende). Danach wird Lee gezeigt (Gegenwart). In der US-Fassung stattdessen drängt sich Lee zwischen Merrins Beine (Rückblende). Anschließend sagt Lee zu Ig "I fucked her tight little pussy" (Gegenwart).

    0,35 Sek.

    BBFC 15R-Rated


    1:38:12-1:38:13/1:46:33-1:46:35

    Nachdem das Schrotgewehr losgeht bricht die gekürzte Fassung ab und man sieht anstelle dessen wie Eric (unblutig) nach hinten fällt. Lee und Ig sehen entsetzt zu. In der ungekürzten Version hingegen sieht man die blutigen Details wie Erics Kopf halb weggeschossen wird und der Körper zu Boden fällt. Danach setzt die Einstellung von Lee und Ig ein und beide Fassungen laufen wieder synchron.

    0,72 Sek.

    BBFC 15R-Rated
    Cover der gekürzten britischen DVD



    Cover der ungekürzten amerikanischen DVD

    Kommentare

    13.04.2015 00:11 Uhr - DVDSammler1357
    User-Level von DVDSammler1357 3
    Erfahrungspunkte von DVDSammler1357 128
    Bin mal gespannt wie der Film ist :D

    13.04.2015 00:16 Uhr - Cocoloco
    8x
    Explosiver Kopf- 10 Punkte für Gryffindor!

    13.04.2015 00:24 Uhr - FishezzZ
    DB-Helfer
    User-Level von FishezzZ 15
    Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.120
    Ich hoffe mal, dass der gute die Narbe und die Brille damit endlich mal ablegen kann.

    13.04.2015 07:36 Uhr - LinguaMendax
    Aja sollte mal lieber wieder GUTE Filme machen...

    13.04.2015 09:17 Uhr - Ulic
    ...anscheinend gibt es da auch eine britische 18-Version - bei Ofdb ist da ein Zavvi-Exclusives Steelbook gelistet....
    ...die Buchvorlage von Joe Hill fand ich übrigends nicht schlecht!

    13.04.2015 09:52 Uhr - sareph
    Als Harry war er ja noch knuffig aber jetzt sieht er irgendwie gruselig aus:-) .

    13.04.2015 11:49 Uhr - Undead
    3x
    Also mit Die Frau in Schwarz hat Daniel Radcliff bewiesen, dass er mehr als nur eine Rolle schauspielern kann und sich souverän vom Image als Harry Potter gelöst.
    Ich werde mir diesen Film auch ansehen und freue mich auf hoffentlich viele weitere Filme mit Daniel Radcliff für Erwachsene.

    13.04.2015 12:07 Uhr - Phantron
    Das Harry Potter - Image wird Daniel Radcliffe wohl noch ca. 5 Jahre haben :D
    (insofern er noch in einige neue Rollen schlüpft)

    13.04.2015 16:49 Uhr - Critic
    2x
    13.04.2015 00:16 Uhr schrieb Cocoloco
    Explosiver Kopf- 10 Punkte für Gryffindor!


    Die kämen mit Dumbledors Bonuspunkten am Ende sogar mit Mord davon. :P

    13.04.2015 17:53 Uhr - Oberstarzt
    Der halbe Kopf erinnert mich irgendwie an Bad Taste.

    13.04.2015 18:30 Uhr - Boffler
    Dieser Headshot passt auch irgendwie nicht zum Film.

    13.04.2015 22:20 Uhr - Lykaon
    1x
    User-Level von Lykaon 1
    Erfahrungspunkte von Lykaon 23
    schöner Film, gute Geschichte :)

    14.04.2015 08:59 Uhr - Ulic
    1x
    ...warum glaubt ihr nimmt er gerade auch solche Rollen an? - wenn er weiter nur den Zauberlehrling mimen würde würde die Presse über ihn herfallen, dass er gar nichts anderes kann - das gleiche tat ja auch "Hobbit" Elijah Wood - ich fand ihn z.B. grandios in Maniac - das zeugt von einem Vielschichtigem Schauspieler

    14.04.2015 14:23 Uhr - Phantron
    Bei Elijah Wood war es aber so, dass er auch vorher schon in einigen anderen Rollen zu sehen war und danach ebenfalls recht schnell in anderen Gefilden (zB Sin City).

    14.04.2015 17:36 Uhr - Der Dicke
    User-Level von Der Dicke 4
    Erfahrungspunkte von Der Dicke 242
    14.04.2015 14:23 Uhr schrieb Phantron
    Bei Elijah Wood war es aber so, dass er auch vorher schon in einigen anderen Rollen zu sehen war und danach ebenfalls recht schnell in anderen Gefilden (zB Sin City).


    Radcliffe hatte vor dem Potter-Omnibus auch schon David Copperfield gespielt.

    Soll jetzt Elijah Wood nicht kleinreden, der spielte schon in "Zurück in die Zukunft II" mit, wenn's auch keiner gemerkt hat ^^

    16.04.2015 00:54 Uhr - great owl
    Böser Harry, wusste ich doch das er zur schwarzen Seite gewechselt hat :(=)

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    R-Rated DVD bei amazon.com kaufen

    Amazon.de



    Der Tod kennt keine Wiederkehr



    The Texas Chainsaw Massacre



    Alita: Battle Angel
    4K UHD/BD 34,99
    4K UHD/BD Stbk tba
    4K UHD/BD Stbk tba
    Blu-ray 19,99
    DVD 17,99



    Romans - Dämonen der Vergangenheit
    Blu-ray 14,99
    DVD 12,99
    Prime Video 13,99



    All the Devil's Men
    Blu-ray 13,99
    DVD 9,49
    Prime Video 11,99



    Guests - Das Tor zur Hölle
    Blu-ray 12,99
    DVD 10,99
    Prime Video 9,99

    © Schnittberichte.com (2019)