SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Destroy All Humans · Ein großer Tritt für die Menschheit! · ab 28,99 € bei gameware Maneater · Werde ein Menschenfresser · ab 38,99 € bei gameware

    Der Krieger und die Hexe

    zur OFDb   OT: The Warrior and the Sorceress

    Herstellungsland:Argentinien, USA (1984)
    Genre:Erotik/Sex, Fantasy, Trash
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 6,00 (3 Stimmen) Details
    07.09.2018
    Muck47
    Level 35
    XP 52.887
    Vergleichsfassungen
    FSK 16
    Label Vestron Video, VHS
    Land Deutschland
    Freigabe ungeprüft
    Laufzeit 73:35 Min. (72:23 Min.) PAL
    US-DVD
    Label Shout Factory, DVD
    Land USA
    Freigabe R
    Laufzeit 81:35 Min. (80:09 Min.) NTSC
    Vergleich zwischen der gekürzten deutschen VHS von Vestron Video und der ungekürzten US-DVD von Shout Factory


    - 10 Schnitte
    - Schnittdauer: 265,6 sec (= 4:26 min)



    David Carradine hat in seiner Karriere schon so einigen Trash-Unfug verbrochen und spielt dabei stets gerne den einsam-mysteriösen Krieger. Auch der 1984 entstandene Fantasy-Endzeit-Quatsch Der Krieger und die Hexe ist sicher kein Meisterwerk der Filmgeschichte, weiß durch seine naiv-drolligen Prügeleien aber schon für knackige 80 Minuten gut zu unterhalten. Überdeutlich ist die Geschichte von Kurosawas grandiosem Yojimbo bzw. dessen US-Adaption Für eine handvoll Dollar inspiriert und auch der vorige Erfolg von Schwarzeneggers Conan - Der Barbar hat offensichtlich seine Spuren hinterlassen. Aber nahezu ausnahmslos oberkörperfrei herumlaufende Frauen und dämliche Plastikkreaturen entsprangen dann doch eher der Kreativität der diversen Leute hinter der vorliegenden Produktion. Achja, eine Tänzerin mit ganzen vier Brüsten gibt es hier auch zu entdecken (siehe Vergleichs-Screenshot am Ende des Schnittberichts), lange vor einer ähnlichen Figur in Total Recall - zumindest das hatte man Arnie voraus.

    In der deutschen Fassung wiederum kürzte man ein paar Szenen. Die vorliegende VHS dürfte zwar wie viele aus den 80ern genau genommen ungeprüft sein, auf dem Cover prangt aber ein blauer 16er-Hinweis, der sich auf die "Original-Kinofassung" beruft. Wann und ob überhaupt eine solche Auswertung in Deutschland stattgefunden hat, ist allerdings nicht eindeutig überliefert. In jedem Fall ist die qualitativ überlegene US-DVD um über 4 Minuten länger länger, wobei die zusätzlichen Szenen auch fast komplett ohne Dialoge auskommen. Nach ein paar eher unwichtigen, mutmaßlichen Straffungskürzungen gibt es in der zweiten Hälfte diverse Gewaltzensuren, sodass die ungekürzte Fassung klar zu bevorzugen ist.

    Eine deutsche DVD-Veröffentlichung steht bislang noch ganz aus. Hoffen wir mal, dass sich jemand dem kruden Spaß annimmt. Beim US-Import sollte man wiederum aufpassen, dass man die neueren Auflagen von Shout Factory erwischt, denn die alte VÖ von New Concorde liegt qualitativ nur auf VHS-Niveau.



    Laufzeitangaben sind nach dem Schema
    Deutsche VHS in PAL / US-DVD in NTSC
    angeordnet
    Weitere Schnittberichte
    Sanjuro (1962) FSK 12 - Unrated
    Für eine Handvoll Dollar (1964) UK Kinofassung - Italienische Fassung
    Für eine Handvoll Dollar (1964) ORF 1 (X) - FSK 16
    Für eine Handvoll Dollar (1964) Pro7 Maxx ab 12 - FSK 16
    Für ein paar Dollar mehr (1965) Kabel 1 - UK VHS
    Für ein paar Dollar mehr (1965) FSK 16 (alte Fassung) - BBFC 18
    Für ein paar Dollar mehr (1965) UK DVD - FSK 16 DVD
    Für ein paar Dollar mehr (1965) FSK 16 DVD - italienische Blu-ray
    Für ein paar Dollar mehr (1965) italienische Blu-ray - Kabel 1
    Für ein paar Dollar mehr (1965) UK Blu-ray / US-Blu-ray (2019) - italienische Blu-ray
    Zwei glorreiche Halunken (1966) US-Erstauflage (DVD) - Gold Edition (DVD)
    Zwei glorreiche Halunken (1966) BBFC 18 DVD - Director's Cut
    Zwei glorreiche Halunken (1966) alte Free-TV-Fassung - ungekürzter Pro7 Directors Cut
    Zwei glorreiche Halunken (1966) Italienische Kinofassung - US-Extended-Fassung
    Zwei glorreiche Halunken (1966) Tele 5 ab 12 - FSK 16 Blu-ray
    Zwei glorreiche Halunken (1966) Deutsche VHS (Warner-Erstauflage) - US-LD (Internationale Fassung)
    Zwei glorreiche Halunken (1966) Kino Lorber Theatrical Cut (US Blu-ray) - US-LD (Internationale Fassung)
    Der Krieger und die Hexe (1984) FSK 16 - US-DVD
    Inferno (1999) Premiere ab 18 - FSK 18
    Inferno (1999) Kinowelt TV - UK DVD
    Inferno (1999) FSK 16 - FSK 18

    Meldung


    Der deutsche Titel wurde auf VHS noch unten ergänzt. Ansonsten identische englische Credits.

    Deutsche VHSUS-DVD



    24:24 / 25:29-26:30

    Kain macht noch einen Schritt nach vorne und hebt die Trinkflasche auf. Er überlegt kurz, schmeißt sie dann wieder hin und entfernt sich von dem Feuer. Im Anschluss sieht man ihn früher im Lager umher schleichen, die Wachen bemerken jedoch nichts.

    Die Szene läuft übrigens ohne irgendwelche Dialoge ab.

    58,2 sec



    26:32 / 28:42-30:08

    Nachdem die Soldaten ausgeströmt sind, klettert Kain etwas früher in seinem Versteck herum und prüft, wie es unten aussieht. Eine Wache knockt er aus, indem er einen Stein herunterstupst bzw. auf deren Kopf fallen lässt. Dann bedient er sich etwas am herumliegenden Gold.
    Wachen kommen herein (hier fällt ein kurzer Satz im O-Ton) und Kain geht in Deckung bzw. die Folgeeinstellung von ihm beginnt noch einen Moment früher.

    82,2 sec (= 1:22 min)



    31:17 / 35:06-35:39

    Nachdem Kain gesagt hat, dass er gleich nachkommt, sieht man ihn ausführlicher etwas herumklettern/-wandern. Wieder ohne Dialog.

    32 sec



    36:10 / 40:45-41:33

    Der alte Mann geht in eine Höhle hinein und Kain folgt ihm. Als sie sich zur Ruhe hingesetzt haben, bemerkt Kain, dass das Mädel (Naja) mehr Mut als manch großer Krieger hätte. Der alte Mann erwidert, dass man sie trotzdem töten werde, falls sie Zeg nicht das Schwert übergeben würde. Kain schiebt dieser Aussage noch ein cooles "If she's lucky." hinterher, bevor auch die DF mit dem Bemerken der Wasserquelle wieder einsetzt.

    46,3 sec



    37:18 / 42:44-42:47

    Wohl nur ein Vorlagenfehler: Kain geht ein wenig länger aus der Höhle heraus.

    2,8 sec



    41:37 / 47:17-47:24

    Noch eine Aufnahme der gefesselten Naja zum Ende der Szene.

    5,8 sec



    51:00 / 57:10-57:18

    Kain wird etwas früher verprügelt.

    7,8 sec



    51:05 / 57:23-57:31

    Auch hier hagelt es früher Schläge für Kain, wobei man auch sein lädiertes Gesicht sieht.

    7,2 sec



    51:10 / 57:37-57:59

    Und wieder bekommt Kain Schläge ab sowie Close-Ups seines blauen Auges. Kief fragt nochmal wütend "Wo?" und setzt erneut an.
    Die DF setzt nur mit dem kurzen Rest der Einstellung wieder ein.

    21,6 sec



    69:12 / 76:47-76:49

    Kief taumelt etwas länger vor Kains Attacken zurück.

    1,6 sec



    Die US-DVD hat nach dem Abspann noch einen Hinweis auf das R-Rating.






    Abschließend noch ein paar Vergleichsbilder für das Open Matte-Master auf VHS und die auf Widescreen zugeschnittene DVD-Variante.

    Deutsche VHSUS-DVD
    Cover der gekürzten deutschen VHS:


    Cover der ungekürzten US-DVD (hier im Rahmen der "Sword & Sorcery Collection"):

    Kommentare

    07.09.2018 01:01 Uhr - Bearserk
    1x
    Yeah, eine mehr als Total Recall!

    Boah, den habe ich wohl mal in den 80ern gesehen...

    07.09.2018 01:02 Uhr - Bossi
    2x
    Warum dachte ich bei den letzten beiden Bildern einen "winzigen" Moment an Goro aus Mortal Kombat..? Wahrscheinlich des schnellen überfliegens der dort dargestellten Pose... Aber Moment mal: Goro hatte 4 ARME! Die da hat ja (1, 2, 3, 4)...Möpse! GORA wins...fatality! xD

    Oder war daß das ursprüngliche casting zu "Total recall"?

    Also mich irritiert's... Und 4 im höheren Alter erhaltbare "Hängetitten" sind doch wohl unästhetischer als es 2 eh schon sind.

    07.09.2018 07:55 Uhr - FdM
    User-Level von FdM 2
    Erfahrungspunkte von FdM 54
    Sehr schöner Bericht,vielen Dank.
    Ich mag ja die Open Matte Versionen auf den alten Cassetten,hier und da,sieht man doch noch etwas anderes (Freitag,der 13. Teil 5 😉) ...

    07.09.2018 12:45 Uhr - the proff
    1x
    "Dunkles Zeitalter" jau haut hin..
    4 Brüste kaann man auch als Lichtblick sehen....!

    07.09.2018 19:05 Uhr - Oldsmobile442
    2x
    User-Level von Oldsmobile442 22
    Erfahrungspunkte von Oldsmobile442 11.046
    Ok...den Film kenn ich ja gar nicht. Aber ich weiß jetzt 4 Gründe, warum ich das nachholen muß...😉

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Ungekürzte US-DVD

    Amazon.de

    • Ip Man 4: The Finale
    • Ip Man 4: The Finale

    BD Steelbook
    22,99 €
    Blu-ray
    13,99 €
    DVD
    11,99 €
    • Watchmen - 1. Staffel
    • Watchmen - 1. Staffel

    Blu-ray
    32,57 €
    DVD
    25,99 €
    • Leprechaun Returns
    • Leprechaun Returns

    Cover A
    33,99 €
    Cover B
    33,99 €
    Cover C
    33,99 €
    Cover D
    33,99 €
    • Game of Thrones - Die komplette Serie
    • Game of Thrones - Die komplette Serie

    Blu-ray
    159,99 €
    DVD
    129,99 €
    • Spartacus
    • Spartacus

    4K UHD/BD Steelbook
    34,99 €
    Prime Video
    7,99 €
    • The Gentlemen
    • The Gentlemen

    4K UHD/BD
    29,99 €
    BD Steelbook
    20,98 €
    Blu-ray
    15,99 €
    DVD
    15,99 €
    prime video
    13,99 €