SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

Die 18 Bronzegirls der Shaolin

zur OFDb   OT: Shao Lin Shi Ba Tong Nu

Herstellungsland:Taiwan (1983)
Genre:Eastern
Bewertung unserer Besucher:
Note: 1,00 (1 Stimme) Details
06.01.2016
Muck47
Level 35
XP 39.237
Vergleichsfassungen
Deutsche VHS
Label Mike Hunter, VHS
Land Deutschland
Freigabe ungeprüft
Laufzeit 80:08 Min. PAL
Deutsche DVD
Label NEW, DVD
Land Deutschland
Freigabe ungeprüft
Laufzeit 89:11 Min. PAL
Vergleich zwischen der gekürzten deutschen VHS von Mike Hunter und der ungekürzten deutschen DVD von NEW


- 15 Schnitte
- Schnittdauer: 535,1 sec (= 8:55 min)

Es gibt noch ein paar kleine Vorlagenfehler mit einer Dauer von je unter 0,5 sec, die im Schnittbericht nicht aufgeführt wurden.



Reichlich bekloppter Billig-Eastern, in dem ein paar bronzefarben angemalte Männer mit Perücken ihr Unwesen treiben und allerlei Soundtrack-Stücke recyclet wurden, die Genre-Fans schon etliche Male gehört haben sollten. Dank ein paar Härten in der zweiten Hälfte stand der trashige Streifen sogar jahrelang auf dem Index, wobei die zugehörige VHS-Auflage bereits um 9 Minuten gekürzt war. Aber gerade im Easternbereich weiß man ja oft nicht genau, ob Handlung oder Gewalt gekürzt wurde und nachträglich haben wir uns es deshalb nochmal genauer angeschaut.

Auf der deutschen DVD ist der Film erfreulicherweise ungekürzt enthalten (leider mit miesem Interlacing und übrigens auch nur dort bzw weltweite Alternativen sind kaum bekannt) und ein paar auf Englisch ablaufende Stellen machen schon klar, dass ein Großteil der Fehlzeit durch reichlich unnötige Dialogszenen zustande kommt. Ansonsten hat es noch ein paar stille "Leute gehen herum"-Szenen erwischt und alles in allem kommt man so zum Schluss: Die deutsche VHS-Fassung war gut anschaubar bzw hat sogar auf einige eher nur unnötig aufblasende Stellen verzichtet.


Dank für die Bereitstellung des Vergleichsmaterials geht an Mr. White !



Laufzeitangaben sind nach dem Schema
Deutsche VHS / Deutsche DVD
angeordnet

mehr Informationen zu diesem Titel

Credits

Bei ansonsten identischen englischen Credits (lediglich gegen Ende fehlen dem DVD-Master ein paar Einblendungen) zeigen beide Fassungen zu Beginn eine andere eigens gebastelte Titeleinblendung.


Deutsche VHSDeutsche DVD



04:28 / 04:28-04:39

Eindringling Abitaba wird noch abgeführt.

11,2 sec



06:27 / 06:39-06:45

Zwischen den Prüfungen der Bronzegirls gibts hier nochmal kurz einen Blick nach draußen.

6,2 sec



07:33 / 07:51-07:59

Dito. Danach eine erste Aufnahme vom Meister mit der riesigen Bronzekugel.

8 sec



08:27 / 08:53-09:13

Und wieder gehen die Schüler zusammen mit Abitaba länger umher. Am Ende läutet eine Glocke und sie beeilen sich.

20,6 sec



17:27 / 18:13-21:22

Mal wieder wird einfach länger durch die Gegend gelaufen, diesmal vom tollpatschigen Suchtrupp. Einer ist noch etwas skeptisch, doch sein Kollege beschwichtigt, dass er schon mit rein kommen muss, wenn sie Pei Yu Feng finden wollen.
Drinnen angekommen ist allerdings keiner dort und als sie gerade noch davon sprechen, dass es Fallen geben könnte, greifen auch sogleich ein paar Mönche an. Diese stellen sich allerdings nicht allzu geschickt an und sehr schnell ist das Ganze erledigt.

Im Anschluss gibt es früher eine alberne Diskussion unter den Mönchen zu sehen. Gegenseitige Schuldzuweisungen, Mutmaßungen über Pei Yu Feng und inhaltlich einfach nichts Wichtiges.

Es folgt noch eine kurze Szene: Jemand bekommt erzählt, dass Pei Yu Feng Kung Fu lernt, um Rache üben zu können.

Zuletzt gehen die beiden Mönche noch etwas früher umher, bevor sie auf den Abt treffen.

188,4 sec (= 3:08 min)



20:36 / 24:31-24:50

Die blinde Frau spielt länger Ukulele und gibt dazu pseudo-deepe Lyrik von sich. Bruder Chao kommt dazu.

18,9 sec



21:10 / 25:24-26:41

Bruder Chao hinterfragt noch das eben zitierte Gedicht und flirtet ein wenig. Sie setzen sich hin und auf die Frage nach ihrem Namen gibt sich die blinde Frau als Pei Yu Feng aus. Im Hintergrund hört man dann schon die Auseinandersetzung zwischen der echten Pei und einem aus dem Suchkommando, womit die deutsche VHS kurz darauf dann auch wieder einsetzt.

77 sec (= 1:17 min)



26:15 / 31:46-32:54

Nach der Besprechung in der Nähe vom Bach sieht man früher Mädels in einem Tempel. Sie besprechen Pei Yu Feng und meinen, dass niemand ihre wahre Identität kennt und sie sich schon gegenseitig verdächtig haben.

67,8 sec (= 1:08 min)



33:15 / 39:54-39:55

Bestimmt nur ein unbeabsichtigter Vorlagenfehler, aufgrund der markanten Stelle aber mal erwähnt: Nach dem Schlag ins Gesicht dreht sich der Mönch etwas länger.

0,9 sec



34:30-34:33 / 41:09

Hier wiederum ein Vorlagenfehler beim ungekürzten DVD-Master: Der Mann im rosa Gewand kommt von weiter hinten an.

+ 3,5 sec




36:49-36:55 / 43:25

Noch so ein Fehlmoment, diesmal aber recht merkwürdig: Unmittelbar vor der Stelle schlägt ein Kämpfer das Licht aus und während es bei der DVD gleich mit der nächsten Einstellung weiter geht, zeigt die VHS noch etwas Schwarzbild.
Während diesem hört man dann Gebrabbel; "Schlag mich bitte nicht, ich bin dein Freund." - "Vorsicht, er entkommt!"

+ 6,5 sec




37:25 / 43:54-44:04

Der alte Mann reibt sich noch ein bisschen die Füße und nimmt dann einen guten Zug von dem Duft. Nach einem herablassenden "Ich hab besseres zu tun als mit dir zu sprechen" setzt dann auch die VHS mit dem Rest der Einstellung ein.

9,4 sec



40:37 / 47:16-48:33

Nachdem der alte Mann gegangen ist, kommt noch der Anführer vom Suchtrupp dazu und spricht ein wenig mit Bruder Chao. So sehr er das als Beobachter beurteilen könnte, hat es sich bei dem Mann wohl um einen berühmten Kämpfer gehandelt, der Chao ein paar Schritte des Kranichstils beigebracht hätte. Chao ruft dem alten Mann noch hinterher bzw will seinen Namen wissen, der Mann winkt jedoch ab.
Der Suchtrupp-Kerl und Chao sprechen dann noch ein bisschen wirres Zeug.

77 sec (= 1:17 min)



49:46 / 57:43-57:54

Der Kerl mit rosa Kopfbedeckung landet bei einem seiner Kollegen und sie besprechen sich kurz. Der Meister kommentiert kritisch.

10,9 sec



57:54 / 66:00-66:32

Chao und der alte Meister springen umher und kommen zu einem Brunnen. Dort beschreibt eine Texttafel, dass sie in dem Brunnen einen Eingang finden würden und so zu Chi Ko kommen könnten. Der Alte beschwichtigt noch ein bisschen, dass sie wirklich dort runter müssen.

In dem wieder enthaltenen Rest der Einstellung sagt der Alte in der deutschen Synchro "Wir müssen da hinein!" und das reicht im Grunde auch völlig aus.

32,3 sec



61:00 / 69:38-69:41

Der Mann sagt noch in zusätzlicher Einstellung etwas - hat man beim Anpassen der deutschen Tonspur aber wohl übersehen, hier ertönt weiterhin nur das laute Lachen aus dem Off.

3,1 sec



61:09 / 69:50-69:53

Eine weitere Einstellung Davonlaufen vor der Stachelwand.

3,6 sec



Zum Abschluss noch eine weitere abweichend gebaute Texttafel. Bei der deutschen DVD etwas länger.


Deutsche VHSDeutsche DVD

Kommentare

06.01.2016 02:20 Uhr - slaytanic member
total sinnlose schnitte fällt mir nichts mehr dazu ein

06.01.2016 02:36 Uhr - D-Chan
66:00-66:32 Ist das nicht der Eingang, zum Unterreich der Morlocks?

;3

06.01.2016 19:26 Uhr - KKinski
2x
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
06.01.2016 02:20 Uhr schrieb slaytanic member
total sinnlose schnitte fällt mir nichts mehr dazu ein


Nein, die Schnitte sind absolut sinnvoll.
1. Anscheinend tut man dem Zuschauer ja anscheinend einen Gefallen, indem der Film gestrafft wird.
2. Da passen auf eine 90 Minuten-Kassette noch 10 Minuten Trailer und FSK-Warnhinweis drauf. Der ein oder andere kann sich vielleicht noch dran erinnern, das war früher ein Text, der lang und breit vorgelesen wurde. Und Videoband war in den goldenen 80ern teuer. Da war jeder Schnitt bares Geld wert.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte deutsche DVD

Amazon.de


Casino Undercover
Blu-ray 12,99
DVD 9,99



Harte Ziele
Kinofassung & Unrated Version



Achterbahn
Weltweit erstmalig Ungeschnitten

SB.com