SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 36,99 € bei gameware Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware

Hannibal

zur OFDb   OT: Hannibal

Herstellungsland:USA, Großbritannien (2001)
Genre:Drama, Krimi, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,51 (95 Stimmen) Details
04.02.2010
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 35.070
Vergleichsfassungen
FSK 16 ofdb
FSK 18 ofdb


Verglichen wurde die gekürzte FSK 16-VHS von BMG Video / UFA mit der ungekürzten FSK 18-DVD von BMG / UFA.

Es fehlen 1 Minute und 36,5 Sekunden bei 16 Szenen.

Nach "Manhunter" und "Das Schweigen der Lämmer" veröffentliche Regisseur Ridley Scott den dritten Teil mit dem Titel "Hannibal". Die Hauptrolle des Kannibalen Dr. Hannibal Lecter verkörperte wieder Schauspiellegende Anthony Hopkins, während man für die Rolle der Agentin Clarice Starling eine neue Besetzung gefunden hat und zwar Julianne Moore. Jodie Foster, die vorher die Rolle der Starling spielte, lehnte dieses Mal ab, da sie Teile des Drehbuchs, nachdem es mehrmals umgeschrieben wurde, zu abstoßend fand. Auch Jonathan Demme, der Regisseur von "Das Schweigen der Lämmer", kehrte aus dem selben Grund dem Drehbuch den Rücken zu. Nachdem der Film nun beendet wurde, musste man ihn noch für ein R-Rating herunterkürzen. Hierbei mussten größtenteils Einstellungen der Wildschwein- und der Gehirn-Szene weichen. Die fehlenden Szenen sind aber im Bonusmaterial der dt. Special Edition enthalten. Hier gibt es den Vergleich zwischen der R-Rated Fassung und den Delete Scenes: FSK 18 - Deleted Scenes. In Deutschland wurde der Film im Kino und etwas später auf VHS und DVD ungekürzt veröffentlicht. Wie so oft üblich, erschien auch eine gekürzte FSK 16-Fassung. Da im Film die Gore-Effekte nicht im Vordergrund stehen, verliert man auch in der gekürzten Fassung nicht den Filmgenuss.
Weitere Schnittberichte
Das Schweigen der Lämmer (1991) Kinofassung - Workprint
Hannibal (2001) FSK 18 - Deleted Scenes
Hannibal (2001) FSK 16 - FSK 18
Hannibal (2001) ZDF ab 16 - Uncut
Hannibal Rising - Wie alles begann (2007) Kinofassung - Unrated
Hannibal Rising - Wie alles begann (2007) FSK 16 - Kinofassung
Blutmond (1986) FSK 16 TV - FSK 16 DVD
Blutmond (1986) FSK 16 DVD - FSK 16 TV
Blutmond (1986) Anchor Bay Theatrical Cut - Director's Cut
Hannibal zur Übersicht

9 Min
Nachdem der schwarze Drogendealer von Clarice erschossen wurde, fällt dieser noch blutspuckend nach hinten auf die Motorhaube des Wagens zurück.
2 Sek


19 Min
Wie sich Mason mit der Glasscherbe das Gesicht verstümmelt, ist hier noch etwas länger zu sehen. Ein Stück Hautfetzen fällt dabei zu Boden, und Lecter beugt sich hinunter, um den Fetzen aufzuheben. Nach einer weiteren Einstellung von Mason, der sich das Gesicht zerschneidet, sieht man noch, wie Lecter den Hautfetzen an den Hund verfüttert.
9 Sek


75 Min
Pazzis Eingeweide klatschen noch auf den Boden auf.
2 Sek


75 Min
Der aufgehängte Pazzi baumelt am Seil hin und her. Ein paar Gedärme hängen ihm aus dem Bauch heraus.
3 Sek


75 Min
Wieder sieht man den baumelnden Pazzi.
2,5 Sek


76 Min
Dito.
4 Sek


76 Min
Carlos Bruder ist nach Lecters Angriff noch mit durchgeschnittener Kehle am Boden zu sehen. Carlos kommt hinzu und kniet fassungslos zu ihm hinunter. Dann sieht man noch einmal seinen toten Bruder und wie sich eine riesige Blutlache bildet.
22 Sek


103 Min
Der zweite Bruder von Carlos wird von mehreren Wildschweinen angegriffen.
4 Sek


103 Min
Dito.
4 Sek


103 Min
Carlos Bruder wird von den Wildschweinen gefressen. Im Hintergrund sieht man Lecter mit Clarice in den Armen davon gehen.
1,5 Sek


104 Min
Wieder ein paar Einstellungen von Carlos und seinem Bruder, die von den Wildschweinen gefressen werden.
7 Sek


104 Min
Ein Wildschwein beißt sich noch in Masons Gesicht fest.
4 Sek


112 Min
Nach einer Ansicht von Clarice lockert Lecter mit dem Skalpell Pauls Schädeldecke noch etwas und hebt diese anschließend vollständig ab. Das freiliegende Gehirn ist nun zu sehen.
11 Sek


113 Min
Lecter ritzt Pauls Gehirn an und zieht die Schutzhaut nach hinten. Einen Zwischenschnitt auf die entsetzt schauende Clarice gibt es ebenfalls zu sehen.
8 Sek


113 Min
Paul bekommt von Lecter ein durchgebratenes Stück von seinem Gehirn zu Essen. Clarice muss sich dabei fast übergeben. Dann sieht man nochmal Paul, der sein eigenes Stück Gehirn isst und dabei begeistert meint, dass es gut schmecke.
8 Sek


114 Min
Der benommene Paul neigt seinen Kopf nach unten, weshalb man dabei sein freiliegendes Gehirn zu sehen bekommt.
4,5 Sek
Ungekürzte FSK 18-DVD von BMG/UFA (Special Edition).

Kommentare

04.02.2010 00:06 Uhr -
Schöner SB zu nem guten Film.

04.02.2010 00:11 Uhr - bernyhb
Genialer Film
Heute würde der garantier nicht mal ne Spio bekommen!

04.02.2010 01:45 Uhr - marioT
1x
Guter, aber falscher SB.
Wir wollen doch endlich die Szene sehen, wo explizit ein Stück aus dem Gehirn geschnitten und in die Pfanne geworfen wird.....

04.02.2010 01:56 Uhr -
so eine szene existiert nicht...

04.02.2010 02:19 Uhr - Hadoken
1x
Top SB!
Anthony Hopkins ist ein großartiger Schauspieler und dieser Film ist Horror pur.Klasse!!!

04.02.2010 03:12 Uhr - splatboy
@bernyhb
heute würde der bestimmt ein fsk 16 kriegen.

04.02.2010 03:29 Uhr - demented
Julianne Moore war so nervig in Hannibal

04.02.2010 05:00 Uhr - Trism
4x
Leider verstarb Paul dann plötzlich und unerwartet an BSE...

04.02.2010 06:32 Uhr - marioT
04.02.2010 - 01:56 Uhr schrieb megakay
so eine szene existiert nicht...


Och Menno!

04.02.2010 08:55 Uhr -
Das Buch war schon nicht so dolle und der Film ein kompletter Reinfall.

04.02.2010 10:29 Uhr - Oberstarzt
@ bernyhb: Sehe ich genauso!

04.02.2010 10:31 Uhr - Iwazaru
04.02.2010 - 01:56 Uhr schrieb megakay
so eine szene existiert nicht...


Doch, das tut sie. Hatte ich im Kino auch drinnen!

04.02.2010 10:37 Uhr - Eiskaltes Grab
SB.com-Autor
User-Level von Eiskaltes Grab 35
Erfahrungspunkte von Eiskaltes Grab 35.070
04.02.2010 - 10:31 Uhr schrieb Iwazaru
04.02.2010 - 01:56 Uhr schrieb megakay
so eine szene existiert nicht...


Doch, das tut sie. Hatte ich im Kino auch drinnen!


Bei dieser Szene, soll es sich doch nur um ein Gerücht handeln, oder? Jedenfalls gibt es weltweit keine Fassung, wo diese Szene enthalten sein soll.

04.02.2010 10:44 Uhr - will-lee
DB-Helfer
User-Level von will-lee 7
Erfahrungspunkte von will-lee 695
Hatte damals die FSK 18 VHS und meine mich auch an die Szene mit der Pfanne zu erinnern, aber vielleicht verwechsel ich auch Buch und Film^^.

04.02.2010 11:02 Uhr - james_sunderland258
die szene ist da...

04.02.2010 11:04 Uhr - Spike Lobo
Die Szene mit dem Stück Gehirn in der Pfanne war damals im Kino defenitiv zu sehen. 100%ig. Ist also KEIN Gerücht. Es gibt sie wirklich. Und sie ist irgendwo da draußen. Muss halt nur mal einer auf DVD/BR packen.

04.02.2010 11:28 Uhr - Lamar
1x
Hannibal ab 18 ist einfach nur ein Top Film.

Könnte ich mir mal wieder antun :-))

04.02.2010 12:07 Uhr - Mulimann
1x
Sooo auf meiner DVD ist die Szene drauf mit dem Gehirnstück in der Bratpfanne, ich hab die Special limited edition im Pappschuber mit 2 DVDs!

04.02.2010 12:15 Uhr - Eiskaltes Grab
SB.com-Autor
User-Level von Eiskaltes Grab 35
Erfahrungspunkte von Eiskaltes Grab 35.070
04.02.2010 - 12:07 Uhr schrieb Mulimann
Sooo auf meiner DVD ist die Szene drauf mit dem Gehirnstück in der Bratpfanne, ich hab die Special limited edition im Pappschuber mit 2 DVDs!


Es geht aber um die Szene, wo das Gehirnstück herausgeschnitten und in die Pfanne gelegt wird. Das braten selbst, sieht man.

04.02.2010 12:25 Uhr - Xaitax
@ Mulimann,
du bist so ein Schnacker,es gibt diese Szene nähmlich nicht. Damals hast du ja auch behauptet,dass du auch die Unrated Version von Total Recall auf VHS besitzt,komischerweise warten wir bisheute noch auf deinen SB von dem.

Ansonsten: Hannibal ist schon ein spannender Film,wenn man den zum ersten Mal anschaut.-Das aber nur in der 18er Version, die 16er kann man getrost in die Tonne werfen,da fehlt ja alles an Gore.

04.02.2010 14:25 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Ja, ich finde auch, der wird unterschätzt. Klar, das Buch war natürlich besser. Und mit DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER kann er nicht mithalten. Dennoch ist HANNIBAL ein ziemlich sehenswerter Film!

04.02.2010 14:34 Uhr - Lamar
1x
@ Xaitax awwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwww,

Da fällt mir derb was ins Auge, dat muß ich einfach los werden.

Wer Nämlich mit H schreibt ist DÄMLICH ! (Schulzeiten Spruch)

*g* :-)) *g*

04.02.2010 14:35 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Intensiver und spannender Horror-Flick.
Und Ray Liotta der sein eigenes Hirn verspeist ist besonders sehenswert.

Bei Hostel 2 gibts auch einen Hannibal, der Typ der den anderen Kerl zerstückelt und aufisst..

04.02.2010 15:28 Uhr - TheEvilDead
find den film auch ganz gut und die gewalt ist auch nicht ohne
heutzutage würde er sicherlich nur geschnitten ab 18 kommen

04.02.2010 15:28 Uhr - Roba
War der erste Hanniball film welchen ich gesehen hab. Fand ihn absolut genial. seit dem bin ich hannibal begeistert ^^ Roter Drache ist meiner meinung nach die beste VERFILMUNG! der bücher. Absolut spannend gemacht. Hannibal Rising fand ich auch recht gut. Hab mir diese 16er fassung noch nie angeschaut. zum glück ^^

04.02.2010 16:21 Uhr - haferflocke
1x
die szene gibt es mit dem gehirn.Zumindest auf der damaligen limitierten dvd-klappbox.Die szene haben die sogar mal bei scary movie 2 verarscht.

04.02.2010 18:19 Uhr - Trainspotter
1x
Was war ich von diesem Film enttäuscht. Niemals hat er auch nur ansatzweise die Klasse von Das Schweigen der Lämmer erreicht. Der Rote Drache war dagegen ganz ordentlich (ebenso die Michael Mann Verfilmung Blutmond), liegt aber auch noch Längen hinter Jonathan Demmes Film. Nachdem das Buch Hannibal schon so langweilig war, der Film eine einzige Katastrophe, habe ich ich mir Hannibal Rising sowohl, als auch geschenkt. Wenn der mal im Fernseher läuft vielleicht...

04.02.2010 19:44 Uhr - Soul of the Sword
megakay u marioT .... wie jetzt... die szene bzgl "stück gehirn rausschneiden und ins heiße fett in einer pfanne schmeißen" kommt mir sehr bekannt aus dem kino vor.... die szene gibt es doch oder? bin mir fast sicher zu 85 % , aber manchmal täuscht ein die erinnerung...

04.02.2010 19:53 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
ggf. gabs nen anderen und ähnlichen Film^^

oder ihr habts gelesen. Finde das Buch (und dessen Ende) viel schöner als den Film.

04.02.2010 20:29 Uhr - Undead
Ein klasse Film, leider hab ich bisher, ohne es zu wissen, nur die FSK 16 Version gesehen. Aber ich meine, mich auch an diese Szene, mit dem Braten des Gehirns zu erinnern.

04.02.2010 20:41 Uhr - John Wakefield
1x
Bei Hannibal scheiden sich die Geister. Ich fand ihn sehr annehmbar. Optisch und akustisch berauschend, er hat leider nicht die psychologische Tiefe von 'Silence', das stimmt.
Doch Hopkins macht das locker wieder wett. Seine schon fast dämonische Aura, jagt mir jedes mal einen Schauer über den Rücken. Die gezeigte Brutalität ist für einen Big Budget Film beachtlich. Außerdem ist Florenz als Kulisse ein Traum und trägt maßgeblich zur gelungenen Atmo bei....

Roter Drache von Brett Ratner fand ich total langweilig und dröge.
Habe selten einen so unspannenden und vorhersehbaren Thriller gesehen.
Zumal Fiennes total fehlbesetzt ist, da er so furchteinflößend wie ein Sack Reis wirkt.
Unnötiger Neuaufguss eines genialen Originals.

Hannibal Rising... nun ja, schon sehr stimmungsvoll, aber letztendlich unnötig und es dauert viel zu lange, bis der Film an Fahrt gewinnt.

04.02.2010 22:05 Uhr - Marco1979
1x
Die Szene gibt es definitiv,hab sie grade gesehen;-)

04.02.2010 22:24 Uhr - Marco1979
1x
30. 04.02.2010 - 20:29 Uhr schrieb Undead
Ein klasse Film, leider hab ich bisher, ohne es zu wissen, nur die FSK 16 Version gesehen. Aber ich meine, mich auch an diese Szene, mit dem Braten des Gehirns zu erinnern.


Bestimmt nicht in der FSK16

05.02.2010 05:55 Uhr - DeafYakuza
Hier die Gehirnszene bei youtube: http://www.youtube.com/watch?v=noupHDxmUTE

Ist das eine vollständige Szene oder fehlt da was?
Man sieht nicht, wie das kleine Stück beschnitten wurde, bevor sie in eine Bratpfanne zubereitet wurde.

05.02.2010 10:56 Uhr - Xaitax
1x
Da fehlt aber immernoch die Szene wo Hannibal noch etwas Salz und Pfeffer dazugibt....damit es besser schmeckt. <

05.02.2010 16:20 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
Also ich bin der Meinung das der Youtube - Link exakt die Szene ist, die ich auch im Kino gesehen hab. Er macht den Hirnsack beseite und gleich darauf sieht man das Stück in der Pfanne. Das er da noch rumschnippelt (mit Messer und Gabel???) entzieht sich meiner Erinnerung.

05.02.2010 23:58 Uhr - cribz
1x

06.02.2010 00:01 Uhr - cribz
die szene gibs scho und die is halt in der 16er enthalten, des sieht man nämlich auf der doppel dvd wie des brutzelt, ich hatt se mal.

06.02.2010 10:56 Uhr - göschle
1x
Die Hirn-OP mußte vorab für's R-rating gekürzt werden.
Gebruzelt wird dennoch, die Szene ist in der 18er drinne.
Der Film an sich ist Referenzklasse und Anthony Hopkins ist unglaublich, man könnte fast glauben, er spiele sich selbst.

08.02.2010 10:40 Uhr - Thrax
Na ja, es fehlt was ich mir gedacht habe. Mir gefiel der Film sehr gut auch wenn der Vorgänger besser war.

08.02.2010 16:25 Uhr - Emilio Estevez
@ xaitax
ich glaub nicht dass du berechtigt bist jemandem sowas nachzutragen. es gibt so viele schnittberichte wozu du immer wieder kommentare abgibst von unrated-versionen wovon du behauptest sie zu besitzen oder dass sie existieren. du kennst grundsätzlich szenen die sonst komischerweise niemand kennt und wahrscheinlich nicht mal der regisseur selbst gesehen hat. und von dir kam auch nie ein schnittbericht oder bilder oder sonst irgendein beleg.

23.02.2010 21:09 Uhr - Yugi2007
1x
Ich kann mich noch erinnern als ich im Kino saß und die Gehirn Szenen kahm das ich rund um mich ein iihhh und ahhh der Weiblichen zuschauer hörte :D das war schon köstlich.
Der Film ist ganz in Ordnung auch wenn ein bischen weniger Laufzeit dem Film gut getan hätte.
Ich finde nämlich das er an manchen stellen unnötig in die länge gezogen wird, aber dennoch ein guter Film in dem allen voran Anthony "Hannaibal the Cannibal" Hopkins wieder eine super leistung bringt und einem das Blut in den Adern gefrieren läst.

11.05.2010 21:08 Uhr - BBFC18
lol dieser film ist einfach nur unnötig^^ aber wenns sein muss dann soll man doch sowas machen. gibt ja leute denen sowas gefällt.^^

15.08.2010 15:09 Uhr - ToaStarr
Habe den Film damals im Kino gesehen und gerade seit dem die "keine Jugendfreigabe" Version auf BluRay von CeDe.de aus der Schweiz.

Ich meine auch mich an die Szene so zu erinnern, dass das Stück aus dem Gehirn geschnitten wird. Der Schnitt vom dem Entfernen der Gehirnhaut auf die Pfanne ist bzw. wirkt auch etwas "komisch" (geschnitten)...

22.09.2010 01:35 Uhr - mr.fox23
habe auch ein Gerücht gehört; die ürsrüngliche Fassung die ridley scott geplant hatte, hätte mehr als nur eine "hirnrausschneide szene" enthalten wurde aber nicht freigegeben weder im Kino noch als VHS bzw später DVD.

16.04.2012 13:20 Uhr - kotzkübel
Den Film habe ich vor einigen Jahren uncut auf RTL gesehen.
Ich kann mich ziemlich gut erinnern, dass es eine kurze Szene gibt bei der man sieht wie Lecter das Hirn rausnimmt und in die Pfanne wirft.
Das sieht man nicht aus nächster Nähe sondern aus der Perspektive von Clarice.

02.05.2014 09:58 Uhr - SledgeNE
Man mag mich jetzt vielleicht Weichei nennen, aber dies war der erste Film bei dem ich es bereut habe den unzensiert gekauft zu haben. Und ja, die Pfanne-Szene mit dem Gehirn habe ich auch gesehen. Ein widerlicher Film, richtig eklig bei dem sich mir der Magen umdreht. Ist echt nichts für schwache Nerven. Aber um diese Szenen wurde damals ein echter Hype ausgelöst. Damals war ich bei einem Kurs und da redeten alle davon. Zum Glück war ich da nicht im Kino. Kill Bill 1 hatte ich auch im Kino ausgelassen, obwohl die Splatter-Action dort mehr in Richtung Comic hingeht.

13.11.2014 14:38 Uhr - y0ud0ntkn0wme
1x
04.02.2010 05:00 Uhr schrieb Trism
Leider verstarb Paul dann plötzlich und unerwartet an BSE...


:DDD hahahah

schon sehr krank irgendwie sein eigenes gehirn zu fressen......

07.05.2015 22:35 Uhr - Muecke96
Ich hab den Film über Amazon Instant Video gesehen der dort als FSK 18 ausgewiesen ist.

Die Gehirn Brutzel Szene ist da auch dabei. zumindest sieht man kurz wie es brät.
insgesamt fande ich aber keine der Szenen besonders verstörend da man ja von aktuellen filmen und serien schon einiges gewohnt ist. am verstörendsten ist am ganzen film da immernoch die letzte Szene im Flugzeug.

Ansonsten guter Film. Hatte es mir schlimmer vorgestellt. sind ja grad mal 3 oder 4 h "eklige" szenen in 2h film. Jeder der mal 1 Folge von "The Knick" gesehen hat, ist da absolut abghärtet

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten Fassung.

Amazon.de



Perfect Skin
Blu-ray/DVD Mediabook 21,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
prime video 11,99



Spider-Man: Far From Home
4K UHD/BD 32,99
BD Steelbook 23,99
Blu-ray 16,99
BD 3D/2D Stbk tba
4K UHD/BD Stbk tba
BD 3D/2D 22,99
prime video 16,99



Angel Has Fallen
Blu-ray 17,59
DVD 14,69



Brightburn: Son of Darkness
BD Steelbook 24,99
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 17,49
DVD 15,99
prime video 16,99



Scarface
Limited 4K UHD/BD 3-Disc Sammler-Edition mit Statue



X-Men: Dark Phoenix
Blu-ray 18,99
DVD 13,99
Prime Video 16,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)