SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 64,99 € bei gameware

Killer Ink - Dein erstes Tatoo ...

zur OFDb   OT: Parlor

Herstellungsland:Litauen (2015)
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,33 (3 Stimmen) Details
04.09.2016
Blade41
Level 35
XP 35.881
Vergleichsfassungen
Internationale Schnittfassung
Label Tiberius Film, Release
Land Deutschland
Freigabe ungeprüft
Unrated
Label Tiberius Film, Release
Land Deutschland
Freigabe ungeprüft
Wie so oft existieren vom Hostel-Klon Killer Ink zwei offizielle Schnittfassungen, welche vom Lizenzgeber zur Verfügung gestellt werden. Zum einen eine Unrated-Fassung und zum anderen eine kürzere Fassung, welche eine Art R-Rated-Version darstellen soll, aber nie von der MPAA geprüft wurde. Und an dieser Stelle wird es dann natürlich für uns interessant. Und auch für das deutsche Label Tiberius Film.

Vom Lizenzgeber gab es für die Veröffentlichung in Deutschland nur die kürzere Fassung, welche an dieser Stelle als internationale Schnittfassung bezeichnet wird. Auch aus dem Grund, dass auch die englische DVD/BD nur eben diese Fassung beinhaltet. Das lässt sich anhand der Laufzeiten sagen. Diese Version bekam von der FSK im ersten Anlauf keine Freigabe und wurde dann vom Label um etwas mehr als 1 Minute an Gewaltdarstellung entschärft.

Die längere Fassung gab es dann zu einem späteren Zeitpunkt und wurde uns für den kommenden Schnittbericht zur Verfügung gestellt, ist aber auch auf der amerikanischen DVD/BD enthalten. Und diese Unrated-Fassung macht ihren Namen alle Ehre und läuft über 5 Minuten länger. Es gibt mehr anzügliche Dialoge, etwas mehr Sex, mehr nackte Haut und natürlich auch mehr Blut und Gewalt. So wurden im Grunde die beiden zentralen Folterszenen um ein paar blutigen Details erweitert. Die Unrated wirkt dementsprechend um einiges härter und eine darauf basierende FSK-Fassung hätte eindeutig umfangreicher bearbeitet werden müssen.

Verglichen wurde die internationale Schnittfassung mit der US Unrated-Version, beide von Tiberius Film.

Die Unrated-Version wurde um 23 Szenen bei einer Differenz von 326,63 Sekunden (~ 5:27 Minuten) gegenüber der internationalen Fassung erweitert.

Das Vergleichsmaterial wurde uns freundlicherweise von Tiberius Film zur Verfügung gestellt.

Killer Ink - Dein erstes Tatoo wirst du nicht vergessen (2015)

Weiterer Schnittbericht:

Meldungen:

3:21 Minuten
Die Titeleinblendung unterscheidet sich. In der Unrated-Fassung heißt der Film "Anarchy Parlor", in der kürzeren nur "Parlor".
kein Zeitunterschied

Unratedint. Fassung


5:14 Minuten
Die Mädels unterhalten sich länger über Jesse. Er ist süß, reich und Stephanie nimmt sich vor während des Trips mit ihm zu schlafen. Die Mädchen lachen daraufhin.
13,26 Sek.



5:33 Minuten
Jesse wird von einem Mädchen angetanzt. Brock fragt die Mädchen, was das Problem ist, dass Jesse nicht lieber an "ihren Brüsten saugt"? Dann kommt Jesse zum Tisch.
10,39 Sek.



5:52 Minuten
Kelly ist sich unsicher wegen der Einladung zu der Party, weshalb Kevin Jesse fragt, ob er die Mädchen von der Tanzfläche kennt. Brock sagt, dass es egal sei und Kevin nicht so eine Pussy sein soll und verweist auf die "geilen Titten" der Mädchen.
9,09 Sek.



7:30 Minuten
Amy geht die Treppe runter zur Toilette. Dort erwischt sich ein Pärchen beim Sex, weshalb sie wieder zurückgeht.
28,95 Sek.



17:22 Minuten
Brock nimmt sich die Klinge, welche auf der Vitrine steht, und macht damit ein paar sexuelle Bewegungen und Bemerkungen über Uta.
27,24 Sek.



33:55 Minuten
Brock wird in einer weiteren Einstellung das Tattoo abgezogen.
2 Sek.



34:00 Minuten
Und es ist vollbracht.
4,38 Sek.



35:10 Minuten
Es gibt eine zusätzliche Einstellung in der Szene, in welcher Brock das Ohr abgeschnitten wird.
2,46 Sek.



35:14 Minuten
Der Artist reißt das Ohr entgültig ab. Brock läuft Blut aus der Wunde.
7,34 Sek.



35:53 Minuten
Der Kamera schwenkt noch runter zu Brock.
2,84 Sek.



38:02 Minuten
Der Artist benutzt das Werkzeug, um Brock die Haut später leichter abziehen zu können, noch etwas länger.
1,71 Sek.



38:38 Minuten
In der Unrated-Fassung ist dann auch zu sehen, wie Brock dann die Haut vom Rücken entfernt wird.
12,55 Sek.



39:00 Minuten
Nur noch wenige Zentimeter bis die Haupt komplett ab ist.

2,84 Sek.



45:09 Minuten
Die Gruppe läuft über die Brücke.
19,73 Sek.



47:18 Minuten
Die Jungs und Mädels laufen die Straße entlang und finden ein Tattoo-Studio. Sie gehen durch das Tor und Kevin letztendlich alleine in den Laden. Er fragt dort, ob jemand Uta kennt. Der Kunde ist davon wenig begeistert, plustert sich auf und sagt zu Kevin, dass er verschwinden soll. Er verlässt daraufhin fluchtartig den Laden.
57,27 Sek.



59:24 Minuten
Kevin, Stephanie und Kelly streiten länger darüber, ob sie Uta in den Keller folgen sollen.
9,38 Sek.



1:03:03 Minuten
Der Lapdance von Zala wurde stark erweitert.
34,87 Sek.



1:08:27 Minuten
Uta löst mit einem Fingernagel etwas die Haut auf dem Rücken von Stephanie.
5,51 Sek.



1:08:35 Minuten
Uta beginnt mit der Häutung.
1,79 Sek.



1:08:54 Minuten
Stephanie wird in Nahaufnahme die Kehle durchgeschnitten.
2,29 Sek.



1:18:47 Minuten
Der Artist und Uta haben eine Meinungsverschiedenheit wegen Amy. Daraufhin schägt er ihr in Gesicht und gibt ihr eine eindeutige Warnung.
12,10 Sek.



1:25:05 Minuten
Zala entfernt die Piercing-Zange zwischen ihren Beinen, wirft sie in die Ecke und steht auf. Sie ruft Uta und Jesse und macht sich dann weiter auf die Suche.
42,75 Sek.



1:26:31 Minuten
Uta holt sich das Intimpiercing von Zala wieder.
15,89 Sek.

Kommentare

04.09.2016 10:02 Uhr - mister-sinister
Also wenn das Material der unzensierten Fassung von Tiberius selbst kommt wird das doch bestimmt ein Wink mit dem Zaunpfahl in Richtung eines kommenden 30 Euro-Teiles sein.
Ich greife dann bei Gelegenheit demnächst zur US-BD.

04.09.2016 16:13 Uhr - Martyrs666
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 355
Ich hab mir bei Erscheinen die gekürzte Fassung ausgeliehen, weil ich irgendwie der Meinung war, gelesen zu haben, dass der Uncut kommt. War wohl nix...
Ist aber auf jeden Fall recht geschickt zensiert, so daß mir gar nicht aufgefallen ist, dass etwas fehlt, vor allem, da KILLER INK auch in der FSK-Fassung recht blutig ist. Mir hat der Film von Machart usw. recht gut gefallen. Wirkt nicht billig oder so, und bis auf Sara Fabel (die dafür aber echt heiß ist...) sind auch die Schauspieler akzeptabel. Jetzt würde mich natürlich noch die Uncut-Fassung interessieren... ;-)

04.09.2016 19:35 Uhr - JasonXtreme
DB-Co-Admin
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.545
04.09.2016 10:02 Uhr schrieb mister-sinister
Also wenn das Material der unzensierten Fassung von Tiberius selbst kommt wird das doch bestimmt ein Wink mit dem Zaunpfahl in Richtung eines kommenden 30 Euro-Teiles sein.
Ich greife dann bei Gelegenheit demnächst zur US-BD.


In der Regel haben die Label die Uncut Fassungen ;) das heißt ja noch nicht die kommt auch

04.09.2016 19:48 Uhr - sv1976
04.09.2016 16:13 Uhr schrieb Martyrs666
Ich hab mir bei Erscheinen die gekürzte Fassung ausgeliehen, weil ich irgendwie der Meinung war, gelesen zu haben, dass der Uncut kommt. War wohl nix...
Ist aber auf jeden Fall recht geschickt zensiert, so daß mir gar nicht aufgefallen ist, dass etwas fehlt, vor allem, da KILLER INK auch in der FSK-Fassung recht blutig ist. Mir hat der Film von Machart usw. recht gut gefallen. Wirkt nicht billig oder so, und bis auf Sara Fabel (die dafür aber echt heiß ist...) sind auch die Schauspieler akzeptabel. Jetzt würde mich natürlich noch die Uncut-Fassung interessieren... ;-)


Mein Eindruck war der Selbe. Dachte auch, ich hätte den Film ohne Schnitt gesehen. Ist hart, aber nicht "sinnlos" hart. Uta hat mir besonders gefallen. Sie geht voll in ihrer Rolle als Tattoo Lehrling auf.

04.09.2016 22:11 Uhr - Martyrs666
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 355
Fand auch, dass sie gut in die Rolle gepasst hat, nur schauspielerisch konnte sie leider nicht mithalten. War aber auch nicht leicht, denn Robert LaSardo ist eh ein ziemlich guter Schauspieler, und hier geht er in der Rolle des "Artist" so richtig auf, die ihm auf den Leib geschrieben ist. Da ist es für den "Lehrling" natürlich extrem schwer, mitzuhalten!

04.09.2016 22:59 Uhr - sv1976
Robert LaSardo hat in soooo vielen Filmen halt kleinere Rollen gespielt, dass er halt den "Bad Guy" problemlos spielen kann. Der Film war sicherlich nicht so teuer (alleine Drehort). Aber wenn du solche Schauspieler dabei hast, dann müssen die auch nicht teuer sein!

05.09.2016 01:44 Uhr - Martyrs666
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 355
Bad Guy schön und gut, aber ein durchgeknallter TATTOOkünstler??? Da kann ich mir fast keinen besseren Schauspieler vorstellen als Mr. LaSardo. Aber auch die FX, die ja in der Unrated-Fassung nochmal expliziter sind, waren richtig gut gemacht. Insgesamt war die Story absolut nix neues, aber es war definitiv Talent da, das Beste daraus zu machen!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Run - Du kannst ihr nicht entkommen
  • Run - Du kannst ihr nicht entkommen

Blu-ray
14,59 €
DVD
12,66 €
Prime Video
13,99 €
  • Zurück in die Zukunft - Trilogie
  • Zurück in die Zukunft - Trilogie

  • 44,99 €
  • Star Wars
  • Star Wars

  • Blu-ray Steelbook Edition
Episode 1
14,99 €
Episode 2
14,99 €
Episode 3
14,99 €
Episode 4
14,99 €
Episode 5
14,99 €
Episode 6
14,99 €
Episode 7
14,99 €
Episode 8
14,99 €
Episode 9
14,99 €
Rogue One
14,99 €
  • Trick - Dein letztes Halloween
  • Trick - Dein letztes Halloween

Blu-ray
12,10 €
DVD
9,99 €
Prime Video
9,99 €
  • Apocalypse Now
  • Apocalypse Now

4K UHD/BD
28,99 €
Blu-ray
18,09 €