SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Extended Cuts, die es bis heute nicht in Deutschland gibt
Extended Cuts, die es bis heute nicht in Deutschland gibt
Auch im Jahre 2012 gab es viele Neuprüfungen der FSK mit z. T. überraschendem Ergebnis.
Auch im Jahre 2012 gab es viele Neuprüfungen der FSK mit z. T. überraschendem Ergebnis.
Dolph Lundgren: Vom Masterabsolventen zum Index-Kandidaten - Teil 1 unseres großen Specials
Dolph Lundgren: Vom Masterabsolventen zum Index-Kandidaten - Teil 1 unseres großen Specials

Redneck Zombies

zur OFDb   OT: Redneck Zombies

Herstellungsland:USA (1987)
Genre:Horror, Komödie, Splatter, Trash
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,95 (19 Stimmen) Details
24.11.2009
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Hier anmelden / registrieren um die Bilder dieses Schnittberichts ansehen zu können.
Vergleichsfassungen
R-Rated ofdb
Unrated Director's Cut ofdb
R-Rated Fassung = 84:09 Min.
Dir. Cut = 90:11 Min.

Vergleich zw. der gekürzten R-Rated Fassung und dem unrated Director's Cut

Redneck Zombies... entweder man liebt oder hasst diesen von TROMA vertriebenen und auf Video gedrehten Funsplatterfilm. Schauspielerisch sollte man schon mal gar nichts erwarten und auch der Humor ist hart an der Grenze zum debilen. Die Splattereffekte sind auch relativ leicht zu durchschauen, was die hiesigen Behörden allerdings nicht davor zurückschreckt den Film zu beschlagnahmem (Leute, der Film ist ne Komödie!). Aber irgendwie mag ich diesen idiotischen Trashbastard, war er doch einer der ersten "Home Made" Horrorfilme aus den USA.

Während hierzulande wahrscheinlich die meisten nur die ungekürzte Fassunge kennen dürften (erschien von ASTRO & Laser Paradise), ist die R-Rated Fassung wohl nicht allzu bekannt. Auch ich kam nur mit viel Glück dran. Neben der Tatsache, dass die RF um sämtliche Splatterszenen beraubt wurde, enthielt sie dafür jedoch etliche Handlungsszenen, welche im DC fehlen (einige dieser Szenen sind jedoch auf der 2009 erschienenen 20th Anniversary Edition als Bonus enthalten). Und ob es neben der RF auch noch eine normale unrated Fassung gibt(also keinen Dir. Cut), ist mir leider nicht bekannt. Jedenfalls sind folgende Fassungen identisch: niederländische VHS von Independ'or, neuseeländische VHS, sämtliche dt. DVD und VHS Veröffentlichungen (ASTRO & Laser Paradise), US DVD Erstauflage von Troma, niederländische DVD. DIe neue US DVD von TROMA aus ihrer Tromasterpiece Collection läuft jedoch etwas länger als diese Fassungen (eine genaue Überprüfung folgt noch).

Die Anfangszeiten entsprechen denen der R-Rated Fassung. Die Zeiten in Klammern denen der neuen US DVD von TROMA
00:00 (00:00) Die R-Rated Fassung (RF) startet mit dem "Trans World Entertainment" Logo. Der Director's Cut (DC) mit dem bekannten "Troma" Logo und das anschließende Schwarzbild ist hier etwas länger.
RF = 13 Sek.
DC = 18 Sek.


R-RatedDir. Cut


03:04 (03:07) Da Gespräch zw. den beiden Ärzten ist in der RF länger.
RF = 31 Sek.



03:50 (03:18) Ein weiterer Teil des Gesprächs der beiden ist in der RF länger.
RF = 32,7 Sek.



05:05 (04:01) Als die Kamera auf Lisas Gesicht heranzoomt, sind im DC immer wieder blutige Zwischenschnitte aus dem späteren Film zu sehen. Die RF zeigt nur die Kamerafahrt auf Lisas Gesicht ohne Zwischenschnitte.
RF = 35,1 Sek.
DC = 35,1 Sek.


R-RatedDir. Cut


07:09 (06:05) An dieser Stelle folgt in der RF mehr Handlung: Man sieht die Gruppe um Wilbur planlos durch die Gegend irren, da Wilbur scheinbar keine Ahnung hat wo sie sich momentan befinden. Es kommt zu Streitereien, als plötzlich ein Militärjeep vorbeigerast kommt, und sie fast über den Haufen fährt. Man sieht den dunkelhäutigen Fahrer in die Kamera labern und anschließend wieder die Gruppe. Als letztes folgt eine Einstellung eines Mähdreschers.
RF = 151 Sek.



17:40 (14:06) Und wieder sind in der RF mehr Szenen enthalten, wie die Gruppe durch die Gegend spaziert und sich unterhalten.
RF = 36,8 Sek.



27:46 (23:35) Folgender längerer Handlungsblock ist auch nur in der RF zu finden: Zunächst ist eine Einstellung von Andy mit der Spraydose in der Hand etwas länger zu sehen. Anschließend sieht man die Clenson Family. Die vier Rednecks stehen vor einem Giftmüllfass und beratschlagen was nun zu tun ist. Junior rührt im Topf mit dem selbstgebrannten Schnaps, während Elly May Feuerholz unter das Fass legt. Dann nehmen Junior und Jethro den Topf und kippen das Zeug ins Fass. Dabei sickert das Gift ins Erdreich. Daddy kommt hinzu und motzt seine Söhne an. Dann meint er noch dass sie sich umdrehen sollen, damit er die geheime Zutat in den selbstgebrannten Schnaps schütten kann (sie dürfen nicht erfahren was es ist). Bei dieser Zutat handelt es sich um eine alte vollgeschwitzte Socke, die Daddy auswringt (würg!). Außerdem rotzt er noch in den Schnaps hinein.
RF = 247,2 Sek.



33:59 (25:42) Und wieder nur in der RF: Junior nimmt sich den Schnaps und will ihn probieren. Aber Daddy nimmt ihm das Glas weg und meint dass er noch nicht fertig ist. Dann sieht man wie sie die Gläser einpacken und Daddy Jethro fragt, wie viele sie nun schon fertig haben: Jethro ist aber zu blöd zum zählen. Als letztes sieht man noch, wie Elly May in eines der Gläser spuckt und in einen Karton packt.
RF = 60,8 Sek.



36:49 (27:31) Ein paar Einstellungen der Gruppe beim zelten sind in der RF mehr enthalten.
RF = 15,7 Sek.



39:22 (29:48) Als sich der Anhalter mit dem Rasierer schneidet, sieht man im DC u.a. den blutigen Rasierer am Arm. In der RF ist dafür das Auto von außen zu sehen.
RF = 5 Sek.
DC = 5 Sek.


R-RatedDir. Cut


40:22 (30:48) Der Anfang einer Einstellung der Schnapsgläser am Boden ist in der RF eher zu sehen.
RF = 8,8 Sek.



40:53 (31:10) Als Wilbur die Joints vorbereitet, ist dies in der RF ebenfalls länger.
RF = 4,4 Sek.



43:10 (33:23) Der Joint wird von Andy weitergereicht und anschließend verfremdete Einstellungen der zugedröhnten Rednecks (in der RF länger).
RF = 15,8 Sek.



43:35 (33:33) Wieder die Jugendlichen beim Jointkonsum.
RF = 15,7 Sek.



44:21 (34:03) Man sieht Bob in der RF etwas eher.
RF = 9,1 Sek.



44:38 (34:10) Mehr "bunte Bilder" ihres Trips in der RF.
RF = 5,5 Sek.



45:25 (34:52) Und wieder haben die Jugendlichen mehr "Fun" in der RF.
RF = 9 Sek.



45:58 (35:16) Die Jugendlichen beim Lagerfeuer. Wilbur erzählt ihnen eine Gruselgeschichte. Es wird herum gealbert und zwischendurch sieht man die vollgedröhnten Rednecks. Einige der verfremdeten Szenen sind auch im DC zu finden. Dort sind allerdings auch einige alternative Einstellungen zu finden.
RF = 108,6 Sek
DC = 28,6 Sek.


R-RatedDir. Cut


47:54 (35:51) Im DC sieht man die Verwandlung der Rednecks in Zombies (blutig bzw. schleimig). In der RF sieht man die Jugendlichen und die anschließenden Verwandlungsszenen sind hier verfremdet und nicht so blutig.
RF = 38,3 Sek.
DC = 41,4 Sek.


R-RatedDir. Cut


51:33 (39:35) In der RF cut, wie Zombie-Jethro Sally die Kopfhaut herunterreißt.
DC = 8,8 Sek.



51:34 (39:45) Er beißt in die Kopfhaut.
DC = 3,6 Sek.



51:35 (39:50) Sally liegt am Boden und Jethro stürzt sich auf sie. Anschließend Vogelschwarm am Himmel.
DC = 11,7 Sek.



51:42 (40:08) Jethro reißt (Off-Screen) Fleischfetzen aus Sally.
DC = 9 Sek.



51:49 (40:25) Er stopft sich Fleischstücke in den Mund. Schnitt auf Theresa, die nach Sally ruft.
DC = 19,1 Sek.



51:51 (40:46) Theresa stößt auf Jethro. Der saugt gerade ein Auge aus Sallys blankem Schädel. Als er Theresa sieht, steht er auf und rennt ihr hinterher. Dazwischen sieht man kurz Ferd an einem Maiskolben schnuppern.
DC = 25,6 Sek.



52:36 (41:56) Einstellungen des sabbernden Jethro + Schnitt auf den dicken Ferd und Theresa.
DC = 11,1 Sek.



52:37 (42:09) Nachdem Ferd gefragt hat ob Theresa seine (Jethros) Freundin sein, folgt im DC ein Schnitt auf Zombie-Jethro, der einen Schrei ausstößt.
DC = 10,1 Sek.



52:47 (42:29) Cut, wie Jethro Theresa in den Hals beißt.
DC = 5,8 Sek.



52:49 (42:36) Dito. Diesmal etwas blutiger. Theresa fällt tot zu Boden und Jethro nimmt sich etwas von ihrem Halsfleisch. Im DC folgen nun die Szenen, in denen Ferd auf die Schnapsgläser stößt.
DC = 20,4 Sek.



53:34 (45:12) Nun folgen in der RF die Szenen mit Ferd und den Schnapsgläsern.

54:20 (43:42) Alternative Einstellungen einer Leiche.
RF = 1,2 Sek.
DC = 1,2 Sek.


R-RatedDir. Cut


54:24 (43:46) In der RF sieht man einen Vogelschwarm. Im DC Eingeweide am Boden.
RF = 4,7 Sek.
DC = 2 Sek.


R-RatedDir. Cut


54:47 (44:07) Als Ferd einen Schluck des Schnaps nehmen will, schaut er skeptisch zur Leiche und meint nur noch, dass er hoffentlich nicht blind wird und nimmt nen Schluck.
DC = 18,2 Sek.



57:50 (48:13) Ende einer Einstellung. Die Kamera fährt weiter zurück und man sieht eine zerteilte Leiche am Boden.
DC = 6,9 Sek.



57:54 (48:23) Anfang einer Einstellung (Eingeweide).
DC = 0,7 Sek.



58:20 (48:50) Eine halbierte Leiche fehlt in der RF.
DC = 1,8 Sek.



58:26 (48:58) Ende einer Einstellung und anschließend eine Leiche sowie der Anfang einer Einstellung.
DC = 7,5 Sek.



59:41 (50:21) Im DC dreht sich Elly May noch zur Seite und man sieht einen Kerl mit Fleischerbeil und blutiger Schürze aus der Küche kommen. In der RF sieht man einige Küken im Fernseher.
RF = 4 Sek.
DC = 10,3 Sek.


R-RatedDir. Cut


59:53 (50:39) Der Kerl meint zu Elly May, dass er noch schnell Geld für den Schnaps holt. Anschließend Elly May.
DC = 11,4 Sek.



61:42 (52:40) Einstellung von Sallys Leiche + Schnitt auf die anderen.
DC = 3 Sek.



66:19 (57:20) Zombie-Jethro beißt Andy Fleisch aus der Schulter.
DC = 1,2 Sek.



66:20 (57:22) Andy sprüht Jethro Deo ins Gesicht.
DC = 1,8 Sek.



66:24 (57:29) Jethro fängt an zu schreien. Schnitt auf die Anwesenden und Andys Wunde in Großaufnahme.
DC = 7,7 Sek.



66:31 (57:41) Einstellung wie Jethro die Schaufel im Hals steckt.
DC = 1 Sek.



66:34 (57:45) Dito.
DC = 0,6 Sek.



66:37 (57:48) Im DC sieht man wie Wilbur den kopf hochhebt und ihn anschließend schreiend wegwirft + Schnitt auf Bob. In der RF sieht man Schnapsgläser.
RF = 4,4 Sek.
DC = 4,4 Sek.


R-RatedDir. Cut


66:42 (57:54) Nahaufnahmen des schäumenden Schädels.
DC = 4,4 Sek.



70:52 (62:06) Die Halluzinationsbilder von Bob sind in beiden Fassungen etwas anders.
RF = 24,7 Sek.
DC = 16,3 Sek.


R-RatedDir. Cut


72:09 (63:15) Die Szene in der Höhle, in der Bob die Leiche aufschneidet und entweidet, fehlt in der RF komplett: Da er im Drogenrausch ist, labert er wirres Zeug und sieht bizarre Sachen die aer aus der leiche holt, während seine Freunde angewidert zuschauen. Als Bob wieder bei Sinnen ist, übergibt er sich.
DC = 141 Sek.



72:56 (66:24) Nachdem Bob die Zombiehand mit dem Spray eingesprüht hat, sieht man diese etwas länger und anschließend Bob, der weiter redet.
DC = 5 Sek.



73:08 (66:40) Man sieht noch, wie sich die andere Zombiehand nach Kontakt mit dem Spray zersetzt. Schnitte auf die Gesichter der Anwesenden.
DC = 14,1 Sek.



74:12 (67:57) Nachdem sich Elly May verschluckt hat, folgt im DC der Anblick des geschlachteten Schweinchens und Schnitt auf Elly May.
DC = 4,8 Sek.



74:17 (68:07) Einstellung der Zombie-Mom die an einem Fleischstück nagt.
DC = 2,5 Sek.



75:17 (69:09) Einstellung des Zombie-Hitchhikers.
DC = 3,7 Sek.



75:44 (69:40) Der Zombie reißt dem Soldaten die Kehle raus (Blut schwappt auf die Kamera) und stopft sich das Fleischstück in den Mund. Danach macht er ein Foto von dem Toten und legt das Polaroid auf die Leiche. Dann stapft er weiter, Schnitt auf den schwarzen Soldaten.
DC = 21,8 Sek.



76:18 (70:37) Als Zombies sich auf den schwulen Soldaten stürzen fehlt, wie Blut aus der Menge spritzt und die Untoten sich mit seinen Körperteilen davon machen.
DC = 19,7 Sek.



76:23 (71:02) Zombiefressszenen.
DC = 12,8 Sek.



76:52 (71:43) Der schwarze Soldat stößt auf Zombie-Ferd. Er schießt dem Dicken in den Bauch, was Ferd jedoch nichts ausmacht. Er zermatscht dem Soldaten daraufhin den Kopf. Die Augen fallen zu Boden. Ferd nimmt sich einen Augapfel und isst ihn genüsslich. Anschließend sieht man Zombies an dem Toten vorbeigehen.
DC = 55,3 Sek.



76:59 (72:45) Es fehlen einige häßlich geschminkte Zombies.
DC = 8,5 Sek.



77:15 (73:10) Dito.
DC = 11,6 Sek.



77:21 (73:29) Dito + Zombiemama und Kind.
DC = 4,1 Sek.



79:12 (75:23) Lisa weicht zurück. Schnitt auf Wilbur, auf den sich die Zombies stürzen.
DC = 8,1 Sek.



79:34 (75:53) Cut, wie Wilbur von Zombies entweidet und halbiert wird. Zwischenschnitte auf Lisa und wie der dicke Kerl (hat glaub ich keinen Namen) seine Schnapsflasche einem Untoten über den Schädel zieht.
DC = 44,6 Sek.



80:07 (77:10) Im DC sieht man Lisa. In der RF Zombies.
RF = 2,6 Sek.
DC = 2,6 Sek.


R-RatedDir. Cut


80:12 (77:15) Cut, wie sich Bob von der Zombiemeute entfernt und sich übergibt.
DC = 12,2 Sek.



80:28 (77:44) Lisa schreit, danach Szenen wie Bob aus diversen Körperteilen Fleischstücke entrissen werden. Anschließend wenden sich die Zombies Lisa zu.
DC = 32,5 Sek.



80:52 (78:41) Lisa bleibt kurz hinter einem Baumstamm stehen um zu verschnaufen. Zombiegrunzlaute sind zu hören.
DC = 16 Sek.



81:16 (79:20) Zwei Einstellungen von schmatzenden Zombies fehlen in der RF.
DC = 2 Sek.



81:22 (79:29) Nachdem Lisa in das Haus gerannt ist, folgt in der RF als letztes eine weiter entfernte Einstellung des Haus und man hört Lisa schreien. Danach liegt sie mit einer Zwangsjacke in der Klinik. Es fehlt also das komplette fast achtminütige(!) Ende: Lisa wird im Haus von zwei Zombies attackiert (Mom & Dad). Mom wird von Lisa beiseite geschubst und ihr fällt ne Holzlatte auf den Kopf was sie kurzzeitig unschädlich macht.



Lisa kämpft derweil weiter mit Zombie-Daddy, dem sie brühendes Wasser ins Gesicht kippt und ihm anschließend einen Hammer in den Schädel rammt.



Nun ist Zombie-Mom wieder an der Reihe. Lisa schnappt sich eine Machete und köpft sie damit. Der Kopf rollt aus dem Haus.



Plötzlich packt Lisa jemand am Bein. Es ist Zombie-Elly May. Er liegt auf dem Küchentisch und sein Unterkörper wurde ihm abgerissen. Während er Lisa festhält, schnappt diese sich einen Löffel und rammt ihm diesen in den Schädel (Schleim tropft auf Lisas Gesicht).



Anschließend kann sie etwas verschnaufen und schaut sich im Haus um. Jemand kommt die Treppe hinunter. Es ist Zombie-Junior. Lisa schnappt sich ein Gewehr und und schießt ihm damit den Schädel weg. Danach geht sie nach draußen.



Es folgen Szenen von Zombies, die sich an Eingeweiden und Körperteilen (u.a. von Wilbur) laben + Zwischenschnitte auf Lisa.



Danach sieht man Lisa durch die Gegend irren. Sie setzt sich auf den Boden und plötzlich steht Zombie-Ferd vor ihr. Er macht sich über sie her und vergeht sich an ihr. Lisa nimmt sich einen Maiskolben und rammt ihm diesen ins Auge.



Sie steht auf, läuft davon und bricht zusammen. Plötzlich steht jemand vor ihr. Es ist der Tobacco-Man, der mit ihr redet und seine Hände nach ihr ausstreckt. Nach einem Schwarzbild geht es wie in der RF weiter (Lisa in Zwangsjacke).



Gesamtschnittlänge 475 Sek.
Gekürzte R-Rated VHS



20th Anniversary Edition mit dem Dir. Cut



DVD Erstauflage von Troma



Dt. DVD aus der Blood Edition



Neuseeländische VHS



Kinoplakat


Kommentare

24.11.2009 00:33 Uhr - Evil Wraith
1x
Löllemann, welch wahrlich und wahrhaftig herrliche Klötenkacke :D .

24.11.2009 00:42 Uhr - Lykaon
1x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
aber absolut ;D

24.11.2009 00:48 Uhr - Anyu Mainyu
Das sieht doch mal interessant aus^^. Der Klein-Kinder-Zombie ist ja wohl mal genial^^

24.11.2009 03:30 Uhr - derRené
Ist schon abgefahren irgendwie. Aber da wundert sich die Welt warum Kinder mit einer gestörten Wahrnehmung aufwachsen wenn sie schon im Kindesalter solche gestalten sehen müssen und auch noch an etwas rumkauen was wie haut ausschaut.

Aber ist ja nicht mein Kind.

24.11.2009 05:51 Uhr - tischbein
Hatte mich erst gefragt, wat dat is..... aber dann las ich Troma... ;)

24.11.2009 08:16 Uhr - Odo
SB.com-Autor
User-Level von Odo 11
Erfahrungspunkte von Odo 1.742
Aua...den Film hatte ich schon fast wieder verdrängt und jetzt kommt durch diesen SB wieder alles hoch. Obwohl ich Zombie-Trash nicht abgeneigt bin, fand ich den Streifen furchtbar. Wie magiccop schon ganz richtig schreibt - hart an der Grenze zum Debilen.

24.11.2009 08:38 Uhr - 7even
Ach du was für ein (Schnitt-)Massaker!
Den Film fand ich eigentlich ganz lustig, hatte keine Erwartungen und wurde somit nicht entteuscht! Lustiger Tromatrash! Fein fein!!

24.11.2009 08:44 Uhr - Azagoth
Sehr guter Schnittbericht. Muß auch mal gesagt werden. ;-)

24.11.2009 10:53 Uhr - guilstein
Na ja, eigentlich ist es ja kein Troma-Trash, sondern wird nur von Lloyd und Co vertrieben. Irgendwie verwechsel ich den Titel immer mit Attack of the Redneks Mutants und wenn wir hier von schlechten Effekten reden, dann müsstet ihr euch den mal reinziehen, der ist so übel... kann ich gar nicht beschreiben.

Frage: Warum wurden diese Filme überhaupt zum Kult?

Antwort: Es gab damals kein Internet mit ständig neuen Selbstdarstellungsergüssen auf YouTube und Hollywood hat uns auch nicht jeden Effekt zum Vergleich in HD präsentiert. Da waren Amateurfilme in etwa so, als wenn man ein Buch liest, man hat sich den Rest einfach vorgestellt. Leider muss ich zugeben, dass ich das mittlerweile auch verlernt habe.

24.11.2009 11:05 Uhr - Samachan
76:59 (72:45) Es fehlen einige häßlich geschminkte Zombies.

LOL!

24.11.2009 13:47 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Ist zwar nicht direkt von Troma, aber dennoch die absolute Erfüllung im Trash-Olymp.

24.11.2009 13:54 Uhr - mic5652
weia, wo habt ihr den denn ausgebuddelt?! düster ganz düster erinnere ich mich an diese gequirlte...........

24.11.2009 16:13 Uhr - Präsident Clinton
User-Level von Präsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
...ist die Bekanntheit einer R-Rated Fassung wohl vielen unbekannt. ???

24.11.2009 17:22 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Der Film ist einsame spitze! ^^
Wo Troma drauf steht, ist halt auch Troma drin!

24.11.2009 18:02 Uhr - OliM
als damals noch tape-trading angesagt war, hatte ich ne grottenschlechte Kopie von der unrated. .....dann bin ich in ne nicht weit entfernte Ami-Videothek und da stand das Original (allerdings r-rated) ...seinerzeit wusste ich nicht, dass es da Unterschiede gibt (is rund 15 Jahre her) ... ich also dort gebraucht gekauft und dann saublöd aus der Wäsche geschaut.... :(

Danke für den Schnittbericht!

24.11.2009 22:07 Uhr -
Werd ich mir auf jeden Fall zulegen XD
Alter um diesen SB zusammen zu stellen haste bestimmt ganz schön viel von deiner kostbaren Zeit Opfern müssen :-) Aber dennoch Hut ab

25.11.2009 01:43 Uhr - Dissection78
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.889
Klasse Amateur-Funsplatter! Klar braucht man da einen sehr speziellen Humor, und der Film sieht zugegebenermaßen ziemlich billig aus, da 1986 auf Video gedreht. Aber für die paar tausend Kröten, die Redneck Zombies an Budget hatte, find ich das Teil sehr cool, und er hat diesen gewissen Charme der 80er (auch dies natürlich Geschmackssache) und die (Selbst-)ironie, die beispielsweise Bone Sickness fehlt.

29.11.2009 16:37 Uhr - metalarm
dieser filme ist eine GENIALE THRASH PERLE !!!!!!!!!!! ich liebe diesen film :-)

24.09.2011 21:03 Uhr - Hollywood-Hustler
ein wie ich finde sehr sehr seltsamer film ....

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


20th Anniversary Edition inkl. Soundtrack CD

Amazon.de



Nightmare on Elm Street 1 - Mörderische Träume
Blu-ray/DVD Mediabook 43,88
BD/DVD Mediabook 38,72



MEG
B07FQ3JNW9 22,99
Blu-ray 3D 19,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Aliens vs. Predator 2
Unrated/Extended



Predator - Upgrade
4K UHD/BD 28,99
Blu-ray LE 29,99
Blu-ray 19,99
DVD 15,99
amazon video 15,99



Subconscious Cruelty
BD/DVD Mediabook
Cover A 43,95
Cover B 43,95
Cover C 43,74



The Untold Story
Lim. BD/DVD Mediabook
Cover A 38,33
Cover B 38,33

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)