SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Unstable Unicorns NSFW · Not Save for Work Pack · ab 22,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 59,99 € bei gameware

The Punisher

zur OFDb   OT: The Punisher

Herstellungsland:Australien, USA (1989)
Genre:Action, Comicverfilmung, Drama, Krimi,
Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,77 (134 Stimmen) Details
31.07.2007
Playzocker
Level 23
XP 11.760
Vergleichsfassungen
XT Ultrasteel Edition ofdb
Freigabe ungeprüft
XT Hartbox ofdb
Insgesamt fehlen 0,92 Sekunden bei einer Gesamtzahl von 2 "Schnitten".
Laufzeit der Hartbox-DVD ohne Abspann: 1:24.36 Min
Laufzeit der Ultrasteel-DVD ohne Abspann: 1:24.36 Min
Die Laufzeitangaben sind für beide Fassungen gültig.

Für diesen Schnittbericht wurde die DVD aus der Ultrasteel Edition von XT Video (ungeprüft) mit der DVD aus der Hartbox von XT Video (ungeprüft) verglichen.

Wir erinnern uns zurück - der Film "The Punisher" mit Dolph Lundgren in der Hauptrolle erschien letztes Jahr zum ersten Mal hierzulande auf DVD. Beim Authoring der Starlight DVD wurde allerdings leider eine Einstellung vergessen. Nun bringt XT im Rahmen der "Ultrasteel Edition" neben "Garden of Love" und "Geisterstadt der Zombies" als Repack eine remasterte Fassung des Punisher auf den Markt. Diese bietet zwar leicht bessere Qualität, hat aber ebenfalls einen großen Nachteil, der durch das Vorhandensein eines Schnittberichts zu dieser DVD bereits erklärt sein sollte.
Weiters möchte ich noch erwähnen, dass dieser Schnittbericht nicht alle Unterschiede der beiden Fassungen enthält. Bei 16.56, als ein auf einer Anhöhe stehender Mann erschossen wird, fällt auf der Metalpak-Fassung ein leichter Bildspung mit darauf folgendem Qualitätsunterschied auf, zudem läuft die Ultrasteel-Fassung hier wenige Frames länger als die alte Fassung. Scheinbar handelt es sich hierbei ebenfalls um ein "Nebenprodukt" des Remasterings. Ähnliche Unterschiede (ohne Bildsprünge) finden sich im weiteren Verlauf des Films ebenfalls. Es entsteht vielmehr der Eindruck, als wären die "hinzugefügten" Szenen bei der Neuauflage auch erneut in das Master integriert worden, sodass vor allem bei eben jenen Passagen die neue Fassung entweder 2-3 Frames länger (z.B. der Genickbruck im Yakuza-Hochhaus) oder etwas kürzer (z.B. als die Yakuza-Chefin das Wurfmesser in die Stirn bekommt) ausgefallen ist. Da diese Informationen aber für die Vollständigkeit der Fassungen nicht relevant sind, habe ich sie nicht detailliert als "Schnitte" aufgelistet. Lediglich an einer Stelle fällt dieser Unterschied so gravierend aus, sodass fast eine ganze Einstellung verschluckt wird. Auch ein zweiter, sogar etwas längererer Unterschied ist zu bemerken. Dennoch ist es fraglich, ob man auch bei den tatsächlich "fehlenden" Stellen von einem "Schnitt" sprechen kann.
Dieser Schnittbericht ist daher hauptsächlich dazu da, über die Unterschiede zwischen den beiden Fassungen zu informieren und vor allem die kursierenden "Cut-Gerüchte" durch handfeste Informationen zu ersetzen.
Weitere Schnittberichte
The Punisher (1989) BBFC 18 - NL 16
The Punisher (1989) FSK 18 - Unrated
The Punisher (1989) Unrated - Workprint
The Punisher (1989) Starlight DVD - XT DVD
The Punisher (1989) XT Ultrasteel Edition - XT Hartbox
The Punisher (1989) R-Rated - Unrated
The Punisher (1989) Pro 7 ab 16 - Unrated
The Punisher (1989) Unrated BD - Unrated VHS
The Punisher (1989) Deutscher Trailer - Englischer Trailer
The Punisher (2004) FSK 18 Premiere - Spio/JK
The Punisher (2004) dt. Tonspur - Original Tonspur
The Punisher (2004) Keine Jugendfreigabe (Blu-ray) - SPIO/JK
The Punisher (2004) Ungekürzte Kinofassung - Extended Cut
The Punisher (2004) Keine Jugendfreigabe (DVD) - SPIO/JK
The Punisher (2004) Pro 7 ab 18 - Spio/JK
Punisher: War Zone (2008) Keine Jugendfreigabe - SPIO/JK
Punisher: War Zone (2008) ORF 1 (X) - SPIO/JK
Punisher, The Mega Drive - Arcade CPS
Punisher (0) Dt. Comic - US Comic

Meldungen


1:10.16
Das Mitglied der Yakuza bekommt in Nahaufnahme weitere Kugeln in den Kopf.
0,36 Sec


1:18.03
Nachdem Dolphi der Yakuza-Bossin das Wurfmesser in die Stirn geschossen hat ist die Einstellung von ihm in der MP-Fassung 2 Frames länger, dafür fällt sie in der HB-Version wesentlich länger um.
0,56 Sec
Dieser Schnittbericht wurde ausschließlich für www.schnittberichte.com verfasst!
Eine Verwendung auf anderen Internetseiten oder in Printmedien, auch auszugsweise, ist ohne das Einverständnis des Autors untersagt und wird geahndet.

Kommentare

31.07.2007 00:06 Uhr -
Ich dachte schon die Xt hartbox wäre cut, puuuh

31.07.2007 00:07 Uhr - Playzocker
DB-Helfer
User-Level von Playzocker 23
Erfahrungspunkte von Playzocker 11.760
"Cut" ist bei diesem Vergleich sowieso ein eher relativer Begriff. 8)

31.07.2007 00:28 Uhr - spannick
das Zeug hat doch auch bei der R-Rated gefehlt, die als Vorlage benutzt wurde. wurde wohl einfach (mal wieder) schlampig gearbeitet...und die Szenen übersehen.

31.07.2007 00:31 Uhr - Playzocker
DB-Helfer
User-Level von Playzocker 23
Erfahrungspunkte von Playzocker 11.760
Ich antworte indirekt: Vor dem Hauptmenü ist das Starlight-Logo zu sehen. Und wir erinnern und ja sicher noch alle an die Erst-VÖ des Films aus dem Hause Starlight... 8)

31.07.2007 07:26 Uhr - RoNsTaR
Ist schon traurig, dass die bisher einzig Deutsche Uncut-Fassung ein Bootleg ist ;)

31.07.2007 10:39 Uhr - theNEWguy
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
egal, ich bin mit meiner starlight fassung zufrieden, ob da nun 0,89 sekunden vergessen worden sind oder nicht...

31.07.2007 10:54 Uhr - electrocutioner
@ronstar
Die alten XT-Hartboxen sind doch UNCUT. Also erzähl nicht so einen Käse.

31.07.2007 11:26 Uhr - executor
Und die Hartboxen sind ja auch überall noch zu kriegen. ;)
Ansonsten muss ich hier ronstar mal einfach zustimmen. Am Anfang war das Boot, dass hab ich dann mit der Starlight aufgerüstet und wollte nun eigentlich eine schniecke Neu-Vö im Metallpack haben, aber das der Krekel es einfach nicht schafft mal sauber zu arbeiten ist schon ne Wucht. Oder liegts am Punisher? Sonst sind seine DVDs ja auch nicht SO extrem verbuggt.

Wäre nett irgendwann (vielleicht sogar in absehbarer Zeit?) doch nochmal eine ganz normale, ganz ungeschnittene Fassung zu haben. So schwer kann es doch nicht sein jetzt "mal eben" diese Masterfehler zu beseitigen und schwupps!
Aber bitte, bitte nicht wieder "remastern", nachher fehlen dann nur irgendwelche anderen Stellen. *lach*

31.07.2007 11:31 Uhr - theNEWguy
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
ich finde die könnten auf der nächsten dvd einfach mal dolph lundgren vergessen... *hihi* ;)

31.07.2007 12:26 Uhr - Playzocker
DB-Helfer
User-Level von Playzocker 23
Erfahrungspunkte von Playzocker 11.760
Also die Mp-Fassung hat schon bessere Bildqualität - hier ein Vergleich zur Hartbox:
http://www.dvd-forum.at/114/bildvergleiche_detail.htm
Klar, der Unterschied bedeutet nicht die Welt, aber man merkt es, zumindest auf den Screens, schon. Ich kann also durchaus auch mit dem MP leben...

31.07.2007 13:41 Uhr - Terminator20
Also ich find dass Bootleg hat bisher noch die beste Quali, dass beruht ja auf den US-Master, Ok die neuen Szenen sind vielleicht besser in den XT-Fassungen, aber jedenfalls ist dass Bootleg full uncut. Hier gibts übrigins einen interresanten Bildvergleich http://www.caps-a-holic.com/vergleich.php?vergleichID=359

zwischen der XT-DVD der deutschen und der US-DVD

31.07.2007 16:53 Uhr - electrocutioner
@executor
die kleine Hartbox gibt´s noch, da die nicht limitiert wurde. Und auch die großen sind bei bekannten Shops/ Onlineauktionshäusern noch zu bekommen.

31.07.2007 17:34 Uhr - Playzocker
DB-Helfer
User-Level von Playzocker 23
Erfahrungspunkte von Playzocker 11.760
Aber vor allem Cover B kostet da teilweise, das ist ein Wahnsinn.

Genau so, wie wenn ich meine große Hartbox von TLHOTL bei einem 18er Auktionsraus reinsetzen würde. Die würden sie mir auch aus den Fingern reißen. 8)

31.07.2007 20:51 Uhr -
einer der besten action filme die ich kenne. aber nur die xt dvd die anderen sind mehr als scheiße

02.08.2007 15:42 Uhr - executor
@electrocutioner: Kleine Hartbox? Mit der ersten Auflage der XT-DVD? Und auch VON XT? ;)
Hab das Teil noch nie und nirgends gesehen...?

12.09.2007 21:22 Uhr - frodo_beutlin
Ach ich kann auf diese 2 Szene verzichten^^

Für mich ist meine Metal-Version uncut ;)

22.06.2008 03:18 Uhr -
Jaaa die mit dem Geilen 3D - Holocover :-)) Jo Punisher gibts eh nur einen,und zwar Mr. Dolph Lundgren !! alles andere ist doch Quark. Es kommt eine Neuverfilmung wie man hörte aber Original bleibt Original ;)

Habe die Ehre - TheBlackPanther

14.07.2008 17:57 Uhr - Emilio Estevez
auf szenen verzichten? beim dolph-punisher? auf keinen fall ;)
hab gottseidank noch das nl-tape ..die ganzen dvd-veröffentlichungen sind schlecht und z. t. falsch zusammengeschnittener bullshit.
vielleicht wirds eines tages eine brauchbare dvd geben..

02.02.2009 03:46 Uhr - bernyhb
auch die erste xt dvd ist gegenüber dem boot leider cut
auch hier ist der headshoot verkürzt und auch die folter ist kürzer.

08.04.2009 23:12 Uhr - PietMalorian
bin mit dem boot erstaunlicher weise gut zu frieden,uncut und im großen und ganzen ein gutes bild mit ausnahme der leicht milchigen eingefügten szenen(aber für den preis kann man echt nicht meckern)und man muss leider auf extras verzichten.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



Lock up - Überleben ist alles
4K UHD/BD Steelbook 29,99
Blu-ray 11,39
DVD 9,09



Brightburn: Son of Darkness
BD Steelbook 24,99
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 17,49
DVD 15,99
prime video 16,99



Stephen Kings Rhea M... Es begann ohne Warnung
BD/DVD Mediabook
Cover A 27,99
Cover B 27,99



Child's Play
Blu-ray/DVD Mediabook 23,99
Blu-ray 16,99
DVD 13,99
prime video 13,99



Game of Thrones - Staffel 8
4K UHD/BD 45,99
Blu-ray 35,99
BD Complete 399,99
DVD 30,99
prime video 19,99



Avengers: Endgame
4K UHD/BD Steelbook 32,99
BD 3D 28,99
Blu-ray 18,99
DVD 14,99
prime video 16,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)