SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Mortal Kombat XI · Beat'em Up für PS4, Xbox One Nintendo Switch · ab 59,99 € bei gameware

Die einsamen Schützen

zur OFDb   OT: The Lone Gunmen

Herstellungsland:USA (2001)
Genre:Drama, Science-Fiction, Thriller,
Mystery
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,13 (8 Stimmen) Details
09.11.2009
neko
Level 3
XP 156
Episode: 1.01 Die Verschwörung (Pilot)
geschnittene RTL Fassung ofdb
ungeschnittene Fassung ofdb
Die Serie
Bei "Die einsamen Schützen" oder im Original "The lone gunmen", handelt es sich um eine Spin-Off Serie von Akte X. Hierbei stehen die drei Herausgeber des Verschwörungsmagazines "the lone gunman" Frohike/Langly und Byers im Vordergrund, die auch schon diverse Auftritte in Akte X hatten und Mulder bei seinen Ermittlungen halfen.
Die Serie beschränkt sich dabei mehr auf Verschwörungstheorien, wobei der Humor hier eine große Rolle spielt. Wegen schlechten Einschaltquoten wurde die Serie jedoch nach nur einer Staffel mit 13 Folgen abgesetzt.

Die kuriose Pilotfolge
Die Pilotfolge stellt wohl eins der ungewöhnlichsten Mysterien der Seriengeschichte dar. Denn in der, am 4. März 2001 auf FOX uraufgeführten, Pilotfolge geht es um eine Regierungsverschwörung, die ein Flugzeug in das World Trade Center fliegen lässt. Circa ein halbes Jahr bevor zwei Flugzeuge tatsächlich in die Twin Towers flogen.
Wegen dem brisanten Thema entschied sich RTL, für die am 30. Januar 2003 ausgestrahlte Pilotfolge, Kürzungen vorzunehmen. Es wurden Dialoge und Bilder mit Bezug auf das World Trade Center herausgeschnitten. Dadurch geht jedoch die ganze Spannung und Atmosphäre in dieser Folge verloren.
Diese Kürzung ist die einzige, mir bekannte, Kürzung der Serie.


Verglichen wurde die geschnittene Ausstrahlung von RTL mit der ungekürzten Originalfassung.


Laufzeit der gekürzten Fassung: 00:40:48 (ohne Abspann)
Laufzeit der ungekürzten Fassung: 00:41:59 (ohne Abspann)

Schnittlänge = 71 Sek.
5 Schnitte
00:15:19
Orginaltitel (links), deutscher Titel (rechts)
kein Zeitunterschied


00:34:58
Man sieht die genaue Route des Flugzeuges auf der Map dargestellt und ein Telefonat zwischen Frohike/Langly und Byers. Desweiteren stellt sich im folgenden Dialog heraus, dass das Ziel das World Trade Center in New York ist.
36 Sek.


00:37:19
Das Flugzeug ist von Weitem zu sehen, die Kamera fährt zurück und die Twin Towers werden sichtbar.
7 Sek.


00:37:48
Wieder sind die Türme zu sehen, auf die das Flugzeug zufliegt. In den folgenden Szenen werden Informationen über Flug und Besatzung geschildert, während die Maschine auf Kollisionskurs bleibt. Einblendung des verzweifelten Freundes von Byers.
16 Sek.


00:38:01
Kurze Szene vom Flugzeug mit Kurs auf die Türme, Schnitt auf Byers und seinen Vater. In einer weiteren Szene ist ein sichtlich angespannter Pilot zu sehen und eine Cockpitansicht mit den Twin Towers direkt voraus.
10 Sek.


00:38:15
Ein letzter Blick aus dem Cockpit, die Türme befinden sich nun direkt vor ihnen.
2 Sek.

Kommentare

09.11.2009 00:12 Uhr -
Die Serie war Cool. Sollte hierzulande endlich auch mal auf DVD erscheinen.
SPOILER: Übrigens schade, dass die Jungs später bei Akte X ins Gras gebissen haben.

09.11.2009 00:32 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.893
ich kenn die drei nur aus akte x. wußte garnicht das die ne eigene sendung hatten.

09.11.2009 04:08 Uhr - UglyBastard
Ich warte auch schon ewig auf eine deutsche DVD-Verwertung, die Synchro existiert ja schon, da die ganze Serie bereits auf RTL lief.

Sehr schade, dass die Serie abgesetzt wurde. Die Lone Gunmen waren in Akte X schon Favoriten von mir und gerade die letzte Folge der ersten (und einzigen) Staffel zeigt, was alles aus diesem Spin-Off werden könnte.

Die Folge ist mit dem Wissen um den 11. September natürlich ein sehr bizarrer Zufall.

09.11.2009 07:11 Uhr - Taran
User-Level von Taran 2
Erfahrungspunkte von Taran 98
Deutsche DVD steht schon lange auf meinem Wunschzettel. Ich versteh nicht wie das solange dauern kann. Man stelle sich vor; nach unglaublichen Verkaufszahlen in Deutschland beschließt man doch noch eine 2. Staffel zu drehen, nur sind dann alle Beteiligten 10 Jahre älter. Ne mal ehrlich, muß doch nicht sein.....
Danke für SB!

09.11.2009 13:40 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Richtige Weicheikürzungen, einfach den Bezug zur Realität zu entfernen!!

09.11.2009 14:05 Uhr - Superstumpf
Komischerweise ist aber nur die dt. Fassung in der Form zensiert, oder irre ich mich da?
Übrigens wurden in dieser Serie andere Synchronsprecher benutzt, als in Akte X. Schade.

09.11.2009 14:16 Uhr - 573f4n
Diese Kürzungen aus pc (politicial correctness) empfinde ich noch viel schlimmer als Gewaltkürzungen, da sie den Zuschauer noch mehr als diese die Fähigkeit zur Reflexion, kritischem Denken aber auch die Unterscheidung zwischen Realität und Fiktion (wobei es die ja nicht immer zwangsläuftig gibt bzw. geben muss) abspricht. Die Verschwörung die da dargestellt wird ist nicht mal so abwegig! Insbesondere wenn man sich mal anschaut was da in der Geschichte schon alles unter "falscher Flagge" abgezogen wurde um einen Krieggrund oder ähnliches heraufzubeschwören. Viele dieser Aktionen unter falscher Flagge sind mittlerweile sogar öffentlich zugegeben worden.

siehe verlinkte Beispiele auf
http://de.wikipedia.org/wiki/Falsche_Flagge

09.11.2009 18:14 Uhr - LastBoyScout
Ich glaube, Mulder hatte sogar mal einen Gastauftritt in der Serie, oder Irre ich mich?
MfG LBS

09.11.2009 20:51 Uhr - manno20
Wenns darum ginge wäre auch die Simpsons geschnitten wurden sehr seltsamer Schnitt

09.11.2009 21:10 Uhr - UglyBastard
@LastBoyScout:

Ja, Mulder hatte einen kurzen Gastauftritt. Mitch Pileggi (Assisstant Director Walter Skinner) war sogar Hauptfigur einer ganzen Folge.
Auch Morris Fletcher (mit dem Mulder in der grandiosen Dreamland-Doppelfolge den Körper tauschte) taucht als Bösewicht in der letzten Folge der ersten Staffel auf.

Und die anderen Hauptpersonen aus der Gunmen-Serie (Jimmy und Yves) hatten wiederum einen Gastauftritt in der Akte X-Folge "Jumping the Shark" aus der 9. Staffel.

Also alles gut verzahnt! ;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


The Lone Gunmen - The Complete Series (US) - uncut

Amazon.de



Hatchet
Blu-ray Mediabook
Cover A 38,10
Cover B 38,08



Santa Sangre
5-Disc Set



Hard Powder
4K UHD/BD Steelbook 34,99
Blu-ray Stbk. 24,99
Blu-ray 19,99
DVD 14,99



Mörderischer Tausch 2
Blu-ray 14,99
DVD 11,99



Alien
4K UHD/BD Steelbook 32,99
Blu-ray Stbk. 13,99



Suspiria
Limited Steelbook 4K-Blu-ray, 6 Discs 49,99
Mediabook - Cover A 23,99
Blu-ray 13,99
4K-Blu-ray 26,99
DVD 12,99
Ultimate Edition 88,99
Mediabook - Cover B

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)