SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Die SAW-Reihe bereitet(e) mit ihren Spielchen vielen Fans großen Spaß. Den Jugendschützern eher weniger.  Unser großes Special zeichnet den weltweiten Zensur-Werdegang der berüchtigten Horrorfilmreihe nach.
Die SAW-Reihe bereitet(e) mit ihren Spielchen vielen Fans großen Spaß. Den Jugendschützern eher weniger. Unser großes Special zeichnet den weltweiten Zensur-Werdegang der berüchtigten Horrorfilmreihe nach.
Stanley Kubrick: Regisseur, Drehbuchautor, Produzent, Perfektionist
Stanley Kubrick: Regisseur, Drehbuchautor, Produzent, Perfektionist
Filme, die nie existierten: Zurück in die Zukunft
Filme, die nie existierten: Zurück in die Zukunft

Phantom Soldiers - Armee im Schatten

zur OFDb   OT: Phantom Soldiers

Herstellungsland:Philippinen (1987)
Genre:Abenteuer, Action, Krieg
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,43 (7 Stimmen) Details
23.08.2007
Jason
Level 19
XP 7.781
Vergleichsfassungen
FSK 18 ofdb
Freigabe FSK 18
Japan VHS ofdb
Lauflänge der FSK 18 VHS: 1:25:46 Min. (1:24:06 Min. ohne Abspann) (PAL)
Lauflänge der Japan VHS: 1:35:48 Min. (1:34:05 Min. ohne Abspann) (NTSC)

25 Geschnittene Szenen = 5 Min. 51,5 Sec.


Verglichen wurde die gekürzte FSK 18-Fassung von Cannon/VMP mit der japanischen VHS von Columbia Video.

"Phantom Soldiers" wird international schon mal gerne als bester B-Actioner mit Vietnamthematik gehandelt. Tatsächlich findet sich hier alles, was der Fan sich wünscht, in einer durchaus ansprechenden Inszenierung. In Deutschland mussten für den Erhalt einer FSK-Freigabe allerdings einige exzessive Action- und Gewaltdarstellungen deutlich entschärft werden.
In diesem Fall ist ausnahmsweise mal das Bild der japanischen VHS im Vergleich zur deutschen abgedunkelt und zudem noch leicht gematted worden (links FSK 18 / rechts Japan VHS):




Die Laufzeitenangaben der Schnittszenen beziehen sich auf die gekürzte Fassung.
Der restliche Lauflängenunterschied resultiert aus den unterschiedlichen Laufgeschwindigkeiten PAL-NTSC, dem Logovorspann der japanischen VHS und der jeweiligen Auf- oder Abrundung der Lauflänge einzelner Schnittszenen auf ganze bzw. halbe Sekunden.
0:00
Die japanische Fassung beginnt mit zwei Verleihlogos, die deutsche Version beginnt direkt mit dem Film.
29 Sec.


0:14
In der dt. Fassung wird noch der zusätzliche Untertitel "Armee im Schatten" mit eingeblendet (links FSK 18 / rechts Japan VHS):

Kein Zeitunterschied

3:50
Ein paar Vietnamesen kassieren blutige Einschüsse in den Rücken. Weitere flüchtende Dorfbewohner werden von den Phantom Soldiers erschossen; die Soldaten steigen über die Leichen hinweg.
8 Sec.


4:24
Die Phantom Soldiers rücken weiter unter dem Dauerfeuer ihrer Maschinengewehre vor (Zeitlupeneinstellungen); etliche Dorfbewohner mehr sterben im Kugelhagel. Ein Vietnamese greift einen der Soldaten von hinten an und zerschlägt einen Paddel an dessen Oberarm - der schlägt dem armen Tropf in einer Drehbewegung so sehr ins Gesicht, dass das Opfer dabei viel Blut spucken muss; dann erschiesst er den Vietnamesen aus nächster Nähe ultrablutig (alles Zeitlupeneinstellungen).
20 Sec.


5:32
Die Zeitlupeneinstellung der den Dorfbewohnern zum Strand folgenden Phantom Soldiers läuft noch einen Tick länger; danach werden schon in zwei früheren Einstellungen etliche Dorfbewohner mehr bei ihrem Fluchtversuch erschossen.
3 Sec.


5:33
Weitere Dorfbewohner flüchten zum Strand und werden dabei teilweise erschossen; die Einstellung des zu Boden fallenden Dorfbewohners im Anschluss beginnt schon etwas früher.
4 Sec.


6:51
Die Massentötung der übrigen Dorfbewohner mit dem Giftgas dauert noch sehr viel länger an, bis schliesslich alle Opfer dahingerafft sind. Die darauffolgende Kamerafahrt über die am Boden liegenden Leichen beginnt sehr viel früher.
52 Sec.


11:22
Der Goon auf dem Aussichtsturm wird blutig in den Kopf getroffen.
1 Sec.


12:11
Zwei Goons werden mit blutigen Einschüssen niedergestreckt.
2 Sec.


12:23
Zwei weitere Goons kassieren blutige Einschüsse.
1 Sec.


12:24
Die Einstellung des feuernden Daniel ist um ein paar Einzelbilder verkürzt; der Goon wird noch von ihm niedergeschossen.
1,5 Sec.


27:30
Der am Boden liegende Vietnamese wird von dem Phantom Soldier blutig zersiebt.
1,5 Sec.


33:30
Der grösste Teil des Massakers an Custers' Männern fehlt; die Soldaten werden in Zeitlupenaufnahmen blutig erschossen.
12,5 Sec.


43:44
Es werden mehr Vietnamesen via Granatwerferbeschuss getötet.
2,5 Sec.


43:51
Es sterben etliche Vietnamesen mehr unter dem Beschuss der US-Soldaten.
9,5 Sec.



Zwei US-Soldaten werden aus ihrer Deckung gesprengt.
4 Sec.


44:48
Zwei Vietnamesen taumeln von Kugeln getroffen in einen Stacheldrahtzaun und werden dort sogleich von einer Explosion blutig zerfetzt.
3 Sec.


44:55
Der komplette Rest des Angriffs vor dem Eintreffen des Hubschraubers fehlt: Die Vietnamesen überrennen das US-Camp; die Amerikaner müssen sich immer mehr zurückziehen, während es reichhaltige Verluste auf beiden Seiten gibt. Die US-Soldaten versuchen sich unter anderem mit exzessivem Maschinengewehrfeuer ihrer Haut zu wehren, werden aber dennoch teilweise aus ihren Deckungen gesprengt. Auch werden viele Gebäude des Camps von den Vietnamesen in die Luft gejagt.
103 Sec.


45:21
Der Hubschrauberangriff läuft noch deutlich länger; unter dem Maschinengewehr-Dauerfeuer des fluchenden Daniel lassen etliche Vietnamesen ihr Leben, während andere noch standhaft zurückschiessen.
29 Sec.


46:08
Daniel tötet noch die Vietnamesen in der Stellung an dem Holzhaus, erschiesst kurz noch einen Gegner direkt vor sich (im Off) und dreht sich dann in die andere Richtung, wo er schon früher ein paar Soldaten mit seinem Maschinengewehr niedermäht.
11 Sec.


55:47
Der Kerl auf Daniels' Rücken bekommt den Stuhl noch krachend über den Rücken gezogen und fällt zu Boden; Daniel holt aus und schlägt in Richtung des verbleibenden Goons. Die darauffolgende Einstellung des zurückfliegenden Kerls beginnt bereits früher.
1,5 Sec.


1:17:52
Der verletzte US-Soldat schiesst auf die zuvor geworfenen Granaten; drei Phantom Soldiers lassen bei der Explosion ihr Leben. Der Soldat verzieht sein Gesicht vor Schmerzen.
10 Sec.


1:20:48
Michael Custer schiesst vier Phantom Soldiers nacheinander durch deren Schutzbrillen blutig in den Kopf.
4 Sec.


1:21:42
Die Soldaten sterben noch in der Salve von Michael, der dann weiterrennt. Inzwischen legt sich Daniel mit einem Panzer an; nach einer unter das Gefährt geworfenen Granate steigt er auf den Panzer und erschiesst sofort alle, die aus dem beschädigten Fahrzeug herauskommen wollen.
26 Sec.


1:22:34
Michael zerstört schon zuvor zwei der Sandsackbunker der Phantom Soldiers via Granatwurf und erschiesst dabei auch einige Gegner. Danach tötet er noch einen versteckten Posten.
35 Sec.


1:22:52
Die Soldaten brennen noch etwas länger.
3,5 Sec.


1:22:55
Die darauffolgende, etwas nähere Einstellung der brennenden Soldaten ist ebenfalls etwas verkürzt.
3 Sec.
Frontcover der japanischen VHS:


Backcover der japanischen VHS:

Kommentare

23.08.2007 00:22 Uhr - El Wray
Noch nie gehört von dem Film, aber die "Phantom Soldiers" sehen ja mal richtig geil aus!!!

23.08.2007 01:27 Uhr - SoundOfDarkness
Jetzt weiß ich auch woher Mamoru Oshii das Design für die Wolfsbrigade aus "Jin-Ro" her hat.^^

23.08.2007 10:12 Uhr -
Bester B-Actioner mit Vietnam-Thematik ? Von Teddy Page, dem Meister hinter "Macht der Ninja" ? LOL... Ich kenne zwar nur die Tele-5 Fassung, aber die reicht mir für ein Qualitätsurteil. Grauenhaft.

23.08.2007 11:54 Uhr - Distefano
@ SoundOfDarkness

das gleiche wollte ich auch gerade sagen ^^

23.08.2007 13:10 Uhr -
@SoundofDarkness und Distefano

Na ich weiß ja net "The Red Spectacles" der erste Teil der Kerberos-Panzer-Cop Saga kam auch im Jahre 1987....
Die Ähnlichkeit hört auch bei der Wumme und dem Kopf auf, der Körper is ja mal ganz anders
*klugscheiss*
Cheers!

23.08.2007 14:26 Uhr - Distefano
na und?? inspiration kann man sich überall holen und wenn es nur der kopf und die knarre is.. das reicht aus für spekulationen ..von wegen klugscheissen und so XD

23.08.2007 21:36 Uhr - zombi1978
Toller Schnittbericht.

Mich wundert es nur, warum die Realfilme rund um die Kerberos Panzer Cops nicht bei uns gibt.

23.08.2007 22:06 Uhr - Robocop2
Man, ich will den Film jetzt auch sehen, gibt aber laut OFDB nur die Japan VHS als einzige Uncutfassung :-(. Gibt es vielleicht Bootlegs von dem Film, weiß da einer was?

23.08.2007 23:14 Uhr -
Das erste Kerberos-Radiodrama erschien im Januar 1987, der "Red Spectacles"-Film lief bereits im Februar 1987 an. Die "Kerberos"-Thematik wurde bereits 1984 in der "Urusei Yatsura"-TV-Serie eingeführt. Ist also sehr unwahrscheinlich, dass Oshii Mamoru von diesem Film geklaut hat. Oshii dreht übrigens gerade einen neuen "Kerberos"-Anime! *jubel*

Und die besten B-Actioner zum Thema Vietnamkrieg sind ja wohl "Eastern Condors" und "Heroes Shed no Tears".

25.08.2007 11:09 Uhr - Jason
SB.com-Autor
User-Level von Jason 19
Erfahrungspunkte von Jason 7.781

9. 23.08.2007 - 23:14 Uhr schrieb tobi lyton
Und die besten B-Actioner zum Thema Vietnamkrieg sind ja wohl "Eastern Condors" und "Heroes Shed no Tears".

Das sind nur entfernt "B-Actioner mit Vietnamthematik"; Heroic Bloodshed aus HK ist dann doch eine gänzlich andere Sparte.

30.10.2007 19:22 Uhr - torstn
hi
kann man den noch irgendwo beziehen in der uncut fassung?

12.11.2007 20:48 Uhr - Jason
SB.com-Autor
User-Level von Jason 19
Erfahrungspunkte von Jason 7.781

11. 30.10.2007 - 19:22 Uhr schrieb torstn
hi
kann man den noch irgendwo beziehen in der uncut fassung?

Bei ebay.co.uk oder ebay.com in der Sparte der VHS mit viel, viel Geduld.

13.08.2008 07:15 Uhr -
Der Film ist bei www.trash-online.com noch zu beziehen, allerdings nur mit der englishcen Tonspur!

26.01.2014 12:01 Uhr - zvoli1
13.08.2008 07:15 Uhr schrieb
Der Film ist bei www.trash-online.com noch zu beziehen, allerdings nur mit der englishcen Tonspur!


Hallo , und wie ist denn bitte die Qualität?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



Stephen King’s Stark



The Big Lebowski
20th Anniversary Limited Edition



In Darkness
Blu-ray 15,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)