SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein 2: New Colossus Switch · 100% uncut Symbolik Edition ohne Zollprobleme! · ab 69,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware

Hard Boiled

zur OFDb   OT: Lat Sau San Taam

Herstellungsland:Hongkong (1992)
Genre:Action, Drama, Krimi, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,26 (102 Stimmen) Details
12.10.2007
Playzocker
Level 23
XP 11.760
Hier anmelden / registrieren um die Bilder dieses Schnittberichts ansehen zu können.
Vergleichsfassungen
FSK 16 e-m-s ofdb
Freigabe FSK 16
ungeprüft ofdb
Insgesamt fehlen 1816,12 Sekunden (ca. 30 Min) bei einer Gesamtzahl von 117 Schnitten.
Laufzeit der ungekürzten Fassung ohne Abspann: 2.02.16 Min
Laufzeit der gekürzten Fassung ohne Abspann: 1:32.18 Min
Die Laufzeitangaben stammen von der ungekürzten DVD.

Für diesen Schnittbericht wurde die gekürzte DVD von e-m-s (FSK 16) mit der ungekürzten DVD von Laser Paradise (ungeprüft) verglichen.

0.00
Beide Fassungen beginnen mit unterschiedlichen Logos.
+5,04 Sec

5.33
Yuen begießt einen Mann mit dem Teewasser und wirft dann die Kanne auf ihn.
6,72 Sec


5.56
Mit einem Happen wurde ein großer Teil der Schießerei entfernt. Hierbei wird viel Blei verschossen, etliche Lebenslichter erlischen aber blutige Treffer sind kaum zu sehen.
46,2 Sec


6.46
Zwei Zivilisten werden erschossen.
1,24 Sec


6.48
Diesmal werden drei Zivilisten erschossen.
4,16 Sec


7.04
An dieser Stelle läuft Yuen in der 16er bereits die Treppe hinunter. In der ungeschnittenen Fassung folgt an dieser Stelle noch eine längere Schießerei im Restaurantbereich des Teehauses (und später auch kurz auf der Treppe), bei der einige Leute sterben.
38,28 Sec


7.48
Die Gangster hechten die Treppe weiter hinab und erschießen dabei wieder einen Zivilisten. Einen Teilbereich der Strecke kullern die Verbrecher auch über die Stufen, da sie stürzen.
7,12 Sec


8.04
Yuen rutscht länger am Treppengeländer nach unten und erschießt dabei einige Gangster. Dann sieht er sich kurz um.
12,04 Sec


8.22
Der Undercover-Cop erschießt die Polizisten, die in das Teehaus stürmen.
7,44 Sec


9.04
Yuen hält seinen Partner mit einem Fußtritt davon ab, den Raum zu betreten.
Yuen: „Verzieh dich!“
Dann tritt Yuen die Tür ein.
2,8 Sec


9.08
Yuen steht länger unter Beschuss. Sein Partner betritt den Raum und erschießt den Koch, hinter diesem hat sich allerdings der Undercover-Cop versteckt, der dann Yuens Partner blutig niederstreckt. Yuen springt auf und ballert auf den Undercover-Cop. Erst, als dieser sich über einen Tisch abrollt, setzt die 16er wieder ein.
30,12 Sec


9.54
Als Yuen auf den Undercover-Cop zielt blendet die 16er einfach ab. Es fehlt, wie er den Zahnstocher ausspuckt und dann abdrückt. Danach geht er durch das Teehaus, sieht etliche Leichen und kniet sich letztendlich neben seinen toten Partner. Yuens Chef betritt den Raum und bezeichnet ihn als „Riesenarschloch“, weil er „einfach alle abgeknallt hat“. Er erzählt ihm außerdem, dass der Mann, den er zuvor erschossen hat, ein von ihm eingeschleuster Spitzel war und die ganze Arbeit nur wegen Yuen „den Bach runtergeht“. Nachdem er Yuen ein weiteres Mal beschimpft hat, geht der Polizeichef wieder.
65,88 Sec


13.08
(Yuen: „Bin ich wirklich an allem schuld?“
Der Mann schüttelt den Kopf)
Mann: „Ihr müsst härter rangehen.“
Yuen: „Ich habe einen guten Freund verloren.“
Mann: „Alles im Leben hat seinen Preis.“
15,44 Sec


15.11
Blut spritzt auf den Boden, der Kopf des Toten sackt auf den Tisch.
3,96 Sec


15.17
Tony reinigt die Waffe und legt sie wieder in das Buch.
7,72 Sec


15.56
Die Leiche ist erneut in Nahaufnahme zu sehen, die Kamera fährt über das Blut.
3,32 Sec


27.14
Yuen schlägt einem Gangster ins Gesicht, bedroht ihn mit der Waffe und schubst einen weiteren Gangster, der ihn daran hindern will, zur Seite.
9,4 Sec


31.50
An einem langen Tisch werden Waffen gereinigt sowie ent- und geladen.
9,04 Sec


34.51
Gleich bei der Einfahrt in die Lagerhalle werden mehrere Männer erschossen.
1,4 Sec


34.53
Die Männer fliegen rückwärts und donnern gegen einige Fässer.
1,76 Sec


35.13
Die Motorradfahrer sorgen für einige Explosionen in der Lagerhalle.
6,48 Sec


35.26
Ein Mann, der über ein Auto klettert, wird erschossen, dann sorgen die Motorradfahrer unter Zuhilfenahme etlicher Arbeiter für einen rapiden Anstieg des Bodycounts.
87,4 Sec


36.59
Weitere Arbeiter werden erschossen, dann gibt Mad Dog, der für die meisten Todesfälle verantwortlich ist, das Zeichen „All Clear“.
10,2 Sec


37.11
Eine Kamerafahrt über zwei Leichen wurde entfernt.
6,44 Sec


37.55
Gangster: „In dieser Welt regiert der, der eine Waffe in der Hand hat und dieser Drecksack steht mir im Weg, also muss er sterben.“
3,32 Sec


43.36
Tony geht kurz durch das Lagerhaus, schnappt sich eine Waffe und metzelt Mr. Hos Bande komplett nieder. Der Gangster geht dann zu ihm und klopft ihm auf die Schulter.
26,76 Sec


44.28
Yuen lässt sich an dem Seil in die Lagerhalle hinab und erschießt auf seinem Weg einige Gangster. Mad Dog schießt etwas länger auf Yuen.
31,2 Sec


45.11
Mad Dog wird durch eine Explosion zur Seite geschleudert.
2,76 Sec


45.31
Ein Gangster wird von Yuens Schrotladung getroffen, ein Kollege ballert in Richtung Yuen.
6,4 Sec


46.07
Mad Dog wirft eine Handgranate und sorgt dafür, dass das Auto, über das Yuen sich gerade abrollt, explodiert.
6,84 Sec


46.19
Yuen schießt mit seiner Schrotflinte zwei Motorradfahrer von ihren Maschinen, einer fängt dabei Feuer. Der dritte Fahrer bleibt auf seiner brennenden Maschine sitzen und fährt damit aus dem Bild.
30,04 Sec


46.55
Tony ballert viel länger auf Yuen, trifft diesen aber nicht, da er sich hinter einer Autotür versteckt.
6,44 Sec


47.03
Yuen ballert auf Tony, dann mischt sich Mad Dog wieder ein. Yuen löst die Handbremse des Autos und verwendet es als mobile Deckung, erst, als die Handgranate neben Mad Dog explodiert, setzt die 16er wieder ein.
48,84 Sec


48.09
Yuen drückt ab, doch in seinem Revolver ist keine Munition mehr. Tony grinst.
9,64 Sec


48.26
Tony löst den Hahn seiner Pistole. Erst, als er sie herunternimmt, setzt die 16er wieder ein.
8,64 Sec


48.46
Yuen entlädt seinen Revolver.
8,44 Sec


50.58
Chef: „Dieser Fehler (Amn: Einen Polizisten töten) ist Ihnen schon mal unterlaufen. Sie haben einen unserer Leute im Teehaus draufgehen lassen.“
Yuen: „Das gehört zum Geschäft, es ist nicht das erste Mal, dass ein Unfall geschieht.“
Chef: „Falsche Wortwahl. Das war kein Unfall, denn Polizeibeamte sterben im Dienst bei der Erfüllung ihrer Pflicht, das sind keine Unfälle.“
Yuen: „Im Dienst?“
Chef: „Jawohl.“
Yuen: „Das wäre aber nicht nötig gewesen.“
20,88 Sec


56.40
Tony: „(Ich habe es immer gehasst, Kraniche zu falten.) Jedes Mal, wenn ich einen getötet habe, mach ich einen neuen.“
3,52 Sec


57.31
Tony wird von der Schrotladung getroffen und fällt nach vorne.
2,72 Sec


57.40
Der Schütze wird getroffen.
0,88 Sec


57.42
Der Schütze taumelt von Yuen getroffen zurück, Tony schnappt sich eine Waffe. Dann erledigt Yuen noch einen Gegner, der daraufhin ein feuchtes Bad nimmt. Tony klettert aus dem Boot und erschießt dabei aus nächster Nähe einen Mann. Tony und Yuen werden von einem Mann mit einer Schrotflinte Attackiert, Yuen bringt sich durch einen Sprung ins Wasser in Sicherheit und Yuen schießt auf den Gegner, dieser fällt zu Boden.
37,68 Sec


58.24
Der Mann flüchtet länger, dabei ist seine Schusswunde am Bein zu sehen.
2,12 Sec


58.30
Tony schwimmt in Richtung Steg, der flüchtende Gegner schießt auf Yuen, der sich mit einem Sprung in Sicherheit bringt und dem davonlaufenden Mann in den Rücken schießt. Dann steht er wieder auf.
14,28 Sec


59.06
Der am Boden liegende Gangster bezeichnet Tony als Verräter und wird von ihm erschossen. In der 16er wurde stattdessen ein Zwischenschnitt auf Yuen eingefügt.
4,8 Sec Cut / 3,56 Sec Differenz


59.14
Ein Zwischenschnitt auf die Leiche wurde durch einen Zwischenschnitt auf Yuen ersetzt.
1,84 Sec Cut / Kein Zeitunterschied


1:01.52
Little Ko wird verprügelt.
14,16 Sec


1:02.08
Es fehlt eine Einstellung, in der Little Ko weitere Hiebe einstecken muss, in der 16er wurde eingefügt, wie die Autos heranfahren, die Einstellung von Tony wird ebenfalls wiederholt.
2 Sec Cut / +2,65 Sec Differenz


1:02.12
Little Ko bekommt weitere Hiebe ab und wird mit dem Kopf gegen die Absperrung gedonnert.
9,12 Sec


1:02.25
Little Ko rappelt sich länger hoch.
0,96 Sec


1:02.27
Little Ko wird getreten und geschlagen, Tony steckt ihm ein Feuerzeug in die Brusttasche. Dann geht die Tortur weiter.
16,28 Sec


1:02.45
Little Ko: „Wir könnt ihr euch nur sicher sein, dass ich es war? Es gibt auch andere Leute, die Informationen verhökern.“
6,8 Sec


1:02.52
An dieser Stelle wird ganz verwirrend. Die 16er zeigt hier Ausschnitte aus verschiedenen Schnitten zuvor, u.A. ist jetzt zu sehen, wie Little Ko das Feuerzeug in die Brusttasche gesteckt wird.
In der Uncut-Fassung wird Little Ko von Tony angeschossen und taumelt kurz.
Sein Sturz ins Wasser ist auch in der 16er wieder zu sehen, entbehrt dort allerdings jeglichen Zusammenhangs.
3,52 Sec Cut / +6,6 Sec Differenz


1:03.27
Little Ko stolpert länger in die Bar.
1,16 Sec


1:09.26
Die hereinstürmenden Gangster werden länger erschossen.
4,84 Sec


1:10.59
Little Ko wird die Kehle durchgeschnitten.
4,76 Sec


1:11.09
Der Killer schiebt Little Ko in die Wäschekammer und entsorgt seinen Leichnam dort.
5,2 Sec


1:11.34
Der blutverschmierte Boden ist zu sehen.
3,36 Sec


1:11.55
Ein Polizist wischt das Blut von der Glasscheibe.
Krankenschwester: „Was ist denn hier passiert?“
Polizist: „Gar nichts, gehen Sie weiter!“
7,38 Sec


1:14.54
Yuen rutscht von der Bahre und verpasst einem Mann einen Tritt gegen den Kopf, ein weiterer wird gegen die Kühlkammern getreten.
4,6 Sec


1:22.16
Tony wird länger zurückgeschleudert, Yuen erinnert sich an den Tod seines Partners.
3,8 Sec


1:22.27
Wieder hat Yuen ein Flashback zum Tod seines Partners.
2,76 Sec


1:23.06
Mad Dog schießt öfter auf Tony und Yuen.
13 Sec


1:24.25
Der Kampf zwischen Yuen, Tony und Mad Dog ist viel länger.
26,8 Sec


1:24.55
Die nächste Einblendung des Kampfes wurde komplett entfernt.
Mad Dog: „Es gibt zwei Arten von Menschen, die ich verachte. Das eine sind Bullen, das andere sind die, die ihren Chef verraten. Du hast keinen Stil!“
Mad Dog schlägt Tony ins Gesicht.
43,6 Sec


1:28.57
Auf die Patienten wird geschossen, im Inneren des Krankenhauses kommt es dann zu einem überraschenden Dialog:
Mann über Funk: „Verdammt, sie schießen auf die Patienten.“
Arzt: „Großer Gott!“
7,2 Sec


1:29.06
Das noch nicht pharmazeutisch zugelassene Medikament „Blei“ wird weiter intravenös sowie intramuskulär verabreicht.
2,88 Sec


1:29.18
Die Flüchtenden werden gezwungen, sich auf den Boden zu legen.
Dann dringt ein Bad Guy in einen OP-Saal ein und wird dort mittels Kopfschuss erledigt.
Der Polizist, der die Flüchtenden an der Treppe in Schach hält, durchsiebt einen, der es gewagt hat, aufzustehen und wird dann selbst in die ewigen Jagdgründe geschickt.
28,04 Sec


1:29.48
Es werden weitere Patienten erschossen, die Polizisten fahren in den Hof des Krankenhauses.
13,2 Sec


1:30.31
Aus einem Fester werden Polizisten erschossen.
3,96 Sec


1:30.58
Gangster: „Unten bleiben, sagte ich!“
Der Gangster tritt auf einen Gefangenen ein.
4 Sec


1:32.55
Eine kurze TV Reportage ist zu sehen, dann richten die Gangster im Hof viel Sachschaden an. Auf die Gefangenen im Inneren des Krankenhauses wird ebenfalls geschossen, eine Krankenschwester wird zu Boden gerissen, sodass es auch hier keine Verletzten gibt.
32,28 Sec


1:33.57
Tony: „Aber letzten Endes habe ich auch Unschuldige umgebracht.“
3,64 Sec


1:34.47
Mit einer Handgranate bringt Yuen etwas C4 zur Explosion, dadurch werden mehrere Kühlkammern der Leichenhalle aufgesprengt und einige Gangster zur Seite geschleudert. Mit ihren Faustfeuerwaffen sorgen Tony und Yuen für Stille in dem Raum.
Dann wird noch ein Verletzter über den Boden gezerrt.
45,16 Sec


1:35.38
Der gerade als Polizist enttarnte Verletzte wird erschossen.
9,52 Sec


1:36.14
Yuen sieht einen Gangster und stattet seine Waffe mit einem Schalldämpfer aus.
3,92 Sec


1:36.22
Yuen erledigt den Gangster per Kopfschuss und zerstört auch die Überwachungskamera.
3,64 Sec


1:36.26
Tony und Yuen räumen weiter mit den Gangstern auf.
12 Sec


1:37.43
Die Geiselnehmer in der Lobby werden allesamt erschossen.
16,64 Sec


1:38.05
Drei Menschen beißen ins Gras.
3,76 Sec


1:38.11
Ein weiterer Gangster betritt ballernd die Lobby und wird eliminiert.
5,04 Sec


1:38.18
Die Polizisten erschießen weitere Gangster.
7 Sec


1:38.32
Wieder werden ein paar Leute erschossen.
4,28 Sec


1:38.42
Ein Gangster wird blutig und in Zeitlupe getroffen, dann folgt wieder eine kurze Schießerei.
10,48 Sec


1:39.07
Ein Gangster in „erhabener“ Position wird erledigt.
2,92 Sec


1:39.12
Ein Mann donnert mit dem Kopf durch eine Glasscheibe, ein Gangster bekommt einen Kopfschuss, dann folgt noch eine kurze Ballerei zwischen Gangstern und Polizisten.
12,08 Sec


1:39.25
Ein Gangster wird blutig aus dem Lift erschossen, der Tote wird aus der Tür gezerrt.
3,88 Sec


1:39.44
Zwei Gangster werden erschossen, die Folgeeinstellung fehlt ebenfalls.
2,2 Sec


1:40.08
Ein Mann springt länger in Deckung, dann folgt eine kurze Schießerei.
12 Sec


1:40.28
Der Babytransport steht still, weil der Fluchtweg in Flammen steht. Ein Mann kommt den Gang entlang und wird beschossen, der, der hinter ihm herrennt, wird letztendlich erschossen.
22,84 Sec


1:40.54
Ein Baby wird mit einem SWAT-Mitarbeiter aus dem Fenster abgeseilt, ein Gangster ballert auf die beiden. Der Gangster wird erschossen, das Baby erreicht den Boden und wird dort in Empfang genommen.
34,24 Sec


1:41.35
Tonys und Yuens Streifzug durch das Krankenhaus wurde komplett entfernt. Die beiden räumen zuerst im Erdgeschoß auf und erschießen etliche Gangster, allerdings auch einen Polizisten. Im Aufzug fahren sie nach unten und unterhalten sich dort darüber, dann geht es einen Stock tiefer weiter mit der Ballereskapade.
Im Hof werden auch weitere Versuche unternommen, die Babys zu retten, auf die Männer des SWAT wird aber mehrmals geschossen, sodass das Eliminieren der Feinde etwas höhere Priorität eingeräumt bekommt.
216,92 Sec


1:45.14
Babys werden verpackt, in den Gängen gehen mehrere Menschen auf Gefechtsposition.
12 Sec


1:45.42
Mad Dog lädt seine Flinte und schießt damit auf Tony und Yuen. Einen herannahenden SWAT erledigt er.
15,52 Sec


1:46.26
Das SWAT muss wieder eine neue Stelle ausschreiben. Es folgt eine kurze Schießerei an deren Ende sich auch der Bösewicht die Radieschen von unten ansehen kann.
23,88 Sec


1:47.26
Wieder müssen mehrere Leute dran glauben.
7,32 Sec


1:47.35
Auch die wenige Einstellungen danach folgende kurze Schießerei wurde komplett entfernt.
14,08 Sec


1:47.54
Frau: „Ich habe ein Baby vergessen.“
Yuen: „Okay, ich werde es holen. Kümmern Sie sich um sie.“
SWAT-Mann: „Okay.“
Frau: „Seien Sie vorsichtig.
8,16 Sec


1:48.10
Yuen krallt sich das Baby und stopft ihm Watte in die Ohren. Dann erschießt er etliche Feinde und wischt dem Baby zu guter Letzt etwas Blut aus dem Gesicht.
Zwischendurch war noch kurz ein Teil der Abseilaktion zu sehen – wieder steht das SWAT hierbei unter Beschuss.
125,8 Sec


1:50.22
Die Schießerei zwischen Tony und Mad Dog ist länger.
14,56 Sec


1:50.49
Es fehlt eine Kamerafahrt von Mad Dog über die verletzten Patienten zu Tony.
8,8 Sec


1:51.34
Johnny erschießt die Patienten.
8,92 Sec


1:51.44
Nachdem auch in der 16er zu sehen war, wie sich Tony in Sicherheit bringt fehlt, wie weitere Patienten getroffen werden und Tony am Boden landet.
1,72 Sec


1:51.47
Johnny schießt weiter auf die Patienten, Tony flüchtet durch ein Loch in der Wand.
3,64 Sec


1:51.58
Johnny: „Wer sich mir in den Weg stellt, muss sterben.“
3,04 Sec


1:52.08
Mad Dog wird getroffen und fällt zu Boden.
Johnny: „Gemeiner Verräter!“
8,64 Sec


1:52.18
Yuen sieht, wie Tony durch den Gang stolpert, dann wird auf Tony geschossen. Yuen erledigt den Gangster, doch es naht ein zweiter Bad Guy heran, dessen Präsenz Tony zwingt, sich in Sicherheit zu rollen.
17,68 Sec


1:52.44
Yuen erledigt den Bad Guy, dieser donnert mit dem Kopf durch eine Tischplatte.
4,92 Sec


1:52.50
Yuen: „Weg damit!“
1,16 Sec


1:53.04
Tony: „Ciao, ihr Arschgeigen, ihr wolltet mich wohl auf die Rolle nehmen, was?“
Tony geht, es sind auch wieder Einstellungen von Yuen und dem Baby zu sehen.
14,08 Sec


1:53.12
Yuen: „Warte doch! (zu Tony) Das ist viel zu gefährlich.“
Tony: „Bring das Baby in Sicherheit.“
Yuen: „Das schaffst du nicht, Tony, lass uns verschwinden!“
10,56 Sec


1:53.36
Yuen beschützt das Baby vor der Explosion.
Tony: „Ich muss es tun.“
Yuen: „Bleib hier!“
13,48 Sec


1:54.06
Es fehlt komplett, wie sich Yuen mit dem Baby einen Weg aus dem brennenden Krankenhaus bahnt, währenddessen fliegen weitere Sprengsätze in die Luft.
127,04 Sec


1:58.34
Johnny bedroht Tony in einer weiteren Einstellung mit der Waffe.
1,96 Sec


1:58.57
Johnny: „Und jetzt runter mit der Hose!“
Tony: „Scheißkerl! Drecksau!“
7,84 Sec


1:59.07
Die Kugel tritt in Nahaufnahme aus Tonys Rücken wieder aus.
0,44 Sec


1:59.15
Yuen versenkt eine Kugel in Johnnys Auge.
1,28 Sec


1:59.17
Johnny sackt vorwärts.
1,52 Sec


1:59.35
Tonys blutverschmiertes Gesicht ist in Nahaufnahme zu sehen.
5,2 Sec
Dieser Schnittbericht wurde ausschließlich für www.schnittberichte.com verfasst!
Eine Verwendung auf anderen Internetseiten oder in Printmedien, auch auszugsweise, ist ohne das Einverständnis des Autors untersagt und wird geahndet.

Kommentare

12.10.2007 00:07 Uhr - SebastianR
Einfach genial. Super SB, respekt. Hat bestimmt lange gedauert.

12.10.2007 00:09 Uhr - megakay
Meine Güte, man kann es auch übertreiben!
Respekt für den SB, da hatte bestimmt jemand verdammt viel zu tun:)

12.10.2007 00:11 Uhr -
Sehr sorgfältige Arbeit - ein dickes Lob von mir!
Mal ne Frage?? Das ist laut Cover ne High-Def remasterte-DVD. Ist mir auch schon bei A chinese Ghost Story aufgefallen, das HD-Logo. Würde das Bild einen Neukauf gegenüber der LP-Disc rechtfertigen, uncut-Fassung versteht sich, falls erschienen. Danke.

12.10.2007 00:14 Uhr - SebastianR
@Mickey: Lohnt sich, denn die remastered DVD von EMS bietet nicht nur ein besseres Bild, sondern auch dts-Ton und eine neue Synchro. Zudem ist diese sehr günstig zu haben!

12.10.2007 00:15 Uhr - tj-the-killer
Wow was für ein Schnittmassaker!
aber gut wusste man schon vorher...
Top SB zu nem krassen film;)

12.10.2007 00:20 Uhr - Suschi
Zum Film ist einer der besten Action Filme die es gibt da kracht es richtig kennen keinen anderen Action Film der so actionreich ist wie Hard-Boild. Nun zu diesem Schnittmassaker, wie kann man aus einen Film 30 Minuten rausschneiden da bekommt man ja gar nichts mehr mit dann sollen die des gleich lassen sonst hat der Betrachter der FSK 16 Version überhaupt nichts mehr vom Film und kann den Film gar nicht bewerten. Wenn ich nur diese Version kenne würde ich den Film wahrscheinlich nicht so toll finden. Super Schnittbericht

12.10.2007 00:57 Uhr - Piggsy xxx
war ja klar, das geschnitten wird -aber was für sinnfreie kürzungen dabei sind (explodierende autos ?)
- ärgerlich wird s wenn man mal betrachtet was an tiefe der personen und story verloren geht: der geschnittene satz bei 56.40 ist zB entscheidend um Tonys'einstellung gegenüber dem töten zu klären, wärend tequila's Charakter um seine gewisse kaltblütigkeit beschnitten wurde, in dem man ihn den leeren revolver in der 'Face Off' szene nicht abdrücken lässt. - auch die Bösartigkeit von johnny kommt nich mehr in dem maße rüber, da man die exekution der Patienten und die erniedrigung gegenüber tequila am ende schnitt
- unsehbar würd ich sagen

12.10.2007 01:07 Uhr - Berzerk
Die FSK 16 is genau so fürn Arsch wie schon die FSk 16 von Braindead. Der ganze Film macht nacher voll keinen Sinn mehr weil zu viel ausm Zusammenhang rausgerissen wird und man sich ständig fragt "hä was wo wie warum?". Zum Glück hab ich meine Uncut DVD. Echt unglaublich das harmlose Dialoge wie bei 1:47.54 und Szenen bei denen Waffen geladen/entladen werden geschnitten sind. Das is ja auch sowas von jugendgefährdend mal wieder. Übrigens is der Revolver bei der Face/Off Szene nicht leer. Er geht nur einfach nicht los. In sämtlichen Kammern waren aber Patronen vorhanden wie man in der Szene darauf (Tequilla entläd den Revolver) sehen kann.

12.10.2007 01:53 Uhr - Cellarwork
Wow, da war ja die Free-TV-Premiere auf Pro-7 gegenüber noch ansehbar (die zwar mit 93 Minuten angekündigt wurde, dann aber doch einige Minuten länger ging, nicht wie fälschlicherweise auf ofdb berichtet). Aber Gott sei Dank kenn ja inzwischen jeder Fan unter uns eine bessere Alternative im Schrank verzeichnen! ;-)

12.10.2007 01:55 Uhr - Cellarwork
P.S.: Kennt ihr noch die Erstauflage auf VHS? Da wurde zum Teil der Soundtrack zeitlich verschoben, damit die Schnitte nicht so sehr auffallen! Echt witzig, wenn man da nochmal reinschaut und darauf achtet! War das bei den neueren Versionen auch so?

12.10.2007 02:41 Uhr - Wettte
fehlt ja kaum was. wenn ich 16 wäre würde ich mir auf jedenfall diese fassung kaufen. xD

12.10.2007 08:34 Uhr - sHeaRer
Mal wieder (wie schon so oft zu vor bei ähnlichen Filmen) kommt die Frage auf, wie man auf die hirnverbrandte Idee kommen kann, von so einem Film eine 16er Version zu schneiden...

12.10.2007 09:46 Uhr - peacekeepa
Um 30 Minuten geschnitten. Reife Leistung e-m-s! Was bin ich froh, dass ich noch eine Criterion DVD ergattern konnte.

P.S.: Der Schnittbericht ist mal wieder super.

12.10.2007 09:47 Uhr - Kerry
Ach ja,
ich liebe solche Fassungen...
... ist immer wieder erheiternd so etwas zu sehen.
Ebenso erheiternd ist es, im Kaufhaus den Kiddies zuzuschauen die sich vom Wühltisch einen solchen Film aussuchen in der Erwartung, hier ein ganz besonders tolles Schnäppchen gemacht zu haben...

12.10.2007 09:50 Uhr - LLive
Hat e-m-s nicht auch eine Uncut auf den Markt gebracht?

12.10.2007 09:53 Uhr -
SCHEI***, da fehlt ja NOCH mehr als in den alten Cut-Fassungen! Aber immerhin hat e-m-s noch eine SPIO/JK-geprüfte Uncut-DVD rausgebracht. Diese kann ich nur empfehlen. Hab ich selbst zuhause, hat geremastertes Bild und nen' guten Ton. Außerdem wurde der Film komplett neu Synchronisiert - und die neue Synchro ist außerorendlich gut. Auch wenn man dort Tony zu Alan umbenannt hat. Mir gefällt das sogar besser. Aber jedem das seine. ;-)

12.10.2007 10:11 Uhr - Kaedros
Also das nenn ich ein echtes Schnittmassaker. Aber kein Wunder wenn man den Film auf 16 kürzt. Da bin ich ja fast versucht mir das ganze spaßenshalber anzuschauen, nur um zu sehen wie absolut sinnlos es geworden ist.
Die Uncut Version von e-m-s hab ich auch und bin eigentlich zufrieden mit ihr.
Schöner SB übrigens

P.S. der Revolver in der Face/off Scene war leer. Beim nachladen sieht man das er alles verschossen hatte und nur noch die leeren Hülsen in den Kammern waren.

12.10.2007 10:46 Uhr - DerDude75
Hard Boiled ist mit Abstand John Woo's bester Film, Hard Boiled ist der beste Film mit Chow Yun Fat, Hard Boiled ist wohl der beste Bodycount-Actioner den es gibt, Hard Boiled ist wohl der beste Film, den ich im Regal stehen habe...aber nicht ab 16. Eine solche Fassung zu veröffentlichen ist nun wirklich sinnfrei. Wenn ein Film mit nur geringfügigen Schnitten von einer nicht jugendfreien in eine jugendfreie Fassung verwandelt werden kann, dann von mir aus. Aber hier geht einfach so extrem viel verloren, daß der Film wohl wirkt, wie ein Körper ohne Extremitäten. Was bleibt von einem Ballerfilm übrig, wenn man das Geballer rausschneidet? Ein belangloser Film. Und die ganzen sinnlosen Schnitte, z.B. bei 1:36.14. Nicht auszumalen was mit einem U18er psychisch passiert, wenn er in einem Film mit ansehen muß, wie jemand einen Schalldämpfer auf eine Pistole schraubt. Mannmannmann, liebe Labels, spart euch doch den Scheiß. Solche Filme sind nur für ein ganz bestimmtes Publikum. Und genau dieses Publikum weiß über alle Schnittfassungen bescheid und kauft sowas wirklich nicht. Ich weiß zwar nicht, wieviele Stunden es dauert, eine solche Fassung herzustellen, aber das ist für die Mitarbeiter verschwendete Lebenszeit, die sie niemals wieder zurück bekommen.

12.10.2007 10:49 Uhr - Hakanator
Klasse SB, auf den habe ich lange gewartet! Da fehlt ja alles!!!

"Hard-Boiled" ist mein Lieblingsfilm, aber geschnitten habe ich ihn noch nie gesehen...

Der Kerl bei 13.08 ist übrigens John Woo persönlich. ;)

12.10.2007 11:16 Uhr -
@Hakanator: Und was ist mit "The Killer"? Der ist doch noch viel besser!

Zum Schnittbericht: Man hätte genauso gut aufzeigen können, was von dem Film noch übrig geblieben ist. Dann hätte man sich wahrscheinlich viel Zeit gespart :)

12.10.2007 11:29 Uhr - Hakanator
@Snake Plissken

Der kommt bei mir danach. 8)

Ich habe die John Woo-Box mit "Hard-Boiled", "The Killer", "Bullet In The Head" und "A Better Tomorrow"...alles Klassefilme, von "The Killer" habe ich sogar die Doppel-DVD-Edition. Aber "Hard-Boiled" gucke ich am allerliebsten, wegen der Daueraction! :D

12.10.2007 11:41 Uhr - will-lee
DB-Helfer
User-Level von will-lee 7
Erfahrungspunkte von will-lee 656
Hab mir grad die e-m-s Uncut bei cyber-pirates bestellt. Bei denen steht DD 2.0 Kantonesisch, in der ofdb aber DD 5.1 Kantonesisch. Kann mir einer sagen was jetzt stimmt? Ich empfinde dt. Synchros generell bei asiatischen Filmen als Ohrenvergewaltigung und gucke deshalb nur im Original mit UT.

12.10.2007 11:44 Uhr - Evil Wraith
Yeah, eine halbe Stunde weggeschnippelt. Klasse *lol*!

12.10.2007 11:51 Uhr - Kaedros
@ will-lee

auf der e-m-s Uncut kann man auch kantonesisch in DD5.1 genießen. Die neue Synchro ist aber auch keine Ohrenvergewaltigung sonder ganz annehmbar.

12.10.2007 11:57 Uhr - Hakanator
@evil wraith

Ist echt unglaublich. :D
Ich würde die Fassung gerne mal sehen, die kannste ja sogar zwischenduch gucken, weil die so kurz ist! xD

12.10.2007 12:27 Uhr -
also ich finde "a better tomorrow 2" eigentlich besser. aber "hard boiled" ist auch geil. "a better tomorrow 2" ist vor vielen jahren sogar einmal uncut auf premiere gelaufen. ich habs mit der ungeschnittenen dvd verglichen. jede einzelne gewaltszene war drin. sogar das schlussmassaker war komplett. damals war premiere noch spitze.

12.10.2007 14:10 Uhr - Columbo
Fetten Respekt, super, hammer, großartige. Aber die Fassung ist ja wohl ein Witz.

12.10.2007 14:11 Uhr - will-lee
DB-Helfer
User-Level von will-lee 7
Erfahrungspunkte von will-lee 656
@ Kaedros: Danke, das sind doch gute Nachrichten^^.

12.10.2007 14:11 Uhr -
ich weis noch wie ich mal die 16er dvd gekauft habe und dann gesagt habe am ende "so ein langweiliger scheiss film, da war woos killer und bullet in the head besser und a better tomorrow um längen besser (alles spitzenfilme)." dsann fand ich vor einem jahr diese uncut scheibe und "wow", schon krass was bei der 16er fehlt. aufgefallen ist es mir damals schon, dass die 16er cut ist, aber gleich dermassen lol. der film ist spitze un danke dass es mal ein schnittbericht zu den fassungen gibt. super arbeit *respect*

12.10.2007 14:38 Uhr - omar
was für ein monster-sb, kompliment! man sollte den film in dieser fassung (die anscheinend leichte logiklücken hinterlassen könnte) in soft boiled umbenennen.

uncut ein klassiker, aber das hier ist mit 'frechheit' noch milde bezeichnet. es sei aber gewürdigt dass es eine gescheite fassung gibt, halt nur pech für den/die unwissenden..

12.10.2007 15:11 Uhr -
Hammer SB....!
Was bin ich froh, dass ich die Uncut-DVD von e-m-s hab (Spio/JK u. auch HD usw.)!!!
Muss ja richtig viel Arbeit gewesen sein den hier reinzustellen^^

12.10.2007 15:32 Uhr -
Super SB, zu Mega Film- Ich glaube auch das ihn hier fast alle kennen-uncut- wenn nicht Pflichtfach!
Hut ab vor deiner Arbeit!

12.10.2007 15:52 Uhr - Matti1969
Mal ehrlich, gibt es wirklich Leute die sich diese 16er Stümmelfassung freiwillig angucken oder gar kaufen???
Die Firmen sollten ihre kommerzielle Verkaufspolitik schon der eigenen Glaubwürdigkeithalber einmal ernsthaft überdenken!
Mit diesen Rumpffassungen gewinnt man keine neuen Kunden hinzu, sondern verliert höchstens noch welche!!!

12.10.2007 16:40 Uhr -
Wenn ich mir diesen Schnittbericht so anschaue, erinnert mich der glatt an so einem Quittungszettel vom Billig-Discounter. Alles nur niedrige Beträge, aber die Summe ist trotzdem immer zu hoch.

12.10.2007 16:49 Uhr - schobi
DB-Helfer
User-Level von schobi 4
Erfahrungspunkte von schobi 205
Respekt, was für ein SB! Sehr aufwändig, mit klasse Texten, abwechslungsreich, nicht zu knapp & informativ und verdammt lustig, so sieht ein 1A-SB aus!

Aber soviel hätte man füre eine neue(!) FSK-16 Version nicht schneiden müssen...stirbt überhaupt noch jemand in den Film? Uncut ist der Film eine Wucht, auch wenn ich die vielen (wiederholten) Zivilisten-Opfer für teils unnötig halte, da sie nur der Gewalt dienten. Ja, der ganze Film dient der Gewalt, aber tote Patienten mit Krücken lassen sich nicht so gut mit Bier & Kumpels abfeiern ;-). Auch dass der Undercover-Cop so kaltblütig & unnötig Leute erschießt ist doch sehr seltsam. Aber vielleicht wird in HK ja so ermittelt ;-). Die Bloßsstellung am Schluss mit "Hose runter" ist auch (vor allem mit dt. Synchro)sehr ähm.. unpassend. Emotional geht bei The Killer und A better Tomorrow auch mehr. Trotzdem ein Meilenstein.
Btw, der Barkeeper bei 13.08, ist das John Woo?

>Ich besitze ebenfalls die John Woo-Box, und die dt. Synchro ist wirklich nicht das gelbe vom Ei. Ganz zuschweigen, von der Bild-Qualität, die ist einfach grauenhaft, wobei Hard Boiled noch der neueste Film in der Box ist. A better tomorrow sieht aus wie ein ausgelutschtes Tape, inklusive Punkten & Streifen. Asolut nicht zu empfehlen. Hatte mich darauf eingestellt, aber die Filme sind teilweise wirklich stark eingeschränkt genießbar. Meine ersten & letzten DVDs von Laser-Paradise.

12.10.2007 17:51 Uhr - Hakanator
@schobi

Jap, hab ich weiter oben gesagt. Ist John Woo. ;)

12.10.2007 18:10 Uhr - psych0
Ohne zu wissen, was ich da kaufe habe ich leider mal die FSK 16-Fassung gekauft. Zuhause habe ich mich gewundert, warum der Film als so brutal angesehen wird. Inzwischen habe ich diesen Fehler korrigiert, die 16er verkauft und die richtige Fassung gekauft und kann nur sagen: Klasse Film, meiner Meinung nach der beste von John Woo.

12.10.2007 19:10 Uhr - schobi
DB-Helfer
User-Level von schobi 4
Erfahrungspunkte von schobi 205
Oh hab ich übersehen, sorry :-)

12.10.2007 22:39 Uhr - Piggsy xxx
@Berzerk: hoffe Kaedros konnte aufklären was die leeren Hülsen angeht..-in der Mitte sieht man die abgeschlagenen
Zündungen

13.10.2007 01:20 Uhr - n0rther
sb wie er ausführlicher nicht sein könnte (trotz länge)
have to say more ?

*lob*

13.10.2007 10:12 Uhr - tbl12
Ist ja heftig dieser SB. Interresant wäre auch mal ein SB zu der damaligen VHS-Version gewesen, die war damals ab 18 und ging nur 112 Minuten. Dieser John Woo-Film ist einer der Besten und deswegen habe ich ihn mir ungeprüft besorgt.

13.10.2007 10:30 Uhr - Hakanator
@tbl12

Dazu gibt es schon LÄNGST einen Sb. ;)

13.10.2007 19:20 Uhr - Mulimann
WAS ist das denn bitte???
Die 16ner Fassung kann man ja getrost in die Tonne treten.
Eine Schande für den ahnungslosen Kunden!!!
Mist, ich bin am Überlegen mir die Fassung von EMS zu kaufen, habe allerdings bereits die Box mit Teil 2 von Laser Paradise.
Lohnt sich das???

14.10.2007 22:52 Uhr - Kinta
Ja es lohnt sich, die Qualität ist um einiges besser und auch die neue Synchro weiß zu überzeugen.

14.10.2007 23:20 Uhr -
schöner schnittbericht,hab ich auch schon bei der normalen dvd fassung gesagt.der bericht hier ist ja fast derselbe wie die dvd fassung nur mit ein paar bildern weniger, also ist der hier ja fasst überflüssig

15.10.2007 17:26 Uhr - Xaitax

Sehr guter SB. Mike Lowrey hat mal wieder gute Arbeit geleistet.
Echt HEFTIG wie der Film massakiert wurde.
Irgendwann will ich auf jeden Fall erstmal die UNCUT und dann die CUT-Version sehen,um mich ein bisschen zu amüsieren! LoL
Meiner Meinug nach ist mehr als die Hälfte der CUTS auf 16er Stufe. Viel Blut enthält der Film ja nicht,es wurden ja soviele dialoge gecuttet!

sehr traurig.



~Xai~

16.10.2007 12:27 Uhr - Hakanator
@rider2610

Kann es sein, dass du den Schnittbericht des 18er-Tapes meinst?

17.10.2007 18:21 Uhr -
ja der bericht vom video und der unrated dvd version

26.10.2007 19:30 Uhr - Hakanator
Das 18er-Tape ist aber ca. 20 Minuten länger. ;)

14.11.2007 19:27 Uhr -
Ich kenne nur die ungekürzte Fassung, daher ist es für mich ein Schock zu sehen, dass man aus diesem großartigen Film 30 MINUTEN (!) rausgeschnitten hat. Da geht ja jeglicher Zusammenhang verloren.

16.11.2007 20:49 Uhr -
God of Action

17.01.2008 12:04 Uhr -
Irgendwann kommt ein film raus wo nur noch der Vorspann und Nachspann zu sehen ist. was ich damit sagen will" 30 Minuten sind zu übertrieben"

01.02.2008 16:09 Uhr - Evil Wraith
Die größte Sauerei war ja die Vorverkaufsbox zu "John Woo's Stranglehold" - dort war die 16er von "Hard Boiled" als Appetithappen auf das Videospiel drin. Wenn man den Film in dieser Fassung gesehen hat, dann ist das Interesse am Spiel wahrscheinlich auch für's erste entschwunden. Ich selber - ich weiß, ich betone es immer wieder - bin ja überhaupt kein Fan von chinesischen Filmen (ich konsumiere so gut wie ausschließlich nur japanische Streifen), aber "Hard Boiled" ist schon eine echte Granate. Weg mit dem Schmalzgebäck, her mit dem Bier *g*. Die 16er-Fassung lässt sich aber auch nach einem Fass nicht genießen...

03.02.2008 16:59 Uhr - X-Rulez
Wenn ich irgendwann mal betrunken oder unter Drogen in einem Kaufhaus bin und zufällig zu viel Geld hab, kauf ich mir mal die 16er DVD xD. Mal wieder TOP SB zu einem geilen Film!
In der alten FSK 18 VHS-Fassung fehlen "nur" ~11 min, das ist ja fast gar nichts im Vergleich zu diesem Schnittmassaker ^^.

12.02.2008 18:08 Uhr - majars
Hab mir das Teil vor ein paar Monaten bestellt. Ist noch immer nicht da und auf e-mails reagieren die auch nicht ! ! tja ... schon dumm

Edit : erstmal egal. hab ihn aus meiner Videothek (eigendlich müsste es ja Dvdthek heißen^^) ausgeliehen. Ist ja wirklich so gut wie die meisten hier sagen. Wenn ich ihn allerdings auch mit the Killer vergleichen soll, gefällt mir the killer doch besser. Jetzt kann ich mir auch ein richtiges Bild vom Sb machen...und die 30 Minuten würde ich nicht missen wolln !

18.06.2008 10:19 Uhr -
Action ohen ende.echt geil. für fans harter action kost ein muss

06.09.2008 03:13 Uhr -
Einer der besten Actionfilmen die es je gab , doch John Woos the Killer und A better Tomorow , mag ich schon etwas mehr.

16.09.2008 21:41 Uhr -
Echt krass was da alles fehlt.
So Brutal kam mir der Film gar nicht vor, als das man ihn hätte indizieren bzw schneiden müssen...

Hab mir die Uncut HD-Remastered Edition letzten SA gebraucht für 3 Euro gekauft

06.11.2008 21:33 Uhr - WaldKnurz
Damn!!!
Mal eben schnell 30 Minuten entfernt. Unfassbar!

Erstklassiger Schnittbericht. Besten Dank. :)

Zum Film:
Der Action-Overkill schlechthin. Ein Hammer Film. Noch hypnotischer und härter als "The Killer". Alles handgemachte, echte Action.
Mein erster John Woo-Film und mein absoluter Lieblingsfilms.
Bereits 16 Jahre alt und bis heute gibt es nichts, das auch nur annähernd damit zu vergleichen ist.

Honkong-Action der alten Schule mit einem extrem coolen Score.

Wer den nicht gesehen hat...

Habe auch die HD-Remastered DVD. Perfektes Bild, perfekter Ton - ein Traum.


04.12.2008 13:27 Uhr -
Der beste John Woo-Film neben dem ersten "A Better Tomorrow".
Makeloser Film (in der ungeschnittenen Fassung)!
PERFEKT!

07.01.2009 19:16 Uhr -
habe de´n Film zum ersten mal in Thailand gesehen.fand ihn absolut geil, dann hier zuerst die 16er Fasasung gehabt gÄhn.habe jetzt die uncut bester Action von John Woo.

25.01.2009 19:55 Uhr -
diese fassung ist echt ein witz!!!da fehlt ja echt alles!ich glaube mit 30 minuten ist der film mit den längsten cut-szenen....

31.01.2009 11:38 Uhr - Yugi2007
Mein Gott wurde hier zensiert, das man sowas überhaupt noch auf den Markt bringt geht mir nicht in die Birne.
Der Sb Bericht hier ist so lang das wenn man anfängt runter zu scrollen denkt das es nie ein ende nimmt, UNGLAUBLICH

01.03.2009 16:58 Uhr - Thundersheep
Affengeil der Streifen!!! Ich muss mir die Cut-Fassung mal anschauen, ist bestimmt witzig. Ca. 30 min sind schon recht ordentlich.

14.08.2009 14:14 Uhr - LastBoyScout
Geile Fassung. Als 16 Jähriger würde ich mir diese Fassung auf jeden Fall kaufen, es fehlen ja nur die Gewaltspitzen, wie explodierende Autos, ein rennender Chow Yun Fat oder das entladen eines Revolvers. Das ist wirklich verständlich das solche Szenen die Jugend gefährden könnten. Schnittmassaker!
MfG LBS

05.09.2010 01:58 Uhr - DreamSpy
Jawohl bei mir steht die Uncut Version aus Österreich im Regal ;) Würde mir diese Fassung nicht mal anschauen wenn mein Leben auf dem SPiel stände :=)

13.06.2013 21:33 Uhr - Gorehound35
Hy! Das ist einer der besten Actionthriller die je gedreht wurden! Natürlich auch THE KILLER von John Woo! Der Film hat alles was das Actionherz höher schlagen lässt!!!!! Da kann man einfach nur Wahnsinn sagen! Hoffentlich schafft es ein Regisseur mal etwas ähnliches zu machen! Wäre super, denn die Technischen Mittel wären ja da! Also Freunde besort euch den Film UNCUT und genißt die wilde Fahrt!!!! MFG!!!!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



Twin Peaks - Der Film
Blu-ray 9,99
DVD 9,99
Amazon Video ab 3,99



M:I:3 - Mission: Impossible 3
4K UHD/BD Steelbook 29,99
4K UHD/BD 26,99
Blu-ray Steelbook 14,99
amazon video prime



Mission Impossible
4K UHD/BD Steelbook 29,99
4K UHD/BD 26,99
Blu-ray Steelbook 14,99

© Schnittberichte.com (2018)