SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware

Paid in Blood

zur OFDb   OT: Zhong Hua Jing Hua

Herstellungsland:Hongkong (1992)
Genre:Action, Eastern
Bewertung unserer Besucher:
Note: - (0 Stimmen) Details
18.03.2019
Muck47
Level 35
XP 48.528
Vergleichsfassungen
Deutsche VHS
Label Condor, VHS
Land Deutschland
Freigabe ungeprüft
Laufzeit 86:37 Min. (85.27 Min.) PAL
Deutsche DVD (Langfassung)
Label Vision Video, DVD
Land Deutschland
Freigabe ungeprüft
Laufzeit 87:44 Min. (86:31 Min.) PAL
Vergleich zwischen der gekürzten deutschen VHS von Condor und der ungekürzten deutschen DVD von Vision Video


- 10 Schnitte
- Schnittdauer: 56,3 sec

Ein paar zusätzliche Vorlagenfehler mit einer Dauer von je unter 0,5 sec wurden im Schnittbericht nicht aufgeführt.



1992 entstand Paid in Blood, international bekannt als China Heat. Letzteres ist für den deutschen Kunden etwas verwirrend, denn als China Heat kennt man hierzulande einen sich international Crystal Hunt schimpfenden Actioner mit Donnie Yen. Offensichtlich recht kostengünstig produziert, platzierte man hier jedenfalls mit Michael Depasquale Jr. ein westliches Gesichter vor der Kamera, was z. B. das irreführende deutsche VHS-Cover erklärt. Es handelt sich allerdings um eine typische Hongkong-Produktion, Sibelle Hu und eine Truppe weniger bekannter Mädels stehen an vorderster Front und geben etliche nette Prügel-/Schießerei-Szenen zum Besten. Kurioserweise läuft zudem auch häufig der Soundtrack von Hellraiser - man nahm das mit den Rechten wohl nicht so genau.

Fassungstechnisch ist es mal wieder etwas kompliziert, denn wie von so vielen Hongkong-Actionern erschien auch hier in Taiwan eine an ein paar Stellen Exklusivmaterial bietende Fassung, die wiederum aber auch einige Handlungsszenen missen lässt. Im vorliegenden Fall war jedenfalls auffällig, dass eine Schießerei in der ersten Hälfte diverse kleine Zusatz-Einstellungen in Taiwan bot, bei denen Baddies auf der Brücke beschossen werden und zu Boden gehen. Da dies ein wenig wie Zensur wirkte, hat man diese Stellen bei der deutschen DVD-Premiere, die seit Januar 2019 erhältlich ist, wieder in die ansonsten deutlich längere, international und in Hongkong selbst gebräuchliche Fassung eingefügt. Es handelt sich somit um eine bislang weltweit exklusive Langfassung.

Zuvor gab es für Interessenten hierzulande natürlich in erster Linie die deutsche VHS, welche eine grauenhafte Bildqualität aufwies. Neben der identisch wie bei der US-DVD ablaufenden Schießerei in der ersten Hälfte gab es hier in der zweiten Hälfte noch drei Zensureingriffe. Insgesamt rund eine Minute fehlen so gegenüber der deutschen DVD, welche jedem Fan von asiatischen 80s-Kloppern ohne allzu viel Anspruch ans Herz gelegt sei. Die Inserts aus der Taiwan-Fassung fallen hier zwar qualitativ deutlich ab, aber die somit rückgängig gemachten Zensuren dürften Interessenten dann in der Summe doch eher begrüßen.



Laufzeitangaben sind nach dem Schema
Deutsche VHS in PAL / Deutsche DVD in PAL
angeordnet
Weiterer Schnittbericht:

Englische vs. Original-Credits zum Einstieg. Bei der VHS friert das Bild zugunsten des deutschen Titels kurz ein. Ja, die VHS hat wirklich eine derart erbärmliche Qualität, sodass die DVD schon alleine aus diesem Grund ein Riesengewinn für Interessenten des Films ist.

Deutsche VHSDeutsche DVD



30:08 / 30:08-30:09

Bevor die Schießerei beginnt, gibt es den ersten Insert von schlechterer Quelle: In zusätzlicher Einstellung steigt jemand aus dem LKW aus.

1 sec



30:10 / 30:11-30:16

Wieder sieht man die Kontrahenten vor dem LKW in einer Einstellung aus der schlechteren Quelle. Der Lockenkopf schießt erneut und sie gehen zu Boden.

5,4 sec



30:29 / 30:36-30:40

In schlechterer Qualität rollt sich wieder jemand vor den Schüssen davon, dazwischen erneut der Schütze. Der Kerl schießt sich dann zuletzt noch die Handschellen auf.

4,1 sec



31:09 / 31:20-31:21

Nach dem schmerzhaften Salto-Sturz zu Boden sieht man wieder die schießenden Verfolger.

1,2 sec



31:12 / 31:24-31:27

Bevor Mike die Brille abzieht, gibt es wieder ein Insert sowie eine weitere Aufnahme Geballer.

2,4 sec



31:15 / 31:29-31:31

Nach Mikes Schüssen gehen die Leute zu Boden.

1,7 sec



31:25 / 31:41-31:51

Mike fährt in einer Totale der Brücke los und erschießt erste Gegner aus dem Auto - mit einer ähnlichen Aufnahme setzt die deutsche VHS kurz darauf wieder ein.

10,8 sec



51:37 / 52:03-52:06

Geoffrey wird von mehreren Kugeln durchlöchert und spuckt Blut.

2,6 sec



75:48 / 76:17-76:35

Nach dem ersten Schlag in den Magen setzt es noch weitere, Kniestöße ebenfalls sowie am Boden liegend dann auch einige Tritte gegen den Kopf. Völlig lädiert bleibt der Kerl liegen und Yolanda geht davon. Man sieht Allen dann noch in einer Einstellung von unten zum Container springen - mit der seitlichen Ansicht davon setzt die deutsche VHS wieder ein.

18 sec



82:12 / 82:59-83:08

Noch eine nahe Aufnahme von Allen, der nun grinst. Daraufhin stürmt Mike nochmal wütend los und tritt ihn. Er wird zurückgezogen.

Merkwürdigerweise läuft dies komplett ohne Ton ab bzw. hier wurde wohl beim Anpassen der deutschen Tonspur etwas übersehen. Im O-Ton hört man noch etwas Gemurmel (untertitelt mit "Cut it out! That's enough.")

9 sec



Die End-Credits weichen zeitlich etwas ab, wenngleich diesmal auch beim DVD-Master auf Englisch bzw. ansonsten identisch.

Deutsche VHSDeutsche DVD
Cover der gekürzten deutschen VHS von Condor:


Cover & Wendecover der ungekürzten deutschen DVD von Vision Video:

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte deutsche DVD

Amazon.de



Shining
4K UHD/BD Steelbook 39,99
4K UHD/BD 29,99



Border
Blu-ray/DVD Mediabook 19,99
Blu-ray 13,99
DVD 11,49
prime video 9,99



Holiday - Sonne, Schmerz und Sinnlichkeit
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
Prime Video 13,99



Friedhof der Kuscheltiere
4K UHD/BD 34,99
BD Steelbook 24,99
Blu-ray 15,99
DVD 14,99



Once Upon A Time In… Hollywood
Blu-ray 21,99
4K UHD/BD Stbk 41,99
DVD 16,99
prime video 16,99



Hatchet II
BD/DVD Mediabook

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)