SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware

Ronin - Jeder ist käuflich

zur OFDb   OT: Ronin

Herstellungsland:USA, Großbritannien (1998)
Genre:Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,54 (27 Stimmen) Details
06.10.2007
da ola
Level 7
XP 774
Vergleichsfassungen
Kabel 1 ab 12 ofdb
Label Kabel 1, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12
Laufzeit 111:06 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 16 ofdb
Label MGM / 20th Century Fox, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 116:25 Min. (112:33 Min.) PAL
Laufzeit der ungekürzten Fassung ohne Abspann: 01:52:33
Laufzeit der gekürzten Fassung ohne Abspann und Werbung: 01:51:06
Gekürzt: 47,24 Sekunden bei 22 Schnitten, zusätzlich fehlen am Ende des Films 33,96 Sekunden, in der allerdings lediglich Namen eingeblendet werden, während Vincent alias Jean Reno die Treppe hinauf steigt.

Die Zeitangaben beziehen sich auf die ungekürzte DVD.

Verglichen wurde die gekürzte FSK 12-Ausstrahlung von Kabel 1 mit der ungekürzten FSK 16-DVD von MGM/Fox.

Zu erwähnen sei noch, dass die Texteinblendungen zu Beginn des Films nur auf der Special Edition/Gold Edition auf englisch und deutsch vorhanden sind (multi-angle). Auf der Single Disc ist der Text auf englisch mit deutschen Untertiteln. Auf Kabel 1 ist der Text auf deutsch, aber anders übersetzt.
Weiterer Schnittbericht:

00:00:00
Das Schwarzbild wurde gekürzt.
5,28 sec

00:22:22
Der Mann bekommt zwei Kugeln ab.
0,64 sec


00:22:37
Sam erschießt einen Gegner.
1,68 sec


00:43:07
Vincent erschießt einen Gegner.
1,68 sec


00:43:10
Auf Vincent wird geschossen, deshalb duckt er sich hinter einer Steinmauer. Dann schießen noch einige der Gegner aus dem Wagen.
1,8 sec


00:43:22
Sam schießt mehrmals. Dann wird auf Vincent geschossen, aber es werden nur der Obststand und zwei Passanten hinter ihm getroffen.
3,36 sec


00:47:45
Es werden weitere Passanten mit dem Auto umgefahren.
0,52 sec


00:47:57
Sam erschießt einen Gegner, der mehrmals getroffen wird.
1,84 sec


00:48:02
Der Mann wird von einer Kugel getroffen.
0,36 sec


00:48:11
Gregor geht auf den Mann mit dem Koffer zu.
1,24 sec


00:48:16
Der Mann mit dem Koffer wird erschossen. Ein winziger Teil der nächsten Szene fehlt ebenfalls.
1,76 sec


00:54:01
Das Mädchen ist von Nahem zu sehen.
2 sec


00:55:06
Blut spritzt an die Scheibe.
0,64 sec


01:04:12
Der Mann nimmt eine Passantin als Geisel und erschießt einen anderen Passanten. Währenddessen ist Sam mit dem Flüchtigen beschäftigt. Dann schießt der Mann mit der Geisel auf Vincent, trifft aber nicht. Dann erschießt er noch eine Passantin. Zum Schluss ist noch einer der Fliehenden zu sehen.
5,08 sec


01:05:25
Der Mann wird getroffen.
1 sec


01:05:36
Kein Schnitt, aber dennoch erwähnenswert: An dieser Stelle wurde das Bild gespiegelt, so dass es auf Kabel 1 so aussieht, als wenn Deirdre auf der Fahrerseite des Wagens einsteigt, da dort in Wirklichkeit Larry mit aufgeschlitzter Kehle sitzt, welcher auf Kabel 1 rausgekürzt wurde (siehe nächster Schnitt).
kein Zeitunterschied

01:05:39
Deirdre steigt auf der Beifahrerseite des Wagens ein und sieht Larry mit aufgeschlitzter Kehle.
Deirdre: „Scheiße.“
3,4 sec


01:05:42
Hier geht die Szene im Wagen gespiegelt weiter, nachdem Deirdre Larry normalerweise gesehen hätte.
kein Zeitunterschied

01:05:52
Sam dreht sich um und sieht Larry mit der aufgeschlitzten Kehle auf dem Boden liegen. Ein Teil der nächsten Szene fehlt ebenfalls, da die beiden noch auf den Boden blicken, wozu es in der gekürzten Fassung keinen Grund gibt.
6,96 sec


01:12:36
Man sieht Gregor nach dem Schlag. Er ist sichtlich benommen.
0,88 sec


01:12:41
Gregor wird wieder geschlagen.
2,8 sec


01:28:10
Ein Fahrer wird erschossen.
0,92 sec


01:30:31
Seamus O'Rourke liegt mit Blut im Gesicht im Wagen. Der Anfang der nächsten Szene fehlt ebenfalls, wo der Mann mit dem Paket anfängt, wegzulaufen.
2,12 sec


01:30:51
Seamus wird von Feuerwehrleuten aus dem Wagen gezogen.
5,24 sec


01:48:52
Seamus liegt blutüberströmt auf dem Boden.
1,32 sec


01:51:59
Der Rest der Szene, in der Vincent die Treppe hinauf steigt, fehlt, da bei Kabel 1 das Bild einfriert. Der Abspann fehlt natürlich ebenfalls.
265,84 sec, 33,96 sec davon gehören zu der Szene

Kommentare

06.10.2007 09:28 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
Jetzt wirds langsam lächerlich, mit dem wer-ist-der-schnellste.

06.10.2007 10:04 Uhr - David_Lynch
1x
guter SB.....GENIALER STREIFEN....das sin noch old school verfolgungsjagden...machen aber trotzdem richtig spass

06.10.2007 10:52 Uhr - C4rter
Interessant mit der Spiegelung, Schöner SB

06.10.2007 11:39 Uhr - daywalker15
geiler streifen, ich mir den grad bei amazon neu 4,50 gekauft, der ist da im angebot

06.10.2007 12:32 Uhr - 53Fatman
@ David Lynch

Da sagst du was, die Verfolgungsjagten sind einsame Spitze, ich liebe dem Film. Wie der M5 durch den Tunnel rast, genial.

Hab mir vor ein paar Tagen das Steelbook gegönnt.

Grüße

Fatman

06.10.2007 13:31 Uhr - daywalker15
ich würde ja mal gerne wissen wie man david lynch fan sein kann??

06.10.2007 13:37 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
Da ich jetzt ganz oben stehe, möchte ich kurz noch sagen, dass da vorher noch andere waren, die jetzt entfehrnt wurden. Nicht falsch verstehen.

06.10.2007 13:55 Uhr -
@ daywalker15: im gegensatz zu anderen vergötterten regisseuren hat es david lynch wirklich drauf. so einfach ist das!

06.10.2007 14:59 Uhr - JASON78
Ein echt Klasse Thriller, packend vom Anfang bis Ende.
Gute durchdachte Stroy, super Besetzt und klasse gespielt. Jeder der ihn nicht kennen sollte, ansehen, ansehen und noch mal ansehen!;-)

06.10.2007 15:13 Uhr - Ed Hunter
LOL, Gratulation, Kabel 1, zu diesem Schnittmassaker. Allein die geniale Überblendung bei 00:55:06 von der blutbespritzten Scheibe auf einen roten Pullover um den Anfang zu beschneiden, ist ein Frevel. Top SB!

06.10.2007 15:46 Uhr - splatboy
1x
zum teil wirklich unsinnige Schnitte z.B bei 00:54:01 das Mädchen ist in Nahaufnahme zu sehen.Was soll das???

06.10.2007 16:58 Uhr - daywalker15
quatsch ich hab mulholland drive und lost highway gesehen und er hat versucht in jeder lage seine filme wie ein kunstwerk aussehen zu lassen, ohne rücksicht auf die zuschauer zu nehmen, die sich bei seinem stil sowieso so konzentrieren müssen

06.10.2007 17:03 Uhr -
bitte, das ist deine meinung!! jeder hat das recht darauf regisseure zu verachten. ich z.b. finde lynch gut, dafür aber tarantino schlecht. du wahrscheinlich genau umgekehrt. jeder hat halt einen anderen geschmack.

mfg

06.10.2007 17:08 Uhr - blade41
1x
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 33.291
12. 06.10.2007 - 16:58 Uhr schrieb daywalker15
quatsch ich hab mulholland drive und lost highway gesehen und er hat versucht in jeder lage seine filme wie ein kunstwerk aussehen zu lassen, ohne rücksicht auf die zuschauer zu nehmen, die sich bei seinem stil sowieso so konzentrieren müssen


Es soll ja auch Menschen geben, die sich nicht einfach nur von irgendwelchen Filmen berieseln lassen wollen, sondern die auch auf anspuchsvollere Filme stehen bei denen man etwas gefordert wird. In das Alter kommst du auch sicher mal.

06.10.2007 17:23 Uhr -
12. 06.10.2007 - 16:58 Uhr schrieb daywalker15

er hat versucht in jeder lage seine filme wie ein kunstwerk aussehen zu lassen


ich weiss ja nicht in welcher zeitschrift du den blödsinn gelesen hast, aber das stimmt nicht. natürlich lässt lynch seine filme kunstvoll aussehen ( wer eraserhead kennt weiss das), aber er tut dies sicher nicht mit gewalt in "jeder lage". was seine filme so anspruchsvoll macht ist die tatsache, dass er eigentlich einfache handlungen dadurch schwer verständlich macht, indem er zeitpunkte und personen vertauscht. wie in mulholland dr. und lost highway.

06.10.2007 17:34 Uhr - peda
Fand den Film schon uncut mies - stinklangweilig und nervige pseudocoole Charaktere - und was jemand, der den Film nur in dieser Kabel1-Fassung gesehen hat, davon halten mag, kann man sich denken.

06.10.2007 17:52 Uhr - logan5514
...was hat David Lynch mit dem Film zu tun? Warum wird über ihn diskutiert? (Ich mag Lynch's Filme by the way. Tarantino aber auch...)
Ronin fand ich sehr gut und da nichts besseres kam habe ich mir das "Schnittmassaker" auch angesehen. Sehr spannender Film. Und die Verfolgungsjagt war spitze. -Danke für den SB.

06.10.2007 20:16 Uhr - DerDude75
Das ist immer der gleiche Schrott, wenn FSK 16 Filme um 20.15 Uhr gesendet werden. Nur weil dann vielleicht ein Hand voll Leute mehr reinzappen. Denn wer den Film sehen will, der sieht ihn sich auch ab 22.00 Uhr an...oder kauft die DVD.
Und was die Diskussion um Regisseure angeht, es gibt sowieso keiner, der besser ist als E.B. Clucher...

06.10.2007 20:23 Uhr -
Puh hab ich Glück gehabt mal die 16er im TV gesehen zu haben, als Pro 7 den mal nach 22.00 Uhr zeigt.
Ganz guter Film.

06.10.2007 21:08 Uhr - daywalker15
@ raeul duke: ich hab das nicht in einer zeitschrift gelesen, das ist mir am montage bei mulholland drive aufgefallen und hat mich ziemlich genervt!! Achso die meisten tarantinos finde ich auch scheiße

06.10.2007 23:27 Uhr -
Guter Bericht. Der bei 00:54:01 beschriebene Cut, wo das kleine Mädchen näher zu sehen ist, wurde wahrscheinlich eliminiert um die kaltblütige Drastik von Stellan Skarsgard zu lindern. Diese Sache mit den Spiegelungen kann man ja fast als kreativ bezeichnen. Als Schnittmassaker würde ich diese Fassung nicht bezeichen, da gibt es doch wirklich ärgeres.

08.10.2007 00:44 Uhr -
Weiss bitte jemand wie die Bildqualität der Steelbook-Edition ist? Die gewöhnliche MGM-DVD (Verleih-Version) hat jedenfalls eine miserable Bildqualität. Ziemlich körnig und unscharf.

08.10.2007 22:47 Uhr - David_Lynch
1x
da scheine ich ja mit meiner bloßen anwesenheit eine off-topic diskussion ausglöst zu haben....sry dafür

06.04.2008 19:39 Uhr -
David Lynch : WIR LIEBEN DICH. LASS DICH NIT
EINSCHÜCHTERN

:)

12.06.2008 20:03 Uhr - Silenzio
"keine fragen, keine antworten. das ist das gesetz unserer branche. man akzeptiert es und macht weiter. vielleicht ist das ja gesetz nr.3."

absoluter spitzenfilm. schön altmodisch und sauspannend.

schnitte waren ja bei einer ausstrahlungszeit von 20:15 zu erwarten. wurde bei der free-tv-premiere damals besser gemacht. die kam glaube ich auf pro7 zu etwas späterer stunde.
aber kann es sein, dass du eine zensur übersehen hast? ich bin mir sehr sicher, dass bei gregors kopfschuss gegen ende die kugel, die ihn trifft, nicht mehr zu sehen war. die einstellung war enthalten, nur die kugel in seiner stirn wurde wohl wegretuschiert.

29.06.2009 14:53 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Da sieht man mal, was 47 Sekunden ausmachen können...

01.07.2009 16:18 Uhr -
hab den Film mal auf ZDF aufgenommen und war sogar uncut!

20.04.2010 14:26 Uhr - KoRn
1x
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.872
die nachwiederholung von kabel 1 ist ebenfalls uncut. so böse ist der film ja nun auch wieder nicht ;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten Special Edition im attraktiven Steelbook

Amazon.de



American Rikscha
Limitiertes Mediabook
Cover A 37,98
Cover B 38,02
Cover C 50,05



The Untold Story
Lim. BD/DVD Mediabook
Cover A 38,33
Cover B 38,33



Dreaming Purple Neon
DVD Mediabook
Cover A 38,42
Cover B 38,42
Cover C 38,42



Freitag, der 13.
Blu-ray Mediabook
Cover B 37,99
Cover C 35,99
Cover D 37,99



Re:Born
BD/DVD Mediabook
Cover A 38,57
Cover B 38,57
Cover C 38,57



Aliens vs. Predator 2
Unrated/Extended

© Schnittberichte.com (2018)