SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware

Howard - Ein tierischer Held

zur OFDb   OT: Howard The Duck

Herstellungsland:USA (1986)
Genre:Abenteuer, Action, Comicverfilmung,
Komödie, Liebe/Romantik, Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,05 (22 Stimmen) Details
31.10.2007
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Vergleichsfassungen
FSK 12 ofdb
Freigabe FSK 12
FSK 16 ofdb
Gekürzte Fassung = 104:28 Min.
Ungekürzte Fassung = 105:53


Schnittlänge = 84,5 Sek. plus 3 Sekunden durch früheres Einsetzen der DVD Fassung.

Vergleich zw. der gekürzten dt. VHS von CIC (FSK 12) und der ungekürzten dt. DVD von Koch Media/Universal (FSK 16)

Howard - Ein tierischer Held basiert auf den Marvel Comics aus 70ern, hat jedoch mit diesen außer dem Hauptdarsteller und seiner menschlichen Freundin Beverly gar nichts gemein.
George Lucas, Produzent des Filmes, steckte viel Geld in den Film mit der Hoffnung dass dieser ein Riesenhit wird und er einige seiner Schulden, welche durch den Bau seiner Skywalker Ranch entstanden, ausgleichen konnte. Aber weit gefehlt! Der Film wurde (unverdientermassen) ein Riesenflop und generierte bei seinen knapp 37 Millionen Dollar Produktionskosten gerade einmal 37,9 Millionen an den Kinokassen. Das zwang Lucas dazu seine neu gegründete CGI Abteilung zu verkaufen. Daraus wurden später die bekannten PIXAR ANIMATION STUDIOS. Außerdem wurde der Film mit 4 goldenen Himbeeren bedacht, einer Art Anti-Oscar.
Nachdem der Film nun jahrzehntelang in der Versenkung verschwunden war, und es selbst in den USA keine DVD Veröffentlichung gab, erschien vor kurzem von dem kleinen aber feinen dt. Label KOCH Media eine akzeptable DVD. Zudem erscheint der Film hierzulande erstmals ungekürzt (neben wenigen TV Ausstrahlungen abgesehen). Die damalige Videokassette von CIC enthielt trotzt FSK 12 Freigabe sechs Schnitte, obwohl die damalige Kinofassung ungekürzt war. Die neue DVD Fassung wurde mit einer FSK 16 geadelt.
Weitere Schnittberichte
Howard - Ein tierischer Held (1986) FSK 12 - FSK 16
Howard - Ein tierischer Held (1986) BBFC PG - FSK 16

Meldung


00:00 Die DVD setzt etwas früher ein.
3 Sek.

64:14 Die Szene im Restaurant, in der die aufgebrachte Meute Howard ans Leder bzw. die Federn will, wurde damals etwas gekürzt. Howard versucht den Leuten zu erklären dass Dr. Jenning ein Wesen aus dem All ist. Die Leute glauben ihm kein Wort und lachen sich kaputt während der Koch sein Messer wetzt. Dann sieht man Beverly und den besessenen Jenning. Sie meint zu ihm dass die Menschen sich über ihn lustig machen und Howard den Codeschlüssel besitzt.
18,5 Sek.


65:07 Dr. Jenning lässt das Fleischerbeil durch die Luft über die Köpfe der Menschemenge fliegen, wobei dieses drei Lampen an der Decke durchtrennt, und es schließlich genau zw. Howards Beinen landen. Dort durchtrennt es das Seil, welches an seinen Beinen befestigt war. Beverly fragt ihn ob noch alles dran ist und er antwortet mit hoher Stimme: "Ja-ha!". Dann sieht man noch kurz die Menschen die sich Jenning zuwenden.
23 Sek.


65:41 Jenning lässt noch mehr Sachen im Restaurant mit seiner Gedankenkraft kaputt zerbersten.
5 Sek.


67:56 Als Jenning mit dem Truck auf Howard zurast, fehlt in der AF wie er sich vor dem Fahrzeug duckt und dieser über ihn drüber fährt ohne dass ihm etwas geschiet.
2,5 Sek.


68:44 In der AF fehlt eine Szene im Truck: Der geschwächte Jenning zieht den Zigarettenanzünder heraus, lässt eine Tentakelzunge aus seinem Mund hervorschnellen und steckt diese in den Zünder. So fügt er sich neue Energie zu. Zwischenschnitte auf die kreischende und angewidert schauende Beverly.
24,5 Sek.


Dafür wurden in der AF zwei Einstellungen von Beverly und Jenning eingefügt, die zuvor schon einmal zu sehen waren.
+2,5 ek.


92:50 Howard sägt den Tentakel des Monsters mit den Worten: "Jetzt schneiden wir die Bratwurst in Scheiben!" mit der Kreissäge von seinem Bein. Grünes Blut spritzt heraus und das Monster zieht den Tentakel zurück. Anschließend steht Howard auf, haut ab und meint noch: "Fehlt ein Stück?". Die Kamera schwenkt auf das am Bode liegende zuckende Tentakelende.
10 Sek.
Die ungekürzte DVD wurd uns freundlicherweise von Koch Media zur Verfügung gestellt!

Dt. VHS (FSK 12)



Dt. DVD (FSK 16)



Verschiedene Filmposter


Kommentare

31.10.2007 00:08 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 34.152
Der Film ist herrlich. Toller SB magic. :)

31.10.2007 00:36 Uhr -
Ganz klar: Diese Szenen kann man keinem 14-jährigen zumuten!
Schöner Bericht.

31.10.2007 01:39 Uhr -
Super Film,danke für den TOP SB!

31.10.2007 08:48 Uhr -
moin! schöner sb, aber in der einleitung stimmt wohl etwas nicht: "spielte von seinen knapp 37 Millionen Dollar Produktionskosten gerade einmal 37,9 Millionen ein." das kann so nicht stimmen! ;-)

31.10.2007 09:20 Uhr - Corleone
Heute kann man über den Film ja lachen, aber damals hab ich mir den oft angesehen.
Und von den Prof. hatte ich richtige Angst:)

Hab gar nicht gewusst das der Film von G.Lucas war.

31.10.2007 11:57 Uhr - Werner
DB-Helfer
User-Level von Werner 6
Erfahrungspunkte von Werner 590
das wird mein nächster "must-have" film! schöner sb. ;)

31.10.2007 12:17 Uhr -
@denda199
es geht um die formulierung. das wort "von" ist falsch, müßte durch "bei" ersetzt werden!

31.10.2007 12:20 Uhr -
so ein trashklassiker ist doch was feines ,jetzt fsk ab 16 unglaublich aber war ,demnächst erscheint die lindenstrasse in einer fsk 18 box mit allen homoszenen lach

31.10.2007 14:18 Uhr - X-Rulez
Ich kenn den Film zwar nicht, aber die Schnitte sehen schon sehrrrr brutal aus, das kann man natürlich keinem 12jährigen zumuten. Die FSK hat gar keinen Plan von Filmen. Das ist sogar noch lächerlicher als die 16er Fassung von Django.

31.10.2007 15:31 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
@MirkMeister: Danke, hast Recht gehabt. Ist geändert worden. Schön dass die Leser so gut aufpassen;)

31.10.2007 17:53 Uhr -
ich habe den film diese Jahr an nem sonntag im frühprogramm von RTL 2 gesehen, und da waren die szenen drin

31.10.2007 18:00 Uhr - logan5514
Danke für den SB! Aber jetzt noch mal: Warum FSK 16? Aus der Einleitung entnehme ich, dass die Uncut-Kinofassung auch ab 12 Jahren freigegeben war. Da hatte die Prüfstelle wohl einen noch schlechteren Tag als sonst was?

31.10.2007 18:09 Uhr -
Ein geiler Film aber eine FSK 16 DAFÜR ist echt zu übertrieben. Kann es sein, dass der Film weiterhin ab 12 ist aber das die DVD vielleicht wegen den Extras ab 16 ist? Ist ja häuftiger mal der Fall, dass die Freigaben aufgrund des Bonusmaterials hochgestuft werden.

31.10.2007 18:15 Uhr -
Als ich für meinen Teil finde den Film eigentlich sehr gut. Was mich jedoch wundert ist die FSK 16,den so schlimm ist der Film jetzt auch wieder nicht.

31.10.2007 18:34 Uhr - magiccop
1x
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
Also die FSK 16 ist mir auch ein Rätsel. Vielleicht wegen Sodomie?

31.10.2007 19:40 Uhr -
Noch eine Ergänzung:

Der Film war im Jahr 1987 sieben Mal für die Goldene Himbeere nominiert und gewann diese in den Kategorien Schlechtester Film, Schlechtestes Drehbuch, Schlechteste Special Effects und Schlechtester Newcomer (Die sechs Jungs und Mädels im Entenkostüm). Weitere Nominierungen erhielt der Film in den Kategorien Schlechteste Regie, Schlechtester Song und Schlechtester Nebendarsteller (Tim Robbins).
Trotzdem grandios alberne Unterhaltung, mit hohen Trashfaktor! Satte angestaubte FX!

31.10.2007 22:24 Uhr - Flufferine
Also ich habe den damals im Kino gesehen und kann mich mit Sicherheit an die Szene mit dem Beil erinnern,auch die Szene im Truck kommt mir noch sehr bekannt vor.Ich habe den Film bis auf den KinoGang nicht mehr angeguckt...

01.11.2007 04:25 Uhr -
Nur mal zum Vergleich :
Howard..ein tierischer Held
Final Destination 2
Running Scared
alle FSK 16

01.11.2007 05:21 Uhr - Outrider
1x
total lächerlich, der film könnte uncut ganz locker ab 12 durchgehen, den hab ich mir damals mit 9-10 fast jedes wochenende reingezogen. ich hatte kein bisschen paras oder war irgendwie schockiert....und einen an der waffel hat ich eh schon immer ;-))

01.11.2007 14:07 Uhr - logan5514
@Fredel1972: Nicht zu vergessen "Wrong Turn" und "Schlachtnacht".
Aber könnte es nicht wirklich sein, so wie Cortez es geschrieben hat und die FSK 16-Freigabe lässt sich durch das Bonusmaterial rechtfertigen? Kann da einer was zu sagen?

01.11.2007 15:29 Uhr - Outrider
man sieht im schnittbricht doch die fehlenden szenen der fsk 12 fassung. somt erübrigt sich die frage.

01.11.2007 16:15 Uhr - logan5514
@outrider: Ja gut, aber es kam schon oft genug vor, dass VHS einfach geschnitten wurde, obwohl der FIlm auch ohne diese Schnitte die gleiche Freigabe bekommen hätte. Und es ging mir ja darum, dass die Kinoversion ungekürzt ab 12 frei war. Und hier ja mit der VHS verglichen wurde.

01.11.2007 18:33 Uhr -
@Logan5514
oder "300" die Liste ist fast unendlich.
Laut Amazon befinden sich auf der Howard-DVD im Bonusmaterial nur Trailer und eine Duck "o" mentation.
Wer weiß,welche Schweinerei da gezeigt werden :-)

George Lucas scheint aber wirklich Pech mit der FSK zu haben.Star Wars Episode 2 bekam damals u.A eine FSK 12 Freigabe,weil der Film mit 142 Min. eindeutig zu lang für 6 Jährige ist. (Zitat aus der Begründung)


01.11.2007 18:54 Uhr -
Dann liegt die Freigabe vermutlich an dem auf der DVD enthaltenen Trailer. Der ist bestimmt von einem FSK16-Film und daher hat's die ganze DVD erwischt. Warscheinlich wie bei der Verleih-DVD von "Sahara" - Film war und ist ab 12, DVD ab 16. Warum? Weil vor dem Film ein Trailer zu einem 16'ner Film abgespielt wurde.

01.11.2007 20:20 Uhr - Jason
SB.com-Autor
User-Level von Jason 19
Erfahrungspunkte von Jason 7.781

19. 01.11.2007 - 04:25 Uhr schrieb Fredel1972
Nur mal zum Vergleich :
Howard..ein tierischer Held
Final Destination 2
Running Scared
alle FSK 16

Die beiden zuletzt von dir genannten Filme sind im zweistelligen Jahrbereich später geprüft worden als Howard - The Duck. Das kann man wohl kaum miteinander vergleichen.

02.11.2007 01:22 Uhr - Mark
Damit hier keine Gerüchte aufkommen:
Die ungeschnittene Fassung von "Howard the Duck" wurde im August diesen Jahres von der FSK geprüft und bekam (der Film, nicht das Bonusmaterial!) eine Freigabe ab 16.
Hier ist die Freigabebescheinigung:
http://www.spio.de/fskonlinePDF70856956DVD.pdf

04.11.2007 22:50 Uhr -
Ich frage mich was daran so schlimm ist. Gut, es gibt Kinder die sowas nicht verkraften. Aber das ist blödsinn.
Mit 14 Hab ich weit schlimmeres gesehen. Poltergeist... jezt mit 17 kriege ich Abends alleine imemr noch eine Gänsehaut..oO. Also DAS würd ich noch verstehen....

28.11.2007 21:56 Uhr - Panki
ich danke,nein ich bete koch media dafür an das sie den mut hatten diesen film auf dvd zubringen,ich hatte sechs jahre drauf warten müssen ,und dann auch noch in so einer spitzenmäßigen qualität,danke tausend dank !!!!!!magic ,das du hier super arbeit verrichtet hast brauch ich bestimmt nicht zu erwähnen ,das weisst du bestimmt selber ;)

29.11.2007 19:49 Uhr - Matthes
Schnittbericht, Check :-)

Hab den Film seit meiner Kindheit net mehr gesehen. Naja, mittlerweile hab ich mir jetzt mal die Uncut Version angesehen & muss sagen, das mir das ganze zu plump geraten ist. Als Kind ist man ja quasi nur von dieser sprechenden Ente begeistert, aber mit den Augen eines Erwachsenen war der Film doch recht lahm, wobei ich die SoptMotionTrickEffekte ganz witzig find.

In diesem Sinne

greetz Matthes

15.01.2008 12:29 Uhr - Grosser_Wolf
Endlich ungeschnitten! Ich konnte es kaum fassen, als ich Euren Bericht las und schließlich die DVD in den Händen hielt. Dieser eigentlich völlig bekloppte Streifen war in meiner Jugend einer der absoluten Lieblingsfilme, und bisher hatte ich nur die deutsche Videokassette (99 Mark zahlte man 1987 für das CIC-Tape) und die US-Laserdisc.

Übrigens lief vor vielen Jahren in RTL tagsüber eine noch stärker geschnittene Fassung, jedoch habe ich diese Aufzeichnung nicht mehr. Weiß darüber noch jemand Details?

08.02.2009 19:47 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
Am 10. März erscheint in den USA eine Special Edition des Film in remasterter Qualität und coolen Extras!

19.12.2009 07:29 Uhr - manno20
Ich bin innerlich noch Kind und finde den Film nach wie vor grossartig. Und die sprechende Ente begeistert mich nach wie vor.

24.12.2009 10:34 Uhr - Black Sheep
Der lief gerade auf Vox ungeschnitten..................

24.12.2009 18:18 Uhr - Dovchenko
User-Level von Dovchenko 2
Erfahrungspunkte von Dovchenko 52
So grauenhaft der Film. Ich schätze mal die FSK wollte durch die Freigabe die Leute davor schützen sich diesen Mist anzusehen. Ich hielt gerade so bis zur ersten Werbung aus... Dafür ist aber das Review von That guy with the glasses genial.

Ducktits WOOOOOOHOOOOO!

16.07.2012 18:02 Uhr - kingpende
also ich habe den film mit ca 6 oder 7 jahren gehsehn damals anfang der 90er und fand den damals total geil.

aber ne fsk 16 version ist völlig übertieben. fsk 6 würde völlig reichen

16.04.2013 20:21 Uhr - Rambo...John J.
Einer der wenigen Filme, die an mir vorbei gegangen sind...egal, hab ihn heute gekauft und werd ihn mir morgen mal angucken.

22.02.2014 20:36 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Absolute Klasse der Film, und Erinnerungen an meine Kindheit. Hab mir die Blu Ray letztes Jahr geholt, qualitativ zwar nicht besonders gut, aber bei dem Film passt es.

16.07.2012 18:02 Uhr schrieb kingpende
also ich habe den film mit ca 6 oder 7 jahren gehsehn damals anfang der 90er und fand den damals total geil.

aber ne fsk 16 version ist völlig übertieben. fsk 6 würde völlig reichen

FSK 6 ist wohl etwas zu niedrig angesetzt, immerhin könnten die Monster-Szenen und der mutierende Jennings etwas beängstigend für die ganz Kleinen sein. Ab 12 würde es definitiv tun.

28.11.2015 00:54 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.347
31.10.2007 18:34 Uhr schrieb magiccop
Also die FSK 16 ist mir auch ein Rätsel. Vielleicht wegen Sodomie?


Dann würd3 die entsprechende Szene in der gekürzten Fassung fehlen.

20.02.2017 08:17 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.347
Wem es nicht aufgefallen ist.Howard ist in Guardiens of the Galaxy zu sehen ;-)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Zum 1. Mal ungekürzt auf deutsch: Howard the Duck

Amazon.de



Angel Has Fallen
Blu-ray 17,59
DVD 14,69



Once Upon A Time In… Hollywood
4K UHD/BD Stbk 39,99
4K UHD/BD 32,99
Blu-ray Steelbook tba
Blu-ray 17,99
DVD 14,99
prime video 16,99



Scarface
Limited 4K UHD/BD 3-Disc Sammler-Edition mit Statue



Spider-Man: Far From Home
4K UHD/BD 32,99
BD Steelbook 23,99
Blu-ray 16,99
BD 3D/2D Stbk tba
4K UHD/BD Stbk tba
BD 3D/2D 22,99
prime video 16,99



X-Men: Dark Phoenix
Blu-ray 18,99
DVD 13,99
Prime Video 16,99



Game of Thrones - Staffel 8
4K UHD/BD 45,99
Blu-ray 35,99
BD Complete 399,99
DVD 30,99
prime video 19,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)