SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Maneater · Werde ein Menschenfresser · ab 38,99 € bei gameware

    Planet Erde

    zur OFDb   OT: Planet Earth

    Herstellungsland:Großbritannien (2006)
    Genre:Dokumentation
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 10,00 (3 Stimmen) Details
    25.06.2008
    Muck47
    Level 35
    XP 52.887
    Episode: 1.01 Von Pol zu Pol (From Pole To Pole)
    Deutsche Fassung ofdb
    Uncut ofdb
    - Deutsche DVD: 43:04 min ohne Abspann

    - Ungekürzte Fassung: 48:13 min o.A.

    - 9 Schnitte
    - Schnittdauer: 309,2 sec (= 5:09 min)


    Vergleich zwischen der gekürzten deutschen DVD (vertreten durch die inhaltsgleiche FreeTV-Ausstrahlung auf ARTE vom 16.06.2008) und der ungekürzten Fassung (vertreten durch eine britische TV-Aufnahme)


    Die aufwändig produzierte Doku-Reihe "Planet Earth", eine über 5 Jahre andauernde internationale Koproduktion der BBC mit dem Discovery Channel, NHK aus Japan, der kanadischen CBC sowie den deutschen Rundfunkanstalten WDR und BR, stellt wohl so ziemlich jede bislang bekannte Natur-Dokumentation in den Schatten. Die Aufnahmen gelten als absolut einzigartig und wurden sogar z.T. mit einem eigens dafür entworfenen neuen Kamerasystem (die fernsteuerbare „Heligimbal“-Kamera war für die vielen Luftaufnahmen zuständig) realisiert.
    Im britischen Original werden die Bilder von David Attenborough kommentiert, für die Auswertung im US-Fernsehen wurde gar Sigourney Weaver engagiert und in der deutschen Fassung hört man Schauspieler und Synchronsprecher Claus Wilcke.

    Ärgerlicherweise wurde die im Original knapp 50 Minuten lange Serie für die deutsche TV-Auswertung im Ersten jedoch stets um ca. 5 Minuten gekürzt, um so besser ins Programmschema zu passen. Für die darauffolgende deutsche DVD-Auswertung wurden dann auch leider einfach diese ARD-Fassungen übernommen, sodass auch die bisher erhältlichen DVDs gekürzt sind.
    Zumindest auf der Blu-ray-VÖ sind erstmals die ungekürzten Fassungen auch in Deutschland enthalten.

    In diesem Schnittbericht wurde Folge 1 der 1. Staffel (= Folge 1), "Von Pol zu Pol" (From Pole To Pole) verglichen.

    Bei allen restlichen Folgen wurde der Vorspann in der DF an eine spätere Stelle verschoben, hier ists noch in der Original-Reihenfolge geblieben.


    Laufzeitangaben beziehen sich auf die gekürzte Fassung
    01:55

    Vor der Aufnahme des Planeten gibts noch mehr Naturaufnahmen im Dunkeln und pilgernde Pinguine zu sehen.

    Kommentar: "Imagine our world without sun. Male Emperor Penguins are facing the nearest that exists on planet Earth - winter in Antarctica. It's continuously dark and temperatures drop to minus seventy degrees centigrade. The penguins stay when all other creatures have fled because each guards a treasure: a single egg rested on the top of its feet and kept warm beneath the downy bulge of its stomach. There is no food and no water for them, and they will not see the sun again for four months. Surely no greater ordeal is faced by any animal. As the sun departs from the Antarctic it lightens the skies in the far north."

    81,7 sec



    22:46

    Es gibt mehr vom Paradiesvogel zu sehen. Das männliche Tier posiert eine Weile, das Weibchen bleibt jedoch unbeeindruckt und fliegt davon.

    Kommentar: "The superb bird of paradise calls to attract a female. And he has more luck. But what does he have to do to really impress her? She retires to consider her verdict. It's hard not to feel deflated when even your best isn't good enough."

    59,3 sec



    26:20

    Mehr Unterwasseraufnahmen sowie eine weitere extreme Zeitlupen-Einstellung wie sich ein weißer Hai Beute schnappt.

    Kommentar: "Once the seals have finished breeding the giant sharks will move on. It's now becoming clear that great whites migrate thousands of miles across the oceans to harvest seasonal abundances in different seas."

    63,2 sec



    27:02

    Die Satellitenaufnahme der Winde ist länger. Dann Wüstenaufnahmen und Wellen.

    Kommentar: "The winds generated out at sea sweep inland across the continents. As they travel across the Sahara they create the biggest of all sand storms blowing sand halfway round the world to fertilize the Amazon jungle."

    36,5 sec



    30:46

    Man sieht nochmal den Sturm, dann einen Elefanten, der einsam umherirrt.

    Kommentar: "The storm is now subsiding, but not all the elephants have been so lucky. One youngster has got lost. Thirsty and exhausted, it follows the tracks of its mother, but sadly in the wrong direction."

    43,3 sec



    34:06

    Seltsam: Die Einstellung ist nur minimal verkürzt worden.

    1,4 sec



    34:09

    Drei zusätzliche Einstellungen vom Pavian.

    18,6 sec



    34:14

    Warum auch immer wurden beide Einstellungen der Paviane zu Ende/Anfang etwas verkürzt.

    1,8 sec



    34:18

    Dito.

    3,4 sec
    Cover der geschnittenen deutschen DVD von Staffel 1:


    Cover der ungeschnittenen UK-Komplettbox auf DVD:


    Cover der ungeschnittenen US-Komplettbox auf HD-DVD:

    Kommentare

    25.06.2008 01:15 Uhr - Andy Lau
    ich bin fest der meinung die szene mit dem hai und den vögeln am anfang des SBs zu 100% auf arte gesehen zu haben. der dt. kommentar meinte dann noch, dass man den angriff des hais in echtzeit gar nicht hätte verfolgen können, da er nur ca eine sekunde in aspruch nimmt. also entweder verwechsel ich jetzt was oder die fassung auf arte war nur stellenweise cut.

    aber danke für den SB. diese doku ist echt der hammer.

    25.06.2008 05:37 Uhr - Sheepslayer
    Hast du zufällig den zugehörigen Kinofilm gesehen? Dort waren die Szenen mit dem Hai und den Vögeln nämlich enthalten.

    25.06.2008 07:32 Uhr - Muck47
    SB.com-Autor
    User-Level von Muck47 35
    Erfahrungspunkte von Muck47 52.887
    @Andy Lau:
    Was meinst du weswegen ich
    "eine weitere extreme Zeitlupen-Einstellung wie sich ein weißer Hai Beute schnappt"
    geschrieben hab? ;)
    Genauso "mehr vom Paradiesvogel"

    Ist beides kurz vorher schonmal zu sehen, aber in der ungekürzten Fassung halt länger/weitere Aufnahmen davon.

    25.06.2008 08:29 Uhr - Kalysaan
    Was is denn dann jetzt mit der Blu-Ray-Box. Da fehlte doch auch was, oder täusch ich mich da?

    25.06.2008 08:51 Uhr - Muck47
    SB.com-Autor
    User-Level von Muck47 35
    Erfahrungspunkte von Muck47 52.887
    Die Blu-ray-Box enthält erstmals die ungekürzten Folgen mit deutscher Tonspur, wie auch im Intro geschrieben!

    Hat sogar extra einen Coveraufdruck:
    "Uncut Version - jede Folge 5 Minuten länger als die TV-Fassung der ARD!"
    siehe
    http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=109099&vid=232253

    25.06.2008 09:12 Uhr -
    Eine Bekannte von mir hat genau die Blu-Ray Box und ich muss sagen das ich solche ultrascharfen Bilder und noch dazu auf einem 120 cm Plasma TV noch nie gesehen hab
    Will endlich auch so ein TV Gerät ^^
    Und diese Doko Reihe sollte jeder mal gesehen haben , denn so sieht die Welt in 50 Jahren nicht mehr aus wenn das so weiter geht wie bisher
    Traurig , aber wahr

    25.06.2008 13:11 Uhr - Andy Lau
    @ Muck dann sorry...toller SB ;)

    25.06.2008 14:57 Uhr - currywurstpommes
    Hab auch die Blu Ray Box und die ist echt Geil, vorallem die szene mit dem Paradiesvogel ist sehr lustig.Schade das sie die Box vorher cut auf DVD rausgebracht haben, hätte sie mir beinah geholt damals.Zum Glück gibts die OFDB^^

    25.06.2008 16:51 Uhr - markymarco
    ein absoluter must-have blu-ray titel!!
    die schärfe schwankt zwar wetterbedingt, aber oft ist das bild so scharf wie ich es bei einem kinofilm selten gesehen habe (da dort meistens irgendwelche filter verwendet werden).

    25.06.2008 18:34 Uhr - BallerSant
    nennt man das eigentlich uncut bei dokus?

    25.06.2008 21:18 Uhr - David_Lynch
    @BallerSant
    Why not?
    Eine Kürzung hat ja nicht automatisch was mit Gewalt zu tun, oder ist an ein bestimmtes Genre gebunden. Ich gebe zu, dass es bei dieser friedvollen Naturdokumentation ein bisschen komisch klingt, aber stell dir vor bei "Bowling for Columbine" wurde eine Szene für die deutsche DVD rausgenommen um noch eine FSK12 zu kassieren, dann würdest du die originalfassung sicher auch las UNCUT bezeichnen, auch wenn es ne Doku ist. ;-)

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Ungekürzte deutsche Blu-Ray

    Amazon.de

    • Spartacus
    • Spartacus

    4K UHD/BD Steelbook
    34,99 €
    Prime Video
    7,99 €
    • Mikey
    • Mikey

    • BD/DVD Mediabook
    Cover A
    40,99 €
    Cover B
    40,99 €
    Cover C
    40,99 €
    Cover D
    35,27 €
    • L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn
    • L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn

    Blu-ray/DVD Mediabook
    16,89 €
    DVD
    9,99 €
    • The Gentlemen
    • The Gentlemen

    4K UHD/BD
    29,99 €
    BD Steelbook
    20,98 €
    Blu-ray
    15,99 €
    DVD
    15,99 €
    prime video
    13,99 €
    • Tage des Donners
    • Tage des Donners

    4K UHD/BD
    24,99 €
    Prime Video
    5,98 €