SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Erotik, Sex und andere Gründe für das berüchtigte NC 17
Erotik, Sex und andere Gründe für das berüchtigte NC 17
Filme, die nie existierten: Zurück in die Zukunft
Filme, die nie existierten: Zurück in die Zukunft
Filme mit Adriano Celentano kamen früher oft nur gekürzt nach Deutschland. Wir haben mal einen Komplettüberblick erstellt.
Filme mit Adriano Celentano kamen früher oft nur gekürzt nach Deutschland. Wir haben mal einen Komplettüberblick erstellt.

Hostel

zur OFDb   OT: Hostel

Herstellungsland:USA (2005)
Genre:Horror, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,86 (207 Stimmen) Details
18.11.2007
KoRn
Level 15
XP 3.892
Vergleichsfassungen
Unrated
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Unrated Director's Cut


Die drei Freunde Paxton, Josh und Olli, die auf ihrer Rucksacktour durch Europa nur an Drogen, Sex und Party interessiert sind, bekommen von einem Unbekannten den Tipp, sich zu einer Herberge in der tiefsten Slowakei zu begeben, wo hübsche Frauen nur darauf warten würden, es mit ausländischen Männern zu tun. Ohne zu zögern, begeben sich die Jungs auf den Weg dorthin. Kaum angekommen, lernen sie auch schon ein paar Frauen kennen, mit denen sie zunächst Party machen und danach in die Kiste springen. Es scheint das Paradies auf Erden zu sein - bis Olli urplötzlich verschwindet...

Der US-Director's Cut ist, bis auf das alternative Ende, identisch zur deutschen Extended Version. Zeigt das Ende der Extended den recht brutalen Mord am Geschäftsmann, ist der Abschluss des Director's Cut eher gemein. Hier entführt Paxton nämlich die kleine Tochter seines Peinigers.
Welches der beiden Enden einem mehr zusagt, ist reine Geschmackssache. Ein Import ist sicherlich nur für den totalen Hostelfan interessant.

Unrated: 01:33.57 Min. NTSC mit Abspann
Extended: 01:33.36 Min. NTSC mit Abspann

Unrated: 01:30.18 Min. NTSC ohne Abspann
Extended: 01:29.56 Min. NTSC ohne Abspann

Verglichen wurde die US-DVD: Sony Pictures - Unrated Director's Cut mit der deutschen DVD: Sony Pictures - Extended Version (SPIO/JK)
Weitere Schnittberichte
Hostel (2005) Unrated - Unrated Director's Cut
Hostel (2005) Keine Jugendfreigabe / R-Rated - Unrated
Hostel (2005) ORF1 - SPIO/JK
Hostel 2 (2007) SPIO/JK - Unrated Director's Cut
Hostel 2 (2007) Keine Jugendfreigabe - Unrated Director's Cut
Hostel 2 (2007) Channel 5/ R-Rated - Unrated Director's Cut
Hostel 2 (2007) Unrated Director's Cut - Workprint
Hostel 2 (2007) Keine Jugendfreigabe - R-Rated
Hostel 3 (2011) Horror Channel - Unrated
Hostel 3 (2011) Keine Jugendfreigabe - SPIO/JK

Meldungen


Alternatives Ende:
Zeitindex DC: 01:26.40
Zeitindex EX: 01:26.40


Director's Cut:
Die kleine Tochter empfängt ihren Vater. Paxton folgt ihnen bis zu den Toiletten. Der Geschäftsmann wäscht sich das Gesicht. Er blickt in Richtung Tür, doch niemand ist da. Er sieht ein Skalpell auf dem Waschbecken liegen und verlässt die Toilette. Er geht zur Damentoilette und wartet auf seine kleine Tochter, doch sie kommt nicht. Er beschließt nachzusehen, aber sie ist nicht da. Er stürmt hinaus und ruft nach seinem Kind. Er läuft hinauf zum Bahnsteig und ruft weiter nach ihr. Dann sieht man Paxton im Zug, wie er das schreiende Mädchen festhält und davon fährt. Der Geschäftsmann bemerkt dies nicht, er schreit noch einmal ihren Namen.
219 sec.



Extended Version:
Der Businessman steigt so aus und Paxton folgt ihm bis zu den Toiletten. Hier sieht sich Paxton noch um, schließt die Tür und dreht das "Geschlossen"-Schild um. Der Businessman sitzt auf der Toilette und putzt seine Brille. Ihm fällt die Visitenkarte der Menschenmafia auf, die auf dem Boden liegt. Er greift danach und Paxton packt seine Hand. Er schneidet ihm mit einem Messer zwei Finger ab. Der Businessman hält schreiend seine blutende Hand. Paxton tritt die Toilettentür auf, packt ihn und duckt ihn mit dem Kopf in die Toilette. Er wehrt sich verzweifelt, aber Paxton hält ihn fest. Dann lässt er ihn doch noch hochkommen und nach Luft schnappen. Doch dann schneidet er ihm die Kehle durch und flieht. Man sieht den Toten mit dem Gesicht in der Kloschüssel liegen. Schnitt auf seinen abgetrennten Finger. Blut läuft die Fliesen entlang bis zur Visitenkarte. Paxton sitzt im Zug und fährt davon.
196 sec.


Director's Cut bei Amazon.com

Amazon.de



Climax
Blu-ray/DVD Mediabook 23,99
Blu-ray 24,50
DVD 22,22
amazon video 11,99



Gates of Hell
Blu-ray 13,99
DVD 11,99



Halloween - Die Nacht des Grauens
4K UHD/BD 25,99
Blu-ray 15,98
DVD 16,68



Schindlers Liste
25th Anniversary Edition



Nachtfalken



The Strangers
Blu-ray 9,99
DVD 15,93
Amazon Video 9,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)