SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware

RoboCop 2

zur OFDb   OT: RoboCop 2

Herstellungsland:USA (1990)
Genre:Action, Krimi, Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (117 Stimmen) Details
13.06.2010
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 32.910
Vergleichsfassungen
BBFC 18 VHS ofdb
Label MCEG/Virgin Vision/ Orion, VHS
Land Großbritannien
Freigabe BBFC 18
Laufzeit 111:05 Min. PAL
SPIO/JK ofdb
Label 20th Century Fox, DVD
Land Deutschland
Freigabe SPIO/JK geprüft: strafrechtlich unbedenklich
Laufzeit 111:51 Min. PAL
Verglichen wurde die gekürzte UK-VHS von MCEG/Virgin Vision/ Orion (BBFC 18) mit der ungekürzten SPIO/JK-DVD von 20th Century Fox.

Es fehlen 31,75 Sekunden bei 9 Szenen.

Der restliche Laufzeitunterschied entsteht durch zwei Logos, die in der UK-Fassung fehlen.
Weitere Schnittberichte
RoboCop (1987) FSK 16 VHS - R-Rated
RoboCop (1987) Kinofassung - Unrated Director's Cut
RoboCop (1987) FSK 18 VHS - R-Rated
RoboCop (1987) FSK 16 DVD - R-Rated
RoboCop (1987) ARD ab 18 - Unrated Director's Cut
RoboCop (1987) Tele 5 ab 16 - R-Rated
RoboCop 2 (1990) Pro7 ab 16 - Spio/JK
RoboCop 2 (1990) FSK 16 VHS - SPIO/JK
RoboCop 2 (1990) FSK 18 VHS - SPIO/JK
RoboCop 2 (1990) BBFC 18 VHS - SPIO/JK
RoboCop 2 (1990) Tele 5 ab 16 - Keine Jugendfreigabe
RoboCop 3 (1993) BBFC 15 - FSK 16
RoboCop: Prime Directives - Resurrection (2000) TV ab 18 - BBFC 15
RoboCop: Prime Directives - Crash & Burn (2000) TV ab 18 - BBFC 15
RoboCop versus The Terminator zensiert: SNES - Unzensiert: Megadrive
RoboCop USK 16 (dt. Spracheinstellung) - USK 16 (eng. Spracheinstellungen)

Meldungen


0 Min
Gleich zu Beginn sieht man noch etwas länger, wie der Typ mit dem Stab die Autotür aufbricht.
3,5 Sek


3 Min
Der am Boden liegende Dieb bekommt von der Prostituierten noch einen Tritt zwischen die Beine. Anschließend schlägt sie ihren Schuhabsatz in sein Gesicht und gibt ihm noch einen Tritt in die Seite.
7 Sek


10 Min
Cain erschießt noch die Frau mit dem Kind im Arm.
2 Sek


28 Min
Man sieht in einer weiteren Einstellung Duffys Kopf, der in die zerbrochene Glasscheibe des Spielautomaten gedrückt wird.
1,5 Sek


29 Min
Die Anfangseinstellung, wie RoboCop Duffys Kopf zur Seite dreht, wurde etwas verkürzt.
0,5 Sek


40 Min
Der vor Schmerzen schreiende Duffy wird weiter aufgeschnitten. Angie meint entsetzt zu Cain, dass sie dachte, dass er Duffy nur erschrecken wolle. Cain meint daraufhin zurück, ob Duffy nicht erschrocken genug aussieht.
12 Sek


58 Min
Der Bad Guy wird von Anne erschossen. Die Kugeln treten blutig aus seinem Rücken wieder heraus.
3 Sek


58 Min
RoboCop erschießt noch einen weiteren Bad Guy.
2 Sek


81 Min
RoboCain bricht Angie das Genick.
0,25 Sek
Ungekürzte SPIO/JK-DVD von MGM / 20th Century Fox.

Kommentare

13.06.2010 00:03 Uhr - Nightmareone
Hm... da gab es bestimmt doch schlimmere Szenen die ich, wenn überhaupt, rausgeschnitten hätte...

13.06.2010 00:14 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Im vergleich zur Verstümmelten FSK 16 (!!!) Fassung in Deutschland, sind die Schnitte ja kaum auffällig.

Danke für den SB. Muss mir die Reihe mal wieder ansehen.

13.06.2010 00:17 Uhr - Superstumpf
Camel Toe Shot!

13.06.2010 01:21 Uhr - Outrider
den gabs im ersten ;)
find robocop 2 eine sehr gute fortsetzung.

13.06.2010 02:43 Uhr - Thrax
Ich find den auch cool, nur der Score ist ein wenig komisch.

Aber die Schnitte sind im Vergleich zur FSK 16 Fassung tatsächlich noch zu verkraften!


13.06.2010 11:30 Uhr - deNiro
1x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
ich liebe diesen Film einfach! Diese Art von Film wir gar nicht mehr gedreht, schade eigentlich!

13.06.2010 13:12 Uhr - Bokusatsu
Eine großartige Fortsetzung.

13.06.2010 13:56 Uhr - metalarm
jep klasse fortsetzung !! umso trauriger wahr ja der gigantische flop vom dritten.

13.06.2010 14:01 Uhr - Isegrim
Ja, gute Fortsetzung, stimme ich zu!!!

Nur schade das sie zu geizig waren den original Score aus dem ersten einzukaufen, den der ist richtig gut und trägt viel zur zur Stimmung bei!!!

Teil drei war für mich nicht mehr interressant, mindere Story, mindere Effekte, und weder original Score noch original Robocop Darsteller Peter Weller...

13.06.2010 14:16 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Score war aber Original in Teil 3!

Bei Teil 3 war das Problem, dass die Produzenten den Jugendfähig machen wollten. Die Handlung knüpft nahtlos an die beiden Vorgänger an: Delta City soll endlich errichtet werden.
Leider war die Umsetzung wirklich schlecht.

13.06.2010 17:23 Uhr - Isegrim
War der Score im dritten Teil wirklich original? Ok mein Fehler, falsch in Erinnerung gehabt, ändert aber auch nichts an den restlichen Tatsachen! ^^

Ich glaub schlechter war nur der Pseudo vierte Teil, der Pilot zur Serie, die das ganze dann restlos ruiniert hat!!!

13.06.2010 17:31 Uhr - ResDog
Warum vergleichen hier ein paar die britische VHS - Ab 18 - Version mit der deutschen FSK 16?Die alte deutsche VHS-Fassung ab 18 war ´nur´ 2 Schnitte mehr gekürzt,also fast kein Unterschied!Eine TV-Version in England (z. B. Ab 15) würde wohl auch ziemlich zurechtgestutzt werden...

13.06.2010 18:57 Uhr - guilstein
1x
Vergleicht mal die fiktiven News-Einblendungen in 1 u. 2, die damals eher satirischen Charakter hatten, mit den realen Nachrichten von Heute. Mittlerweile kann man nicht mehr so richtig drüber lachen, da solche Hiobsbotschaften bereits zum Alltag gehören und auch wenn wir wohl nie einen kybernetischen Cop sehen werden, so hat der Sell-Out der kommunalen Einrichtungen schon längst begonnen.

Irgendwie sind alle negativen Botschaften der 80er Cyberpunk-Geschichten schon Realität geworden, während das ganze coole Zeug wohl nur Fiktion bleiben wird.

13.06.2010 20:15 Uhr - triple6
Die ersten beiden Teile waren Hammer. Der Dritte Teil war sehr schwach. Was wohl auch daran lag das der Film ein PG-13 Rating hatte. Schade drum.

13.06.2010 21:19 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Ja Basil Poledouris war im dritten wieder dabei. Der zweite wurde von Leonard Rosenman vertont (der u.a. auch Star Trek IV vertonte)... dessen Scores hören sich alle gleich an. ;)

13.06.2010 23:44 Uhr - Potty
Der letzte gute Robocop, muss ihn auch mal wieder sehen...

14.06.2010 08:54 Uhr - Oberstarzt
Naja, der Film ist wirklich nicht der Bringer. Als eigenständiger Actioner würde er bei mir eher im evtl. oberen Mittelfeld liegen.
Im Vergleich zu seinem Vorgänger liegen jedoch Welten!
Achja, ich rede hier natürlich von der ungekürzten Version.

14.06.2010 10:44 Uhr - Roderich
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
Ich kann nicht glauben, dass hier einige meinen, Robocop 2 sei irgendwie auch nur in der Nähe der Qualität von Robocop. Eine saudumme, unlogische Story, die Satire unbeholfen und - bei den Fernsehspots - immer viel zu lang, die Handlung offensichtlich irgendwann mitten im Dreh komplett umgestellt (warum zeigt man den ersten Angriff von Robocop 2 als ob er da zum ersten Mal eingeführt würde, wenn man ihn doch vorher schon bei der Präsentation gesehen hat?) usw usf. Leider kann man das durchweg schlechte Timing und die unbeholfene Inszenierung nur schwer in Worte fassen. Peter Weller hat nicht umsonst danach enttäuscht das Handtuch geworfen.

Ich habe nichts gegen Irvin Kershner (TESB!!!!), aber zu diesen Dreharbeiten kam er iirc auch nur in letzter Sekunde, weil keiner mehr in dem Produktionschaos Regie führen wollte.

Schade um die tollen Effekte und um die Figur von Robocop selbst.

Über die weiteren "Fortsetzungen" braucht man kein Wort zu verlieren, außer dass der Soundtrack von Nr. 3 in der Tat von Basil Poledouris und saugut ist.


Grmmbll brrmmll...

14.06.2010 16:39 Uhr - triple6
@ Roderich
Der 2. ist auf jeden Fall noch viel besser als der grottige 3.Teil.

14.06.2010 22:00 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Roderich hat aber in dem Punkt recht, dass selbst der zweite Teil dem genialen erste nicht im entferntesten das Wasser reichen kann.

06.02.2014 21:48 Uhr - Andy031
Robocop 2 Läuft grade auf MGM Uncut :)

08.04.2015 21:07 Uhr - Argamae
User-Level von Argamae 4
Erfahrungspunkte von Argamae 206
14.06.2010 08:54 Uhr schrieb Oberstarzt
Naja, der Film ist wirklich nicht der Bringer. Als eigenständiger Actioner würde er bei mir eher im evtl. oberen Mittelfeld liegen.
Im Vergleich zu seinem Vorgänger liegen jedoch Welten!
Achja, ich rede hier natürlich von der ungekürzten Version.


Man gut, daß Du dich nicht "Augenarzt" genannt hast, sonst würde ich von irreführender Beschilderung sprechen. ;)

03.08.2018 19:17 Uhr - RockX
In Summe ein aus heutiger Sicht recht seltsamer Film. Ziemlicher Trash teilweise, das Ende mit einem Roboterwrestlingfight sowas von durchgeknallt, dass man schmunzeln muss. Die bissigen Werbespots und Fernsehnachrichten passen allerdings ins Amerika dieser Zeit.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten Fassung.

Amazon.de



Highlander
Blu-ray 9,99
DVD 7,99
Amazon Video 3,99



The Curse



Evilspeak - Der Teufelsschrei
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 36,12
Cover B 36,12
Cover C 36,12



American Rikscha
Limitiertes Mediabook
Cover A 37,98
Cover B 38,02
Cover C 50,05



The Equalizer 2
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 19,99
DVD 17,99
Amazon Video 16,99



Halloween
Limited Steelbook
4K UHD/BD Steelbook 39,99
4K UHD/BD 27,99
Blu-ray Steelbook 29,99
Blu-ray 18,99
DVD 17,99
amazon video 11,99

© Schnittberichte.com (2018)