SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware

Storm Warning

zur OFDb   OT: Storm Warning

Herstellungsland:Australien (2006)
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,76 (105 Stimmen) Details
25.05.2008
KoRn
Level 15
XP 3.711
Vergleichsfassungen
SPIO/JK ofdb
Label Koch Media, DVD
Land Deutschland
Freigabe SPIO/JK geprüft: keine schwere Jugendgefährdung
Laufzeit 82:05 Min. (80:19 Min.) PAL
Unrated ofdb
Label Dimension Extreme, Release
Land USA
Freigabe Unrated
Laufzeit 85:59 Min. (84:13 Min.) NTSC
Zusammen mit ihrem Mann, dem Anwalt Rob (Robert Taylor), fährt die französische Künstlerin Pia (Nadia Farès) zu einem Bootstrip an die australische Küste. Während ihrer Angelaktivitäten zieht jedoch langsam ein Sturm auf. Rob plant noch einen Abstecher in die verzweigten Mangrovenwälder. Er verliert jedoch die Orientierung. Doch bei Anbruch der Nacht finden sie ein Farmhaus, dessen Besitzer gerade unterwegs sind. Als sie sich dort umsehen, findet Rob im Schuppen eine kleine Marihuanaplantage. In diesem Moment kommen die Hausherren, Jimmy (David Lyons), Poppy (John Brumpton) und Brett (Mathew Wilkinson), die das gar nicht witzig finden, wieder. Ein Spiel auf Leben und Tod beginnt.

Der Regisseur von Düstere Legenden und die Macher des australischen Horrorschockers Wolf Creek haben erneut zugeschlagen. Geht der Film noch recht beschaulich los, als Rob und Pia einen Bootsausflug genießen, spitzt sich die Geschichte jedoch immer weiter zu. In den Fängen der drei Psychopathen fühlt man sich fast an die Leatherface-Familie erinnert. Die beiden werden gequält und missbraucht, wie es ihren Peinigern gefällt. Dabei legt der Film einen Gewaltgrad an den Tag, der seinesgleichen sucht. Besonders gegen Ende wird der Film zur echten Goregranate. Die Effekte sind extrem realistisch dargestellt, dass es einem wirklich flau im Magen wird. Nicht umsonst war der Film der Gewinner für die besten Spezialeffekte beim Screamfest - Horror Festival 2007.
Obwohl auf der Spio/JK-Fassung ein großes "Uncut Edition" prangt, ist das nur die halbe Wahrheit. Denn auch diese Fassung wurde in einigen Szenen leicht entschärft, aber bei weitem nicht so stark wie die KJ-Fassung. Die Ursache für die Zensuren dürfte aber nicht durch Eingriffe seitens Koch Media zu finden sein. Auch wenn es sich bei "Storm Warning" um einen australischen Film handelt, wurden in den USA zwei Schnittfassungen angefertigt. Erschienen ist dort aber nur die Unrated-Version. Nach Deutschland wurde aber wohl die zensierte R-Rated-Fassung exportiert. Durchaus keine Seltenheit, die bereits bei anderen Filmen, vor allem aus dem asiatischen Raum, vorkam. Diese legte Koch Media dann der SPIO/JK vor. Gut zu erkennen ist dies insbesondere an der Verwendung von alternativem Bildmaterial. Trotzdem sind hier noch viele extreme Szenen enthalten geblieben, sodass der geneigte Gorehound auch mit der deutschen SPIO-Fassung zum großen Teil auf seine Kosten kommt. Wer den Film aber in voller Länge mit allen Details genießen will, kommt wie so oft nicht um einen Import der US-Unrated herum.

Fazit: Beginnt wie ein typischer Low Budget-Direct to DVD-Backwoodslasher, entwickelt sich aber immer mehr zum spannenden Terrorfilm mit den wohl zur Zeit härtesten Gore-Effekten. Kein Film für Zartbesaitete.


Unrated: 01:26.10 Min. NTSC mit Abspann
R-Rated: 01:22.05 Min. PAL mit Abspann

Unrated: 01:24.18 Min. NTSC ohne Abspann
R-Rated: 01:20.19 Min. PAL ohne Abspann

Verglichen wurde die DVD: SPIO/JK mit der US-DVD: Dimension Extreme (Unrated).


Bei einer Gesamtzahl von 12 Schnitten = 27 Sekunden NTSC (addierte Schnittzeiten)
Weiterer Schnittbericht:
Keine Jugendfreigabe - SPIO/JK

Meldungen:
Storm Warning in 2 Fassungen auf DVD (03.12.2007)
Storm Warning - Als Unrated-DVD im Februar (08.12.2007)
Storm Warning - Infos und Schnittliste zur kommenden DVD (10.12.2007)
Neue Details zu Storm Warning (22.05.2008)
Storm Warning ist beschlagnahmt (22.12.2008)
Storm Warning - Gründe für die Beschlagnahme (20.02.2009)
Jamie Blanks über Beschlagnahmung und Studiozensur (27.07.2009)

01:03.52
Zusätzliche Aufnahme von Bretts, von Angelhaken zerschnittenem, Gesicht.
1 sec.


01:03.56
Brett zappelt an den Schnüren hin und her.
1 sec.


01:04.04
Pia schlägt noch ein halbes Dutzend mal auf Bretts Kopf. Mit Zwischenschnitten auf Rob und den zertrümmerten Kopf des Peinigers.
5 sec.


01:04.13
Noch ein letzter Schlag auf den zertrümmerten Kopf in Großaufnahme.
1 sec.



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 01:11.05
Zeitindex UR: 01:14.17

Poppy masturbiert länger über Pia gebeugt. In der nächsten Szene ist er minimal früher im Profil zu sehen.
In der SPIO-Fassung gibt es eine alternative Aufnahme der gepeinigten Pia zu sehen.
7 sec. Zeitdifferenz


Spio/JK:
Unrated:



01:14.34
Poppy liegt in einer weiteren Szene auf Pia.
2 sec.


01:20.21
Poppy schlägt weiter auf den Rottweiler ein, der ihm den Schritt zerfleischt.
1 sec.


01:20.23
Weitere Schläge, doch der Hund lässt nicht von ihm ab.
1 sec.



Alternatives Bildmaterial:
Zeitindex KJ: 01:16.42
Zeitindex UR: 01:20.24

Wieder der Hund beim Beißen und Reißen.
In der SPIO-Fassung sieht man hier alternativ die Beißszene der Unrated aus Minute 01:20.23
1 sec. Zeitdifferenz

Spio/JK:
Unrated:



01:20.41
Der Rottweiler frisst die Eingeweide des toten Poppy. Schnitt auf Jimmys entsetztes Gesicht.
3 sec.


01:20.44
Der Hund frisst die Eingeweide in Nahaufnahme.
1 sec.


01:20.46
Und nochmal der Hund, wie er vom Leichnam frisst.
3 sec.
US Unrated:


geschnittene Spio/JK Fassung:

Kommentare

25.05.2008 00:01 Uhr - PSYCHOP@TH
3x
Derber Film wie ich finde.
Nice SB!

Weiter so

25.05.2008 00:09 Uhr -
:O geil was ihr hier aufdeckt :D

Aber warum sind denn die Screenshots in verschiedenen Formaten, stammen doch alle von der Bluray?

Übrigens ne geile Scheibe, da Uncut und in bester Qualitaet^^

25.05.2008 00:10 Uhr - Slipknot666
Super SB!

ich hab die version in den die obrigen bilder drin sind aber den film fand ich eigentlich nicht so besonders gut aber bei dem horror einerlei wo es derzeit bei uns gibt kann man ihn schon mal guggen ;-)

25.05.2008 00:18 Uhr - Lamar
Das ist ja wohl wieder eine bodenlose Frechheit, was sich Deutschland erlauben darf.

Schreiben fett auf die DVD "UNCUT" und dann ist der Film an 3 Stellen gekürzt, und dann noch an 3 stellen die jeden Horror und Gore Fan an die Decke gehen lassen.

Also da finde ich im Moment wieder keine Worte für, sonst wären die sehr ausfallend.

Wie gut das ich mir die DVD net vor 2 Wochen gekauft habe. Ich hoffe das die DVD völlig ungeschnitten mit einer deutschen Tonspur, irgendwo auftaucht.

25.05.2008 00:19 Uhr -
@Lamar
Naja, seit 'TCM - The Beginning' ist dies in deutschen Landen ja keine Ausnahme mehr ;)

Edit:

Frage mich wie lange die SPIO/JK bei Ofdb noch als ungekürzt angepriesen wird :D

25.05.2008 00:34 Uhr - motör
Wo wird denn dem minderbemittelten Bruder der Kopf abgetrennt? Selbst auf den Screens ist deutlich zu erknennen, dass der Kopf sich weiterhin am Rumpf befindet. Dem wird "nur" der Schädel eingeschlagen.

25.05.2008 00:36 Uhr - Gorehound
Ist denn die JK-Dvd die R-Rated und die US-Blu-ray die Unrated? Dann ist die deutsche Fassung doch uncut.

25.05.2008 00:47 Uhr - Venga
Das ist ein australischer Film, da gibt es diesen "R-Rating-Unrated"-Quatsch nicht.

25.05.2008 01:08 Uhr -
erstmal danke für den SB, aber ich muss sagen, alles findet hierbei doch nicht erwähnung. bei szene 1, bevor sie ihm den schädel zertrümmert, sieht man vorher noch, wie es ihm fetzen der gesichtshaut abreißt bzw. das gesicht zerreißt. dies war in der spio/jk-fassung auch nicht enthalten.

und ja, einmal mehr: deutsche dvd mit uncut-schriftzug - darauf geb ich schon ne weile nichts mehr.

gut, dass es SB.com gibt.

danke dafür!

25.05.2008 02:01 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.309
habe nicht gewusst dass der cut war. Aber was solls habe ihn mir eh nicht gekauft

25.05.2008 02:08 Uhr - bleedingoutmysoul
Na toll, der erste und der dritte Schnitt wurde ja bei echt geilen Goreszenen angesetzt; Frechheit überhaupt zu zensieren, aber dann Uncut draufschreiben, weil der Film ja der "ungeschnittenen" R-rated-Fassung entspricht...
Lächerlich, da der Film ja für ein R-rating geschnitten wurde kann man zwar behaupten dass von diesem nichtsmehr weggeschnitten wurde, aber Uncut ist der Film damit wohl nicht...

25.05.2008 04:00 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.711
selbst in der cut fassung ist der film gegen ende verdammt hart. aber uncut ist es noch schlimmer. also ich für meinen teil fand die gewalt in diesem film teilweise echt erschreckend. schade das die story nicht genauso krass war wie die gore effekte! meine fresse!

25.05.2008 08:20 Uhr - göschle
Die dt.Fassung dürfte somit die ungeschnittene r-rated
Version sein, deshalb steht auch uncut auf dem Spio
Cover. Glaub' nicht, dass Koch Media da selbst gekürzt
hat, die KJ mal aussen vor. Das mit dem abgetrennten Kopf stimmt natürlich so nicht und ist etwas unglücklich formuliert. Die r-rated hat mir trotzdem
sehr gut gefallen, da sie immer noch ganz schön knackig ist und die fehlenden Szenen nicht allzu offensichtlich sind. Vielleicht erscheint ja irgendwann noch eine unrated in deutsch.

25.05.2008 09:21 Uhr - executor
Die Frage ist jetzt nur, ob da nun vielleicht noch ne kleine Auflage nachgeschoben wird auf der "Echt Uncut!" draufsteht. :D

25.05.2008 09:36 Uhr - göschle
wahrscheinlich ganz banal "UNRATED" ;-)

25.05.2008 11:06 Uhr - Hollandkäse
User-Level von Hollandkäse 2
Erfahrungspunkte von Hollandkäse 75
13. 25.05.2008 - 08:20 Uhr schrieb göschle
Die dt.Fassung dürfte somit die ungeschnittene r-rated Version sein


Ich werde mal einen anderen Kommentar zitieren:

8. 25.05.2008 - 00:47 Uhr schrieb Venga
Das ist ein australischer Film, da gibt es diesen "R-Rating-Unrated"-Quatsch nicht.



25.05.2008 12:10 Uhr - deeply83
Frechheit.

Hab mir die SPIO/JK für 7 Euro aus ner Vidoethek geholt und jetzt das... Egal wieviel fehlt, auch, wenn es nur eine Sekunde ist. Vor allem bei Goreszenen ist es rausgeschmissenes Geld.

25.05.2008 12:20 Uhr -
Ich gebe Euch Recht.Auch ich habe die " Uncut Spio/jk " gekauft und ärgere mich nun.Damit schneiden sich die Verleihfirmen ins eigene Fleisch.In Zukunft bin ich mit dem Kauf noch vorsichtiger und lasse mein Geld lieber in Holland.
Da sind die Firmen nun selber Schuld.

25.05.2008 12:24 Uhr - göschle
@ Hollandkäse

völlig wurscht, ob australien, frankreich...
in den staaten gibt's ein rating, sobald ein film dort
laufen soll. von high tension gab's zunächst auch nur
'ne r-rated.

25.05.2008 12:36 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 31.063
@ göschle
Das stimmt so nicht. High Tension hatte zunächst ungeschnitten ein NC-17, wurde dann fürs Kino auf ein R runtergeschnitten. Auf DVD hat man dann die NC-17 Fassung als Unrated vermarketet.

25.05.2008 13:15 Uhr - Homer666
Ich denke, dass es Koch Media selber nicht bewußt war, dass sie eine Cut-Fassung bringen, da sie wahrscheinlich das amerikanische Master übernommen haben.

25.05.2008 14:09 Uhr -
heisst nc-17 ....frei ab 17 jahren??ab wann ist dann die r-rated freigegeben???danke

25.05.2008 14:22 Uhr -
Werde mal zusehen das ich ich mir die Amerikanische UNRATED Fassung besorge da ich den Film in der Deutschen "Uncut" Fassung schon ziemlich brutal fand.

25.05.2008 14:45 Uhr -
wieso ist oben eigentlich noch das cover der deutschen, ja nun offensichtlich gekürzten, fassung als "cover der uncut-fassung" eingestellt?

mfg

25.05.2008 15:23 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
@bloodhound: So schwer ist es doch nicht, im Internet zu recherchieren...
http://de.wikipedia.org/wiki/NC-17#NC-17_.28no_one_17_and_under_admitted.3B_ehemals_X-Rated.29

25.05.2008 15:24 Uhr - Xaitax
Derber Film.

Im Ofdb wurde das Vermerk jetzt geändert.#
Gekürzte fassung steht nun dort,zu Recht!

25.05.2008 16:25 Uhr - johnrambo2000
Erstmal ein großes Lob: Super-Schnittbericht! :-)

Bin ich froh, dass ich mir den Film noch nicht gekauft habe! Ich wollte eigentlich warten, bis es die SPIO/JK-Version etwas günstiger gibt - nun werde ich mir die ungekürzte US-DVD zulegen.

25.05.2008 17:56 Uhr - jacky2000
@bloodhound: R-Rated Filme darf man sich mit jedem Alter anschauen,sofern ein Erwachsener dabei ist.Das ist wie PG-13.Unter 13 Jahren nur mit Begleitung eines Erwachsenen.R-Rated heißt unter 17 nur mit einem Erwachsenen.

25.05.2008 19:00 Uhr - Lamar
1x
Ups, jetzt ist ja noch Material dabei gekommen.

Wie gut das ich mir den nicht gekauft habe, ich würde mir jetzt die Schwindsucht an den Hals ärgern, das ich einen dermaßen geschnittenen Film als UNCUT gekauft hätte.

Man sollte wirklich vor jedem Kauf abwarten, was sich auf dieser SEITE hier tut. Schnittberichte.com ist einfach GOLD wert, und kaum zu übertreffen was Film Informationen betrifft. Zusammen mit OFDB, wobei da auch manchmal von unwissenden Personen eine falsche version eingetragen wird. Sieht man ja wieder bestens bei dem Film "STORM WARNING".

Ich will nicht wissen, wieviele Leute erst bei OFDB geguckt haben ob Storm Warning ungeschnitten ist, sich den dann gekauft haben, und jetzt die Überraschung erleben. :-((

TuT mir echt leid für euch LEUTS !

25.05.2008 19:07 Uhr - becks237
Hab mir die Extreme Edition bei amazon.co.uk bestellt......gehe davon aus ,dass sie unrated ist. Hat jemand da eine genaue Info zu?

25.05.2008 19:10 Uhr - logan5514
Meine Fresse! Nach dem "ersten" Schnittbericht dachte ich mir: Gut, das kannst du noch verschmerzen, aber das was ich jetzt hier sehe, zeigt mit - DIE UNRATED MUSS HER ;)!
Vielleicht traut Koch Media sich ja noch an die Unrated. Die enttäuschen ja eigentlich nicht so oft. Haben ja auch den Bronsen Klopper "Brutale Stadt" später noch (trotz Indizierung) auf'n Markt geschmissen. Mal sehen! Top SB! War schon kurz vorm Kauf, weil ich den Film so jut fand! Danke!

25.05.2008 19:50 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.711
auch wenn ihr meint hier fehlt schon viel, sind solche und ähnlich harte szenen immernoch zu hauf im film vorhanden! also die spio ist durchaus anschaubar aber eben leider nicht ganz komplett an goreszenen. aber wie gesagt zum ersten reinschnüffeln und geschmack holen ist sie okay. also leiht euch den film erstmal aus der vidthek aus.

25.05.2008 20:23 Uhr - executor
Wer macht mit bei dem Tipp-Spiel: "Wann erscheint das Bootleg?"?

25.05.2008 20:31 Uhr -
Ha!Dem Vergewaltiger wird der Schritt zerfleischt....gut so! Nur Bammel hab ich jetzt wegen Rambo 4 "uncut". Wird es genau so hart wie die US-R-rated (was sie eigentlich auch sein soll) oder werden hier die Filmfans härterer Kost auch übern Tisch gezogen? Ich meine füher standen bei gekürzten Filmen auf dem Cover, geschnittene Fassung, geänderte Fassung oder neue Fassung. Aber heut zu tage steht bei geschnittenen Filmen, uncut oder special uncut. Total behindert das ganze. Vor allem.....was bitte schön ist der Unterschied zwischen uncut und special uncut? Jaja, nur weier so (Augenroll).

25.05.2008 20:49 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
Ich bin leider auch auf den Aufdruck "Uncut Edition" herein gefallen und habe mir die SPIO-Fassung gekauft. Man kann sich also noch nicht einmal mehr auf KochMedia verlassen. Ansonsten ein recht gelungener Film und ein (leider) sehr guter SB!

@ pottpueree

Es gibt noch eine Steigerung. Auf der "Zombie 2" DVD von XT steht "Strong Uncut". Das nenne ich mal einen Slogan. ;-)

25.05.2008 21:12 Uhr - johnrambo2000
Ja, und bald bekommen wir dann noch Slogans wie "Extreme Uncut" oder "Ultimate Uncut"-Edition...

25.05.2008 21:27 Uhr - Hollandkäse
User-Level von Hollandkäse 2
Erfahrungspunkte von Hollandkäse 75
Na, da hat sich aber einiges am SB getan! ;)

25.05.2008 21:39 Uhr -
@Undertaker

(an den Kopf greifend) Stimmt! Ich hab dich doch selber im Regal, lol! Und bei "The last house on the left" von XT steht auch -strong uncut-. Als nächstes kommt sicher "unrated and uncut, special uncensored version from the uncut original banned version of the 20 century full uncut Komerz Edition" (würg)

25.05.2008 21:59 Uhr - göschle
1x
@ blade

nur so am rande: high tension erschien in den staaten
zuerst nur rated-r im kino. erst danach gab es
zwei dvd-alternativen. dies ändert aber substantiell nichts daran, dass auch in den staaten für ausländische filme ein rating angewand wird, wobei
ich wieder bei storm warning und dem eigentlichen thema wäre ;-)

25.05.2008 22:08 Uhr - El Gore
sicherlich ist es dumm gelaufen, dass die spio/jk jetzt doch cut ist, aber erstens glaube ich nicht, dass koch media darüber bescheid wusste, sondern lediglich dieses master bekommen hat, weshalb koch media nichts dafür kann wenn sie fälschlicherweise uncut draufschreiben! zweitens finde ich es prinzipiell zwar auch absolut scheiße nun eine geschnittene version zu besitzen (naja, für 5€ kann mans verschmerzen ;-)), aber so schlimm sind die schnitte doch nun wirklich nicht! mir hat der film auch in dieser fassung sehr gut gefallen, an gore hat es mir auch nicht gefehlt. anschaubar ist diese fassung also absolut immer noch, wer auf teufel komm raus die unrated besitzen will, kann ja immer noch importieren! wie gesagt, blöde sache, aber man muss nicht gleich wieder alles verteufeln ;-)

25.05.2008 22:22 Uhr - göschle
@ El Gore

seh' ich genauso !
allerdings habe ich mir gerade das fazit vom sb nochmal durchgelesen und kann dem nicht ganz beipflichten, bzw. hab' anscheinend einen anderen film gesehen, denn storm warning beginnt meiner meinung nach, alles andere als ein billiger direct to video streifen, sondern ist optisch und akustisch sehr ansprechend angelegt. der zuschauer begreift sehr schnell, dass es sich hier um kein qualitativ
minderwärtiges kaffekränzchen handelt.

25.05.2008 22:27 Uhr -

36. 25.05.2008 - 21:12 Uhr schrieb johnrambo2000
Ja, und bald bekommen wir dann noch Slogans wie "Extreme Uncut" oder "Ultimate Uncut"-Edition...

Kein Scheiß hab ich beides schon auf DVDs gelesen! Unglaublich!

25.05.2008 23:05 Uhr - El Gore
@ göschle
auch da muss ich dir beipflichten

25.05.2008 23:09 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.711
@göschle
das mit dem fazit ist meine rein subjektive meinung. habs halt so empfunden und dachte nur "na das kann ja wieder ein scheissfilm werden". war dann aber angenehm überrascht vom verlauf des films.

26.05.2008 12:45 Uhr - crazy-trancer
Also ... die "Strong Uncut"-Bezeichung ist schon ein bisschen älter. Die stand damals immer auf den VHS des Labels VIPCO, habe davon noch etliche im Regal stehen.

Was mich allerdings langsam aber sicher zur Weissglut treibt, sind die derzeit annähernd 1000 (!) verschiedenen Versionen, die von EINEM Film auf den Markt geschmissen werden. Das ist systematische Volksverar***ung und gerade hier in Deutschland besonders extrem.
Erst kommt eine kurze Version, dann, wenn die keiner mehr kauft, ne etwas längere und dann irgendwann noch nen Extended Cut, wo alle irgendwann gefilmten Szenen irgendwie verarbeitet sind. Und wenn das noch nicht reicht, werden alle Versionen als Ultimate Edition nochmals auf den Markt geschmissen ... ergänzt dann noch um nen Workprint o.ä. (*kopfschüttel*).
Ich habe hier jetzt nicht alle möglichen Varianten aufgeführt, aber 3 Versionen sind doch schon erstmal Standard (FSK 16, FSK 18 und KJ oder SPIO).

Da frag ich mich doch langsam ... geht´s noch???

Habe mir seinerzeit auch die vermeintliche UNCUT-Edition dieses Films hier gekauft für 5 oder 7 Euro (weiss nicht mehr) und fand ihn da auch schon ziemlich hart am Ende.

Werde mir aber wohl, wenn mal irgendwo günstig auch noch die Unrated zulegen (liebe Filmindustrie - das wollt ihr doch hören, oder *grrrrrr*).

Ob´s nun offiziell ne R- und Unrated gibt, sei mal dahin gestellt - es gibt aber auf jeden Fall 2 Schnittfassungen, wer auch immer dafür verantwortlich ist !?! Seltsam ist auch, dass die Presse-DVD von Koch/Media ja wohl noch die Unrated enthielt, zumindest wenn man die ofdb-Laufzeit von angenommenen NTSC in PAL umrechnet ...

So ... ENDE ;-)

26.05.2008 13:27 Uhr - TRAXX
Der geilste Slogan:Thailänd.Cut+Run Tape
"CUT+RUN FULLUNCUT SHOCK-VERSION".
Kein Witz!
Toller SB.

27.05.2008 09:42 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.711
ich versteh sowieso nicht warum eine KJ fassung auf den markt kommt und dann nochmal ne spio fassung. ich meine die werden doch beide erst an personen ab 18 verkauft. also wozu dann immernoch ne verstümmelte KJ fassung???

27.05.2008 10:51 Uhr - das Krematorium
Wieso Prangt dort schon wieder ein UNCUT wenn dies nicht Stimmt ?

27.05.2008 11:33 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.711
hättest du das intro (text über dem SB) gelesen wüßtest du das es die "ungeschnittene" US R-Rated ist.
nur eben nicht die Unrated die eben in in einigen oben gezeigten szenen länger ist ;)

30.05.2008 11:20 Uhr - freakincage
Hm...danke für den SB!...auch, wenn ich zu denen gehöre, welche den Streifen nun "Un-uncut" besitzen...

Ich bin mir aber noch nicht schlüssig, ob ich den Unrated-Cut haben muss:
Mir hat der Film in der Film in seiner hier veröffentlichten Fassung schon sehr gut gefallen, und mir waren keine Schnitte aufgefallen.
Zwar hat man jetzt gewisse Dinge verlängert, aber zu sehen war das eigentlich alles schon. Ob sie jetzt einmal, 2 mal oder 6 mal auf den kopf einschlägt spielt für mich nicht so eine Rolle...solange der erste Schlag dabei ist (denn der macht ja nur beim Zuschauen weh...der Rest ist dann Zugabe).
Vielleicht, wenn der hier auch mal rauskommen sollte und billig wo rumliegt...es gibt andere Filme, bei denen ich viel grössere Mühe habe, meine Cut-Fassungen zu akzeptieren (Wishmaster 3, Ichi The Killer, usw.) ;)

02.07.2008 23:57 Uhr - kditd
ein schrecklich beschissener film. selbst die 27 sec. retten ihn nicht - die british english synchro ist einfach nur abstoßend

16.09.2008 20:46 Uhr -
so ein Mist, da gibste Geld aus und wirst doch beschissen. ich hab mich jedenfalls maßloß geärgert als ich gelesen hab daß das uncut nur Verarsche ist...egal ob die paar Szenen nun wichtig sind oder nicht, da gehts ums Prinzip.

23.12.2008 12:49 Uhr - Oberstarzt
und jetzt isser auch noch beschlagnahmt, juhu !!!

27.12.2008 10:06 Uhr - Barry Benson
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 737
@blade41
Ich verstehe es auch nicht(s.49)! Ich meine warum ist die Spio/JK Fassung von Storm Warning im Filmjahr 2008: Kino & DVD Zensur im Überblick gelistet? Es ist doch die ungeschnittene R-rated Fassung des Films, oder? Saw III kam bei uns ja auch ,,nur`` in der R-rated Fassung auf DVD raus und der ist dann nicht geschnitten? Wäre da nicht gleiches recht für alle?

31.12.2008 14:03 Uhr - Pain
Hab den Film am "Prozentetag", gebraucht für 3,80 € gekauft...und da Gore allein noch lange keinen guten Film macht gleitet mir die ganze Sache ganz geschmeidig an der Kimme entlang. Das der Konsument verarscht wird wie und wo es nur geht ist doch "normal". lol

31.12.2008 14:07 Uhr - Pain
Hab den Film am "Prozentetag", gebraucht für 3,80 € gekauft...und da Gore allein noch lange keinen guten Film macht gleitet mir die ganze Sache ganz geschmeidig an der Kimme entlang. Das der Konsument verarscht wird wie und wo es nur geht ist doch "normal". lol

31.12.2008 14:07 Uhr - Pain

03.01.2009 16:18 Uhr - sintostyle
@Barry Benson:

Lies mal den Post von Blade vom 22.05. Neue Details zu Storm Warning

Wobei die R-Rated dabei auch als geschnitten angesehen werden kann, weil das Ursprungsland von Storm Warning nicht die USA ist, sondern Australien und in Down Under gibt es die Bewertung "R-Rated" für Filme nicht. Das würde bedeuten, sofern der Film nicht schon im Vorfeld in Australien zensiert worden ist, dass der US-Vertrieb die Schere angesetzt hat.

06.01.2009 03:20 Uhr - Performer
"Schade", da muss man wohl wie bei Hostel 2 und Doomsday auch bei Storm Warning zur UK Blu-Ray greifen um die Unrated Fassung zu sehen.

21.01.2009 14:09 Uhr - Hate_Society
Ich habe Gestern die Unrated Fassung gesehen. Es gibt noch eine Szene wo Poppy wohl sein Ding in Pia reinstecken will aber nur ihre Konstruktion mit dem Scharfen Rand trifft (sieht aus wie eine Flasche und ich frage mich ob sie die die ganze Zeit unten drinhatte). Auf jeden Fall fehlt die Szene in der deutschen Fassung und auch in dem Schnittbericht. Es sei denn es soll die Szene bei 01:14.34 sein. Dann ist sie aber schlecht beschrieben worden.

26.05.2009 22:00 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Hab ihn mir gerade für 3,90€ in der Videothek gekauft :) Schon merkwürdig, wo er doch beschlagnahmt wurde..XD

04.06.2009 13:40 Uhr - magic_samson
Obwohl ich auch die Videotheken-DVD schon für ein paar Euro gekauft hatte, hab ich mir am WE noch die holländische DVD für 2,50 Euro (!) besorgt. Haben sie da gerade im Angebot...
Naja, Pech gehabt: Meine Hoffnung, dass (wie in UK auch) die unrated version drauf ist, hat sich leider nicht bestätigt. Stattdessen auch nur die bekannten 82 Minuten.

Muss also wohl doch zur UK-Scheibe greifen... :-(

08.06.2009 02:02 Uhr - doktoroetker
User-Level von doktoroetker 1
Erfahrungspunkte von doktoroetker 21
Hmm...etwas ärgerlich , dass uncut eben doch nicht gleich uncut sein muss. Aber ich finde die "UNCUT" ( xD ) Fassung durchaus ansehbar , wenn ich das hier nicht gelesen hätte , hätte ich nichts gemerkt. Und nachdem meine Xbox keine US DvD's abspielt , reicht mir diese Fassung fürs erste voll und ganz ;)

21.06.2009 12:41 Uhr - Dead End
Der Film is ganz passabel, mehr nich. Es fehlen ja nur knappe 30 Sekunden, aber die machen den ganzen Film aus. Es is ja fast nix mehr geblieben. Die Szene mit der Angelschnurr is nich so wild wie ich finde. Die Hundeszene und die Beinahe-Vergewaltigung find ich schlimmer und gehört ohne Frage auf die B-Liste, aber den Film zu beschlagnahmen is ein bissl überzogen.

21.06.2009 12:43 Uhr - Dead End
@ Undertaker

bei Fudoh - The Next Generation steht auch Strong Uncut Version

23.07.2009 18:09 Uhr - Yugi2007
gibt es von dem Filmüberhaupt eine UNrated Edition die auch eine Deutsche Tonspur enthält ???

25.07.2009 10:21 Uhr - ziggi
ja ja wiedr mal ne lustige deutsche "UNCUT EDITION" !!! In deutschland wird man von vorne bis hinten verarscht, war schon bei TCM-TB so. AUf aufdrucke der Marke: UNCUT, UNRATED, usw kann man sich in Deutschland nicht verlassen. Dabei müsste es sich doch eigentlich um Etikettenschwindel handeln wenn man etwas falsches auf einer Packung,DVD,GAMES angibt!!!
Ich als Kunde fühle mich dadurch angegriffen, da ich geziehlt für dumm verkauft werde. Zum Glück gibt aber Seiten wie diese, indem Filmfreaks und Nerds ebensolche Dinge aufdecken.

Danke schnittberichte.com

20.08.2010 09:55 Uhr - Andrew6466
STORM WARNING ist definitiv ein krasser Schocker der neuen Generation. In der sogenannten UNCUT Version geht es schon ziemlich heftig ab, und die Schnitte sieht man nicht wirklich. Vielleicht kommt ja irgendwann eine Fassung mit deutscher Tonspur aus Östereich, DTS war da ja bei anderen Produktionen immer vorbildlich. P.S.: Die derzeit als UNCUT angebotene DVD von Koch Media ist hierzulande beschlagnahmt worden, also "schlecht" kann die nicht wirklich sein.

10.11.2010 18:20 Uhr - Mansonblack
Hey es erscheint bald eine komplett ungeschnittene deutsche Version des Films, der sogenannte "Extreme-Cut". Hab gerade noch nen Newsletter von meinem DVD-Seller bekommen, wo er angekündigt wurde.

Nicht mein Film, aber für alle die es interessiert...

09.07.2011 12:21 Uhr - Moritz88
Wieso steht hier eigentlich nichts über die deutsche extreme edition. Die hat das selbe spio siegel und alles steht in deutsch drauf nur auf dem cover steht statt uncut, extreme edition. Die szenen der unrated version sind mit drauf,die zwar nur in englisch aber auf jedenfall ungeschnitten.Wie konnte Koch media überhaupt nach der Beschlagnahmung der r-rated die unrated mit dem gleichen siegel auf den markt bringen.Wär nett wenn mir das einer erklären kann

11.07.2011 20:08 Uhr - KoRn
1x
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.711
das könnte wohl daran liegen das es höchstwahrscheinlich ein bootleg ist und nichtvon koch media kommt. wie sollte das auch gehen. du hast ja selbst geschrieben das das eigentlich nicht sein kann.
wenn es eine offiz. VÖ wäre dann wären die unrated szenen wohl nicht nur in engl in den film integriert.
da hat sich ein bootlegger einfach die unrated szenen in engl. in die deutsche fassung geschnitten, das koch media dvd design genommen, da aber extreme edition drauf geschrieben und bei filmundo und filmbörsen auf den markt geschmissen!
ist zu 99,9% ein bootleg.

gibt doch auch von TCM the beginning so eine version, wo einfach die unrated szenen auf engl. wieder in die deut. fassung integriert wurden. ist ebenfalls nix offizielles. auch nur ein bootl.

11.07.2011 23:14 Uhr - Moritz88
Ja das kann sein.War nur verwundert weil ichs vor kurzem bestellt hab und die uncut spio version erwartet hab.Sieht aber wirklich sehr professionell aus .Der extreme schriftzug is genau da wo der uncut schriftzug sein sollte.Aber dass englische unrated szenen in eine deutsche version eingefügt werden hab ich schon öfter bei offiziellen veröffentlichungen gesehen zb. bei der black cat/two evil eyes dvd von george a. romero und dario argento

11.07.2011 23:27 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.711
ich würde trotzdem einiges an geld wetten das es ein bootleg ist. einfach weil es keine ungeschnittene spio von dem film gibt.

16.07.2011 01:31 Uhr - mezmerize
2x
Tja Moritz88. Dann haben wir wohl die gleiche Version. Hab ihn grade angeschaut und verglichen mit dem Schnittbericht. Ist alles drin. Dennoch muss ich sagen, das ich mehr erwartet hab. Schlecht ist er nicht aber das der Film beschlagnahmt wurde, entzieht sich vollkommen meinem Verständnis. Besonders wenn man die Begründung liest!
Egal hauptsache uncut und unseren Bürokraten wieder mal ein Schnippchen geschlagen.^^

20.12.2011 09:46 Uhr - holgocop
Ist auf jeden fall ein Bootleg, was man auch an der miesen Qualität des Aufdrucks auf der Disc erkennt (bzw. nach Rechereche bei OFDB).

Ich fand den Film gut. Ist zwar nix Neues, hat aber sehr schöne Naturaufnahmen am Anfang, relativ glaubwürdige Schauspieler (auch wenn grade "Poppy" mitseinen Pferdepornos etwas ZU übertrieben Klischee ist) und eine schön dreckige, düstere Atmo. Ausserdem suppt er zum Ende hin ordentlich und ist auch - finde ich ziemlich spannend. Einzig der finale Tod im Rotor hätte mit handmade FX besser ins Gesamtbild gepasst (naja und man hätte die Penisfalle ein wenig mehr erklären können).

05.05.2012 23:31 Uhr - h0n9y
Hab zuerst die unrated gesehen und kurze zeit spaeter die Spio/JK geschenkt bekommen, hab mir den natuerlich auch gleich angesehen....und ganz ehrlich die 27 sekunden sind komplett fuern Ar***! Ich sammle selber seit Jahren Filme und natuerlich muss alles uncut sein aber hier genuegt die spio komplett.Besonders wenn man an die Preisunterschiede denkt!

SPIO/JK - 5,50,-
UNRATED (Bootleg) 24,-
(die Preise ändern sich natülich öfter)

Find ich nen bisschen häftig für 27 Sekunden ;) aber jedem das seine!

22.07.2012 19:06 Uhr - Riddick77
Guter spannender Terrorfilm, stilsicher gedreht und gefilmt....im großen und ganzen in Ordnung !!! Aber nur Unrated !!

08.09.2012 01:12 Uhr - PanzerMensch83
Hab ne neue Bootleg Version gefunden... Unrated in einem grünen Case und das Cover ist ein Mix aus der USA DVD Dimension Extreme und etwas selbst gebasteltem... spassig aber die DVD hat Probleme gemacht...am Anfang und am Ende einfach so in Player-Menü...

19.12.2016 09:08 Uhr - Freerider
Zitat von oberen Text.
mit den wohl zur Zeit härtesten Gore-Effekten. Kein Film für Zartbesaitete.

Das ist nicht lache, ich habe die Unrated und muss sagen der Film ist ein Witz.
Es passiert eine gefühlte Ewigkeit nichts, bis zum ersten Mord.
Für Fans vielleicht ok, aber für mich der langweiligste Film in dem Genre.

21.03.2017 04:51 Uhr - Der Todesking
User-Level von Der Todesking 1
Erfahrungspunkte von Der Todesking 24
Die Bilder sind ja voll abgedunkelt!

21.03.2017 04:52 Uhr - Der Todesking
User-Level von Der Todesking 1
Erfahrungspunkte von Der Todesking 24
19.12.2016 09:08 Uhr schrieb Freerider
Zitat von oberen Text.
mit den wohl zur Zeit härtesten Gore-Effekten. Kein Film für Zartbesaitete.

Das ist nicht lache, ich habe die Unrated und muss sagen der Film ist ein Witz.
Es passiert eine gefühlte Ewigkeit nichts, bis zum ersten Mord.
Für Fans vielleicht ok, aber für mich der langweiligste Film in dem Genre.

Es ging im besagten Kommentar nur um die Effekte, & die sind mal 1A!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


US Unrated bei Amazon.com
Amazon.de


Atomic Blonde
Blu-ray Steelbook 24,99
4K UHD/Blu-ray 2D 26,99
Blu-ray 14,99
DVD 11,99
amazon video 11,99



Starship Troopers
Ungeschnittene Fassung
Blu-ray LE Steelbook tba.
B075VW6ZZS 17,99
DVD 10,99



Crimen Ferpecto: Ein ferpektes Verbrechen
2-Disc Limited Collector's Edition Nr. 10 (Blu-ray + Soundtrack CD) - Limitiertes Mediabook
Cover A 32,34
Cover B 32,34
Cover C 32,34

SB.com