SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Die BPjM hat 2017 nicht nur Filme oder Spiele von der Liste entlassen, sondern auch ein paar erstmals indiziert oder beschlagnahmt.
Die BPjM hat 2017 nicht nur Filme oder Spiele von der Liste entlassen, sondern auch ein paar erstmals indiziert oder beschlagnahmt.
Uncut-Fassungen, die niemals erschienen sind: Das große Special - Teil 1
Uncut-Fassungen, die niemals erschienen sind: Das große Special - Teil 1
Alle Erstindizierungen/Erstbeschlagnahmen 2016
Alle Erstindizierungen/Erstbeschlagnahmen 2016

Conan - Der Zerstörer

zur OFDb   OT: Conan - The Destroyer

Herstellungsland:USA (1984)
Genre:Abenteuer, Action, Comicverfilmung,
Fantasy
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,98 (39 Stimmen) Details
01.01.2008
Bravia
Level 6
XP 575
Vergleichsfassungen
BBFC 15 ofdb
Originalversion

Verglichen wurde die geschnittene englische DVD von Castle (BBFC 15) mit der ungeschnittenen amerikanischen DVD von Universal (PG-Rated) aus der Franchise Collection-Box.

Laufzeit der Originalfassung: 101:03 Min (m.A.) (NTSC)
Laufzeit der englischen DVD: 096:21 Min (m.A.) (PAL)

6 Schnitte = 16,35 Sec (NTSC)


Laufzeitunterschiede durch Logo-Einblendungen werden nicht aufgeführt.
Weitere Schnittberichte
Conan - Der Barbar (1981) FSK 16 - FSK 16 Neuauflage
Conan - Der Barbar (1981) FSK 16 Neuauflage - Extended Edition
Conan - Der Barbar (1981) BBFC 15 (Extended) - Uncut
Conan - Der Barbar (1981) US Blu-ray / Dt. Blu-ray - UK Blu-ray
Conan - Der Barbar (1981) RTL 2 Vormittag - FSK 16
Conan - Der Barbar (1981) Kabel 1 ab 12 - FSK 16
Conan - Der Barbar (1981) Tele 5 ab 12 - FSK 16 Blu-ray (Producer's Cut)
Conan - Der Barbar (1981) Tele 5 Nachmittag - FSK 16 (Producer's Cut)
Conan - Der Zerstörer (1984) BBFC 15 - Originalversion
Conan - Der Zerstörer (1984) RTL 2 Vormittag - FSK 16
Conan (2011) Pro 7 ab 16 - Keine Jugendfreigabe
USK 16 - Euroversion
Age of Conan USK Keine Jugendfreigabe - PEGI 18+
Conan (0) Condor Taschenbuch - Die Sprechblase
Conan (0) US Comic - Vorzeichnung


0:04:54,60
Als Conan zu Beginn des Films von berittenen Soldaten angegriffen wird und er zwei seiner Gegner mit ihrem eigenen Netz zu Boden reißt, wurde das Stürzen der Pferde herausgeschnitten.
4,304 Sec


0:05:34,20
Bei einem weiteren Klepper wurde die Handlung entfernt, wie Conan in das Gesicht des Tieres schlägt und es torkelnd zusammenbricht.
3,838 Sec


0:05:55,44
Auch das spätere Fallen eines weiteren Pferdes wurde um die Direktansicht erleichtert.
1,902 Sec


0:10:32,68
Als Conan auf das ihm bekannte Kamel aus dem ersten Teil trifft und ihn dieses bespuckt, fehlt, wie der Barbar das Wüstenschiff mit einem kopfgerichteten Treffer bewustlos schlägt.
4,037 Sec


0:46:15,56
Bei der Verfolgung der entführten Prinzessin Jehnna wurde erneut der Sturz von Pferden mit der Schere bearbeitet.
2,269 Sec



Cover der geschnittenen UK-DVD:





Dieser Schnittbericht wurde ausschließlich für www.schnittberichte.com verfasst!
Eine Verwendung auf anderen Internetseiten oder in Printmedien, auch auszugsweise, ist ohne das Einverständnis des Autors untersagt und wird geahndet.

Bravia@SB.com

Kommentare

01.01.2008 00:27 Uhr -
ha, bin der Erste, happy new year an alle Sb.com Mitglieder!!!!!!!

Top Sb^^

01.01.2008 00:49 Uhr - Waltcowz
Ich bin der Zweite, der Wüstenschiffen beim geboxt werden zuschaut! Frohes Neues!

01.01.2008 01:19 Uhr - Marmont
Happy New Year erstmal und dann natürlich ien top SB

01.01.2008 02:29 Uhr - metalarm
und ich der vierte :-) happy new year :-)

01.01.2008 02:44 Uhr -
Juhu und ich der fünfte (wobei das eh uninteressant ist) :-). Frohes neues Jahr und danke für den top SB!!!!

01.01.2008 03:14 Uhr - SoundOfDarkness
So, außer gegen bestimmte Nahkampfwaffen und Kopfstöße haben die Inselaffen also auch was gegen Gewalt gegen Tiere.

01.01.2008 09:22 Uhr - PaulBearer
Auch ein frohes Neues an alle!

Tja, z.B. bei den UK-Fassungen von "Gesichter des Todes" wurden auch fast nur Szenen mit Gewalt gegen Tiere geschnitten... grundsätzlich ein positives Signal, daß Tierquälerei in Filmen nicht okay ist, aber bei einer solchen Hollywood-Produktion, wo man sich sicher sein kann, daß Tiere nicht wirklich gequält werden, sowas rauszuschneiden und Gewalt gegen Menschen drinzulassen, ist schon irgendwie seltsam.

01.01.2008 11:44 Uhr -
Die spinnen die Briten!

01.01.2008 12:01 Uhr - peda
Ob man das wirklich schneiden muss, ist zwar fraglich. Aber wieso solche Szenen überhaupt gedreht werden müssen? Wer will denn sowas sehen? Da kann ich noch so sicher sein, dass es ein Fake ist, scheiße bleibt´s... Tiere vermöbeln, boah.

01.01.2008 13:37 Uhr - Hickhack
Frohes neues Jahr!

Top SB, aber nach den Bildern von 0:04:54,60 ist ein "[" zu viel.

01.01.2008 15:41 Uhr - MAJORI

So, außer gegen bestimmte Nahkampfwaffen und Kopfstöße haben die Inselaffen also auch was gegen Gewalt gegen Tiere.

und du nicht oder was, oder wie soll man das jetzt verstehen?

01.01.2008 17:28 Uhr - Chris Redfield
@MAJORI: Da wird wieder ne schöne Diskussion in Gang gesetzt die unter nem SB nix zu suchen hat -.-*

SB: Sehr schön , schon bisl kurios das ganze aber trotzdem schöner SB !

MfG

01.01.2008 18:43 Uhr - MAJORI
@Chris Redfield:
Nene, is ja egal, er braucht ja nicht zu antworten. Finde nur seinen Post ein wenig seltsam, aber is ja egal.

01.01.2008 19:36 Uhr - SoundOfDarkness

01.01.2008 - 15:41 Uhr schrieb MAJORI
und du nicht oder was, oder wie soll man das jetzt verstehen?


Ich werd mich aber dazu äußern, auch wenn's hier eigentlich nix zu suchen hat. Solange so etwas im Film, in einem Buch, einem Spiel oder ähnlichem geschieht, hab ich erstmal nix gegen sowas oder irgendwelche andere Arten von Gewalt. Im Film & co. stört mich sowas erst dann, wenn's so dargestellt wird als wäre es cool Tiere zu quälen oder wenn der entsprechenden Tat jeglicher Bezug zum restlichen Film oder zur Handlung fehlt.

01.01.2008 20:31 Uhr - SilentBoB
Ok, ich kenne den Film, nicht.
Habe aber mal eine Frage:

Gibt es irgendeinen Grund, warum er da das Kamel zusammenschlägt(ich hätte niemals gedacht, dass ich mal so einen Satz schreiben würde...)? Oder war dem Arnold grad einfach danach? :D

01.01.2008 21:28 Uhr -
@ Silentbob

Ja, beide hatten eine "Hassliebe" beziehung zueinander.
Soweit ich das noch in Errinerung habe, hab die Filme das letztemal vor ca. einem Jahr gesehen.
Also ist es mehr humorvoll zu betrachten, im gegensatz zu den Szenen mit den Pferden.

"Jeder hat das Recht auf seine Meinung, aber kein Anspruch darauf das es richtig ist."
CIAO

01.01.2008 22:35 Uhr -
@ Silentbob

ich glaub dem guten arni wars nicht grade danach, sondern es stand im drehbuch :)
im ersten teil war er (glaub ich zumindest) besoffen. und wenn man besoffen ist, macht man so einige dumme dinge. unter anderem auch kamele umhauen, wenn man es kann :)
hab jedenfalls gut über die szene lachen können und hoffe aber mal, dass die tiere nicht zu schaden gekommen sind

01.01.2008 23:48 Uhr -
JUHU 18.ter (hr)
Die Szene mit dem Kamel war echt n Lacher, schade eigentlich, is doch nur n Film, herrje

02.01.2008 00:44 Uhr - Black Sheep
Wenn ich hier den 1,2,3 und 5 beitrag lese wünschte ich mir schon einen MOD her der sowas überflüssiges löscht.

Zum SB.Ich weiß nicht wie echt die szenen in echt aussahen oder auch in echt waren,aber vieleicht sind sie deswegen geschnitten worden weil sie echt waren?

02.01.2008 11:09 Uhr - Pyri
Also ich habe diesen Film ungekürzt gesehen und mich daran noch nie gestoßen - diese Dinge passieren dort in einem Kontext von anderen Handlungen. Von vorsetzlicher Gewalt gegen Tiere kann da meines Erachtens nach überhaupt nicht geredet werden... Und das Kamel mag Arnold da einfach nicht leiden - die Szene ist nichts anderes als Slapstik und steht in direktem Zusammenhang zu anderen Gewalthandlungen. Darüber hinaus ist es das Nutztier eines Gegners

02.01.2008 11:29 Uhr - Hakanator
Arnie darf alles und jeden schlagen!

02.01.2008 13:52 Uhr - Marmont
Ganz Hakanators Meinung *g*
Der darf alles hauen

Guter SB

02.01.2008 23:02 Uhr - Black Sheep
Dann doch auch die Poster 1,2,3 und 5.Grins

05.01.2008 10:08 Uhr - PaulBearer
Nein, also die Szene mit dem Kamel habe ich so in Erinnerung: Kamel spuckt Conan mit weißem Zeug an, Conan haut dem Kamel auf dem Kopf (100% Fake) und das Kamel kniet sich halt hin (dressiert). Sowas zu schneiden ist lächerlich, aber wenn die Gesetzeslage in GB nunmal so ist, was soll man machen.

06.01.2008 02:57 Uhr -
Also wenn Arni mit weißem (!),übelrichenden Zeug aus einer Kamelschnauze bespuckt wird, sollte er zurück spucken- Gewalt ist doch keine Lösung, Conan ;)

17.05.2008 18:03 Uhr -
Hey Leute in einem Interwiew im Jahre als der Film gedreht wurde, haben die Herr Schwarzenegger gefragt ob er die Tiere wirklich geschlagen hat, und er erzählte das das alles nur show war, die Tiere waren darauf traniert, wenn Conan ihnen einen Fausthieb in ihre Richtung macht umzufallen. Echt ey ihr müsst nicht alles immer mit Gesichter des Todes in Verbindung bringen, denn das ist wirklich erbärmlich!!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Die ungekürzte deutsche DVD bei Amazon.de

Amazon.de



10x10
Blu-ray 13,99
DVD 9,99
Amazon Video 9,99



Escape Plan 2 - Hades
Blu-ray 13,99
DVD 12,99



Our Evil
Blu-ray/DVD Mediabook 21,99
Blu-ray 15,99
DVD 13,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)