SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware

    Masters of Horror - Pelts

    zur OFDb   OT: Masters of Horror - Pelts

    Herstellungsland:USA (2006)
    Genre:Horror, Thriller
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 7,97 (23 Stimmen) Details
    30.12.2007
    Magiccop
    Level 24
    XP 13.273
    Vergleichsfassungen
    keine Jugendfreigabe ofdb
    Label Splendid, DVD
    Land Deutschland
    Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
    US DVD ofdb
    Label Anchor Bay, DVD
    Land USA
    Freigabe Unrated
    Gekürzte Fassung = 53:07 Min. (PAL)
    Ungekürzte Fassung = 58:28 Min. (NTSC)

    Schnittlänge = 192,5 Sek. (davon 11,5 Sekunden durch DVD Logo).

    Vergleich zw. der gekürzten dt. Fassung von Splendid (Keine Jugendfreigabe) und der ungekürzten US DVD von Starz Media (Not Rated)
    Kam auch schon Staffel 1 der US Horrorserie MASTERS OF HORROR nicht komplett ungeschoren in Deutschland davon, drei Folgen wurden zensiert, sieht es mit der 2. Staffel nicht besser aus. Neben dieser, zugegebenermaßen sehr blutigen, Episode von Dario Argento wird wahrscheinlich auch John Carpenters Beitrag PRO-LIFe nicht unzensiert in Deutschland erscheinen (auch sein Beitrag CIGARETTE BURNS aus der 1. Staffel wurde hierzulande gekürzt). Nähere Infos dazu wenn der Film erscheint.
    Weitere Schnittberichte
    Masters of Horror - Incident On and Off a Mountain Road (2005) UK-Fassung / US-Fassung - Deutsche Fassung
    Masters of Horror - Dreams in the Witch House (2005) UK-Fassung / US-Fassung - Deutsche Fassung
    Masters of Horror - Cigarette Burns (2005) keine Jugendfreigabe - UK
    Masters of Horror - Haeckel's Tale (2005) keine Jugendfreigabe - uncut
    Masters of Horror - Imprint (2005) keine Jugendfreigabe - NL DVD
    Masters of Horror - Pro-Life - Des Teufels Brut (2005) keine Jugendfreigabe - US DVD
    Masters of Horror - Pelts (2006) keine Jugendfreigabe - US DVD
    Masters of Horror - Dream Cruise zur Übersicht

    Meldungen


    00:00 Das Starz Media Logo ist nur auf der US DVD zu finden.
    11,5 Sek.


    19:16 Als Larry Jameson mit dem Baseballschläger auf seinen Vater eindrischt, fehlt der Treffer und wie Blut aus Mr. Jamesons Kopf spritzt. Außerdem schlägt Larry nochmals zu.
    1,7 Sek.


    19:17 Larry sagt noch etwas und schlägt erneut zu. Blut spritzt umher.
    5,7 Sek.


    19:20 Nahaufnahme des blutigen Baseballschlägers. Blut tropft daran herunter.
    2,8 Sek.


    21:59 Extrem blutige Nahaufnahme des toten Larry. Sein Gsicht ist durch die Bärenfalle die neben ihm liegt abgetrennt.
    3,3 Sek.


    23:58 Es fehlt komplett wie Larry sein Gesicht auf die Bärenfalle hinabsausen lässt und diese zuschnappt. Blut spritzt umher und der Körper des Jungen kippt zur Seite. Sein Gesicht hängt in der Falle. Zwischenschnitt auf Jake (Meat Loaf) der sich dies aus der Nähe betrachtet.
    9,9 Sek.


    24:05 Als Jake den Keller verlässt fehlt in der DF das Ende der Einstellung. Die Kamera schwenkt noch einmal auf das Gesicht (oder was davon übrig ist) des Toten.
    4,6 Sek.


    <>24:12 Nahaufnahme von Mr. Jamesons (John Saxon) übel zugerichtetem Gesicht. Fliegen krabbeln darauf herum. Lou wird übel und verlässt den Raum. Auch Jake geht nach einer Weile hinaus. Dann fährt die Kamera noch einmal auf den Toten.
    14 Sek.


    31:32 Es fehlen bei uns weitere unappetitliche Szenen in denen sich Sergio den Bauch mit einer Schere aufschneidet. Dann reißt er sich den Bauch auf und entnimmt seine Därme.
    26 Sek.


    40:21 Viel länger wie sich die Näherin mit der Nadel die Nase zunäht. Wie sie sich anschließend die Augenlider und den Mund zunäht, ist bei uns schließlich gar nicht mehr zu sehen. Genauso wie sie vom Stuhl fällt.
    55,8 Sek.


    48:24 Als sich Jake mit dem Messer in den Bauch schneidet, fehlen Nahaufnahmen wie ihm Blut aus dem Bauch fließt und eine Einstellung seines Gesichts.
    9,7 Sek.


    48:31 Weitere blutige Nahaufnahmen wie er sich klaffende Wunden in den Körper schneidet. Als er fertig ist, lässt er das Messer ins Spülbecken fallen und fängt an sich die Haut vom Leib zu reißen. Er schreit wie am Spiess.
    26,6 Sek.


    48:35 Er reißt sich die Haut vom Rücken.
    2,6 Sek.


    50:36 Nachdem Jake in den Aufzug gesprungen ist, fehlt eine Nahaufnahme wie er zuckend am Boden liegt.
    0,8 Sek.


    51:02 Bei uns sieht man gerade noch wie Shannas Hand in der Aufzugstür eingeklemmt wird und sie im nächsten Moment ohne Hand da sitzt. In der USF ist die eingeklemte Hand länger zu sehen. Shanna versucht verzweifelt schreiend sie loszubekommen. Blut spritzt herum. Schließlich reißt sie sich die Hand ab und wird mit Blut vollgespritzt.
    17,5 Sek.
    Deutsche DVD


    US DVD





    Tausend Dank an Doc Idaho für die Bereitstellung der gekürzten DVD!

    Kommentare

    30.12.2007 00:07 Uhr - SebastianR
    Na toll, das sind ja alle Splatterszenen die es in der Folge gibt, draußen. Warum ist diese dann überhaupt noch ab 18. Super SB!

    30.12.2007 00:16 Uhr - CREEPER
    User-Level von CREEPER 2
    Erfahrungspunkte von CREEPER 44
    Da fehlt ja alles, aber uncut ne geile Folge ,wenn er der Tussi nachläuft =P

    30.12.2007 00:39 Uhr - X-Rulez
    Na ja, ist nicht so mein Genre, aber ich finde sowas einfach nur pervers^^.
    Aber egal, jedem das seine (nicht böse gemeint). Wie immer top SB.

    30.12.2007 00:48 Uhr - motör
    Gekürzte Fassung = 59:07 Min. (PAL)

    Geht die DVD nicht irgendwas mit 53 min. 59 min kann aber auf alle Fälle nicht stimmen.

    30.12.2007 01:13 Uhr - Goreon
    Kenne die Folge jetzt nicht, aber die dargestellte Gewalt könnte man ohne weiteres als explizit bezeichnen. Trotzdem schade!

    30.12.2007 01:32 Uhr - blade41
    Moderator
    User-Level von blade41 35
    Erfahrungspunkte von blade41 34.452
    5. 30.12.2007 - 01:13 Uhr schrieb Goreon
    Kenne die Folge jetzt nicht, aber die dargestellte Gewalt könnte man ohne weiteres als explizit bezeichnen.


    Ach nur ein bisschen. ;)

    "Pelts" ist die mit Abstand beste Episode der eher schwachen 2. Staffel von "Masters of Horror". Das die FSK die nicht unbeschadet durchkommen lässt war für mich schon während des ansehens klar.

    Wie immer Top SB magic. :)

    30.12.2007 02:39 Uhr -
    Argento ist einfach Genial, ich habe gehofft, dass der noch einmal richtig zurück kommt. Das schaut so Richtig schön Krank aus. Die Deutsche DVD lohnt sich also nicht. Eine Frechheit den vollen Preis zu verlangen, obwohl der Film nicht in voller Länge ist. Wäre SB und Ofdb nicht, würde ich wahrscheinlich garkeine Filme mehr kaufen.

    30.12.2007 09:10 Uhr - Matti1969
    Müßte die gekürzte PAL Fassung nicht ca.3 Min. kürzer laufen, als die ungekürzte NTSC Fassung ???

    Ist Not Rated dasselbe wie Unrated, oder ist das wieder eine andere Schnittfassung? Ich verliere nämlich langsam den Überblick ,mit diesen ganzen unterschiedlichen Fassungen.

    30.12.2007 11:10 Uhr -

    30.12.2007 11:12 Uhr -
    Hatte mir mit Freude, die erste Folge der Season 2 in Videothek ausgeliehen gehabt und wurde bitterlich enttäuscht. \"Pelts\" wurde so stümperhaft zerschnitten, das es eine Schande ist. Splendid hätte auf diese VÖ verzichten sollen.

    30.12.2007 11:16 Uhr - magiccop
    SB.com-Autor
    User-Level von magiccop 24
    Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
    @motör: Stimmt, hatte nen kleinen Zahlendreher drinnen. Ist jetzt aber korrigiert.
    @Matti1969: Not Rated ist schon dasselbe wie unrated, bedeutet halt dass der Film von der MPAA nicht geprüft wurde. Manche Labels schreiben halt unrated, manche not rated und bei manchen steht mal gar nix drauf.

    30.12.2007 11:44 Uhr -
    Ich find Pelts ebenfalls als den besten Beitrag der zweiten Staffel.
    Dank der neuen Medien ist es Gott sei Dank nicht schwer,sich die "unrated Version" zu besorgen.
    Und die leute die nicht englisch können,sind selber schuld :=))) !

    30.12.2007 12:31 Uhr - Matti1969
    @magiccop

    Danke für die Hilfe! Ich habe mittlerweile wirklich den Überblick über die tausenden von verschiedenen Fassungen ,die es mittlerweile von jedem Film auf dem Markt gibt, verloren. Da steigt wirklich kaum noch einer durch...

    30.12.2007 12:32 Uhr - KoRn
    SB.com-Autor
    User-Level von KoRn 15
    Erfahrungspunkte von KoRn 3.936
    alter verwalter da splädderts aber!

    30.12.2007 12:42 Uhr - OliM
    Ja hab die unrated auch da....echt suuupergeil!! Vor allem das Gesicht in der Falle is der Wahn!!

    Feiner SB überigens!

    30.12.2007 13:54 Uhr - David_Lynch
    wow...den streifen muss ich haben...von der 2.season weis ich noch null aber meat loaf, dario argento, genialer splatter und ne passable umsetzung [+story]...will ich haben =)

    danke für den SB der meine aufmerksamtkeit darauf gelenkt hat

    30.12.2007 13:57 Uhr - Glogcke
    Moderator
    User-Level von Glogcke 17
    Erfahrungspunkte von Glogcke 5.212
    Das mit dem "Not Rated" hab ich mal in "US DVD" geändert, damit keiner glaubt es wäre eine Bezeichnung für eine spezielle Fassung.

    Gruß

    30.12.2007 16:17 Uhr - diamond
    Die deutsche DVD ist wirklich eine Katastrophe,da wurde
    wie zu 'besten' Videozeiten gecuttet.Ein Hohn wieder mal
    dass man Schnittszenen in den Extras sehen kann (hier die
    Szene mit der Näherin).

    30.12.2007 16:47 Uhr - paleface
    Schon übel was in den Bildern zu sehen ist.
    Das zunähen sieht schon sehr ARg aus.....
    Und sehr ReALISTISCH....
    Lustig find ich wie sich Meat Loaf selbst heutet...

    30.12.2007 20:38 Uhr - Hickhack
    Der geht ja los! Eine verdammte Schande, dass die den so rausgebracht haben und wohl keine andere (deutsche) VÖ kommen wird...

    30.12.2007 23:11 Uhr -
    Also meins isses net...
    Mir erschließt sich einfach nicht warum man sich en film nur anguckt um sich an der Gewalt aufzugeilen.
    Als nächstes kommt dann ne Unrated-Dvd von ner echten Sezierung, des wär dann ja die logische brutalere Fortsetzung, am besten noch mit nem vorher/nachher Bild -.-
    Wers braucht...

    30.12.2007 23:42 Uhr -
    das mit der echten sezierung gabs schon vor 30 jahren im kino zu bewunderen (gesichter des todes).
    und einen neuen film vom "altmeister" dario argento anzuschaun,ist für einen fan dieses genre pflicht!


    31.12.2007 00:45 Uhr - David_Lynch
    wenn das wirklich einer sieht um sich an der gewalt aufzugeilen ist es echt krank aber das glaube ich ist so gut wie nie der fall bei filmen dieser art....dann doch eher bei hostel, wo nachher noch drüber gesprochen wird wie hart er war und was man selber fürn weichei ist wenn man NUR saw gesehen hat....

    aber das hier ist doch echt was für fans, wie ihr schon sagt...und meat loaf mal wieder in einer anständigen rolle wie es aussieht....die brutalität ist da nur das I-tüpfelchen aber darf natürlich nicht fehlen

    31.12.2007 01:06 Uhr -
    Dario Argento hat`s immer noch drauf! Schade das nicht noch Goblin den Sound untermalt hat. Ich denk da nur an "Suspiria" und "Dantes Inferno"......echt geile Mucke.

    31.12.2007 09:15 Uhr - Mulich
    2x
    12. 30.12.2007 - 11:44 Uhr schrieb pferdekopf
    Und die leute die nicht englisch können,sind selber schuld :=))) !

    Na, dann bin ich ja erleichtert das Du es so toll kannst!
    Mit so viel Arroganz...gehörst Du eigentlich in ne Führungsposition eines Großunternehmens! Da findest Du
    viele Gleichgesinnte!

    31.12.2007 09:30 Uhr -
    @mulich
    nicht jammern,lernen :=))

    31.12.2007 12:14 Uhr - Snooper
    Habe mir den Film auch Uncut angeschaut und muss gestehen das die FX wirklich derbe sind.Aber keinesfalls schlecht.Aber auf einer Länge von knapp 60min ist es schon fast übertrieben viel Hardcore Splatter.Hat mich nicht gewundert das diese Episode nur gekürzt bei uns erscheint.
    In diesem Fall würde ich behaupten das die Deutsche DVD durch Ihre Schnitte unschaubar gemacht wurde.

    31.12.2007 12:44 Uhr - nimrod
    Das Starz Media Logo ist nur auf der US DVD zu finden.
    Is ja auch nur der US Publisher, und gehört deswegen auchnicht in die DV

    31.12.2007 14:28 Uhr - Mulich
    @pferdekopf
    ...ich habs schon hinter mir. und du?

    31.12.2007 14:29 Uhr - magiccop
    SB.com-Autor
    User-Level von magiccop 24
    Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
    @nimrod: stimmt schon. Nur hab ich es mit aufgezählt, da sonst vielleicht wieder einer auf die Idee gekommen wäre es wäre noch was anderes gekürzt wenn er die Schnitte addiert und plötzlich ein paar Sekunden fehlen. Außerdem gibt es Labels, die trotzdem den US Publisher nennen (so geschehen z.B. bei Prison of Death).

    01.01.2008 06:39 Uhr -
    @pferdekopf: recht haste!!! ohne englisch iss man als uncut-fan, auch heute noch aufgeschmissen.

    01.01.2008 13:51 Uhr -
    Meiner Meinung nach auch die beste Episode der ganzen 2 MOH Staffeln. Die Splattereffekte sind sowieso klasse und derb. Auch alles handgemacht bis auf die Näherin die sich Mund und Nase zunäht. Da könnte CGI dabei gewesen sein, oder was meint ihr?

    01.01.2008 16:24 Uhr - Snooper
    @philipp53916

    jupp...wie die Folterszene bei Ichi!Bei solchen Details kommen die handgemachten FX schnell an Ihre grenzen.

    03.01.2008 01:17 Uhr - will-lee
    DB-Helfer
    User-Level von will-lee 7
    Erfahrungspunkte von will-lee 695
    So hab die Folge gerade gesehn, natürlich Uncut. Nach dem eher enttäuschenden Jenifer gefiel mir dieser hier doch recht gut und ach die Gore-Szenen sind doch sehr schön gemacht.

    Cut völlig unschaubar denk ich mal, was diesen schönen Schnittbericht hier umso wichtiger macht.

    06.01.2008 00:25 Uhr - diamond
    Wie die Effekte mit der Näherin gemacht sind kann man sich (sogar) auf der deutschen DVD ansehen.Im Prinzip
    macht die Frau die Bewegungen und dann wurde der Rest
    eingefügt.Ist aber nicht meine Sache sowas detailliert
    erklärt zu kriegen,der Film wirkt mehr wenn man es einfach nur sieht ohne ständig zu fragen 'wie haben die das gemacht?'

    22.02.2008 19:35 Uhr - abyss
    Top SB!

    Die Folge an sich fand ich sehr gut (in der Uncut natürlich). Die Schnitte sind einfach nur lächerlich. Da wurde so ziemlich alles an Gore rausgekürzt. So wie die Folge in Deutschland erscheint hätte sie auch eine FSK 16 Freigabe bekommen können. Zumal auch viel schwarzer Humor reinspielt. Aber den scheinen die Prüfer ja ohnehin gern zu übersehen...

    17.03.2008 15:34 Uhr -
    ja dem argento seine fantasien

    16.04.2008 22:41 Uhr -
    Hab die Uncut Fassung und find den Film echt genial, top Splatter, top Story und gute Schauspieler, in meinen Augen der beste der "Masters of Horror" Reihe. Aber die Deutsche DVD kannste vergessen, da is ja gar nichts mehr drin.
    Danke! Super SB!

    03.06.2008 10:29 Uhr -
    hi.kann mir jemand sagen wo ich die uncut dvd bestellen kann?

    03.04.2009 13:16 Uhr - Totally Blind Mule
    Montag die Permiere Rumpffassung gesehen, super spannend konnte kaum das Ende abwarten. :(

    09.04.2010 16:14 Uhr -
    so was gehört verboten

    09.04.2010 21:15 Uhr - Koroshiya_Ichi
    ach, und warum das? Da fällt mir auf, ich muss den Film noch sehen als erklärter Argento-Fan.

    03.07.2010 22:45 Uhr - Sanuja123
    "Was ist mit deiner Haut passiert?!"
    "Ein Pelzmantel, ich hab ihn für dich gestrickt!!!Es ist mein Meisterwerk!"
    Was soll man dazu noch sagen geniale Folge^^

    16.07.2011 13:04 Uhr - generalfeldmarschall
    Hab mir vor kurzen die 2.Staffel runtergeladen.Komplett ungeschnitten! Diese Staffel finde ich persönlich eh besser wie die erste!

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Kauf der ungekürzten US DVD (RC1)

    Amazon.de



    Midway - Für die Freiheit
    4K UHD/BD 28,70
    BD Steelbook 19,49
    Blu-ray 16,99
    DVD 13,79
    prime video 13,99



    Bad Boys for Life
    4K UHD/BD 34,99
    BD Teil1-3 27,99
    Blu-ray 18,99
    DVD Teil1-3 22,99
    DVD 16,99



    Die Braut des Prinzen



    Mallrats



    47 Meters Down - Uncaged
    15,99
    DVD 13,99
    Prime Video 13,99



    Suicide Kings

    © Schnittberichte.com (2020)