SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

Team America - World Police

zur OFDb   OT: Team America: World Police

Herstellungsland:USA (2004)
Genre:Action, Komödie, Krieg
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,48 (43 Stimmen) Details
06.08.2008
Muck47
Level 35
XP 39.440
Vergleichsfassungen
Kinofassung ofdb
Freigabe FSK 16
Unrated ofdb

Vergleich zwischen der Kinofassung (R-Rated / FSK 16 DVD) und der Unrated-Fassung (US-DVD)


- R-Rated (FSK 16 DVD): 87:32 min ohne Abspann (93:41 min mit Abspann) in PAL

- Unrated (US-DVD): 91:48 min o.A. (98:13 min m.A.) in NTSC
=> entspricht 88:08 min ohne Abspann (94:19 min mit Abspann) in PAL

- 10 geänderte Stellen
- Differenz: 37,8 sec


"America! Fuck, yeah!"


Der machthungrige Diktator Kim Jong Il verkauft Massenvernichtungswaffen an Terroristen. Das Schicksal der Menschheit liegt nun in den Händen der internationalen Sondereinheit "Team America", die wiederum ganz auf das Schauspieltalent von Hollywood-Star Gary vertraut, der der Sache als Undercover-Agent auf den Grund gehen soll.

Hier gehen jedoch keine bekannten Actionhelden ans Werk, sondern wir haben es mit einem reinen Puppenfilm zu tun. Politische Themen werden dabei ebenso gnadenlos durch den Kakao gezogen wie die unzähligen Actionfilm-Klischees, die man z.B. aus Werken von Jerry Bruckheimer zur Genüge kennt.
Von George Clooney über Liv Tyler, Sean Penn, Michael Moore oder natürlich dem guten alten Matt Damon sowie unzähligen anderen Prominenten wurde auch kein Halt gemacht.


"Team America" aus dem Jahre 2004 war die zweite große Leinwand-Produktion der "South Park"-Macher Matt Stone und Trey Parker nach dem Kinoauftritt ihrer frechen Drittklässler. Die noch vor der Serie entstandenen "Cannibal! The Musical" und "Orgazmo" dürften wohl nur einem kleineren Publikum bekannt sein.

Grade letzterer kann jedoch gut zum Vergleich genannt werden, so haben Parker und Stone doch hier ganz unterschiedliche Erfahrungen mit der in Amerika für Filmfreigaben zuständigen MPAA gemacht. In der ursprünglich vorgelegten Fassung erhielten sowohl "Orgazmo" als auch "Team America" das berühmt-berüchtigte NC-17-Rating, welches den Film nur für Volljährige freigibt und somit deutliche Nachteile an den Kinokassen mit sich bringt.
Da "Orgazmo" noch vor dem Durchbruch der Beiden mit "South Park" erschien, waren Parker und Stone natürlich deutlich eingeschränkt in ihren Möglichkeiten und hatten kein großes Studio im Rücken. Die MPAA beließ es hier stur bei einer Freigabeverweigerung ohne Angabe weiterer Gründe. Der Film lief deshalb mit besagtem höchsten Rating nur in wenigen Kinos, eine R-Rated-Fassung gibt es bis heute nicht.

Bei "Team America" hingegen lief es anders ab, zumal ein NC-17-Rating für das Studio Paramount nicht tragbar gewesen wäre. Ähnlich wie schon bei dem "South Park"-Film, der ebenfalls erst nach mehreren Anläufen das R-Rating erhielt, gab es halbwegs klare Zensurvorgaben für die niedrigere Freigabe.
Die Kritikpunkte der MPAA passen da mal wieder ins bekannte Schema - auch wenn das Ganze in Anbetracht der Tatsache, dass es um Puppen in einer Komödie geht, schon groteske Züge angenommen hat. Mehrere explodierende Körper und sonstige Gewaltszenen wurden ohne Bedenken durchgewunken, eine liebevoll ausgeschmückte Sexszene (wohlgemerkt immer noch mit Puppen) stoß der MPAA jedoch übel auf.
Ganze neun modifizierte Versionen mussten vorgelegt werden, bis endlich das angestrebte R-Rating vergeben wurde.

Eben jene Fassung war dann auch in Deutschland im Kino und auf DVD zu sehen (FSK 16), nur in Amerika wurde auf DVD zusätzlich die längere Unrated-Fassung veröffentlicht, bei der man den Puppen unzensiert beim bösen Geschlechtsverkehr zuschauen kann.


Inwieweit dies die Fassung sehenswerter macht und somit den Import der US-DVD rechtfertigt, muss wohl jeder selbst entscheiden.



Laufzeitangaben sind nach dem Schema
"Kinofassung/deutsche DVD in PAL (Unrated US-DVD in NTSC)"
aufgeführt

Meldungen:
Team America World Police kommt auf Blu-ray (25.06.2013)
Auch Team America World Police darf nicht nochmal ins Kino (19.12.2014)

mehr Informationen zu diesem Titel

00:00
Mehr Schwarzbild zu Beginn der deutschen DVD.
+ 2 sec





40:46 [deutsche DVD, Kinofassung in PAL] (42:22-42:24) [US-DVD, Unrated in NTSC]

In der Kinofassung ist Sarah schon direkt im Bild als zur ersten Einstellung der Beiden im Bett übergeblendet wird.

In der Unrated ist bei der Überblende erst nur das Bett zu sehen und Sarah kommt von oben ins Bild.
Ihr Puppen-Hintern ist so etwas deutlicher zu erkennen, vielleicht war das der Grund für die Änderung.

Unrated 1,3 sec länger




40:49-40:51 (42:27)

Dafür ist die Einstellung in der Kinofassung am Ende länger und es gibt eine weiche Überblende zur näheren Ansicht von Sarah. Die Unrated hat keinen Überblendeffekt und endet unmittelbar bevor Sarahs Hintern das Bett berührt.

Kinofassung 2,1 sec länger



41:05-41:06 (42:43-42:47)

In der R-Rated wird hier schon zur 69er-Stellung übergeblendet.

Die Unrated hingegen blendet zuerst zur Reiterstellung von etwas weiter entfernt über.

Unrated 3,8 sec länger




41:09-41:11 (42:50)

Nun wurde ein Teil der Reiterstellung auch wieder in der Kinofassung eingefügt, allerdings in stark verkürzter Form. Durch die Überblenden weg von der 69er-Stellung und hin zum Analverkehr ist die Einstellung dementsprechend nur noch sehr kurz zu sehen.

Die Unrated blendet von der 69er-Stellung zum Analverkehr.

Kinofassung 1,8 sec länger




41:13 (42:52-42:56)

In der Kinofassung eine frühere Überblende.

Unrated: Der Analverkehr ist länger zu sehen und auch die folgende Ansicht von der 69er-Stellung auf dem Boden setzt früher ein.

Unrated 3,4 sec länger




41:14-41:15 (42:58-43:14)

In der Kinofassung wird hier schon zu der Szene übergeblendet, in der Gary vor Sarah auf die Knie fällt bzw seinen Kopf zwischen ihre Brüste legt.

Unrated: Zuerst ist die 69er-Stellung auf dem Boden länger. Dann zwei weitere Aufnahmen in Reiterstellung, einmal von hinten und einmal von vorne.
Nun befriedigt Gary sie oral von hinten und es folgt Analsex vor dem Spiegel. Von hier wird dann auch zu dem Kniefall übergeblendet.

Unrated 14,8 sec länger




41:18-41:23 (43:17-43:18)

Die Kinofassung blendet hier zuerst kurz zu einer Szene mit wildem Oralverkehr über, die in der Unrated später und in längerer Form vorkommt.
Dann die Reiterstellung von hinten aus dem vorigen Schnitt in deutlich verkürzter Form und von da eine Überblende zur Löffelchen-Stellung.

Besagte Löffelchen-Stellung ist in der Unrated am Anfang länger.

Kinofassung 4,1 sec länger




41:24-41:25 (43:19-43:23)

Der Überblendeffekt führt in der Kinofassung zu einem späteren Moment der Einstellung.

In der Unrated sieht man Sarah viel früher und die Kamera fährt langsam von ihrem Gesicht nach hinten.

Unrated 2,9 sec länger




41:27-41:28 (43:25-43:45)

Die Kinofassung blendet früher weg und geht direkt zur Missionarsstellung.

In der Unrated darf sich Sarah noch ca. 1 sec länger im Kopfstand vergnügen, dann folgt das wohl bekannteste zusätzliche Material der Unrated-Fassung.
Man sieht Sarah auf dem Rücken und Gary uriniert ihr knapp 5 sec ins Gesicht. Überblende zu Gary auf dem Rücken, nun verrichtet Sarah ihr großes Geschäft recht ausgiebig auf sein Gesicht.
Es folgen zwei weitere Aufnahmen mit wildem Sex von hinten.
Danach wurde die Oralsex-Szene, die die KF bei 41:18 gezeigt hat, wieder eingefügt. Natürlich ebenfalls etwas länger und von da wird dann letztenendes zur Missionarsstellung übergeblendet, die auch in der KF wieder zu sehen ist.

Unrated 18,8 sec länger




41:30 (43:47-43:48)

In der Kinofassung wird von der Sex-Szene zu Garys Gesicht übergeblendet.

Die Unrated zeigt den wilden Geschlechtsverkehr etwas länger und ist dann ohne Überblendeffekt direkt bei Garys Gesicht.

Unrated 0,8 sec länger
Cover der deutschen DVD mit der R-Rated-Kinofassung (FSK 16):


Cover der US-DVD mit der Unrated-Fassung:

Kommentare

06.08.2008 00:06 Uhr - BallerSant
geil geil, GEILER FILM!!
Hab den schon ewig nicht mehr geguckt, muss ich mal wieder machen!
danke für den astreinen SB :) :)

06.08.2008 00:14 Uhr -
einer meiner absoluten lieblingsfilme! bin ohne zu wissen, was ich gleich anschaue, mit ein paar kumpels ins kino und schon nach fünf minuten lagen wir auf dem klebrigen kinoboden und haben tränen gelacht. weiss eigentlich jemand, ob die beiden an einem neuen film arbeiten? und: sehr detaillierter schnittbericht mit einer netten einführung. schön

06.08.2008 00:24 Uhr -
Anarcho-Comedy vom Feinsten!
Hatte man gemeint es gibt noch Hemmschwellen, dieser Film hat sie weggebombt.
...Terrosiere das!...

06.08.2008 00:40 Uhr - Victor
User-Level von Victor 11
Erfahrungspunkte von Victor 1.947
Ich könnte mich täuschen, aber GAB es den SB nicht schon?

06.08.2008 01:03 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 31.035
4. 06.08.2008 - 00:40 Uhr schrieb Victor S | E
Ich könnte mich täuschen, aber GAB es den SB nicht schon?


Ja, aber der hier ist besser. ;)

06.08.2008 02:08 Uhr -
@road hog
du lagst nach dem Anschauen der oben gezeigten (Puppen-)Sexszenen auf dem klebrigen Kinoboden? Boah du Ferkel, erst sich mit Kumpels einen gegenseitig von der Palme wedeln weil einen Barbie und Ken beim Puppen-Poppen so antörnen und sich dann auch noch in die klebrigen Körperflüssigkeiten stürzen... Iiiieeehhhhhh ;-) Na ja, wems Spass macht ;-)


06.08.2008 02:25 Uhr - Mr.Brown-1602
@McLeod: Er lag "nach 5 Minuten" am Boden. Wer lesen kann...

So ähnlich gings mir aber auch :D
Bereits die gezeichnete Parissilhouette fand ich zum brüllen

06.08.2008 08:34 Uhr - logan5514
@blade41: Hatte mich schon gewundert. Aber ich fand bei dem "ersten" SB waren die Bilder deutlicher. Sprich: Ich fand den "schöner". Warum also?
Trotzdem: Danke an den Autor für die Mühen! Super Film!
@road hog: Die beiden Schöpfer arbeiten wohl (laut Jörg Buttgereit in der aktuellen "deadline") an einem klassischen Monster-Film im Stil von den alten Godzilla-Filmen, wo noch Schauspieler in Monstersuites die Stadt zerstörten und nicht CGI-Monster ;D

06.08.2008 09:10 Uhr - masterab
1x
"Matt Damon"

06.08.2008 09:44 Uhr - apri
Ich fand den Film ja mal so richtig schlecht. Da hätte ich doch mehr von erwartet...

Warum man aber eine längere Version bringt, deren einziger Unterschied eine längere Vögelszene von Puppen ist, kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.

06.08.2008 09:50 Uhr - Victor
User-Level von Victor 11
Erfahrungspunkte von Victor 1.947

5. 06.08.2008 - 01:03 Uhr schrieb blade41 (Moderator)
Ja, aber der hier ist besser. ;)


Klasse, Mann. ;)

06.08.2008 10:07 Uhr -
vielen dank für deine mühe :-) ich such schon lange nach einem vergleich der R und Unrated. nun werd ich mir gleich mal die unrated bestellen ;-)

06.08.2008 10:16 Uhr - David_Lynch
1x
@apri
1.)Der Film ist genial
2.)Es kam keine längere Version hinterher, die UNRATED ist die ursprüngliche version, sie musste aber fürs kino bis auf ein R-Rating runtergeschnitten/abgeändert werden. War damals schon ein kleiner Skandal, da es ja nur puppen sind. Und zum anderen das Trey und Matt [jetzt bei einem großen label] genaue anweisungen bekommmen haben was zu schneiden sei, wobei die MPAA bei ihrem früheren low-budget-meisterwerk ORGAZMO, keinerlei worte darüber verlor was nun konkret raus müsse, sondern den [damals unbekannten] beiden genies sagte: Der ganze Film geht so nicht, dafür gibts keine Freigabe...

06.08.2008 10:18 Uhr -
Der Film ist schon recht witzig und stellenweise ziemlich pervers.
Auf den Puppensex kann ich verzichten, da das darstellungsmäßig nicht toll aussieht.
Die explodierenden Puppen dagegen sahen witzig aus.
Und die beste Puppendarstellung geht an

Matt Demon :D

06.08.2008 10:31 Uhr - David_Lynch
"Demon" ???

06.08.2008 10:40 Uhr - freakincage
@ logan5514:

Hast Du da eine Quelle für?
Ich habe auf imdb leider ncihts zu den nächsten Projekten von den beiden finden können... :(
Thanx!

06.08.2008 10:42 Uhr - Bonehunter22
derka derka

06.08.2008 10:46 Uhr -
;) Porno

06.08.2008 10:54 Uhr -
@Lynch
Ja, Damon.
Da hab ich wohl was verwechselt.;)

06.08.2008 11:12 Uhr - the game
Genialer Film (kein Wunder, bei diesen Regisseuren)...
Ausserdem wird eine Frage beantwortet, über die sich die gesamte westliche Welt schon länger den Kopf zerbrochen hat: Wer ist der beste männliche Schauspieler aller Zeiten?? Da kann es nur eine Antwort geben: ALEC BALDWIN!!!!!!
Ach ja, und wer der schlechteste ist, wird ja auch noch verraten ;o)

PS: "Pearl Harbor" sucks... ;o)

06.08.2008 11:18 Uhr - Roughale
Das ist ein echt geiler Film, ich weiss noch, wie ich leider etwas zu spät in die PV reinkam und sehr schnell über einige ältere Pressevertreter stolperte, die mit Lachkrämpfen zu kämpfen hatten - eine der Szenen bei denen es besonders heftig abging, war genau diese Sexszene - genial, so wie fast alles der Herren Parker und Stone - South Park natürlich besonders ;) Aber bitte nur in Englisch!!!!

06.08.2008 11:34 Uhr - logan5514
Ja, wie geschrieben. Jörg Buttgereit hat in der aktuellen "deadline" in seine Kollumne was dazu geschrieben. Er hat sogar einen Titel genannt, hab die Ausgabe aber leider nicht griffbereit. Aber da steht's!

06.08.2008 12:23 Uhr -
@freakincage
Der Film wird GIANT MONSTERS ATTACK JAPAN heissen und ist für 2009 angekündigt.

Quelle:
Deadline 04/2008 (aktuelle Ausgabe) S. 109

06.08.2008 12:27 Uhr - logan5514
rischtisch!

06.08.2008 13:04 Uhr - schobi
DB-Helfer
User-Level von schobi 4
Erfahrungspunkte von schobi 205
danke für den SB zu diesem köstlichen Film! Hab ihn erst neulich wieder angeschaut, einfach herrlich!

"Matt Damon!"


06.08.2008 13:59 Uhr - berber667
User-Level von berber667 1
Erfahrungspunkte von berber667 10
Toller SB.
Wenigstens fehlt in der 16er Fassung nichts wichtiges.

06.08.2008 15:59 Uhr - markymarco
kommen jetzt ständig neue alte schnittberichte?
erst narnia, dann ich weiss was du..., und jetzt team america

06.08.2008 16:27 Uhr - DerLanghaarige
Maaaaatt Daaamon.

06.08.2008 17:02 Uhr - David_Lynch
hier nochmal als info an alle Matt&Trey fans da draußen:

'Trey Parker and Matt Stone are planning two new movies. First, "My All American", which will be a comedy set in high school, set for release in 2008. Second, "Giant Monsters Attack Japan!", which will feature men in rubber suits as a homage to Godzilla, set for release in 2009.'

Die daten haben sich inzwischen aber sicher schon verschoben...auf jeden fall gilt wie auch bei "Team America" das oberste gebot: NUR IN DER ORIGINALFASSUNG SEHEN, NICHT SYNCHRONISIERT....jeder der es missachtet kriegt von mir persönlich einen hinter die moppen, oder ich schicke Michael Moore mit ner bombe :-P

06.08.2008 17:24 Uhr - Xaitax
Puppenporno,..wie geil ist das denn!?!
Es gibt sicherlich viele rubertierende Teenies die sich dabei mastubiert haben!

06.08.2008 17:27 Uhr -
Im Kino hab ich mich bepisst vor Lachen, und gerade der "Skandal" um die Puppensexszene zeigt wie seltsam in meinen Augen die ammerikanische MPAA vorgeht.

Und selbstverständlich habe ich die Originalfassung sofort nachgeholt als ich die DVD in die Finger bekam.

Zum Thema Sex und Gewalt fällt mir nur noch der Spruch vom DOTD original Plakat ein

"There is no explizit sex in this movie.
However there are scenes of violence which may be considered shocking. No one under 17 will be admitted"

Die Puppenssexszene zu schneiden ist wirklich das allerletzte, dürfen amerikanische Kids ihre Barbies und GI Joes auch net ausziehen weil sie davon sexuell belästigt werden könnten?

06.08.2008 17:29 Uhr -
Und zu Xaitax, oh man ich will mir dat gar net vorstellen aber gibts bestimmt.

Nur in Zeiten von Internet ist das glaube ich echt net mehr notwendig^^

06.08.2008 17:49 Uhr - Moloch
nur mal für die statistik:
gab es zu dem film nich schon mal nen schnittbericht für kino- und unrated-fasssung??

06.08.2008 18:13 Uhr -
Geiler Film!!! Typisch Matt & Trey ;)
Hoffentlich kommt bald ne Special Edition mit Audiokommentar(und Alk)...

Schade aber, dass der Film nicht soo erfolgreich war. Verdient hätte er es.

06.08.2008 18:25 Uhr - Jason
SB.com-Autor
User-Level von Jason 19
Erfahrungspunkte von Jason 7.781
Nicht jede Stellung "von hinten" ist zwangsläufig auch gleich Analverkehr. ;-))

06.08.2008 18:59 Uhr -
Verdammt, mein Vorredner schrieb es bereits.

A tergo ist nicht zwangsläufig Analverkehr, jedoch lehne ich mich mal soweit aus dem Fenster und behaupte etwas über das Sexleben des Autors zu wissen... :P

06.08.2008 19:55 Uhr - killa182
Vor allem wenn man den Namen ihrer Band und andere Werke von ihnen kennt.

06.08.2008 20:17 Uhr -
Maaaaaaaaatt Daaaaaaaaamon!!!

Eine Unverschämtheit so eine Perle nur geschnitten hier rauszubringen.

Hab zwar schon gewusst dass die Natursekt Szene nicht in der deutschen Version ist, aber dass da doch noch mehr fehlt hätte ich nicht gedacht.

Trotzdem ist Team America auch in der geschnittenen Version einfach nur göttlich und es müsste mehr Filme mit solch einem Humor geben ;)

06.08.2008 21:42 Uhr -
Der Film hat mich ziemlich enttäuscht. Hatte mir von den beiden eigentlich mehr erwartet. Müsste ihn mir wohl doch nochmal im Original anschauen. Positiv ist allerdings zu bewerten, dass, hollywood untypisch, auch die Demokraten und die Friedensbewegung "ihr Fett wegbekommen".

Ansonsten : Toller SB natürlich !

06.08.2008 22:20 Uhr - Muck47
SB.com-Autor
User-Level von Muck47 35
Erfahrungspunkte von Muck47 39.440
@ Jason & Freebird: LOL!
Also genau darüber hab ich durchaus auch länger nachgedacht und mich dann mal pauschal auf die schmutzigere (haha) Variante festgelegt...
Ist ja sowieso schwer bei männlichen Puppen ohne Genitalien einen Unterschied zu machen - man weiß ja was gemeint ist. ;)

06.08.2008 23:29 Uhr - Sidney
Irr ich mich o. gab es hierzu schonmal nen SB ? Tja, pissende Marjonetten sind eben schwer zu vergessen.

07.08.2008 15:42 Uhr - Rubs7780
"We're s'posed to be guarrrds.
Yeah, guarrds, we're guarrrrrds."

Da lach ich zwar meistens alleine aber ohne Tränen in den Augen komm ich einfach nicht an der Stelle vorbei!
Best flick ever!

18.08.2008 11:39 Uhr -
hab nun die unrated DVD da. der kauf lohnt nicht wirklich

02.07.2009 01:25 Uhr -
Der Kauf lohnt sich für alle Puppen-Porno-Liebhaber :D

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Unrated-US-DVD bei amazon.com
Amazon.de


Crimen Ferpecto: Ein ferpektes Verbrechen
2-Disc Limited Collector's Edition Nr. 10 (Blu-ray + Soundtrack CD) - Limitiertes Mediabook
Cover A 32,34
Cover B 32,34
Cover C 32,34



Dunkirk
Blu-ray Digibook 29,99
Blu-ray Steelbook 23,99
4K UHD/BD 27,99
Blu-ray 16,99
DVD 14,99



Starship Troopers
Ungeschnittene Fassung
Blu-ray LE Steelbook tba.
B075VW6ZZS 17,99
DVD 10,99

SB.com