SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Eli Roth - The Godfather of Torture Porn
Eli Roth - The Godfather of Torture Porn
Filme mit Adriano Celentano kamen früher oft nur gekürzt nach Deutschland. Wir haben mal einen Komplettüberblick erstellt.
Filme mit Adriano Celentano kamen früher oft nur gekürzt nach Deutschland. Wir haben mal einen Komplettüberblick erstellt.
Das große John Woo-Action-Special
Das große John Woo-Action-Special

Red Scorpion

zur OFDb   OT: Red Scorpion

Herstellungsland:USA (1988)
Genre:Abenteuer, Action, Krieg
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,77 (47 Stimmen) Details
05.01.2008
Videomike1
Level 4
XP 260
Vergleichsfassungen
FSK 18 DVD ofdb
Freigabe FSK 18
Unrated DVD ofdb
11 Schnitte = 2 Min 36 Sec

Verglichen wurde die deutsche DVD von MIB(FSK 18)
mit der unrated DVD aus Frankreich.

Die deutsche Fassung hat leider sehr viele Jumpcuts. Diese habe ich hier nicht aufgelistet.

Weitere Schnittberichte
Red Scorpion (1988) ORF 1 - BBFC 18
Red Scorpion (1988) FSK 18 DVD - Unrated DVD
Red Scorpion (1988) FSK 16 DVD - BBFC 18
Red Scorpion (1988) FSK 18 VHS - BBFC 18
Red Scorpion II - The Spear of Destiny (1994) FSK 18 - R-Rated

Meldungen


20:07
Nikolai (Dolph Lundgren) beobachtet den LKW und die Soldaten länger.
7 Sec


44:11
Nikolais Kopf ist länger zu sehen.
2 Sec


48:21
Das Gespräch ist länger.
13 Sec


54:48
Die Folter wurde geschnitten.
5 Sec


01:01:32
Der Eingeborene steht länger neben Lundgren.
4 Sec


01:02:31
Nikolais "Heilung" wurde etwas geschnitten. Die Eingeborenen tanzen.
28 Sec


01:04:55
Der Angriff auf das Dorf wurde entfernt.
55 Sec


01:17:22
Nikolai isst.
9 Sec


01:27:48
Ein Teil der Ansprache ist geschnitten.
6 Sec


01:29:02
Der Angriff auf den Wachturm wurde geschnitten.
4 Sec


01:32:52
Der Wasserturm wird gesprengt. Dieser ist in der deutschen Fassung bei 93.54 enthalten. Im Anschluss daran folgen sofort die Kämpfe, die im nächsten Schnitt erwähnt werden.
Sowohl diesen Schnitt, als auch die Zeit habe ich nicht in der Gesamtangabe der Schnitte berücksichtigt.
1 Sec


01:32:56
Kämpfe wurden geschnitten.
Auch diesen Schnitt und die Zeit habe ich nicht in der Gesamtangabe der Schnitte berücksichtigt.
1 Sec


01:33:54
Der Gang durchs Gebäude wurde geschnitten.
28 Sec


Kommentare

05.01.2008 00:02 Uhr - David_Lynch
1x
toller SB und von einigen bestimmt auch sicher heiß ersehnt ABER ICH konnte diesem film noch nie was abgewinnen...

05.01.2008 00:05 Uhr - Atin
guter SB, aber was ist das bitte für ein menschenverachtenes Bildformat??

05.01.2008 00:06 Uhr - logan5514
Danke für den Schnittbericht Gibt es auch eine Unrated auf Englisch? Französich finde ich persönlich nicht so ansprechend (verstehe ich nicht so gut... ).

05.01.2008 00:22 Uhr - DeafYakuza
1x
So sieht das Bildformat normalerweise nicht aus.
Siehe auch ein Bild der franz. DVD.
Das Bildformat ist 4:3 (1.33:1).
Siehe http://rapidshare.com/files/81312475/PDVD_000.JPG.html

05.01.2008 00:27 Uhr - DeafYakuza
Nein, es gibt keine unrated Fassung auf DVD außer die franz. DVD, ansonsten gibt's nur die japanische Laserdisc, nur auf Englische Sprachfassung mit festen jap. Untertiteln.

05.01.2008 00:40 Uhr - Filmifreaki
1x
@Atin:guter SB, aber was ist das bitte für ein menschenverachtenes Bildformat??

Genau das Richtige für einen menschen verachtenden Film ;-).
Warn Spaß

05.01.2008 03:52 Uhr -
Steht auf dem Cover drauf, dass der Film indiziert ist? Wie peinlich ist das denn? Zeigt ja mal wieder, dass Zensur eigentlich nur Werbung ist.
Naja...find den Film auch nicht so prickelnd...

05.01.2008 04:36 Uhr -
Schöner Schnittbericht zu einer furchtbaren UNCUT-VERSION ;D

05.01.2008 10:04 Uhr - PaulBearer
1x
Die Franzosen schreiben Dolf statt Dolph?

05.01.2008 10:41 Uhr - Hakanator
1x
Ich mag den Film, hab auch die 18er-DVD und bin zufrieden. :D
Ist ja offiziell uncut. :P
Klasse SB.

05.01.2008 12:50 Uhr - DeafYakuza
@fever: Ja, die dt. DVD ist indiziert.

@PaulBearer: Nur diese einzige DVD haben die franz. so buchstabiert. Habe auch andere Lundgren Filme aus Frankreich und die meisten wurden mit "ph" buchstabiert statt "f".

05.01.2008 12:53 Uhr -
Ich dachte eigentlich, dass es den SB schon gibt.
http://schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=1700

05.01.2008 13:06 Uhr -
Finde den Film garnicht schlecht, nur ist die Qualität der MIB DVD mittelmäßig.
würde mich freuen, wenn auch Silent Trigger und Men of War endlich mal in ordentlicher, ungeschnittener Fassung rausgebracht wird.
Netter SB.

05.01.2008 13:12 Uhr - will-lee
DB-Helfer
User-Level von will-lee 7
Erfahrungspunkte von will-lee 682
@ Baumbeutelbaer: Der Schnittbericht den du anführst, vergleicht verschiedene FSK 18 Fassungen miteinander, die alle nicht komplett Uncut sind, steht in der Einleitung. Dieser hier vergleicht die FSK 18 mit der Unrated.

05.01.2008 13:49 Uhr - mIc
Ist die französische DVD qualitativ wirklich so schlecht, oder wurde für die Screens nur ein SVCD-Rip der DVD verwendet?

05.01.2008 13:55 Uhr - John Sinclair
Hallo alle zusammen.
Danke für diesen SB.Habe die obriege DVD.Leider ist der cut.Mir gefällt Red Scorpion sehr gut.Gute Action,klasse Musik und coole Sprüche.Der Schnitt der mich am meisten stört,ist der Angriff auf das Dorf mit 55 sec..In der cut-Version wird das nur mit den Leichen von Mensch und Tier angedeutet+auch als der Eingebohrene bei Dolph etwas berühren will,und er ihn davon abhält.Diese 55 sec. hätten alles einleuchtender gemacht.
@Videomike1:Vilen Dank für die Aufklärung.
Mit freundlichem Gruß John

05.01.2008 14:22 Uhr - DeafYakuza
@mIc: Man hat mit der VHS verwendet, den Master der VHS sieht man ganz deutlich.

05.01.2008 19:27 Uhr -
Scheint so, als würde die alte Ufa-FSK18-Version auf der Unrated-Fassung basieren, dort ist glaube ich der Gang durch das Gebäude drin gewesen, bei der Flammenwerfer-Szene im Dorf bin ich mir nicht sicher.
Ich habe die Fassung leider lange nicht mehr gesehen.

gruß

05.01.2008 20:25 Uhr -
Ach ich liebe Old-School Action Filme! Da waren Männer noch Männer. Nicht wie diese Halbspacken-möchtegern Weicheier wie Vin Diesel und noch etliche andere. Die versuchen doch mit Internet, guter Laune, moralisch vertretbaren Äußerungen und Pseudo-Kampfsport die Welt zu retten! Dazwischen tauchen ein paar Bullettime Effekte auf, um den Zuschauer zu beeintrucken. Brauch ich nicht wirklich. Früher haben die Actioners das schwere MG genommen, auf dem Bösewicht geziehlt, noch gesagt: "Fahr zur Hölle du Schwein!" und dan haben die den Bösewicht einfach zerballert.....ach das waren noch Zeiten. Leider werde ich mit meiner Meinung so ziemlich alleine dastehen. Aber falls es hier ein paar Leute gibt, die einen einen alten Brutalostreifen zu schätzen wissen, hie ein Tipp!!! www.youtube.com -search for "Rambo 4 official Trailer 2008 (geht ca. 03:30 min.). Das ist der beste, härteste und längste Trailer zu Rambo 4.

05.01.2008 21:02 Uhr - David_Lynch
also mit der grundeinstellung stehst du ziemlich allein da, das stimmt...ich finde viel von dem 80er zeugs auch geil aber eben weil es so hirnlos und dumm war...bis heute gabs da schon ne steigerung in den positiven bereich wie ich finde...vergleich nur mal den alten mit dem neuen punisher...teilweise lächerlich anmutend wie lundgren da mit dem MG im casino rumballert...aber ein richtig guter Arnie oder Stallone streifen hat halt doch nen gewissen charme...wurde allerdings für meinen geschmack genug action-trash damals produziert und ich hoffe nich das wir dahin zurückfallen

EDIT: hab mir grad den trailer angesehen....OMG....wie schlecht ist das denn...das schädigt den Ruf des original Rambos [first blood] doch nur noch mehr...diese gewalt wo er den jeep entert: kopf ab und MG-zerfetzung, WAS SOLL DAS ???...das ist ja mal richtig richtig schlecht für ein comeback, einfach auf hohen gewaltgrad und bodycount zu setzen...und mehr ausser nem faltigen John Rambo gibts anscheinend auch nicht...also für das was der erste teil zu bieten hatte finde ichs einfach nur erbärmlich, sry^^

05.01.2008 23:22 Uhr -
@ pottpueree: dann schau dir mal "Shoot em up" an.

05.01.2008 23:25 Uhr -
@ Lynch: Wegen Rambo 4.
Der wird ja auch vom selben Studio produziert, wie jüngst die ganzen Seagal-Filme

05.01.2008 23:57 Uhr - DeafYakuza
@Grusler: Die alte Ufa-FSK 18 basierte eine leichte geschnittene unrated Fassung. Die Flammenwerferszene und der Gang durch das Gebäude waren enthalten.

06.01.2008 00:18 Uhr - David_Lynch
@adrain

das würde einiges erklären....aber shoot em up find ich wiederum genial...da passt einfach alles zusammen...aber hier bei rambo4 war ich echt entsetzt...das kann man nicht mehr ernstnehmen...sieht mehr nach nem fun-splatter aus

06.01.2008 02:27 Uhr -
Handgemachte, politisch unkorrekte und menschenverachtende Action im typischen, unvergleichlichen Gaga-Stil der 80er-Jahre!Da kann "Shoot em up" nicht mithalten.Obwohl der Film Saugeil ist (ungeschnitten)

06.01.2008 03:24 Uhr - Evil Wraith
Immerhin hat "Rambi"... äh, "Rambo IV" ein cooles neues Zitat (nach dem guten alten "blauen Licht" aus Teil 3): "You never told us your name...?" "Dschaaaaahn!" *loool*

Außerdem lässt gerade der comichaft-überzogene Splattergrad hoffen - Auf einen klassisch-trashigen Actionreißer, wie es ihn seit Jahren nicht mehr gab - Außer tausendfach als billige Straight-To-Video-Massenware.

06.01.2008 03:36 Uhr -
@ evil w.
Genau darauf hoffe ich auch sehr sehnsüchtig! Ich bin guter Dinge (laut Vorschau) das meine Erwartungen erfüllt werden könnten."Rambi" ist ein Assi, der zwar zu U-Bahnfahrgästen höflich ist, aber wenn es um sein Land geht dreht er halt durch.Ein normales Verhalten bei Rambi und (das ist das coole) ganz ohne einen Ronald Koch! Rambo rulezzz!

06.01.2008 05:52 Uhr - BockWurstEis
2x
die guten alten achtziger kommen leider nich mehr.
Streifen wie Phantom Kommando oder der gute alte Rambo werden leider nich mehr gedreht. heul.
wat haben we stattdessen? Vin Diesel und so´n schrott.
es is zum kotzem. naja wat wollen we machen.
top sb, wie alle hier.
mfg
BockWurstEis

06.01.2008 13:48 Uhr -
ich find den Trailer zu Rambo4 ziehmlich geil...gut die Szene mit dem Jeep ist schon etwas übertrieben...aber die Actionszenen sehen ziehmlich cool aus...würd ich mir in Kino anschauen, wenn da nicht in Deutschland wieder mal dran rumgeschnibblt wird.

06.01.2008 13:52 Uhr -
@adrianmajewski

Net schlecht der Trailer zu "Shoot em up". Mal im Auge behalten.

Aber mal zu Rambo(ck) 4. Der und uncut in Dütschland? Vielleicht im Kino aber auf DVD? Naja, mal abwarten.

@Lynch

Klar wird der anders als Wambo 1. Schlechter oder besser soll jeder für sich entscheiden. Aber Rambo 2 und 3 waren doch auch ratatatatata...nachladen..ratatatatata=305 Bodycount. Und wer sich Rambo anschaut um ein politischen Sinn zu entdecken, kann auch nach dem Osterhasen suchen. Aber ich mag auch alle Rambo Teile. Den 4. muss ich mir aber erstmal anschauen.....Demnächst im ihren Lichtspielhaus.

Ach ja, informatives Schnittgericht! Danke schön.

07.01.2008 18:01 Uhr -
@pott: bei "shoot em up" wirst du deine freude haben. ich sag nur: mörchen.
was rambo 4 angeht, kamm mir der trailer irgendwie, wie ne parodie for, besonders wo er dem kerl den kopf ambschlägt. aber mal abwarten. wenn er es uncut ins kino schafft, dann gibts auch ne spio/jk-dvd.

07.01.2008 18:59 Uhr - David_Lynch
@adrain...

genau das mein ich. und bis auf die wirklich extremen fans drüfte das wohl jeder an der stelle denken. das kann doch nicht deren ernst sein. dachte schon das wär irgendwie selber zusammengeschnitten mit szenen von hot shots 3.

07.01.2008 19:12 Uhr -
@lynch: jo, an hot shots mußte ich auch denken. aber der trailer entstand ja auch noch wehrend der dreharbeiten. also kann man auf die qualität des finalen-cuts noch nicht schlußfolgern. rechnen wir einfach mal mit dem schlimmsten, und hoffen aufs beste.

07.01.2008 21:38 Uhr -
MMMMhhh, am Ende ist der Rambo 4 Trailer nur ein Fake von Stallone. Also am 25. Januar in den Us-Kinos, mal sehen.

01.02.2008 20:50 Uhr - jenzi
User-Level von jenzi 1
Erfahrungspunkte von jenzi 14
Vielleicht sollte MIB mal jemand erklären, dass es strafbar ist, Werbung mit einer Indizerung zu machen.

21.06.2008 03:45 Uhr -
Das Fehlen des Angriffs ist zwar störend, doch der Film bringt es so oder so. Dolph Lundgren in einer seiner besten Rollen. Zu M I B verschweige ich besser meinen Kommentar. Allerdings müsste die Index - Werbung nicht sein ^^

Danke für den SB !!!

Top - Film !!! Habe die Ehre - TheBlackPanther

01.09.2011 20:12 Uhr - Topf
wow, bissle lame für n unrated ö.Ö

10.03.2014 22:45 Uhr - Massa Lu
Lustiger Weise war der Angriff auf´s Dorf damals im TV in voller Länge zu sehen, hab den damals auf RTL augezeichnet paarn90, dafür haben eben die brutaleren Sachen wie mit dem abgeschossenen Arm gefehlt, aber die Folterszene war auch uncut. Was war das dann für ne Version ?
Ich hab mich damals ewig gezankt mit Kumpels als ich die Dvd gekauft hab, und mir keiner glauben wollte das der Dorf Angriff cut war....

02.11.2017 10:47 Uhr - Sylv.McCoy
Könnte sein, daß neben der Splendid VÖ auch die von Arrow Film 2012 erschiene DVD die unrated Fassung erhält (Amazon UK Artikel B008CZOOFM). Zeitgleich ist ja auch die unrated BD von Arrow Video erschienen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



Die Fürsten der Dunkelheit
4K-restaurierte Edition
4K UHD/BD Steelbook oop
Blu-ray 12,99
DVD 9,99



Boarding School
Blu-ray 14,99
DVD 13,99
Amazon Video tba.



In Darkness
Blu-ray 15,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)