SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Alle Erstindizierungen/Erstbeschlagnahmen 2016
Alle Erstindizierungen/Erstbeschlagnahmen 2016
Jackie Chan - Die glorreichen 80er
Jackie Chan - Die glorreichen 80er
Sylvester Stallones Aufstieg zum internationalen Action-Star im Zensurüberlick.
Sylvester Stallones Aufstieg zum internationalen Action-Star im Zensurüberlick.

Colors - Farben der Gewalt

zur OFDb   OT: Colors

Herstellungsland:USA (1988)
Genre:Action, Drama
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,00 (17 Stimmen) Details
02.10.2011
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 33.395
Vergleichsfassungen
Standardfassung ofdb
Label MGM, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 116:29 Min. PAL
Langfassung ofdb
Label Virgin Vision, VHS
Land Großbritannien
Freigabe BBFC 18
Laufzeit 126:44 Min.
Verglichen wurde die ungekürzte FSK 16-DVD von MGM (Standardfassung) mit der ungekürzten BBFC 18-VHS von Virgin Vision (Langfassung).

4 neue Szenen = 5 Minuten und 36 Sekunden.
1 Umschnitt = Kein Zeitunterschied.

"Colors - Farben der Gewalt" ist ein gelungenes Action-Drama, das vom Leben zweier verfeindeter Gangs erzählt, die sich auf den Strassen von Los Angeles jeden Tag blutige Auseinandersetzungen liefern. Die Rede ist von den berüchtigten Bloods und den Crips. Zwei Cops, Bob "Robert Duvall" und sein neuer sowie gewaltbereiter Kollege Danny (Sean Penn), ermitteln im Bandenkrieg und setzen sich dabei einer großen Gefahr aus.

Neben der Standardfassung, gibt es nur in Großbritannien noch eine spezielle Langfassung des Films. Dies betrifft die VHS-Auflage von 4 Front Video und Virgin Vision. Allerdings kann man sich mit den neuen Szenen nicht wirklich zufrieden geben. Daher ist die Standardfassung ausreichend und jedem zu empfehlen.

Der restliche Laufzeitunterschied, entsteht durch einer unterschiedlichen Abspielgeschwindigkeit.
46 Min
Die Sexszene zwischen Danny und Louisa ist wesentlich länger.
50 Sek


55 Min
Man sieht ein paar Gangmitglieder beim Abhängen. Einer von ihnen dealt dabei mit Drogen. Als Danny und Bob hinzukommen, schluckt der Drogendealer die Drogen hinunter und rennt weg. Danny rennt ihm hinterher, packt ihn und zieht ihn mit sich. Bob hält währenddessen die anderen Gangmitglieder in Schach.
37 Sek


SF: 61 Min / LF: 65 Min

Standardfassung:
Hier folgt ein Gespräch zwischen Danny und Louisa, das in der Langfassung erst etwas später zu sehen ist. Danny will von Louisa wissen, warum sie so merkwürdig zu ihm ist. Sie sagt, dass ihre Familie ihn aufgrund seines Verhaltens hasst. Sie meint außerdem, dass er letztens einem Typen grundlos Farbe ins Gesicht gesprüht hat und dieser Typ ihr Cousin war. Danny versucht sich gut zu reden, doch Louisa meint, dass er ein mieser Kerl ist und sie nicht auf seiner Seite stehen wird, da ihre Familie wichtiger ist. Sauer und enttäuscht läuft sie wieder zu ihrer Arbeitsstelle und lässt Danny nachdenklich zurück.

Langfassung:
Danny fährt zu Louisas Haus und hält davor an. Als er aussteigt und sie besuchen will, wird er von einer Latino-Gang überrascht. Es kommt zum Streit zwischen Danny und den Latinos. Louisa bekommt es mit und rennt aus dem Haus zu Danny. Als die Situation zu eskalieren droht, steigt Danny mit Louisa in das Auto ein und fährt weg. Er hält vor seinem Haus an. Es folgt nun eine Unterhaltung zwischen den beiden.
SF: 2 Min 27 Sek
LF: 3 Min 34 Sek

Standardfassung:



Langfassung:



71 Min
Ein Familienvater wird vor dem Strand von ein paar Latinos bedrängt. Der Familienvater verärgert darauf einen der Latinos und bekommt von diesem prompt ein Messer in den Rücken gerammt. Seine Frau schreit dabei vor Entsetzen laut auf. In der nächsten Szene sieht man, wie der schwer verletzte Vater in den Krankenwagen gebracht wird.
35 Sek


81 Min
Hier wurde das Gespräch zwischen Danny und Louisa wieder eingefügt.
+ 2 Min 27 Sek
Ungekürzte FSK 16-DVD von MGM (Standardfassung).



Ungekürzte BBFC 18-VHS von Virgin Vision (Langfassung).

Kommentare

02.10.2011 06:02 Uhr - DARKHERO
1x
Gutes Drehbuch, gute Darsteller, guter Sondtrack. Also ein 90er Jahre Film der was hat, 8 Points

02.10.2011 08:02 Uhr - chihua
Es gibt echt noch Filmassungen von interesanten Fimen die ich nicht kenne - danke für den Schnittbericht

02.10.2011 08:06 Uhr - marioT
Ich weiß nicht.
Fand ihn damals schon recht zäh und konnte mich des Eindrucks nicht erwehren, dass der ach so dramatische Realismus, auch nichts weiter war als das, was Hollywood als real erachtet.
Ungefähr zur gleichen Zeit gab es einen ähnlichen Film, keine Ahnung mehr welcher es war, eben jener hatte mir aber viel besser gefallen, da er gar nicht erst vorgab irgend welche echten Zustände vor zu gaukeln, sondern rein auf Action setzte, und damit auf seine Art viel ehrlicher rüber kam...IMO

02.10.2011 08:47 Uhr - Silent Hunter
@ marioT
Meinst du vielleicht New Jack City? Ist mit Wesley Snipes. Mir ist Colors auch zu zäh im vorankommen.

02.10.2011 10:02 Uhr - No Limit Soulja
1x
02.10.2011 - 06:02 Uhr schrieb DARKHERO
Gutes Drehbuch, gute Darsteller, guter Sondtrack. Also ein 90er Jahre Film der was hat, 8 Points


Du meinst wohl 80er Jahre Film! ;)

02.10.2011 10:55 Uhr - Hakanator
@marioT

Oder Menace II Society? Der ist auch richtig geil. :D

Den Film hier müsste ich auch mal gucken, mag solche Streifen! Danke für den SB.

02.10.2011 11:26 Uhr - marioT
@Ihr beiden ;)
Menace II Society würde im direkten Vergleich zwar besser passen, aber ich meinte in der Tat New Jack City...danke.
Bin an sich kein Freund dieser (pseudo) realistischen Dramen.
Der einzige Film in dieser Richtung, der mich wirklich beeindruckt hat, war Boyz n the Hood.

02.10.2011 18:38 Uhr - suchti
Ungekürzte FSK 16-DVD von MGM


naja ich will mal nichts sagen aber wenn man die Lauflänge vergleicht ist es für mich keine Ungekürzte Fassung -.-

03.10.2011 14:07 Uhr - JackSparrow
1x
Colors ist u. bleibt für mich der beste GangFilm der existiert !.Hier wird sich ernsthaft mit diesem Thema auseinander gesetezt !.Schauspielerische Leistung von Penn u. Duvall hervorragend !.Vergleichbar in diesem Segment ist nur noch der genannte Menace II Society !.Boyz n the Hood ist für mich eher ein gutes SozialDrama,welches sich aufgrund der Thematik Getto auch mit der GangKultur beschäftigt !.Colors ist für mich ein Film der das Prädikat wertvoll verdient !.Wünsche mir mehr Filme dieses Formates,welche sich mit der GangKultur in den USA beschäftigen !.Hoffentlich kommt da demnächst x eine Blu-ray !.

10.01.2019 10:55 Uhr - Malo HD
DB-Helfer
User-Level von Malo HD 9
Erfahrungspunkte von Malo HD 1.055
Komischerweise sind bei der Capelight Blu-Ray noch mehr Szenen als die hier auf Englisch.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten Fassung.

Amazon.de



Bus Party to Hell
Blu-ray 12,99
DVD 9,99
Amazon Video 9,99



Halloween
Limited Steelbook
4K UHD/BD Steelbook 38,99
4K UHD/BD 27,99
Blu-ray Steelbook 29,99
Blu-ray 16,99
DVD 14,99
amazon video 11,99



Unzerstörbar - Die Panzerschlacht von Rostow
Blu-ray 14,99
DVD 13,99



Louis de Funes - Gendarmen Blu-ray Box



Schindlers Liste
25th Anniversary Edition



The Evil Within
Blu-ray 12,99
DVD 9,99
Amazon Video 11,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)