SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Der Cover-Wahnsinn Teil 2 - Alte Filme suchen neue Kunden
Der Cover-Wahnsinn Teil 2 - Alte Filme suchen neue Kunden
Stanley Kubrick: Regisseur, Drehbuchautor, Produzent, Perfektionist
Stanley Kubrick: Regisseur, Drehbuchautor, Produzent, Perfektionist
Filme, die nie existierten: Zurück in die Zukunft
Filme, die nie existierten: Zurück in die Zukunft

Art of the Devil 2

zur OFDb   OT: Long Khong

Herstellungsland:Thailand (2005)
Genre:Horror, Splatter
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,58 (30 Stimmen) Details
16.02.2008
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe ofdb
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
US DVD ofdb
Gekürzte Fassung = 93:02 Min. (PAL)
Ungekürzte Fassung = 101:57 Min. (NTSC)

Schnittlänge = 4:55 Min.

Vergleich zw. der gekürzten dt. DVD von e-m-s und der ungekürzten US DVD von Tokyo Shock

Art of the Devil stellt in punkto Gore und Splatter wohl ein Highlight des thailändischen Horrorkinos dar. Auch wenn die Story nicht viel her gibt und der Film außer dem Thema des Besessenseins nichts mit Teil 1 (dieser ist im übrigen bei uns uncut erschienen) zu tun hat, bietet er für die Gorehounds erstklassige Effekte.

Nur leider nicht in der dt. Fassung von e-m-s. Nachdem man den Film in seiner ungekürzten Form der Juristenkommission vorlegte, lehnte diese ab. Mindestens 4 Stellen hätten gekürzt werden müssen. Also rang sich der Verleih durch, den Film der FSK vorzulegen da man mit einer zwar ebenfalls gekürzten Fassung, aber dank des FSK-Siegels nicht so eingeschränkten DVD (JK DVDs können bekanntermassen von der BPJM indiziert werden), einen größeren Verkaufsabsatz erwartet. Man hat jedoch in Erwägung gezogen eine ungekürzte Fassung evtl. über Österreich nachzuschieben. Warten wir's ab.

Relativ neu ist übrigens die Info dass ein dritter Teil abgedreht worden ist. Ein Trailer ist schon online und lässt mal wieder auf übelsten Thai Splatter hoffen. Ob der Film hierzulande erscheinen wird, ist noch unklar.
Weitere Schnittberichte
Art of the Devil 2 (2005) Keine Jugendfreigabe - US DVD

Meldung


04:05 Es fehlen in der KJ Fassung weitere Szenen in denen sich Angelhaken aus diversen Körperstellen von Mr. Olaan bohren.
16 Sek.


04:06 Weitere sehr blutige Szenen wie Haken aus seinem Körper brechen. U.a. aus seinem Zeh und seinem Auge. Zwischendurch ist der Magier Porn (kein Witz! laut den dt. UT heißt er so) zu sehen. Als letztes ist eine Einstellung zu sehen, in der ein toter Fisch auf ein Bild von Olaan und der Lehrerin Ms. Panor geworfen wird.
34 Sek.


52:25 Es fehlt bei uns komplett in der Vision von Kim, wie Ms. Panor ihrem auf einem Stuhl gefesselten und geknebelten Mann die Zehennägel mit einer Zange herauszieht. Schnitte auf das schmerzverzerrte Gesicht des Mannes und Kim, die alles heimlich beobachtet.
45 Sek.


68:39 Blutige Einstellung wie sich Tae die Finger in die Augen steckt und Blut über ihre Hände fließt.
4 Sek.


69:09 Einstellung von Taes verätztem Gesicht welches Blasen wirft.
4 Sek.


73:52 Als Ms. Panor Por einen Zahn mit der Zange zieht, blendet die DF eher ab.
5 Sek.


75:49 Es fehlt eine Überblendung der Fleisch essenden Panor zu einer anderen Einstellung, in der man sie mit Pors ausgerissenem Zahn in der Zange sieht.
5 Sek.


82:33 Nun folgt ein über 2 Minuten dauernder Schnitt. Ms. Panor nimmt sich einen pfeifenden Teekessel vom Herd und geht damit zu dem durch das Beruhigungsmittel wehrlosen Por. Sie öffnet seinen Mund und kippt ihm die kochend heiße Flüssigkeit hinein. Por verdeht die Augen vor Schmerz und man sieht den Dampf aus seinem Mund empor steigen. Dann schnappt sich Panor einen Bunsenbrenner und beginnt Pors Beine und Arme zu verbrennen (schaut sehr realistisch aus). Der Junge stöhnt und zappelt ein bisschen, da er zu mehr ja nicht imstande ist. Nachdem Panor mit ihm fertig ist und den Brenner ausgeschaltet hat, nimmt sie einen nassen Lappen den sie auswringt. Damit wischt sie Pors verkohlte Beine ab. Das Fleisch löst dabei in großen Stücken ab. Als letztes sieht man noch wie Panor an dem Lappen riecht und dabei lächelt.
160 Sek.


81:54 Nachdem sie Por auf die Stirn geküsst hat, nimmt sich Panor wieder den Bunsenbrenner und schaltet ihn erneut ein.
14


83:36 Zwei Einstellungen wie Panor versucht den verbrannten Por mittels Herzmassage wiederzubeleben. Sie beugt sich dabei über ihn um zu hören ob er atmet.
7,5 Sek.


84:16 Kurze, aber blutige Einstellung wie Panor Por mit der Bohrmaschine in die Stirn bohrt. Blut schießt heraus.
0,5 Sek.
US DVD


Taiwanesische DVD


Verschiedene thailändische Kinoplakate







Vielen Dank an Doc Idaho für die Bereitstellung der dt. DVD

Kommentare

16.02.2008 00:04 Uhr - Canemusic
Erstmal super SB,habe ich schon drauf gewartet.Jetzt kann man nur noch hoffen das er so schnell wie möglich bei unsren Freunden in Österreich auf den Markt kommt*g*.

16.02.2008 00:04 Uhr -
pfui sieht ma mega krank aus ^^

16.02.2008 00:12 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.325
ach du scheie kein wunder dass die jk straftrechtliche revelanz entdeckt. Aber mal abwarten was der jk nicht gestört hat.

16.02.2008 00:15 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.325
es wird doch ein schnittbericht jk und us dvd geben oder?

16.02.2008 00:16 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 33.165
Nein. E-M-S hat nur die KJ veröffentlicht. Eine JK Variante ist nicht geplant. Ohne Vergleichsmöglichkeit kann man keinen SB machen. ;)

Toller SB magic :)

16.02.2008 00:18 Uhr - abyss
Super SB! Klasse Film. Und ich hab mir die KJ angeschaut :( War mir gleich klar das da geschnitten wurde.

16.02.2008 00:18 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.325
e-m-s hat doch den film schonmal jk prüfen lassen oder nicht?

16.02.2008 00:19 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.325
wollten die nicht ne cut jk rausbringen?

16.02.2008 00:20 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 33.165
Ja, der Film ist JK geprüft. Sonst hätte die Juristenkommssion ihn ja nicht ablehnen können. Die Gründe warum man sich gegen eine JK VÖ entschieden hat stehen doch im Intro.

16.02.2008 00:21 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.325
die hätten doch eien cut jk für den verleih und ne cut kj fürs kaufhaus rausbringen können.

16.02.2008 00:22 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.325
so wie planet terror die uncut mit jk im verleih und die cut kj fürs kaufhaus.

16.02.2008 00:23 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 33.165
Hat man aber nicht.

BTW: Du kannst deine Postings auch editieren und musst nicht für jeden Satz ein neues Comment posten.

16.02.2008 00:27 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.325
@blade41
weißte schon wann der sb von planet terror kommt:
kj - jk?

16.02.2008 00:29 Uhr - executor
Das mit der Bewertung der einzelnen Filme macht gar keinen Sinn. Zum Einen gibts die Funktion schon bei der ofdb und zum Anderen kann man, wenn es zwei oder mehr Schnittberichte zu einem Film gibt, auch mehrfach UNTERSCHIEDLICH abstimmen, die Ergebnisse werden nicht übernommen. *lol*

Als Bewertung der einzelnen SCHNITTBERICHTE an sich wärs ne nette Idee. ;-)

16.02.2008 00:38 Uhr - Doc Idaho
1x
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
14. 16.02.2008 - 00:29 Uhr schrieb executor S | E
Das mit der Bewertung der einzelnen Filme macht gar keinen Sinn. Zum Einen gibts die Funktion schon bei der ofdb und zum Anderen kann man, wenn es zwei oder mehr Schnittberichte zu einem Film gibt, auch mehrfach UNTERSCHIEDLICH abstimmen, die Ergebnisse werden nicht übernommen. *lol*

Als Bewertung der einzelnen SCHNITTBERICHTE an sich wärs ne nette Idee. ;-)


Du kannst ja gerne in den Kommentaren schreiben ob dir eine Schnittbericht gefällt oder nicht.
Ansonsten. So oft wie in den Kommentaren über den Film selbst diskutiert wird, halten wir das für eine sinnvolle Ergänzung. Das viele anderen Seiten auch eine Filmbewertung haben ist kein Hindernis. Wieso auch. Wegen der Mehrfachbewertung. Das war uns bewußt. Und stellt in unseren Augen kein relevantes Problem dar.

Aber da das ganze für dich ohnehin keinen Sinn macht, sollte es dich ohnehin nicht weiter stören.

ciao

16.02.2008 01:23 Uhr - Mar
In der Einleitung des SB steht, dass JK-geprüfte Filme nicht öffentlich verkauft werden dürften. Aber das gilt doch nur für indizierte Filme, oder?

16.02.2008 02:45 Uhr - Atin
Bah, das is ja echt widerlich. Brauch ich echt nicht!

16.02.2008 02:57 Uhr - 53Fatman
@ Mar,

wollte ich auch gerade sagen, das trifft zwar bei sehr vielen zu aber nicht allen. Virtuosity ist zB so einer, den gibts auch frei im Saturn etc.

Grüße

Fatman

16.02.2008 09:12 Uhr - lorenzbleifrei
Danke, guter SB. Werde mir den Film heute zum ersten Mal anschauen. Bin gespannt.

16.02.2008 09:14 Uhr - otze
"schöner" Schnittbericht über einen - für mich - überflüssigen Film

16.02.2008 09:40 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
@Mar: Stimmt eigentlich schon. Allerdings können SPIO/JK geprüfte Filme von der FSK indiziert werden, da sie ja nicht von selbiger geprüft wurden. Das in manchen Läden SPIO/JK geprüfte Filme einfach so rumstehen hat einfach den Grund, dass der/die Verkäufer keine Ahnung haben. Solange es halt keiner merkt ist es für sie in "Ordnung".

16.02.2008 10:34 Uhr -
Die FSK indiziert mal gar nichts und kein Verleih wird einen Film der Bpjm vorlegen, wie im Intro angegeben. Das ist was durcheinander geraten.

16.02.2008 10:52 Uhr -
Das sieht wirklich extrem krank aus! Muss ich mir nicht antun...

16.02.2008 11:59 Uhr - Matti1969
Die Trailer zeigen meiner Meinung nach sogar mehr,als im eigentlichen Film (Uncut) zu sehen ist! Die Effekte sind zumteil wirklich sehr gut geworden, allerdings ist der Film etwas dialoglastig geraten. Kenne allerdings nur die Thaifassung, insofern kann das auf Deutsch schon wieder ganz anders wirken. Kein schlechter Film! Frage mich allerdings wiedereinmal, warum die Szenen geschnitten werden mußten? Vielleicht aus Prinzip? Spulen die bis zur blutigen Szene vor und würfeln dann aus ,was drinbleiben darf und was nicht? Ich werde es wohl nie verstehen...

16.02.2008 12:34 Uhr -
Schöner Film , könnte mir das schon gut vorstellen
an meinem Ex mal was zu machen ^^

16.02.2008 12:58 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.325
lol was einige frauen denken wenn se so was sehen^^

16.02.2008 13:01 Uhr - RhyCon
@Jennifer: nicht lustig

PS: Ich bin NICHT ihr Ex!

Zum Film: Bin kein grosser Fan von Folterszenen, also werd ich den Streifen mit ruhigem Gewissen auslassen können - Zumal ich den ersten schon nich gesehen hab,

16.02.2008 13:02 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.325
das wärs auch noch^^-_-

16.02.2008 13:07 Uhr -
Top SB.
Sieht ziemlich interessant aus.....könnte man sich ja mal antun ;-)

16.02.2008 13:12 Uhr -
wie soll denn der 1. Teil sein???
Hat den vielleicht schon jemand gesehen??

16.02.2008 13:14 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.325
ne habe ihn nie ausgeliehen.

16.02.2008 14:15 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
Nur mal eine Frage, haben die bei der KJ-Fassung auch viele harten Szenen dringelassen (wie bei Wrong Turn 2) oder ist sie komplett gereinigt?

16.02.2008 14:20 Uhr -
@ Chris P.
Soweit ich den noch in Erinnerung habe, war der zwar hier und da auch recht blutig aber der 2. Teil geht da ordentlich mehr zur Sache.

Obwohl der 1. teil zwar milder ist kam der ungekürzt mit dem KJ Siegel durch, was mich für deutsche verhältnisse verwundert.
Andersrum in DL verwundert mich dann doch nichts mehr; der oder das eine Spiel oder Film geht ohne grosse Beanstandung durch die Freigabekontrollen des Staates und das andere wiederum nicht.
Anscheinend würfeln die das auch hierbei aus.

Ob der Film jetzt gut oder schlecht ist kann ich keinen mit beraten, muss jeder für sich entscheiden.
CIAO

16.02.2008 17:15 Uhr - Totally Blind Mule
Die Japaner habens mit den Nägeln :D

16.02.2008 17:37 Uhr - schobi
DB-Helfer
User-Level von schobi 4
Erfahrungspunkte von schobi 205
Sieht mal ziemlich krank aus, der neue Stern am Folterhimmel? Schade, dass der nicht uncut kommt, wäre sicher ein Verkaufs-Knüller. Aber mein Geschmack ist das nicht, Zähne & Zehennägel ziehen, uuh ne danke.

[Edit Admin]

16.02.2008 18:09 Uhr - will-lee
DB-Helfer
User-Level von will-lee 7
Erfahrungspunkte von will-lee 682

20.11.2006 - 18:17 Uhr Totally Blind Mule
Die Japaner habens mit den Nägeln :D


Das sind keine Japaner sondern Thailänder.

16.02.2008 18:11 Uhr - DerDude75
Art of the Devil tut einfach nur weh, selbst wenn man "nur" zusieht. Toller SB, danke.

16.02.2008 18:11 Uhr - Evil Wraith
Whoa, das mit den Zehennägeln ist echt abgrundtief böse. Bei Miike's "Imprint" ging's ja noch, aber das hier tut schon beim Betrachten des Schnittberichts weh... Also, die Effekte scheinen jedenfalls ganz "schön" was her zu machen.

16.02.2008 23:36 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
32. 16.02.2008 - 14:15 Uhr schrieb Stefan8000
Nur mal eine Frage, haben die bei der KJ-Fassung auch viele harten Szenen dringelassen (wie bei Wrong Turn 2) oder ist sie komplett gereinigt?


'N paar harte Szenen haben sie drin gelassen. Z.B. als einem der Jugendlichen Echsen aus dem Körper brechen. War komischerweise alles vorhanden. Dann noch diverse Einstellungen von menschlichen Körperteilen, welches die Kids ohne deren Wissen essen.

17.02.2008 09:00 Uhr -
@AzrAel2111

Danke für die Info....
Und mit dem Beanstandungen oder auch nicht Beanstandungen an Filme oder Spiele hast du völlig recht!!!
Das beste Beispiel momentan ist ja wohl "Jericho"
Ohne Cut`s in Deutschland erhältlich aber Crysis kam geschnitten......????????????

17.02.2008 09:39 Uhr -
Crysis kommt aus Frankfurt/ Deutschland. Es ist natürlich dann in Deutschland völlig ungeschnitten!

18.02.2008 00:31 Uhr - juelz
es ist echt zum kotzen das es Art of the Devil 2 nicht uncut in deutschland gibt nichtmal in östereich hoffentlich packt sich den eine bootleg firma und bring den film uncut und in guter qualität raus wenn ich schon sehe ein 2 minuten langen schnitt tzzzz ist doch lächerlich armes deutschland

19.02.2008 19:00 Uhr - HenrX
ich habe die Thai Version des Film. und der Film ist bis auf die gore szenen das wohl langweiligste was ich eh gesehen habe. Hinzu kommt das die Thai DVD keine englischen UT hat und nur auf Thai läuft und man nichts versteht :D

20.02.2008 10:10 Uhr - Tony Montana
Moderator
User-Level von Tony Montana 34
Erfahrungspunkte von Tony Montana 28.491
Kauft euch die US-DVD. Die hat sowohl O-Ton als auch eine englische Synchro (die allerdings unerträglich ist) und darüber hinaus auch engl. Subs. Und sie ist selbstverständlich uncut. Gibt es einzeln und als Doppelpack mit Teil 1.

20.02.2008 18:09 Uhr -
@Tony Montana
THX!!! endlich mal nen Comment mit dem man was anfangen kann!

21.02.2008 12:11 Uhr - lutsch3r
Mein Gott !
Gestern die US von Tokio Shock gesehen...
Für einen asiatischen Horrorfilm ist sogar die Story nachvollziehbar, das will was heissen!! :D
Dieser Flm hier ist so "stark", steht in meiner Liste auf den vordersten Plätzen...bin noch immer hin und weg.
Unbedingte Kaufempfehlung für alle Freunde "harter Kost" .

21.02.2008 19:27 Uhr - Xaitax
Harter Tobak.
Dagegen ist Hostel wohl ein Kinderfilm.
Eine ungeschnittene KJ wird wohl nie erscheinen.



~Xai~

28.02.2008 19:34 Uhr -
Hm,weiß den schon einer etwas über ne uncut vö. bei den össis?

07.04.2008 23:07 Uhr - LLive
Also hab hier jetzt auch die Tokio Shock DVD.
Zuerst einmal ist der Film besser inszeniert als der 1. aber von der Story genau so schwachsinnig.^^ (Bin ein Film von Asiasfilmen)
Ansonsten ist der Film relativ harmlos... recht guter Spannungsbogen aber bis auf die hier aufgeführten Szenen ist an "Folter" etc. nichts zu sehen... sozusagen ist in bei der Deutschen Version alles sehenswerte heraus geschnitten und die hohe Einstufung ungerechtfertigt.
Für einen Filmabend ist der Film uncut schön anzuschauen aber mehr auch nicht.

02.08.2008 01:13 Uhr - Masterschelm
hm der sieht auf den ersten Blick aus wie Hostel auf thailändisch.... nur ein wenig brutaler odes irre ich mich da?? Hostel hab ich schon gesehen, war nett schlecht, aber auch kein Überflieger.

03.12.2008 19:49 Uhr - Undead
Dieser Film ist echt harter Tobak...
Ich kann diesen Film jedem empfehlen, der auf Filme à la Hostel oder Ichi the Killer steht.

24.11.2009 02:16 Uhr - JakkieEstakado
Die thai kinoplakate sehen total geil aus ....is auch n guter gore/splatter streifen aus asien...asien is echt gut am kommen in letzter zeit,was den härtegrad angeht....bitte mehr davon..selbstverständlich: UNCUT ONLY!!!

30.01.2011 22:17 Uhr - TheEvilDead
Boah ihh! Das sieht ja einfach nur ekelhaft aus!
Das muss echt nicht sein oder hat der Film auch sowas wie ne gute Story?

03.10.2015 18:03 Uhr - Barsch zu Mund
1x
User-Level von Barsch zu Mund 1
Erfahrungspunkte von Barsch zu Mund 17

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte Fassung im Double Feature mit
Teil 1

Amazon.de



The Fog - Nebel des Grauens
4K UHD/BD Steelbook
4K UHD/BD Steelbook oop
Blu-ray 12,99
DVD 10,99
amazon video prime



The Walking Dead - Staffel 8
Blu-ray 34,99
DVD 29,99
Amazon Video 34,99



Sie leben
4K UHD/BD Steelbook 28,99
Blu-ray 12,99
DVD 10,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)