SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 19,99 € bei gameware Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware

    Sniper Elite: Zombie Army 2

    zur OGDb
    OT: Sniper Elite: Nazi Zombie Army 2

    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 6,67 (3 Stimmen) Details
    26.02.2014
    The Hitman
    Level 14
    XP 3.164
    Vergleichsfassungen
    Zensierte Version ogdb
    Land Deutschland
    Freigabe keine Jugendfreigabe
    Unzensierte Version ogdb
    Land Europa
    Freigabe PEGI 18+
    Nach nur 8 Monaten Auszeit schickt Rebellion die Zombies erneut aufs Schlachtfeld. Und es hat sich wenig geändert. Nach wie vor kämpfen die 4 schweigsamen Helden gegen Horden von Zombiewellen. Alternativ kann die 5 Level umfassende Kampagne auch allein mit dem Serienstar Karl Fairburne bestritten werden, was allerdings nur halb so viel Spaß macht, wie mit 3 weiteren Kollegen.

    Storymäßig passiert hier -wie im Vorgänger auch- nicht viel. Hitlers Plan Z hat durch die o. g. Anti-Zombie-Einheit an Schwung verloren. Stattdessen hat er sich mit dem noch übrig gebliebenen Offizier keinen Meter aus seinem Bunker bewegt und hockt nun in einer Todesfalle. Denn die verfaulten Ex-Mitstreiter klopfen schon an die Tür. Ein Relikt sollte den notwendigen Schutz für den Bärtigen liefern. Allerdings fehlen noch 2 Teile, um der Hölle zu entrinnen. Macht nichts. Dann starten die Zombie-Jäger um Karl Fairburne eben einen Bergungsversuch...

    Technisch wurden marginale Verbesserungen wie beispielsweise hochauflösende Schatten vorgenommen. Der Soundtrack orientiert sich stark an den Vorgänger und honoriert auch dieses Mal wieder Horrorstreifen aus den 1980ern. Leider sind viele Tracks aus dem ersten Teil 1:1 übernommen worden. Eine nette Spielerei hat Rebellion dann doch noch spendiert: Nämlich einen Schwarzweißfilter mit Film-Rollen-Effekt. Macht zwar das Kraut (höhö!:P) nicht fett, ist aber durchaus stimmungsvoll.

    Alles in allem bekommt man hier nichts weiter, als ein Map-Pack, welches -zumindest für Einzelspieler- nach drei Stunden abgefrühstückt ist, zumal es auch keinerlei spielerische Neuerung gibt (ok, zwei nervige, neue Gegnertypen) und auf technischer Basis nichts nenneswert verbessert wurde.

    Die deutsche Veröffentlichung zog sich eine ganze Weile. Eigentlich sollte der Titel bereits Ende November vergangenen Jahres erscheinen, kam jedoch erst eineinhalb Monate später in den Steam-Store und einen weiteren, guten Monat später als Disc-Version.
    Aufgrund der Thematik gibt es auch dieses Mal erhebliche Änderungen, so dass deutsche Spieler mit ihren Versionen wieder einmal unter sich bleiben.
    Gewalttätigkeiten gegenüber den internationalen Versionen sind aber unangetastet geblieben.

    Verglichen wurde die unzensierte EU-Version mit der zensierten deutschen Version.

    Allgemeine Zensuren
    Anmerkung: Einige Bilder mussten vergrößert werden und zum einfacheren Leseverständnis mittels eines roten Rahmens und weißen Pfeils hervorgehoben.

    Titeländerung
    Wie im Vorgänger auch, musste sich der "Nazi" aus dem Titel verabschieden. Dies trifft allerdings nur auf den Titel zu. In Missionsbriefings oder Reden darf es auch weiterhin fallen.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Hauptmenü
    Die Zombies tragen während des Credits-Durchlaufs auf den Helmen keine Hakenkreuze mehr und ein Elite-Zombie hat eine angepasste Armbinde erhalten.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Pausemenü
    Die Thule-Gesellschaft-Symbole an den Rändern wurden durch Pentagramme ersetzt.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Ladebildschrim
    Der Ladebildschirm des 2. Levels wurde um ein Thule-Gesellschaft-Symbol auf einem Totenkopf erleichtert.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Schmierereien
    Auch in der Fortsetzung wurde wieder fleißig mit allerhand Symbolen geschmiert. Wie im ersten Teil, wurde alles verfassungsfeindliche Material durch ein mal kleineres, mal größeres Pentagramm ausgetauscht.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Orangefarbene Portale
    Diesen begegnet man zwei Mal im Spiel. 1. Halten sie ein Tor verschlossen. 2. Wird eines auf eine Karl-Manifestation projiziert. In der deutschen Version statt mit einem Hakenkreuz, mit einem Pentagramm versehen.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Rote Portale
    Dadurch werden meist eine Handvoll Gegner an die Stelle gerufen. Selbe Zensur wie bei den orangefarbenen Portalen auch.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Symbole auf Gegenständen
    Allerhand Gegenstände haben auch eine Extrabehandlung erhalten.

    Altar
    ...wurde von Hakenkreuzen befereit und ist nun "sauber".
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Magische Türen
    ...haben keine SS-Zeichen mehr an der linken und rechten Seite, ferner wurde die Wolfsangel unkenntlich gemacht.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Goldbarren
    ...in der deutschen Version durch Pentagramm ersetzt.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Skelett-Kopf
    ...bekannt aus der Ladebildschirm-Zensur vorher. Thule-Gesellschaft-Symbol ersatzlos gestrichen.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    1. Reliquie
    Bei der Ersten von drei einzusammelnden Reliquien-Teilen wurden die SS-Zeichen entfernt.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    2. Reliquie
    ...Thule-Gesellschaft-Kreuz auf dem Buch in Pentagramm verwandelt.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Flaggen und Banner
    ...dürfen anstelle eines Hakenkreuzes in der deutschen Variante von eisernen Kreuzen geziert werden.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Malereien
    Im Führerbunker hängen etliche Gemälde mit eben jenem darauf. Einige Symbole wurden herausretuschiert bzw. auch nicht
    (siehe Abschnitt ?Unzensierte? Malereien)
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Karte
    Eine Einsatzkarte wurde von Hakenkreuzen befreit und mit eisernen Kreuzen ersetzt.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Gegner
    ...bleiben von der Zensur nicht verschont.

    Helme
    Hakenkreuze auf den Helmen der Standard-Zombie-Soldaten und der Elite-Zombies wurden restlos getilgt.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Armbinden
    Diese durften bei den Elite- und den Sniper-Zombies eine Verwandlung ins Pentagramm erfahren.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Stirnbänder
    ...welche ausnahmslos von den Selbstmord-Zombies getragen werden, wurden auch in ein Pentagramm umgewandelt.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Zwischensequenzen

    Intro
    Das Hakenkreuz auf der Karte und der Flagge hat ein eisernes Kreuz in der deutschen Version erhalten. Auf dem Band der Schriftrolle und dem Buch ein Pentagramm.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Endsequenz 2. Level
    Hier wurden erneut Hakenkreuze durch eiserne Kreuze auf einer Karte getauscht.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Endsequenz 3. Level
    Und wieder eine Karte, sowie eine Hakenkreuzflagge. Beides mit eisernen Kreuzen belegt.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    Saferoom-Rede
    Keine Zwischensequenz in dem Sinne, passt aber am Ehesten hier rein.
    In den Saferooms hört man immer wieder einzelne Geschichten, von leidtragenden Mitmenschen. Einer davon gibt die Hoffnung auf den Dikatator nicht auf, welche er auch zum Ausdruck bringt. Die deutsche Version hört einen Satz früher auf.
    Unzensierte Version:Zensierte Version:


    ?Unzensierte? Malereien
    Wie im Abschnitt Malereien schon erwähnt, wurden scheinbar 2 der Gemälde nicht ganz von der Zensur erfasst. Beide Male sind die Hemdkragen von SS-Offizieren durchgerutscht, welche jenes Symbol auch in der deutschen Version tragen. Trotz der Zensur des Hakenkreuzes auf dem Adler beim ersten Vergleich...
    Unzensierte Version:Zensierte Version:
    Beide Versionen wurden uns freundlicherweise von Gameware zur Verfügung gestellt.

    Distanzierung:
    Sämtliche im Bericht gezeigten NS-Symbole oder Handlungen mit nationalsozialistischem Hintergrund dienen ausschließlich zur Dokumentierung der Zensur. Schnittberichte.com distanziert sich ausdrücklich von jeglicher nationalsozialistischer und fremdenfeindlicher Denkweise. Verherrlichende oder beschönigende User-Kommentare werden gelöscht und der User gesperrt.

    Kommentare

    26.02.2014 00:06 Uhr - AuD!
    2x
    es hat schon seinen grund, warum ich WW2 spiele weitestgehend meide...die sind nämlich stinklangweilig geworden

    26.02.2014 00:09 Uhr - Unrated-Freak
    User-Level von Unrated-Freak 1
    Erfahrungspunkte von Unrated-Freak 13
    Schade das es den titel nicht für PS3 gibt, der Zombiemodus von Treyarch wird langsam langweilig. Naja bald kommt hoffentlich Dying Light.

    26.02.2014 07:27 Uhr - Chriz66
    4x
    Ich werde nie verstehen, warum manche Leute den Spielspaß von nicht vorhandener Symbolik abhängig machen. Von mir aus könnten da auch lila Elefanten und Eishörnchen eingesetzt worden sein.

    Aber jeder nach seiner Façon...

    26.02.2014 08:24 Uhr - OliM
    Was soll denn das für ein Symbol sein welches bei "Schmiereien" im 2. Beispiel entdernt wurde?

    26.02.2014 08:31 Uhr - ParamedicGrimey
    DB-Helfer
    User-Level von ParamedicGrimey 4
    Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
    26.02.2014 00:06 Uhr schrieb AuD!
    es hat schon seinen grund, warum ich WW2 spiele weitestgehend meide...die sind nämlich stinklangweilig geworden


    Genau. Vor allem bei dieser historischen Genauigkeit.

    Ich finds erstaunlich wieviel Mühe sich gemacht wird, damit man es nach Deutschland bringen kann. Nazis und Zombies - Die Ursuppe des Trash. I mog's!

    26.02.2014 08:35 Uhr - ParamedicGrimey
    DB-Helfer
    User-Level von ParamedicGrimey 4
    Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
    26.02.2014 08:24 Uhr schrieb OliM
    Was soll denn das für ein Symbol sein welches bei "Schmiereien" im 2. Beispiel entdernt wurde?


    http://de.wikipedia.org/wiki/Naudiz

    26.02.2014 11:07 Uhr - Iconoclast
    Schon interessant wie alles daran gesetzt wird, den 2. WK zu vertuschen. Oder wie darf ich die ganzen sinnlosen Zensuren verstehen? Verharmlosung vielleicht? Die Nazis sind also nur eine Lüge?

    26.02.2014 11:19 Uhr - Mettweazle
    Seh ich das richtig, das Hitler auf den Gemälden und im Spiel von der Zensur verschont blieb? Sprich, also auch als Hitler zu erkennen ist?
    Wundert mich doch sehr, da ja in den meissten deutschen Spieleversionen mit Weltkriegsthematik seine Existenz nahezu "ausradiert" wird/wurde...

    26.02.2014 12:40 Uhr - Ripp3r
    26.02.2014 11:07 Uhr schrieb Iconoclast
    Schon interessant wie alles daran gesetzt wird, den 2. WK zu vertuschen. Oder wie darf ich die ganzen sinnlosen Zensuren verstehen? Verharmlosung vielleicht? Die Nazis sind also nur eine Lüge?


    Weil in einem fiktiven Szenario, das zufällig im 2 WK spielt, die Symbolik der Nazis fehlt, versucht man also den 2WK und die Nazis zu leugnen bzw. zu vertuschen?

    Geniale Logik.

    Der naheliegende Grund, dass der Puplisher sich nicht strafbar machen möchte (siehe 86a StgB), ist natürlich total Schwachsinn oder ?


    26.02.2014 12:44 Uhr - Eisenherz
    Man hätte ihn ja durch Christoph Maria Herbst ersetzen können. "Überraschung!" :)

    26.02.2014 14:29 Uhr - Fratze
    3x
    DB-Helfer
    User-Level von Fratze 7
    Erfahrungspunkte von Fratze 791
    ?Unzensierte? Malereien

    Na wenn das mal nicht wieder eine Rückrufaktion wie beim vergessenen Hakenkreuz im 2009er "Wolfenstein" gibt.

    26.02.2014 15:39 Uhr - DerG
    2x
    26.02.2014 12:40 Uhr schrieb Ripp3r
    26.02.2014 11:07 Uhr schrieb Iconoclast
    Schon interessant wie alles daran gesetzt wird, den 2. WK zu vertuschen. Oder wie darf ich die ganzen sinnlosen Zensuren verstehen? Verharmlosung vielleicht? Die Nazis sind also nur eine Lüge?


    Weil in einem fiktiven Szenario, das zufällig im 2 WK spielt, die Symbolik der Nazis fehlt, versucht man also den 2WK und die Nazis zu leugnen bzw. zu vertuschen?

    Geniale Logik.

    Der naheliegende Grund, dass der Puplisher sich nicht strafbar machen möchte (siehe 86a StgB), ist natürlich total Schwachsinn oder ?



    Dann ist Indiana Jones suche nach dem heiligen Gral also nicht fiktiv?! Wusste auch nicht das es auf ner wahren Geschichte basiert. Ungefähr die gleiche "geniale" Logik!

    26.02.2014 16:39 Uhr - Humanum
    1x
    Nazi-Geschmiere und Zombies-Da fragt man sich was für den hiesiegen Zensor schlimmer ist;)

    26.02.2014 16:52 Uhr - Ripp3r
    26.02.2014 15:39 Uhr schrieb DerG
    26.02.2014 12:40 Uhr schrieb Ripp3r
    26.02.2014 11:07 Uhr schrieb Iconoclast
    Schon interessant wie alles daran gesetzt wird, den 2. WK zu vertuschen. Oder wie darf ich die ganzen sinnlosen Zensuren verstehen? Verharmlosung vielleicht? Die Nazis sind also nur eine Lüge?


    Weil in einem fiktiven Szenario, das zufällig im 2 WK spielt, die Symbolik der Nazis fehlt, versucht man also den 2WK und die Nazis zu leugnen bzw. zu vertuschen?

    Geniale Logik.

    Der naheliegende Grund, dass der Puplisher sich nicht strafbar machen möchte (siehe 86a StgB), ist natürlich total Schwachsinn oder ?



    Dann ist Indiana Jones suche nach dem heiligen Gral also nicht fiktiv?! Wusste auch nicht das es auf ner wahren Geschichte basiert. Ungefähr die gleiche "geniale" Logik!


    An welcher Stelle habe ich den behauptet, das Indiana Jones auf wahren Begebenheiten beruht? Die Stelle möge man mir doch bitte hervorheben.

    26.02.2014 17:27 Uhr - predkiller
    2x
    Über Hitlers auftreten in dem Spiel bin ich auch etwas verwundert. Oder hat der Zensor nicht gewusst wer das ist durch die ganze Vertuschung?

    26.02.2014 17:42 Uhr - Martyrs666
    2x
    DB-Helfer
    User-Level von Martyrs666 5
    Erfahrungspunkte von Martyrs666 355
    26.02.2014 15:39 Uhr schrieb DerG
    26.02.2014 12:40 Uhr schrieb Ripp3r
    26.02.2014 11:07 Uhr schrieb Iconoclast
    Schon interessant wie alles daran gesetzt wird, den 2. WK zu vertuschen. Oder wie darf ich die ganzen sinnlosen Zensuren verstehen? Verharmlosung vielleicht? Die Nazis sind also nur eine Lüge?


    Weil in einem fiktiven Szenario, das zufällig im 2 WK spielt, die Symbolik der Nazis fehlt, versucht man also den 2WK und die Nazis zu leugnen bzw. zu vertuschen?

    Geniale Logik.

    Der naheliegende Grund, dass der Puplisher sich nicht strafbar machen möchte (siehe 86a StgB), ist natürlich total Schwachsinn oder ?



    Dann ist Indiana Jones suche nach dem heiligen Gral also nicht fiktiv?! Wusste auch nicht das es auf ner wahren Geschichte basiert. Ungefähr die gleiche "geniale" Logik!


    Wie ich selber hier schon einmal freundlicherweise aufgeklärt wurde, liegt die von dir angesprochene Unlogik daran, dass Filme von der Allgemeinheit und vor allem von der Rechtsprechung als Kunst angesehen werden und deshalb solche Symbolik akzeptiert wird, solange sie nicht verherrlicht wird! Bei Spielen sind wir noch nicht soweit, dass die staatlichen Organe diesen einen künstlerischen Charakter zubilligen würden, oder zumindest ist noch keine allgemeingültige Meinung vorhanden, weshalb die Publisher auf Nummer Sicher gehen und etwaige Steine des Anstoßes im Vorfeld beseitigen! Hoffe ich konnte aufklären! ;-)

    26.02.2014 18:44 Uhr - Bloody
    an alle die hier am zweiten weltkrieg nörgeln... also noch denn 8jahren modern shooter einheitsbrei ist der WW2 echt ne willkommende abwechslung...
    spielt mal bitte Red Orchestra 2 ;) da werdet ihr battefield und COD Veterane kläglich ablosen alleine schon da ihr nicht mit den realistischen rückschlag der waffen klar kommen werdet :D

    26.02.2014 19:19 Uhr - Ripp3r
    26.02.2014 17:42 Uhr schrieb Martyrs666
    26.02.2014 15:39 Uhr schrieb DerG
    26.02.2014 12:40 Uhr schrieb Ripp3r
    26.02.2014 11:07 Uhr schrieb Iconoclast
    Schon interessant wie alles daran gesetzt wird, den 2. WK zu vertuschen. Oder wie darf ich die ganzen sinnlosen Zensuren verstehen? Verharmlosung vielleicht? Die Nazis sind also nur eine Lüge?


    Weil in einem fiktiven Szenario, das zufällig im 2 WK spielt, die Symbolik der Nazis fehlt, versucht man also den 2WK und die Nazis zu leugnen bzw. zu vertuschen?

    Geniale Logik.

    Der naheliegende Grund, dass der Puplisher sich nicht strafbar machen möchte (siehe 86a StgB), ist natürlich total Schwachsinn oder ?



    Dann ist Indiana Jones suche nach dem heiligen Gral also nicht fiktiv?! Wusste auch nicht das es auf ner wahren Geschichte basiert. Ungefähr die gleiche "geniale" Logik!


    Wie ich selber hier schon einmal freundlicherweise aufgeklärt wurde, liegt die von dir angesprochene Unlogik daran, dass Filme von der Allgemeinheit und vor allem von der Rechtsprechung als Kunst angesehen werden und deshalb solche Symbolik akzeptiert wird, solange sie nicht verherrlicht wird! Bei Spielen sind wir noch nicht soweit, dass die staatlichen Organe diesen einen künstlerischen Charakter zubilligen würden, oder zumindest ist noch keine allgemeingültige Meinung vorhanden, weshalb die Publisher auf Nummer Sicher gehen und etwaige Steine des Anstoßes im Vorfeld beseitigen! Hoffe ich konnte aufklären! ;-)


    Absolute Zustimmung. Natürlich ist es widersinng, es bei Filmen zu erlauben und bei Spielen nicht, da stimme ich dir zu.

    Mir ging es aber um den Post von Iconoclast, der behauptet, es würde darum gehen Geschichte zu verleugnen. Das ist schlicht und ergreifend blödsinn. Der Puplisher will einfach keine Anzeige wegen Verstosses gegen §86a STgB.

    26.02.2014 20:07 Uhr - Martyrs666
    1x
    DB-Helfer
    User-Level von Martyrs666 5
    Erfahrungspunkte von Martyrs666 355
    So siehts aus! Geht ja primär um die Kohle, nicht um irgendwelche Weltanschauungen, da durch Verbote etc. empfindliche Kosten bzw. Strafen auf den Publisher zukommen, vor allem in Deutschland wegen der Verwendung verfassungsfeindlicher Symbolik!
    Dass die Unterscheidungen zwischen Film und Videospiel absolut keinen Sinn ergibt, versteht sich von selbst!

    26.02.2014 22:40 Uhr - Mr.Sushibomber100
    UK Version here i come. ^_^

    28.02.2014 21:52 Uhr - KoRn
    SB.com-Autor
    User-Level von KoRn 15
    Erfahrungspunkte von KoRn 3.936
    Gibt beide Spiele zurzeit bei Steam US/AT für 2,74€

    http://store.steampowered.com/app/227100/

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Unzensierte Version
    bei Gameware bestellen

    Amazon.de



    The Nightingale - Schrei nach Rache
    Blu-ray/DVD Mediabook 26,99
    Blu-ray 15,99
    DVD 13,99



    Stephen Kings Needful Things



    Es Endet - Kapitel 2
    4K UHD/BD 31,99
    4K UHD/BD + Sammlerfigur 249,99
    4K UHD/BD Stbk 44,99
    Blu-ray 18,99
    DVD 15,99



    Midsommar
    inkl. Director's Cut
    Blu-ray 26,99
    Blu-ray 18,99
    DVD 16,99



    Parasite
    4K UHD/BD Mediabook A 31,99
    4K UHD/BD Mediabook B 34,99
    Blu-ray 15,99
    DVD 13,99
    prime video 11,99



    Zombieland: Doppelt hält besser
    4K UHD/BD 32,99
    BD Steelbook 19,99
    Blu-ray 16,99
    DVD 14,99
    prime video 16,99

    © Schnittberichte.com (2020)