SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware

    Star Wars: The Clone Wars

    zur OFDb   OT: Star Wars: The Clone Wars

    Herstellungsland:USA (2008)
    Genre:Abenteuer, Action, Animation, Fantasy,
    Science-Fiction
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 7,27 (35 Stimmen) Details
    13.01.2010
    azog
    Level 12
    XP 2.050
    Episode: 1.20 Die Unschuldigen von Ryloth (Innocents of Ryloth)
    TV (Pro7) ofdb
    Director's Cut ofdb
    Vergleich zwischen der TV Fassung, ausgestrahlt auf Pro7 und dem Director's Cut, enthalten in der ersten Staffel Box von Warner Home Video.

    Laufzeiten:
    Laufzeit TV = 21:05
    Laufzeit DC = 23:14

    Anakin Skywalker konnte, in der vorherigen Folge, die Blockade um den Planeten Ryloth durchbrechen. Nun ist es an Obi-Wan Kenobi den großen Transportschiffen die Landung zu ermöglichen. Zusammen mit Commander Cody und seinen Klonen, soll er die Protonen-Kanonen in Nabat außer Gefecht setzen.
    Doch Droidencommander TX-20 wartet schon auf die Truppen der Republik und nutzt die Stadtbewohner als lebenden Schutzschild.

    Die Klone Boil und Waxer erhalten im Director’s Cut etwas mehr Screentime und TX-20 versucht seine Berechnungen zu überprüfen. Ansonsten ähnlich kleine Erweiterungen, wie in den anderen Folgen.
    TV: 00:00
    DC: 00:00
    Pro7 startet direkt mit dem Clone Wars Schriftzug, der DC enthält ein einleitendes Schwarzbild.
    0,92 sec



    TV: 00:09
    DC: 00:10

    Die anfängliche Weisheit wurde übersetzt.

    TV:
    DC:



    TV: 02:12
    DC: 02:13

    Die Republikanische Flotte ist einen Moment länger von unten zu sehen, nachdem die Protonen-Kanonen ihre Arbeit aufgenommen haben. Beim Wechsel zur nächsten Szenen, dürfen die Transportschiffe (Acclamator-Klasse) ausgiebiger betrachtet werden.

    2,64 sec



    TV: 02:22
    DC: 02:25

    Das getroffene Transportschiff sackt weiter nach unten.

    1,44 sec



    TV: 02:33
    DC: 02:38

    Nach der Meldung von Mace Windu, an Obi-Wan, wird eines der Kanonenboote abgeschossen. Obi-Wan spricht anschließend kurz zu seinen Männern.

    Obi-Wan: „Wer von euch will sich beweisen? Wir können keinen Nachschub bekommen, bis die Kanonen unschädlich gemacht sind.“
    Waxer darauf zu Boil: „Ist doch immer das gleiche.“

    11,88 sec



    TV: 02:44
    DC: 03:01

    Der Landeanflug, der Kanonenboote, beginnt etwas früher.

    0,96 sec



    TV: 03:12
    DC: 03:30

    Im Anschluss an das Absetzen der Truppe, geht es zur Stellung der Separatisten. Dort weist Commander TX-20 die Droiden an, sich auf den Bodenangriff vorzubereiten („Bereitet euch auf ihren Bodenangriff vor.“).

    11,72 sec



    TV: 03:24
    DC: 03:54

    Während des ersten Feindkontakts, fordert Cody die Männer auf sich zu bewegen.

    „Macht schon Männer Bewegung! Los! Los! Los!“

    4,16 sec



    TV: 03:29
    DC: 04:03

    Die Droiden feuern länger aus ihrer Stellung.

    0,8 sec



    TV: 03:39
    DC: 04:14

    Obi-Wan übernimmt die Aufgabe den feindlichen Bunker zu zerstören und nimmt dazu Boil und Waxer mit.

    Obi-Wan: „Ihr zwei wolltet Action? Kommt mit!“
    Boil: „Du hast ihn gehört, Waxer.“

    Die beiden Sätze sind auch in der TV Fassung zu hören, während sich die drei der Stellung nähern.

    3,92 sec



    TV: 03:51
    DC: 04:29

    Waxer wirft seine Granate in Richtung Mauer und im TV setzt Obi-Wan direkt die Macht ein, um diese über die Mauer zu befördern. Im DC kommt es zuerst zu einem Fehlversuch und Waxer möchte näher herangehen.

    Waxer: „Wir müssen näher an die Mauer ran.“
    Obi-Wan: „Versuch‘s nochmal. Ich helfe etwas nach.“

    6,48 sec



    TV: 05:53
    DC: 06:38
    Mit Worten von Cody, das er die Geiselnahme der Twi'leks, General Kenobi mitteilen muss, blendet die TV Fassung ab und steigt mit dem Aufklärungsdroiden wieder ein.
    TV: 1,28 sec


    TV: 07:11
    DC: 07:55

    Boil schaut sich kurz um, nachdem sich er und Waxer vor dem Droiden verstecken haben.

    0,96 sec



    TV: 08:56
    DC: 09:41

    In der TV Fassung, fragt TX-20 nur, ob die Kreaturen soweit sind und der Droide antwortet ihm. Danach wechselt man zurück zu dem Trio, Boil, Waxer und Numa.

    TV: 0,32 sec


    Im DC fragt der Droide, ob TX-20 sicher ist, das die Gutkurrs nicht auf sie losgehen.

    Droide: „Äh, Sind Sie sicher, dass sie nicht auf uns losgehen?“
    TX-20: „Zur Sicherheit benötige ich ein Testobjekt.“



    Mit dem letzten Satz, öffnet TX-20 die Gitter und der Gutkurr nähert sich dem Droiden.

    Droide: „Sir, was haben sie vor? Oh, Nein.“



    Der Gutkurr packt den Droiden und versucht ihn zu verzerren. Da es ihm aber nicht so rechten munden will, spukt er den Droiden wieder aus.
    TX-20 ist zufrieden, seine Berechnungen waren korrekt.

    Droide (noch im Maul des Gutkurrs): „Nicht meinen Motivator!“
    TX-20: „Wie ich es berechnet habe, die Kreaturen benötigen organisches Fleisch.“
    Droide (am Boden liegend): „Die beste Nachricht des Tages.“
    TX-20: „Und eine schlechte für die Klone. Sie werden ihnen reichlich Nahrung bieten.“

    gesamte Schnittlänge DC: 30 sec



    TV: 10:34
    DC: 11:49

    Numa erscheint eine Nuance eher an der Wohnungstür.

    0,92 sec



    TV: 10:48
    DC: 12:04

    Waxer schaut in Numas Elternhaus nach oben, kurz bevor die Klone die Helme abnehmen.

    1 sec



    TV: 12:53
    DC: 14:09
    Beim Verlassen der Wohnung blendet die TV Fassung wieder, für die Werbung, ab.
    TV: 0,88 sec


    TV: 14:06
    DC: 15:21

    Die Klone beginnen früher die Gutkurrs zu beschießen und einer der Klone schreit: „Sie überrennen uns!“.

    0,92 sec



    TV: 16:54
    DC: 18:10

    Der, die Zelle putzende, Droide sagt, beim Anblick von Obi-Wan und Numa, „Das gibt jetzt aber Überstunden.“. Die anschließende Szene beginnt etwas eher.

    2,52 sec



    TV: 17:39
    DC: 18:58

    Die Klone, um Commander Cody, feuern länger auf die Droiden.

    1 sec



    TV: 21:00
    DC: 22:20

    Vom Abspann bleibt, wie gehabt, nur die Nennung von George Lucas und das Lucasfilm Logo übrig.

    TV: 4,92 sec
    DC: 54,64 sec
    Dank für die Bereitstellung der TV Aufnahme geht an pippovic.

    Erste Staffel Box:


    Geteilte Galaxie:


    Clone Commandos:


    The Clone Wars:

    Kommentare

    13.01.2010 10:09 Uhr - Xavier_Storma
    User-Level von Xavier_Storma 2
    Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
    Danke für den SB.

    Eine der besten Folgen der ersten Staffel, die es soar schafft emotional ohne kitschig zu sein.

    13.01.2010 10:33 Uhr - Superstumpf
    Dito.
    Sehr guter SB zu einer wirklich guten Serie *blech, blech* ;-)
    Die zweite Staffel ist sogar um einiges erwachsener geworden. Ich bleib bei der Meinung, die Serie erinnert mich mehr an das klassische Star Wars, als es die Prequels getan haben.

    13.01.2010 11:40 Uhr - master_d.
    Ja die 2te is wirklich gut. thx für SB.

    13.01.2010 14:34 Uhr - Undead
    Aus der Serie hätte echt was werden können. Besonders, dass hier mehr auf Nebenfiguren, wie Luminara oder Kit Fisto eingegeangen wird, gefällt mir. Aber ich komme einfach nicht mit dem Look der Serie zurecht. Der ruiniert imo alles.

    13.01.2010 17:43 Uhr - Xavier_Storma
    User-Level von Xavier_Storma 2
    Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
    @ Undead:

    Ist sicherlich geschmackssache. Hat mich anfangs auch etwas gestört, doch die guten Stories wiegen das wirklich auf. Man muss sich nur drauf einlassen. :)

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Die erste Staffel bei Amazon.

    Amazon.de

    • Blade
    • Blade

    4K UHD/BD
    29,13 €
    Prime Video
    3,98 €
    • Star Wars
    • Star Wars

    • Blu-ray Steelbook Edition
    Episode 1
    14,99 €
    Episode 2
    14,99 €
    Episode 3
    14,99 €
    Episode 4
    14,99 €
    Episode 5
    14,99 €
    Episode 6
    14,99 €
    Episode 7
    14,99 €
    Episode 8
    14,99 €
    Episode 9
    14,99 €
    Rogue One
    14,99 €
    • 1942: Ostfront
    • 1942: Ostfront

    Blu-ray
    14,61 €
    DVD
    13,01 €
    Prime Video
    13,99 €
    • Zurück in die Zukunft - Trilogie
    • Zurück in die Zukunft - Trilogie

    • 44,99 €