SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Extended Cuts, die es bis heute nicht in Deutschland gibt
Extended Cuts, die es bis heute nicht in Deutschland gibt
Die SAW-Reihe bereitet(e) mit ihren Spielchen vielen Fans großen Spaß. Den Jugendschützern eher weniger.  Unser großes Special zeichnet den weltweiten Zensur-Werdegang der berüchtigten Horrorfilmreihe nach.
Die SAW-Reihe bereitet(e) mit ihren Spielchen vielen Fans großen Spaß. Den Jugendschützern eher weniger. Unser großes Special zeichnet den weltweiten Zensur-Werdegang der berüchtigten Horrorfilmreihe nach.
Dolph Lundgren: Vom Masterabsolventen zum Index-Kandidaten - Teil 1 unseres großen Specials
Dolph Lundgren: Vom Masterabsolventen zum Index-Kandidaten - Teil 1 unseres großen Specials

Re-Animator

zur OFDb   OT: Re-Animator

Herstellungsland:USA (1985)
Genre:Horror, Komödie, Splatter
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,74 (114 Stimmen) Details
09.01.2010
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 32.728
Vergleichsfassungen
FSK 18 VHS / R-Rated ofdb
Unrated ofdb


Verglichen wurde die FSK 18-VHS von Lightning Video (die der ungekürzten R-Rated-Fassung entspricht) mit der ungekürzten und ungeprüften Unrated-DVD von 84 Entertainment.

Es ergeben sich 84 Unterschiede von 9 Minuten und 5 Sekunden:

55 Schnitte in der FSK 18-Fassung = 10 Minuten und 39,25 Sekunden.
1 Schnitt in der Unrated = +13 Sekunden.
3 Alternativszenen ohne Zeitunterschied.
17 Alternativszenen = 56,75 Sekunden.
8 Umschnitte = +2 Minuten und 18 Sekunden.


Mit Re-Animator erschufen Kult-Regisseur Stuart Gordon und Produzent Brian Yuzna einen der wichtigsten und besten Horrorfilme aus den 80er Jahren, der bis heute noch Kultstatus genießt. Es folgten natürlich noch zwei mehr oder weniger gute Fortsetzungen, die aber an das Original nicht heranreichen konnten. Der Film basiert übrigens auf einer Geschichte von HP Lovecraft.

Von dem Film gibt es natürlich mehrere Fassungen. Unten folgt nun eine Aufzählung der verschiedenen Versionen:

Dt. FSK 18-VHS / R-Rated: In den USA wurde der Film für die Kinoveröffentlichung auf ein R-Rated heruntergeschnitten. Es mussten daher viele Gore-Szenen weichen, welche zum Teil durch harmlose Alternativszenen ersetzt wurden. Dem Studio war die übrig gebliebene Laufzeit des Films zu kurz und so integrierte man zuvor herausgeschnittene Handlungsszenen als Alternative wieder ein, um die Laufzeit etwas anzupassen. Die Fassung war jedoch nie die Wunschfassung des Regisseurs "Stuart Gordon". Die dt. FSK 18-VHS entspricht, wie ein Vergleich zeigte, der R-Rated Fassung und wurde somit nicht noch zusätzlich gekürzt. Später landete die VHS noch auf dem Index.

FSK 16-DVD: Die 16er Fassung basiert auf dem Integral Cut, wurde jedoch sehr stark um fast 20 Minuten gekürzt. Es fehlt unter anderem das komplette Finale. Gehört definitiv zu den schlimmsten Stümmel-Fassungen, die es gibt. Hier geht es zum Schnittbericht: FSK 16 - ungeprüfte DVD.

Director's Cut/Unrated: Die Unrated-Fassung, die meist auch als Director's Cut bezeichnet wird, ist in Sachen Gewalt komplett ungekürzt. Es fehlen jedoch die wiedereingefügten Handlungsszenen, die in der R-Rated zu sehen sind. Die Unrated ist die Wunschfassung des Regisseurs und war von ihm, so wie sie ist, vorgesehen. Hier geht es zum Schnittbericht: Unrated - Integral.

Integral Cut: Diese Fassung bietet einen Zusammenschnitt der R-Rated und der Unrated-Fassung. Sie wurde von CMV veröffentlicht und beinhaltet nicht nur alle Gore-Szenen, sondern auch die Handlungsszenen der R-Rated.

UK-Tape/DVD: Bis auf die Anchor Bay-DVD gibt es den Film in England nur unterschiedlich gekürzt auf VHS und DVD. Hier geht es zum Schnittbericht: BBFC 18 - Not Rated.

US-TV-Fassung: Basiert auf der R-Rated, wurde allerdings noch um zusätzliche 1 1/2 Minuten gekürzt und bei Einstellungen von nackten Intimzonen entweder gezoomt, oder gedubbt. Die Fassung ist bei der Veröffentlichung von Capelight mit drauf (US-TV-Fassung - R-Rated).

Mittlerweile wurde der Film vom Index genommen und bekam bei einer Neuprüfung eine FSK Keine Jugendfreigabe. Das Label Capelight veröffentlichte daraufhin ein Mediabook, das neben der ungekürzten Unrated-Fassung, auch den Integral Cut und eine US-TV-Fassung enthält, die auf der R-Rated-Fassung basiert, allerdings noch zusätzlich gekürzt wurde.
Weitere Schnittberichte
Re-Animator (1985) ungeprüfte DVD - FSK 16
Re-Animator (1985) Ungeprüft Laser P. - Unrated Elite
Re-Animator (1985) BBFC 18 - Unrated
Re-Animator (1985) Unrated - Integral
Re-Animator (1985) FSK 18 VHS / R-Rated - Unrated
Re-Animator (1985) FSK 16 - Ungeprüft
Re-Animator (1985) US-TV-Fassung (Capelight) - R-Rated (Deutsche VHS)
Bride of Re-Animator (1990) FSK 18 VHS - ungeprüft
Bride of Re-Animator (1990) R-Rated - Unrated
Bride of Re-Animator (1990) FSK 16 - SPIO/JK
Beyond Re-Animator (2003) R-Rated - Unrated

Meldungen


1 Min
In beiden Fassungen ist eine andere Einstellung zu sehen, wie sich Dr. Gruber an den Kopf fasst.
FSK 18: +2 Sekunden.
Unrated: 3 Sekunden.

FSK 18Unrated


1 Min

FSK 18:
Hier hat man die zuvor in der Unrated-Fassung gesehene Einstellung, wie sich Dr. Gruber an den Kopf fasst, wieder eingefügt.
+2 Sek

Unrated:
Dr. Grubers Augen blähen auf.
1 Sek

FSK 18Unrated


1 Min
Seine Augen platzen auf. Blut spritzt dabei auf das Gesicht der schreienden Krankenschwester.
2,5 Sek


2 Min

FSK 18:
Man sieht Dr. Gruber von hinten zusammenbrechen.
+2 Sek

Unrated:
Eine Totale von Dr. Grubers Gesicht, der mit aufgeplatzten Augen zusammenbricht.
5,5 Sek

FSK 18Unrated


4 Min
Länger zu sehen, wie Dan versucht, die Frau wiederzubeleben.
15 Sek


5 Min
Als die leitende Ärztin die Wiederbelebungsmaschine ausschaltet und davon geht, ist dies in beiden Fassungen in jeweils anderen Einstellungen zu sehen. In der FSK 18-Fassung ist die Szene so gezoomt, dass man nur die Ärztin zu sehen bekommt. In der ungeprüften Fassung sieht man jedoch den ganzen Raum inklusive der Leiche auf der Bahre. Außerdem meint die Ärztin noch zu Dan, dass seine Arbeit gut wäre, er aber wissen sollte, wann er aufhören muss. Zum Schluss meint sie noch zu ihm, dass er die Leiche zur Autopsie bringen soll.
FSK 18: +6 Sek
Unrated: 15,5 Sek

FSK 18Unrated


7 Min
Dr. Hill bekommt ein Ohrstäbchen in die Hand gereicht.
1,5 Sek


7 Min
Dieses schiebt er nun in ein kleines Loch in der Stirn einer Leiche. Anschließend zieht er das blutverschmierte Stäbchen wieder heraus.
6,25 Sek


11 Min
Hier gibt es in beiden Fassungen Alternativmaterial. In der Unrated steht Megan mit freiem Oberkörper aus dem Bett auf und läuft auf die Kamera zu. Sie stoppt und zieht sich einen BH an, während Dan im Hintergrund mit ihr redet. In der R-Rated ist nur Dan vom nahen im Bett zu sehen sowie eine Einstellung von Megan, die bereits ihren BH angezogen hat.
FSK 18: +23 Sek
Unrated: 9,5 Sek

FSK 18Unrated


18 Min

FSK 18:
Hier gibt es eine alternative Einstellung der beiden Ärzte zu sehen, die sich über Dr. Hills Arbeit Notizen aufschreiben. Ihre Gesichtsausdrücke wirken dabei etwas abstoßend.
+3 Sek

Unrated:
Dr. Hill zieht die Kopfhaut komplett über den Schädel. Die Ärzte schreiben sich dabei Notizen auf. Im Gegensatz zur FSK 18-Fassung wirken sie dabei eher gelassen
6 Sek

FSK 18Unrated


18 Min

FSK 18:
Ein Arzt wird eingeblendet.
+2 Sek

Unrated:
Dr. Hill legt die Schädeldecke beiseite und man bekommt das offenliegende Gehirn der Leiche zu sehen.
2,25 Sek

FSK 18Unrated


19 Min
Nachdem West seinen Bleistift zerbrochen hat, um Dr. Hills Rede zu unterbrechen, holt dieser einen neuen Bleistift hervor. Dr. Hill fährt mit seiner Rede fort, während man dabei die Leiche mit offenem Schädel zu sehen bekommt. West zerbricht erneut seinen Bleistift. Dr. Hill unterbricht seine Rede wieder und blickt West zornig an.
36 Sek


29 Min
Eine Nahaufnahme von Megans toter Katze, die im Kühlschrank liegt.
1,5 Sek


29 Min
Die Katze ist länger zu sehen.
0,5 Sek


29 Min
Dan umfasst noch mit seiner Hand den Kopf der Katze.
3 Sek


34 Min
In der FSK 18-Fassung wirft Dan die Zombie-Katze gegen eine Wand. In der Unrated sieht man noch, wie sie dagegen prallt und zu Boden fällt.
2,75 Sek


34 Min
Die nun schon zum zweiten Mal gestorbene Katze ist hier länger zu sehen.
1,75 Sek


35 Min
Die tote Katze ist erneut zu sehen. Dieses Mal in einer näheren Einstellung.
2,75 Sek


37 Min

FSK 18:
Eine Ansicht von Dan und der wiederbelebten Katze.
+9 Sek

Unrated:
West spritzt der toten Katze das Wiederbelebungselexier. Es folgt eine Ansicht auf ihn und Dan sowie eine auf die Katze, die von den Toten erneut wiederaufersteht.
11 Sek

FSK 18Unrated


38 Min
In der Unrated-Fassung ist eine Einstellung der schreienden Katze zu sehen. Die Einstellung wurde zuvor in der FSK 18-Fassung als Alternative eingefügt. In der Unrated-Fassung ist sie jedoch länger zu sehen.
3,5 Sek


38 Min
Die wiederbelebte Katze wird ein weiteres Mal eingeblendet.
2 Sek


49 Min
Als der Zombie sich aufrichtet, sieht man in der Unrated noch sein Gesicht mit blutverschmiertem Mund in einer Nahaufnahme.
2 Sek


50 Min
Der Zombie dreht sich noch zu West und Dan um.
3 Sek


50 Min
In der FSK 18-Fassung ist eine Einstellung von West und Dan zu sehen. Dan lässt noch ein Nein! herausschreien, als der Zombie Halsey packt. Das Nein! wurde in der Unrated bei dem Angriff auf Halsey darübergelegt.
+1 Sek


50 Min
Halsey wird von dem Zombie noch in die Luft gehoben. Nach einem Zwischenschnitt auf West und Dan bekommt Halsey von dem Zombie zwei Finger abgebissen. Hier folgt jetzt auch die Szene mit West und Dan, der ein Nein! herausschreit. Im Anschluss wird Halsey von dem Zombie gepackt und gegen eine Wand geworfen.
13,25 Sek


51 Min
Während Halsey immer noch von dem Zombie attackiert wird, schleicht sich West von hinten an und drückt eine Knochensäge durch den Körper des Zombies, die vorne aus dem Bauch wieder heraustritt. Dan schaut angewidert zu, während der Zombie anschließend leblos zu Boden fällt. West begibt sich zu Halseys Leiche und schleift sie zu Dan rüber. Dan meint, dass sich der Wiederauferstandene wie ein Tier verhalten hat. West gibt als Antwort, dass er womöglich zu lange tot gewesen sein muss. Er meint außerdem noch, dass sie Halsey schnellstens wiederbeleben müssen, da er gerade erst gestorben ist und seine Leiche somit frisch ist. Dan zögert erst, doch dann packen er und West Halseys Leiche und tragen sie zur Bahre, wo sie dort niedergelassen wird. West meint zu Dan, dass er den Kassettenrekorder und das Serum holen soll, während er Halseys Leiche auf der Bahre festbindet. Dan kommt wieder und überreicht West das Serum, während dieser gleich darauf die Spritze damit füllt.
125,5 Sek


51 Min
Hier wurde in der FSK 18-Fassung ein Teil der Szene von oben wieder eingefügt. West zieht die Leiche zu Dan. Beide unterhalten sich noch über das schiefgelaufene Experiment von eben. West und Dan packen Halseys Leiche auf eine Bahre und West bereitet die Spritze mit dem Serum vor.
+98 Sek


54 Min
Länger zu sehen, wie Halsey von den Toten wieder aufersteht und etwas Blut aus seinem Mund herausläuft. West begrüßt ihn dabei, wieder unter den Lebenden zu sein.
9,5 Sek


54 Min
Der Untote Halsey ist im Vordergrund zu sehen. West, der im Hintergrund sitzt, hört Megans Anwesenheit. Er meint noch völlig verärgert: Verdammte Schlampe! und dreht sich zur Tür um.
3 Sek


54 Min
In der FSK 18-Fassung hat man einen kleinen Moment später die Einstellung, in der sich West herumdreht, wieder eingefügt.
+1 Sek


54 Min
Megan nähert sich der Tür.
3,75 Sek


55 Min

FSK 18:
Hier wurde die Szene, in der Megan sich der Tür nähert, wieder eingefügt.
+4 Sek

Unrated:
Dafür sieht man hier den untoten Halsey länger, der West und Dan an den Hälsen packt.
1,5 Sek

FSK 18Unrated


58 Min
Der in einer Zwangsjacke eingehüllte Zombie-Halsey ist noch länger zu sehen.
6 Sek


58 Min
Halsey ist etwas länger von Weitem in seiner Zelle zu sehen. Megan steht davor und schaut zu ihm herüber.
1,5 Sek


59 Min
Diese Szene ist nur in der FSK 18-Fassung zu sehen: Dr. Hill bittet Megan an, ihn Karl zu nennen. Megan meint noch, dass ihr Vater (Halsey) ein Gegner der Gehirnoperation war. Sie will außerdem noch wissen, ob schon die anderen medizinischen Test an ihm durchgeführt worden sind.
+13 Sek


61 Min

FSK 18:
Eine Einstellung von Dr. Hill.
+1 Sek

Unrated:
Halsey schlägt seinen Kopf dreimal mehr gegen die Scheibe seiner Zelle.
7 Sek

FSK 18Unrated


61 Min

FSK 18:
Wieder eine Einstellung von Dr. Hill.

Unrated:
Megan und Dr. Hill sowie Halsey im Hintergrund sind länger zu sehen.
Kein Zeitunterschied

FSK 18Unrated


70 Min
West rammt die Schaufel noch zweimal mehr in Dr. Hills Hals hinein. Anschließend sieht man von der Seite, wie die Schaufel blutig in Hills Hals steckt und er dabei Blut spuckt.
6,75 Sek


70 Min

FSK 18:
Ein Modellkopf fällt zu Boden. Megan hebt ihn wieder auf und räumt ihn auf den Schreibtisch zurück. Währenddessen stöbert Dan den Aktenschrank durch. Megan läuft zur Zelle ihres Vaters Halsey, wo sie ihn in einer Ecke kauernd vorfindet.
+22 Sek


Unrated:
Der abgetrennte Kopf von Hill fällt zur Seite, während der Rest seines Körpers reflexartig zu zucken beginnt. West nimmt den Kopf und läuft zum Schreibtisch. Dort angekommen, legt er den Kopf in einen Behälter hinein. Der Kopf fällt jedoch mehrmals um und Wests Versuche, ihn aufrecht zu halten, scheitern. Er nimmt sich darauf einen Zettelspieß und drückt den Kopf dort hinein. Der Kopf fällt nun nicht mehr um und West schaut ihn zufrieden an.
35,75 Sek


72 Min
Nachdem West Hills kopflosen Körper das Serum gespritzt hat, wird in der FSK 18-Fassung zu Megan übergeblendet, die sich von Halseys Zelle abwendet und zur Tür läuft, während Dan weiter in den Akten herumschnüffelt.
+23 Sek


73 Min
Hier folgt nun in der Unrated die Szene, in der Megan von der Zelle zur Tür läuft und dort hinaus geht sowie Dan, der in den Akten stöbert. Dies war in der FSK 18-Fassung schon vorher zu sehen.
31 Sek


77 Min
Hills Körper wendet sich von seinem Kopf ab und läuft zum Kühlschrank, wo er eine Blutkonserve herausholt. Er läuft wieder zu seinem Kopf und versorgt diesen mit dem Blut aus der Konserve. Dann packt er den Kopf und läuft mit ihm zu Halseys Zelle, wo dieser schon vor der Glasscheibe wartet. Die nächste Einstellung auf Halsey ist in der Unrated etwas länger.
83 Sek


78 Min

FSK 18:
Hills Körper packt den Kopf (war in der Unrated vorher zu sehen).
+5 Sek

Unrated:
Hills Kopf erscheint vor Halseys Zellenscheibe. Hill meint zu ihm, dass es endlich Zeit für ihn wäre, hier rauszukommen.
35,5 Sek

FSK 18Unrated


78 Min
In der 18er Fassung sieht man nun die Szene, in der Hills Körper samt Kopf vor Halseys Zelle steht, sowie die Anfangseinstellung von Halsey.
+14 Sek


80 Min
Hills Körper packt seinen Kopf aus der Tasche und legt ihn in einen Behälter hinein. Der Körper läuft anschließend zur Kühlkammer und holt eine Leiche heraus. Diese schiebt er direkt neben den Kopf.
44 Sek


82 Min
Der Körper bearbeitet die Leiche mit dem Lasergerät länger. Hills Kopf liegt im Hintergrund.
5,75 Sek


82 Min
Während Halsey die bewusstlose Megan zu dem Tisch trägt, ist dabei in der Unrated-Fassung eine Leiche unter einem grünen Tuch zu sehen. In der R-Rated-Fassung ist diese in einem schwarzen Plastiksack versteckt.
Kein Zeitunterschied

FSK 18Unrated


83 Min
Als die bewusstlose Megan von ihrem Vater Halsey auf die Bahre neben Hills Kopf gelegt wird, ist dies in beiden Fassungen in einer anderen Einstellung zu sehen. Die Unrated ist natürlich expliziter, da man Hills Kopf in dem blutbesudelten Behälter sieht, während man in der FSK 18-Fassung alles nur aus der Ferne zu sehen bekommt.
Kein Zeitunterschied

FSK 18Unrated


83 Min

FSK 18:
Eine Einstellung von Halsey.
+2 Sek

Unrated:
Die entblößte Megan ist länger mit Hills Kopf auf der Bahre zu sehen.
6,25 Sek

FSK 18Unrated


83 Min
Hier ist die Einstellung von Halsey zu sehen, die man in der 18er Fassung etwas vorher gesehen hat. Außerdem sieht man länger, wie die nackte Megan gefesselt wird und Hills Kopf, nach dem Gesichtsausdruck zur Folge, Gefallen daran zu haben scheint.
10,5 Sek


83 Min
Wieder eine Einstellung von Hills Kopf mit erregtem Gesichtsausdruck.
4,75 Sek


84 Min
Hills Körper streichelt die Brüste von Megan. Sein Kopf kann durch telepathische Kräfte das Erlebnis mitfühlen. Sein Gesichtsausdruck ist dementsprechend mal wieder erregt.
16 Sek


84 Min
Zwei Einstellungen der schreienden Megan sowie eine von Hills Kopf, der Megan angrinst.
4,75 Sek


84 Min
Nachdem Megan den unechten Kopf von Hills Körper geschlagen hat, folgen in der Unrated noch drei Einstellungen: Der kopflose Körper, der sich mit den Händen an den freigelegten Halsstumpf fasst, der lachende Kopf von Hill und die schreiende Megan.
6 Sek


84 Min
Der Körper hebt seinen Kopf aus dem Behälter heraus. Es folgt noch eine Nahaufnahme von Hills Gesicht.
4 Sek


84 Min
Man sieht länger, wie Hills Kopf über Megan gehalten wird und er diverse Regionen ihres Körpers ableckt. Als er zwischen Megans Beinen herumlecken will, wird er jedoch von West gestört.
37,5 Sek


85 Min
In der Unrated ist die Ansicht von Hills Kopf, der mit West redet, in einer Nahaufnahme zu sehen.
3 Sek


85 Min

FSK 18:
Dr. West wird eingeblendet.
+2 Sek

Unrated:
Dafür sieht man hier Hills Kopf.
4,75 Sek

FSK 18Unrated


85 Min

FSK 18:
Wieder eine Einstellung von West sowie Dan und Megan.
+5 Sek

Unrated:
Der Kopf ist ein weiteres Mal zu sehen.
4,5 Sek

FSK 18Unrated


85 Min
Die Unrated zeigt eine Nahaufnahme von Hills Kopf, der mit West redet. Dies ist in der 18er Fassung jedoch nur aus der Ferne zu sehen.
FSK 18: +5 Sek
Unrated: 4 Sek

FSK 18Unrated


85 Min

FSK 18:
Eine Einstellung von West.
+1,5 Sek

Unrated:
Hier ist die Einstellung eines Zombies zu sehen.
1 Sek

FSK 18Unrated


85 Min
Ein Zombie zieht sich einen Schlauch aus dem Mund. Dann folgt eine Einstellung auf die schreiende Megan sowie zwei weitere Zombies.
4,5 Sek


85 Min
Hills Kopf fängt an zu lachen.
3 Sek


86 Min
Ein Zombie wird eingeblendet.
1,5 Sek


86 Min
Hill: Greift ihn!
Die Zombies packen Dan. Dann ist West und wieder Hills Kopf zu sehen.
5,25 Sek


86 Min
Längere Einstellung in der Unrated.
1,75 Sek


86 Min
Hills Kopf ist am Ende länger zu sehen. Dann folgen weitere Einstellungen von West, Hills Kopf, der mit West redet, Dan und Megan am Boden sowie diversen Zombies.
27,5 Sek


86 Min
Halsey läuft auf Dan und Megan zu. Währenddessen versucht Hills Körper mit dem Lasergerät ein Loch in Wests Stirn zu brennen.
5 Sek


86 Min
Die Einstellung, wie Dan von Halsey gepackt werden, ist am Ende länger. Es wird auf West übergeblendet, der den Laserstrahl auf die Stirn gebrannt bekommt. Zum Schluss folgt noch eine Einstellung auf Dan, der von Halsey gepackt wird.
8 Sek


86 Min
Die Einstellung ist in der 18er Fassung am Anfang etwas kürzer.
0,5 Sek


86 Min
Halsey blickt zu West herüber, der währenddessen weiter mit dem Laser bearbeitet wird.
4 Sek


86 Min
Halsey packt Hills Körper, der gerade dabei ist, eine Laserbehandlung an West durchzuführen und wirft ihn aus dem Raum. Der Körper steht zur Verwunderung des gegenüberstehenden Wachmanns wieder auf und torkelt wieder in die Leichenkammer zurück. Zwischen dieser Szene sieht man immer wieder Hills Kopf mit verärgertem Gesichtsausdruck sowie Dan und Megan, die von ein paar Zombies angegriffen werden.
20 Sek


86 Min
Halsey nimmt sich Hills Kopf und drückt ihn nach einem Zwischenschnitt auf Dan und Megan, die von einem Zombie angegriffen werden, blutig zusammen. Die anderen Zombies fassen sich darauf voller Schmerzen an den Kopf.
27,5 Sek


87 Min
Er zerdrückt den Kopf weiter, bis dieser förmlich in sich zusammenbricht. Dann wirft er den zermatschten Rest gegen eine Wand im Korridor, wo der Wärter kurz darauf entsetzt die Flucht ergreift.
11 Sek


87 Min
Ein Zombie randaliert. Dann wird übergeblendet auf Hills am Boden sitzenden Körper.
3 Sek


87 Min
Ein Darmstrang schießt aus Hills Bauch heraus.
1,25 Sek


87 Min
West ist mit dem Darm um sein Gesicht zu sehen. Er sinkt zu Boden. Kurz darauf platzt Hills Bauch auf. Blut und Eingeweide fliegen dabei umher. West liegt mit dem Darm um seinen Körper am Boden. Dann sieht man noch mal Hills zerfetzten Körper.
8,5 Sek


87 Min
Wieder eine Einstellung des zerfetzten Körpers.
2,75 Sek


87 Min
Der Zombie ist am Ende länger zu sehen. Dan und Megan werden im Anschluss von einem weiblichen Zombie angegriffen. Halsey und ein paar andere Zombies kommen hinzu und ziehen den weiblichen Zombie fort. Sie zerreißen den Zombie anschließend in mehrere Stücke. Dan und Megan rennen weg.
16,5 Sek


87 Min
Nachdem der Zombie einen Stromschlag bekommen hat, hat man in der FSK 18-Fassung die Szene, wo Dan und Megan wegrennen, hier wieder eingefügt.
+1 Sek


88 Min
Dan drückt seine Hand in die Kopfwunde des Zombies (unblutig).
10 Sek


88 Min
Dan schlägt mit der Axt noch zwei weitere Male zu und trennt den Arm des Zombies ab. Mit einem Tritt kann Dan nun den Zombie aus dem Fahrstuhl befördern. Anschließend reißt er Megan den abgetrennten Arm vom Hals und tastet ihren Puls ab. Da sie inzwischen das Bewusstsein verloren hat, versucht er, sie wiederzubeleben, während man im Vordergrund den zuckenden Arm zu sehen bekommt.
24 Sek
Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von 84 Entertainment (Hartbox).



Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von Laser Paradise (Keep Case).



Ungekürzte und juristisch geprüfte-DVD von CMV (Super Jewel Case).



Ungekürzte und juristisch geprüfte-DVD von CMV (Hartbox).



Ungekürzte SPIO/JK-DVD von Laser Paradise (Keep Case).



Ungekürzte und ungeprüfte-Box von Laser Paradise (Beinhaltet Re-Animator und Bride of Re-Animator).



Ungekürzte Box aus Österreich(Beinhaltet < b>Re-Animator, Bride of Re-Animator und Beyond Re-Animator).



Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von 84 Entertainment (Limited Retro Edition - Cover A).



Ungekürzte FSK Keine Jugendfreigabe-DVD/Blu-ray von Capelight im Mediabook (Beinhaltet die Unrated-Fassung, den Integral Cut und die US-TV-Fassung).

Kommentare

09.01.2010 00:25 Uhr - Der Greifer
2x
Wie immer echt saubere Arbeit dieser Schnittbericht.
Großartiger Klassiker des Genres...und ach ja-ERSTER;)

09.01.2010 00:37 Uhr - Flufferine
1x
Hier macht es mit dem Bildformat dann Sinn,da gleich beim Reanimierten und dem "durchbohren" ganz eindeutig der künstliche Oberkörper [im Vollbild sehr gut sichtbar,zumindest in der NL-VHS] zu erkennen ist ;) Da hätte ich mich dann als Regisseur auch für ein 1,85 entschieden,obwohl er in 4:3 gedreht wurde ...

09.01.2010 01:17 Uhr - sagger
1x
Uncut- einfach einer der besten Filme ever!!! Ganz geniales Splatter-Kino!!
Ist die 3er- Box aus Österreich vom Bild her zu empfehlen???

09.01.2010 01:17 Uhr - I Know what you did
2x
Hervert West is DAA BEST for real :D

09.01.2010 01:19 Uhr - Lykaon
1x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
geeeenialst :D hab ihn vor ewigkeiten gesehen, aber halt nur die Handlungsgekürzte Fassung. Integral wid gekauft =)

09.01.2010 02:10 Uhr - megakay
Nette Trashgranate, nur das Ende ist total bescheuert.

09.01.2010 02:14 Uhr - Venga
Die Integral-Version ist Murks, bremmst den Film nur unnötig mit völlig überflüssiger Handlung aus.

Einer der ganz großen Klassiker des Splatterkinos. "Dr. Gruber, was machst du?" *LoL*

09.01.2010 03:53 Uhr - D-Chan
Müsste ich mir mal wieder ansehen.

Auch wenn's die LP-Fassung ist, wo man beim Tot des ersten Zombies den unteren Rand des falschen Plastik-Oberkörpers sieht.

;P

09.01.2010 05:50 Uhr - u-man
2x
User-Level von u-man 1
Erfahrungspunkte von u-man 14
vielen dank für den SB. jaja... für schwache nerven, ist die uncut nicht zu empfehlen ;-) genialer film, absolut kult und sollte in keiner gut sortierten sammlung fehlen. hier stimmt so ziemlich alles: von story, schauspieler, score bis zu den genial gemachten splatter-fx. Barbara Crampton ist ein richtiger hingucker, an ihr ist wenigstens alles echt. ein vierter teil war ja mal im gespräch > house of reanimator < , welcher im weissen haus spielen sollte, wurde aber leider gecanceled. schade, hätte sie alle gerne noch mal wiedergesehen.

@Flufferine: soweit ich weiss, wurde er nicht in 4:3 gedreht, es gab schon kino-vorstellungen im 35mm-format und die werden sie ja wohl nicht nachträglich gemacht haben ;-)

@megakey: was heisst hier trash-granate? der film ist richtig gut gemacht, die FX sind handmade und können sich echt sehen lassen. also von der qualität her, ist das schon ein film der gehobenen klasse, da gibt es weitaus, weitaus, weitaus schlimmeres. diesen film sollte man wirklich nicht in eine trash-schublade stecken. da kenne ich zumindest, ganz andere kaliber.

09.01.2010 07:24 Uhr - edit
1x
Muss ich u-man zustimmen. Re-Animator ist keine trash-granate. Guter SB!

09.01.2010 08:37 Uhr - Postman1970
1x
Ohne Jeffrey Combs als Herbert West wäre die Re-Animator Trilogie nur halb so gut, ich empfinde ihn als Ideallbesezetzung. Barbara Crampton ist hier wirklich ein Hingucker und man versteht den Schmerz von Bruce Abbott aka Dan Cain empfindet.

Leider gibt es noch keine komplett ungekürzte Fassung in sehr Bildqualität, so dass man mit der Lasserparadise Fassung sich meist begnügen muss.

Jeder Mist wird neu released, aber an solche Perlen wagt man sich nicht heran.
Hier würde sich sogar eine neue Synchro der längsten Fassung (aka neues Release Hügel der blutigen Augen) richtig lohnen. Und wenn man schon dabei ist kann man "Bride of Re-Animator" auch gleich angehen.

09.01.2010 10:23 Uhr - Dr.Zoidberg
1x
@sagger:
Die österreichische Re-Animator Box ist recht günstig zu bekommen. Ich hab damals 15 € bezahlt, aber...
der erste Teil liegt auf der DVD nur folgend vor:
-Integralfassung in Deutsch in schlechter Bild- und Tonqualität
-kürzerer Directors Cut nur in Englisch, aber in guter Qualität
Warum die den deutschen Ton nicht beim DC mit draufgepackt haben bleibt mir ein Rätzel, denn es gibt ihn auch in guter Qualität auf Deutsch, z.B. in der Box mit Teil 1+2 von Laser Paradise. Die DVD von Laser Paradise aus der Box bekommt man aber auch einzeln in einer Slim. Hab sie mir auch noch gekauft für nen Heiermann.
Der Directors Cut ist meiner Meinung nach auch die beste Fassung, da er sich nicht durch unnötige Handlungsszenen zieht und kein Gore fehlt.

09.01.2010 10:40 Uhr - Ichi The Chiller
Holt euch doch einfach die US-DVD von Anchor Bay, die hat Top Bildqualität und den D.C.

09.01.2010 11:00 Uhr - Flufferine

9. 09.01.2010 - 05:50 Uhr schrieb u-man
@Flufferine: soweit ich weiss, wurde er nicht in 4:3 gedreht, es gab schon kino-vorstellungen im 35mm-format und die werden sie ja wohl nicht nachträglich gemacht haben ;-)


guck dir doch einfach mal die Bilder zum Vergleich an,da wird dir auffallen,daß bei der Vollbild oben und unten doch mehr Bild ist richtig,ich mag die Open Matte Versionen lieber,da man auch mit der Ausrichtung des Bildes mehr mit anfangen kann ;)


09.01.2010 12:11 Uhr - andrej delany
1x
Spitzen Film,habe leider nur die DVD von Laser-Paradise.Die Qualität ist da nicht so doll.Gibt es eigentlich eine dt.Veröffentlichung mit gutem Bild und Ton(und natürlich uncut).My englisch is not so good,my german is better,deshalb sieht es schlecht mit der US-DVD aus.

09.01.2010 14:13 Uhr - Scat
09.01.2010 - 08:37 Uhr schrieb Postman1970
Leider gibt es noch keine komplett ungekürzte Fassung in sehr Bildqualität, so dass man mit der Lasserparadise Fassung sich meist begnügen muss.


Wo lebst du denn??? ;) Hol dir die neue CMV, da gibts die Unrated und den Integral Cut in bester Bild- und Tonqualität, und komplett in deutsch.

09.01.2010 16:20 Uhr - ~Phil~
2x
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Was für ein Film!! Super Effekte und klasse Athmosphäre von vorne bis hinten!

09.01.2010 17:52 Uhr - Chop-Top
1x
Zählt zu meinen absoluten Lieblings-Horror-Streifen. Wirklich kultig das Teil! Kann nur jedem die CMV-Scheibe empfehlen.

09.01.2010 21:15 Uhr - graf orlock
1x
haha, bei der zettelspieß-szene werden erinnerungen an die alte "world of horror" vhs wach.
wessssssssssst....you....bas..taaaaaaaaaarrrrrrd. super film, definitiv.

10.01.2010 15:50 Uhr - Denjamin
1x
Das ist leider eine dieser Horrorperlen, die ich noch nicht gesehen habe, aber die vorigen Kommentare machen echt Lust auf den Streifen. Bei der nächsten Ösi-Bestellung ist die CMV-DVD auf jeden mit dabei.

10.01.2010 17:14 Uhr - Hadoken
1x
Hab den weder gesehen noch in irgendeiner Fassung auf DVD, bin aber hungrig drauf.
Jetzt weiss ich nich welche Fassung ich mir holen soll.
Ich weiss das die CMV Scheiben qualitätsmäßig top sind, jedoch steht da bei Tonspur nur engl.Würde den schon gern in dt haben.

Edit: laut ofdeb

10.01.2010 17:41 Uhr - Scat
Also in der OFDB steht bei allen CMV-DVDs:

Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo)

10.01.2010 17:52 Uhr - Hadoken
@Scat

hast recht.
Werd ich wohl übersehen haben, wie peinlich.

CMV-DVD wird gegriffen :)

10.01.2010 22:46 Uhr - Fulci Lives
2x
Sicherlich eines der Highlights des 80er-Jahre-Horrorfilms. Klasse Story, super Atmosphäre und tolle Splatter-Effekte. In dem Fall sogar gut, dass die Story im Film recht stark von der literarischen Vorlage von H.P. Lovecraft abweicht.
Kann Postman1970 nur zustimmen: Dr. West ist mit Jeffrey Combs genial besetzt und der Film wäre sicher ohne ihn nicht so klasse. Aber auch der restliche Cast macht seine Sache sehr gut.
Ich besitze die dt. LP-DVD mit der Unrated und dem Integral-Cut in schlechter Qualität und die US-DVD Special Edition von Anchor Bay, die ich allen, die nicht unbedingt eine dt. Synchro brauchen wärmstens empfehlen kann. Hoffe diese Perle kommt irgendwann mal vom Index.

13.10.2013 16:02 Uhr - Youma
Habe mir gerade die TV-Fassung auf der neuen deutschen Blu-Ray angeschaut, die ja der R-Rated Fassung entsprechen soll.

Mir ist hier zusätzlich aufgefallen, dass in den "Nacktszenen" bzw. wo nackte Haut wie Brüste + Hintern ect. zu sehen sind, sofern nicht geschnitten, diese geblurrt wurden.
Einmal haben die aber gepennt und einen Schniepel vergessen *lol*

Kann natürlich sein, dass dies in der R-Rated Kinofassung damals und in der hier beschriebenen VHS-Fassung nicht so war.

Jedenfalls ist dies auf der US TV-Fassung, die als Extra auf der Blu drauf ist der Fall.

Wollte ich nur mal erwähnen :o)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten Fassung.

Amazon.de



Leichen pflastern seinen Weg
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover B 23,99
Blu-ray 13,99
DVD 11,99
Cover A 25,99



The Walking Dead - Staffel 8
Blu-ray 34,99
DVD 29,99
Amazon Video 34,99



The Fog - Nebel des Grauens
4K UHD/BD Steelbook
4K UHD/BD Steelbook oop
Blu-ray 12,99
DVD 10,99
amazon video prime

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)