SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 39,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware

Rambo III

zur OFDb   OT: Rambo III

Herstellungsland:USA (1988)
Genre:Abenteuer, Action, Krieg
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,98 (170 Stimmen) Details
12.02.2017
Muck47
Level 35
XP 48.424
Vergleichsfassungen
FSK 16 VHS
Label Marketing, VHS
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 91:38 Min. (86:45 Min.) PAL
Keine Jugendfreigabe
Label Kinowelt, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit 97:02 Min. (92:13 Min.) PAL
Vergleich zwischen der gekürzten deutschen VHS von Marketing (FSK 16) und der ungekürzten deutschen DVD von Kinowelt (FSK Keine Jugendfreigabe)


- 41 Schnitte
- Schnittdauer: 309,4 sec (= 5:09 min)

Ein paar zusätzliche Vorlagenfehler mit einer Dauer von je unter 0,5 sec wurden im Schnittbericht nicht aufgeführt.



Rambo III ist zwar mittlerweile ganz regulär ungekürzt mit 18er-Freigabe von der FSK und auch im Ausland problemlos erhältlich, zuvor existierten aber etliche gekürzte Fassungen - wie unser Archiv ausführlich dokumentiert. Alleine für 16-jährige Zuschauer in Deutschland haben wir bereits in vier Vergleichen (1x auf DVD, 3x im deutschen Free-TV) unterschiedliche Zensuren dokumentiert und mit dem vorliegenden Vergleich komplettieren wir diese Liste für Freunde des Magnetbands.

Auf der VHS fehlten damals rund 5 Minuten und somit etwas mehr als bei der um 4 Minuten gestrafften 16er-DVD. Bei VOX fehlte sogar noch mehr, auf Tele 5 deutlich weniger. Wenig überraschend sind bei der 16er-VHS auch die kurzen Handlungsschnitte/Vorlagenfehler sowie Zensurschnitte zu beanstanden, die auch die 18er-VHS vorweist. Darüber hinaus wurde natürlich nahezu jede einzelne Gewaltszene angegangen - meist jedoch nochmal ein wenig abweichend als bei den späteren 16er-Fassungen und vor allem der 16er-DVD.



Laufzeitangaben sind nach dem Schema
FSK 16 VHS / Keine Jugendfreigabe DVD
angeordnet
Weitere Schnittberichte
Rambo - First Blood (1982) FSK 16 Marketing - UK Fassung
Rambo - First Blood (1982) FSK 16 VHS Marketing Neuauflage - FSK 16 DVD
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985) ATV+ - Keine Jugendfreigabe
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985) RTL 2 ab 18 - BBFC 15
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985) Premiere Filmclassics - FSK 18 DVD
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985) FSK 16 - Ungeprüft
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985) FSK 18 VHS - Ungeprüft
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985) Vox ab 16 - Keine Jugendfreigabe
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985) ATV - Keine Jugendfreigabe
Rambo III (1988) FSK 18 VHS - ungeprüfte DVD
Rambo III (1988) Tele 5 ab 16 - Ungeprüft
Rambo III (1988) Premiere Filmclassics ab 18 - Ungeprüft
Rambo III (1988) BBFC 18 VHS Universal - Ungeprüft
Rambo III (1988) BBFC 18 VHS Guild Home Video - Ungeprüft
Rambo III (1988) ATV - Keine Jugendfreigabe
Rambo III (1988) FSK 16 DVD - Ungeprüft
Rambo III (1988) VOX ab 16 - Keine Jugendfreigabe
Rambo III (1988) RTL 2 ab 16 - Ungeprüft
Rambo III (1988) FSK 16 VHS - Keine Jugendfreigabe
John Rambo (2008) Keine Jugendfreigabe - SPIO/JK
John Rambo (2008) FSK 16 - SPIO/JK
John Rambo (2008) Kinofassung - Extended Cut
John Rambo (2008) ORF1 - SPIO/JK
John Rambo (2008) Pro7 ab 16 - SPIO/JK
John Rambo (2008) ProSieben ab 18 - SPIO/JK
John Rambo (2008) US TV Fassung - SPIO/JK

Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 2 vorwärts
Zusätzlicher Firmenhinweis zu Beginn der DVD.

16,6 sec



03:48 / 04:05-04:14

Vor der Ansicht von Trautman im Publikum bekommt Rambo hier noch mehrere Tritte und Knüppelschläge ab.

9,3 sec



08:04 / 08:30-08:34

Rambo: "Sie sehen viel."
Es folgt noch ein kurzer Umschnitt auf Trautman.

3,5 sec



13:51 / 14:21-14:25

Mehrere Soldaten werden erschossen, dazwischen zweimal der Helikopter.

3,8 sec



13:58 / 14:32-14:33

Zwei kurze Einstellungen, bei denen jemand vor einer Explosion zu Boden geht.

1,6 sec



14:00 / 14:35-14:38

Ein weiterer Kerl wird getroffen sowie nochmal der Helikopter.

2,6 sec



14:01 / 14:39-14:42

Ein Mann landet in Zeitlupe auf einer Kühlerhaube.

3,2 sec



Texteinblendungen im weiteren Verlauf wurden bei der deutschen VHS lokalisiert.


FSK 16 VHSKeine Jugendfreigabe DVD



23:17 / 23:59-24:02

Der Folterknecht legt Trautman einen Lederriemen um den Hals und zieht ihn nach oben.

2,5 sec



26:35 / 27:19-27:32

Nach Trautmans trotziger Antwort macht Zaysen kurz einen Schritt zurück und verpasst ihm dann einen Schlag.
Zaysen: "Sie haben meine Geduld lange genug auf die Probe gestellt."

12,4 sec



29:47 / 30:44-30:45

Rollenwechsel: Rambo macht noch einen Schritt zur Seite.

Genau nach dieser Stelle war bei der 18er-VHS für 15 Minuten (bzw vermutlich die ganze folgende Filmrolle) das Bild gespiegelt. Bei der 16er-VHS wurde zumindest dieses Malheur korrigiert.

1,4 sec




39:58 / 40:56-41:03

Zaysen feuert im Hubschrauber noch einen Schuss ab, er schlägt in der Menschenmenge ein.
Es folgen weitere Schüsse auf Leute aus dem Hubschrauber, die 16er-VHS setzt dann mitten in der Einstellung mit dem reitenden Rambo wieder ein.

7,1 sec



40:10 / 41:15-41:24

Eine Rakete schlägt im Dorf ein und eine Frau mit Kind läuft nach vorne. Dazwischen Rambo und zuletzt weiterer Beschuss.

8,4 sec



41:02 / 42:16-42:31

Jemand bringt ein Kind in Sicherheit, worauf Zaysen weitere Schüsse abgibt und ein paar Männer ihr Leben verlieren.
Zuletzt eine erste Ansicht vom flüchtenden Rambo von oben.

15,2 sec



52:08 / 53:38-53:46

Rambo schleicht sich noch ein bisschen nach vorne, dann gibt ein General drinnen einen Befehl und jemand wird erschossen.

8,1 sec



55:18 / 56:56-57:05

Rambo beugt sich nochmal zur Treppe herunter und erschießt seine zwei Verfolger.
Weitere treten die Tür auf und Rambo ballert auch sie nieder.

9,8 sec



55:32 / 57:19-57:24

Rambo nietet noch ein paar Leute um.

4,5 sec



55:55 / 57:47-57:57

Diverse weitere Angreifer kommen dazu und werden von Rambo niedergeschossen.

10,6 sec



56:32 / 58:35-59:08

Rambo läuft länger mit dem Verletztem umher, seine Verbündeten erschießen währenddessen einige Leute. Auch Rambo tut dann etwas Sinnvolles mit der freien zweiten Hand bzw ballert auch noch ein bisschen um sich.

33,8 sec



58:13 / 60:49-60:51

Rambos Schüsse treffen noch ihr Ziel und man sieht ihn nochmal schießen.

1,9 sec



59:52 / 62:30-62:39

Trautman früher in der Zelle, er bekommt ein paar Knüppelschläge ab.

8,4 sec



60:38 / 63:25-63:27

Vorlagenfehler: Rambo etwas früher am Feuer.

2,8 sec

Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 2 vorwärts

Kommentare

12.02.2017 00:19 Uhr - Oberstarzt
3x
75:53 - Das ist blaues Licht und es leuchtet blau !

12.02.2017 00:40 Uhr - wirsindviele
2x
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
- Was ist das?
- Blaues Licht.
- Was macht das?
- Es leuchtet blau.

Bester Dialog der Filmgeschichte! :D

12.02.2017 01:01 Uhr - Kerry
1x
Auch rein historisch interessant zu sehen.
Rambo kämpft dort an der Seite genau jener "Taliban", welche ein paar Jahre später in der Realität von seinen realen US-"Kollegen" in Grund und Boden gebombt wurden.
Tja, so ändern sich die Zeiten.

12.02.2017 03:11 Uhr - Penetrator
2x
Auch wenn es heißt dieser Film wäre schlecht, finde ich ihn richtig gut.
In welchen Filmen findet man heutzutage noch solche tollen Szenen mit Kampfhubschraubern ?
Dazu richtig guter Soundtrack, der die Bilder auch ohne Dialog sprechen lässt und die Szenen erzählt (was die meisten heutigen Filme leider missen lassen).

Hat Rambo nicht in allen teilen einen Spruch parat zum Thema Krieg ?

Teil 1: Hören sie auf, oder sie bekommen ein Krieg den sie nie begreifen werden.
Teil 2: Um im Krieg zu überleben, muss man selbst zum Krieg werden.
Teil 3: Mein Krieg ist vorbei.

Zumindest so ähnlich habe ich es in Erinnerung.


Folterer: "Ich sehe ihnen sind Schmerzen nicht Fremd"
Trautman: "Ich war verheiratet"
Folterer: *unbeeindruckter Blick*
Trautman: "Zweimal"
Folterer: "UIÖÖÖÖÖÖ"

Oh verdammt, falscher Film xD

12.02.2017 11:02 Uhr - Robocop2
3x
Rambo 3 schlecht? Hahaha, nix da! Das waren noch richtige Actionfilme für echte Kerle von damlas. Ein Mann der alles platt macht, schön primitiv, ohne Wackelkammera, keine Computerscheisse und haufenweise tote. Sowas gibt es heutzutage garnicht mehr. Habe die Rambo Film sicher schon über 50 mal gesehen in meinem Leben und weitere Sichtungen werden ganz sicher folgen.

12.02.2017 15:16 Uhr - langbein77
Ja, das blaue Licht aber noch besser war der Spruch:
Wer ist dieser Rambo?
Gott?
Nein, gott kennt Gnade , er nicht :)
Ich finde, es ist nicht der beste Teil der Reihe, aber noch besser als was heute so kommt.
Stirb langsam 5 war für meinen Geschmack viel schlechter!

12.02.2017 16:14 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.347
12.02.2017 03:11 Uhr schrieb Penetrator


Folterer: "Ich sehe ihnen sind Schmerzen nicht Fremd"
Trautman: "Ich war verheiratet"
Folterer: *unbeeindruckter Blick*
Trautman: "Zweimal"
Folterer: "UIÖÖÖÖÖÖ"

Oh verdammt, falscher Film xD


Stimmt :-D Das war Hot Shots 2 :-D


Rambo ist eher: "Gott kennt Gnade,er nicht." 😁

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte deutsche Blu-ray-Trilogie

Amazon.de



Brightburn: Son of Darkness
BD Steelbook 24,99
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 17,49
DVD 15,99
prime video 16,99



Return of the living Dead



Der goldene Handschuh
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Friedhof der Kuscheltiere
4K UHD/BD 34,99
BD Steelbook 24,99
Blu-ray 15,99
DVD 14,99



Godzilla II: King of the Monsters
4K UHD/BD 30,99
BD 3D 25,99
Blu-ray 18,99
DVD 15,99
4K UHD Limited Steelbook 35,99



Border
Blu-ray/DVD Mediabook 19,99
Blu-ray 13,99
DVD 11,49
prime video 9,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)