SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware 1971 Project Helios · Moderne militärische Taktik und Kämpfe · ab 43,99 € bei gameware

Spacecenter Babylon 5

zur OFDb   OT: Babylon 5

Herstellungsland:USA (1994)
Genre:Abenteuer, Drama, Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,17 (6 Stimmen) Details
18.12.2012
HuZim MayXX
Level 14
XP 3.211
Episode: 4.03 Rückkehr vom Schattenplaneten (The Summoning)
Pro7 Nachmittag
Label Pro 7, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12 nachmittags
Laufzeit 43:43 Min. (43:03 Min.)
FSK 12 DVD
Label Warner Home Video, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
Laufzeit 41:56 Min. (41:18 Min.) PAL
Die Folge »Rückkehr vom Schattenplaneten« (OT: The Summoning) des Genremixes »Babylon 5« hat nicht nur einen Spoiler im deutschen Titel, sondern ist auch die einzige Folge, die von ProSieben für die Erstausstrahlung im Nachmittagsprogramm in den 1990ern gekürzt wurde. Aufgrund der enthaltenen Folterszenen und -anspielungen dachte man wohl, dass man es für eine Nachmittagsausstrahlung kürzen müsse. Eine ähnlich düstere Szene in »Der Selbstversuch« (OT: Dust to Dust), in der G'Kar mit Hilfe von Dust seinen Erzfeind Londo Mollari telepathisch vergewaltigte (im Original als "mindrape" beschrieben) um ihm Informationen zu entlocken, war allerdings völlig ungekürzt.
Ungekürzt fand diese Folge erst 2009 den Weg ins deutsche Fernsehen, als tele5 die Serie werktags im Abendprogramm ausstrahlte - dabei nahm man das Master der europäischen DVD, weshalb es nur englische Titel wie Untertitel gab.

Wie dem auch sei fehlen in der Pro7 Ausstrahlung 90 Sekunden durch 2 Schnitte.

Zeitangaben beziehen sich auf die ungekürzte Fassung.
09:03

Imperator Cartagia darf in der DVD-Fassung länger erzählen, was er mit G'Kar gemacht hat.

Cartagia: Man kann sich heute auf niemanden mehr verlassen, niemand macht mehr etwas richtig. Naja, das wissen Sie ja selbst am besten. Wüsste ich es nicht besser, würde ich sagen dieser Narn ist stumm. Kein Laut.
(Cartagia wäscht sich die Hände)
Cartagia: Langsam wird mir klar was Sie mit diesem Kerl durchgemacht haben, Londo. Wie Sie das ertragen konnten ist mir ein Rätsel.
Londo: Es war weniger schwer als Sie denken.
Cartagia: Hm. Also, am Ende habe ich mir dann gedacht: Ich werd' ihm die Hände abhacken. Vielleicht höre ich wenigstens dann einen Schrei.
(Vir ist geschockt ob dessen)
Vir: Großer Schöpfer, Sie haben ihm tatsächlich...
Cartagia: Nein, nein. Unglücklicherweise wurde der Narn ohnmächtig bevor ich es tun konnte. Ich nehme an, er hat etwas zuviel Blut verloren. Das ist ausgesprochen ärgerlich. Wir beginnen von neuem wenn er das Bewusstsein wiedererlangt hat. Wenn er dann nicht schreit... Es geht doch nicht, dass er ständig schweigt; so etwas kann einem beim Foltern die größte Freude verderben.

38 Sekunden




29:15

In der TV-Fassung wird nach dem ersten Peitschenhieb zu einer anderen Szene geschnitten, damit die meisten Peitschenhiebe (Nummer 2 bis 35) nicht gezeigt werden müssen. Cartagia zählt bei jedem Hieb mit.

52 sekunden fehlen, 23 Sekunden sind an anderer Stelle




30:57

Hier wird G'Kar nun auch in der TV-Ausstrahlung weiter ausgepeitscht - ab Hieb 36.

die erwähnten 23 Sekunden, nicht bebildert

Kommentare

18.12.2012 00:08 Uhr - Redheat21
4x
Eine der besten Serien ever.

18.12.2012 00:18 Uhr - Eisenherz
Ja, definitiv! Wenn es doch nur mal eine vernünftige Fortsetzung gäbe! Die Serie war ihrer Zeit weit voraus.

18.12.2012 12:09 Uhr - Andi_669
Na jeder Fan hat die doch sowieso auf DVD,

ich muss die auch mal wider schauen, da kommt keine der StarTrek Serien ran.
(eventuell noch DS9)

kann es sein das die Laufzeiten oben verwechselt wurden, die Pro7 Ausstrahlung sollte doch wohl kürzer als die DVD sein

18.12.2012 16:27 Uhr - Eisenherz
Wenn ich mir heute die Intromelodie der fünften Staffel anhöre, bekomm ich nach wie vor immer wieder Pipi in die Augen.

Jemand hat mal ein Intro für eine fiktive sechste Staffel erstellt. Sieht verdammt echt aus! Wenns doch nur wahr wäre!

http://www.youtube.com/watch?v=jHPOzQzk9Qo

18.12.2012 17:00 Uhr - Freak
2x
@ Andi_669:

Ich würde hier nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Sowas machen immer nur Fanatiker. ;)
Ich z.B. finde beide Welten genial, Babylon 5 UND Star Trek (und noch ein paar andere).
Die haben ja schließlich -ausser Science Fiction- nichts miteinander zu tun...

@ Eisenherz:

Ja, die Intro-Themen waren schon immer sehr ergreifend bei Babylon 5, und gerade bei Staffel 5.
Aber ich glaube, Du hast da was mit dem Link durcheinander gebracht.
Du meinst wohl eher: http://www.youtube.com/watch?v=Rk95eqNOIno

18.12.2012 17:08 Uhr - Oberstarzt
Ich fand auch, dass es eine der besten 90er Science-Fiction Serien war. Als alter Trekkie dachte ich zuerst: Was ist das denn für ein DS9 Klon? Doch die komplexe und düstere Handlung zogen mich als bald in ihren Bann.

18.12.2012 17:47 Uhr - Eisenherz
@ Freak

Mist, ich hab den Monty Python Link einkopiert! Peinlich, peinlich! xD
Aber stimmt, du hast natürlich recht!

18.12.2012 21:42 Uhr - HuZim MayXX
SB.com-Autor
User-Level von HuZim MayXX 14
Erfahrungspunkte von HuZim MayXX 3.211
18.12.2012 12:09 Uhr schrieb Andi_669
kann es sein das die Laufzeiten oben verwechselt wurden, die Pro7 Ausstrahlung sollte doch wohl kürzer als die DVD sein

Die DVD lief schneller ab und die Stimmen waren dadurch auch höher als in den Pro7 Ausstrahlungen, da diese NTSC-Laufzeit hatten und auch in dieser Geschwindigkeit synchronisiert wurden. Deshalb auch keine PAL/NTSC Angabe bei der gekürzten Fassung.
Sowas hat man bei nicht gerade wenigen PAL DVDs gemacht - was vielleicht auch an UK-Ausstrahlungen liegt, die bei "NTSC-Import" zumeist schneller ablaufen als deutsche Ausstrahlungen.

18.12.2012 00:18 Uhr schrieb Eisenherz
Wenn es doch nur mal eine vernünftige Fortsetzung gäbe! Die Serie war ihrer Zeit weit voraus.

Lieber eine HD-Veröffentlichung mit verbesserten CGI-Effekten. Die Filmrollen müssten noch bei Warner liegen, also wäre das nicht unmöglich.
Nur: würde es sich für Warner lohnen?

18.12.2012 23:40 Uhr - Eisenherz
Da liegt der Hase im Pfeffer. Offensichtlich lohnt es sich nicht, denn sonst gäbe es längst eine Remastered-Edition davon, ähnlich den aufpolierten Star Trek-Serien. Letzten Endes ist die Fanbase einfach zu klein. Gegen die Millionen zahlungskräftiger Trekkies kommt B5 leider nicht an. Aber so geht es vielen, eigentlich interessanten Serien. Da kann B5 noch von Glück sagen, dass es nicht vorzeitig abgesägt wurde, wie zum Beispiel "Space Rangers - Fort Hope"! Aus dieser Serie hätte auch was werden können.

Kennt eigentlich noch jemand "The Highwayman"? Man, das waren noch Zeiten! ;-)

19.12.2012 09:28 Uhr - JamaicanFlyer
Oh ja da werden Erinnerungen wach, The Highwayman hätte auch echt was werden können aber war ja leider nach ein paar Folgen schon wieder abgemeldet.

Space Rangers war auch ne recht kurzweilige Serie an die ich mich auch noch gut erinnern kann. Kam ja früher immer bei Pro7 genau so wie Babylon 5 auch.

Leider hat die Nachfolgeserie von B5 nicht schnell genug eine ordentliche Quote aufbauen können. Wäre sicher auch noch was geworden aber so ist es leider mit vielen Serien, bevor die ordentlich durchstarten können werden sie schon wieder abgesägt.

Surface, Terminator SCC, Space 2063, Firefly, Millennium,... alles Serien mit viel Potential aber leider zu schlechte Fernsehqouten.

Babylon 5 gehört m.m.n. zu den besten TV Serien die es jemals gab. Ist auch heute noch ein echtes Highlight

19.12.2012 12:12 Uhr - Eisenherz
Terminator SCC fand ich im Gegensatz zur Mehrheit der Zuschauer wirklich genial. Der üble Cliffhanger am Ende war natürlich ein Schlag vor den Kopf! xD

Ach, wenn ich an gute Serien denke, fallen mir immer wieder die bereits genannten ein. Die Sachen von heute sind so seelenlos heruntergekurbelte und massenkompatible Dutzendware. Anfang der 90er riskierte man zumindest noch mal was im TV, aber heute ist alles nur ein ausgelutschter Einheitsbrei. Was bleibt, sind die guten Erinnerungen an B5, Space Rangers, Nighthawk, Viper, Space 2063, ... ect.


20.12.2012 08:15 Uhr - JamaicanFlyer
Allerdings, der Cliffhanger bei SCC war echt abartig :(

Ja heute gibts wirklich nicht mehr viele gute Serien die auch noch lange im Gedächtnis bleiben. Die wirklichen Perlen laufen wenn überhaupt ja auch nur irgendwann mitten in der Nacht unter der Woche und dann werden sie natürlich auf wundersame Weise irgendwann abgesetzt weil niemand zu der Zeit einschält.

Auf DVD bzw. BluRay kann man sich ja mit seinen Lieblingsserien meistens auch nicht direkt eindecken. Viele DVD Umsetzungen grade von älteren Serien sind ja unterste Schublade von der Qualität her. HD Umsetzungen gibts meistens auch nicht, obwohl vieles ja schonmal irgendwo auf HD im TV lief, sei es jetzt Pay oder Free TV

Wenn es dann mal eine Serie zu kaufen gibt hat man dann auch gelegentlich noch die Probleme dass der Soundtrack vielleicht noch einen anderen Rechteinhaber hat. Also kann man seine Lieblingsserie dann mit einem neuen Intro oder sonst einen Käse "genießen".

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


ungekürzte Staffel-DVD

Amazon.de



Le Mans 66 - Gegen jede Chance
4K UHD/BD Steelbook 39,99
BD Steelbook 25,99
Blu-ray 17,99
DVD 15,99
prime video 13,99



Rollerball
5-Disc UHD/BD Ultimate Edition 51.99
4K UHD/BD Mediabook 35.99
BD/DVD Mediabook 29.99
DVD 10.79



Die Farbe aus dem All - Color Out of Space
4K UHD/BD Mediabook
Cover A 31.99
Cover B 30.99
4K UHD/BD UE 88.99
Blu-ray 15.99
DVD 11.99
Prime Video 11.99



Bad Boys for Life
4K UHD/BD Steelbook 39.99
4K UHD/BD 29.99
Blu-ray 16.99
DVD 12.99
prime video 16.99



Doom - Der Film



Crash
4K UHD + Blu-ray Mediabook 39.99
Blu-ray/DVD Mediabook 30.99