SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware

Judge Dredd

zur OFDb   OT: Judge Dredd

Herstellungsland:USA (1995)
Genre:Action, Comicverfilmung, Krimi,
Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,07 (43 Stimmen) Details
03.10.2018
Muck47
Level 35
XP 49.756
Vergleichsfassungen
Kabel Eins ab 12
Label Kabel 1, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12
Laufzeit 85:11 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 16
Label Universum Film, Blu-ray
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 96:07 Min. (90:23 Min.)
Vergleich zwischen der gekürzten Free-TV-Ausstrahlung auf Kabel Eins am 01.10.2018 (20:15 Uhr, ab 12) und der ungekürzten deutschen Blu-ray von Universum Film (FSK 16)


- 14 Schnitte
- Schnittdauer: 82,8 sec (= 1:23 min) [in PAL]



Lange bevor Karl Urban in Dredd die von vielen Fans bevorzugte Darstellung des düsteren Comic-Helden ablieferte, schlüpfte 1995 Sylvester Stallone in das Kostüm. Einige Meinungsverschiedenheiten zwischen Regisseur Danny Cannon und Sly sollen dafür verantwortlich sein, dass der Film eben doch in manchen Punkten sehr von der Vorlage abwich und es hagelte einige negative Kritiken. Den mal wieder furchtbar nervigen Rob Schneider hätte man sich natürlich auch sparen können. Einen gewissen Unterhaltungswert hat diese frühe Verfilmung aber letztendlich schon. Mehr zu Stallones Filmen und deren Zensurproblemen kann man in unserem Special nachlesen.

In Deutschland bekam der Film ungekürzt eine FSK 16 und lief dann auch jahrelang ungekürzt nach 22 Uhr. 2018 kam Kabel Eins erstmals auf die Idee, auch diesen älteren Actioner schon zur Primetime zu platzieren und dafür nahm man Kürzungen von rund 1,5 Minuten vor. Neben ein paar längeren Szenen hat es diverse kurze Gewaltspitzen und auch auf cool getrimmte Kommentare von Dredd erwischt. Selbsterklärend sei Interessenten nur abgeraten, immerhin gab es auch hier gleich in der selben Nacht eine ungekürzte Wiederholung.



Laufzeitangaben sind nach dem Schema
Kabel Eins ab 12 in PAL / FSK 16 Blu-ray
angeordnet
Weitere Schnittberichte
Judge Dredd (1995) BBFC 15 - Originalversion
Judge Dredd (1995) FSK 16 (Mawa) - Originalversion
Judge Dredd (1995) Kabel Eins ab 12 - FSK 16
Dredd (2012) RTL ab 16 - Keine Jugendfreigabe
Dredd (2012) RTL 2 ab 16 - FSK keine Jugendfreigabe
Dredd (2012) FSK 16 (Computer Bild) - Keine Jugendfreigabe
Judge Dredd USK 16 - UK Version

Die Blu-ray hat noch das Tobis-Logo zum Einstieg. Nicht in Schnittdauer/-menge einbezogen.

7 sec



06:37 / 07:01-07:03

Der von James Remar dargestellte "Block Warlord" (ohne genaueren Credit) und seine Goons ballern nochmal von vorne und jemand wird in Großaufnahme blutig in die Brust getroffen.

2,3 sec



10:20 / 10:55-11:00

Dredd meint noch: "Volle Treibladung, Vollmantel, Dauerfeuer."
Aus seiner Waffe ertönt die Bestätigung: "Dauerfeuer."

4,8 sec



10:22 / 11:02-11:21

Diverse Gangster werden noch in die Kniescheiben getroffen und Dredd geht hinter der Wand wieder in Deckung, während weiter auf ihn geschossen wird.
Dredd befiehlt "Panzerbrechen" und schießt durch die Waffe des Kerls.
Zwei weitere Baddies kommen und ballern mit den Worten "Du bist tot, Dredd!"
Darauf legt Dredd "Doppelwummer" nach und mit entsprechend schärferer Waffe erledigt er auch diese Beiden.

17,9 sec



10:59 / 12:00-12:05

Nachdem Dredd Remar umgebracht hat, ist sein "Gut" noch zu sehen/hören gewesen, dann fehlt: "Die Sitzung ist geschlossen."

4,8 sec



15:18 / 16:36-16:39

Fargo meint etwas ausführlicher: "(Nun sagen sie mal.) Diese sieben summarischen Exekutionen. (War das tatsächlich notwendig?)"

2,8 sec



18:45 / 20:14-20:35

Rico schießt Hammond noch in den Hals.
Hammond taumelt etwas umher und befiehlt: "Sofort Alarm auslösen!"
Die Selbstschussmaschine antwortet nur: "Stimme nicht erkannt. Waffen fassen Ziel auf. Bleiben sie ruhig stehen."
Daraufhin lacht Rico und Hammond wird von mehreren Schüssen durchlöchert.

19,8 sec



22:43 / 24:43-24:49

Nachdem der im Sack versteckte Rico hinten aufgestanden ist, schießt er durch eben diesen auf den Häftling und befreit sich dann.

5,5 sec



48:52 / 52:05-52:08

Ein Zensurschnit passend zur Werbepause: Fergee schaut noch schockiert nach vorne und sieht dort eine verkohlte Leiche über etwas Feuer.

3,1 sec



49:16 / 52:33-52:34

Dredd meint "Schuldig!" und erschießt den Angreifer in erster, frontaler Aufnahme.

1,4 sec



49:59 / 53:19-53:21

Die Angreifer werden in weiteren Einstellungen durchlöchert.

1,8 sec



50:55 / 54:19-54:22

Fargo wird von Mean Machines Machete durchbohrt und Dredd schreit "Nein!"

3,4 sec



74:17 / 78:45-78:53

Griffin brüllt ebenfalls "Nein!" und Rico fügt hinzu: "Warte mit dem Kopf bis zuletzt, damit ihm auch nichts entgeht. Nicht das Geringste."
Daraufhin schreit Griffin nochmal, doch der Roboter geht ans Werk und man sieht Blut vom Ausreißen der Arme auf den Boden spritzen.

8 sec



80:39 / 85:32-85:38

Ilsa keift "Mistvieh!", worauf Hershey "Judge Mistvieh!" korrigiert und ihr mit einem Kopfstoß den Rest gibt.

5,8 sec



82:42 / 87:46-87:48

Ilsa ist ein erstes Mal mit der Waffe zu sehen, wird dann jedoch von einem Schuss in den Bauch getroffen. Noch ein kurzer Umschnitt auf Dredd.

1,4 sec





Abschließend noch ein kleiner Bildvergleich. Das Master von Kabel Eins ist deutlich gezoomt und hat Einblendungen auf Deutsch. Prinzipiell kam aber durchaus auch bei K1 die gleiche Filmversion zum Einsatz, nicht die leicht abweichende Variante von der Mawa-Uralt-DVD.

Kabel EinsFSK 16 Blu-ray

Kommentare

03.10.2018 11:39 Uhr - MrCreazil
2x
User-Level von MrCreazil 4
Erfahrungspunkte von MrCreazil 239
Kann man das kleine lustige Filmchen nicht einfach ab 12 freigeben? Das sollte doch locker drin sein. Das einzige was in dem Film ab 16 ist, ist die Nervigkeit Rob Schneiders, die einen zur Weißglut treiben kann. ;)

03.10.2018 14:07 Uhr - Lowmaker
4x
Bei 10:22/11:02 kann man beim dritten Bild von unten auf der linken Seite gut den abgerissenen Arm des Goons sehen, der vorher die Judgewaffe aufgehoben hat. Das abreissen des Arms selber ist leider ein damaliger Cut der MPAA gewesen (einer von mehreren):(

04.10.2018 18:25 Uhr - Lazer_Pistolero_198X
Ich schau den Film eigentlich gerne immer wieder. sieht optisch einfach klasse aus und macht einfach Laune. Aber er wäre wesentlich besser wenn er den Helm nicht abnehmen würde. Zumindest nicht bis zur Verurteilung wo er dann gezwungen gewesen wäre.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte deutsche Blu-ray

Amazon.de



Joker
4K UHD/BD Steelbook 36,99
4K UHD/BD 31,99
BD Lim. Steel 29,99
Blu-ray 18,99
DVD 15,99



Es Endet - Kapitel 2
4K UHD/BD 31,99
4K UHD/BD + Sammlerfigur 249,99
4K UHD/BD Stbk 44,99
Blu-ray 18,99
DVD 15,99



Die Stunde der grausamen Leichen
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 35,05
Cover B 35,05
Cover C 35,05



The Gangster, The Cop, The Devil
Blu-ray/DVD Mediabook 26,99
Blu-ray 15,99
DVD 12,99



Brightburn: Son of Darkness
BD Steelbook 19,99
4K UHD/BD 31,99
Blu-ray 14,99
DVD 14,99
prime video 11,99



The Texas Chainsaw Massacre

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)