SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Maneater · Werde ein Menschenfresser · ab 38,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware

    Der Biss der Schlangenfrau

    zur OFDb   OT: The Lair of the White Worm

    Herstellungsland:Großbritannien (1988)
    Genre:Horror
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 7,74 (19 Stimmen) Details
    16.07.2008
    Eiskaltes Grab
    Level 35
    XP 36.100
    Hier anmelden / registrieren um die Bilder dieses Schnittberichts ansehen zu können.
    Vergleichsfassungen
    FSK 16 VHS ofdb
    Freigabe FSK 16
    FSK 16 DVD ofdb
    Freigabe FSK 16
    Verglichen wurde die gekürzte FSK 16-VHS von Vestron Video International mit der ungekürzten FSK 16-DVD von Concorde.

    Es fehlen 2 Minuten und 28,5 Sekunden bei 17 Szenen.

    Anzumerken wäre, dass es sich bei der FSK 16-DVD von Concorde mit dem Aufdruck "gekürzte Fassung" um die ungekürzte FSK 18-Fassung handelt.
    Weiterer Schnittbericht:

    Meldungen:
    Der Biss der Schlangenfrau: Deutsche HD-Premiere im November (28.09.2019)

    22 Min
    Ein riesiger Wurm mit blutverschmiertem Maul ist zu sehen.
    1,5 Sek


    23 Min
    Ansicht einer schreienden Nonne.
    1 Sek


    23 Min
    Es fehlen Einstellungen eines Armes in dem ein Schwert hinein gerammt wurde, einer Nonne die vergewaltigt wird sowie ein Mann der am Kreuz hängt und sein Arm von dem riesigen Wurm angefressen wird.
    4 Sek


    23 Min
    Die Krieger machen sich über die Nonnen her und vergewaltigen sie.
    7 Sek


    30 Min
    Kevin röchelt noch etwas länger, nachdem er von Lady Sylvia gebissen wurde.
    2 Sek


    31 Min
    Lady Sylvia drückt mit ihrem Fuß den Kopf von Kevin unter Wasser und entfernt sich anschließend, um Richtung Tür zu gehen.
    9 Sek


    41 Min
    Während Lady Sylvia und Mary länger am Boden kämpfen, scheint James Gefallen daran zu haben und lässt seinen Stift, den er an der Intimzone angesetzt hat, erheben.
    5 Sek


    50 Min
    Lady Sylvia: Ich sehe dich noch auf deinen Knien, wie du ihn blind anbetest, deinen falschen Gott. Allein die Vorstellung, jemanden anzubeten, der an ein Holzkreuz genagelt ist und der seine folgsamen Bräute in Klöstern einschließt. Und haben sie denn da auch ihren Spaß gehabt? Lauter arme Jungfrauen, die im verborgenen onanieren. Sich dann als Buße für ihre Sünden ganz unglaublichen Geißelungen hingeben, bis ihre Körper dicke Tränen aus Blut weinen. Eingesperrte Jungfrauen, in den Händen eines impotenten Gottes. Die Jonen würden so etwas nicht dulden, Eve. Das dürftest du gelernt haben, als dein Orden sich den falschen Platz für sein Kloster ausgesucht hat. Meinen Tempel.
    50 Sek


    53 Min
    Bei dem Flashback von Eve fehlen verschiedene Einstellungen, wie Lady Sylvia an einem hölzernen blutigen Penis leckt und man Eve aufgespießt an einem Pfahl im Hintergrund erblicken kann. Auch fehlen verschiedene Einstellungen von Eve und wie sie in der Folge zusammenbricht und am Boden liegen bleibt.
    10 Sek


    62 Min
    Es folgt ein Flashback, in dem Mary von Höhlenmenschen mit spitzen Holzdildos angegriffen wird.
    6 Sek


    64 Min
    Die Einstellung wie Dorothy in 2 Hälften geteilt wird ist minimal länger. James dreht sich mit dem Schwert um die eigene Achse. Dorothys abgeschlagener Oberkörper, der durch die Luft fliegt ist zu sehen. James verliert das Gleichgewicht und fällt gegen das Schlagzeug.
    7 Sek


    64 Min
    Kurze Einstellung von Dorothy, die zerteilt am Boden liegt und nach James greifen will. James schaut angewidert zu ihr hinunter. Es folgt eine Kamerafahrt über die zwei durchtrennten Körperhälften von ihr, die sich über den Boden hin und her schlängeln.
    5 Sek


    71 Min
    Nahaufnahme von Ernys Gesicht, aus dessen Augenhöhle eine lange Klinge samt seinem Auge herausragt. Folgeschnitt auf Angus.
    2 Sek


    74 Min
    Eine Ansicht von Angus schmerzverzerrtem Gesicht.
    2 Sek


    77 Min
    Lady Sylvia kommt mit einem umgebundenen Holzdildo auf Eve zu.
    16 Sek


    73 Min
    Lady Sylvia, die sich noch an Eve festhalten konnte, bekommt nun die Hand von Angus abgeschnitten. Nach etlichen Einstellungen der Amputation gelingt es ihm letztendlich die Hand zu durchtrennen.
    20 Sek


    73 Min
    Die abgetrennte Hand die noch an Eve´s Bein hängt fällt nun in den tiefen Abgrund hinunter.
    1 Sek
    Ungekürzte, dt. FSK 16-DVD von Concorde Home Entertainment.


    Kommentare

    16.07.2008 07:06 Uhr -
    Schund!

    16.07.2008 07:18 Uhr - LoBo
    Sehr guter Schnittbericht zu einem sehr guten Film.

    16.07.2008 08:18 Uhr -
    "the lair of the white worm", 1988

    ...ein junger hugh grant hackt eine böse schlangenfrau in 2 hälften - was will man mehr? ;-)

    16.07.2008 09:09 Uhr - Possessed
    User-Level von Possessed 1
    Erfahrungspunkte von Possessed 18
    Hatten wir den nicht vor kurzem schon mal?

    16.07.2008 09:26 Uhr - Eiskaltes Grab
    SB.com-Autor
    User-Level von Eiskaltes Grab 35
    Erfahrungspunkte von Eiskaltes Grab 36.100
    16.07.2008 - 09:09 Uhr schrieb Possessed
    Hatten wir den nicht vor kurzem schon mal?


    Nicht ganz. Bei dem Schnittbericht von letztens, handelte es sich um die gekürzte Tele5 Ausstrahlung. Diese war zum Teil stärker geschnitten.

    16.07.2008 11:59 Uhr - executor
    Heilige Scheiße, dass sieht sowohl für FSK16 überraschend derb als auch generell sehr interesannt aus. Wird näher angeschaut!

    16.07.2008 12:57 Uhr - gebratene_maus
    Interessant. Finde den Film cool und hab ihn auch, zum Glück ist die DVD uncut. Kann es sein, das der uncut auf 16 runtergestuft wurde? Ist ja eher harmlos und 16 wäre ausreichend. Den Schnitt, als Lady Sylvia den Jungen unter Wasser drückt, ist der unsinnigste überhaupt finde ich.

    16.07.2008 14:47 Uhr - Oberstarzt
    @gebratene maus: Ja, der ist runtergestuft worden. Es geschehen manchmal noch in diesem Land Wunder ...

    Weiß jemand genau seit wann der runtergestuft ist ?

    16.07.2008 17:25 Uhr -
    nö............

    16.07.2008 19:06 Uhr - Xaitax
    Heruntergestuft etwa in der gleichen Zeit wie Angel Heart auch.
    Das war noch die allererste Rolle von damals unbekannten Hugh Grant.

    16.07.2008 23:11 Uhr -
    @xaitax:

    um ehrlich zu sein, wars die siebte... ;-)

    siehe hier:
    http://www.imdb.com/name/nm0000424/

    17.07.2008 17:51 Uhr - mr.6pack93
    "Höhlenmenschen mit spitzen Holzdildos"

    lol wie geil

    19.07.2008 01:53 Uhr -
    Scheint mir ne echte Trashgranate zu sein

    20.07.2008 11:14 Uhr - Herzlos
    "Lady Sylvia kommt mit einem umgebundenen Holzdildo auf Eve zu. "

    rofl

    30.07.2009 22:41 Uhr - heribert
    "...sowie ein Mann der am Kreuz hängt und sein Arm von dem riesigen Wurm angefressen wird."

    ähm ähm ähm...wer ist wohl der mann der gekreuzigt wurde?!

    28.09.2019 02:56 Uhr - Der Dicke
    SB.com-Autor
    User-Level von Der Dicke 18
    Erfahrungspunkte von Der Dicke 6.568
    16.07.2008 08:18 Uhr schrieb
    "the lair of the white worm", 1988

    ...ein junger hugh grant hackt eine böse schlangenfrau in 2 hälften - was will man mehr? ;-)


    z.B. einen jungen, bebrillten Peter Capaldi .... oder wie er hier heißt, "Cabaldi"

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

    Amazon.de

    • Game of Thrones - Die komplette Serie
    • Game of Thrones - Die komplette Serie

    Blu-ray
    159,99 €
    DVD
    129,99 €
    • Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn
    • Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn

    4K UHD/BD Steelbook
    41,36 €
    BD Steelbook
    27,22 €
    prime video
    9,74 €
    • Mikey
    • Mikey

    • BD/DVD Mediabook
    Cover A
    40,99 €
    Cover B
    40,99 €
    Cover C
    40,99 €
    Cover D
    35,27 €
    • Ip Man 4: The Finale
    • Ip Man 4: The Finale

    BD Steelbook
    22,99 €
    Blu-ray
    13,99 €
    DVD
    11,99 €
    • The Gentlemen
    • The Gentlemen

    4K UHD/BD
    29,99 €
    BD Steelbook
    20,98 €
    Blu-ray
    15,99 €
    DVD
    15,99 €
    prime video
    13,99 €