SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware

Die Nacht der reitenden Leichen

zur OFDb   OT: Noche del terror ciego, La

Herstellungsland:Spanien, Portugal (1971)
Genre:Horror, Trash
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,74 (49 Stimmen) Details
16.05.2009
brainbug1602
Level 21
XP 9.747
Vergleichsfassungen
US Fassung ofdb
Uncut ofdb
Bildvergleich:

span. Fassung:



US Fassung:




Laufzeiten:

US-Fassung: 82:51 Min.
span. Fassung: 97:02 Min.

Vergleichen wurde die US-Fassung mit der span. Fassung. Beide Fassungen befinden sich auf der US-DVD von Blue Underground.
Die US Fassung hat eine etwas höheren Kontrast und bietet nur die engl. Synchronisation. Die span. Fassung ist qualitativ etwas besser und hat den span. Ton mit optionalen engl. Untertiteln.

Bet trifft zufällig in einem Freizeitbad ihre alte Freundin Virginia wieder. Zusammen mit ihrem Freund Roger wollen die Drei einen kleinen Ausflug unternehmen. Doch während der Zugfahrt kommt es zu einem Streit und Virginia springt von dem fahrenden Zug. Meilenweit von dem nächsten Dorf entfernt trifft Virginia auf eine alte Ruine und beschließt dort zu übernachten, unwissend dass an diesem Ort vor Jahren eine Templersekte blutige Rituale vollzog. Des Nachts steigend die Templer aus ihren Gräbern und töten Virginia.

„Die Nacht der reitenden Leichen“ ist ein kleiner Genreklassiker und auch einer von Ossorios besten Filmen. Die düstere Inszenierung, zusammen mit der passenden Musik gleichen kleinere Handlungsschwächen mehr als aus.

Interessant ist, dass die dt. FSK 16 DVD an ähnliche Schnitte aufweist wie die US Fassung. Vermutlich wurde für die internationale Vermarktung des Films eine gekürzte Fassung erstellt.
In der US Fassung fehlt vor allem Handlung, zudem gibt es auch einige Gewaltschnitte und sämtliche Nacktszenen oder Szenen mit sexuellem Unterton wurden entfernt. So ist die Motivation warum Virginia aus dem Zug springt in der span. Fassung deutlich klarer: Eifersucht, da impliziert wurde, dass die Beiden in ihrer Jugendzeit eine Liebesbeziehung hatten. In der US fehlen diese Szenen und man geht von einer rein freundschaftlicher Beziehung aus.
Ebenfalls interessant ist, dass sich in der US Fassung die Opferszene der Jungfrau zu beginn des Films befindet, analog wie im Sequel „Die Rückkehr der reitenden Leichen“.

[00:00:00][00:00:00]

Die US Fassung beginnt mit der Szene in der die Templer das Mädel opfern. In der span. Fassung kommt diese Szene später.

US: 3:26 Min.


[00:00:00][00:03:26]

In der US gibt es ein Standbild mit der Titeleinblendung, in der span. Fassung einen Kameraschwenk.



US: 6 Sek.
span: 8 Sek.


[00:02:21][00:05:51]

Nach der schreienden Bet sind zwei Einstellungen der Stadt zu sehen.



span: 8 Sek.


[00:03:54][00:07:21]

Es fehlt etwas Dialog nachdem Beth verneint hat, dass sie verheiratet ist.

Bet: "I'm still single. And you?"
Virginia: "I'm going out with a guy, but it's not serious."



span: 5 Sek.


[00:04:52][00:08:16]

Es fehlt etwas Dialog als über den Trip geredet wird.

Bet: "Still, I'd only get in the way."
Virginia: "You could bring a friend with you."
Bet: "I don't have any friends. But I'll look for one."
Roger: "They'll come flying."
Bet: "No. Men are really difficult these days."



span: 12 Sek.


[00:05:29][00:08:41]

Es fehlt ein Gespräch zwischen dem Lokführer und seinem Sohn.

Lokführer: "The secret lies in pumping enough fuel. We won't have any problems if the boiler's full."
Sohn: "I see."
Lokführer: "You're taking charge, including checking the passengers for tickets."
Sohn: "Yes, Father."
Lokführer: "Load the coal. We're leaving."



span: 16 Sek.


[00:05:59][00:08:56]

Nach Bets Ankunft fehlt etwas Dialog.

Bet: "My friend was coming, but he canceled at the last minute."
Roger: "His loss. Are we off?"
Bet: "Not me. I just came to tell you."
Virginia. "You could have phoned the station."
Bet: "I did, but a very nast man told me they can't relay messages to the passengers once they're on the platform, so please forgive me, and have fun. Bye."
Roger: "Wait a second. You're coming with us. Isn't she, Virginia?"
Bet: "Okay."
Roger: "The landscape's beautiful.



span: 29 Sek.


[00:06:53][00:09:23]

Direkt nach der Abfahrt fehlt etwas Dialog.

Bet: "It looks like we're the only ones here."
Virginia: "Not really."
Roger: "It's a great hotel. The best air you'll ever breathe."
Bet: "Speaking of air, have you got some cream?"
Virginia: "I don't need any."
Bet: "I do. You see, I'm a city girl. I don't want my nose to peel off."



Die US setzt wieder ein als Roger das Fenster öffnet.

span: 28 Sek.


[00:07:51][00:10:01]

Nachdem Virginia gegangen ist, fehlt etwas Dialog zwischen Bet und Roger.

Bet: "I think she's upset."
Roger: "I don't see why."
Bet: "It's only natural. I think we've been a bit inconsiderate."
Roger: "I told you, there's nothing between us. And I really like you. It had to happen sooner or later."
Bet: "Not with me. She's my best friend."
Roger: "She's my friend, too. But what can you do?"



span: 20 Sek.


[00:08:45][00:10:36]

Es fehlt etwas Dialog zwischen Bet und Virginia.

Virginia: "I don't understand why I reacted that way."
Bet: "Calm down. It doesn't matter. It was childish, because you're still the same little girl. The same girl who'd come to my room trembling who nedded my trust, and answers to so many questions."
Virginia: "Please, stop. Don't talk about that."
Bet: "I'll never forget you. And you'll never forget me. Remember what I taught you."



span: 31 Sek.


[00:09:39][00:11:01]

Der Rückblick geht noch etwas länger.

Die beiden Mädels fangen an zu tanzen, küssen sich und lassen sich aufs Bett fallen.



span. 1:33 Min.


[00:11:14][00:11:04]

Ein Teil des Rückblicks fehlt. Die beiden Mädels liegen auf dem Bett und küssen sich.



span: 29 Sek.


[00:13:44][00:13:09]

Virginia winkt dem Zug hinterher.

Virginia: "Have fun."



span: 4 Sek.


[00:14:20][00:13:42]

Es fehlte eine Einstellung, in der Virginia durch den Wald läuft.



span: 13 Sek.


[00:16:19][00:15:24]

Virginia läuft etwas weiter in der Ruine umher und klettert über einen Mauer.



span: 40 Sek.


[00:18:48][00:17:18]

Virginia blickt sich länger in dem Zimmer um und steckt sich eine Zigarette an.



span: 1:08 Min.


[00:23:01][00:20:32]

Es fehlt die Szene, in der sich Virginia am Feuer entkleidet.



span: 40 Sek.


[00:37:10][00:34:36]

Es fehlen einige Einstellungen der Ruine, danach sieht man Roger und Bet zu Pferde durch die Ruine reiten.

Roger: "No signs of Virginia."



span: 52 Sek.


[00:40:37][00:37:17]

Bet und Roger laufen durch die Ruine.

Bet: "She couldn't have stayed. She probably left after seeing all this."
Roger: "Come on, she must be around somewhere."



span: 26 Sek.


[00:45:29][00:41:55]

Bet unterhält sich mit Nina.

Nina: "What are you doing, Bet? That wig doesn't go with a blue-eyed mannequin."
Bet: "You're right. I'm obsessed. It's been so horrible."
Nina: "Forget your friend. Focus on your work."
Bet: "That's easy for you to say. If you'd seen her. It would drive anyone crazy."
Nina: "It'd be good for you to take a trip, have a change of scenery."
Bet: "I might as well. Once I find out what happened to Virginia."
Nina: "It's better to leave things as they are."
Bet. "You know something about Berzano, don't you?"
Nina: "I don't want to talk about it."

Die Türklingel ist zu hören.

Bet: "Open the door. That must be Roger. Will you open it already?"



span: 1:06 Min.


[00:53:28][00:49:06]

Der Professor erzählt noch etwas mehr über die Templer.

Professor: "Their stories are fantastic an incredible. No one has been able to uncover their great mysteries."
Roger: "Do you think the village..."
Professor: "In the 13th century, Berzano was the seat of one of their priories."



Danach folgt der Rückblick. Zwei Templer sind zu sehen.

Professor: "The Eastern knights were the absolute masters of this region."



Ab da an setzt die US wieder ein, wobei sich die Szene, wie zu Beginn erwähnt, am Anfang des Films befindet.

span: 19 Sek.


[00:53:55][00:00:17]

In der US folgt hier die Szene der beiden Templer auf der Burg. (vgl. letzten Schnitt)



US: 6 Sek.


[00:56:33][00:03:08]

Die Templer schlagen mit ihren Schwertern länger auf das Mädel ein. Danach einige Schnitte auf die Templer.



span: 1:00 Min.


[00:57:38][00:03:13]

Nahaufnahme der Templer, die das Blut trinken.



span: 12 Sek.


[00:57:57][00:03:25]

Wieder sieht man Nahaufnahmen der Templer beim Blut trinken. Das Mädel stirbt.



span: 10 Sek.


[00:58:57][00:49:56]

Der Professor führt etwas weiter aus:

Professor: "Do you remember the voodoo rites? Faust, and all those who make pacts with the evil spirit do so with blood. The knights perform human sacrifices consummating the offering with a virgin's blood."



span: 15 Sek.


[01:00:31][00:51:18]

Es fehlt etwas Dialog.

Commissar: "They're spreading fear. And keeping people away from the area where they commit their crimes."
Bet. "That's terrible."



span: 7 Sek.


[01:00:51][00:51:31]

Wieder fehlt etwas Dialog.

Bet: "This is a nightmare"
Commiassar: "Be very careful. Your workshop is very close to the morgue."



span: 5 Sek.


[01:02:15][00:52:52]

Bet ist früher zu sehen und warnt Nina.

Bet: "Listen. Lock the door. It doesn't matter. Today's a special day. Do it. Listen to me. We're in danger. I'll explain it to you later. That's it."



span: 13 Sek.


[01:07:37][00:58:16]

Das Mädel ruft noch einmal nach Pedro.

Pedro liegt gerade mit einem Mädel im Bett und hört die Rufe.

Mädel: "Let that idiot yell."
Pedro: "Something's up."
Mädel: "Whatever."
Pedro: "It could be the police."



Pedro steigt aus dem Bett und zieht sich an. Es wird weiter nach ihm gerufen.

Mädel: "You've pulled that trick on me twice."
Pedro: "They'll be after me sooner or later."
Mädel: "All because of that cow, Amalia. Why so difficult? Tell me you're going with her, and that's it. I'll find a guy."



span: 36 Sek.


[01:08:39][00:58:43]

Das Mädel kommt aus dem Zimmer und wirft Pedro sein T-Shirt zu, danach blickt sie zu dem Mädel auf der Leiter.

Mädel: "What are you waiting for? Do you like seeing him naked?"
Pedro: "I'll be caught one day, but not by a woman."
Mädel: "At least I'll know where you spend the night."



Pedro steigt auf Deck und blickt zu Roger.



span: 48 Sek.


[01:10:39][01:00:00]

Das Gespräch zwischen Roger und Pedro geht noch weiter.

Pedro: "I can't, I've got a job here."
Roger: "You're right to refuse. I wouldn't do it if I were you."
Pedro:" When are we leaving?"
Roger: "Right away. We must spend the night in Berzano."
Pedro: "The night? You mean sleep in Berzano?"
Roger: "Yes. Are you afraid?"
Pedro: "All right. Fine."
Mädel: "If you go, I'm going with you."



span: 19 Sek.


[01:12:31][01:01:40]

Etwas mehr Dialog zwischen Roger und dem Mädel.

Roger: "And you don't know Bet."
Mädel: "As if I care. You habe to accept things as they come. And you're not bad at all."

Das Mädel bietet Roger einen Drink an.

Mädel: "Here. Have some."
Roger: "What is it?"
Mädel: "Rum. Have some more. Warm up. Enjoy the party."



span: 29 Sek.


[01:13:07][01:01:47]

Das Mädel lässt ihre Jacke fallen. Roger läuft auf sie zu.



span: 12 Sek.


[01:14:31][01:03:02]

Es fehlt ein Gespräch zwischen Roger und dem Mädel.

Mädel: "They're hiding."
Roger: "They must be around somewhere in the abbey."
Mädel: "What do you think they'll do?"
Roger: "I don't know. Visit it."
Mädel: "You really think so? You're very strange."



span: 22 Sek.


[01:15:55][01:04:06]

Es fehlt die Szene in der Bet von Pedro vergewaltigt wird.

Bet: "You'd better not try. This is a cemetery."
Pedro: "Quiet."
Bet: "No!"
Pedro: "What's the difference?"
Bet: "Let me go! No!

Pedro wirft sie zu Boden, schlägt ihr ins Gesicht und zerreist ihr Oberteil. Schließlich vergewaltigt er sie.



span: 1:21 Min.


[01:20:32][01:07:31]

Bet läuft zurück zu der Ruine. Das Mädel folgt ihr.



span: 10 Sek.


[01:24:50][01:11:50]

Roger wird langsam von den Templern eingekreist. Einer zückt sein Schwert und schlägt damit Roger den Arm ab. Roger sackt zu Boden.



span: 23 Sek.


[01:33:07][01:20:05]

Die Templer töten weitere Fahrgäste. Ein Kind wird mit Blut besprizt.



span: 15 Sek.


[01:33:23][01:20:06]

Der Lokführer wird von den Templern aus der Kabine gezerrt.



span: 5 Sek.


[01:33:50][01:20:31]

Das Kind klammert sich an seine tote Mutter. Einer der Templer nährt sich ihm.



span: 12 Sek.


[01:35:48][01:22:22]

Ein Standbild des Zuges und danach von Bet und dem Schaffner ist zu sehen. Dazu hört man Schreie.



span: 36 Sek.

Kommentare

16.05.2009 00:02 Uhr - Bearserk
1x
Mir egal, was andere sagen, ich mag die ollen Klappergestelle!

Und ein interessanter SB obendrein!

16.05.2009 00:37 Uhr - Luzifer
1x
Finde gehört zu einer der besten Horror Serien, werde immer wieder gut unterhalten,
bei allen vier Teilen, vor allem die Soundkulisse ist 1A!

16.05.2009 00:50 Uhr -
1A Schrott !

16.05.2009 00:58 Uhr -
16.05.2009 - 00:50 Uhr schrieb dude-1984

1A Schrott !


Aber Hallo, tat mir den mal an und war überhaupt nicht begeisert. Plätschert vor sich hin das einem fast die Augen zufallen. Wär nicht einschlafen kann, definitiv ansehen !!

16.05.2009 01:38 Uhr - Ichi The Chiller
Hab die Limited Sarg Edition von Blue Underground.
Der erste ist richtig gut.
Der zweite ist fast noch besser.
der dritte ist schlecht.
der vierte ist unanschaubar.

16.05.2009 07:30 Uhr - plan9
Geiler Film!

16.05.2009 07:59 Uhr - Silent Hunter
Eine richtig gute Horror-Reihe.

16.05.2009 09:42 Uhr - Matti1969
Toller und sehr atmosphärischer Film, der das beste aus dem minimalen Budget herausholt und zurecht als Klassiker gilt! Die teilweise grandiose Soundkulisse ,trägt ihr übriges zum gelingen des Filmes bei. Die Lesben Szene hätte man sich aber wirklich sparen können. Wer allerdings mit Filmen dieser Art nichts anfangen kann ,macht wohl besser einen großen Bogen um ihn.
Bei dem ganzen Remake Wahn der momentan im Gange ist, wäre es doch mal eine Überlegung wert, diese spanische Perle wieder zu beleben und ihm einen größeren Publikum schmackhaft zu machen. Verdient hätte er es allemal!

16.05.2009 10:02 Uhr - Schneidfix
Beim ansehen hatte ich richtig Angst
Und zwar Angst nicht gleich einzuschlafen ^^

16.05.2009 12:04 Uhr - Balrok
Schade, daß in der deutschen Fassung zwei Synchros immer in und her schalten...die eine ist nämlich ok, die andere geht gar nicht...
aber coole Athmosphäre, kann mich erinnern, daß ich irgendwie als Kind mal ne Szene gesehen hab und Angst bekam...:)

16.05.2009 12:36 Uhr - Lecter
Keine Ahnung was einige hier haben. Vielleicht ist der Film echt nicht mehr zeitgemäß, aber als ich den mit ca. 6 Jahren im Fernseh'n gesehen hab fand' ich ihn saugeil und das ist bis heute so geblieben. Sogar alle Teile wie ich zugeben muß. Vielleicht schau' ich einfach gern Skelette ;-)

16.05.2009 14:56 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
Ich habe mir diesen Teil mal angesehen und dann diese Reihe nicht weiter verfolgt, weil der Film mich recht kalt gelasen hat. Der SB ist aber sehr interessant und wieder einmal äußerst gelungen.

16.05.2009 15:11 Uhr - Last_One_on_Earth
schliesse mich lecter an! hab den zwar erst mit 18 oder so gesehen, hab mich aber sehr gegruselt! toller film

16.05.2009 16:50 Uhr - Thodde
Ich hab bisher nur DIE RÜCKKEHR DER REITENDEN LEICHEN gesehen, und den fand ich zum Einpennen langweilig. Die Story ist dünn und völlig belanglos, und die Szenen mit den Leichen sind nicht atmosphärisch und schon gar nicht gruselig, sondern nur lachhaft, weil man deutlich sieht, dass es nur stinknormale Pferde und stinknormale Reiter mit billigem Make-Up und zerrissenen Klamotten sind.
Sind die Filme eigentlich alle so, oder habe ich ausgerechnet die größte Gurke in der Reihe erwischt?

16.05.2009 16:52 Uhr -
Der Film iste echt geil!
Gefällt mir gut.
Ist die Spio JK,keine schwere Jugendgefährdung uncut?

16.05.2009 18:42 Uhr - Matti1969
@Thodde
Hahahah...,ja die Filme sind sich im großen und ganzen recht ähnlich.

Aber ich habe so den Eindruck, das der ein oder andere gar nicht weiß, worauf er sich bei diesem Film bzw. dieser Filmreihe einlässt!

Zunächst einmal sind das alles absolute Low Budegt Filme, die man mit den heutigen überproduzierten Filmen, natürlich nicht vergleichen kann und darf! So ist es wohl kaum verwunderlich, das hier keine echten (CGI) Gerippe auf halb verwesten (CGI) Pferden durch die Spanische Steppe reiten:) Dann sind es auch alles andere als Splatter und Gorestreifen, so das auch diese Gruppe außen vor bleibt! Achja und dann immer wieder diese Story Geschichte. Wären alle Filme auf dieser Welt völlig logisch , gäbe es wohl kaum noch einen Horrofilm,oder ähnliches!
Was bleibt ist in erster Linie ein halbwegs spannender,recht Trashiger, aber wirklich sehr atmosphärischer Film ,welcher mit seiner Soundkulisse zurecht als Klassiker des Horrorfilms gilt!

Wie gesagt, wer nicht auf solche Filme steht und lieber die moderneren Horrorfilme schaut, sollte um diese Filme einen großen Bogen machen:)!!!

17.05.2009 13:32 Uhr - Kenny
Langweiliger Mist! Hab mehr erwartet! Aber zum Glück nur ausgeliehen.

17.05.2009 13:41 Uhr - silverhaze
Hab da mal eine frage an die chefs,ich hab die auf 500 st. limitierte retrobox von xt(österreich), weiß jemand ob die komplett uncut ist???? Bin mir nicht sicher, danke!
Ich mag die filme auch wenn nicht jeder meiner meinung ist, ist halt geschmackssache.

17.05.2009 14:13 Uhr - Dr. Butcher
Hab nur die FSK-16 Fassung (war in ner billigen Horrorfilmsammlung dabei)und fühlte mich nach dem anschauen ,obwohl ich dem Film eine gewisse Atmosphäre nicht absprechen will, nicht sonderlich motiviert ihn mir Uncut zu besorgen. Muss man nicht haben.

17.05.2009 14:24 Uhr -
17.05.2009 - 13:41 Uhr schrieb silverhaze
ich hab die auf 500 st. limitierte retrobox von xt(österreich), weiß jemand ob die komplett uncut ist???? Bin mir nicht sicher, danke!


Bitte ! Deine Box dürfte Uncut sein, XT-Video aus Graz sind ein gutes Label.

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=445&vid=129677

Gruß !

17.05.2009 19:47 Uhr -
is uncut!
aber trotzdem dreck!

22.05.2009 03:56 Uhr -
ja ja, die reitenden Leichen... mag auf jeden Fall auch alle 4 Teile, wobei einige halt trashiger sind (man denke nur an die geilen Effekte vom Geisterschiff im selbigen Teil) und einige wie dieser halt weniger! Danke für den SB!

12.09.2009 20:31 Uhr - Dietmar Schotten
Das ist natürlich ein extrem gruseliger Film. Auf keinen Fall Nachts angucken.

24.09.2009 23:06 Uhr - IggyPop
Die Filme sind ok. Die XT Veröffentlichungen sind der Hammer und daher ein Muss für mich

13.10.2009 20:28 Uhr - Fulci Lives
Yeeah! Ein wahrer Horror-Klassiker. Besitze auch die schicke Sargbox von Blue Underground, dem besten US-Label mit Anchor Bay zusammen. Ich muss sagen, dass mir der Film sehr gefallen hat, vor allem die tolle Atmosphäre, wenn die reitenden Leichen ihren Gräbern entsteigen.

08.07.2011 19:49 Uhr - Jerry Dandridge
So So, Die Templer waren also Kannibalen? Da lernt man gleich etwas Geschichte!

01.01.2013 21:26 Uhr - WEBOLA
Ja, ja die reitenden Leichen!

Teil 1: ist klasse.
Teil 2: ok.
Teil 3: na ja, nicht so der Hit.
Teil 4 gut.

29.05.2013 14:53 Uhr - Jerry Dandridge
@silverhaze: Die ist nich komplett uncut. Teile 1, 2 und 4 sind uncut, aber Teil 3 ist leicht cut. Ist aber nicht so schlimm finde ich.

26.07.2013 18:49 Uhr - Dale_Cooper
Ich mag insbesondere den ersten Teil sehr. Heute ist die Coffin Box aus US and A bei mir angekommen, die sieht sehr schick aus (mit allen 4 Teilen und einer Zusatz-DVD drin). Ich bin mal gespannt ob der Film noch immer so auf mich wirkt wie in meiner Jugend - glaube ich zwar nicht - aber schaun wer mal :o)

14.01.2014 20:07 Uhr - WEBOLA

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der US-DVD
Amazon.de


Blutiger Zahltag



Dracula - Hammer Edition



Dunkirk
Blu-ray Digibook 29,99
Blu-ray Steelbook 23,99
4K UHD/BD 27,99
Blu-ray 16,99
DVD 14,99

SB.com