SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Die Halloween-Reihe im Zensur-Überblick: Alternative Schnittfassungen, Indizierungen, Kürzungen & mehr.
Die Halloween-Reihe im Zensur-Überblick: Alternative Schnittfassungen, Indizierungen, Kürzungen & mehr.
In unserem Zensur-Special zu Jean-Claude Van Damme schlagen wir den Spagat zwischen seinen Anfängen bis in die Gegenwart und nehmen seine zahlreichen Kämpfe gegen die Zensur unter die Lupe.
In unserem Zensur-Special zu Jean-Claude Van Damme schlagen wir den Spagat zwischen seinen Anfängen bis in die Gegenwart und nehmen seine zahlreichen Kämpfe gegen die Zensur unter die Lupe.
Flop 10 Horror Remakes: Andere Altersfreigaben, neue Zensur und die Folgen
Flop 10 Horror Remakes: Andere Altersfreigaben, neue Zensur und die Folgen

Halloween H20: 20 Jahre später

zur OFDb   OT: Halloween H20: 20 Years Later

Herstellungsland:USA (1998)
Genre:Horror, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,60 (78 Stimmen) Details
02.12.2009
brainbug1602
Level 23
XP 11.715
Vergleichsfassungen
Kinofassung ofdb
TV Fassung ofdb
Bildvergleich:

DVD:



TV Fassung:




Laufzeiten:

DVD: 85:55 Min. (NTSC)
TV: 90:01 Min. (NTSC, Abspann beschleunigt)

Die TV Fassung läuft 4% schneller als die DVD.

Verglichen wurde die Kinofassung (US-DVD) mit der TV Fassung (FX).

Zum Film:

Der siebte Teil der Halloweenreihe spielt 20 Jahren nach den Ereignissen des ersten Teils. Laurie Strode hat eine neue Identität bekommen und leitet eine Eliteschule. Trotz des Neuanfangs leidet sie weiterhin und Angstzuständen was die Beziehung zu ihrem Sohn John und ihrem Liebhaber Will belastet. Myers selbst ist weiterhin am Leben und findet sie schließlich. An Halloween lauert er ihr an ihrer Schule auf, in der auch gerade John mit seinen Freunden eine Party feiert...


Zu den Fassungen:

Auf dem US Sender FX lief eine alternative Schnittfassung des Films. Zwar wurden einige der Mord/Gewaltszenen entfernt oder inhaltlich abgeändert (der Mord an Sarah fehlt komplett und auch die Leichen von Jimmy und seinem Freund bekommt man nicht zu sehen), bietet allerdings einige neue Handlungsszenen oder -erweiterungen, die es selbst im Workprint nicht zu sehen gibt. Weiterhin wurden in der TV Fassung sämtliche Schimpfwörter (fuck und shit) entweder komplett entfernt oder neu synchronisiert. Eine List davon befindet sich am Ende des Schnittberichts.
Eine der größten Vorteile der TV Fassung ist, dass Ronny nach seinem vermeintlichen Tod nicht wieder auftaucht, ansonsten gibt es viele eher marginale Änderungen die nicht sonderlich ins Gewicht fallen.

Die erste Laufzeitangabe bezieht sich auf die DVD, die zweite auf die TV Fassung.
Weitere Schnittberichte
Halloween - Die Nacht des Grauens (1978) Pro7 ab 16 (1996) - FSK 16 (Neuprüfung)
Halloween - Die Nacht des Grauens (1978) Kinofassung - Langfassung
Halloween II - Das Grauen kehrt zurück (1981) BBFC 18 VHS - FSK 18
Halloween II - Das Grauen kehrt zurück (1981) Ungekürzte Kinofassung - US TV-Fassung
Halloween II - Das Grauen kehrt zurück (1981) SPIO/JK - Ungekürzte Fassung
Halloween II - Das Grauen kehrt zurück (1981) FSK 16 - Ungeprüft
Halloween II - Das Grauen kehrt zurück (1981) Ungeprüfte VHS (ITT / Contrast Video) - Ungeprüfte DVD
Halloween III - Die Nacht der Entscheidung (1982) FSK 16 (alt) - Ungeprüft
Halloween III - Die Nacht der Entscheidung (1982) Tele 5 ab 18 - Ungeprüft
Halloween III - Die Nacht der Entscheidung (1982) FSK 18 DVD - Ungeprüft
Halloween III - Die Nacht der Entscheidung (1982) BBFC 15 DVD (Sanctuary) - Ungeprüft
Halloween III - Die Nacht der Entscheidung (1982) FSK 18 VHS - Ungeprüft
Halloween 4: Die Rückkehr des Michael Myers (1988) FSK 16 (alt) - FSK 18
Halloween 5: Die Rache des Michael Myers (1989) RTL 2 ab 16 - FSK 18
Halloween 5: Die Rache des Michael Myers (1989) FSK 16 DVD (alt) - FSK 18
Halloween 5: Die Rache des Michael Myers (1989) FSK 16 VHS - FSK 18
Halloween: Der Fluch des Michael Myers (1995) Kinofassung - Producer's Cut
Halloween: Der Fluch des Michael Myers (1995) Kinofassung - Unrated Version
Halloween: Der Fluch des Michael Myers (1995) US TV-Fassung - Kinofassung
Halloween: Der Fluch des Michael Myers (1995) Producer's Cut - Workprint
Halloween: Der Fluch des Michael Myers (1995) FSK 16 - FSK 18
Halloween H20: 20 Jahre später (1998) Kinofassung - Workprint
Halloween H20: 20 Jahre später (1998) Kinofassung - TV Fassung
Halloween: Resurrection (2002) Pro 7 ab 16 - FSK 18
Halloween: Resurrection (2002) Kinofassung - Rohschnitt
Halloween: Resurrection (2002) FSK 16 - FSK 18
Halloween (2007) Kinofassung - Unrated
Halloween II (2009) Kinofassung - Unrated Director's Cut
Halloween II (2009) SPIO/JK - Unrated Director's Cut
Halloween II (2009) Keine Jugendfreigabe - Unrated Director's Cut

Meldung


[00:01:47][00:01:50]

Ms. Wittington läuft etwas länger auf der Veranda, danach ein weiterer Schnitt auf den Wagen.



TV: 7 Sek.


[00:01:51][00:02:01]

Die TV Fassung bietet einen Schnitt auf den Hinterhof.



TV: 3 Sek.


[00:03:15][00:03:32]

Ein Kameraschwenk durch die Wohnung ist zu sehen.



TV: 16 Sek.


[00:03:26][00:03:57]

In der TV Fassung gibt es eine weitere kurze Kamerafahrt durch die Wohnung.



TV: 4 Sek.


[00:03:32][00:04:06]

Jimmy läuft durch die Wohnung.



TV: 6 Sek.


[00:03:54][00:04:35]

Die Kamera schwenkt durch den Raum, in dem die Blätter auf dem Boden verteilt sind.



TV: 10 Sek.


[00:03:59][00:04:50]

Jimmy verlässt das Zimmer.



TV: 11 Sek.


[00:04:16][00:05:18]

In der TV Fassung fehlt wie Jimmy sich die Bierflaschen einsteckt.



KF: 7 Sek.


[00:05:34][00:06:32]

Es fehlt der Anfang der Szene in der die Jungs zurücklaufen.

Jimmy: "We got beer! Yes!"



KF: 5 Sek.


[00:06:20][00:07:17]

Ein weiterer Schnitt auf Ms. Wittington, die zum Schreibtisch läuft.



TV: 5 Sek.


[00:06:24][00:07:27]

Ms. Wittington ist etwas früher zu sehen.



TV: 3 Sek.


[00:06:31][00:07:35]

Ms. Wittington läuft den Gang entlang.



TV: 8 Sek.


[00:07:25][00:08:39]

Nachdem Ms. Wittington das Haus von Jimmy betreten hat, bietet die TV Fassung einen alternativen Handlungsablauf.

In der KF läuft sie durchs Haus und entdeckt die Leiche von Jimmy, sie will durch die Hintertüre flüchten, stößt dann aber auf die Leiche des anderen Jungen. Myers kommt durch die Hintertüre, nimmt sich ein Messer und folgt Ms. Wittington, die vor ihm flüchtet, durchs Haus. Er hört die Polizeisirene, was ihn einen Moment ablenkt und Ms. Wittington die Gelegenheit gibt ihn niederzuschlagen. Myers packt sie am Fuß, sie stolpert.



In der TV Fassung läuft sie länger durchs Haus und ruft nach Jimmy. Myers kommt durch die Hintertüre und nimmt sich ein Messer. Ms. Wittington sieht ihn und flüchtet. Sie versucht durch die Vordertüre zu entkommen, die allerdings verklemmt ist. Myers folgt ihr. Sie läuft weiter durchs Haus, Myers ebenfalls. Die Polizeisirenen lenken Myers für einen Moment ab, was Ms. Wittington die Gelegenheit gibt ihn niederzuschlagen. Myers packt sie am Fuß, sie stolpert. Danach sieht man die Polizisten etwas früher.



KF: 53 Sek.
TV: 1:29 Min.


[00:08:20][00:10:10]

Die Polizisten schauen sich etwas länger um.



TV: 5 Sek.


[00:08:40][00:10:36]

In der TV Fassung fehlt die Szene in der Myers die Kehle von Ms. Wittington aufschneidet.



KF: 5 Sek.


[00:19:29][00:21:38]

Der Wagen ist etwas früher zu sehen.



TV: 13 Sek.


[00:19:38][00:21:59]

Der Wagen ist etwas länger zu sehen.



TV: 3 Sek.


[00:20:01][00:22:27]

In der KF gibt es einen Schnitt auf die beiden Wagen.



In der TV Fassung, schwenkt die Kamera von dem Wagen zu Myers Auto. Die KF hat dann eine neue Szene in der Myers kurz aus der Toilettentüre blickt und die Mutter und ihre Tochter beobachtet.



KF: 3 Sek.
TV: 26 Sek.


[00:24:52][00:27:52]

In der TV Fassung gibt es eine zusätzliche Kamerafahrt über das Eingangsgatter.



TV: 17 Sek.


[00:26:57][00:30:15]

Die TV Fassung hat eine neue Szene in der John und Charlie die Straße entlang laufen. Charlie meint zu John, dass er den Abend nutzen soll um bei Molly zu landen. John meint, dass sich Molly nicht so einfach einwickeln lässt. Im Hintergrund sieht man Myers Wagen durch die Straße fahren.



TV: 45 Sek.


[00:33:03][00:37:20]

In der TV Fassung findet sich eine alternative Szene von John, der nach dem Streit die Straße entlang läuft.

KF:



TV:



KF: 2 Sek.
TV: 10 Sek.


[00:40:33][00:45:17]

In der TV Fassung gibt es weitere Szenen in denen die Schüler in die Busse steigen, zudem fehlt der Dialog von Laurie. Die KF bietet eine alternative Einstellung.

KF:



TV:



KF: 3 Sek.
TV: 26 Sek.


[00:40:39][00:45:46]

Auch als die Busse losfahren hat die TV Fassung eine alternative Szene.

KF:



TV:



KF: 4 Sek.
TV: 8 Sek.


[00:40:52][00:46:03]

In einer weiteren Einstellung sind die abfahrenden Busse zu sehen.



TV: 13 Sek.


[00:48:17][00:53:59]

In der TV Fassung fehlt etwas Dialog.

Will fragt die Mädels noch was sie heute Abend machen wollen. Sarah antwortet ironisch, dass sie sich in die Stadt schleichen, betrinken und vergewaltigen lassen wollen. Sie fragt ob Will auch mitmachen möchte, doch er lehnt ab weil er seine Nippels Piercen möchte. Will verlässt das Zimmer und Mädels machen sich ebenfalls ausgehfertig.



In der TV Fassung sieht man stattdessen einen Schnitt auf die Mädels, danach Will, der das Zimmer verlässt.



KF: 30 Sek.
TV: 6 Sek.


[00:50:31][00:55:53]

Laurie und Will sind in der Küche. Während Will an dem Kürbis schnitzt erzählt er eine Geschichte aus seiner Jugend. Sein Vater hat seine Mutter beim fremdgehen erwischt und daraufhin verprügelt und auch ihm die Schuld gegeben weil er als ältester Sohn ihm davon berichten hätte sollen. Sein Vater hat ihm dies niemals vergeben.



TV: 2:14 Min.


[00:52:04][00:59:44]

In der TV Fassung fehlt etwas Dialog von Will. Er meint, dass es wie das Zeugen Schutzprogramm ist und fragt wie es dazu kam.



KF: 9 Sek.


[00:52:21][00:59:51]

Wieder fehlt etwas Dialog in der TV Fassung.

Will meint noch "Well that's...sucky".



KF: 5 Sek.


[00:57:48][01:05:26]

Die TV Fassung hat einen weiteren Schnitt auf Charlie als er nach dem Korkenzieher greift.



TV: 9 Sek.


[00:58:03][01:05:50]

Myers nähert sich Charlie.



TV: 4 Sek.


[00:59:13][01:07:08]

In der TV Fassung fehlt wie Sarah sich vorbeugt und den Kehlenschnitt von Charlie entdeckt.



KF: 5 Sek.


[00:59:26][01:07:16]

In der TV Fassung fehlt ein Schnitt auf Sarah, die zu Charlie läuft und danach auf Myers.



KF: 3 Sek.


[00:59:34][01:07:23]

Es fehlt der Anfang der Szene in der Sarah von dem Messer getroffen wird.



KF: 1 Sek.


[00:59:43][01:07:30]

In der TV Fassung wurde eine Szene verschoben.

Sie fährt mit dem Aufzug weiter nach oben und verfängt sich mit dem Bein als sie aussteigen will. Myers durchtrennt das Seil, so dass der Aufzug auf ihr Bein knallt.



Diese Szene kommt in der TV Fassung später

KF: 36 Sek.


[01:00:40][01:07:52]

In der KF sieht man wie sich Sarah verletzt durch die Küche zieht. Myers taucht auf und sticht mehrmals auf sie ein.



In der TV Fassung kommt hier die im vorherigen Schnitt erwähnte Szene, allerdings fehlt wie Sarahs Bein eingequetscht wird.



KF: 32 Sek.
TV: 25 Sek.


[01:01:24][01:08:29]

In der KF betreten John und Molly die Küche und entdecken die Blutspur auf dem Boden. Sie folgen ihr bis zur Abstellkammer und entdecken dort Sarahs Leiche.



In der TV Fassung laufen die beiden durch die Küche, als plötzlich Myers hinter ihnen auftaucht.



KF: 1:05 Min.
TV: 25 Sek.


[01:02:33][01:08:59]

In der TV Fassung gibt es einen weiteren Schnitt auf Myers, der langsam John und Molly verfolgt.



TV: 6 Sek.


[01:03:10][01:09:43]

Es fehlt der Anfang der Szene in der Myers das Messer in Johns Bein rammt.



KF: 1 Sek.


[01:03:18][01:09:50]

In einer neuen Einstellung sieht man wie Molly John aufhilft.



TV: 2 Sek.


[01:03:24][01:09:58]

Myers verfolgt die beiden.



TV: 4 Sek.


[01:03:38][01:10:17]

Ein weiterer Schnitt auf Myers, der die beiden verfolgt.



TV: 10 Sek.


[01:06:27][01:13:22]

Die TV Fassung bietet eine alternative Szene als sich Laurie zu Ronny vorbeugt.

In der KF sieht man das Ronnys Blut in ihrer Hand.



In der TV Fassung sieht man sie aus einem anderen Blickwinkel.



KF: 4 Sek.
TV: 6 Sek.


[01:06:34][01:13:31]

Der Mord an Will unterscheidet sich in der TV Fassung.

In der KF sieht man wie Will von Myers aufgespießt, in die Luft gehoben und danach fallen gelassen wird. Laurie flüchtet, wobei immer noch das Blut in ihrer Hand zu sehen ist.



In der TV Fassung sieht man nur eine Einstellung in der Will von Myers aufgespießt wird, aus einem etwas entfernten Blickwinkel. Danach Laurie, die den Gang entlang läuft.



KF: 18 Sek.
TV: 12 Sek.


[01:06:56][01:13:47]

Eine Einstellung von Laurie fehlt in der TV Fassung.

Laurie: "Oh, fuck!"



KF: 1 Sek.


[01:07:52][01:14:44]

Myers läuft die Treppe nach unten.



TV: 5 Sek.


[01:07:54][01:14:50]

Myers läuft auf die drei zu.



TV: 6 Sek.


[01:10:01][01:17:08]

Myers läuft den Gang entlang. Danach sieht man einige Einstellung von Laurie, die durch das Gebäude läuft.



TV: 48 Sek.


[01:10:29][01:18:25]

In der KF sieht man wie Myers von der Axt getroffen wird, in der TV Fassung stattdessen Laurie etwas länger.

KF:



TV:



KF: 1 Sek.
TV: 1 Sek.


[01:10:30][01:18:26]

Es fehlt wie Laurie von dem Messer gestreift wird.



KF: 1 Sek.


[01:11:11][01:19:07]

Die TV Fassung hat weitere Schnitte auf Myers und danach auf Laurie, die sich unter dem Tisch versteckt.



TV: 9 Sek.


[01:11:31][01:19:36]

Die Kamera schwenkt durch den Raum.



TV: 7 Sek.


[01:11:55][01:20:08]

Laurie rollt sich über den Boden, danach ein Schnitt auf Myers, der die Tische umstößt.



TV: 5 Sek.


[01:11:56][01:20:14]

Ein weiterer Schnitt auf Myers.



TV: 2 Sek.


[01:12:00][01:20:18]

Laurie rollt sich über den Boden.



TV: 2 Sek.


[01:12:03][01:20:24]

In der TV Fassung ist deutlich länger zu sehen, wie Myers die Tische umstößt und Laurie von ihm flüchtet.



Die KF bietet stattdessen nur zwei kurze alternative Einstellungen.



KF: 3 Sek.
TV: 37 Sek.


[01:12:11][01:20:57]

Es fehlt eine kurze Einstellung in der Myers von der Fahne aufgespießt wird.



KF: 0,5 Sek.


[01:13:12][01:21:59]

In der TV Fassung fehlt wie Laurie mehrmals auf Myers einsticht.



KF: 6 Sek.


[01:14:20][01:23:04]

In der KF läuft Laurie zu Myers, zieht das Messer aus seiner Brust und will wieder auf ihn einstechen. Plötzlich taucht Ronny auf und hält sie davon ab. Es wird auf den Krankenwagen umgeblendet. Ronny läuft durchs Bild und erzählt seiner Frau, dass er einen romantischen Thriller schreiben will.



In der TV Fassung wird auf Myers umgeblendet, die Kamera fährt nach oben. Dann wird auf Laurie umgeblendet. (d.h. Ronny taucht nicht auf)



KF: 59 Sek.
TV: 9 Sek.


[01:15:58][01:23:53]

Der Wagen fährt die Straße entlang.



TV: 6 Sek.


[01:16:21][01:24:23]

Wieder ist der Wagen zu sehen.



TV: 8 Sek.


[01:16:36][01:24:47]

In der KF sieht man den Wagen, in der TV Fassung stattdessen zwei alternative Einstellungen.

KF:



TV:



KF: 1 Sek.
TV: 9 Sek.


[01:16:51][01:25:10]

Der Wagen fährt auf der Straße.



TV: 9 Sek.


[01:18:06][01:26:37]

In der TV Fassung fehlt wie Myers von dem Wagen eingequetscht wird. Stattdessen sieht man eine alternative Einstellung in des brennenden Wagen.

KF:



TV:



KF: 4 Sek.
TV: 3 Sek.


[01:20:23][01:28:59]

Myers Enthauptung am Ende fehlt und auch die letzte Einstellung von Laurie.



KF: 18 Sek.



Dialogzensur:


[00:01:58][00:02:11]

Jimmy: No shit? -> No Way

Ms. Wittington: No shit. -> No Kidding.

[00:03:57][00:04:48]

Jimmy: Hoo. Shit. -> Hoo.

[00:04:30][00:05:26]

Jimmy: Shit! ->

[00:05:48][00:06:44]

Ms. Wittington: Shit. -> Shoot.

[00:09:55][00:11:50]

Polizist: Fuck me.-> Holy crap.

[00:18:45][00:20:53]

Molly: The bursar's being such a dick. ->

[00:19:43]

Mutter: When I was a little gir, we used to pee in the woods. ->

[00:25:50][00:29:05]

Ronny: Fuck me! Shit. -> ...me. Shoot.

Ronny: You scared the shit out of me. -> You scared the snot out of me.

[00:26:37][00:29:54]

Ronnys Frau: Ronny don't you get your ass fired -> Ronny don't you get your butt fired

[00:28:25][00:32:31]

Laurie: He's finally tired of my bullshit. -> He's finally tired of my bullcrap.

[00:28:30][00:32:36]

Laurie: Are you tired of my bullshit? -> Are you tired of my bullcrap?

[00:31:32][00:35:46]

Laurie: What the fuck do you think you're doing? -> What the frick do you think you're doing?

Laurie: ...of all the days for you to pull this shit. -> ...of all the days for you to pull this stop.

[00:32:24][00:36:41]

John: Because of all the shit that's going on in your had is leakin' out on me. -> Because of all the stuff that's going on in your had is leakin' out on me.

[00:43:26][00:48:56]

Ronny: You don't expect me to fall for that shit. -> You don't expect me to fall for that stuff.

Ronny: Oh, shit honey, someone's back. -> Oh, sure honey, someone's back.

[00:45:27][00:51:03]

Ronnys Frau: You always fuckin' doin' this. -> You always doin' this.

[00:55:26][01:02:58]

Laurie: Shit ->

[00:56:02][01:03:36]

Laurie: Fuck -> Damn it.

[00:56:47][01:04:24]

Sarah: You shit. -> You jerk.

[00:57:35][01:05:13]

Charlie: Shit. -> Shoot

[00:58:48][01:06:41]

Sarah: Shit. -> Damn.

[00:59:01][01:06:54]

Sarah: Fuck. -> Damn it.

[00:59:21][01:07:11]

Sarah: Oh shit. Oh my god. -> Oh my god. Oh my god.

[01:03:46][01:10:34]

Molly: Fuck! -> Damn!

[01:03:51][01:10:40]

John: Find the fucking keys! -> Freakin' keys!

[01:03:55][01:10:44]

Molly: Fuck! -> Damn it!

Molly: Oh... shit! -> Oh... damn!

[01:04:20][01:11:10]

John: Somebody open the fucking door! -> Somebody open the freaking door!

[01:07:55][01:14:57]

John: Shit! -> Shoot/Shut up?

Kommentare

02.12.2009 00:03 Uhr - hudemx
Ich könnte mich irren aber, ist FX nicht die Abkürzung des Senders FOX?

Von wann ist denn die Aufnahme?

02.12.2009 00:08 Uhr - Hunter
Qualitativ eines der besseren Sequels, wenngleich nur der erste Teil wirklich durchweg überzeugen konnte und nach wie vor einer der besten Filme des Genres darstellt.

02.12.2009 02:04 Uhr - deeply83
Nen geiler Film. Schon x mal gesehen...

02.12.2009 09:02 Uhr - John Wakefield
Thx für den informativen SB!
Aber da bevorzuge ich doch lieber die Kinofassung.
Halte den TV CUT für die gleiche Mogelpackung, wie bei Halloween 2(1981): Sex, drugs and violence(und was sonst noch irgendwie anstößig sein könnte)wurden entfernt, um aber auf eine längere Laufzeit zu kommen, werden einfach belanglose und austauschbare Handlungsszenen hinzugefügt.Zumal mir der verfremdete Bildausschnitt gar nicht gefällt, der Original Aspect Ratio 2,35:1 kommt am Besten.

Zum Film selber: Guter, spannender Mainstream Horror mit einer formidablen JL Curtis, annehmbarer Atmo, einem überflüssigen LL Cool J und einem überzeugendem Ende! H:Resurrection, hätte man sich echt sparen können.

02.12.2009 09:05 Uhr - OliM
@hudemx:
ja fx steht für fox!

Das Sendedatum kannst ja vielleicht anhand der Wetterwarnung rausfinden! ;D
....sowas fehlt dann natürlich wieder auf DVD! :D

02.12.2009 09:28 Uhr - Andreas13
Sehr guter Schnittbericht.

Ähnlich wie beim Original von 1978 wurden auch hier die Gewaltszenen durch alternatives Material ersetzt.

Obwohl alle Teile zuvor einen höheren Gewaltanteil hatten, wurde hier so gut wie alles ausgetauscht, vermutlich um die Masse der Zuschauer zufrieden zustellen.

Nur durch einen Satz im Gespräch zwischen Karen Tate/Laurie Strode und ihrem Sohn wird auf Halloween 2 hingewiesen, ansonsten könnten man annehmen, dass er nicht stattgefunden hat.

@ John Wakefield
Halloween H20 spielte an den Kinokassen rund 55 Millionen $ ein und war damit der bisher erfolgreichste Film der Reihe, vor dem noch erfolgreicherem Remake. Mit Halloween Resurrection wollte man noch erfolgreicher sein. So wurde für den Nachfolger das Ende passend hingedreht und hat den Film, Resurrection, zielgruppenorientiert in den Sand gesetzt.

02.12.2009 14:08 Uhr - Undead
Guter Film, guter Schnittbericht

Nur soll es am Anfang wohl heißen: Eine Liste davon befindet sich... nicht List

02.12.2009 14:11 Uhr - Nr1Sunny
User-Level von Nr1Sunny 2
Erfahrungspunkte von Nr1Sunny 70
Ein sehr guter Halloweenstreifen und ebenfalls super Schnittbericht. Die Kinofassung gefällt mir aber auf jeden Fall besser. Vielleicht gibts ja mal eine Extended Version mit integrierten Szenen der TV Fassung und des Workprints... auch wenn ich nicht wirklich daran glaube.

02.12.2009 15:54 Uhr - CutCut-92
02.12.2009 - 09:05 Uhr schrieb OliM
@hudemx:
ja fx steht für fox!

Das Sendedatum kannst ja vielleicht anhand der Wetterwarnung rausfinden! ;D
....sowas fehlt dann natürlich wieder auf DVD! :D


Schmarn, FOX ist FOX und FX ist FOX Extended (http://en.wikipedia.org/wiki/FX_%28TV_channel%29). Ist ein Kabelsender, zeigt ein paar ganz gute Serien.

02.12.2009 16:09 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Ähnlich wie bei der TV-Version vom Paten. Mehr Handlung, aber weniger Gewalt. Und somit die schlechtere Fassung.

02.12.2009 17:41 Uhr - Raskir
Also bedeutet mehr Gewalt prinzipiell bessere Fassung???
Nicht besonders einleuchtend^^

02.12.2009 18:37 Uhr - srgeo
Nette Idee die alternative Fassung mal im Fernsehen zu sehen, aber die Bildqualität ist jawohl das letzte. NIcht nur das auch noch das Seitenformat im 4:3 statt 16:9 ist lächerlich. Aber ich finde das auch durch alternative der Film nicht besser wird. Er war okay und kommt niemals an den ersten ran.

02.12.2009 19:15 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
@Raskir

Bei einem Michael Myers Film bedeutet mehr Gewalt in der Tat die Fassung, die ich vorziehen würde. Wen interessiert da Handlung, die zudem unwichtig genug war, um aus der Kinofassung entfernt zu werden?

25.07.2018 14:24 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.102
02.12.2009 19:15 Uhr schrieb ~ZED~
@Raskir

Bei einem Michael Myers Film bedeutet mehr Gewalt in der Tat die Fassung, die ich vorziehen würde. Wen interessiert da Handlung, die zudem unwichtig genug war, um aus der Kinofassung entfernt zu werden?


Das Argument trägt Gewicht. Ich empfand es ebenfalls als leicht störend dass sich dieser Film wieder gezielt an jüngeres Publikum richtete. Die Änderung des Soundtracks im Vergleich zum WP zB. machte auch einiges her. Teil 6 im Full HD Producers Cut fetzt einfach alles Weg und macht nach all den Jahren zum ersten mal Sinn. H20 hätte daran anknüpfen sollen, was ursprünglich sogar geplant war.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der dt. DVD (Kinofassung)

Amazon.de



The Big Lebowski
20th Anniversary Limited Edition



Die Fürsten der Dunkelheit
4K-restaurierte Edition
4K UHD/BD Steelbook oop
Blu-ray 12,99
DVD 9,99



The Boys from Brazil
Blu-ray 16,99
DVD 14,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)