SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware

Into the Sun - Im Netz der Yakuza

zur OFDb   OT: Into the Sun

Herstellungsland:USA (2005)
Genre:Action, Krimi, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,28 (23 Stimmen) Details
23.12.2008
Bob
Level 17
XP 5.897
Vergleichsfassungen
Pro7 ab 16
Keine Jugendfreigabe
Mittelmäßiger Steven Seagal-Film, der zumindest halbwegs professionell inszeniert wurde, aber unter echter Actionarmut leidet. Über weite Strecken hinweg sind nur kurze Exekutionen zu sehen und der Beginn in Myanmar dauert auch nur 1 Minute und ist völlig sinnlos. Erst am Ende wird es interessanter, als es zu ein paar netten und blutigen Schwertkämpfen kommt.

Inhaltlich ist das Ganze auch eher schwach. Zum Konflikt zwischen traditionellen Yakuza und den modernen Gangstern gibt es einige Filme, also dachte sich Steven Seagal als Co-Autor wohl, dass man das hier nicht noch einmal durchkauen muss und reiht einfach nur ein paar Standardszenen ohne viel Gespür für die Kultur aneinander.

Als Co-Autor konnte es Steven Seagal wohl auch durchsetzen, dass er nur ganz ganz kurz trauern muss, als er erfährt, dass seine Verlobte ermordert wurde. Das dauert dann genau 4 Sekunden und sieht so aus:



Die wirklich leckere Kanako Yamaguchi hat hier mehr verdient.




Pro7 ab 16: 87:16 Minuten (ohne Abspann)
FSK "keine Jugendfreigabe" (Uncut-Wiederholung): 88:23 Minuten (ohne Abspann)

gekürzt wurden 18 Szenen mit ingesamt 73 Sekunden

3:36
Vom Hubschrauber aus werden ein paar Soldaten erschossen.
4,5s


10:20
Chen bricht dem anderen Chinesen, der sich weigerte, den Japanern zu dienen, noch das Genick, indem er erst auf sein Gesicht springt und dann seinen Fuss auf dessen Kopf wie auf einer Zigarette ausdrückt. Das Ganze ist nur im Off zu sehen.
3,5s


36:09
Die beiden eben von Kurdoas Männern erschossenen Yakuza sacken noch zu Boden.
1,5s


57:03
Nachdem Chen dem FBI-Agenten Sean das Genick gebrochen hat, hält er den Kopf länger im Schwitzkasten und sagt "Mich ficken, he?". Er wurde zuvor noch mit "Fick dich" von Sean beleidigt.
5s


59:53
Travis erwischt einen Chinesen mit dem Schwert. Die folgende Aufnahme mit Travis ist aus Anschlussgründen auch gekürzt.
1s


65:24
Nachdem Kuroda den Verräter mit dem Schwert aufgeschlitzt hat, sieht man die anderen, ensetzten Anwesenden und schließlich das Opfer, wie ihm Blut auf's Gesicht spritzt. Dann rammt Kuroda ihm das Schwert noch einmal in die Brust.
9,5s


70:36
Es ist zu sehen, wie das Messer von Mai Ling den Hals des Chinesen trifft.
1s


75:36
Der Tätowierer Kawamura wird von einem Gegner angegriffen, den er eben leichtsinnigerweise noch am Leben gelassen bzw. nicht schlimm genug verwundet hat, wie der Kerl, dem Travis den Arm abgeschlagen hat (äußerst blutig, aber seltsamerweise ungekürzt in der 16er). Also muss er es jetzt nachholen und schlitzt ihm mit dem Schwert den Hals auf. Hier unblutig.
5s


76:23
Travis schlägt mit dem Schwert mehrmals auf den Kopf des Cowboys, der dabei eine Menge Blut verliert.
4s


76:40
Erst ist das Opfer von Mai Ling länger zu sehen, dann, wie Kawamura das Schwert in den Magen gerammt wird, bevor er es mit der Hand zu greifen bekommt und dann den Gegner erledigt. Auch Mai Ling vor der Tür gibt ihrem Gegner den letzten Rest.
13,5s


77:28
Nachdem Travis dem Gegner die Essstäbchen in den Hals gerammt hat, sagt er: "Gehören die Stäbchen dir?", bevor das Opfer umkippt.
5,5s


78:45
Mai Lings Schwert ragt aus dem Rücken des Gegners wieder heraus. Dann sieht mehr, wie er länger an sie geklammert ist, nachdem sie es wieder herausgezogen hat.
5s


79:39
Travis bückt sich und bricht seinem Gegner am Boden scheinbar ein paar Knochen im Kreuz, was das krachende Geräusch vermuten lässt, bevor er ihn auch in der gekürzten Fassung wieder sichtbar hochhebt und zur Seite schleudert.
nur 6 Frames


81:31
Nachdem Travis Kuroda mit dem Schwert aufgeschlitzt hat, ist der kurz auf den Knien zu sehen und wie eine Menge Blut aus den Wunden spritzt.
4s


84:08
Der Reinigungstrupp beseitigt mit einer blauen Flüssigkeit alle Spuren (DNA etc.) auf der Leiche des Cowboys.
1,5s


84:50
Der Cowboy wird länger mit der blauen Flüssigkeit überdeckt.
3,5s


Dafür wurden die anschließenden Stellen mit der blauen Flüssigkeit so verlangsamt, dass kein Zeitverlust ensteht.

84:58
Eine abgetrennte Hand wird übersprüht.
2s


Das gleiche Spiel wie eben.

87:15
Die Kamerafahrt über Tokyo dauert am Ende etwas länger.
3,5s

Kommentare

23.12.2008 00:05 Uhr -
Gott ist Steven der alt und dick geworden...ändert aber nichts an der Schwäche des Films. Früher war er besser, obwohl ich mir von Ruslan viel verspreche. Man wird sehen...aber vorliegender Film ist eindeutig ne Gurke !

23.12.2008 00:08 Uhr - SebastianR
1x
Die Bilder in der Einleitung, erinnern mich an die Steven Seagal Emotionstabelle, falls die jemand kennen sollte XD
Aber nix gegen Seagal, hat geniale Filme gemacht, manche Neuzeitfilme, sind aber einfach nur Schrott.

23.12.2008 00:14 Uhr -
@SebastianR: Ruslan könnte der neue Deadly Revenge geben, check mal den Trailer ! sieht spitze aus :)

Nico,Hard to Kill, Zum Töten freigegeben, Deadly Revenge, Alarmstufe Rot: 1 und 2 :) Zeiten^^

23.12.2008 00:16 Uhr - Bearserk
2x
Ha ha, der Trauervergleich ist ja echt geil! :-D

23.12.2008 00:21 Uhr - SebastianR
@TheBlackPanther
Kenne den Trailer schon, sagt mir zu. Fand auch die letzten Produktionen wie Deathly Weapon oder Urban Justice nicht schlecht. Hoffe mal, das es was wird.

23.12.2008 00:27 Uhr -
@SebastianR: Ok^^ ja er kommt wieder, glaub Ruslan wird für ihn wie Wake of Death ( Van Damme ) und Mechanik ( Lundgren ). Ruslan wird Hammer ! 99% !!

23.12.2008 00:29 Uhr - SebastianR
1x
Wenn er so gut wird wie Wake of Death und The Mechanik, wär ich auf jeden Fall vollstens zufrieden.

23.12.2008 00:33 Uhr -
Wird er hoffentlich, versprech mir selten viel vonem Film aber der zieht^^

Bleibt nur zu hoffen das am Ende nicht einer von der Sorte mit schlechtem Ende bei rauskommt, aber wird scho passen :)

23.12.2008 00:59 Uhr - UnholyNoise
Falls der neue Seagal wie Wake of the Death wird, ist das dass Ende der Kariere von Seagal. Zum SB. joah die Schnitte sind mir aufgefallen, wenn man sich halt nicht entscheiden kann was man schaut muss man sowas schauen.

23.12.2008 01:03 Uhr -
Ach was, keiner behauptet er MUSS so werden aber die genannten waren für beide ein Hit. Und dies wird für Seagal 'Ruslan' !

23.12.2008 03:00 Uhr - Präsident Clinton
User-Level von Präsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
@SebastianR
Jau, is aus der CINEMA, falls ich mich recht erinnere...

Danke für das Intro, als ich Stevies Trauerszene das erste Mal sah, bin ich fast vom Sessel gefallen vor Lachen...


23.12.2008 06:36 Uhr - drunken n00b
Moin leudz!

Weiß net ob man Verlinkungen einstellen darf, aber für alle dies interessiert hab ich hier ma die Emotionstabelle von Stevie:

http://album.gilly.ws/v/fun/steven_seagals_emotionale_bandbreite.jpg.html

Ebenfalls lustig, ist die Tatsache, dass jemand, der bekanntlich schon 2x bis Unendlich gezählt hat ebenso in einer Emotionstabelle verewigt wurde:

http://album.gilly.ws/v/fun/Chuck Norris Emotion Chart.jpg.html


In diesem Sinne: Immer schön lächeln und schönes Leben noch

23.12.2008 08:20 Uhr - J.Carter
Ich fand den Film Super

23.12.2008 10:56 Uhr - larry

So, bin auch wieder im Spiel! Guten Morgen!
Hab mir den Trailer zu RUSLAN auch angeschaut! Sieht vielversprechend aus! Die kurzen fight Sequenzen die zu sehen sind erinnern stark an Seagals 90iger Hits wie ZUM TÖTEN FREIGEGEBEN-DAS BROOKLYN MASSAKER u.s.w! Allerdings werd ich den Eindruck nicht los als währe Seagal gedoublet worden! Aber der Trailer hat ohne Zweifel potenzial! Ich bin ja gespannt in was für einer Form dieser diskussionslos derbe Streifen auf den Markt kommen wird! Zumal es um eine Rachestory gehen wird!

23.12.2008 10:57 Uhr - SilentTrigger
User-Level von SilentTrigger 2
Erfahrungspunkte von SilentTrigger 54
"Als Co-Autor es konnte Steven Seagal wohl auch durchsetzen, dass er nur ganz ganz kurz trauern muss, als er erfährt, dass seine Verlobte ermordert wurde."

Alter Schwede bei dem Satz kommt mir echt die Galle hoch. Schreiben jetzt immer mehr Hauptschüler Schnittberichte oder zieht ihr eure Intros nicht mehr durch die Rechtschreib-&Grammatik-Korrektur?

23.12.2008 11:19 Uhr - Bl00dShed
DB-Helfer
User-Level von Bl00dShed 7
Erfahrungspunkte von Bl00dShed 631
Lol, was soll denn das mit dem Trauern :D

23.12.2008 12:25 Uhr - Bob
1x
DB-Helfer
User-Level von Bob 17
Erfahrungspunkte von Bob 5.897
@ Silent Trigger.

Es tut mir leid, dass dich eine Kleinigkeit so sehr aufregt und es sogar passieren kannt, dass du an deiner eigenen Galle so jämmerlich ertickst.

Aber die meisten können hier wohl deutlich cooler auf solche kleinen Fehler reagieren, von daher sehe ich generell kein Problem oder Bedarf für Kotzeimer.

Ich weiß nicht ob es Medikamente für eine zu geringe Toleranz gegenüber Unzulänglichkeiten Anderer gibt, aber vielleicht kann dir ja deine Mutter helfen. Die musste dir sicher schon häufig in den Rachen greifen um dir deine Galle wieder zurück zu stopfen, wenn dich irgendeine Kleinigkeit aufgeregt hat.

Vor allem zu Kindergartenzeiten ist man ja hier häufig extrem gefährdet. Und auch wenn man später dann ein Gymnasium besucht und richtig schreiben gelernt hat, bleiben viele was das Sozialverhalten angeht ja gerne mal auf Kindergartenniveau zurück. Anders kann ich mir es jetzt nicht erklären, warum du dich so sehr aufregst, als hätte dir jemand den Bagger im Sandkasten weggenommen.

Noch einmal. Entschuldigung. Ich kann mir vorstellen, dass du es nicht leicht in dieser Welt hast. :-(

23.12.2008 14:55 Uhr - Totally Blind Mule
Apropos Seagal alt und dick http://3.bp.blogspot.com/_bvgbSpsIMBE/SPR6WXKjIZI/AAAAAAAAAXQ/ETwYygL2sZ4/s320/seagal-guitar-300x380.jpg
da bekommst Angst lol

23.12.2008 15:25 Uhr -
Habt da schon den trailer von Against the Dark gsehen?Seagal als Vampirjäger!-sah ansprechend aus!
Der letzte gute von ihm war Urban Justice.

23.12.2008 15:30 Uhr -
Lol. Die drei Seagal-Trauer-Bilder sind ja mal der Hammer. Made my Day. :D

23.12.2008 15:54 Uhr - J.Carter
Urban Justice war das Beste seit Hard to Kill, Out for Justice und Under Siege 2. Das warn seine 4 besten. Und Marked for Death.

23.12.2008 16:42 Uhr -
Nee,nee da zwischen war noch Exit Wounds!

23.12.2008 16:54 Uhr - Corleone
Vor Ruslan kommen aber noch 1-2 Filme von ihm.
Als nächstes kommt Anfang Jänner Kill Switch das sogar auf Blu Ray.

23.12.2008 18:28 Uhr - Dead
Der Hammer wie Seagal trauert echt geil

23.12.2008 20:19 Uhr - Xaitax
Wer zum Teufel ist Ruslan??? der neue Actionstar??
Die letzten Filme von Seagal schaue ich mir überhaupt nicht mehr an. Die alten waren ganz cool noch und bei den neuen fand ich *Glimmer Man* ziemlich cool und *Today you die* war auch ganz unterhaltsam.(obwouhl er da schon fett war)

23.12.2008 20:51 Uhr - J.Carter
Hab gerade den Trailer zu Ruslan gesehen - der Film ist jetzt schon so gut wie gekauft. Wenn er nur halb so gut ist wie der Trailer wird das ein Hammer Film.

Und wer noch einen Hammerfilm sehen will (allerdings ohne Steven aber mit Clint):

http://www.thegrantorino.com/

23.12.2008 21:01 Uhr -
@J.C.: Gleiches wurde beim Trailer zu Ruslan auch von mir gedacht, Seagal kanns noch !!

@Xai: Ruslan is nochn Seagal-Streifen und der hat Potenzial wie Sau !!

http://de.youtube.com/watch?v=UWE971Wrfps

YEAH ! Rockt !!!

24.12.2008 12:19 Uhr -
Heftiger Film den hab ich mir Angeschaut auf Pro 7

5*****

24.12.2008 14:35 Uhr - bernyhb
Früher war er zwar besser, aber dieser Film ist Uncut gar nicht mal schlecht!

26.12.2008 23:36 Uhr - livingdeadmanwalking
1x
@Herrrrlicher Kommentar im Bezug auf Triggers gemotze. Das hat Charme!

28.12.2008 13:28 Uhr - Xaitax
Achso, hab grade den trailer zu Ruslan angesehen,finde den aber irgendwie nicht besonders überzeugend. Sieht nähmlich ganz nach einem typischen letzten Billig-Seagal Streifen aus.
Auf Van Damms neuen Film JCVD freue ich mich schon am meisten.


29.12.2008 15:13 Uhr -
Also Ruslan, mal abwarten bis er erscheint aber find ihn zumindest vom Trailer her sehr gut. JCVD wird sicherlich nicht übel, also abwarten....

29.12.2008 18:10 Uhr - the game
Ruslan sieht geil aus! Zwar scheiss Schauspieler (ausser Steven) aber die Action scheint "Old School" zu sein!

JCVD is geil. Hab den zwar nur auf franz. gesehen, aber das bisschen das ich verstanden habe war in der Tat sehr witzig. Schauspielerisch scheint er tatsächlich on top zu sein...

30.12.2008 06:23 Uhr - Freak
zusätzlich zu Ruslan gibt's schon den Trailer zu The Keeper! Dachte mir eigendlich,Ruslan könnte ganz gut werden. Aber der Trailer von The Keeper is (vom ersten Eindruck her) dem von Ruslan sehr ähnlich. Ich will nix verschreien,aber wenn's blöd läuft,wurden die Filme in einem Rutsch abgedreht. Dann sollte man noch nicht "zu viel" erwarten! (Ich hoffe allerdings,daß ich Unrecht hab, und Ruslan endlich mal wieder ein Knaller wird...)

05.12.2009 15:27 Uhr - ~Phil~
1x
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Seagal würde zusammen mit Chuck Norris einen Mimikwettbewerb gegen Ganzkörpergelähmte verlieren.

05.12.2009 22:19 Uhr - colman
1x
"...und dann seinen Fuss auf dessen Kopf wie auf einer Zigarette ausdrückt."

Mit anderen Worten, er drückt seinen eigenen Fuß aus? o_O

17.12.2011 02:25 Uhr - Moviefreak120
1x
57:03
Cool der Joker xD

Schade dass da soviel geschnitten wurde. . . . .

was mir an der Schnittstelle noch auffällt ist dass es ja im Fernsehn nicht gezeigt wird und dadurch hatte ich vom ende des Films einen falschen Eindruck weil Steven da ja iwie eine meldung bekommt von jemanden und da dachte ich dass der FBI Agent dochnicht tot ist und sich bei ihm meldet. . . FAIL!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte Fassung

Amazon.de



Apocalypse Now
Limited 40th Anniversary Edition
4K UHD/BD Steelbook 37,99
Blu-ray Stbk. 24,99
Blu-ray 10,99
DVD 9,99



Fast & Furious: Hobbs & Shaw
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 19,99
DVD 19,99
prime video 13,99



Universal Soldier
Limitiertes 4K UHD/BD Steelbook 29,99
Blu-ray-Neuauflage (4K-remastered) 12,77
DVD 16,25
prime video 7,99



Buffalo Boys
Blu-ray/DVD Mediabook 19,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Jeepers Creepers



Brightburn: Son of Darkness
BD Steelbook 24,99
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 17,49
DVD 15,99
prime video 16,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)