SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 48,99 € bei gameware Ion Fury · Nur laufen und ballern zählt · ab 24,99 € bei gameware

    South Park

    zur OFDb   OT: South Park

    Herstellungsland:USA (1997)
    Genre:Animation, Komödie
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 8,59 (87 Stimmen) Details
    07.01.2013
    kurisuteian
    Level 8
    XP 1.000
    Episode: 1.01 Cartman und die Analsonde (Cartman Gets an Anal Probe)
    TV-Fassung
    Land USA
    Laufzeit 21:47 Min. (21:34 Min.) NTSC
    Pilot-Fassung
    Land USA
    Laufzeit 25:42 Min. (25:04 Min.) NTSC
    South Park ist die Zeichentrick-Serie die wortwörtlich über Nacht weltbekannt wurde. Als am 13. August 1997 die erste Episode auf (dem damals noch wenig bekannten) Sender Comedy Central lief ahnte niemand, dass South Park heute neben den Simpsons und Family Guy zu den erfolgreichsten US-Cartoons gehören würde.

    Anfangs war die von Trey Parker und Matt Stone geschaffene Serie allein von schwarzem Humor und derbem Vokabular geprägt, aber mit der Zeit hat sich auch die Serie weiterentwickelt und mittlerweile werden regelmäßig reale Themen aus Politik, Pop- und Internet-Kultur aufgegriffen (wie etwa die Emmy-gekrönte Folge "Make Love, Not Warcraft") - jedoch nicht ohne diese gehörig aufs Korn zu nehmen.

    Bevor jedoch die erste Folge im TV laufen konnte wurde eine Pilotfolge erstellt und einem Test-Publikum vorgeführt, mit so sehr bescheidenem Erfolg, dass es beinahe keine Ausstrahlung gegeben hätte. Glücklicherweise wurde dann allerdings doch eine ganze erste Staffel erstellt und ausgestrahlt, wobei die Pilotfolge fürs Fernsehen angepasst wurde.

    Die wichtigsten Änderungen:

    Die erste Folge unterscheidet sich sehr stark von der Pilotfolge, so wurde unter anderem die Handlung geändert um eine kürzere Laufzeit zu ermöglichen.

    - der Vor- und der Abspann wurden neu erstellt und zahlreiche Dialoge wurden (teilweise aus Zeitgründen) gekürzt,
    - anders als in der TV-Fassung bekommt Cartman seine feurigen Blähungen nicht von der Analsonde der Außerirdischen, sondern durch zu scharfes Essen, mit dem die Jungs eigentlich Fieber vortäuschen wollten um die Schule zu verlassen,
    - in der Pilotfolge taucht eine Schulkrankenschwester namens "Nurse McSchwartz" auf, die der Schwester "Nurse Gollum" aus einer späteren Episode (bis auf den verwachsenen Fötus) stark ähnelt,
    - in der Pilotfolge befindet sich eigentlich gar nichts in Cartmans Hintern, er soll mit seinen Fürzen nur als Köder für die Aliens dienen, erst in der TV-Fassung steckt dort eine "achtzig Fuß große Satellitenschüssel" über die er mit den Aliens Kontakt aufnimmt,
    - in der Pilotfolge sieht man noch Cartmans Vater, außerdem hat er noch eine Schwester,
    - neu in der TV-Fassung ist auch, dass die Aliens Kontakt mit den Kühen von South Park aufnehmen um ihnen einen mysteriösen Apparat zu überreichen, da sie die Kühe für die intelligenteste Lebensform auf der Erde halten,
    - einen zusätzlichen Baby-Freistoß.

    Die neu hinzugefügten Szenen wurden nicht in Monty-Python-artiger Legetricktechnik erstellt, sondern computeranimiert, was man an den Schatten neben den Figuren deutlich erkennen kann. Auch die Hintergrundmusik wurde neu aufgenommen, die Pilotfolge wird am Piano begleitet (ähnlich wie bei den "Peanuts") während die TV-Fassung die heutige Gitarrenbegleitung hat.

    Zu finden ist die Pilotfolge auf der US-DVD der zweiten Staffel.
    1. Geändertes Intro
    TV-Fassung: 0:00 - 0:33
    Pilotfolge: 0:00 - 0:41
    Die Pilotfolge ist ca. 8 Sekunden länger.

    Für die TV-Fassung wurde ein neues, aufwändigeres Intro erstellt. Die Musik und die Animationen sind aufgepeppt und alles läuft etwas flotter. Völlig neu ist der ironische Warnhinweis und der Liedtext wurde leicht geändert.

    Liedtext aus der TV-Fassung:
    I'm going down to South Park, gonna have myself a time.
    Friendly faces everywhere, humble folks without temptation.
    Going down to South Park, gonna leave my woes behind.
    Ample parking day or night, people spouting, Howdy neighbor!
    Headin' on up to South Park, gonna see if I can't unwind.
    Mrph mhm mrm mhp mrph mmph mrph-prh mrph mmh mrmm mrh mpr mph mprh mph!
    So, come on down to South Park and meet some friends of mine.

    Liedtext aus der Pilotfolge:
    I'm going out to South Park, gonna have myself a time.
    Friendly faces everywhere, humble folks without temptation.
    Going out to South Park, gonna leave my woes behind.
    Ample parking day or night, people spouting, Howdy neighbor!
    Headin' on out to South Park, gonna see if I can't unwind.
    Mrph mhm mrm mhp mrph mmph mrph-prh mrph mmh mrmm mrh mpr mph mprh mph!
    So, come on out to South Park and meet some friends of mine.

    TV-Fassung:Pilotfolge:


    2. Fehlender Dialog
    TV-Fassung: 1:20 - 1:29
    Pilotfolge: 1:29 - 1:40
    Die Pilotfolge ist ca. 1 Sekunde länger.

    Nach Kyles erstem Baby-Freistoß gähnt Cartman und erzählt von seinem Alien-Albtraum. In der TV-Fassung fehlt ein sehr kurzer Teil von Cartmans Geschichte.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Cartman: That's 'cause I was having these... bogus nightmares.

    Dialog aus der Pilotfolge:
    Cartman: Oh, dude. That's 'cause I was having these... bogus nightmares.

    TV-Fassung:Pilotfolge:


    3. Fehlender Dialog
    TV-Fassung: 3:17 - 3:18
    Pilotfolge: 3:30 - 3:32
    Die Pilotfolge ist ca. 1 Sekunde länger.

    In der TV-Fassung fehlt, wie sich Kyle nach dem gelungenen Baby-Freistoß lobt.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Kyle: Kick the baby! (Ike fliegt durch den Bus)

    Dialog aus der Pilotfolge:
    Kyle: Kick the baby! (Ike fliegt durch den Bus) Good one!

    TV-Fassung:Pilotfolge:


    4. Fehlende Szene
    TV-Fassung: 3:35
    Pilotfolge: 3:49 - 3:53
    Die Pilotfolge ist ca. 4 Sekunden länger.

    Nachdem Ike an der Bushaltestelle zurückgelassen wurde, fehlt in der TV-Fassung wie Kyle seinem Bruder zuruft, er solle nach Hause gehen.

    Dialog aus der Pilotfolge:
    Kyle: Ike! Go home!
    Mrs. Crabtree: I said sit dooowwwn!

    Bilder nur aus der Pilotfolge:


    5. Fehlende Szene
    TV-Fassung: 3:52
    Pilotfolge: 4:10 - 4:12
    Die Pilotfolge ist ca. 2 Sekunden länger.

    Kyle fleht Mrs. Crabtree in der Pilotfolge ein weiteres Mal an, sie solle den Bus anhalten.

    Dialog aus der Pilotfolge:
    Mrs. Crabtree: Sit down, kid!
    Kyle: But I have to get off!

    Bilder nur aus der Pilotfolge:


    6. Fehlender Dialog
    TV-Fassung: 4:09 - 4:13
    Pilotfolge: 4:29 - 4:35
    Die Pilotfolge ist ca. 2 Sekunden länger.

    Kyle ahnt, dass er in Schwierigkeiten steckt und kommentiert dies in der Pilotfolge etwas ausführlicher.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Kyle: We have to do something!

    Dialog aus der Pilotfolge:
    Kyle: I'm in big trouble, you guys! We have to do something!

    TV-Fassung:Pilotfolge:


    7. Fehlender Dialog
    TV-Fassung: 4:55 - 4:58
    Pilotfolge: 5:17 - 5:23
    Die Pilotfolge ist ca. 3 Sekunden länger.

    Der Farmer erklärt Officer Barbrady, dass UFOs und die CIA in der Gegend gesichtet wurden. In der Pilotfolge fügt er hinzu, dass er dahinter ein Vertuschungsversuch der Regierung vermutet.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Farmer: Yeah, and black army CIA helicopters and trucks.

    Dialog aus der Pilotfolge:
    Farmer: Yeah, and black army CIA helicopters and trucks. Like there's some kind of government cover-up going on.

    TV-Fassung:Pilotfolge:


    8. Fehlender Dialog
    TV-Fassung: 5:23 - 5:30
    Pilotfolge: 5:48 - 5:57
    Die Pilotfolge ist ca. 2 Sekunden länger.

    Der Farmer unterstreicht seine Vertuschungs-Vermutung in der Pilotfolge ausführlicher, nachdem eine weitere Rinderherde vor den Augen des unfähigen Polizisten Barbrady verschwindet.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Farmer: You see, there is somethin' funny goin' on!

    Dialog aus der Pilotfolge:
    Farmer: Well, that's just great! You see, there is somethin' funny goin' on!

    TV-Fassung:Pilotfolge:


    9. Fehlender Dialog
    TV-Fassung: 6:41 - 6:47
    Pilotfolge: 7:09 - 7:19
    Die Pilotfolge ist ca. 4 Sekunden länger.

    Kyle möchte sich vom Unterricht befreien lassen um seinen Bruder Ike zu suchen, allerdings macht Mr. Zylinder nicht anderes als ihn zu beleidigen. In der Pilotfolge ist Mr. Zylinders kleine Hasstirade etwas länger.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Mr. Zylinder: Well, Kyle. No!! You hear me? You go to hell! You go to hell and you die!

    Dialog aus der Pilotfolge:
    Mr. Zylinder: Well, Kyle. No!! Nono, No! I'm Mr. Hat and you're, you're a little turd! You hear me? You go to hell! You go to hell and you die!

    TV-Fassung:Pilotfolge:


    10. Geänderter Handlungsverlauf
    TV-Fassung: 6:50 - 7:17
    Pilotfolge: 7:22 - 7:39
    Die TV-Fassung ist ca. 10 Sekunden länger.

    Nachdem Kyle von Mr. Zylinder beschimpft wurde, unterscheiden sich die beiden Fassung voneinander.

    In der TV-Fassung macht sich Cartman darüber lustig, dass Kyle von Mr. Zylinder beleidigt wurde. Nun bekommt Cartman seine feurigen Blähungen die, wie seine Freunde vermuten, von den Aliens verursacht wurden. Nachdem Cartman dann mit einem Furz den Austauschschüler Pip in Brand gesteckt hat, bittet Mr. Garrison ihn mit dem Furzen aufzuhören.

    In der Pilotfolge bittet Mr. Garrison seine Handpuppe den Kindern etwas über Kolumbus zu erzählen, Mr. Zylinder ist jedoch "angepisst" und sagt nichts mehr. Kyle meint Mr. Zylinder im vorbeigehen zu beleidigen, worauf Mr. Zylinder rasch kontert.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Cartman: Haha! Mr. Hat yelled at you. (Cartman furzt) Ah, my Ass!
    Kyle: Dude!
    Stan: Damn, Cartman.
    Cartman: Ah, my ass!
    Kyle: Dude he's farting fire!
    Stan: It's the alien anal probe! It's shooting fire from Cartman's rectum.
    Cartman: No, that was just a dream.
    Mr. Garrison: Eric, do you need to sit in the corner until your flaming gasses are under control.
    Cartman: No, Mr. Garrison, I'm fine.

    Dialog aus der Pilotfolge:
    Mr. Garrison: Ok Mr. Hat, Why don't we talk to the children about Columbus' uterus? Mr. Hat? Oh great, now Mr. Hat's all pissed off!
    Kyle: Fuck Mr. Hat!
    Mr. Zylinder: No no no, Fuck you!

    TV-Fassung:Pilotfolge:


    11. Geänderter Handlungsverlauf
    TV-Fassung: 7:50 - 8:00
    Pilotfolge: 8:12 - 8:38
    Die Pilotfolge ist ca. 16 Sekunden länger.

    In der Schulkantine fragt Stan wie Cartman mit solchen Blähungen noch essen könne, der kommentiert, dass diese Frage doch völlig albern sei.

    In der Pilotfolge machen sich die vier Jungs über den englischen Austauschschüler Pip lustig, der von Cartman für einen Franzosen gehalten wird.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Cartman: Uh, I sure am hungry.
    Stan: How can you eat while you're farting fire?
    Cartman: Shut up, dude. You're being totally immature.

    Dialog aus der Pilotfolge:
    Cartman: Uh, I sure am hungry.
    Pip: 'Ello gentlemen, any of you blokes know what's for lunch today? Lunchy munchies, hmmm?
    Cartman: Go away Pip, nobody likes you!
    Stan: Yeh, what kind of name is Pip anyway?
    Pip: Well, my father's family name being Pirrip, and my Christian name Phillip, my infant tongue...
    Cartman: God Damnit, would you shut the hell up! Nobody gives a rat's ass.
    Stan: Yeh, go away Pip.
    Pip: Right-o.
    Cartman: Dah, French people piss me off.

    TV-Fassung:Pilotfolge:


    12. Geänderter Handlungsverlauf
    TV-Fassung: 8:31 - 9:02
    Pilotfolge: 9:11 - 9:16
    Die TV-Fassung ist ca. 25 Sekunden länger.

    In der TV-Fassung taucht Wendy auf und überreicht Stan eine Einladung, da Stan sehr schüchtern ist übergibt er sich. Nachdem Wendy wieder gegangen ist liest er die Einladung.

    In der Pilotfolge macht sich Kyle weiter Sorgen um seinen Bruder Ike.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Wendy: Hi, guys!
    Kyle und Cartman: Hi, Wendy!
    Wendy: Here Stan, this is for you.
    Kyle und Cartman: Bye, Wendy!
    Kyle: Dude, what does the note say?
    Stan: Holy crap, it says she wants to meet me at Stark's pond after school.
    Kyle: Wow, maybe you can kiss her.
    Cartman: Or slip her the tongue.
    Kyle: Or look at the cat on her feet, then touch her.
    Stan: What? How do you know she has a cat?
    Kyle: Come on, you guys, we need to figure out how to get out of school so we can get my little brother back.

    Dialog aus der Pilotfolge:
    Kyle: Guys! If I don't get Ike back from the visitors, my parents are gonna disown me. How can you even think of anything else?

    TV-Fassung:Pilotfolge:


    13. Geänderter Handlungsverlauf
    TV-Fassung: 9:59 - 10:55
    Pilotfolge: 10:13 - 14:28
    Die Pilotfolge ist ca. 198 Sekunden länger.

    Die vier Jungs wollen wissen wie sie am besten die Schule schwänzen können. An hier unterscheiden sich beide Fassungen völlig voneinander.

    In der TV-Fassung kommt die Analsonde aus Cartmans Hintern und Chefkoch weiß sofort was zu tun ist. Er löst den Feueralarm aus und hilft den Kindern so aus der Not.

    In der Pilotfolge gibt Chefkoch den Kindern besonders scharfe Tamale mit denen die Kinder Fieber vortäuschen sollen, um von der Schulkrankenschwester krankgeschrieben zu werden. Als die Jungs die Tamale auf dem Schulhof essen wollen tauchen ein paar Fünftklässler auf und wollen den Jungs die Tamale wegnehmen, aber als Stan meint die Tamale seien extra scharf bestehen die Fünftklässler darauf, dass der fette Junge (also Cartman) alle Tamale allein essen soll. Nachdem Cartman alle Tamale gegessen hat bekommt er ziemlich feurige Blähungen, mit denen er sogar die Fünftklässler vertreiben kann. Allerdings geht es ihm jetzt auch ziemlich schlecht und seine Freunde bringen ihn zur Schulkrankenschwester McSchwartz. Während Schwester McSchwartz Cartman untersuchen will erinnert er sich an die Untersuchung auf dem Raumschiff und zerbeißt das Fieberthermometer. Schwester McGollum ist sauer und will Cartman einen Schulverweis schreiben, als Cartman aber nun wieder feurige Blähungen bekommt ist die Schwester völlig entsetzt und schmeißt die Jungs allesamt raus.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Stan: Mr. Garrison won't let us out of school. He thinks we're making it up.
    Cartman: You are making it up.
    Stan: Wow!
    Cartman: What?
    Kyle: That was cool!
    Chefkoch: It's some kind of symbiotic metamorphosis device this could mean the visitors want to communicate with us.
    Cartman: Ah, I see. Now you gonna join in on the little joke.
    Chefkoch: It's no joke children! This is big!
    Kyle: Please Chef, if I don't get out of school and get my little brother back from the aliens my parents are gonna disown me.
    Chefkoch: Uuuuuh, hold on now hold on now. Uhyouyouyou gotta help the children.
    Cartman: You guys sure are going a long ways to try and scare me. I want my Salisbury steak!
    Chefkoch: Fire drill! Fire drill! Everybody out! Okay children, this is your chance!
    Stan: Killer! Thanks, Chef.
    Chefkoch: Man o man, first contact with the alien visitors. I've gotta get myself ready!


    Dialog aus der Pilotfolge:

    In der Schulkantine:
    Stan: Our teacher won't let us out of school. He thinks we're making it up.
    Cartman: You are making it up.
    Chefkoch: You can pretend you're sick. They'll send you home if you're sick.
    Kyle: Nurse McSchwartz won't send you home unless you have a fever!
    Chefkoch: Uhuh-a fever. Uuuuuh hold on now hold on now. Uhyouyouyou gotta help the children.
    Cartman: You guys sure are going a long ways to try and scare me. I want my Salisbury steak!
    Chefkoch: Okay. Okay. Just... each of you eat one of these. They're Chef's special extra-hot tamales. They'll raise your temperature long enough to get you all out of school.
    Kyle: Rad!
    Stan: Killer! Thanks, Chef.
    Chefkoch: Just be careful with those, now. They'll make you breathe fire!

    Auf dem Schulhof:
    Pip: Are you quite sure it's safe?
    Cartman: Yeah, it's just a slide, Pip. Don't be a wuss.
    Pip: Ohoho dear, I cracked me noggin'.
    Stan: Heh-heh. Good one, dumb-ass.
    Cartman: Yeah. Why not give it another go, mate? Heh-heh.
    Pip: Ohoho. I must flee... to the nurse's office.
    Cartman: Goddamn, I hate that kid!
    Stan: Okay. You eat your hot tamale first, Kyle.
    Kyle: No way, dude, you go first.
    Stan: He's your brother!
    Kyle: Okay. Here goes...
    Cartman: Hey Stan. Here comes Wendy Testaburger.
    Stan: What? Where?
    Wendy: Hi, guys.
    Cartman und Kyle: Hi, Wendy.
    Wendy: Here, Stan. This is for you.
    Cartman und Kyle: Bye, Wendy.
    Kyle: Dude, what does the note say?
    Stan: Holy crap! It says she wants to meet me at Stark's Pond after school.
    Kyle: Whoa! Maybe you can kiss her.
    Cartman: Or slip her the tongue.
    Kyle: Or look at the cat on her feet, then touch her.
    Stan: What? How do you know she has a cat?
    Cartman: I get it.
    Fünftklässler: What are you girls doing?
    Cartman: Oh, sonofabitch, the fifth graders.
    Kyle: Uuuuh. We're about to eat tamales.
    Fünftklässler: Give 'em to me!
    Stan: You don't want them. They're really hot.
    Fünftklässler: Well, then I wanna see the fat kid eat 'em all. Go on, fatty, eat 'em.
    Cartman: I'm not fat, I'm big-boned!
    Fünftklässler: Eat 'em all.
    Stan: He doesn't have to.
    Fünftklässler: Do it, or else we'll beat up your friends.
    Stan: Wow, I guess you don't have a choice, fat boy.
    Cartman: Ah dude, weak.
    Fünftklässler: Go on, kid. Look at him? That's funny!
    Kyle: Why don't you guys pick on somebody else?
    Fünftklässler: Why don't you make us, shrimp?
    Cartman: You guys. I don't feel so good.
    Fünftklässler: Come on, guys, let's beat these little runts silly.
    Cartman: Ow, my ass!
    Kyle: Damn, Cartman.
    Fünftklässler: Hey, wu-what's the matter with him?
    Cartman: Oh 'scuse me-ooww, my aaaaas-aw!
    Kyle: Dude, he's farting fire!
    Fünftklässler: Let's get outta here!
    Stan: Good job, Cartman!
    Cartman: Huh. Eh. Yeah, that's right, I'm pretty tough, huh? Goddammit!
    Kyle: Hey, wait a minute. This is our lucky break.

    Bei der Schulkrankenschwester:
    Pip: And I hit me head on the concrete.
    Schwester McSchwartz: Oh, it's not that bad. You just need a little antiseptic.
    Kyle: Nurse McSchwartz, our friend is really sick. We have to take him home.
    Schwester McSchwartz: Well, why don't ya get up on the table.
    Pip: Oh, bother. I do hate to see another child in pain.
    Stan: Shut up, Pip.
    Schwester McSchwartz: Young man, we do not say 'shut up' in school. Are you sure you're not fakin'? You know your friends Stan and Kyle pretend to be sick a lot.
    Stan: Hey! This time it's different. Our friend is really sick.
    Schwester McSchwartz: Well, I'll take his temperature and see if he has a fever. Oh! That's it! You boys get back to class and stop wasting my time, or I'm gonna write an office referral.
    Cartman: Oh, my ass!
    Schwester McSchwartz: Oh, my God!
    Cartman: Excuse me.
    Kenny, Kyle und Stan: We told you!
    Schwester McSchwartz: Well, What the hell is wrong with you?
    Stan: Oh, nothing. He's just shooting balls of fire out his ass.
    Kyle: So, can we get out of school and take him home now?
    Schwester McSchwartz: Yes. Yes. Just get him the hell away from me!
    Pip: Oh, dear. I do hope he'll be okay.
    Schwester McSchwartz: Shut up, Pip.
    Pip: Right-o.


    Bilder nur aus der TV-Fassung:


    Bilder nur aus der Pilotfolge:


    14. Fehlender Dialog
    TV-Fassung: 11:03 - 11:06
    Pilotfolge: 14:37 - 14:40
    Die Pilotfolge ist ca. 1 Sekunde länger.

    In der TV-Fassung fehlt ein kurzer Nebensatz nachdem die Jungs die Schule verlassen haben.

    In der Pilotfolge merkt Stan an, dass sie die Schule jetzt verlassen haben und Cartman nicht mehr zu furzen brauche.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Stan: Okay, Cartman, you can stop farting fire now.


    Dialog aus der Pilotfolge:
    Stan: Okay, Cartman, we got out of school, you can stop farting fire now.


    TV-Fassung:Pilotfolge:


    15. Geänderter Dialog
    TV-Fassung: 11:34 - 11:39
    Pilotfolge: 15:08 - 15:13
    Kein Zeitunterscheid.

    In der TV-Fassung bemerkt Kyle, dass das Ding in Cartmans Hintern zu den Aliens gehört.

    In der Pilotfolge stellt Kyle nur fest, dass Cartman mit den Aliens verbunden ist.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Kyle: That thing in his butt is linked up to the visitors!


    Dialog aus der Pilotfolge:
    Kyle: Cartman is linked up to the visitors!


    TV-Fassung:Pilotfolge:


    16. Fehlender Dialog
    TV-Fassung: 12:27 - 12:27
    Pilotfolge: 16:05 - 16:08
    Die Pilotfolge ist ca. 2 Sekunden länger.

    Nachdem Kenny von dem UFO gekillt wurde, fehlen in der TV-Fassung zwei kurze Sätze.

    In der Pilotfolge fragt Stan Cartman ob er das UFO wirklich nicht gesehen habe.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Kyle: Now, do you believe us, Cartman?
    Cartman: No!


    Dialog aus der Pilotfolge:
    Kyle: Now, do you believe us, Cartman?
    Cartman: No!
    Stan: Didn't you see the UFO?
    Cartman: No!


    TV-Fassung:Pilotfolge:


    17. Fehlender Dialog
    TV-Fassung: 12:40- 13:01
    Pilotfolge: 16:21- 16:44
    Die Pilotfolge ist ca. 0,2 Sekunden länger.

    Kyle verlassen nach und nach die Freunde. In der TV-Fassung fehlt wieder ein kurzer Satz.

    In der Pilotfolge beleidigt Kyle seinen Freund Stan und bezeichnet ihn als einen Dildo.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Stan: Dude, like Chef says, I've gotta get a piece of lovin' while the gettin's hot.
    Kyle: Rats!


    Dialog aus der Pilotfolge:
    Stan: Dude, like Chef says, I've gotta get a piece of lovin' while the gettin's hot.
    Kyle: Thanks a lot, dildo! Rats!


    TV-Fassung:Pilotfolge:


    18. Zusätzliche Szene
    TV-Fassung: 14:07 - 14:25
    Pilotfolge: 17:56
    Die TV-Fassung ist ca. 18 Sekunden länger.

    Die TV-Fassung wurde um eine kurze Szene erweitert.

    Cartman schaut die Nachrichten und der Sprecher meldet, dass rund um South Park vermehrt Kornkreise gesichtet wurden. Einer der Kornkreise sieht aus wie Cartman, er aber glaubt der Kornkreis sähe aus wie Tom Selleck.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Reporter: As the reports of UFO sightings increase more mysterious crop circle patterns are appearing in fields all around South Park. These crop circles when viewed from above form strange patterns.
    Cartman: Hey, that kinda looks like... Tom Sellek.
    Reporter: Could it be that aliens are trying to make contact with us here on earth.


    Bilder nur aus der TV-Fassung:


    19. Geänderter Dialog
    TV-Fassung: 14:55 - 15:06
    Pilotfolge: 18:26 - 18:35
    Die TV-Fassung ist ca. 2 Sekunden länger.

    Ein weiterer kurzer Dialog wurde für die TV-Fassung geändert.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Wendy: Well, if the fat kid has something implanted in his ass, maybe the visitors are using him as part of their plan. You should use the fat kid as bait to bring them back.


    Dialog aus der Pilotfolge:
    Wendy: Well, it's obvious that the fat kid has something implanted in his ass, and it's linked to the visitors somehow. Maybe you can use him as bait to get 'em back.


    TV-Fassung:Pilotfolge:


    20. Fehlende Szene
    TV-Fassung: 16:24
    Pilotfolge: 19:55- 21:04
    Die Pilotfolge ist ca. 69 Sekunden länger.

    In der TV-Fassung fehlt, wie Cartman seinen Freunden befiehlt in zu befreien, weil er glaubt, seine Mutter würde sich Sorgen um ihn machen - in Wahrheit serviert sie gerade das Abendessen und sorgt sich mehr um die Bratensoße als um ihren Sohn. In dieser Szene sieht man Eric Cartmans Vater und Schwester am Tisch sitzen. Nun kommt Chefkoch mit seinem Wagen und fragt (wie immer) was los sei, die erzählen ihm, dass Kyles Bruder noch immer nicht zurückgekommen ist und sie Kontakt mit den Außerirdischen aufnehmen wollen. Um den Kindern zu helfen, versucht Chefkoch die Außerirdischen mit seiner kräftigen Stimme herbeizurufen.

    Dialog aus der Pilotfolge:

    Auf dem Feld mit den Aliens:
    Cartman: Come on, you guys, it's supper time! I bet my mom is worried sick.

    Bei Cartman zu Hause:
    Mrs. Cartman: Wait a minute. Something's missing. Oh yeah, the gravy.

    Auf dem Feld mit den Aliens:
    Cartman: Untie me.
    Stan: Well, looks like they're not gonna come, Kyle. What is that?!
    Cartman: Ah, son of a bitch!
    Kyle: Aw, it's just Chef in his Town and Country.
    Chefkoch: What's goin' on, children?
    Stan: We're trying to lure the visitors back, but it's not working.
    Kyle: I'll never see my little brother again! Wwaaaaa!
    Chefkoch: There there, Kyle. Can I offer you some advice?
    Kyle: Sure.
    Chefkoch: I'm gonna make love to ya woman gonna lay you down by the fire...
    Stan: Chef! We need help signaling the aliens.
    Chefkoch: Oh, right. Ey! Alien visitor-people! Down here!
    Cartman: Ssh!
    Chefkoch: Come on now! Nice juicy fat kid!
    Cartman: Goddammit, I'm not fat!
    Stan: Come on, visitors. You can give him another anal probe.


    Bilder nur aus der Pilotfolge:


    21. Geänderte Szene
    TV-Fassung: 16:33 - 17:22
    Pilotfolge: 21:12 - 21:26
    Die TV-Fassung ist ca. 36 Sekunden länger.

    In der Pilotfolge erscheint das Raumschiff der Außerirdischen aus dem Weltall und versucht Cartman mittels Traktorstrahl an Bord zu holen, Chefkoch der von der Wirkung seiner Stimme und dem Kommen Außerirdischen erstaunt ist ergreift die Flucht.

    In der TV-Fassung entfaltet sich in dieser Szene die achtzig Fuß große Satellitenschüssel aus Cartmans Hintern und funkt die Außerirdischen an, der selbst will davon aber nichts wissen. Außerdem versucht hier Chefkoch nicht den Kindern zu helfen, sondern sitzt in seinem Garten und erwartet die Ankunft der Außerirdischen, welche kurz darauf über Cartman auftauchen.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Cartman: I'm sick of it! It's completely immature.
    Stan: Hey it's happening again.
    Kyle: Wow, look at that.
    Stan: Now do you believe us, Cartman.
    Cartman: You guys can't scare me, I know you're making it all up!
    Stan: Cartman, there's a eighty foot satellite dish sticking out of your ass.
    Cartman: Sure you guys, whatever!
    Chefkoch: Oh boy, the aliens are going to make first contact. Hey, down here we are ready for your wisdom. And you only got twenty minutes before "Sanford and Son" is on.
    Cartman: You guys, I'm seriously getting pissed off right now! I know there is no such thing as aliens. Ah, goddamit!


    Dialog aus der Pilotfolge:
    Cartman: I'm sick of it! It's completely immature. Oh, God-dammit!
    Chefkoch: I'm gettin the hell outta here!
    Cartman: Hey!


    TV-Fassung:Pilotfolge:


    22. Fehlende Szene
    TV-Fassung: 18:22
    Pilotfolge: 22:28 - 22:29
    Die Pilotfolge ist ca. 1 Sekunden länger.

    In der TV-Fassung fehlt eine von mehreren kurzen Szenen in denen Cartman an einen Baum gefesselt ist.

    Bilder nur aus der Pilotfolge:


    23. Geänderte Szene
    TV-Fassung: 18:29 - 19:20
    Pilotfolge: 22:36 - 22:44
    Die TV-Fassung ist ca. 44 Sekunden länger.

    In der Pilotfolge bittet Kyle seinen Bruder Ike aus dem Raumschiff zu springen.

    In der TV-Fassung wurden Szenen hinzugefügt, in denen die Außerirdischen den Kühen von South Park
    den Alien-Tanz-Strahler übergeben, weil sie glauben Kühe seien die intelligentesten Wesen der Erde.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Ike: Help me doy tair.
    Kyle: Ike, jump down, now! For the love of God, Ike, jump!
    Ike: Don't harm me.
    Alien: Greetings, cows of earth, we come in peace.
    Kühe: Really?
    Kyle: Come on Ike! I promise I'll be nice to you from now on.
    Ike: Don't kick the baby.
    Alien: We have experimented with all the beings of earth, and we have learned that you are the most intelligent and wise.
    Cartman: What the hell are they talking about?
    Kühe: Why did you turn some of us inside out?
    Alien: Oh, that was Carl's fault. He's new.
    Carl (Alien): Yeah, sorry about that. My Bad!
    Kyle: Ike!
    Alien: Take this device. It's a gift from us.
    Kyle: Ike! Do your impersonation of David Caruso's career.


    Dialog aus der Pilotfolge:
    Ike: Help me doy tair.
    Kyle: Ike, jump down, now! For the love of God, Ike, jump!
    Ike: Please Kyle, Don't harm me.
    Kyle: I promise I'll be nice to you Ike! I won't even kick the baby!


    Bilder nur aus der TV-Fassung:Bilder nur aus der Pilotfolge:


    24. Zusätzliche Szene
    TV-Fassung: 19:24 - 19:34
    Pilotfolge: 22:48
    Die TV-Fassung ist ca. 9 Sekunden länger.

    In der TV-Fassung wurde eine Szene hinzugefügt, in der sich Cartmans Analsonde wieder zusammenklappt und die Außerirdischen verlassen die Erde.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Aliens: Farewell cows, peace be with you!


    Bilder nur aus der TV-Fassung:


    25. Zusätzliche Szene
    TV-Fassung: 19:52 - 20:03
    Pilotfolge: 23:05
    Die TV-Fassung ist ca. 11 Sekunden länger.

    In der TV-Fassung sieht man Chefkoch der sich eigentlich mit den Außerirdischen treffen wollte, stattdessen bekommt er Besuch von zwei leichten Damen.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Chefkoch: Wait, were are you going alien visitors, come back!
    Frau: Well, Chef, where's this amazing thing you're gonna show us?
    Chefkoch: Well, it's in the bedroom, ladies, come on in.

    Bilder nur aus der TV-Fassung:


    26. Zusätzliche Szene
    TV-Fassung: 20:24 - 21:35
    Pilotfolge: 23:27 - 25:04
    Die Pilotfolge ist ca. 28 Sekunden länger.

    Nachdem die Außerirdischen die Erde wieder verlassen haben, versucht Wendy erneut Stan zu küssen, der muss sich aber wieder übergeben, doch diesmal ist Wendy davon nicht mehr angeekelt.

    In der TV-Fassung machen sich beide etwas länger über das Erbrochene lustig. Am nächsten Morgen an der Bushaltestelle wundern sich Stan und Kyle über das Gerät welches die Außerirdischen den Kühen überreicht haben. Officer Barbrady versucht noch immer die Kühe unter Kontrolle zu bringen, doch mit dem Gerät der Außerirdischen können die Kühe den Polizisten kontrollieren. Die TV-Folge endet damit, dass Cartman vom Himmel fällt und er noch immer alles für einen schlechten Traum hält.

    In der Pilotfolge stehen Stan und Kyle an der Bushaltestelle als plötzlich Kenny aus dem nichts auftaucht und tun so als sei nichts passiert. Auch in dieser Fassung taucht der unfähige Polizist Barbrady auf und will den Jungs versichern, dass es keine Außerirdischen gibt. Aber als Kyle sogar mit dem Finger auf die Außerirdischen zeigt, versucht Barbrady immer noch alles zu verleugnen. Wie zu Beginn der Folge taucht auch wieder Kyles kleiner Bruder Ike auf und bekommt einen Baby-Freistoß verpasst und fliegt durch Mrs. Cartmans Fenster, die sich daraufhin wundert wer so was wohl macht. Zu guter Letzt landet nun auch Cartman wieder auf der Erde der sich ein wenig schwach fühlt und Stan lobt das Abenteuer des Vortages. Als sich nun der englische Junge Pip zu Wort meldet, versichert Cartman ihm in den Hintern zu treten sobald er wieder laufen kann.

    Dialog aus der TV-Fassung:
    Im Wald:
    Wendy: Hey, what's that?
    Stan: That's... a hamburger from... that's from, like, two days ago.
    Wendy: What about that.
    Stan: I don't know what the hell that is...

    An der Bushaltestelle:
    Stan: Gee, the bus'll be here any minute, and Cartman still isn't around.
    Kyle: Yeh, we're running out of friends.
    Stan: I wonder what that thing was the visitors gave the cows.
    Officer Barbrady: Haha, cows. I got you cornered! Let's see you get away now! I love to sing-a! About the moon-a and June-a and the spring-a. I love to sing-a about a sky of blue-a or a tea or a two-a...
    Stan: Oh, hey Cartman.
    Kyle: Wow Cartman, the visitors dropped you off just in time to go to school.
    Cartman: Ah, man, I had this crazy nightmare last night.
    Stan: Really, what about?
    Cartman: Well, I was standing out in a field and I had this huge satellite dish sticking out of my butt and then there was hundreds of cows and aliens and then I went up on the ship and Scott Bale gave me pink eye.
    Stan: That wasn't a dream Cartman, that really happened.
    Cartman: Oh, right, why don't I have pink eye then?
    Kyle: Cartman, you do have pink eye!
    Cartman: Ah, son of a bitch!

    Dialog aus der Pilotfolge:
    Im Wald:
    Wendy: Hey, what's that?
    Stan: That's... a hamburger from... that's from, like, two days ago.

    An der Bushaltestelle:
    Stan: Gee, the bus'll be here any minute, and Cartman still isn't around.
    Kyle: Yeh, we're running out of friends.
    Kenny: Hi guys, what's goin' on?
    Stan: Oh. Hey Kenny.
    Kyle: Heyy-you're looking pretty good, Kenny.
    Kenny: Thanks!
    Officer Barbrady: I just want you boys to know that absolutely nothing out of the ordinary happened here in South Park last night.
    Kyle: We know about the visitors, Officer Barbrady. You don't have to cover them up to us.
    Officer Barbrady: Visitors? Huhuhuh. That's a hoot! Say, you guys haven't seen a herd of cattle around here, have you?
    Stan: No. Did you ask those people over there?
    Officer Barbrady: Yeah, they didn't know anything. Take care, boys. Okay, bye.
    Ike: Abisitor.
    Kyle: Dude! Ike, you can't come to school with me! I'm not going through all that again.
    Stan: He seems to be his normal self.
    Kyle: Yeah. You know, I still can't believe how upset I was when I thought he might be gone for good. Ready, Ike? Kick the baby!
    Ike: Don't kick the baby.
    Kyle: Kick the baby!
    Mrs. Cartman: What the? Ungh. Now, who would kick a baby through my window?
    Stan: Oh, hey Cartman.
    Kyle: Wow Cartman, the visitors dropped you off just in time to go to school.
    Cartman: Aah-feel like-uh so weak, dude.
    Stan: What a grand adventure this has been.
    Pip: God bless us, every one.
    Cartman: That's it. Soon as I can walk again, I'm gonna kick that kid's ass!

    TV-Fassung:Pilotfolge:


    27. Abspann
    TV-Fassung: 21:35 - 21:48
    Pilotfolge: 25:04 - 25:43
    Der Abspann der Pilotfolge ist ca. 25 Sekunden länger.

    Der Abspann wurde, wie der Vorspann auch, überarbeitet und ist in der TV-Fassung sehr viel kürzer.

    TV-Fassung:Pilotfolge:

    Kommentare

    07.01.2013 00:18 Uhr - Undead
    4x
    Seh interessanter Schnittbericht zu der besten amerikanischen Zeichentrickserie.

    07.01.2013 00:36 Uhr - Der DVD Sammler
    DB-Helfer
    User-Level von Der DVD Sammler 11
    Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 1.755
    Ein Wahnsinns Schnittbericht war sicher sehr schwierig denn zuerstellen hast du spitze gemacht kurisuteian.
    Ja South Park ist eine der besten Zeichentrickserien die es jemals gab, gibt und geben wird.
    Herrlich böse, gewagt, respektlos und so lustig.
    Einfach nur eine geniale Serie zum ablachen.
    Zurück zum Schnittbericht ein fantastischer Schnittbericht indem man genau erfährt was ist in der TV und Pilot Fassung anderes. Ich finde beide Fassungen klasse in beiden sind Szenen drin die in der anderen nicht drin sind.

    07.01.2013 01:02 Uhr - wirsindviele
    4x
    User-Level von wirsindviele 2
    Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
    Man, was waren die ersten South Park Staffeln scheiße! Kaum zu glauben, wie sich die Serie inzwischen zum Besseren entwickelt hat.

    07.01.2013 02:01 Uhr -
    1x
    Ich finde die Entwicklung auf gesellschaftliche Satire zu aktuellen Themen klasse. So hat die Serie enorm an Niveau gewonnen.
    Da waren die ersten Folgen wie die hier, wo es um eine Analsonde ging, eher sinnloser Quatsch^^

    07.01.2013 04:03 Uhr - DeineMuddaStinkt
    1x
    Scheisse? HaHa!
    Ich glaube da leidet eher jemand an akuter Wahrnehmungsstörung:P

    07.01.2013 07:08 Uhr - Brodie
    User-Level von Brodie 1
    Erfahrungspunkte von Brodie 12
    Satire war schon immer in den Folgen. Nur ging es in den ersten Folgen mehr um Urängste (Alienentführung, Barbra Strteisand etc.) oder soziale Themen die Über die Jahre hinweg groß waren( Homosexualität und die damit verbundene Toleranz, Robo-Streisand).
    Trotzdem find ich die Serie, von '97 bis heute, genial.

    07.01.2013 08:27 Uhr - S.K.
    1x
    DB-Co-Admin
    User-Level von S.K. 11
    Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
    Man konnte in den ersten Folgen noch deutlich erkennen, dass die Animationen noch nicht ganz sauber waren, aber der Humor ist seit der allerersten Folge wirklich zum Brüllen. Wobei es mir persönlich ziemlich schnurz ist ob die jeweilige Folge mehr satirisch, anarchisch oder schlicht durchgeknallt wirkt, die Gags, der Wortwitz, die bewusste Respektlosigkeit... Wer kann sich DA schon das Lachen verkneifen ?! ;)

    07.01.2013 09:17 Uhr - Evil Makarov
    User-Level von Evil Makarov 1
    Erfahrungspunkte von Evil Makarov 19
    Hehe, oh man, Mr. Zylinder und Chefkoch, lang ist's her...

    07.01.2013 10:06 Uhr - Amok-666
    2x
    Written by
    ...
    Tupac Schwartz

    WTF???


    Bwahahahahahahhaa...hahaha..haha...ha...


    Sorry^^

    07.01.2013 12:19 Uhr - Thrax
    Ich sehe South Park mehr durchwachsen. Manche Folgen fand ich lustig ( die in der WOW verarscht wird ist bis heute meine Lieblingsfolge oder die Halloween-Folge wo Cartman als Adolf Hitler an Halloween gehen will, dann zum Gespenst umfunktioniert wird und dann auch bloß aussieht wie einer vom Ku Klux Clan ) und manche fand ich einfach etwas...ich will nicht sagen über's Ziel hinausgeschossen, dafür ist die Serie ja zu bewusst respektlos...aber etwas zu unlustig ( Die Folge mit Christopher Reeve der Stammzellen frisst wie Gummibärchen z.B. ).
    Es gibt also gute und schlechte Folgen wie bei jeder Serie und im Querschnitt finde ich die Serie ganz witzig, weil sie Eier hat und sich was traut und daher kann man die sich ab und an auf jeden Fall mal geben.

    07.01.2013 13:09 Uhr - Furious Taz
    1x
    Was die Entwicklung angeht ist South Park das absolute Gegenteil von Simpsons.

    Simpsons war Anfangs sehr lustig und wurde immer schwächer.
    South Park war Anfangs schwächer und wurde dann immer besser.

    07.01.2013 15:03 Uhr - Caligula
    Schöner und interesanter SB.
    Danke, weiter so!

    07.01.2013 17:29 Uhr - pesti911
    Sehr cool. Ich dachte, die Pilotfolge wäre nie irgendwo veröffentlicht.

    07.01.2013 17:42 Uhr - Master Metzger
    1x
    User-Level von Master Metzger 3
    Erfahrungspunkte von Master Metzger 110

    07.01.2013 17:50 Uhr - Master Metzger
    User-Level von Master Metzger 3
    Erfahrungspunkte von Master Metzger 110
    Sehr guter SB von dir Kurisuteian, weiter so (mir gefallen diese orangenen Dialog-kästchen sehr gut). rnrnrn( Sry für den Doppelpost - die Edit-Funktion hat irgendwie nicht geklappt...)

    07.01.2013 17:58 Uhr - Master Metzger
    1x
    User-Level von Master Metzger 3
    Erfahrungspunkte von Master Metzger 110

    07.01.2013 23:09 Uhr - Mario
    1x
    SB.com-Autor
    User-Level von Mario 8
    Erfahrungspunkte von Mario 877
    Ein unerwarteter und wirklich erstklassiger Schnittbericht. Danke^^

    08.01.2013 04:55 Uhr - AkiRawOne
    Gibt es die Alternativfassung irgendwo? Hab Die erste Staffel auf DVD. Aber so was machen die natürlich nicht als Bonus. Ich will die sehen.

    08.01.2013 22:39 Uhr - Quentin_Lynch
    User-Level von Quentin_Lynch 1
    Erfahrungspunkte von Quentin_Lynch 20
    Klasse Schnittbericht zu der besten Zeichentrickserie die es gibt !!!

    09.01.2013 13:09 Uhr - Critic
    1x
    Great things from small beginnings.

    12.02.2013 13:20 Uhr - pfc2k8
    08.01.2013 04:55 Uhr schrieb AkiRawOne
    Gibt es die Alternativfassung irgendwo? Hab Die erste Staffel auf DVD. Aber so was machen die natürlich nicht als Bonus. Ich will die sehen.


    Augen auf ;)
    Steht doch oben im 1. Kasten in der letzten Zeile.
    "Zu finden ist die Pilotfolge auf der US-DVD der zweiten Staffel."


    Btw.: super Schnittbericht! Die Folge muss ich mir auch mal irgendwie auftreiben.

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

    Amazon.de

    • VFW - Veterans of Foreign Wars
    • VFW - Veterans of Foreign Wars

    4K UHD/BD Mediabook
    23,99 €
    Blu-ray
    14,99 €
    DVD
    12,99 €
    prime video 4K
    16,99 €
    prime video
    13,99 €
    • Spartacus
    • Spartacus

    4K UHD/BD Steelbook
    34,99 €
    Prime Video
    7,99 €
    • Wolf - Er wird dich holen
    • Wolf - Er wird dich holen

    Blu-ray
    13,70 €
    DVD
    10,08 €
    Prime Video
    11,99 €
    • Running with the Devil
    • Running with the Devil

    Blu-ray
    15,52 €
    DVD
    13,09 €
    Prime Video
    11,69 €
    • Justice - Kein Erbarmen
    • Justice - Kein Erbarmen

    Blu-ray
    13,50 €
    DVD
    10,10 €
    Prime Video
    11,99 €