SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Back 4 Blood · Von den Machern von Left4Dead · ab 67,99 € bei gameware Resident Evil Village · Survival Horror wie nie zuvor · ab 59,99 € bei gameware

Chicago Poker

zur OFDb   OT: Truck Turner

Herstellungsland:USA (1974)
Genre:Action, Krimi, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,38 (8 Stimmen) Details
09.01.2016
Muck47
Level 35
XP 58.155
Vergleichsfassungen
Deutsche VHS
Label VCL, VHS
Land Deutschland
Freigabe ungeprüft
Laufzeit 77:19 Min. (75:35 Min.) PAL
US Blu-ray
Label Kino Lorber, Blu-ray
Land USA
Freigabe R
Laufzeit 91:38 Min. (89:44 Min.)
Vergleich zwischen der gekürzten deutschen VHS von VCL (ungeprüft) und der ungekürzten US Blu-ray von Kino Lorber (R-Rated)


- 21 Schnitte
- Schnittdauer: 607,7 sec (= 10:08 min) [in PAL-Geschwindigkeit]



Ganz netter Vertreter der Blaxploitation-Welle aus den 70ern, in dem Isaac "Chefkoch" Hayes und der aus Leben und sterben lassen bekannte Yaphet Kotto sich gegenüber stehen. Nachdem Hayes erst kurz zuvor für die legendäre Musik von Shaft verantwortlich war, schlüpfte er für Truck Turner in die (original-)titelgebende Hauptrolle. Auch wenn der O-Ton gerade bei solchen Genrewerken zu bevorzugen ist, sei hier zudem noch auf die herrlich schnoddrige deutsche Synchro mit Bud Spencers wohl bekanntestem Sprecher Wolfgang Hess verwiesen.

Im Juli 2015 ist in Amerika eine sehr empfehlenswerte Blu-ray erschienen, welche hier zum Vergleich verwendet wurde. In Deutschland ist der Film zwar noch nicht in HD erhältlich, wurde aber mehrfach ungekürzt auf DVD veröffentlicht: Zuerst mit SPIO/JK-Freigabe, dann dank Neuprüfung mit FSK 16. Die Juristenkommission musste damals tätig werden, weil der Streifen bis 2003 in Deutschland noch auf dem Index stand - und dies lediglich in der bereits um 10 Minuten gekürzten deutschen VHS-Fassung (welche vorher wohl so oder zumindest ähnlich auch schon in deutschen Kinos zu sehen war).

Neben diversen Gewaltspitzen und kleineren mutmaßlichen Vorlagenfehlern hat es hier vor allem einen langen Handlungsblock zur Einführung der Figuren am Anfang erwischt. Dieser sowie alle weiteren Stellen mit Dialogen wurden für die deutschen Uncut-DVDs übrigens relativ lieblos mit eher unpassenden Sprechern nachsynchronisiert. Wer die deutsche Schnoddersynchro hören will, sollte sich also speziell zu Beginn nicht von dem langen Synchro-Wechsel verwirren lassen.



Laufzeitangaben sind nach dem Schema
Deutsche VHS in PAL / US Blu-ray
angeordnet

Chicago Poker (1974)


Meldungen:

Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 2 vorwärts
Logos / Credits

Die US-Blu-ray hat zu Beginn noch weitere Firmenhinweise.

18,5 sec



00:18 / 00:38-00:49

Nach dem auch bei der deutschen VHS enthaltenen AIP-Hinweis fehlen gleich die ersten Filmaufnahmen.

10,7 sec



00:23 / 01:00-01:10

Schon die beiden zwischendurch identisch enthaltenen Aufnahmen wurden bei der deutschen VHS verkürzt und schneller abgespielt (sorgt für 5 Sekunden Differenz), hier dann noch ein Schnitt: Diverse Häuser-Außenaufnahmen, dann herum gehende Leute.

10,2 sec



03:52 / 04:48-11:50

Gleich zu Beginn ein langer Schnitt: Die komplette Autofahrt zusammen mit Jerry und die darauf folgende Begegnung mit einem Flüchtigen, den die beiden zurück ins Gefängnis bringen, fiel in Deutschland damals unter den Tisch.


Turner geht zuerst länger mit seiner Katze zur Tür und meckert vor sich hin.

Im Auto gibt es dann ausschweifenden Shittalk-Dialog, es wird ein wenig rumgemeckert: Jerry findet, dass Turner nach Urin stinkt und nennt ihn einen "foul smelling nigger".

Im Anschluss geht es auch durch eine Militärkontrolle. Wieder allerlei blöde Sprüche und die beiden Wachen sind überrascht, dass ihre schwarzen Mitbürger mit einem Haftbefehl (für einen "Perversen namens Gary") angetanzt kommen. Nach einigen rassistischen Äußerungen ("negro bounty hunters") fährt Turner einfach durch die Absperrung und die beiden Wächter schießen auch auf unsere Helden...sie bleiben allerdings unversehrt. Turner offenbar dem schockierten Jerry zudem, dass er lediglich auf neue Reifen scharf ist. Als die Polizisten diese auch tatsächlich treffen folgt sogleich, wie der eine Wachmann demütig den Reifen wechseln muss.

Nun sieht man Turner bei der Vorsprache beim Bürgermeister: Dieser ist skeptisch und fragt nach Turners militärischer Ausbildung. Da es offenbar um Vergewaltigung einer Minderjährigen geht bzw Turner deshalb besonders an dem Flüchtigen interessiert ist, gibt es noch ein kurzes hitziges Gespräch, bei dem Turner und Jerry als klare Sieger herausgehen.

Weiter gehts mit einem Gespräch mit dem Flüchtigen. Auch hier kommt es zu Provokationen bzw der Kerl meint, dass Turner sich nur so stark fühlt, weil ihm bereits Handschellen angelegt wurden. Das lässt Turner nicht auf sich sitzen und verprügelt den Vergewaltiger kurzerhand im Faustkampf.

Es folgt, wie der Kerl aufs Revier gebracht wird. Der Mann am Schalter diskutiert noch ein bisschen über die Verdienste der Kopfgeldjäger, während Turner hereingeht.

Im Inneren begrüßt Turner dann Annie mit einem intensiven Kuss. Sie meint, dass sie sich nicht unterkriegen lässt und Turner spricht ihr gut zu. Wenn sie wieder rauskommt, will sie etwas Besonderes mit ihm unternehmen. Die Zeit ist um und wehleidig verabschiedet sie sich.

insgesamt 405,2 sec (= 6:45 min)

Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 2 vorwärts

Kommentare

09.01.2016 00:47 Uhr - babayarak
1x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Brauchbarer Actionfilm, mit einer Minihandlung aber dafür Action satt. Paar blutige Momente gibt es auch, die FSk ab 16 Freigabe ist nicht selbstverständlich, da 3-4 Szenen doch sehr grenzwertig sind.

09.01.2016 00:48 Uhr - cb21091975
1x
Weshalb steht auf dem Cover der VHS : " Jetzt endlich legale Version " ?

Weiss evtl. jemand etwas? wäre sicher interessant ..Danke.

09.01.2016 11:30 Uhr - Temeraire
1x
09.01.2016 00:48 Uhr schrieb cb21091975
Weshalb steht auf dem Cover der VHS : " Jetzt endlich legale Version " ?

Weiss evtl. jemand etwas? wäre sicher interessant ..Danke.


Ich vermute das bezieht sich auf die veröffentlichung des Films bei SMK Video; war wohl ein damals recht weit verbreitetes Bootleg...

11.01.2016 22:17 Uhr - Der Dicke
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 21
Erfahrungspunkte von Der Dicke 9.721
"Jetzt endlich in Farbe .. und buuuuunt!"

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte deutsche DVD

Amazon.de

  • Night of the Living Dead
  • Night of the Living Dead

  • Ultimate Collector´s Fan Edition - Büstenbox
BD/DVD Mediabook
149,99 €
BD Steelbook
22,99 €
Blu-ray
17,09 €
DVD
14,29 €
  • Fast & Furious 9
  • Fast & Furious 9

4K UHD/BD Steelbook
39,99 €
BD Steelbook
29,99 €
Blu-ray
21,99 €
DVD
21,99 €
4K UHD/BD
37,99 €
  • Near Dark - Die Nacht hat ihren Preis
  • Near Dark - Die Nacht hat ihren Preis

  • 15,99 €
  • The Dare
  • The Dare

Blu-ray
12,89 €
DVD
13,49 €
  • Monster Hunter
  • Monster Hunter

4K UHD/BD
36,99 €
Blu-ray
23,99 €
BD Lim. Steel
29,99 €
DVD
21,99 €