SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware

Dragonball Z - Die ...

zur OFDb   OT: Dragonball Z: Chikyû marugoto chô kessen

Herstellungsland:Japan (1990)
Genre:Action, Anime, Fantasy, Martial Arts
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,50 (4 Stimmen) Details
06.06.2015
MajoraZZ
Level 27
XP 18.601
Vergleichsfassungen
US Erstauflage (Pioneer DVD/VHS)
Label Pioneer, DVD
Land USA
Freigabe PG
FSK 12
Label Polyband, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
Verglichen wurde die geschnittene US-DVD von Pioneer (Rated PG) mit der ungekürzten Fassung (FSK 12-DVD von Polyband).

Pioneer sicherte sich als erstes Label in den USA die Rechte an Dragonball Z und den ersten drei Dragonball Z-Kinofilmen. Veröffentlicht wurden die Serie und die 3 Kinofilme auf DVD und VHS. Leider hat das Label die Serie stark zensiert und verändert. Das fängt wie in vielen amerikanischen Fassungen von Animes mit der Hintergrundmusik der Serie an. Die Originalmusik wurde komplett entfernt und durch selbstgebastelte Lieder ersetzt. Ebenso hat man einen eigenen Intro zusammengeschnitten der ebenfalls einen neuen Soundtrack bekam.

Film 3 - Die Entscheidungsschlacht:
Hier hat sich der Cutter mal richtig ausgetobt. Neben richtiger Zensur in Form von Schnitten etc. hat er auch manche Szenen, die irgendwo im Film vorkommen kopiert, und wo anders wieder eingefügt, wodurch manche Szenen sehr gestreckt werden.
Zur Unterscheidung werden deshalb
- alle Schnitte, die einen Zensur-Hintergrund haben, ganz normal in Schwarz geschrieben
- alle Erweiterungen, die die US-Fassung hat, in Blau geschrieben

Bei 46 Änderungen fehlen 19,5 Sekunden aus Zensurgründen, allerdings ist die gekürzte Fassung wegen den vielen unnötigen Erweiterungen 131 Sekunden länger.
Weitere Schnittberichte
Dragonball Evolution (2009) RTL II Nachmittag - FSK 12
Dragonball Z - Der Stärkste auf Erden (1990) US Erstauflage (Pioneer DVD/VHS) - FSK 12
Dragonball Z - Die Entscheidungsschlacht (1990) US Erstauflage (Pioneer DVD/VHS) - FSK 12
Dragonball Z - Angriff der Cyborgs (1992) US DVD - FSK 12
Dragonball Z - Fusion (1995) FSK 12 - Japanische Fassung
Dragonball Z - Fusion (1995) RTL II Vormittag - Deutsche Fassung (FSK 12)
Dragonball Z - Kampf der Götter (2013) Kinofassung - Extended Cut
Dragonball zur Übersicht
Dragonball Z zur Übersicht
Dragonball Z Kai zur Übersicht
Dragon Ball Z: Budokai europäische Version - amerikanische Version

4:25
Die US-Fassung wiederholt nochmal ein paar Szenen, die bereits zuvor zu sehen waren.
US-Fassung 8 Sek. länger


7:22
Die US-Fassung zeigt Aufnahmen, in denen Shenlong aus den Dragonballs erscheint.
Dieses Material ist weder in der japanischen, noch in der deutschen Fassung vorhanden und muss entweder von Funimation stammen oder es wurde aus dem Anime entnommen.
US-Fassung 22,5 Sek. länger


7:42
Die US-Fassung zeigt Shenlong aus weiteren Perspektiven.
Das Material kommt später nochmal vor. Hierbei wurden einfach die Szenen kopiert.
US-Fassung 22,5 Sek. länger


7:48
Eine Aufnahme von Shenlong, die bereits vorher zu sehen war, wird in der US-Fassung nochmals identisch gezeigt (sogar die Bewegung der Augenbrauen ist identisch, die Szene wurde also wieder nur kopiert).
US-Fassung 2,5 Sek. länger


10:37
Wieder zeigt du US-Fassung Material, was in dieser Form nicht in der ursprünglichen Fassung vorhanden war, nämlich einen Kameraschwenk durchs Universum.
US-Fassung 12 Sek. länger


14:40
Wieder zeigt du US-Fassung Material, was in dieser Form nicht in der ursprünglichen Fassung vorhanden war, nämlich eine langsame Kamerafahrt über Piccolo.
US-Fassung 11 Sek. länger


15:23
Die Aufnahme wurde verlangsamt, so dass sie in der US-Fassung etwas länger geht.
US-Fassung 1 Sekunde länger


16:45
Das Schwarzbild wurde in der US-Fassung verkürzt.
2 Sek.



17:14
Die US-Fassung fügt hier eine Aufnahme von Meister Kaio ein. Diese Szene kommt eigentlich später vor und wurde kopiert.
US-Fassung 3 Sek. länger


17:20
Hier hat man nun einige bereits gezeigte Aufnahmen von Kaio nochmals wiederholt und sogar mit einem neuen Text synchronisiert. Er sagt, dass die Erde in Gefahr ist, aber vielleicht schaffen es Goku und Co. die Erde vor der Bedrohung zu retten.
US-Fassung 31 Sek. länger


17:38
Auch hier fügt die US-Fassung eine Aufnahme ein, die bereits zu sehen war. Da nichts gesprochen wird wirkt es so, als ob man damit die Laufzeit strecken will.
US-Fassung 3 Sek. länger


21:28
Die US-Fassung zeigt nochmal die Aufnahme, in der Kaio nach Goku schreit.
US-Fassung 12 Sek. länger


21:48
Hier ist die küstliche Bearbeitung der US-Fassung sogar nachvollziehbar:
Der deutsche Sprecher spricht wie der japanische Sprecher sehr schnell und "schafft" daher den Text rechtzeititg fertig zu erzählen. Die US-Stimme spricht aber sehr viel langsamer, weshalb man die vorhandenen Szenen immer wieder wiederholt um umgestellt hat, damit der Sprecher in Ruhe fertig sprechen kann.
US-Fassung 13 Sek. länger




26:53
Wie schon im Film 7 hat man den Treffer durch künstliche Effekte "verharmlost".
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage



32:29
Die US-Fassung zeigt noch eine Nahaufnahme von Piccolo.
US-Fassung 0,5 Sek. länger


34:00
In der ungekürzten Fassung greift Tales Gohan am Kopf, in der US-Fassung dagegen am Nacken.
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage



34:02
Eigentlich sieht man in der ungekürzen Fassung, wie Tales Gohan am Kopf packt, in der US-Fassung dagegen packt er ihn an den Schultern.
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage



40:05
Wie Gohan nackt herunter fällt wurde natürlich aus der US-Fassung entfernt.
2 Sek.


40:15
Gohans Intimbereich wurde in der US-Fassung mit einem Leuchteffekt überdeckt.
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage



40:23
Man hat Son-Gokus Hand in der US-Fassung etwas verschoben, um den Intimbereich von Gohan zu verdecken.
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage



40:17
Die Aufnahme wurde in der US-Fassung stark gezoomt.
(Den Penis sieht man trotzdem noch, hier hat der Cutter wohl geschlafen)
1,5 Sek

UncutUS-Erstauflage



43:14
Die Schläge wurden in der US-Fassung wieder zensiert und durch weiße Effektbilder ersetzt.
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage



44:54
Dito.
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage



45:42
Dito.
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage



46:20
Gokus Schrammen im Gesicht wurden retuschiert.
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage



46:31
Dito.
Kein Laufzeitunterschied



46:46
Der erste richtige Gewaltschnitt:
Tales tritt Goku noch in den Rücken.
0,5 Sek.


46:52
Als Tales auf Gokus Kopf tritt, wird das in der US-Fassung nur angedeutet. Man sieht dort blos wie Tales sich nach vorne beugt. Dieses Material stammt aus dem späteren Dilaog und wurde einfach kopiert.
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage



47:08
Goku: "Vergiss es! Das wäre das letzte was ich tun würde! Ich... ich gebe niemals auf!"
Tales: "Gut! Dann wirds gleich "knack" machen."
Goku: "Verdammt! Du kannst mich mal kreuzweise!"
9 Sek.


47:12
Tales nimmt seinen Fuß von Gokus Kopf herunter.
Die US-Fassung setzt ein als Tales bereits still da steht.
1,5 Sek.


47:48
Blutretusche.
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage



49:07
Blutretusche.
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage



49:28
Dito.
Kein Laufzeitunterschied



49:41
Dito.
Kein Laufzeitunterschied



49:47
Wieder wurde der Treffer mit einem Effekt überdeckt und außerdem wurde Kuririns Spucke retuschiert.
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage



49:49
Nach dem Treffer fehlt in der US-Fassung noch der Rest der Aufnahme, wo man die Faust noch im Magen stecken sieht.
3 Sek.


50:14
Blutretusche.
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage



50:25
Dito.
Kein Laufzeitunterschied



50:38
Dito.
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage



50:44
Dito.
Kein Laufzeitunterschied



50:55
Dito.
Kein Laufzeitunterschied



53:12
Dito.
Kein Laufzeitunterschied



53:39
Dito.
Kein Laufzeitunterschied



53:46
Dito.
Kein Laufzeitunterschied



54:14
Dito.
Kein Laufzeitunterschied



56:22
Die US-Fassung zeigt hier nochmal Meister Kaio, der sich freut.
In der Original-Fassung ist die Szene nirgends vorhanden.
US-Fassung 7 Sek. länger


57:16
Man hat einen Busch eingefügt, um Gohans Penis nicht zeigen zu müssen.
Kein Laufzeitunterschied

UncutUS-Erstauflage
Was hat sich der Cutter des US-Fassung hierbei nur gedacht?



Der folgende Schnittbericht wurde ausschließlich für die Präsentation auf www.schnittberichte.com hergestellt.

Jede Veröffentlichung (auch nur auszugsweise) ohne ausdrückliche Genehmigung des Autoren und Copyright-Inhabers verstößt gegen das Urheberrecht und wird gegebenenfalls straf- und zivilrechtlich verfolgt!

Kommentare

06.06.2015 00:07 Uhr - H. Shephard
1x
Da hat Son Gohan wohl n paar Schläge zu viel abbekommen xD!

06.06.2015 00:14 Uhr - Der Duke
1x
Erinnert ja an glorreiche alte Badman Zeiten.
Mir fehlen nur noch die typischen bumm , peng , zack Schriften in den jeweiligen Schlagzeichnungen :-)

06.06.2015 00:39 Uhr - Phantron
1x
Oh Mann, das 8. Bild bei 34:02 sieht ja einfach nur bescheuert aus :D
Bei 46:20 wurden übrigens auch die Arme retuschiert.

06.06.2015 00:44 Uhr - MovieManiac4Life
1x
User-Level von MovieManiac4Life 3
Erfahrungspunkte von MovieManiac4Life 139
@MajoraZZ: Grossartiger Schnittbericht auf den ich lange wartete. Vielen Dank. Spitzenmässig!!!

Son Gohan sieht ja wohl Mega Geil aus. Und wie gestern beim DBZ Schnittbericht kann ich nicht schlafen weil ich abermals aus dem lachen nicht heraus komme. :D:D:D

06.06.2015 00:47 Uhr - Mario
1x
SB.com-Autor
User-Level von Mario 8
Erfahrungspunkte von Mario 877
Toller Schnittbericht. Die vielen Änderungen sind echt seltsam , da ja, wenn ich nichts übersehen habe , nichts entfernt, sondern nur eingefügt wurde. Wollten die Amis den Film länger laufen lassen? Verstehe das einer Manchmal. Auf alle Fälle ein Klasse Bericht. ^^

06.06.2015 00:50 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.601
06.06.2015 00:47 Uhr schrieb Mario
Toller Schnittbericht. Die vielen Änderungen sind echt seltsam , da ja, wenn ich nichts übersehen habe , nichts entfernt, sondern nur eingefügt wurde. Wollten die Amis den Film länger laufen lassen? Verstehe das einer Manchmal. Auf alle Fälle ein Klasse Bericht. ^^


Entfernt wurde schon was, allerdings nur 16 Sek.
Allerdings waren das alle tatsächlich reine Zensurschnitte :)

06.06.2015 01:12 Uhr - Beltha
1x
SB.com-Autor
User-Level von Beltha 4
Erfahrungspunkte von Beltha 260
Haha. Son gohans Gesicht. Wie ne Puppe. xD xD

06.06.2015 12:47 Uhr - ~Phil~
1x
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Wenn man genau hinschaut sieht man aber, dass Gohans Visage auf den Original-Bildern mindestens genauso bescheuert aussieht.

06.06.2015 12:50 Uhr - BoondockSaint123
1x
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
Was für ein mörderisch großer Schnittbericht o.o !!!! Da muss man erst einmal ein großes Lob aussprechen für die ganze Arbeit, die du dir da aufgeladen hast.

Zu den Zensuren - irgendwie finde ich das sogar noch recht lustig gemacht. Diese Effektbilder finde ich eine putzige Idee und vor allem die neue Zeichnung von Gohan, einfach lustig aber zeitgleich auch erschreckend. Dieses Bild prägt sich einem ja fast regelrecht in den Kopf ein :-D

06.06.2015 13:58 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.601
06.06.2015 12:50 Uhr schrieb BoondockSaint123
und vor allem die neue Zeichnung von Gohan, einfach lustig aber zeitgleich auch erschreckend. Dieses Bild prägt sich einem ja fast regelrecht in den Kopf ein :-D


Da hat er es ja in der US-Fassung eigentlich gar nicht mehr nötig, sich noch in einen Wehraffen zu verwandeln :D

06.06.2015 14:00 Uhr - MajoraZZ
2x
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.601
06.06.2015 12:47 Uhr schrieb ~ZED~
Wenn man genau hinschaut sieht man aber, dass Gohans Visage auf den Original-Bildern mindestens genauso bescheuert aussieht.


Ja, aber im Original ergibts auch Sinn, da Tales ihm die Visage zerdrückt. :)
Wenn man sich die Szene in der US-Fassung anguckt liegt man wirklich flach vor lachen. Eigentlich soll das ja eine ernste Szene sein, in der Gohan bedroht wird, aber mit der Fresse.... :D

06.06.2015 19:09 Uhr - kolwe-x
1x
Tja ja die Pioneer Fassung ^^. Ich hoffe mal du hast nicht auch noch vor nen Schnittbericht von der Erstaustrahlung der Serie zu machen? Denn dann hätteste echt was zu tun, da fehlen ja nur fast 20 Folgen und alles wurde bis zur Frieza Saga neu zusammen geschnitten XD. Damals hatten die Amis nen noch größeren Schatten als RTL 2 bei uns.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


ungekürzte Fassung

Amazon.de



Oldboy



Game of Thrones - Staffel 8
4K UHD/BD 45,99
Blu-ray 35,99
BD Complete 399,99
DVD 30,99
prime video 19,99



Rambo - Last Blood
4K UHD/BD 35,99
Blu-ray 18,99
DVD 16,99



Spider-Man: Far From Home
4K UHD/BD 32,99
BD Steelbook 23,99
Blu-ray 16,99
BD 3D/2D Stbk tba
4K UHD/BD Stbk tba
BD 3D/2D 22,99
prime video 16,99



Midsommar
inkl. Director's Cut
Blu-ray 26,99
Blu-ray 18,99
DVD 16,99



Scarface
Limited 4K UHD/BD 3-Disc Sammler-Edition mit Statue

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)