SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

Drei Engel für Charlie

zur OFDb   OT: Charlie's Angels

Herstellungsland:USA (2000)
Genre:Action, Komödie
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,95 (31 Stimmen) Details
17.08.2009
pippovic
Level 13
XP 2.857
Vergleichsfassungen
Pro 7 Nachmittag ofdb
FSK 12 ofdb
Für den vorliegenden Vergleich wurde die ungekürzte Ausstrahlung (FSK 12) vom 15.08.2009 um 20:15 Uhr auf Pro 7 und die gekürzte Ausstrahlung vom 16.08.2009 um 15:15 Uhr ebenfalls auf Pro 7 verwendet.

Pro 7 schnitt an 19 Stellen 2:06 Minuten heraus.

50:43
Die Frau wird in der ungekürzten Fassung öfter getroffen. Dabei sind feine Blutwölkchen zu sehen. Außerdem sieht man, wie sie zur Seite fällt.
1,3 Sek.


51:52
Wegen einer Szenenüberblendung fehlt der letzte Satz von Alex.
Alex: "... so geht es!"
Die folgende Szene, in der Roger Corwin erschlagen wird, wurde komplett entfernt. Dabei spritzt etwas Blut.
Corwin: "Was willst du denn hier?"
Der Angreifer antwortet nicht und zieht stattdessen ein "Schwert" aus seinem Stock heraus, mit dem er Corwin erschlägt. Dies fällt auf den Boden.
25,5 Sek.


52:30
Natalie wird von dem Kerl mit der Kette gewürgt und wehrt sich verzweifelt. Außerdem fehlt eine vertikale Blende und ein Treffer in das Abendessen von Alex.
1,5 Sek.


52:36
Wieder fehlt eine Blende. Natalie wird weiterhin mit der Kette gewürgt. Schließlich gelingt es ihr, dem Angreifer die Finger in die Augen zu stecken, woraufhin dieser den Kopf zurückwirft.
2,5 Sek.


52:45
Natalie tritt dem Kerl auf den Hals. Dieser fliegt rückwärts gegen den Spiegel. Natalie drückt ihm ihren Stiefel auf den Kehlkopf. Anschließend fehlen weitere Einstellungen, wie der Wohnwagen von Alex durchlöchert wird. Auch ihr guter Sony Fernseher und ihr geliebtes rotes Kuschelkissen müssen dran glauben. Außerdem fehlt noch eine Einstellung, wie sie weiterhin an der Decke hängt.
6,5 Sek.


53:14
Der Kerl, der Natalie angegriffen hatte, versucht, sich zu befreien. Dafür bekommt er von dem Engel zwei mal ins Gesicht getreten. Dann drückt sie ihn wieder gegen den Spiegel und fragt noch einmal "Wer?". Als er nicht sofort antwortet, drückt sie ihm kräßtig auf den Kehkopf, woraufhin der gute Mann nach Luft ringt. Es folgen noch mehrere Gegenschnitte auf Natalie und den Mann. Natalie fragt mehrmals, wer ihn geschickt habe. In der gekürtzten Fassung stellt sie die Frage nur ein Mal.
16,5 Sek.


53:34
Nachdem der Mann den Namen genannt hat, macht er einen folgenschweren Fehler. Er bezeichnet Natalie als "Miststück". Für diese verbale Entgleisung bekommt er direkt noch mal kräftig auf die vorlaute Schnauze. Allerdings nur in der ungekürzten Fassung.
7,5 Sek.


1:13:47
Natalie tritt mal wieder einem Gangster ins Gesicht.
1,5 Sek.


1:17:21
Alex weicht noch ein paar weiteren Angriffen aus.
2 Sek.


1:17:26
Der Tritt gegen die Brust von Alex wurde herausgeschnitten.
1,5 Sek.


1:17:36
Es fehlt der unsanfte Aufprall von Alex. Außerdem kullern Natalie und Vivian Wood noch länger die Treppe hinunter.
2 Sek.


1:18:39
Alex und Natalie verprügeln ihre Gegner. Alex verteilt Schläge und Tritte an den Kerl, während Natalie auf ihrer Gegenspielerin Wood sitzt und dieser mehrmals kräftig ins Gesicht schlägt, begleitet von einem kurzen Satz:
Natalie: "Weißt du, wie schwer es ist, einen vernünftigen Mann in Los Angeles zu finden?"
13 Sek.


1:20:38
Dylan kickt einen Eimer in Richtung der Gegner. Dieser zerschellt an einem der Männer, der daraufhin umfällt.
3 Sek.


1:20:43
Auch Engel Dylan kann Fußtritte verteilen. Sie schließt den Angriff mit einem Roundhouse-Kick in bester Chuck Norris Manier ab.
11 Sek.


1:21:14
Weitere Kampfszenen fehlen. Alex wird von dem Kerl weiterhin mit dem Schwert bedroht und im Hintergrund kämpft Natalie gegen Vivian. Der Typ reißt Alex ein Büschel Haare aus, bevor es ihr gelingt, ihm mit einem Stein auf den Kopf zu schlagen. Anschließend versetzt sie ihm einen Tritt und zieht ihm die Kette über die Rübe. Schließlich gelingt es Alex, den Mann zu entwaffnen und ihm noch einen Tritt zu versetzen.
20 Sek.


1:25:10
Im Hubschrauber kassiert Eric zwei Fußtritte von Dylan. Außerdem fehlt eine kurze Szene, in der Alex und Natalie weiterhin an den Kufen hängen.
4,5 Sek.


1:25:25
Nachdem Eric Dylan einen Schlag versetzt hat, fehlt in der gekürzten Fassung, wie sie zurück taumelt.
2 Sek.


1:26:10
Dylan kann es nicht lassen und prügelt weiter auf Eric ein.
2 Sek.


1:26:22
In der gekürzten Fassung fehlt der Gegenschnitt auf den entsetzten Eric, während die Rakete auf den Hubschrauber zufliegt.
1,5 Sek.

Kommentare

17.08.2009 05:45 Uhr - Nick Toxic
1x
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
Is ja mal ziemlich sinnlos geschnitten, besonders wenn er nen Tag vorher wohl Uncut lief...
Fand die Filme eh nur nervig, auch einer der Gründe warum Cameron Diaz als Darstellerin bei mir verschissen hat(te)...

Trotzdem sehr informativer SB, vielen Dank dafür^^

17.08.2009 06:07 Uhr - LastBoyScout
Fand den ersten Teil kann man sich auch als Kerl reinziehen, Teil 2 ist Kompletter Schwachsinn. Viel zu übertrieben (kein Wunder, ''Meisterregiesseur'' McG war wieder am Werk).
MfG LBS

17.08.2009 09:45 Uhr - Mr. Cutty
17.08.2009 - 05:45 Uhr schrieb Nick Toxic
Is ja mal ziemlich sinnlos geschnitten, besonders wenn er nen Tag vorher wohl Uncut lief...

Der lief auch um 20:15 Uhr am Samstag abend und nicht nachmittags wie am Sonntag.

Sinnlose Schnitte natürlich oder ist ...

In der gekürzten Fassung fehlt der Gegenschnitt auf den entsetzten Eric, während die Rakete auf den Hubschrauber zufliegt.

... so gefährlich für unter 12-jährige bzw. vor 20 Uhr ein Gesichtsausdruck wirklich nicht geeignet?

17.08.2009 17:25 Uhr - MERIC
1x
Der 1. is auch von McGeeeeeeeeee.

17.08.2009 18:12 Uhr - LastBoyScout
@ MERIC
Ja, das stimmt. Es war sogar sein (Kino-)Regiedebüt. Ich bin nur der Meinung das er im ersten nicht so grob übertrieben hat wie in Teil 2. Hätte ich vielleicht so schreiben sollen...
MfG LBS

17.08.2009 18:19 Uhr - Kenny
Ein Wunder das dieser Hyper-Horror-mega-Splatter-abschlachtfilm noch nicht indiziert und verboten ist! loooooooooooool

Deswegen gucke ich keine Filme mehr in TV weil die da die harmlosesten Filme schneiden! Und wegen der vielen Werbung*nervt*

Lieber Uncut (und das bei nem FSK 12 Film zu sagen ist schon krass!) ausleihen!

bye

PS: Ich fidne gut das auch SB´s von Filmen ausm TV gemacht werden, weiter so! Sonst würde ich nicht wissen ob er Uncut im TV lief.

17.08.2009 18:22 Uhr -
17.08.2009 - 18:19 Uhr schrieb Kenny

PS: Ich fidne gut das auch SB´s von Filmen ausm TV gemacht werden, weiter so! Sonst würde ich nicht wissen ob er Uncut im TV lief.


Er lief Uncut im TV ;)

17.08.2009 19:56 Uhr - Haterdisstmannicht
Also als 1. mal:Was fürn Drecksfilm!

und 2.
:Vielen Dank an den regisseur der auch Terminator 4 Verhauen hat!Saubere Leistung


mfg

17.08.2009 20:09 Uhr - PoliWanKenobi
1x
Hm... bin ich der Einzige, der die Filme mag, weil sie nichts anderes sein wollen als selbstironischer Hochglanz-Trash?

17.08.2009 20:48 Uhr - KungFuChicken
Ich hätte gerne einen McG und dazu noch Pommes mit Ketchup und ne kleine Cola bitte...

...oh shit, bin ja gar nicht am Drive Thru.

Falls doch, der Film verkürzt die Wartezeit bis mein Burger fertig ist.

P.S.: Warum quetscht man sowas ins Nachmittagsprogramm?

17.08.2009 22:26 Uhr - Doktor Trask
Wer guckt den Heute noch Fernseh, da läuft doch wirklich nur noch Mist wie DSDS, Die Supernanny, Wir wandern aus etc. und Cut-Filme, ab und an kommt dann auch noch eine Hetzdoku gegen Horror und Aktionfilme sowie gegen Computerspiele und natürlich jede menge Werbung. Ich gucke lieber VHS/DVD/BluRay da habe ich mehr von als vom normalen Fernsehen. Fernsehen = Pfui!

17.08.2009 23:38 Uhr - Victor75
Nein, Poli, bist du nicht. Ich finde beide Filme auch klasse, auch wenn ich nicht auf Mädels stehe *g Aber die drei sind halt einfach cool, die Action macht Spaß und es gibt passende Musik :)

17.08.2009 23:46 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
hab die beiden Filme auf DVD und uncut, aber verdammt nochmal, sie sind auch cut sehr witzig... würde mich auch über Teil 3 freuen.

wenn nüscht anders kommt, nimmt man das, was man kriegt

18.08.2009 09:52 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Ein Film, den man so nebenbei laufen lassen kann während man Cod4 zockt xD

18.08.2009 16:57 Uhr - joevickers
1x
Also ich fand den Zweiten viel besser wie den ersten. Eben amüsanter. Und gerade das Übertriebene hat mir gut gefallen...

18.08.2009 22:56 Uhr - Victor75
1x
Beide Filme haben sich einfach keinen Moment ernst genommen und wollten auch gar nix anderes sein als unterhaltende Action-Komödien mit sexy Mädels :)

20.08.2009 20:22 Uhr - Präsident Clinton
User-Level von Präsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
Eben...
Ich mag beide Filme auch, gerade wegen ihrer Albernheit.
Bei diesem Gebashe könnte man ja fast meinen, dass Uwe Proll diesen Film gedreht hätte...

28.09.2015 19:42 Uhr - lone-tiger
Ich mag sowohl die Serie als auch den Film.
Teil 2 ist meiner Meinung nach zu übertrieben.

Gerade die vielen kleinen Aspielungen auf die Serie finde ich klasse.
Klar, der Film ist kein hochtrabendes Werk, aber er unterhält.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


ungekürzte Fassung

Amazon.de


Starship Troopers
Ungeschnittene Fassung
Blu-ray LE Steelbook tba.
B075VW6ZZS 17,99
DVD 10,99



The Walking Dead - Die komplette siebte Staffel



Dunkirk
Blu-ray Digibook 29,99
Blu-ray Steelbook 23,99
4K UHD/BD 27,99
Blu-ray 16,99
DVD 14,99

SB.com