SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Im 2. Teil unseres Specials fassen wir zusammen, welche Filme von April bis August 2017 FSK-Neuprüfungen erhielten.
Im 2. Teil unseres Specials fassen wir zusammen, welche Filme von April bis August 2017 FSK-Neuprüfungen erhielten.
Uncut-Fassungen, die niemals erschienen sind: Das große Special - Teil 2
Uncut-Fassungen, die niemals erschienen sind: Das große Special - Teil 2
Die Halloween-Reihe im Zensur-Überblick: Alternative Schnittfassungen, Indizierungen, Kürzungen & mehr.
Die Halloween-Reihe im Zensur-Überblick: Alternative Schnittfassungen, Indizierungen, Kürzungen & mehr.

Halloween II - Das Grauen kehrt zurück

zur OFDb   OT: Halloween II

Herstellungsland:USA (1981)
Genre:Horror, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,13 (133 Stimmen) Details
15.04.2014
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 32.858
Hier anmelden / registrieren um die Bilder dieses Schnittberichts ansehen zu können.
Vergleichsfassungen
FSK 16
Label Astro / Best Entertainment, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Ungeprüft
Label XT Video, DVD
Land Deutschland
Freigabe ungeprüft
Laufzeit 88:31 Min. (84:41 Min.) PAL
Verglichen wurde die gekürzte FSK 16-DVD von Astro / Best Entertainment mit der ungekürzten und ungeprüften-DVD von XT Video.

Es fehlen 2 Minuten und 22 Sekunden bei 13 Szenen.

Halloween 2, dessen Handlung direkt an John Carpenters Original "Halloween - Die Nacht des Grauens" anschließt, wurde in den dt. Kinos 1982 nur in einer leicht gekürzten Fassung ausgestrahlt. Ein Schnitt musste gesetzt werden, bei der Michael eine Spritze in die Schläfe einer Krankenschwester drückt. Genau diese Fassung wurde später für die ungeprüfte-VHS von ITT und VMP übernommen (Schnittbericht). Überraschenderweise wurde die leicht gekürzte VHS von ITT bundesweit beschlagnahmt. Die VMP-Fassung, welche inhaltsgleich ist, blieb vor der Beschlagnahme allerdings verschont, was aber auch daran lag, dass die Verleiher die VHS nach dem Verbot der ITT-Fassung, freiwillig aus dem Verleih nahmen. Astro brachte den Film später komplett ungekürzt auf VHS und DVD heraus. Weitere ungekürzte Veröffentlichungen erfolgten über Österreich von XT Video und Tonfilm, die auch eine wesentlich bessere Qualität aufweisen, als die dt. Astro-DVD. Neben der leicht gekürzten ITT/VMP-VHS und der ungekürzten Fassung, gibt es auch noch eine verstümmelte FSK 16-DVD und eine weniger gekürzte SPIO/JK-DVD. Bei letzterer Fassung wurden die blutigsten Gewaltszenen gekürzt (Schnittbericht), während die 16er Fassung um alle Gewaltszenen erleichtert wurde. Außerdem gibt es noch eine US-TV-Fassung, die 20 Minuten mehr Handlung bietet, als die Kinofassung, dafür aber um alle Gewaltszenen gekürzt wurde (Schnittbericht). Die Fassung findet sich im Bonusmaterial der XT Video-Fassung wieder.
Weitere Schnittberichte
Halloween - Die Nacht des Grauens (1978) Pro7 ab 16 (1996) - FSK 16 (Neuprüfung)
Halloween - Die Nacht des Grauens (1978) Kinofassung - Langfassung
Halloween II - Das Grauen kehrt zurück (1981) BBFC 18 VHS - FSK 18
Halloween II - Das Grauen kehrt zurück (1981) Ungekürzte Kinofassung - US TV-Fassung
Halloween II - Das Grauen kehrt zurück (1981) SPIO/JK - Ungekürzte Fassung
Halloween II - Das Grauen kehrt zurück (1981) FSK 16 - Ungeprüft
Halloween II - Das Grauen kehrt zurück (1981) Ungeprüfte VHS (ITT / Contrast Video) - Ungeprüfte DVD
Halloween III - Die Nacht der Entscheidung (1982) FSK 16 (alt) - Ungeprüft
Halloween III - Die Nacht der Entscheidung (1982) Tele 5 ab 18 - Ungeprüft
Halloween III - Die Nacht der Entscheidung (1982) FSK 18 DVD - Ungeprüft
Halloween III - Die Nacht der Entscheidung (1982) BBFC 15 DVD (Sanctuary) - Ungeprüft
Halloween III - Die Nacht der Entscheidung (1982) FSK 18 VHS - Ungeprüft
Halloween 4: Die Rückkehr des Michael Myers (1988) FSK 16 (alt) - FSK 18
Halloween 5: Die Rache des Michael Myers (1989) RTL 2 ab 16 - FSK 18
Halloween 5: Die Rache des Michael Myers (1989) FSK 16 DVD (alt) - FSK 18
Halloween 5: Die Rache des Michael Myers (1989) FSK 16 VHS - FSK 18
Halloween: Der Fluch des Michael Myers (1995) Kinofassung - Producer's Cut
Halloween: Der Fluch des Michael Myers (1995) Kinofassung - Unrated Version
Halloween: Der Fluch des Michael Myers (1995) US TV-Fassung - Kinofassung
Halloween: Der Fluch des Michael Myers (1995) Producer's Cut - Workprint
Halloween: Der Fluch des Michael Myers (1995) FSK 16 - FSK 18
Halloween H20: 20 Jahre später (1998) Kinofassung - Workprint
Halloween H20: 20 Jahre später (1998) Kinofassung - TV Fassung
Halloween: Resurrection (2002) Pro 7 ab 16 - FSK 18
Halloween: Resurrection (2002) Kinofassung - Rohschnitt
Halloween: Resurrection (2002) FSK 16 - FSK 18
Halloween (2007) Kinofassung - Unrated
Halloween II (2009) Kinofassung - Unrated Director's Cut
Halloween II (2009) SPIO/JK - Unrated Director's Cut
Halloween II (2009) Keine Jugendfreigabe - Unrated Director's Cut

Meldungen


10 Min
Als Michael sein Messer in Alice hinein rammt, fehlt anschließend, wie Alice ihren Mund weit aufreißt und Blut gegen ihren Hals spritzt.
1 Sek


17 Min
Der Polizeiwagen fährt noch den falschen Michael Myers gegen einen geparkten Van, der daraufhin explodiert.
1,5 Sek


17 Min
Der Polizist steigt nach der Explosion aus dem Wagen aus und geht in Deckung. Loomis kommt hinzu und beobachtet, wie der falsche Myers zwischen den beiden Wagen eingeklemmt ist und vor sich hin brennt.
23 Sek


17 Min
Nachdem Loomis den Tatort verlassen hat und in den Polizeiwagen gestiegen ist, fehlt eine weitere Einstellung des brennenden "Myers".
3 Sek


38 Min
Es fehlt die Nahaufnahme, wie dem Wachmann der Hammer in den Kopf hinein gerammt wird.
1 Sek


50 Min
Michael taucht den Kopf der Krankenschwester in das heiße Wasser.
4 Sek


50 Min
Er taucht ihren Kopf weiterhin mehrmals in das kochende Wasser rein. Ihr Gesicht weist dabei nach jedem Tauchgang stärkere Brandwunden auf. Als er fertig ist, lässt er ihre Leiche zu Boden fallen.
29,5 Sek


56 Min
Der Doktor dreht sich noch komplett ins Bild. Man sieht in zwei Naheinstellungen eine Spritze in seinem Auge stecken + einen Zwischenschnitt auf die Krankenschwester, die auf seine Leiche schaut.
5,5 Sek


56 Min
Michael drückt die Nadel der Spritze noch in die Schläfe der Krankenschwester langsam rein. Er zieht die Spritze anschließend wieder raus und lässt die tote Krankenschwester los.
11,5 Sek


63 Min
Jimmy entdeckt im Zimmer eine regungslose Krankenschwester, die auf einer Bahre liegt. Er läuft zu ihr hin und tastet ihren Puls ab. Dann entdeckt er an ihrem Arm eine Kanüle, wo ihr Blut herausgeflossen ist und sich nun in einer riesigen Lache über den ganzen Boden verteilt hat. Jimmy steht wieder auf und hastet aus dem Zimmer, wo er auf der Blutlache noch ausrutscht und auf den Boden aufknallt. Bewusstlos bleibt er dort dann liegen.
42,5 Sek


66 Min
Nachdem Myers der Krankenschwester das Skalpell in den Rücken gerammt hat, hebt er Sie damit in der ungekürzten Fassung noch vom Boden hoch und hält Sie in die Luft. Nach der Einstellung von Laurie, haucht die Krankenschwester ihren letzten Atem aus und stirbt weg.
11 Sek


77 Min
Der Kehlenschnitt bei dem Sheriff fehlt. Aus Anschlussgründen wurde auch die Einstellung der entsetzten Laurie gekürzt.
2,5 Sek


80 Min
Nachdem Laurie auf Michael geschossen hat, fehlt, wie er seine Hand von seiner Maske wegnimmt und Blut aus seinen Augenschlitzen hervor fließt.
6 Sek
Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von Astro.



Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von Edition Tonfilm (Hartbox / Cover A).



Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von Edition Tonfilm (Hartbox / Cover B).



Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von Edition Tonfilm (Hartbox / Cover C).



Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von ILLUSIONS UNLTD. films (Mediabook / Limited Edition).



Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von XT Video (Hartbox / Collector's Edition).



Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von XT Video (Hartbox / Limited Edition).



Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von XT Video (Metalpak).



Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von Filmconfect.



Ungekürzte und ungeprüfte-Blu-ray von Filmconfect.



Ungekürzte und ungeprüfte-Blu-ray von Filmconfect (Mediabook - Cover A).



Ungekürzte und ungeprüfte-Blu-ray von Filmconfect (Mediabook - Cover B).



Ungekürzte R-Rated-Blu-ray von Shout! Factory.



Ungekürzte R-Rated-Blu-ray von Universal.

Kommentare

15.04.2014 00:02 Uhr - Xaitax
Beim Gewinnspiel ist dieser Metal-Pack nicht dabei!

15.04.2014 00:04 Uhr - Grosser_Wolf
Uff, und der Film fehlt mir immer noch... wie auch Teil 6 glaube ich. Danke für den SB, das läßt ja wieder einiges missen...

15.04.2014 00:05 Uhr - schmierwurst
1x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Den gibts auch nicht von NSM im Metalpak.

15.04.2014 00:05 Uhr - FishezzZ
4x
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.102
Ich vertrete ja die Meinung dass dieser genau wie seine 3 Nachfolger behandelt werden sollte. Der Film verziert den oberen Bereich der unnötigsten Beschlagnahmen aller Zeiten gleich nach Mexican Werewolf.

15.04.2014 00:08 Uhr - IamAlex
5x
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.267
Würde heute locker mit KJ durchgehn. Da etwas härter als der inziwschen ab 16 freigegebene 4. Teil.


15.04.2014 00:08 Uhr - babayarak
6x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Finde der Film knallt wie Sau.

15.04.2014 00:29 Uhr - jan ullrich
ist ein kinderfilm, doch die szene mit dem kochenden wasser ist recht brutal..

15.04.2014 00:29 Uhr - Jansen82
DB-Helfer
User-Level von Jansen82 6
Erfahrungspunkte von Jansen82 464
der erste cut ist bei der 16ner von filmconfect nicht enthalten, da kann man die szene noch bestaunen....

15.04.2014 00:36 Uhr - Fahrradfreund
Hatte den gar nich so brutal in Erinnerung. Das letzte mal vor kanpp 5 Jahren gesehen.

Aber als es noch solche Polizeiwagen gab und keine Handys war die Welt noch in Ordnung.

15.04.2014 00:57 Uhr - FdM
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
Ist diese identisch mit der Zeitungs DVD?

15.04.2014 01:09 Uhr - Dr.WalterJenning
2x
DB-Helfer
User-Level von Dr.WalterJenning 6
Erfahrungspunkte von Dr.WalterJenning 469
Vielen Dank für den Schnittbericht :-)

Eine sehr gelungene Fortsetzung von Carpenters Slasher-Klassiker, bei der noch nicht völlig das Blutvergießen im Fokus stand, sondern primär Wert auf Atmosphäre und Spannung gelegt wurde.

Wobei auch die plakativeren Teile bestens unterhalten und in die Sammlung eines jeden 'Halloween' - Fans wandern sollten.

15.04.2014 01:45 Uhr - FishezzZ
6x
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.102
15.04.2014 00:08 Uhr schrieb babayarak
Finde der Film knallt wie Sau.

Ich feier diesen Spruch einfach... ^^

15.04.2014 01:50 Uhr - contaminator
1x
15.04.2014 00:29 Uhr schrieb jan ullrich
ist ein kinderfilm, doch die szene mit dem kochenden wasser ist recht brutal..


kinderfilm? in was für einer welt lebst denn du.. Halloween 2 gehört jedenfalls zu den härtesten 80er Slasher überhaupt.. schon allein die szene wo der schwester da das blut rausgelassen wird.. und ja die szene mit dem kochenden pool.. das ja wohl net grad harmlos.

15.04.2014 01:53 Uhr - contaminator
1x
15.04.2014 00:57 Uhr schrieb FdM
Ist diese identisch mit der Zeitungs DVD?


welche zeitungs dvd? solche wie du die gehören genauso weggeschlossen wie michael myers.. und das ausbruchssicher :D

15.04.2014 02:44 Uhr - KarateHenker
4x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
15.04.2014 01:53 Uhr schrieb contaminator
15.04.2014 00:57 Uhr schrieb FdM
Ist diese identisch mit der Zeitungs DVD?


welche zeitungs dvd? solche wie du die gehören genauso weggeschlossen wie michael myers.. und das ausbruchssicher :D


Bleib mal locker. Er meint sicherlich die geschnittene FilmConfect-Disc, die es mal als Beilage zum "Screen DVD Magazin" gab.

15.04.2014 03:31 Uhr - FdM
1x
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
15.04.2014 02:44 Uhr schrieb KarateHenker
15.04.2014 01:53 Uhr schrieb contaminator
15.04.2014 00:57 Uhr schrieb FdM
Ist diese identisch mit der Zeitungs DVD?


welche zeitungs dvd? solche wie du die gehören genauso weggeschlossen wie michael myers.. und das ausbruchssicher :D


Bleib mal locker. Er meint sicherlich die geschnittene FilmConfect-Disc, die es mal als Beilage zum "Screen DVD Magazin" gab.


Danke,ich gehe auf den anderen Kommentar auch nicht ein...
Ich bin mir bei dem Label nicht sicher,aber da klebte mal eine FSK 16 DVD an irgendeiner Zeitung,den hatte ich in jener meinem Sohn auf Anfrage gegeben,ungekürzt war mir noch zu heikel.

Steht das eigentlich irgendwo, dass die eingefügte Szene,als schnitt gesetzt werden musste? Aus der Tatsache das auch hierzulande oftmals Kinorollen fürs Heimkino verwendet wurden,und an jener stelle auch Beschädigungen wahrzunehmen sind,wars vielleicht auch einfach nur kaputt und wurde geflickt weiterverwendet,vom Gewaltgrad sind drastischere Szenen enthalten...

15.04.2014 04:32 Uhr - juelz
2x
Der Film kann heute uncut ab 16 durchgehen.....

Der 2. Teil ist auch glaube ich der einzige der niemals im Tv lief soweit ich mich erinnern kann... wird aber mal langsam Zeit...

15.04.2014 07:20 Uhr - McCaleb-2002
Hatte vor Jahren ganz großes Glück und hab die ungekürzte und ungeprüfte-DVD von XT Video (Hartbox / Collector's Edition) bei einem bekannten Online-Auktionshaus mit vierfarbigem Buchstabenlogo erstanden, neu und ovp.

Der dt. Verkäufer war ziemlich gerissen und hatte die Laufzeitangaben und sonstigen Daten von irgendeiner cut FSK16 Version des Films angegeben, aber die Produktabbildungen war eben die uncut XT DVD.

15.04.2014 07:53 Uhr - Dale_Cooper
Hab den auch nicht so brutal in Erinnerung. Ist auf jeden Fall von der Atmosphäre her der beste ausser dem ersten Teil, finde ich.

Teil 3 steht für sich, H20 fand ich gut, Teile 4 und 5 und Resurrection mag ich nicht.


15.04.2014 08:00 Uhr - Zubiac
4x
Parkunfall -> BOOOM! Auto explodiert
Ich liebe die 80er

15.04.2014 08:13 Uhr - Angertainment
DB-Helfer
User-Level von Angertainment 15
Erfahrungspunkte von Angertainment 3.893
Guter SB, endlich weiss man was gekürzt wurde.

ich finde nicht das der Film ne 16er Freigabe verdient hat, er ist ziemlich finster und die Kills sind brutal. Eine Beschlagnahme finde ich allerdings auch unnötig, da ein Erwachsener Mensch (also ab 18J.) selbst entscheiden können sollte...

15.04.2014 08:38 Uhr - Facehugger
Immerhin nenne ich die limitierte Hartbox von XT mein Eigen.... Wo auch immer gerade die Rechte für dieses Machwerk liegen, NSM sollte sie sich sichern, schon allein aus dem Grund die Mediabookreihe langsam, aber stetig, zu vervollständigen.... Eine 16er Freigabe halte ich für unangebracht. Auch wenn die Kills in heutigen Produktionen um Längen drastischer sind, verfügt H2 über eine schmutzig-düstere Atmo und die für den Anfang der 80er typischen Brutalitäten. Das alles täuscht allerdings nicht darüber hinweg, das es sich bei HALLOWEEN 2 um eine schnell runtergekurbelte, strunzen-dumme und auch spannungsarme Fortsetzung handelt. Jamie Lee Curtis spielte entgegen ihrer Paraderolle im ersten Teil, so beschissen schlecht, das ich sie dafür fotzen könnte! John Carpenter schämt sich für H2... das glaube ich gern. Kills machen definitiv keinen guten Film aus und H2 ist das perfekte Beispiel für diese These.

15.04.2014 08:44 Uhr - JasonXtreme
4x
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 12
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.496
15.04.2014 01:50 Uhr schrieb contaminator
15.04.2014 00:29 Uhr schrieb jan ullrich
ist ein kinderfilm, doch die szene mit dem kochenden wasser ist recht brutal..


kinderfilm? in was für einer welt lebst denn du.. Halloween 2 gehört jedenfalls zu den härtesten 80er Slasher überhaupt.. schon allein die szene wo der schwester da das blut rausgelassen wird.. und ja die szene mit dem kochenden pool.. das ja wohl net grad harmlos.


Is doch beides etwas arg überspitzt, oder? ;) Er ist weder ein Kinderfilm, noch ist es einer der härtesten Slasher der 80er überhaupt. Die Kills sind absolut unblutig und nicht wirklich grafisch - einzig die Beschlagnahme ist ein Witz. Heute würde da sogar eine FSK 16 genügen, wenn überhaupt eine 18.

15.04.2014 09:31 Uhr - jamyskis
15.04.2014 00:29 Uhr schrieb jan ullrich
ist ein kinderfilm, doch die szene mit dem kochenden wasser ist recht brutal..


Eben dieser Szene war wohl für die Juristenkommission der größte Stein des Anstoßes. In der damaligen SPIO/JK-abgesegneten VHS-Fassung fehlte der Szene komplett. Einige andere Tötungen wurden zwar entschärft, eine Rumpfdarstellung blieb dennoch enthalten.

15.04.2014 10:56 Uhr - Freak
15.04.2014 09:31 Uhr schrieb jamyskis
15.04.2014 00:29 Uhr schrieb jan ullrich
ist ein kinderfilm, doch die szene mit dem kochenden wasser ist recht brutal..


Eben dieser Szene war wohl für die Juristenkommission der größte Stein des Anstoßes. In der damaligen SPIO/JK-abgesegneten VHS-Fassung fehlte der Szene komplett. Einige andere Tötungen wurden zwar entschärft, eine Rumpfdarstellung blieb dennoch enthalten.

Welche SPIO/JK-abgesegnete VHS bitte???
Das Teil wäre mir neu - bitte um Aufklärung (oder Link).
Danke

15.04.2014 10:57 Uhr - Freak
15.04.2014 07:20 Uhr schrieb McCaleb-2002
Hatte vor Jahren ganz großes Glück und hab die ungekürzte und ungeprüfte-DVD von XT Video (Hartbox / Collector's Edition) bei einem bekannten Online-Auktionshaus mit vierfarbigem Buchstabenlogo erstanden, neu und ovp.

Der dt. Verkäufer war ziemlich gerissen und hatte die Laufzeitangaben und sonstigen Daten von irgendeiner cut FSK16 Version des Films angegeben, aber die Produktabbildungen war eben die uncut XT DVD.

Das ist mittlerweile üblich auf dieser "Plattform". ;)

15.04.2014 11:06 Uhr - BoondockSaint123
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
In der Dokumentation "25 Years of Terror" waren Szenen aus "Halloween 2" enthalten, die mit ausschlaggebend für die Beschlagnahmung waren. Was für ein Witz, bedenkt man doch, dass die Dokumentation ab 16 Jahren freigegeben wurden.

"Halloween 2" ist für mich der beste Teil der Reihe, doch die Beschlagnahmung kann ich einfach nicht verstehen! Aus heutiger Sicht wäre locker eine FSK 16 drin. Aber aufregen bringt ja sowieso nichts.

15.04.2014 13:30 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
@ Jansen82

bei der Filmconect DVD oder BD ist der zweite Cut enthalten, wo der Maskierte vom Wagen erfasst wird und gegen einen Van fährt.

15.04.2014 13:57 Uhr - Postman1970
1x
Ich finde den 2. Teil sehr gut, er hat die gleiche Atmosphäre wie die Slasher seiner Zeit. Warum man diesen Teil immer nieder macht kann ich nicht nachvollziehen.

Die Story ist zwar nicht gerade neu und die Szenen spielen meist im Dunkeln, nichts desto trotz bleibt er bis zum Ende spannend.

15.04.2014 15:29 Uhr - VenomST75
1x
Halloween II ist deutlich schwächer als der geniale Vorgänger. Immerhin wird die Handlung sinnvoll fortgesetzt. Schwach wird er eigentlich erst dann, als die Handlung nur noch im Krankenhaus spielt, vorher ist er sogar ziemlich gut.

15.04.2014 16:01 Uhr - Billy the Kid
@Freak

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=66&vid=188976


15.04.2014 16:34 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
@JasonXtreme

Kann dir nur zustimmen. Eine KJ Freigabe würde komplett reichen, da die Morde nie allzu blutig werden. Ein Label müsste sich der sache annehmen, genau wie bei TCM von Hooper, dann würde der auch von der Liste der 131 fliegen.

Ganz ehrlich, gibt es eine Menge Filme, die freigegeben sind und blutrünstiger sind als dieser hier:

- Rache der Ninja
- Dredd
- The Raid
- Return of the living Dead 2
- Henker des Shogun
- Blood Diner
- Robocop usw.

15.04.2014 17:32 Uhr - John Wakefield
3x
Meine liebste Fortsetzung mit reichlich Atmo und einem guten Grad an Gore. Das hier John Carpenter unmittelbar beteiligt war, das sieht man dem Film zu jeder Sekunde an. Wieder einmal hervorragend -in feinstem Cinemascope- fotografiert von Dean Cundey. Soundtechnisch ist der Film sowieso erstklassig. Das variierte Intro (mit dem sich gegen Ende öffnenden Kürbiskopf, woraus der Totenschädel hervorkommt und die Kamera hindurchfährt) ist ebenfalls spitze. Der Film knüpft wirklich perfekt an das Original an, auch wenn er nicht ganz dessen Klasse erreicht.
Aus heutiger Sicht ein klarer Fall für TURBINE MEDIA. ;-)
Danke für den SB.

15.04.2014 18:24 Uhr - mikafu
15.04.2014 02:44 Uhr schrieb KarateHenker
15.04.2014 01:53 Uhr schrieb contaminator
15.04.2014 00:57 Uhr schrieb FdM
Ist diese identisch mit der Zeitungs DVD?


welche zeitungs dvd? solche wie du die gehören genauso weggeschlossen wie michael myers.. und das ausbruchssicher :D


Bleib mal locker. Er meint sicherlich die geschnittene FilmConfect-Disc, die es mal als Beilage zum "Screen DVD Magazin" gab.

Wenn ich mich nicht irre, stand auf dieser DVD sogar "restaurierte Langfassung"...

15.04.2014 19:33 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
15.04.2014 17:32 Uhr schrieb John Wakefield
Meine liebste Fortsetzung mit reichlich Atmo und einem guten Grad an Gore. Das hier John Carpenter unmittelbar beteiligt war, das sieht man dem Film zu jeder Sekunde an. Wieder einmal hervorragend -in feinstem Cinemascope- fotografiert von Dean Cundey. Soundtechnisch ist der Film sowieso erstklassig. Das variierte Intro (mit dem sich gegen Ende öffnenden Kürbiskopf, woraus der Totenschädel hervorkommt und die Kamera hindurchfährt) ist ebenfalls spitze. Der Film knüpft wirklich perfekt an das Original an, auch wenn er nicht ganz dessen Klasse erreicht.
Aus heutiger Sicht ein klarer Fall für TURBINE MEDIA. ;-)
Danke für den SB.


Zustimmung. Beste HALLOWEEN-Fortsetzung. Schaue ich auch am liebsten im Double Feature mit Teil 1.

15.04.2014 22:21 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 17
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 5.337
Grummel :-(

15.04.2014 23:05 Uhr - Jimmy Conway
15.04.2014 00:08 Uhr schrieb IamAlex
Würde heute locker mit KJ durchgehn. Da etwas härter als der inziwschen ab 16 freigegebene 4. Teil.


Finde nicht, dass der härter ist. Als der erste Film auf jeden Fall, aber nicht als die Teile 4-6.
Allerdings ist dieser Film der eheste, der an die Atmosphäre von Carpenters Original kommt.

15.04.2014 17:32 Uhr schrieb John Wakefield
Meine liebste Fortsetzung mit reichlich Atmo und einem guten Grad an Gore. Das hier John Carpenter unmittelbar beteiligt war, das sieht man dem Film zu jeder Sekunde an. Wieder einmal hervorragend -in feinstem Cinemascope- fotografiert von Dean Cundey. Soundtechnisch ist der Film sowieso erstklassig. Das variierte Intro (mit dem sich gegen Ende öffnenden Kürbiskopf, woraus der Totenschädel hervorkommt und die Kamera hindurchfährt) ist ebenfalls spitze. Der Film knüpft wirklich perfekt an das Original an, auch wenn er nicht ganz dessen Klasse erreicht.
Aus heutiger Sicht ein klarer Fall für TURBINE MEDIA. ;-)
Danke für den SB.

Mein ich ja :-)

15.04.2014 04:32 Uhr schrieb juelz
Der Film kann heute uncut ab 16 durchgehen.....

Der 2. Teil ist auch glaube ich der einzige der niemals im Tv lief soweit ich mich erinnern kann... wird aber mal langsam Zeit...

Kann mich auch nicht erinnern. Sah den zu allererst in den späten 90ern auf einen niederländischen Sender.

16.04.2014 07:45 Uhr - Freak
15.04.2014 16:01 Uhr schrieb Billy the Kid
@Freak

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=66&vid=188976


Ah, ok, danke!

Obwohl das ne DVD, und keine VHS ist. ;)
Oder war damit die Bildquali gemeint?

16.04.2014 07:59 Uhr - filmclue
Ich sehe mir den Film meist auch im Doppelprogramm mit Teil 1 an, dann gefällt mir gut. Alleine für sich gesehen fehlt mir hier einfach der "unbeschwerte" Teil, den ich persönlich bei Slashern wichtig finde und grade Teil 1 so unterhaltsam macht.

18.04.2014 23:05 Uhr - Farscape
1x
Ich habe bis heute nicht überwunden, das Michael im vierten Teil wieder Augen hat.

29.04.2014 19:30 Uhr - Dale_Cooper
Heute noch mal angeschaut. Bin der Meinung, der kann ab 16 freigegeben werden. Am "krassesten" fühlt sich die Whirlpool-Szene mit der Frau und dem Kopf an - aber selbst die ist nicht so derbe wie viele Sachen, die heutzutage in Hollywood-Filmen ab 16 durchgewunken werden...

11.09.2016 13:02 Uhr - DARKHERO
15.04.2014 09:31 Uhr schrieb jamyskis
15.04.2014 00:29 Uhr schrieb jan ullrich
ist ein kinderfilm, doch die szene mit dem kochenden wasser ist recht brutal..


Eben dieser Szene war wohl für die Juristenkommission der größte Stein des Anstoßes. In der damaligen SPIO/JK-abgesegneten VHS-Fassung fehlte der Szene komplett. Einige andere Tötungen wurden zwar entschärft, eine Rumpfdarstellung blieb dennoch enthalten.


Stimmt nicht ganz, habe den Beschlagnahmebeschluß zum Teil hier (Im Buch Ab18). Die Begründung war Tatsächlich das in den Film nach den 10 Kleine Negerlein Prinzip vorgegangen wurde um Kills zu erzeugen...eine Begründung die heute gar nicht mehr klappen würde. Daher wird der Film auch bald frei kommen, wenn sich der Rechteinhaber darum kümmert. Aber FSK 16 ist mMn heute auch locker drin...alleine schon wenn man bedenkt was für Indizierte Streifen heute FSK16 sind

29.06.2017 14:30 Uhr - handfullofscars
So schlimm sieht der nicht aus.Der könnte locker eine FSK 16 bekommen.Aber der beste teil bleibt einfach der aller erste^^

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten Fassung im Mediabook von ILLUSIONS UNLTD. films.

Amazon.de



Castle Freak



A Nightmare on Elm Street
Remake
Blu-ray/DVD Mediabook 38,01
BD/DVD Mediabook 44,75



Freitag, der 13.
Blu-ray Mediabook
Cover B 37,99
Cover C 35,99
Cover D 37,99



Nightmare on Elm Street 1 - Mörderische Träume
Blu-ray/DVD Mediabook 43,88
BD/DVD Mediabook 38,72



Psycho Legacy Collection



Nightmare on Elm Street 6 - Freddys Finale
Blu-ray/DVD Mediabook 43,80
BD/DVD Mediabook 38,59

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)