SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Destroy All Humans · Ein großer Tritt für die Menschheit! · ab 28,99 € bei gameware Predator Hunting Grounds · Lass die Jagd beginnen · ab 38,99 € bei gameware

    Delta Force 2: The Colombian ...

    zur OFDb   OT: Delta Force 2: Operation Stranglehold

    Herstellungsland:USA (1990)
    Genre:Action, Thriller
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 7,62 (46 Stimmen) Details
    05.05.2012
    Eiskaltes Grab
    Level 35
    XP 36.100
    Hier anmelden / registrieren um die Bilder dieses Schnittberichts ansehen zu können.
    Vergleichsfassungen
    FSK 16
    Label United Video, VHS
    Land Deutschland
    Freigabe FSK 16
    Laufzeit 99:55 Min.
    FSK 18 ofdb
    Label MGM, DVD
    Land Deutschland
    Freigabe FSK 18
    Laufzeit 106:04 Min. PAL
    Verglichen wurde die gekürzte FSK 16-VHS von United Video mit der ungekürzten FSK 18-DVD von MGM.

    Es fehlen 6 Minuten und 7 Sekunden bei 40 Szenen.

    Der zweite Teil der insgesamt dreiteiligen Kriegs-Actioner-Reihe mit Chuck Norris in der Hauptrolle (im letzten Teil allerdings nicht mehr) wurde, wie die anderen beiden Teile auch, ungekürzt mit einer FSK 18-Freigabe auf VHS und DVD veröffentlicht und indiziert. Neben der ungekürzten Fassung erschien wie üblich auch eine stark gekürzte FSK 16-Kaufhausfassung, die hier im Schnittbericht verglichen wurde. Was den ersten Teil angeht, so wurde dieser 2011 vom Index genommen und auf eine FSK 16-Freigabe heruntergestuft. Ob auch die letzten beiden Teile dieses Glück haben, steht zur Zeit noch in den Sternen. Aus heutiger Sicht gesehen, dürfte dabei allerdings nichts im Wege stehen.

    Edit: Der Film wurde im Februar 2016 vom Index gestrichen.

    3 Min
    Es fehlen mehrere Einstellungen, wie die maskierten Baddies draußen auf den Transporter schießen und die sich darin aufhaltenden Agenten von den Kugeln getroffen werden und zu Boden landen.
    17 Sek


    4 Min
    Als John die Leichen der erschossenen und blutüberströmten Agenten findet, fehlen ein paar Einstellungen davon. Die 16er setzt bei der Kamerafahrt auf die letzte Leiche wieder ein.
    14 Sek


    6 Sek
    Scott gibt dem Punk noch einen Tritt gegen die Kehle. Dieser taumelt anschließend nach hinten zu Boden.
    4 Sek


    9 Min
    Ramon sticht das Messer in den Bauch des Arbeiters.
    4 Sek


    9 Min
    Die Frau, die soeben ihren Mann verloren hat, wehrt sich gegen Ramon. Dieser bedroht sie mit dem Messer und befiehlt ihr, in den Jeep zu steigen.
    9 Sek


    23 Min
    Es fehlt eine Einstellung der toten Rita sowie eine Einstellung des entsetzt schauenden Bobby.
    4 Sek


    30 Min
    Ramon rammt sein Messer in Miquels Bauch. Die Einstellung von Miquels schmerzverzerrtem Gesicht fehlt ebenfalls.
    3 Sek


    30 Min
    Das Messer ist im Bauch zu sehen. Nach einer Einstellung des Agenten, der auf einem Stuhl gefesselt in der Gaskammer sitzt und das Geschehen beobachtet, zieht Ramon das Messer ruckartig nach oben.
    6 Sek


    31 Min
    Der Agent erstickt in der Gaskammer und fällt röchelnd zu Boden. Die anderen Anwesenden schauen dabei zu.
    24 Sek


    34 Min
    Als sich Scott und die anderen das Videoband anschauen, bei dem zu sehen ist, wie ihr Kollege durch das Gas stirbt, fehlt ein kurzer Teil davon, wo man ihn sterbend auf dem Boden sieht sowie die entsetzten Gesichter von Scott und den anderen.
    13 Sek


    34 Min
    Bei der Trainingsübung gibt Scott dem Soldaten einen Tritt gegen den Bauch und nimmt ihn anschließend im Würgegriff. Danach lässt er ihn wieder los und legt sich mit dem nächsten an.
    11 Sek


    35 Min
    Einen anderem Soldaten zieht er an den Haaren und nimmt ihn mit den Beinen in den Schwitzkasten.
    8 Sek


    35 Min
    Der letzte Soldat muss ebenfalls einstecken.
    8 Sek


    37 Min
    Die Schiessübung auf Pappfiguren und Strohpuppen geht etwas länger.
    11 Sek


    59 Min
    Scott bricht der niedergeschlagenen Wache noch das Genick und wirft die Leiche anschließend kopfüber durch die offene Tür in den Raum.
    7 Sek


    59 Min
    Einer der Soldaten drückt der am Boden liegenden Wache mit einer Schnalle noch die Luft ab.
    3 Sek


    59 Min
    Nachdem die Wache erschossen wurde, schreckt die zweite Wache durch den Schuss vom Bett auf. Mit gezielter Waffe läuft die Wache in den angelegenen Raum, um sich zu vergewissern, dass auch alles mit rechten Dingen zugeht. Die Wache findet allerdings seinen toten Kollegen am Boden und wird kurz darauf selbst Opfer eines hinter ihm stehenden Soldaten.
    19 Sek


    60 Min
    Mehrere Feinde werden vom Helikopter aus erschossen.
    10 Sek


    61 Min
    Weitere Einstellungen davon fehlen.
    9 Sek


    67 Min
    Scott bekommt von seinem Kontrahenten noch mehrere Schläge ins Gesicht.
    9 Sek


    67 Min
    Scott schlägt seinem Kontrahentem in den Magen.
    2 Sek


    68 Min
    Nun gibt Scott ihm zwei Tritte in den Bauch und dreht dessen Arm ruckartig herum, wo er ihm noch zweimal ins Gesicht tritt.
    11 Sek


    68 Min
    Nun bricht Scott ihm den Arm.
    4 Sek


    69 Min
    Der Baddie bekommt weitere Schläge und Tritte von Scott ab.
    9 Sek


    69 Min
    Scott verprügelt seinen Gegner weiter. Zum Schluss packt er den benommenen am Kragen, meint zu ihm noch, dass die Schule vorbei ist und gibt ihm einen Schlag ins Gesicht. Der Baddie torkelt darauf nach hinten.
    28 Sek


    69 Min
    Der Baddie wird auf eine hervorstehende Spitze aufgespießt. Nach einer Einstellung von Scott, fehlt eine weitere Einstellung des aufgespießten.
    10 Sek


    73 Min
    Die zwei Baddies im Gebäude werden vom Helikopter aus erschossen.
    4 Sek


    74 Min
    Zwei Soldaten erschießen ein paar Feinde.
    4 Sek


    75 Min
    Zwei Baddies fliegen durch die Explosion zweier Granaten, die zuvor die beiden Soldaten nach vorne geworfen haben, durch die Luft.
    5 Sek


    76 Min
    Vom Helikopter aus werden wieder zwei Baddies erschossen.
    5 Sek


    76 Min
    Kurze Zeit später sterben weitere Gegner im Kugelhagel.
    2 Sek


    82 Min
    Scott erschießt einen Feind.
    9 Sek


    84 Min
    Weitere Gegner sterben durch Scotts Kugeln.
    24 Sek


    85 Min
    Als der Helikopter schießend über das Dorf fliegt, werden dabei ein paar Gegner erschossen.
    4 Sek


    85 Min
    Scott über Funk: Adler 1, Page ist in der Hütte direkt vor Ihnen! Den Rest des Dorfes können Sie niedermähen!
    General: In Ordnung! Ok, Feuer!
    Eine Rakete wird vom Helikopter aus auf eine Hütte abgefeuert, die kurz darauf in die Luft fliegt.
    22 Sek


    86 Min
    Zwei Feinde werden vom Helikopter aus erschossen.
    6 Sek


    86 Min
    Ein Soldat gibt einem zuvor erschossenen Baddie noch einen Tritt gegen den Arm.
    4 Sek


    87 Min
    Ramon schlägt seinen Ellbogen gegen Quiquinas Gesicht.
    2 Sek


    87 Min
    Nachdem Ramon die Machete in den Körper von Quiquina gerammt hat, fehlt noch, wie er sie auf den Mund küsst.
    5 Sek


    88 Min
    Scott verpasst Ramon zwei Tritte ins Gesicht. Er läuft auf ihn zu und packt ihn am Kragen. Ramon meint darauf, dass er ihn endlich töten soll, wenn er den Mut dazu hat.
    14 Sek
    Ungekürzte FSK 18-DVD von MGM.

    Kommentare

    05.05.2012 00:03 Uhr - BABIPU
    2x
    Einer der besseren Norris Filme, finde ich zumindest.

    05.05.2012 00:08 Uhr - Dragon50
    2x
    DB-Helfer
    User-Level von Dragon50 12
    Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
    Der muss runter von index.

    05.05.2012 00:28 Uhr - Psy. Mantis
    2x
    User-Level von Psy. Mantis 10
    Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 1.550
    Sogar beim ersten Teil waren die Schnitte mehr als auffällig und obendrein noch peinlich. Die Tonsprünge, welche bei einigen Schnitten einsetzten, machten das Erlebnis auch nicht besser. Genau so verhielt es sich auch in Missing in Action 1, denn da konnte man die Anfangssequenz vergessen. Dennoch gehören Delta Force 1+2 zu DEN Chuck Norris-Filmen schlechthin.

    Einfach vom Index streichen, neuprüfen und neuveröffentlichen. Wenn man diesen Schritt schon bei Schwarzenegger-Filmen, wie Terminator und Phantom Commando gewagt hat, dann sollte sowas doch auch bei Delta Force und Missing in Action drin sein, oder?

    05.05.2012 00:34 Uhr - Thodde
    2x
    Absolut hirnlose Grütze. Aber auch irgendwie absolut unterhaltsame hirnlose Grütze. Ich mag den Film. :p

    05.05.2012 00:40 Uhr - Lykaon
    1x
    User-Level von Lykaon 1
    Erfahrungspunkte von Lykaon 23
    mit dem grandiosen Billy Drago als Antagonist =) Hammerfilm!

    05.05.2012 00:40 Uhr - Lykaon
    1x
    User-Level von Lykaon 1
    Erfahrungspunkte von Lykaon 23

    05.05.2012 00:41 Uhr - McCoy
    Weiss nicht ob ich mich zu der späten Stunde noch genau erinnere, aber Delta Force II muss der letzte große Kino Actioner von Norris gewesen sein, bevor er dann sein Einsatzgebiet auf Texas beschränkte. (Diesen bescheurten Film, wo er das Blag trainiert zähl ich jetzt nicht zu seinen großen Actionern)

    @ psy mantis: Also ich weiss ja nicht welche Version dir vorliegt, aber missing in action 1 war auf DVD schon immer uncut, sogar als 16er Version.

    An eine Deindizierung (und schon gar nicht an eine 16er Freigabe) glaube ich bei Delta Force 2 nicht. Die Hinrichtungsszenen werden es verhindern. Ist aber meiner Meinung nach auch ein Film der Erwachsenen vorbehalten bleiben sollte.

    05.05.2012 01:14 Uhr - Matty
    @McCoy: KKino mäßig ja, aber ich fand Hitman war ein recht ansehnlicher direct to VHS Streifen damals und der kam 1 Jahr nach Delta Force 2. :)

    Richtige Obergülle war Forrest Warrior. Der ging absolut null.

    05.05.2012 03:37 Uhr - D-Chan
    Warum tragen eigentlich die Drogenkartell-Henchmens alle die selben Klamotten? o_Ô

    05.05.2012 05:08 Uhr - Cobretti
    2x
    "Ich bin Ramon Cota...und du bist Tod!!!"

    90er Klassiker, auf VHS in Kindertagen immer wieder gerne geschaut!
    Drago ist in diesem Film so ziemlich das Rücksichtsloseste,arroganteste Stück scheisse was ich jemals gesehen habe!Die unsympathische, abgefuckte Darstellung des Koksbarons ist Grosses Kino, und hat Referenzcharakter.Dagegen sind Tony, Lopez und Sossa Schmusebären ;)

    05.05.2012 05:18 Uhr - Isegrim
    "... und wenn der Tod dich holen kommt, wirst Du weinen und jammern wie ein Baby!!!" :D

    Haaaaaaaa..... ich liebe diesen Film!!!! ;)

    Aber bei der FSK16 ist ja wirklich "alles" rausgeschnitten, da kann man dem Film ja garnicht mehr logisch folgen, völlig sinnfreie Veröffentlichung!!!

    Wenn ich sowas sehe, kann ich fast nachvollziehen wenn einige Freunde von mir die Chuck Norris Filme scheisse finden, wenn sie nur solche Fassungen gesehen haben damals auf VHS und sonst nie wieder..... ...... oh man, da ist ne menge cineastische Aufklärungsarbeit fällig!!! :D

    05.05.2012 09:19 Uhr - babayarak
    1x
    User-Level von babayarak 2
    Erfahrungspunkte von babayarak 58
    ab 16 würde auf jeden Fall klar gehen, der besitzt noch nicht einmal die härte vom ersten Teil, die Erschießung am Anfang, das Aufspießen am Ende und paar kleine Schießereien, die aber nicht wirklich brutal sind, da war Teil 1 wesentlich freizügiger, ein Arm wurde brutal durchgebrochen, gegen Ende gab es mehrere Einzelkämpfe, paar Kopfschüsse und Folterungen.

    Das der Streifen damals ab 18 war wundert mich nicht, denn damals wurde alles wo ein Mann auf dem Cover mit waffe zu sehen ist, ab 18 freigegeben.

    05.05.2012 09:32 Uhr - peda
    Einer der besten Chuck Norris-Streifen. Mit seiner mehr als gelungenen Inszenierung kann er sich auch heute noch sehen lassen, zumindest für Cannon-Verhältnisse.

    Im Gegensatz zum soften Teil 1 ist hier der Härtegrad deutlich höher, teils in der Action, aber vor allem in den breit geschilderten Hinrichtungen wird schon derbe hingelangt. Insbesondere die üble Gaskammer-Szene dürfte weiterhin für eine FSK KJ sorgen - sofern ihn die BPJM überhaupt vom Index streicht (was ja einige hier mittlerweile schon als Selbstverständlichkeit betrachten...)

    05.05.2012 10:05 Uhr - John Hatcher
    Den Chuck Man fand ich immer okay, er war aber nie einer meiner Favorites. "The Hitman" gefiel mir, von der peinlichen Nebenhandlung abgesehen, sehr gut. Am besten war Norris natürlich in diesem einen 70er Streifen, wo er gegen diesen unbekannten Chinesen, der auch Regie führte, im Kolosseum zum Kampf angetreten ist.^^ Dieser Schnittbericht jedenfalls motiviert mich "Delta Force 2" wieder anzusehen. Macht sicher Spass. :-)

    05.05.2012 10:20 Uhr - Hakanator
    6x
    37 Min
    Die Schiessübung auf Pappfiguren und Strohpuppen geht etwas länger.

    Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn 16jährige DAS gesehen hätten...

    05.05.2012 10:25 Uhr - Filmfan92
    05.05.2012 00:28 Uhr schrieb Psy. Mantis Genau so verhielt es sich auch in Missing in Action 1, denn da konnte man die Anfangssequenz vergessen.

    Naja, aber im Gegensatz zu dem hier waren die Schnitte in Missing In Action wesentlich unauffälliger.

    05.05.2012 12:04 Uhr - Psy. Mantis
    User-Level von Psy. Mantis 10
    Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 1.550
    05.05.2012 00:41 Uhr schrieb McCoy
    @ psy mantis: Also ich weiss ja nicht welche Version dir vorliegt, aber missing in action 1 war auf DVD schon immer uncut, sogar als 16er Version.


    Habe die ganz alte VHS von dem Film (FSK 16, geschnitten), welche hier auf dieser Seite zu sehen ist. War dann wohl der zweite Teil, bei dem die wie wild rumgeschnitten haben. Hab da wohl was verwechselt, da sich inhaltlich Teil 1+2 ähnlich sind.

    @Filmfan92
    Habe nochmal einen Blick darauf geworfen. Gegen Ende der Anfangssequenz fielen zumindest an diesen die Ton-, und Musiksprünge ganz klar auf. Im Schnittbericht, der auf dieser Seite zu finden ist, wird das ausführlicher beschrieben. Muss so zwischen der 6. und 7. Minute sein. Ansonsten waren die restlichen Schnitte nicht weiter auffallend, das stimmt.

    05.05.2012 13:07 Uhr - cut-suck
    schaut cool au...sollte ich schauen.

    05.05.2012 13:38 Uhr - Astonmartin
    Sehr unterhaltsamer Streifen! Wurde -so glaube ich- von Chucks Bruder Aaron Norris inszeniert.
    Und Billy Drago als diabolischer Drogenbaron Ramon Cota ist schlicht eine Wucht. Ja, auf jeden Fall einer der guten Norris Filme. Allerdings fand ich den ersten Teil von Menahem Golan grundsätzlich immer irgendwie besser.

    05.05.2012 17:09 Uhr - marioT
    2x
    BTW
    Entweder "stürzt" oder "fällt" jemand "zu Boden", aber landen werden sie letztlich meistens "auf dem" Boden.
    Ja, ja, Klugscheißer mag keiner....;-))

    05.05.2012 21:54 Uhr - John Wakefield
    2x
    Definitiv der coolste Kracher innerhalb der gesamten Reihe.
    Der geht immer!
    I love CANNON FILMS...

    10.05.2012 23:20 Uhr - x-ray
    1x
    Ganz locker der beste Norris Film und einer von Cannons Besten, vorallem dank Billy Drago. Auch John P. Ryan zieht ordentlich witzige Sprüche vom Leder.

    Aber auch so ist der Film ein ziemlicher Kracher, alleine der Anfang in Rio während des Carnevals und die Entführung aus dem Flugzeug sind unvergesslich.

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Kauf der ungekürzten US-DVD.

    Amazon.de

    • Top Gun
    • Top Gun

    4K UHD/BD
    24,99 €
    Prime Video
    5,99 €
    • Mikey
    • Mikey

    • BD/DVD Mediabook
    Cover A
    40,99 €
    Cover B
    40,99 €
    Cover C
    40,99 €
    Cover D
    35,27 €
    • The Gentlemen
    • The Gentlemen

    4K UHD/BD
    29,99 €
    BD Steelbook
    20,98 €
    Blu-ray
    15,99 €
    DVD
    15,99 €
    prime video
    13,99 €
    • Marvel Studios: The Infinity Saga
    • Marvel Studios: The Infinity Saga

    • Collector's Edition Komplettes Boxset - 50 Disc Set
    • 449,99 €
    • Ip Man 4: The Finale
    • Ip Man 4: The Finale

    BD Steelbook
    22,99 €
    Blu-ray
    13,99 €
    DVD
    11,99 €