SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Mortal Kombat XI · Beat'em Up für PS4, Xbox One Nintendo Switch · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Wir blicken auf Jet Lis Anfänge in Hongkong zurück - Zensuren in Deutschland, taiwanesische Langfassungen & mehr.
Wir blicken auf Jet Lis Anfänge in Hongkong zurück - Zensuren in Deutschland, taiwanesische Langfassungen & mehr.
Ein weiterer Rückblick auf viele neue Altersfreigaben: Auch in den Jahren 2008-2010 vergab die FSK viele neue Einstufungen.
Ein weiterer Rückblick auf viele neue Altersfreigaben: Auch in den Jahren 2008-2010 vergab die FSK viele neue Einstufungen.
Stanley Kubrick: Regisseur, Drehbuchautor, Produzent, Perfektionist
Stanley Kubrick: Regisseur, Drehbuchautor, Produzent, Perfektionist

Red Cliff

zur OFDb   OT: Chi Bi

Herstellungsland:China (2008)
Genre:Abenteuer, Action, Drama, Eastern,
Krieg, Historie
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,39 (23 Stimmen) Details
28.12.2009
azog
Level 12
XP 2.050
Vergleichsfassungen
Internat. Fassung ofdb
Orig. Fassung Teil 2

Film

Zum Ende der Han Dynastie, kann Premierminister Cao Cao den Kaiser davon überzeugen gegen die Königreiche Xu (im Westen) und Wu (im Süden) in den Krieg zuziehen. Sein Ziel ist die Einigkeit des Kaiserreiches.

Sein zahlenmäßig deutlich überlegenes Heer stürmt ohne größere Probleme den Westen und zwingt dessen Herrscher Liu Bei zur Flucht. Der Berater Beis, Zhu Ge Liang schlägt eine Allianz mit dem Süden vor, um gemeinsam gegen Cao Cao vorzugehen.

Der Herrscher des Südens, Sun Quan kann, nach anfänglichem zögern, überzeugt werden und beide stellen sich der Übermacht Cao Caos.


Internationale Fassung

Für den ausländischen Markt schnitt man die original Fassung, bestehend aus zwei Filmen, zu einem zusammen und versuchte einen leichter vermarktbaren John Woo Actionfilm zu erschaffen. Dazu Produzent Terence Chang,


“We wanted to make a Hollywood blockbuster in Chinese that would appeal to non-Asian audiences as well. We worked very hard to create a version of the film that maintains the integrity of the action and character development of the story, while excising some of the cultural details that could be considered unnecessary for Western audiences not intimately familiar with the historical mythology”
(Red Cliff Final Notes)

Diesem Ansatz fielen zum Opfer,

  • Die Geburt Meng Mengs.
  • Die komplette Jagdsequenz, bevor Sun Quan sich dazu entscheidet der Allianz beizutreten.
  • Die Feierlichkeiten zum Sieg in San Jiang Kou und damit die Idee Sun Quans seine Schwester mit Liu Bei zu verheiraten.
  • Die beiden Admiräle Cai Mao und Zhang Yun, ihre Kapitulation und der spätere Tod.
  • Da die Admiräle nicht stattfinden, ändert sich das Geschichte um das Besorgen der Pfeile komplett. Es geht nur noch um die Pfeile und keiner der beiden Hauptprotagonisten muss um seinen Kopf fürchten.
  • Bedingt durch die vorherigen Punkte, gibt es auch kein Treffen zwischen Jiang Gan und Zhou Yu.
  • Während der ersten Begegnung Tony Leungs und Takeshi Kaneshiros kommt es nicht zur Lösung des Büffelfalls.
  • Der komplette Handlungsstrang um Pit (Sun Shu Cai) und Piggy (Sun Shang Xiang). Die Prinzessin spaziert in der internationalen Fassung, quasi nur kurz ins feindliche Lager und geht ebenso wieder.
  • Und es fehlen noch eine längere Rede Cao Caos bei den Kranken und die Festlichkeiten zur Wintersonnenwende.

Es wurden aber nicht nur größere Schnitte in der Handlung vorgenommen, sondern auch die Schlachten wurden ordentlich getrimmt. Dort kommt es jeweils zu unzähligen Minimalschnitten, alleine die Schlacht in San Jiang Kou enthält fast 200 in 20 Minuten.

Was als gelungene Kürzung bezeichnet werden kann, ist das kombinieren verschiedener Szenen. So fügt man beispielsweise Zhou Yus Schwerttanz in das Cuju Spiel mit ein.

Da westliche Zuschauer weniger mit der Geschichte vertraut sein dürften, fügte man einen einleitenden Text ein und blendet die Namen der Hauptakteure und Schauplätze, beim ersten erscheinen, ein.


Beispiel:

IF:
HK:

Takeshi Kaneshiros Charakter wurde umbenannt (HK: Zhu Ge Liang/ IF: Kongming).

Der Soundtrack ist in beiden Fassungen gleich, wird jedoch unterschiedlich verwendet.


Kennt und mag man die original Fassung, kommt einem der Zusammenschnitt wie ein unnötiger Schnelldurchlauf vor. Für den Großteil der westlichen Zuschauer dürfte die internationale Fassung jedoch passen (auch wenn der Asienfan nun aufschreit), denn für den normalen Kinogänger dürfte die Pause zwischen der zweiten und der finalen Schlacht zu lang sein oder die Geburt Meng Mengs dürfte als unnötig erachtet werden.


Schnittbericht

Verglichen wurde die internationalen Fassung (enthalten auf der deutschen DVD von Constantin Film) mit der original Fassung (enthalten auf den beiden HK DVDs von Mei Ah Entertainment).


Um das Ganze lesbarer zu gestalten wurde der Schnittbericht aufgeteilt und nicht jeder Schnitt ist bebildert. Wo es sich Anbot wurden Schnitte zusammengefasst (zuerkennen an der formschönen Umrandung). Zwischendurch fehlen auch mal einzelne Frames, auf das aufführen dieser wurde jedoch verzichtet.

Schauspieler und Rollennamen entsprechen der Nennung und Schreibweise des Abspannes der Hongkong DVDs. Die Dialoge wurden ebenso den HK DVDs entnommen.

Bei vielen Schnitten nutzte man die Gelegenheit und entfernte ein paar Frames, vom Beginn der nächsten Szene. Dieses wird nicht extra bei jedem Schnitt erwähnt.

Die Zeiten wurden in den meisten Fällen aufgerundet.


Laufzeiten:

Laufzeit IF = 02:23:00 (02:17:11 ohne Abspann)

Laufzeit HK Teil 1 = 02:25:23 (02:18:18 ohne Abspann)

Laufzeit HK Teil 2 = 02:21:23 (02:16:28 ohne Abspann)


Etwas Spielerei:

Laufzeit IF bis Ende HK Teil 1 = 00:59:54

Laufzeit IF bis Ende HK Teil 2 = 01:17:17


Im SB verwendete Abkürzungen:
HKF = Hongkong Fassung
HK = Hongkong
IF = Internationale Fassung
Weitere Schnittberichte
Red Cliff (2008) orig. Fassung UK - orig. Fassung HK
Red Cliff (2008) Internat. Fassung BBFC 15 - Internat. Fassung FSK 16
Red Cliff (2008) Internat. Fassung - Orig. Fassung Teil 1 (1/2)
Red Cliff (2008) Internat. Fassung - Orig. Fassung Teil 1 (2/2)
Red Cliff (2008) Internat. Fassung - Orig. Fassung Teil 2
Red Cliff (2008) Pro 7 ab 12 - FSK 16 Kinofassung

Meldungen



IF: 00:59:54

HK: 00:00:00


Der zweite Teil startet mit einem Vorspann, der aus Szenen und Zitaten des ersten Teils besteht. Somit erhält der Zuschauer eine, wenn auch kurze, Zusammenfassung der Ereignisse.


155,5 sec



IF: 00:59:54

HK: 00:02:35


Nach der Titeleinblendung, setzt man die Handlung beim Cuju in Cao Caos Lager fort. Die Tribüne honoriert einen gelungen Spielzug und im Anschluss geht es auch in der internationalen Fassung weiter.


21,5 sec



IF: 01:01:17

HK: 00:04:23


Um den Wachen nicht aufzufallen stellt sich Shang Xiang ans Cuju Spielfeld, dort fallen ihren Blicke auf Sun Shu Cai (Tong Da Wei).

Während sie dort steht, mach sich die versteckte Taube bemerkbar und die Soldaten in der ihrer Nähe schauen überrascht. Die Prinzessin schiebt die Geräusche ihrem grummelnden Magen zu. Ein Tor von Sun Shu Cai und der anschließende Jubel lösen die Situation, für Xiang.

Sie schaut sich weiter um und als der Ball sich an ihre Absperrung verirrt, tippt sie ihn leicht an und somit rutscht Cais Gegenspieler ins Leere. Das daraus folgende Tor ist in der IF wieder enthalten.


70 sec



IF: 01:01:27

HK: 00:05:44


IF:

Im Anschluss an das, im vorherigen Schnitt erwähnte, Tor, zeigt man in der IF den Schwerttanz Zhou Yus und wechselt zwischen Tanz und Cuju Feld hin und her.

Xiao Qiao zitiert die Kunst der Kriegsführung, während ihr Mann durch die Räume schwebt. Zhou ist verwundert, da seine Frau den Krieg hasst. Sie entgegnet ihm, dass sie wissen möchte wie er denkt und deshalb seine Militärbücher liest.

Er lobt ihren Tee und sie erkennt aus seinem Tanz, dass er wohl schon eine Strategie für den Kampf gegen Cao Cao hat. Xiao fände es wunderschön, wenn sie Cao Cao einfach auf einen Tee einladen und mit ihm über das Wetter reden könnten.


Beim Cuju meint Cao Hong, das Zhou Yu wohl nicht direkt angreifen würde, doch Cao Cao ist anderer Meinung und macht den Erfolg von den Admirälen Cai Mao und Zhang Yun abhängig.

Hua Tuo erscheint besorgt am Spielfeldrand und Cao Cao vergeht das Lachen.


IF: 156,5 sec


HKF:

Die HKF bleibt beim Spiel und zeigt eine sich freuende Shang Xiang. Kurz danach kann sich die Prinzessin wieder als Vorbereiter auszeichnen, der Ball wird in ihre Richtung geschlagen und sie köpft ihn auf Sun Shu Cai. Der, aufgrund der Vorlage, wieder ein Tor erzielen kann.



Im Lager der Allianz spielt man währenddessen „Pitch pot“. Die Anwesenden versuchen einen Pfeil, in eine Vase zuwerfen. was nur Zhou Yu gelingt. Zhang Fei versucht es direkt mit einem Bündel Pfeile.


Zhang Fei: „That pot isn't wide enough.“

Zhu Ge Liang: „You would miss no matter how wide it was.“

Guan Yu: „Pitch pot is a game for aristocrats not for soIdiers in wartime.“

Zhang Fei: „Your Honor, how'd you throw that bull's eye?“

Zhou Yu: „Concentration. When the enemy is over-confident, we must double our concentration. With concentration, you can kill a giant with a pebble.“



Nun beginnt ein ständiger Wechsel zwischen beiden Lagern. Beim Cuju beginnt die, schon in der IF erwähnt, Konversation zwischen Cao Hong und Cao Cao.


Cao Hong: „Your Highness, Zhou Yu's army is small. He'll have to resort to guerilla warfare.“

Cao Cao: „That last puny victory has made Zhou Yu cocky. He's no guerilla warrior. He will confront us face to face.“



Wechsel zur Allianz, man beginnt die nächsten Strategien zu besprechen.


Lu Su: „They are readying for battle. We need a strategy to counter them.“

Zhou Yu: „Cao Cao wants to surround us, without breaking the basic rules of strategy.“

Zhu Ge Liang: „The first army to the field will be rested. The second army will arrive exhausted.“

Zhou Yu: „Attack where the enemy is least prepared. Strike where they least expect it. We must concentrate all forces, on their strongest position.“



Wieder beim Cuju, macht Cao Cao den Erfolg der Marine, von den Admirälen Cai Mao und Zhang Yun abhängig.


Cao Cao: „Naval victory depends on Admirals Cai Mao and Zhang Yun.“

Admiräle: „We are loyal to Your Highness until death.“



Bevor Zhou Yu noch einen Pfeil in die Vase wirft, sagt er: „Cao Cao underestimates us. He will never expect us to hit their navy.“



Am Ende des Cuju Spiels befördert Cao Cao, Sun Shu Cai für seine Leistungen und verspricht den Soldaten drei Jahre Steuerfreiheit. Im folgenden Jubel schaut Cai nach der Prinzessin.


Cao Cao: „What is your name?“

Sun Shu Cai: „Private Sun Shucai.“

Cao Cao: „You are an outstanding player and a good soldier. From this day forward you are promoted to battalion commander.“

Sun Shu Cai: „Thank you, Your Highness!“

Cao Cao: „Everyone must practice hard at Cuju. Only with tough bodies can we win this war. Once the Southlands are subdued, your families will be exempt from taxes for three years.“

Die Spieler: „Thank you, Your Highness!“



Die Prinzessin versteckt sich an den Pferdeställen und bindet dort eine Nachricht, an eine Brieftaube. Als sie die Taube freilässt steht Sun Shu Cai vor ihr und beide erschrecken sich.

Es ergibt sich ein kleines Gespräch, indem man merkt, das Cai zwar nicht der hellste ist, aber das Herz am richtigen Fleck trägt.


Sun Shu Cai: „What are you doing?“

Shang Xiang: „I'm... setting these birds free.“

Sun Shu Cai: „That's very kind of you. You're leaving? By your accent, I bet you're a Southerner.“

Shang Xiang: „That's right.“

Sun Shu Cai: „Southerners are warm-hearted people.“

Shang Xiang: „Northerners are free-spirited.“

Sun Shu Cai: „I'm kind of dumb. People say my entire life...“

Shang Xiang: „You're not dumb, just too honest. You're good at Cuju.“

Sun Shu Cai: „Thanks for heading the ball. What's your name?“

Shang Xiang: „My name is...Look at the size of me. My mother calls me Piggy.“

Sun Shu Cai: „Piggy? So you can play Cuju right?“

Shang Xiang: „You kidding? I only know hacky-sack. Congratulations on your promotion.“

Sun Shu Cai: „So does a commander get bigger meals?“

Shang Xiang: „You're a big officer now. You can eat as much as you want. Are you fighting just to fill your stomach?“

Sun Shu Cai: „Mother says my stomach is a bottomless pit. My family's too poor to feed me.“

Shang Xiang: „We're Pit and Piggy! What a pair!“


gesamte Schnittlänge HK: 4 Min. 57 sec



IF: 01:04:17
HK: 00:10:55
Hua Tuo und Cao Cao gehen ein Stück weiter zum Zelt der Toten.
1,5 sec


IF: 01:04:44

HK: 00:11:24


IF:

Vom Zelt der Typhus Leichen, geht die IF zur Brieftauben abschicken Shang Xiang. Wenn man genau hinsieht, erkennt man das erschrockene Gesicht der Prinzessin, da sie die Taube ja eigentlich in Sun Shu Cais Gesicht starten lässt. Er fehlt hier jedoch komplett.

Danach sieht man schon die Totenschiffe ankommen und wie Soldaten und Bevölkerung sich neugierig dem Treibgut nähern und die Brieftaube erreicht Zhu Ge Liang. Er erfährt so vom Ausbruch der Typhusepidemie.


IF: 53 sec


HKF:

In der HKF erreicht die Taube Zhu Ge Liang zuerst und es ergibt sich noch eine Konversation mit den anwesenden Generälen. Huang Gai (Zhang Shan) und Zhang Fei möchten die Gelegenheit nutzen und direkt angreifen, während Lu Su mahnt nicht zu hastig zu reagieren.


Zhu Ge Liang: „The climate has weakened Cao Cao's army. Disease is rampant.“

Huang Gai: „Great. Your Honor, let's seize this chance and attack.“

Lu Su: „The navy is still healthy. We must not act recklessly“

Zhang Fei: „Your Honor, this is the time to attack!“

Huang Gai: „Yes!“

Zhou Yu: „This is a battle of honor. Even war must be fair.“



Die Sonne geht unter und in Cao Caos Lager, werden die Leichen mit einer Zeremonie verabschiedet. Shang Xiang blickt dem treiben schockiert zu und auch Hua Tuo geht das verwenden der Toten zu weit. Er fragt Cao Cao, ob dieses nicht unmenschlich sei. Cao blickt ihn nur kurz an, antwortet aber nicht.

Mitten in der Zeremonie wechselt man zum schlafenden Zhou Yu, der aufschreckt und leicht geschockt im Bett sitzt. Seine Frau fragt ihn, was los sei, aber er antwortet nicht und schüttelt leicht den Kopf.


gesamte Schnittlänge HK: 140,5 sec



IF: 01:07:28
HK: 00:15:41
Zhou Yu kommentiert die Verwendung der Infizierten in der IF nur mit einem: „Er will uns Angst machen.“ Die HKF ist hier einen Tick länger.
„This is psychological warfare. He's attacking our morale.“
2,5 sec


IF: 01:08:46

HK: 00:17:04


Während der Totenfeier änderte man leicht die Abfolge der Szenen und entfernte Blicke auf die Generäle und Cao Cao. Der Text, den Cao Cao vorträgt, wurde dementsprechend auch verkürzt und zum Ende hin auch verändert.


Text IF:
„Zum Wein soll man singen. Denn wer weiß, wie kurz oder lang ist das Leben? Zu viele Tage schon gingen verloren, so wie der Morgentau. In brünstig erklingt der Gesang. Doch das Herz ist erfüllt von Kummer. Was kann mir Linderung bringen? Eines nur: Der Wein aus Dukang.
Klar der Mond, spärlich die Sterne. Krähen und Elstern ziehen nach Süden. Umkreisen jenen Baum. Auf welchem Ast könnten sie ruhen? Kein Berg ist hoch genug. Kein Meer tief genug. Wer die Kunst fördert, dem gehören die Herzen...der Menschen.“


Text HKF:
„I lift my drink and sing a song.
For who knows if life be short or long.
Man's life is but the morning dew.
Past days many, future ones few.
The melancholy my heart begets.
Comes from cares I cannot forget.
Who can unravel these woes of mine?
I know but one man... the God of Wine!
Disciples dressed in blue.
My heart worries for you.
You are the cause.
Of this song without pause.
Across the bank a deer bleats
in the wilds where it eats.
Honored guests I salute.
Strike the harp! Play the flute!
Bright is the moon's spark.
Never ceasing, never dark.
Thoughts of you from deep inside.
Cannot settle, cannot subside.
Stars around the moon are few.
Southward the crows flew.
Flying with no rest.
Where shall they nest?
No mountain too steep.
No ocean too deep.
Sages rush when guests call.
So at their feet...the empire does fall!“


Um den Zusammenhang ein wenig zu wahren, wurden die Texte komplett wiedergegeben. Sie setzten schon vor dem Schnitt ein und gehen auch darüber hinaus.

IF: 18 sec


HK: 53 sec



IF: 01:11:35
HK: 00:20:35
Wenn Sun Quan, Liu Bei Verrat vorwirft, wurde der nächsten Szenenanfang gekürzt (Blick auf Bei und Zhang Fei) und aufgrund dessen fehlt ein Satz von der Antwort Zhang Feis („We are men of our word.“).
2 sec

IF: 01:13:02
HK: 00:22:08
Sun Quan tritt nach vorne zu Zhou Yu und Zhu Ge Liang blickt dem abziehenden Liu Bei hinterher.
4,5 sec


IF: 01:13:21

HK: 00:22:32


Die HKF zeigt noch weitere Impressionen von Abzug Liu Beis und in der IF kommen zwei Reiter (Boten) im Lager Cao Caos an.


IF: 3,5 sec


HK: 14,5 sec



IF: 01:13:54

HK: 00:23:17


Nachdem Cao Cao die Meldung über den Rückzug Liu Beis erhält, folgt in der HKF der Schwerttanz Zhou Yus und das anschließende Gespräch mit seiner Frau.


Xiao Qiao: „Swift as the wind, Gentle as a forest, Fierce as fire, Firm as a mountain.“

Zhou Yu: „If you hate war, why can you quote "The Art of War"?“

Xiao Qiao: „To understand you, I must sneak glances at your books.“

Zhou Yu: „A thousand books cannot equal a cup of your tea.“

Xiao Qiao: „I'm happy so long as you enjoy it. I wish we could invite Cao Cao for tea. Forget the war and just enjoy the scenery. Wouldn't that be great?“

Zhou Yu: „I doubt he appreciates the art of tea.“

Xiao Qiao: „You wield your sword like you know a way to beat Cao Cao.“

Zhou Yu: „A way as mysterious as darkness. “

Xiao Qiao: „And as powerful as thunder.“

Zhou Yu: „It is time for us to act“


Beim Wechsel zur nächsten Szene, fehlt in der IF der kleine Effekt, der HKF.


IF: 0,5 sec

HK: 155 sec



IF: 01:14:38
HK: 00:26:37
Die IF fügt einen kurzen Moment der zeichnenden Shang Xiang ein, während die kaiserliche Armee ihre Schiffe trennt.
IF: 1,5 sec


IF: 01:14:47

HK: 00:26:45


Und noch einmal dasselbe, Shang Xiang zeichnet die gegnerische Formation auf.


IF: 4,5 sec



IF: 01:15:05

HK: 00:26:59


Im Anschluss an die erfolgreiche Vorführung der Marine, spricht Cao Cao mit Jiang Gan. Cao Cao möchte das Jiang Gan zu Zhou Yu geht und ihn zur Aufgabe bewegen soll. Shang Xiang beobachtet das ganze aus ihrem Versteck heraus.


Cao Cao: „Jiang Gan.“

Jiang Gan: „At your service, Your Highness.“

Cao Cao: „You grew up with Zhou Yu, right?“

Jiang Gan: „Yes, we were childhood friends.“

Cao Cao: „Cross the river. Urge him to surrender.“

Jiang Gan: „Surrender? Zhou Yu's loyalty to Sun Quan runs deep. I'm afraid he won't...“

Cao Cao: „The Southlands are falling apart. Liu Bei has fled. Now is the time to ask Zhou Yu to surrender.“

Jiang Gan: „Yes, Your Highness“


25,5 sec



IF: 01:15:10

HK: 00:27:30


Die Prinzessin klettert die Wand herunter und landet auf den Schultern eines Soldaten. Glücklicherweise handelt es sich hierbei um den naiven Sun Shu Cai. Der sich beklagt, das sein Bataillon ihm überall hin folgt. Shang sagt ihm, das die Soldaten ihm folgen müssen und Cai schickt seine Leute daraufhin zum Cuju.

Danach wollen Pit und Piggy etwas Spaß haben. Sun nimmt Shang auf die Schultern und die Prinzessin nutzt die möglich die Flottenformation aufzuzeichnen.


Sun Shu Cai: „Piggy. Scared you didn't I? These guys keep tailing me. How can I have any fun like this?“

Shang Xiang: „You're battalion commander. They have to follow you.“

Sun Shu Cai: „Listen up! Everyone go practice Cuju.“

Soldaten: „Yes, sir!“

Sun Shu Cai: „It worked! Let's have some fun!“

Shang Xiang: „Great.“

Sun Shu Cai: „What should we play?“

Shang Xiang: „Let's play...Let's play Ride High.“

Sun Shu Cai: „OK. Come on. You really are heavy. Your mother gave you the right nickname.“

Shang Xiang: „This isn't high enough. Let's go up there.“

Sun Shu Cai: „Watch your balance.“

Shang Xiang: „Be careful.“

Sun Shu Cai: „This high enough for you?“

Shang Xiang: „Yeah. Stay still.“

Sun Shu Cai: „That itches.“

Shang Xiang: „Itches? Here, let me scratch it.“

Sun Shu Cai: „Much better.“

Shang Xiang: „Turn left.“

Sun Shu Cai: „What's so interesting there? It's just the fleet.“

Shang Xiang: „Don't move.“


Beim Wechsel zur nächsten Szene, fehlt in der IF wieder der kleine Effekt, der HKF.


IF: 0,5 sec

HK: 116 sec



IF: 01:16:02

HK: 00:30:19


In der HKF stehen sich Zhu und Zhou länger gegenüber und das komplette Gespräch über die Beschaffung der Pfeile weicht ab. Während es in der IF nur darum geht, dass die Pfeile besorgt werden, gibt es in der HKF eine Abmachung zwischen den Beiden. Zhu Ge Liang besorgt 100.000 Pfeile und Zhou sorgt dafür, dass Cai Mao und Zhang Yun aus dem Verkehr gezogen werden. Sollte es einem der beiden nicht gelingen seinen Teil der Vereinbarung zuhalten, rollt der eigene Kopf.


IF:

Zhou Yu: „Wir müssen sie vom Nachschub abschneiden.“

Zhu Ge Liang: „Ein guter Vorschlag. Woran habt Ihr noch gedacht?“

Zhou Yu: „Ihnen die Waffen abnehmen, ihre Kampmoral schwächen. Ich werde 100.000 Pfeile vom Feind holen. Und so Cao Caos Kampfgeist schwächen.“

Zhu Ge Liang: „Sehr gut! Diese Aufgabe übernehme ich. Ich beschaffe die Pfeile.“


HKF:

Zhu Ge Liang: „The arrows are my responsibility.“

Zhou Yu: „As well they shouId be. Your Lord took them. We need one hundred thousand arrows. You still think you can handle it?“

Zhu Ge Liang: „Fine, if I cannot come up with one hundred thousand, you may take my head.“

Zhou Yu: „We only have food for ten days. I give you ten days' time.“

Zhu Ge Liang: „I don't need ten, just three.“

Zhou Yu: „We soIdiers do not joke.“

Zhu Ge Liang: „You said you'd eliminate Admirals Cai Mao and Zhang Yun. If not, then what?“

Zhou Yu: „You may have my head.“


Um am Ende wieder ein fehlender Effekt in der IF.


IF: 0,8 sec

HK: 26 sec



IF: 01:16:06
HK: 00:30:49
Die Wolken sind einen Tick länger zusehen.
0,5 sec


IF: 01:16:13

HK: 00:30:57


IF:

Die internationale Fassung blendet eher ab, wenn Zhu Ge Liang die Wolken beobachtet. Vorher lauschen wir seinen Gedanken und im Vergleich zur HKF, sagt er einen Satz mehr.


Sternenklarer Himmel in der Nacht, schlangenförmige Wolken am Tag. Es gibt dichten Nebel, wie ich es erwartet habe.


IF: 3 sec


HKF:

Lu Su kommt zu Zhu Ge Liang und sagt ihm, das die verlangten Schiffe fertig seien. Desweiteren wundert er sich, das Zhu noch so ruhig ist, denn in einem Tag soll er die Pfeile liefern und hat bisher nicht mal einen gefertigt.


Lu Su: „You were here all night. What are you up to?“

Zhu Ge Liang: „See for yourself. Wind and water converge here. The feng shui is excellent.“

Lu Su: „Glad you're relaxed. You are worrying me to death. The twenty ships with crew you requested are ready. There's only one day left. Where are the arrows? You haven't made even one. You should be in a nervous sweat.“

Zhu Ge Liang: „My sweat is of no concern. But see if the tortoise is sweating.“

Lu Su: „It is.“

Zhu Ge Liang: „As I predicted, fog is coming.“

Lu Su: „What fog? The only fog here is around my head. What is this plan of yours?“

Zhu Ge Liang: „Nature's secrets cannot be revealed.“



Nun geht es zu einem entspannten Treffen, der beiden Schulkameraden, Zhou Yu und Jiang Gan. Beide schwelgen etwas in Erinnerungen.


Jiang Gan (singend): „Old cow plows the paddy's rows.“

Zhou Yu (singend): „Young calf munches on what grows.“

Jiang Gan: „You really are something. Back then you were just a kid who loved to sing. Who'd have guessed that kid would be a Viceroy.“

Jiang Gan (singend): „Planting rice is the old man's chore.“

Jiang Gan: „We were ten when you clubbed that bandit from behind. He spun around and somehow the club was in my hands. He gave me the beating of my life.“

Beide (singend): „In the sedan chair the young boy snores“

Jiang Gan: „To this day I still don't understand how that club got into my hand.“

Zhou Yu: „You're too slow. You remember that time. I wrote on the tutor's exam book in your handwriting. Senile idiot!“

Jiang Gan: „That's right! He gave me twenty swats across my butt.“

Zhou Yu: „Back in those days, there was no prank we didn't pull.“

Jiang Gan: „I can trick any man I meet. But with you, I always play the fool.“



Zhou Yu lässt sich sein Schwert bringen und beginnt einen Schwerttanz. Beim herausziehen des Schwertes, fällt eine Nachricht auf den Boden. Jiang Gan sieht dieses und versucht unbemerkt, die Nachricht zugreifen. Doch Zhou kommt ihm mit dem Schwert dazwischen. Jiang sagt nur leicht verlegen: „You are a fine sword dancer.“



Zhou Yu fragt Jiang Gan nun direkt ab er im Auftrag Cao Caos gekommen sei. Er verneint, doch Zhou ist nicht wirklich davon überzeugt. Aber es würde in ein paar Tagen sowieso keine Rolle mehr spielen, denn dann würde jemand Cao Caos Kopf vor die Füße Zhous legen.


Zhou Yu: „Are you here as Cao Cao's emissary?“

Jiang Gan: „Me? I can barely speak for myself. How could I speak for Cao Cao?“

Zhou Yu: „I'm not as clever as you but I know what song you're singing.“

Jiang Gan: „You do not give me enough credit.“

Zhou Yu: „I'd never disrespect a talented Southerner but to serve Cao Cao is wrong.“

Jiang Gan: „You have your Lord and I have mine, but...“

Zhou Yu: „No matter. A few days from now someone will lay Cao Cao's head at my feet. You believe me?“

Jiang Gan: „Yes, I do.“



Ein Bote kommt mir dringenden Nachrichten und Zhou Yu verlässt mit ihm den Raum. Jiang schleicht den beiden nach und belauscht das Gespräch.


Zhou Yu: „I know we've no arrows. If Zhu-ge Liang fails to get more, I'll have his head.“

Bote: „Maybe our friends across the river can help.“

Zhou Yu: „They have a more important mission.“

Bote: „Admirals Cai Mao and Zhang Yun report. Cao Cao's head cannot be taken just yet. I fear...“

Zhou Yu: „Do not underestimate them. Here is their message.“

Bote: „Excellent!“



Xiao erwischt Jiang, der sie erschrocken ansieht. Zhou Yu kommt hinzu und möchte noch mehr Wein. Auf dem Weg zurück erzählt Jiang, Zhou das er gehört habe, das Cao Cao den Krieg nur wegen Xiao führen würde.


Xiao Qiao: „Mr. Jiang. What are you doing here alone?“

Jiang Gan: „Mrs. Zhou?“

Xiao Qiao: „Come sit inside.“

Zhou Yu: „Xiao Qiao, bring more wine.“

Xiao Qiao: „Any more and you'll be drunk.“

Zhou Yu: „Come on, we'll drink more upstairs.“

Jiang Gan: „Drink more?“

Zhou Yu: „Why end a good time?“

Jiang Gan: „I heard Cao Cao invaded the Southlands all for your wife.“

Zhou Yu: „Is that so?“

Jiang Gan: „Cao Cao has a reputation for stealing men's wives.“

Zhou Yu: „You're drunk. More wine.“

Jiang Gan: „More? Where?“



In der Nacht schleicht sich Jiang auf die andere Bettseite und entwendet die Nachricht aus Zhou Yus Ärmel. Er liest sie leise vor.


„We surrendered to Cao Cao not for profit but out of desperation. We now have the Northerners entrapped in camp. Soon we will deliver his decap...his decapitated head. Further reports to come. Admiral Cai Mao“


Mit dem letzten Satz, schlägt ihm Zhou Yu auf die Schulter und erzählt scheinbar im Halbschlaf dem erschrocken Jiang, dass es wieder einer seiner Tricks sei. Anschließend legt er sich wieder hin.


Zhou Yu: „What are you looking at? Just one of my tricks.“

Jiang Gan: „You do love to play tricks on me.“

Zhou Yu: „I'll trick you again...and again...“

Jiang Gan: „Not this time you won't.“


gesamte Schnittlänge HK: 6 Min. 49,5 sec



IF: 01:16:23
HK: 00:37:53
Man sieht Cao Cao länger von hinten.
2 sec


IF: 01:17:07

HK: 00:38:41


Da Zhu Ge Liang, Lu Su nicht in seine Pläne einweiht, nimmt sich Lu einen der Strohsoldaten und zwingt diesem ein Gespräch auf.


Lu Su: „Scarecrow, you're more of a man than that fellow. That fellow doesn't tell me a thing. You're a better drinking buddy. Cheers!“


14,5 sec



IF: 01:17:17

HK: 00:39:06


IF:

Einer der Begleiter Cao Caos wundert sich über das Wetter im Süden und nimmt die Trommeln der Schiffe als Donner wahr.


„Das Wetter hier im Süden ist wirklich merkwürdig. Es ist mitten im Winter. Wie kann es da noch Donner geben? Hört ihr?“


HKF:

Lu Su erkennt, dass die Reise in Richtung des feindlichen Lagers geht und fragt die Vogelscheuche, ob sie aufgeben will.


Lu Su: „Scarecrow. Why are we heading for the enemy camp? You're not surrendering, are you?“


IF:
11 sec
HK:
13,5 sec


IF: 01:17:32
HK: 00:39:23
Es wird länger beim Nebel verweilt und die Schiffe der Allianz sind etwas besser zuerkennen.
2 sec


IF: 01:18:09

HK: 00:40:04


Wieder redet Lu mit dem Strohmann und bittet ihn mit dem trommeln aufzuhören, da sonst Cao Caos Männer kommen könnten. Zhu spricht zu ihm, das sie es durch den Nebel nicht riskieren würden.


Lu Su: „Scarecrow, stop drumming. What if Cao Cao's men come for us?“

Zhu Ge Liang: „They wouldn't dare. A heavy fog might hide an ambush.“

Lu Su: „Oh, so you've decided to talk to me.“


13 sec



IF: 01:18:47

HK: 00:40:56


Bevor die kaiserliche Armee, die ersten Pfeile in Richtung der sich näherten Boote abschießt, liest Cao Cao die von Jiang Gan entwendete Mitteilung. Er vermutet zuerst eine Falle dahinter.


Cao Cao: „This is a plot to turn us against each other.“

Jiang Gan: „We're not fools. Would Zhou Yu use such an obvious trick?“

Berater: „Sometimes the simplest trick is the best way to lead someone to their death.“


Zurück am Fluss, fehlt eine Einstellung Zhu Ge Liang und Cai Mao.


33 sec



IF: 01:19:29

HK: 00:42:12


Während des Beschusses, wurde eine Einstellung gespiegelt.


IF:
1,5 sec
HK:
1,5 sec


IF: 01:19:30

HK: 00:42:14


Direkt nach der gespiegelten Einstellung, geht es wieder zu Cao Cao und der Besprechung zur Handhabung des Briefes. Zwischendurch werden Szenen vom Beschuss der Bote gezeigt.


Cao Hong: „Your Highness, whether this is a trick or not, we should proceed with caution.“

Xia Hou Jun: „What if their navy mutinies? That would be a disaster.“

Jiang Gan: „Besides the letter, I heard them mention friends here would get them arrows.“


27 sec



IF: 01:19:40

HK: 00:42:51


Eine weitere spiegelbildliche Einstellung.


IF:
2 sec
HK:
2 sec


IF: 01:19:48
HK: 00:42:59
Ein paar Pfeile mehr landen im Ziel.
1 sec

IF: 01:19:50
HK: 00:43:02
Und noch einmal mehr Pfeile.
0,5 sec


IF: 01:19:54

HK: 00:43:07


Lu Su versucht im Boot den Pfeilen auszuweichen und Zhu beruhigt ihn damit, dass die Vogelscheuche ihn beschützen würde.


Zhu Ge Liang: „Don't worry, Scarecrow will protect you.“


4,5 sec



IF: 01:20:03

HK: 00:43:20


IF:

Als Lu Su erkennt, was Zhu mit den Strohsoldaten bezweckt, zeigt die IF wie die kaiserliche Flotte Nachschub an Pfeilen bekommt. Diese Szene folgt in der HKF erst im nächsten Schnitt.


IF: 3 sec


HKF:

Zhu befiehlt nicht mehr zu trommeln und es geht wieder zu Cao Cao, der die beiden Admiräle sprechen möchte. Da diese aber mit der Flotte am trainieren sind, gibt er den Befehl, den Kapitulationsbrief zu holen.


Cao Cao: „Call Admirals Cai Mao and Zhang Yun in for questioning.“

Soldat: „They are out training the fleet.“

Cao Cao: „If they are not here, then their handwriting is. Bring their Ietter of surrender.“


HK: 24,5 sec



IF: 01:20:38

HK: 00:44:18


Nachdem die Boote gewendet haben, wurden einige Einstellungen der Bogenschützen entfernt und Lu Su fällt wieder vom Stuhl. Woraufhin Zhu sagt, er solle auf seinen Sitz achten.


20 sec



IF: 01:20:50
HK: 00:44:51
Weitere Bogenschützen beschießen die alliierten Schiffe.
1,5 sec


IF: 01:20:55

HK: 00:44:57


Cao Cao vergleicht die beiden Briefe und stellt fest, das sie beide von Cai Mao sein müssten.


Cao Cao: „The handwriting is a perfect match and full of the same mistakes. This must be the work of Cai Mao.“


Danach geht es wieder zur Pfeile Beschaffung, die Admiräle befehlen ihren Soldaten weiter zuschießen und Zhu und Lu haben ,im Schiff, ihren Spaß.


22 sec



IF: 01:20:58
HK: 00:45:21
Inmitten des Beschusses, fehlt ein kleiner Blick auf die Steuerleute der Allianz.
3 sec

IF: 01:21:34
HK: 00:46:02
Die Ansicht der Flotte ist länger zugeniesen.
3,5 sec


IF: 01:21:43

HK: 00:46:15


Nach der Freude von Lu und Zhu, wurde das nachdenkliche Gesicht von Cao Cao entfernt.


6 sec



IF: 01:21:51
HK: 00:46:29
Die Boote Zhus gleiten länger davon.
IF: +1 sec


IF: 01:22:34
HK: 00:47:13
Das verlorene Schiff treibt weiter hinfort.
2,5 sec


IF: 01:22:34

HK: 00:47:15


IF:

Ein ärgerlich dreinblickender Cao Cao beendet die Episode, um die Pfeile. Und während gutgelaunte Verbündete die Pfeile zählen, befiehlt er in zwei Tagen den Fluss zu überqueren.


Huang Gai: „Die Pfeile von Cao Cao und damit schießen wir auf Cao Cao! Das macht Freude!“

Cao Cao: „Ich befehle: In 2 Tagen überqueren wir den Fluss und stürmen Red Cliff!“


IF: 29 sec


HKF:

Die Admiräle verlassen das Schiff und werden draußen schon von Cao Cao erwartet. Beide ahnen noch nicht, was ihn bevorsteht und sie berichten von ihrem kleinen Sieg.


Cai Mao: „A small victory hardly deserves such a reception.“

Cao Cao: „A small victory? How many men did the enemy send?“

Cai Mao: „Fog covered the river. Impossible to see.“

Cao Cao: „If you couId not see, how did you repel them?“

Cai Mao: „Firing at will forced retreat.“

Cao Cao: „Firing at will? How many arrows is that?“

Cai Mao: „About one hundred thousand.“

Cao Cao: „And why didn't you pursue them?“

Cai Mao: „Fog meant possible ambush, Your Highness. So...“

Cao Cao: „Again with the fog. Seems like you are hiding something in that fog.“



Das verlorene Pfeilboot treibt ans Lager und scheint somit Jiang Gans Geschichte zu bestätigen.



Beide Admiräle wollen sich entschuldigen, doch Cao Cao konfrontiert sie mit der gestohlen Nachricht. Heute wären es nur Pfeile und morgen sein Kopf. Er weist die Wachen an, beide zu enthaupten.


Cao Cao: „Can't you tell a soldier from a scarecrow? One hundred thousand arrows? You're mighty generous.“

Cai Mao: „Please forgive me, Your Highness.“

Zhang Yun: „I deserve death, Your Highness.“

Cao Cao: „Today it's arrows. Tomorrow it's my head, am I right?“

Cai Mao: „Zhou Yu is turning us against each other.“

Zhang Yun: „No spy is stupid enough to...“

Cao Cao: „Silence! I trust and honor talented men. But I abhor deceivers and traitors. Guards!“

Cai Mao: „Your Highness, we have trained day and night.“

Cao Cao: „Take them away and behead them.“

Cai Mao: „We swear our loyalty to Your Highness. Didn't I surrender to a benevolent ruler? We have trained night and day.“



Cao Hong tritt hervor und bittet Cao Cao zuwarten, denn wer soll nun die Marine führen?


Cao Hong: „Wait, Your Highness. If you kill them, who will lead the navy?“

Cao Cao: „Halt!“


Cao Caos Halt kommt für die Generäle jedoch zu spät und er realisiert, das er hier einer List zum Opfer gefallen ist.

Huang Gai zählt unterdessen fröhlich die erbeuteten Pfeile.


Huang Gai: „Ninety-three thousand eight hundred, Ninety-four thousand, Ninety-four thousand two hundred, Ninety-four thousand six hundred. We'll shoot Cao Cao with his own arrows. This battle will be interesting.“



Lu bittet Huang konzentriert zuzählen und Zhu führt den Soldaten eine Schnellfeuerarmbrust vor.


Lu Su: „Concentrate! No mistakes.“

Huang Gai: „Wait. Don't interrupt. Two hundred per person. There'll be no mistakes.“

Soldat: „Mr. Zhu-ge, what is this new invention?“

Zhu Ge Liang: „A rapid-fire crossbow. It shoots ten arrows without reloading. Here, watch.“

Soldat: „Great.“

Huang Gai: „Ninety-nine thousand four hundred, Ninety-nine thousand six hundred.“



Zhou Yu kommt hinzu und ist beeindruckt von der Armbrust, anschließend fragt er Huang Gai und Lu Su, ob Zhu Ge Liang es geschafft hat 100.000 Pfeile zu besorgen.


Zhou Yu: „Impressive! You know a trifle about weapon design too.“

Zhu Ge Liang: „Knowing a trifle about everything gives life more color.“

Lu & Pu: „Your Honor.“

Zhou Yu: „Did he reach one hundred thousand?“

Lu Su: „The total is ninety-nine thousand six hundred.“

Zhou Yu: „Now what?“

Lu Su: „Well...Your Honor, it's only four hundred.“

Zhou Yu: „Short one is still short. The law is firm as a mountain.“

Zhu Ge Liang: „That's right. So what does the law say?“

Lu Su: „The law prescribes beheading.“


Nun erscheinen noch drei Nachzügler und retten somit Zhus Kopf.


Huang Gai: „Garbages! What took you so long? Hurry and bring them over.“

Lu Su: „Thank god! The total is one hundred thousand two hundred. Mr. Zhu-ge has completed his mission.“



Nachdem nun Zhu seinen Teil der Abmachung eingehalten hat, fragt er wie es mit Zhou Yu aussieht. Lu meint das Zhu nur scherzen würde, doch dem ist nicht so.


Zhu Ge Liang: „Seems like my head is safe where it is. How about yours?“

Zhou Yu: „You want my head?“

Lu Su: „Mr. Zhu-ge. We're just joking.“

Zhu Ge Liang: „When I lost, was he joking?“

Zhou Yu: „Of course not.“


Zhou Yu gibt Huang Gai das Schwert, um die Enthauptung vorzunehmen, da erscheint eine von den Brieftauben und übermittelt die Nachricht vom Tode der Admiräle.


Zhu Ge Liang: „Looks like you haven't lost after all. Cao Cao has executed Admirals Cai Mao and Zhang Yun.“

Huang Gai: „I think we've been duped.“

Lu Su: „Steal the enemy's weapons then destroy their moral. Your strategies worked together brilliantly.“

Zhu Ge Liang: „Cao Cao must be going crazy right about now. In two or three days, he will try something desperate.“

Zhou Yu: „But this will not be good for Jiang Gan. I've lost an old friend.“



Mit dem letzten Satz Zhous geht es zu einer kleinen Feier, bei Cao Cao. Zum Dank für die geleisteten Dienste, erhält Jiang Gan einen besonderen Tropf.


Cao Cao: „Honored guests. Zhou Yu is just showing off his cleverness. He undoubtedly thinks I have gone crazy. Tell me, do I look crazy?“

Gäste: „Not at all...“

Cao Cao: „Come, let us root out the traitor then we can sleep easy. Cheers! Jiang Gan. Today you were of great service. Please drink.“

Jiang Gan: „Thank you, Your Highness.“


Jiangs Getränk ist vergiftet und er stirbt vor den Augen der Anwesenden. Cao Cao gibt den Befehl in zwei Tagen das andere Ufer einzunehmen.


Cao Cao: „Your stupidity was trivial. But you brought your stupidity upon me. Hear this! In two days, our army shall cross the river and take Red Cliff!“

Gäste: „Yes, Your Highness!“


gesamte Schnittlänge HK: 7 Min. 22 sec



IF: 01:23:04

HK: 00:54:39


Es fehlen ein paar Impressionen aus dem kaiserlichen Lager.


4,5 sec



IF: 01:23:18

HK: 00:54:57


IF:

Die soeben entfernten Szenen werden nun verwendet, während sich die Prinzessin ohne Probleme aus dem feindlichen Lager schleicht.


IF: 7,5 sec


HKF:

Shang Xiang schickt eine Brieftaube los und wird dabei von Wachen ertappt. Sie kann die Wachen abwehren und flieht.



Die Soldaten können Shang stellen und dabei entdeckt Sun Shu Cai, seinen Freund Piggy. Er befördert einen Cuju Ball an den Kopf eines Soldaten und kommt hinzu.


Sun Shu Cai: „Piggy, why do they want to hurt you?“

Shang Xiang: „It's a misunderstanding.“

Sun Shu Cai: „A misunderstanding?“

Soldat: „He's a spy.“

Sun Shu Cai: „Nonsense, he is my friend.“

Soldat: „Friend? Are you stupid?“



Nachdem letzten Satz startet Sun Shu Cai eine Rauferei mit dem Wachen. Sein Bataillon sieht dieses und kommt seinem Kommandeur zu Hilfe.

Die Soldaten auf der Feste schauen dem Treiben erheitert zu und feuern ihre Kameraden an.



Sun Shu Cai wird gegen einen Pfosten geschleudert und bleibt bewusstlos liegen. Shang Xiang bewahrt ihren Freund vor schlimmerem.


Shang Xiang: „Pit! Pit!“

Sun Shu Cai: „Piggy, are you all right?“



Pit und Piggy verlassen den Kampfplatz und es folgt eine kleine Verabschiedung, anschließend verhilft Pit, Piggy zur Flucht.


Sun Shu Cai: „Piggy. Where are you going?“

Shang Xiang: „My mother is sick. I must go home.“

Sun Shu Cai: „That's very kind of you to visit her.“

Shang Xiang: „You should go home too.“

Sun Shu Cai: „No, I'll return after the war. Fighting means no taxes. That means more food on the table. Hurry, go visit your mother.“

Shang Xiang: „I will come back to see you.“



Cao Cao reitet durchs Lager und sagt währenddessen:„In eighteen years of battle, I have never lost. If I fail to capture this tiny cliff,I shudder to think what historians will say.“

Sein Blick fällt auf den abgesperrten Bereich der Typhuskranken und er betritt mit seinen Begleitern das Krankenzelt.



Im Zelt trifft er Hua Tuo und fragt ihn, nachdem Stand der Dinge.


Cao Cao: „How are things?“

Hua Tuo: „Worse than expected. The disease's spread has not slowed. At this rate, it will take a month to control. I respectfully request you delay the assault“



Cao Cao wirkt einen Moment nachdenklich und geht dann zum der kranken Man Tun.


Cao Cao: „Stop! Lie still.“

Man Tun: „Your Highness.“

Cao Cao: „Sit up. You are ill and must recuperate. Man Tun, how can you be ill? You were always in perfect health.“

Cao Cao: „What is on your mind? Go ahead.“

Man Tun: „I want to go home.“

Cao Cao: „I too have not been home for a long time. I want to see my youngest son. He is only thirteen. Younger than you even. He is kind-hearted and bright. He has been frail since birth and is often sick. Yet in front of me, he pretends everything is fine. Whatever the illness, he endures. He never complains to me.“

Cao nimmt sich etwas Sand und spricht zu allen Soldaten.

Cao Cao: „I swore at the start of this war to cleanse the world of warlords. We must seize Red Cliff and storm the capital. Then bring the mud of this land back home and tell our families we were victorious. We were victorious! So you all must be strong as must I because I must bring you back home.“



Motiviert von der Rede, folgen die Kranken Cao Cao aus dem Zelt und beginnen draußen Sieg zurufen. Es kommen Soldaten aus der Umgebung hinzu und alle rufen zusammen.


gesamte Schnittlänge HK: 8 Min. 34 sec



IF: 01:23:33
HK: 01:03:40
Im Besprechungsraum geht Zhu einen Schritt näher zum Tisch und es fehlt ein Blick auf selbigen.
3,5 sec

IF: 01:24:03
HK: 01:04:15
Xiao Qiao freut sich länger, über die Rückkehr Shang Xiangs.
0,5 sec


IF: 01:24:43

HK: 01:04:56


Die letzten Momente, des Ausrollens, der Prinzessin, sind in beiden Fassungen unterschiedlich.


IF:
1,5 sec
HK:
1,5 sec


IF: 01:24:53

HK: 01:05:07


IF:

Die IF beendet die Rückkehr schlicht mit einem Blick auf Karte, von Cao Caos Lager. Zusätzlich hört man die Stimme von Shang Xiang, die sagt das es eine Karte von Caos Lager ist, damit es auch wirklich jeder versteht.


IF: 4,5 sec


HKF:

Shang Xiang beginnt mit vollem Körpereinsatz die Karte zu erklären und Xiao versucht ihr einen Umhang umzulegen.


Shang Xiang: „This is a map of Cao Cao's camp. This tower here is Cao Cao's headquarters. Their best troops guard it. The barracks are here. East and west are well-defended. The rear hill is weakest. It's like a tiger that stares ahead but forgets its tail. The navy is here.“

Xiao Qiao: „Put this on. You'll catch a chill.“


Sie lehnt ab und spricht weiter. Ihr Bruder ist erfolgreicher und entschuldigt sich bei Piggy.


Shang Xiang: „I'm not cold. A third of their forces are onboard ready for assault. Warships lead the smaller boats. Transport ships are in the middle. This is an interlocked naval formation. Every ship is ready for attack or defense.“

Sun Quan: „I was wrong to scold you.“


HK: 57 sec



IF: 01:26:22
HK: 01:07:32
Während der Strategie Planungen des Südens, fehlt eine Seitenansicht von Zhou Yu.
1,5 sec

IF: 01:28:00
HK: 01:09:16
Die brennenden Miniaturboote sind, vor Sun Quans Feststellung („A northwest wind is blowing.“), noch einmal zusehen.
2,5 sec

IF: 01:28:24
HK: 01:09:43
Huang Gai blickt schockiert auf die brennenden Boote.
2,5 sec


IF: 01:29:12

HK: 01:10:36


Während der Besprechung fehlt die Frage Shang Xiangs, was wäre wenn Cao Cao auch wüsste das der Wind sich dreht. In der Antwort verweist Zhu auf den toten Admiral Cai Mao.


Shang Xiang: „What if Cao Cao knows this too?“

Zhu Ge Liang: „Only Admiral Cai Mao would know and he is dead.“


9,5 sec



IF: 01:29:45
HK: 01:11:19
Der Wechsel vom Ende der Besprechung zur nächsten Szene, erfolgt in der HKF wieder mit dem „Zerreißeffekt“. Die IF kommt ohne aus.
IF: 1 sec
HK: 1 sec


IF: 01:29:57

HK: 01:11:32


Zhou Yu sieht wie General Huang Tai mit Fischöl experimentiert. Er gibt einen Löffel voll, auf die Flamme unter dem Teekessel und ist erfreut über das Resultat.


Huang Gai: „Terrific, just terrific! This fish oil is perfect!“


Gan Xing überwacht derweil die Herstellung des Fischöls.


38,5 sec



IF: 01:31:09

HK: 01:13:25


Nachdem Huang Gai auf die Zielscheiben geschossen hat, enthält die IF nur die Bemerkung von Cheng Pu, das der Wind sich niemals drehen würde und Zhou Yu sagt das sie ruhig bleiben sollen. Die Einstellung mit Cheng Pu im Hintergrund, kommt auch eher zum Zuge.

In der originalen Fassung hat General Huang Gai noch einen Vorschlag.


Cheng Pu: „See how strong this northwest wind is? It will never shift. We'll never get near their navy.“

Huang Gai: „Your Honor, I can fake a defection. Invent some excuse to punish me with fifty lashes. I'll fake a surrender in anger. That way Cao Cao is sure to believe me. Then I can sail my fire ships in range.“

Zhou Yu: „How can you fight after such a beating? I could never treat a general that way. Do not lose heart. The east wind will come.“


IF: 4 sec

HK: 29,5 sec



IF: 01:32:28

HK: 01:15:12


Wenn der Abschiedsbrief von Xiao Qiao vorgetragen wird, wechselt die IF direkt zum über das Schwert fahrenden Zhou Yu. Es fehlt wie er seine Rüstung anpackt und Xiao sie flickt.


IF: 2 sec


HK: 10 sec



IF: 01:32:37

HK: 01:15:29


Kurzdarauf noch einmal dasselbe, man blendet Zhou Yu zu einem späteren Zeitpunkt ins Schlafzimmer ein.


IF:
1,5 sec
HK:
5 sec


IF: 01:32:59

HK: 01:15:56


Zhou Yu geht zu den am Boden liegenden Schriftzeichen und legt sie zusammen. Er liest sie („Your child Ping An/Pregnant“) und mit dem senken des Kopfes setzt die IF wieder ein.

Im Hintergrund hören wir den zweiten Teil des Briefes, der für IF dementsprechend etwas verkürzt wurde (der Text endet in der IF erst während des nächsten Szenenanfangs).


IF:
„Ich bin im dritten Monat mit unserem Kind, das „Frieden“ heißen soll, schwanger. Ich hab es dir nicht gesagt, weil ich Angst hatte, es könnte dich ablenken. Ich glaube, wir dürfen nicht nur an unser Kind denken und die anderen Kinder des Südens vergessen. Mach dir keine Sorgen um mich. Ich werde mit unserem Kind unversehrt heimkehren.“


HKF:
„I have been carrying our child Ping An for three months. I did not tell you, fearing it might distract you. We cannot in caring for our child and forget the children of the Southlands. I want to see them grow up together to have a future where they can play, swim, pick flowers and plant rice in peace. Do not fear, I shall bring Ping An home.“


33,5 sec



IF: 01:33:33
HK: 01:17:05

Die Feierlichkeiten zur Wintersonnenwende, fallen in der IF komplett unter den Tisch. Dort schaut Zhou Yu nur auf die Fahnen und man geht direkt zu Zhu Ge Liang (wieder ohne den Effekt).
Die HKF zeigt zuerst das Lager von Liu Bei. In Beis Zelt, stellen Bei und seine drei Generäle Reisbällchen her. Den Gesichtern der Generäle ist anzusehen, dass sie nicht glücklich sind.

Liu Bei: „Some traditions still carry great meaning. For example, rice flour and sugar stick together like a family at reunion.“



Zurück im Lager des Südens, die Prinzessin versorgt die Soldaten mit Reisknödeln. Sun Quan geht währenddessen zu Zhou Yu.

Shang Xiang: „Over here! Bring the cart here! There are sweet rice dumplings for everyone. Today is winter solstice, a time for reunion. Everyone have some rice dumplings. Two or three per person! Eat up! Officers and soldiers alike, come on. Two or three per person! Eat up! Come on...“



Wieder bei Liu Bei, weist Guan, Zhang daraufhin, das seine Bällchen zu groß sind. Zhang Fei ist egal, er wirft sie gefrustet ins Wasser.

Guan Yu: „Zhang Fei, you're making them too big. Do you want us to choke?“
Zhang Fei: „Fine with me. I couldn't be happier.“



Sun Quan und Zhou Yu erhalten ihre Schüsseln. Gan Xing tritt hervor und gibt eines seiner Bällchen Zhou Yu. Lu Su, Cheng Pu und Huang Gai tun es ihm nach.



Nun folgt ein ständiger Wechsel zwischen den beiden Lagern.
Zhou Yu bekommt weitere Klößchen von den drei verdächtigen Soldaten (Büffel Diebstahl), Shang Xiang und Sun Quan. Während Liu Bei mit seinen Generälen spricht.

Liu Bei: „Zhao Yun, has your wound healed from combat practice?“
Zhao Yun: „So long as I can fight, a wound means nothing.“
Liu Bei: „Guan Yu, how many times have you read the classics?“
Guan Yu: „If a man of learning does not understand brotherhood, isn't his learning worthless?“
Zhang Fei: „My Lord, what are we doing here?“
Liu Bei: „Waiting.“
Guan Yu & Zhang Fei: „Waiting for what?“
Liu Bei: „Waiting for Zhu-ge Liang. Waiting for his return, so we can go home.“
Zhao Yun: „Do we still have a home?“



Sun Quan hält eine kleine Rede und die Soldaten jubeln ihm zu.

Sun Quan: „Sons of the Southlands, listen. Today is the winter solstice, a day for family reunion. Yet thieves encircle our home. How can we celebrate like this? I say let us drive them from this land. Then we shall have our celebratory family meal.“



Zhang Fei hegt Zweifel an Liu Beis Entscheidung, sich zurückzuziehen. Bei entgegnend ihm, das er sicherstellen wollte das alle überleben.

Zhang Fei: „My Lord, though I sometimes disagree with you, I have never said a word against you. But this is a choice between right and wrong.“
Liu Bei: „I acted for the good of us all, yet you lecture me for being unrighteous. You have followed me so long and for what? I just want to ensure we live on.“



Zhou Yu tritt nach vorne und leert seine Schüssel.



Die drei Generäle verlassen Liu Bei, während im Lager des Südens die Soldaten Zhou Yu zujubeln.

Zhao Yun: „There are some things I value more than my life.“

Es folgen weitere Einstellungen in denen die Schüsseln geleert werden und die Truppen die Schiffe fertig machen. Shang Xiang stellt ihre leere Schüssel kurzerhand bei ihrem Bruder ab, der verdutzt schaut und dann die Schüsseln an Lu Su weitergibt.



Mit dem Blick auf die Fahne geht es wieder zu Liu Bei. Dieser stellt sich vor die Fahne in seinem Zelt und spricht ein paar Worte.

„Zhou Yu, may your plans come to fruition. We will fight the good fight.“

IF: 0,5 sec
gesamte Schnittlänge HK: 6 Min. 7,5 sec



IF: 01:35:19
HK: 01:25:03
Die Tänzerin schaut traurig hinter einen Vorhang hervor, nach der Ankunft Xiao Qiaos, im Lager Cao Caos.
2,5 sec


IF: 01:36:50
HK: 01:26:39

Nach der Frage Sun Quans, ob Zhou Yu immer noch einen Kampf der Ehre führen würde, wenn seiner Frau etwas geschieht, blickt Zhou Yu kurz zurück und verlässt dann den Raum. Im Anschluss gibt es Vorbereitungen der Schlacht zusehen.

14,5 sec



IF: 01:39:55
HK: 01:30:07

Sun Quan fragt seine Schwester, was sie gerade denkt, während beide auf der Brücke des Schiffes stehen.

Sun Quan: „What's on your mind?“
Shang Xiang: „Just thinking of a silly friend.“

10,5 sec



IF: 01:40:57
HK: 01:31:21
Der Wechsel von der Zustimmung Cao Caos, eine Tasse Tee zutrinken, zur nächsten Szene, erfolgt in der HKF wieder mit einem „Zerreißeffekt“.
IF: 1 sec
HK: 1 sec


IF: 01:41:38
HK: 01:32:04

Auch General Huang Gai hat einen Brief an seine Familie geschrieben. Er nimmt ihn hervor, hält kurz inne und zerreißt ihn.

13 sec



IF: 01:42:12
HK: 01:32:52

Die Generäle warten sichtlich genervt auf den teetrinkenden Cao Cao.

5 sec



IF: 01:47:18
HK: 01:38:16
Die Soldaten hissen die Segel.
1 sec

IF: 01:47:21
HK: 01:38:21
Bevor Zhu Ge Liang sagt, das er getan hat, was er konnte, sind die Schiffe ausführlicher zusehen.
IF: 1 sec


IF: 01:49:19
HK: 01:40:54

Zu Beginn des Angriffes, fehlt ein Blick in ein brennendes Schiff.

1,5 sec



IF: 01:50:25
HK: 01:41:32

Einer der Südländer sprengt mit letzter Kraft, den Munitionsraum eines Schiffes.

12 sec



IF: 01:54:50
HK: 01:46:21

Liu Beis Männer setzen das feindliche Lager in Brand, indem sie Krüger mit Fischöl hochschleudern und mit Pfeilen zerschießen, danach beginnen sie mit der Stürmung. Zusätzlich fehlt wie Zhao Yun seine Gegner zu Boden schickt.

52,5 sec



IF: 01:55:09
HK: 01:47:33

Pfeile treffen Zhou Yus Männer und es schlägt eines der Katapultgeschosse ein.

6 sec



IF: 01:55:48
HK: 01:48:20

Nachdem Cao Cao überrascht wird von der Meldung, dass auch Liu Beis Truppen angreifen, gibt Liu Bei den Befehl die Pferde freizulassen. Cao Cao zieht sich konsterniert in seine Gemächer zurück.

19 sec



IF: 01:56:52
HK: 01:49:44

Die Männer Gan Xings versuchen eine der Barrikaden wegzuräumen und erleiden dabei schwere Verluste.

13,5 sec



IF: 01:58:14
HK: 01:51:23
Der brennende Wall ist länger beim umfallen zu begutachten.
1,5 sec

IF: 01:58:21
HK: 01:51:32
Nach Zhou Yus Befehl („All forces attack!“), ist die Einstellung der stürmenden Soldaten länger.
1,5 sec

IF: 01:59:28
HK: 01:52:43
Ein kurzer Blick auf die Armbrustschützen.
1 sec

IF: 01:59:33
HK: 01:52:49
Infolge eines Pferdesturzes, steckt ein Pferd mit dem Kopf im Sand.
1 sec

IF: 01:59:37
HK: 01:52:54
Wieder ein kleiner Blick auf die Armbrustschützen und eines ihrer Opfer.
1,5 sec

IF: 01:59:46
HK: 01:53:05
Seitenansicht, der Fässer rollenden Soldaten.
1 sec

IF: 01:59:53
HK: 01:53:14
Ein Soldat sackt, von einem Speer getroffen, an einem Fass zusammen.
0,5 sec

IF: 02:00:15
HK: 01:53:37
Durch die Explosion der Fässer, kommt es zu einem Pferdesturz.
1,5 sec


IF: 02:00:27
HK: 01:53:51

Die Reiter entfernen sich von den Flammen. Das Ende der Szene wurde in der IF verwendet, als Cao Cao die Nachricht von der Abreise Liu Beis erhält.

4 sec



IF: 02:00:34
HK: 01:54:02
Cao Cao dreht seinen Kopf in Richtung Xia Hou Juns.
0,5 sec

IF: 02:01:28
HK: 01:54:59
Die Kamerafahrt um Cao Cao und den General geht minimal weiter.
0,5 sec

IF: 02:01:29
HK: 01:55:00
Der Soldat mit den Fahnen bleibt länger im Bild.
0,5 sec

IF: 02:01:37
HK: 01:55:09
Xia Hou Jun zieht sein Schwert.
1,5 sec

IF: 02:01:44
HK: 01:55:18
Die kaiserlichen Reiter bewegen sich etwas mehr auf die Alliierten zu.
1 sec


IF: 02:01:50
HK: 01:55:25

Vor dem Ausbruch Zhang Feis, aus der Formation, zeigt die IF wie Liu Beis Soldaten durch das Feuer gehen.

IF: 4,5 sec



IF: 02:02:07
HK: 01:55:37
Guan Yu verlässt die Formation.
1,5 sec


IF: 02:02:08
HK: 01:55:40

Die Fassungen laufen kurz synchron (das zurückweichen der Formation), danach steigt Guan Yu auf die Schilde der Soldaten und beginnt die Reiter zu bekämpfen.

7,5 sec



IF: 02:02:13
HK: 01:55:53
Wieder Yu auf den Schilden, er tötet einen der gegnerischen Soldaten.
2 sec


IF: 02:02:35
HK: 01:56:17

General Guan springt auf den Boden und bevor Cao Caos Reiter ihn erreichen, schließt sich die Formation wieder.

4 sec



IF: 02:02:41
HK: 01:56:27
Es werden zwei Soldaten mehr, mit den Lanzen, vom Pferd geholt.
2,5 sec


IF: 02:02:44
HK: 01:56:32

Nach den Angriffen mit den Lanzen, wurde ein Blick in die Formation Liu Beis entfernt. Den Anfang der Szene bildet das in der IF vorher verwendet gehen durchs Feuer, in umgekehrter Reihenfolge. Danach spricht einer der Soldaten, einem anderem Mut zu.
Zhang Fei fragt Guan Yu, wo Liu Bei sei und wird dabei von Pfeil getroffen. Er zuckt kurz zusammen und zieht sich den Pfeil aus dem Rücken.

18,5 sec



IF: 02:02:48
HK: 01:56:55
Vor Zhou Yus Gruppe schlägt ein Geschoss ein.
2 sec

IF: 02:03:27
HK: 01:57:38
Der von Zhao Yun getötet General fällt, von Zhao beobachtet, zu Boden.
3,5 sec


IF: 02:03:30
HK: 01:57:44

Es fehlen der Anblick des Schlachtfeldes und der übriggebliebenen Generäle Cao Caos.

5 sec



IF: 02:03:34
HK: 01:57:53
Die Bogenschützen Cao Caos treffen ein paar ihrer Feinde.
2 sec

IF: 02:03:37
HK: 01:57:58
Liu Beis Truppen versuchen Schilde auf die Barrikaden zulegen und erleiden dabei Verluste.
3 sec

IF: 02:03:39
HK: 01:58:03
Die ersten Soldaten kommen über die Barrikade und man sieht nochmal kurz die Bogenschützen.
1 sec


IF: 02:03:51
HK: 01:58:17

Unter der Führung von Zhang Fei und Guan Yu stürmen die Soldaten den Wall. Empfangen werden sie weiterhin von den Bogenschützen Cao Caos.
Cao Hong versucht die Soldaten, auf seine Art zu motivieren.

Cao Hong: „Crush them or die trying!“

8,5 sec



IF: 02:03:56
HK: 01:58:31
Ein weiteres Katapultgeschoss geht auf die Truppen nieder.
2 sec


IF: 02:04:02
HK: 01:58:39

Und noch ein Geschoss hindert die Truppen am vorrücken, während Liu Bei am Wall hinauf schaut.

6 sec



IF: 02:04:20
HK: 01:59:04

Zhao Yun überwindet, mittels Stabhochsprung, die Mauer.

7 sec



IF: 02:04:27
HK: 01:59:18
Nachdem Zhao die Soldaten weggestoßen hat, fehlt wie sie wieder attackieren.
3 sec


IF: 02:04:31
HK: 01:59:24

Die Generäle und Liu Bei nähern sich dem Katapult. Zhang Fei wirft dabei eine Absperrung in die gegnerischen Reihen.

12 sec



IF: 02:04:40
HK: 01:59:46
Bevor Guan Yu, Liu Bei am Katapult hängen sieht, beseitigt er noch ein paar Gegner.
3 sec


IF: 02:06:33
HK: 02:01:47

Sun Quan betrachtet die brennenden Soldaten, nachdem Zhao Yun den Feuerkrog umgeschmissen hat.

10,5 sec



IF: 02:06:38
HK: 02:02:02

Zhou Yu und Sun Quan bahnen sich ihren Weg zu Cao Cao.

4 sec



IF: 02:06:48
HK: 02:02:16

Ein Soldat kommt dem zurückweichenden Cao Hong zu Hilfe und blockt den Hieb Zhou Yus. Zhou besiegt diesen Soldat, wird aber von weiteren bedrängt. Zhao Yun erreicht die Szenerie und schleudert seinen Speer in die Soldaten.

6 sec



IF: 02:06:56
HK: 02:02:30

Die Prinzessin entdeckt Pit auf dem Schlachtfeld und verlässt daraufhin die Formation ihrer Wache. Als sie ihn auf dem Feld findet, erkennt Sun Shu Cai, Piggy nicht und greift an. Shang Xiang kann ihm ausweichen und nimmt eine Kopfbedeckung vom Boden.
Mit Kopfbedeckung erkennt Sun Shu Cai sie und beiden dürfen sich kurz freuen, denn ein Pfeil landet in Cais Brust. Die Prinzessin schaut sich erschrocken um und es kommen zwei weitere Pfeile.
Pit sackt vor Piggy zusammen und ist glücklich, das sie gekommen ist um ihn zusehen. Bevor er stirbt, fragt der die Prinzessin noch, ob sie immer noch Huckepack genommen werden möchte („Still want to play Ride High?“).
Von der trauerden Shang Xiang geht man zum brennenden Lager über.

131 sec



IF: 02:11:12
HK: 02:09:08

Der Dialog zwischen Sun Quan und Cao Cao wurde verkürzt. Cao fragt ihn noch, was er jagen möchte.

Cao Cao: „What do you want to hunt?“
Sun Quan: „Tiger.“
Cao Cao: „By the looks of you. You are a far cry from your father.“

10 sec



IF: 02:14:00
HK: 02:12:13

Nach der Rettung Xiaos bleibt die IF direkt beim Ehepaar und zeigt darauffolgend Cao Cao und Sun Quan.
In Hongkong zeigt man zuerst Cao und Quan und danach erst das aufstehende Ehepaar. Im Anschluss sieht man die trauernde Prinzessin. Sie verspricht Pit nachhause zubringen („I promise, I will take you home.“) und beginnt die Pfeile aus seinem Körper zuziehen.

IF:13 sec
HK:42 sec



IF: 02:15:53
HK: 02:14:40

Bei der Verabschiedung Zhu Ge Liangs, wurde die Übergabe Meng Mengs herausgenommen. Es wirkt nun so, als ob Zhu das Fohlen direkt mitbringt.

IF:14 sec
HK:30,5 sec



IF: 02:16:12
HK: 02:15:16

Zum Einstieg ins Gespräch der beiden fehlt eine Bemerkung Zhou Yus und Xiao ist einen Tick länger zusehen. Der Rest des Dialogs hat denselben Inhalt (auch wenn der Wortlaut abweicht).

Zhou Yu: „Liu Bei won't stand being second best. One day, we will face each other on the battlefield“

Am Ende des Gespräches ruft Xiao auch in der IF, das Zhu aus dem Fohlen kein Kriegspferd machen soll und Zhu entgegnet ihr: „Keine Angst.“

Die Antwort in Hongkong ist da etwas ausführlicher.
„Don't worry, these hands helped birth her. I shall always cherish her“

11 sec



IF: 02:17:11
HK: 02:16:27

Die IF enthält den längeren und schriftzeichenärmeren Abspann.

IF:351 sec
HK:296 sec



HK DVD Teil1:




HK DVD Teil2:




DE DVD:




UK DVD:




UK Special Edition:




Poster:



Kommentare

28.12.2009 00:17 Uhr -
Meine Fresse. Was für ein Schnittmassaker. Die haben den Film so einfach nur in einen Torso verwandelt. Kenne die grandiose 2-Teiler-Version und werde mir auch nur diese kaufen, falls sie irgendwann hier raus kommt.

28.12.2009 11:27 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Wieso nur zerfetzen die den Film so, um ihn auch nicht-Asiaten schmackhaft zu machen? Der Film ist nun mal asiatisch und auf asiatische Art gemacht worden, wieso sollte man den auf ein Publikum zuschneiden?

28.12.2009 14:57 Uhr - Grosser_Wolf
1x
@ ZED

...um bessere Vermarktungschancen zu haben. War schon immer so, und im gewissen Maß kann ich es auch nachvollziehen. Wobei in diesem Beispiel das Maß schon wieder voll ist, ja überläuft.

02.05.2014 22:22 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
So, hab beide Teile gerade wieder gesehen. Das sind echt Filme, die einen umhauen. Da fragt man sich, wieso John Woo überhaupt seine Zeit in Amerika verschwendet hat, wenn er stattdessen SOLCHE Meisterwerke hätte machen können...

1O/1O

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


US Blu-ray mit beiden Teilen.

Amazon.de



Death House
Blu-ray 18,99
DVD 20,15



Die 9 Leben der Ninja
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 36,55
Cover B 36,60
Cover C 36,55



Aquaman
3D BD lim Figur 229,99
4K UHD/BD Stbk tba
3D/2D BD Stbk tba
4K UHD/BD 29,99
3D BD 23,99
Blu-ray 17,99
DVD 14,99



Sicario 1 & 2
4K UHD/BD Steelbook 39,99
Blu-ray Steel 26,99



Schindlers Liste
25th Anniversary Edition



Rapid Fire

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)