SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware
Lucio Fulci erregte in seiner Hochzeit besonders die Gemüter deutscher Zensoren. Ein Überblick über Beschlagnahmen, Kürzungen & Ausflüge in verschiedene Genres.
Lucio Fulci erregte in seiner Hochzeit besonders die Gemüter deutscher Zensoren. Ein Überblick über Beschlagnahmen, Kürzungen & Ausflüge in verschiedene Genres.
Stephen King-Verfilmungen in der großen Zensur-Übersicht: Teil 1 konzentriert sich auf die Jahre 1976-1990.
Stephen King-Verfilmungen in der großen Zensur-Übersicht: Teil 1 konzentriert sich auf die Jahre 1976-1990.
Es gab 2017 einige spektakuläre ungekürzte FSK-Neuprüfungen von meist früher indizierten Filmen. Einen ersten Überblick gibt unser erstes Special.
Es gab 2017 einige spektakuläre ungekürzte FSK-Neuprüfungen von meist früher indizierten Filmen. Einen ersten Überblick gibt unser erstes Special.

Dark Paradise

zur OFDb   OT: American Gothic

Herstellungsland:Kanada, Großbritannien (1987)
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,50 (6 Stimmen) Details
18.05.2008
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe ofdb
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
FSK 18 ofdb
Gekürzte Fassung = 82:24 Min.
Ungekürzte Fassung = 85:06

Schnittlänge = 162,3 Sek.

Vergleich zw. der gekürzten dt. DVD von Kinowelt (keine Jugendfreigabe) und der ungekürzten dt. VHS von VCL/Virgin (FSK 18)
Guter, aber recht unbekannter Backwoodhorror von 1987 der aber ohne die derzeitige Flut an Terrorfilmen wie "Hills have Eyes" wahrscheinlich nie von einem solch recht bekannten Label wie Kinowelt veröffentlicht worden wäre.
Da die alte ungekürzte dt. VHS indiziert ist, und der Aufwand den Film vom Index zu bekommen für den Verleih wahrscheinlich zu kostspielig gewesen wäre, entschloss man sich gleich dazu den Film zu kürzen. Allerdings waren diese Schnitte meiner Meinung nach völlig unnötig, da der Film nicht sonderlich hart ist. Eine ungekürzte Fassung ist bislang nicht geplant.
00:00 Die VHS Fassung setzt bei mir etwas früher ein.
1 Sek.

50:19 In der DVD Fassung (DVDF) nur ansatzweise zu sehen, wie Fanny Jeff mit der Lanze des Spielzeugritters ersticht. In der VHS Fassung (VHSF) ist dies viel länger zu sehen, außerdem folgen noch Zwischenschnitte auf die kreischende Cynthia.
5,3 Sek.



50:54 Ehe Ma mit den Stricknadeln zusticht, sagt sie in der VHSF noch: "Niemals macht dieses Kind seine Hausaufgaben!"
4 Sek.



51:55 Nahaufnahme der erhängten Lynn. Die Kamera fährt hinauf zu dem Springseil, an welchem sie aufgehängt wurde. Anschließend Gegenschnitt auf Cynthia.
8,8 Sek.



57:17 Die Einstellung des toten Paul im Boot (ihm steckt eine Axt im Kopf) ist in der VHSF etwas länger.
0,9 Sek.



58:22 Es fehlt in der DVDF komplett, wie Woody und Teddy Pauls Leiche mit Benzin übergießen und das Boot anschließend ins Wasser schieben.
18,1 Sek.



63:12 Cut, wie Teddy Terri das Genick bricht.
2,8 Sek.



63:31 Teddy reißt der toten Terri die Klamotten vom Leib. Sein Bruder Woody beobachtet ihn dabei und ruft ihm zu dass er Pa alles erzählt.
33 Sek.



63:36 Teddy hockt auf Terri, riecht an ihr und begrapscht sie.
8 Sek.



68:53 Im Keller: Nachdem Cynthia die Augen geöffnet hat, sieht sie die große Geburtstagsüberraschung. Fannys "große Puppen". Dabei handelt es sich um ihre toten Freunde, sowie einige mumifizierte Skelette. Cynthia fängt irre an zu grinsen.
17,6 Sek.



69:03 Erneute Einstellung der Leichen.
2,7 Sek.



70:19 Nachdem Fanny zu Cynthia gesagt hat, dass sie die anderen (sie meint Cynthias Freunde) ja schon kennt, sieht man die beiden irre lachen sowie Schnitte auf die toten Freunde Cynthias. Ma zupft Rob noch den schal zurecht.
22,5 Sek.



71:25 Cynthia schaut Fanny dabei zu wie sie ihr mumifiziertes Baby auszieht.
7,6 Sek.



71:29 Weitere Einstellungen voN Cynthia und dem toten Baby.
5,2 Sek.



71:34 Dito.
3 sek.



72:14 Cynthia schlägt öfters mit der Wanne auf Fannys Kopf ein. Man sieht deren blutiges GEsicht.
5,5 sek.



74:00 Die Kamera fährt noch an Teddys Gesicht heran. Anschließend folgt eine Einstellung der toten Ma, mit den Stricknadeln in ihrem Körper.
3,5 Sek.



74:50 Einstellung der toten Ma und aus Anschlussgründen auch die nächste Einstellung von Pa.
6,5 Sek.



76:21 Einstellung von Pa und anschließend Fannys blutüberströmte Leiche.
3,2 Sek.



76:28 Einstellung von Pa und danach der tote Woody. Der Spielzeugritter steckt mit der Lanze voran in seinem Ohr.
3,6 Sek.

Gekürzte dt. DVD


Ungekürzte engl. DVD


Ungekürzte dt. VHS

Kommentare

18.05.2008 00:20 Uhr - Black Sheep
Toller SB.

18.05.2008 00:20 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 32.976
Sehr schön. Schade, dass Kinowelt momentan keine ungeschnittene DVD plant. Der Film interessiert mich schon sehr.

18.05.2008 00:32 Uhr - Rockstar89
Super SB!
Zum Film selber; Wär vielleicht mal interressiert mir den anzugucken. Finds aber ziemlich schade, dass der zugunsten des KJ-Siegels gekürzt wurde, da wär doch bestimmt ne SPIO/JK-Freigabe drin gewesen.

18.05.2008 00:39 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
So schlimm sieht das entfernte Material ja wirklich nicht aus. In dieser Version ist er dann doch nicht wirklich interessant für mich. Aber wieder ein schöner SB.

PS.: Bei 74:00 das ist doch Ottfried Fischer, oder? ;-)

18.05.2008 01:29 Uhr - Jonas
User-Level von Jonas 3
Erfahrungspunkte von Jonas 181
Ich habe den Film vor Ewigkeiten mal auf VHS gesehen und er war nicht schlecht.
Ich bin bloß froh, dass ich die DVD heute bei Saturn im Regal habe stehen lassen. Hatte nämlich erst mit dem Kauf geliebäugelt und ein Hinweis, dass der Film geschnitten ist, fehlte auf den Cover natürlich.

18.05.2008 01:34 Uhr - deeply83
Hab ihn gestern im Saturn in den Händen gehalten und überlegt, ob ich ihn für nen Zehner mitnehmen soll.
War dann froh, bei ofbd mal nen Blick riskiert zu haben. Schade das er gekürzt ist.

18.05.2008 02:17 Uhr -
guter sb!

@ deeply83
oh ja, das nervt.
bei diesem zensurwahn, ist kaum ein spontan- kauf/leih möglich.

zum glück sind wir ja aber "aufgeklärt". ;-)

18.05.2008 04:44 Uhr - D-Chan
Mal sehen, ob die ungekürzte VHS billiger ist als die DVD. Zumindest sieht es so aus, als wärenn keine Extras drauf.

Jetzt bräuchte man nur noch n schicken S-VHS-Recorder. Dann hat man ein "beinahe DVD-Qualität"'s Bild.

18.05.2008 10:05 Uhr - Homer666
Da hätte sich Kinowelt die Lizensierung aber auch sparen könnn... :( Von denen ist man eigentlich besseres gewohnt, eine Uncut-DVD für die Börsen wäre doch nicht das Problem gewesen und würde sich sicherlich auch finanziell rentieren.

18.05.2008 11:22 Uhr - SergioSalvati
Zumal man eine Uncut-Fassung ja auch in den Erwachsenenvideotheken vermarkten könnte.

Ansonsten würde es mich mal interessieren, ob Kinowelt nicht vielleicht doch versucht hat, den Film vom Index runter zu kriegen. Auch wenn er offenbar nicht so hart ist: Bei der Willkür der BPjM würde mich gar nichts wundern. Der größte Witz war ja kürzlich die Indizierungsverlängerung vom "Turm der lebenden Leichen".

18.05.2008 11:45 Uhr -
Das englische Cover ist ja mal gut parodiert! Ist ein Anspielung auf das eigentliche Originalbild von American Gothic: http://en.wikipedia.org/wiki/American_Gothic

18.05.2008 12:46 Uhr - reto75
Also erstmal ist der Film wirklich nicht gerade bekannt, aber gut. Hatte ihn damals auch auf VHS - finde ich aber leider nicht mehr... Habe gestern bei Müller zugeschlagen und mir auch gestern gleich noch das gute Stück zu Gemüte geführt. Fazit: Trotz des Alters immer noch gut und um längen besser als so mancher neuerer Backwood-Slasher. Hätte auf Grund der langen Zeitdauer zwischen Firstview und gestern nicht gedacht, dass er so stark gekürzt wurde. Eigentlich völlig lächerlich. In dieser Fassung (KJ) wäre ohne weiteres eine FSK 16 denkbar gewesen - uncut und indiziert spottet jeder Bezeichnung. Vielleicht hol ich mir trotzdem noch die UK... Geetz to all.

18.05.2008 12:51 Uhr - PaulBearer
Den Film hab ich damals auf VHS gesehen und fand ihn ganz gut. Der Film wäre bei Neuprüfung 100%ig vom Index gekommen, eigentlich ein FSK16-Film, wie er im Buche steht. Etwas schockiert hat mich, daß aus "Lily Munster" eine kleine, pummelige Oma geworden ist...

18.05.2008 13:58 Uhr - Dietmar Schotten
*lol* Der Film erinnert mich zeitweise an "Muttertag". Die "erwachsenen" Kinder des ziemlich weltfremden Päärchens sind nur noch bescheuerter in Ihrer Art. Dark Paradise oder American Gothic, wie er im Original heisst ist auf jeden Fall ein netter Horrorfilm, etwas makaber und auch kurios, aber nett.

18.05.2008 16:33 Uhr - Beltha
SB.com-Autor
User-Level von Beltha 4
Erfahrungspunkte von Beltha 260
Blöde Frage:
Was ist der Unterschied zwischen "Keine Jugendfreigabe" und "FSK 18"?
Bei den Filmen ab 18 steht hinten ja auch keine Jugendfreigabe drauf.

18.05.2008 16:45 Uhr - Flufferine
@D-Chan
Das hat nicht viel mit S-VHS Rekorder zu tun,da das Tape nicht in diesem Vormat aufgenommen wurde ... Viel schwieriger wird es,eine intakte VHS davon zu bekommen,die man noch verwerten kann,allerdings kann man ja auch leicht (falls die Cassette zumindest vom Ton her in Ordnung ist) die UNCUT UK damit dubben ...
Mein Tape war glücklicherweise in Ordnung,allerdings waren die Tapes von VCL meist von Haus aus ein bissel krisseliger,da nicht unbedingt hochwertiges Bandmaterial verwendet wurde .

18.05.2008 19:47 Uhr - Jonas
User-Level von Jonas 3
Erfahrungspunkte von Jonas 181
@ DarkNike: Mit "FSK 18" ist noch das alte "Nicht freigegeben unter 18 gemäß Paragraph 7 JöSchG FSK" gemeint. Filme mit dieser Freigabe konnten damals noch indiziert werden. "Keine Jugendfreigabe" ist die FSK-Freigabe nach dem neuen Jugendschutzgesetzt (Paragraph 14). Nach dem neuen Jugendschutzgesetzt FSK-geprüfte Filme dürfen nicht mehr indiziert werden. Folglich darf die FSK einem bereits indizierten Film im Umkehrschluss auch keine FSK-Freigabe erteilen. Deshalb hat Kinowelt für das KJ-Siegel die Schere angesetzt.

19.05.2008 19:07 Uhr - Kristallregen
Dachte erst es handele sich um die Serie. sieht aber nicht schlecht aus.

20.07.2009 14:50 Uhr - gorefather1980
Hab diese Uncut VHS noch...
Fand damals das Cover so geil...
Aber der Film hätte auch locker ab 16 durchgehen können, denn hart is wat anderes!

08.12.2010 16:57 Uhr - Dietmar Schotten
@PaulBearer
Ab 16?? Das glaube ich nicht. Der film ist gewaltverherrlichend bis zu geht nicht mehr. Sowas wird nicht auf FSK 16 runtergestuft.

02.11.2011 01:15 Uhr - Isegrim
Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah....................

Yeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!!!

ICH HAB IHN... ICH HAB IHN... ICH HAB IHN ENDLICH GEFUNDEN!!!!!!

Ich suche diesen Film schon seit fast 25 Jahren... ich hab ihn damals als Kind mit 10 oder 12 Jahren bei meiner großen Schwester in den Ferien gesehen und der hat mich damals ganz schön geschockt bzw. fasziniert!!!

Hab ihn dann leider irgendwann durch die Flut der ganzen anderen 80er Horrorstreifen aus den Augen verlohren bzw. nicht mehr drann gedacht und als er mir irgendwann wieder in Erinnerung kam, konnte ich mich nicht mehr an den Namen errinnern, nur noch an die für mich wohl markanteste Szene, die mit der Oma, ihren Stricknadeln und der Babyleiche auf der Veranda!

Und niemand den ich in all den Jahren danach gefragt habe, konnte mir anhand dieser Szene sagen, um welchen Film es sich handelte, ich hörte immer Texas Chainsaw Massacre 3 und der wars nicht!!!

Aber jetzt durch Zufall beim Beitrag über die geschnitten Filme vom 02.11.2011 im Pay TV endeckt durch interessiertes anklicken des Schnittberichtes..... und was sah ich da....... jawoll... die Oma, die Stricknadeln, die Babyleiche, die Veranda................. ich bin fast an die Decke gesprungen..... ich könnt mir einen.... äh lassen wir das *g*..... *gg*.... ach was sag ich, ein Grinsen von einem Ohr zum anderen!!!

Oh ich danke Euch Jungs von Schnittberichte!!!!!!!!!!

Auch wenn es nur Zufall wahr, aber ohne diese Seite hätt ich den Film wohl nie gefunden..... und es ist ja nicht so, das ich nicht seit Jahren auf Börsen laufe und ne DVD Sammlung von fast 1500 Filmen habe..... nur diesen verdammten Film hab ich nie gefunden!!! ^^

Aber jetzt ist das Geschichte.....

Also.... ALL HAIL SCHNITTBERICHTE!!!!!!!!!

SKOL & SALUTE

Isegrim



Ps.
Das einzige was mich gerade nen bischen runtergeholt hat, das es von diesem Film keine vernünftige Deutsche DVD gibt!
Aber was soll's, kauf ich mir halt die UK und versuch irgendwo die VHS aufzutreiben... sollte ja jetzt nicht mehr so schwer sein, wo ich weis wie er heist!!! ;) :D

Nochmals danke an diese Seite und den Machern!!!!!!!!

Schnittberichte forever - forever Schnittberichte

23.05.2012 21:39 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Haha, Isegrims Freude ist ja beinahe Ansteckend ^,^

21.07.2012 00:27 Uhr - Dietmar Schotten
Editiert

07.02.2013 18:38 Uhr - straubinger
Habe ihn damals zu VHS-Zeiten gesehen.War doch irgendwie schwer beeindruckt.Ich hatte nur das Gefühl,daß er auch in der ungekürzten VHS von unrated auf R-rated gekürzt wurde.Hat vielleicht jemand Informationen darüber?

31.05.2013 01:24 Uhr - Mäc
1x
KRASS!!! Mir gings genau so wie ISEGRIM.. :)Hab den Film über 14 Jahre gesucht.Hatte auch nur noch ein paar Szenen im Kopp:Haus in den Bergen, schwachsinnige Brüder, Stricknadeln........
Mein VHS Händler des Vertrauens gab mir dann nach und nach mehrere Titel, die in Frage kommen konnten....nach langer Zeit war es dann soweit und ich hatte endlich die Ammi-VHS
in meinen Händen (JUHHUUUUU!!!) Ich mag den Film auf jeden Fall sehr...

31.05.2013 02:44 Uhr - Isegrim
Listenstreichung gemäß §18 Abs. 7 JuschG (Zeitablauf)

Dark Paradise
VCL Communications GmbH (Label: Virgin Video)


Juhuuuuuuuuuuuuuuu!!!!!!!!!

Ich hoffe auf eine vernünftige deutsche DVD/BD Veröffentlichung!!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


US DVD - UNCUT

Amazon.de



Solo: A Star Wars Story
Blu-ray 3D/2D Steelbook 28,99
4K UHD/BD 32,99
Blu-ray 19,99
DVD 14,99



Scanners Trilogy
3-Disc Limited Collector's Edition Nr. 20 (2 Blu-rays + CD-Soundtrack, Limitiert auf 1222 Stück)



Zombie Nightmare
Blu-ray/DVD Mediabook 23,99
Blu-ray 18,99
DVD 16,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)