SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware

Alarmstufe: Rot 2

zur OFDb   OT: Under Siege 2: Dark Territory

Herstellungsland:USA (1995)
Genre:Action, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,06 (109 Stimmen) Details
11.07.2014
MajoraZZ
Level 27
XP 18.605
Hier anmelden / registrieren um die Bilder dieses Schnittberichts ansehen zu können.
Vergleichsfassungen
Kabel 1 / Sat. 1 ab 16
Label Kabel 1, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 16
Laufzeit 89:00 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 18
Label UKChannel4, Free-TV
Land Großbritannien
Freigabe BBFC 18
Laufzeit 95:27 Min. (92:27 Min.) PAL
Verglichen wurde die gekürzte Kabel eins-Fassung (ab 16; 02.12.13) mit der ungekürzten Fassung.

Es fehlen 3 Minuten und 27 Sekunden durch 55 Schnitte + 1x alternatives Material.
Weitere Schnittberichte
Alarmstufe: Rot (1992) BBFC 15 - FSK 18
Alarmstufe: Rot (1992) FSK 16 - FSK 18
Alarmstufe: Rot 2 (1995) FSK 16 - FSK 18
Alarmstufe: Rot 2 (1995) BBFC 18 - FSK 18
Alarmstufe: Rot 2 (1995) Kabel 1 / Sat. 1 ab 16 - FSK 18

Meldungen


12:27
Die beiden Soldaten werden erschossen.
2,12 Sek.


18:11
Killer: "Jemand wurde erschossen."
Lokführer: "Wo denn?"
3 Sek.

Gratulation! Du hast den hier versteckten Easter Egg gefunden!
18:16
Der Lokführer wid erschossen.
1,28 Sek.



Alternatives Material
18:18
Kabel eins fügte erneut die Einstellung des Killers ein, während man eigentlich weitere Schusstreffer sehen sollte.
0,4 Sek.

Kabel 1Uncut



19:50
Der Koch wird erschossen.
0,84 Sek.


19:57
Ryback wirft den Baddie gegen die Wand.
2,28 Sek.


20:22
Die Aufnahme geht am Ende länger.
1,92 Sek.


20:30
Der Baddie zieht den toten Koch über den Boden.
3,2 Sek.


21:46
Ryback sieht Blut auf dem Boden.
7,76 Sek.


24:42
Die Frau wird länger bedroht.
7 Sek.


25:34
Das Gleiche gilt für den Mann.
2,24 Sek.


28:42
Dane: "...oder 60 Minuten obersäuischer Gummi-und-Leder-Sado-Maso-Porno." Derweil beobachtet Ryback ihn durch ein Fenster.
5,32 Sek.


33:25
Dane: "... tausende von Menschen werden verrecken."
3,04 Sek.


41:20
Ryback schneidet dem Mann durch das Handgelenk.
0,8 Sek.


41:58
Ryback schnappt sich die Ausrüstung von dem toten Baddie.
Kabel 1 setzt ein als die Kamera bereits hochgefahren ist und der Tote nicht mehr zu sehen ist.
2,72 Sek.


47:57
Der Baddie bekommt eine Kugel durch den Hals. Ryback wirft den Toten dann aus dem Fenster. Dannach findet er eine weitere Pistole.
13 Sek.


48:18
Der Baddie ist länger zu sehen.
0,72 Sek.


48:21
Man sieht nochmals den Toten.
3,96 Sek.


48:26
Dito.
1,28 Sek.


49:01
Der Scherge landet vor dem Zug und wird überfahren.
3,84 Sek.


50:12
Der Henchman wird getroffen.
1,08 Sek.


50:38
Ryback wirft den Schergen gegen eine kleine Holzhütte.
4,72 Sek.


51:26
Dane: "Die Ratten am Bahndamm werden sich freuen."
4,16 Sek.


57:36
Bobby fragt: "Also, wann trete ich denn in Aktion, Mann?" Derweil nimmt Ryback ein Glas, wickelt es in ein Tuch und zerschlägt es mit dem Knauf seiner Pistole. Ryback: "Wir betrachten das einfach als Leihgabe um die Geiseln zu beschützen."
7,56 Sek.


59:51
Ryback: "... und ich geh jetzt jemandem eine Freude machen."
2,04 Sek.


60:03
Man sieht den Sprengsatz.
1,44 Sek.


6:05
Der brennende Scherge ist länger zu sehen.
0,84 Sek.


60:07
Man sieht wieder die brennenden Henchmen.
4,04 Sek.


60:12
In weiteren Aufnahmen sieht man die brennenden Schergen.
6,2 Sek.




60:21
Dito.
0,96 Sek.




60:25
Dito.
1,4 Sek.




60:46
Der Typ verbrennt ebenfalls.
8,36 Sek.


61:16
Der Scherge kassiert noch einen Tritt.
1,48 Sek.


62:17
Der Henchman stürzt in die Schlucht.
5,76 Sek.


64:17
Der Scherge wird mit dem Gesicht gegen den Felsen geschleudert.
2,88 Sek.


74:29
Ryback tötet einen weiteren Henchman.
8,92 Sek.


65:26
Ryback schneidet das Seil durch.
2m64 Sek.


72:18
Ryback bricht dem Feind das Genick.
4,96 Sek.


16:43
Ryback: "Geilheit wird bestraft."
2,72 Sek.


77:15
Der Typ mit dem Messer im Hals fällt um. Ryback erschießt noch einen Wiedersacher.
4,44 Sek.


17:30
Der Scherge wird erschossen.
0,64 Sek.


77:35
Der Henchman rutscht blutig die Wand hinunter.
1,76 Sek.


77:57
Ein weiterer Mann wird erschossen.
2,28 Sek.


78:06
Ein weiterer Teil der Schießerei fehlt.
11,48 Sek.


78:32
Dane: "Ach verdammt, bin ich gut!"
1,68 Sek.


81:25
Die Frau stürzt ab.
1,64 Sek.


82:28
Ryback bricht dem Baddie den Arm und das Genick.
16,16 Sek.


87:07
Ryback verteilt mehrere Kniestöße.
3,12 Sek.


87:33
Man sieht Penn.
0,52 Sek.


87:43
Penn steht wieder auf.
2,24 Sek.


88:00
Ryback würgt Penn zu Tode.
13,32 Sek.


89:40
Man sieht das Einschussloch.
1,32 Sek.


90:10
Man sieht Dane.
1,08 Sek.


91:01
Dane hängt sich an Ryback.
9,84 Sek.


91:21
Dane verliert seine Finger.
6,32 Sek.
Der folgende Schnittbericht wurde ausschließlich für die Präsentation auf www.schnittberichte.com hergestellt.

Jede Veröffentlichung (auch nur auszugsweise) ohne ausdrückliche Genehmigung des Autoren und Copyright-Inhabers verstößt gegen das Urheberrecht und wird gegebenenfalls straf- und zivilrechtlich verfolgt!

Kommentare

11.07.2014 00:03 Uhr - Yuri Boyka
12x
Toller Actionfilm, und einer seiner besten Filme, schade nur das es nie einen 3. Teil gegeben hat.

11.07.2014 00:04 Uhr - SebastianR
10x
Gefällt mir der Film, sowas wird heute gar nicht mehr gedreht, ok bei dem Budget (60 Mio.) würde man eh die PG-13 Schiene fahren (höhö).
Zudem ist der Film auch so ein Kandidat, den man eigtl. vom Index streichen könnte.

11.07.2014 00:09 Uhr - schmierwurst
7x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Super Streifen. Zwar nicht ganz so gut wie der erste Teil, aber immernoch ein klasse Seagal-Klopper.

11.07.2014 00:19 Uhr - WEBOLA
4x
Einer der letzten guten Seagal Filme!

11.07.2014 00:33 Uhr - IamAlex
1x
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.347
Das bei 88:00 ist kein Baddie, das ist Penn und der ist der Anführer der Killertruppe.

11.07.2014 00:42 Uhr - Terminator20
2x
Leider damals heftig zensiert für ein R-Rated (sieht man teilweise an der Schnittfolge, das da einiges fehlen muss) und bis heute kam keine Unrated (wahrscheinlich hat Warner nichtmal mehr das Material dafür).

Grandioser Actionkracher für mich sogar noch besser als Teil 1.

11.07.2014 05:25 Uhr - peacekeepa
1x
Im Vergleich zum 1. nur mittelmäßig. Fand vor allem das SciFi-Szenario mit den Killersatelliten etwas weit hergeholt. Könnte langsam vom Index gestrichen werden.

11.07.2014 10:56 Uhr - Freak
1x
Sau geiler Stirb Langsam Klon.
Auch der Erste ist einfach Klasse.
Hab auch immer auf nen 3. gewartet, der leider nie kam... :(
Mit dem Ersten und Deadly Revenge mein liebster Seagal-Kracher der Guten Zeit.

11.07.2014 11:39 Uhr - Doc Idaho
3x
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
11.07.2014 00:33 Uhr schrieb IamAlex
Das bei 88:00 ist kein Baddie, das ist Penn und der ist der Anführer der Killertruppe.

Und der war ein Goodie? :-)

11.07.2014 11:40 Uhr - Jack Bauer
3x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Das fürchterliche Wort "Baddie" habe ich nun aber so oft lesen müssen, dass es hoffentlich für den Rest meines Lebens reicht.

Zum Film:

Eine ganze Ecke schlechter als der grandiose erste Teil (UNDER SIEGE ist unter all den DIE HARD-Klonen immer unerreicht geblieben), aber trotzdem ein klasse Actionböller.
Und der Endkampf zwischen Ryback und Penn gehört zu den geilsten Seagal-Kampfszenen überhaupt. Wie Penn vorher den ganzen Film hindurch das Maul aufreißt und dann von Ryback aber sowas von zu Hackfleisch verarbeitet wird, ohne dass Ryback auch nur einen einzigen Kratzer abbekommt, das sind genau die Sequenzen, für die ich den Aikido-Meister so liebe.

Der Film rangiert in meiner persönlichen Seagal-Rangliste hinter dem ersten UNDER SIEGE, OUT FOR JUSTICE und MARKED FOR DEATH.

11.07.2014 12:40 Uhr - IamAlex
1x
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.347
11.07.2014 11:39 Uhr schrieb Doc Idaho
11.07.2014 00:33 Uhr schrieb IamAlex
Das bei 88:00 ist kein Baddie, das ist Penn und der ist der Anführer der Killertruppe.

Und der war ein Goodie? :-)


Ne, aber er wird sooft beim Namen genannt im Film, dass man wohl auch Penn schreiben kann :-D Und um dei Frage zu beantwortn, der war schon in "Lizenz zum töten" nicht good :-D

11.07.2014 16:42 Uhr - Thrax
2x
Also ich find ja eher das der Typ in Minute 82:28 zu Tode gewürgt wird und Penn am Ende das Genick gebrochen kriegt, aber na ja.

Geiler Actionklopper von Seagal, auch wenn man Zustände bei seinem schon fast demonstrativ penetranten mienenlosen Spiel kriegen könnte. In Teil 1 war er zwar jetzt auch nicht gerade so viel besser, aber er hatte wenigstens versucht ein gewisses Charisma auszustrahlen. Aber davon abgesehen geiler und konsequent harter Actionkracher.

11.07.2014 16:56 Uhr - Barry Benson
2x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 8
Erfahrungspunkte von Barry Benson 894
Das einzige was mich an diesem Film "gestört" hat war, das das ganze Dekor/Geschirr nach etlichen Vollbremsungen des Zuges, noch immer wie eine eins im Speisewagen auf den Tischen stand(s. Endkampf)!

11.07.2014 18:02 Uhr - Ethan Hunt 23
2x
Hallo Leute, hab mal ne Frage.

Was haltet ihr von den Filmbewertungen in Magazinen wie TV MOVIE oder TV SPIELFILM?

Seagal Klassiker wie OUT FOR JUSTICE, UNDER SIEGE 2, MARKED FOR DEATH oder GLIMMER MAN bekommen in solchen Heften immer nur mittelmäßige bis schlechte Bewertungen...und filme die totaler Mist sind wie z.B. die mega schlechte Pro 7 Produktion DÖRTES DANCING (mir ist gerade kein besseres Beispiel eingefallen) mit der Biedermann bekommen einen roten Stern...da versteh ich die Welt nicht mehr...haben die Tomaten auf den Augen oder schauen die die Filme gar nicht? ...

11.07.2014 18:39 Uhr - Robocop2
1x
Jawol, so hat ein anständiger Actionfilm auszusehen!!! Ein Held der im Alleingang alle einen nach dem anderen bis zum Endboss fertig macht, dabei möglichst rabiat zur sache geht und immer mal wieder einen coolen Spruch ablässt. Das die Handlung dabei ganz klar an zweiter Stelle steht geht vollkommen in Ordnung.

Leider ist der Actionfilm von damals heutzutage tot und es kommt nur noch so PG 13 Hochglanzmist im Kino.

11.07.2014 19:39 Uhr - Chop-Top
3x
11.07.2014 18:02 Uhr schrieb Ethan Hunt 23
Hallo Leute, hab mal ne Frage.

Was haltet ihr von den Filmbewertungen in Magazinen wie TV MOVIE oder TV SPIELFILM?

Seagal Klassiker wie OUT FOR JUSTICE, UNDER SIEGE 2, MARKED FOR DEATH oder GLIMMER MAN bekommen in solchen Heften immer nur mittelmäßige bis schlechte Bewertungen...und filme die totaler Mist sind wie z.B. die mega schlechte Pro 7 Produktion DÖRTES DANCING (mir ist gerade kein besseres Beispiel eingefallen) mit der Biedermann bekommen einen roten Stern...da versteh ich die Welt nicht mehr...haben die Tomaten auf den Augen oder schauen die die Filme gar nicht? ...


Naja, die sehen die Filme wohl mit anderen Augen als wir Actionfans. Ich gebe aber allgemein nichts auf Bewertungen. Wenn mich ein Film interessiert schaue ich ihn mir an, egal wie die Kritiken sind. Würde ich mich an Kritiken halten, wären mir schon einige Perlen durchgerutscht.

11.07.2014 19:58 Uhr - Oberstarzt
1x
Ich find "Badie" oder eingedeutschter "Baddie" ist eine ausnahmsweise mal sinnvolle und lockere Ergänzung zum deutschen "Bösewicht".

Der Streifen gehört aufjedenfall runter vom Index, und im Gegensatz zu den aktuellen bzw. seit 15 Jahren laufenden Seagalfilmen sieht man diesem noch sein Budget an.

Nobody beats me in the kitchen

:-)

11.07.2014 22:15 Uhr - Redheat21
1x
Klasse Film. Den sollte ich mir mal wieder anschauen.

11.07.2014 22:54 Uhr - Thrax
1x
11.07.2014 19:58 Uhr schrieb Oberstarzt
Ich find "Badie" oder eingedeutschter "Baddie" ist eine ausnahmsweise mal sinnvolle und lockere Ergänzung zum deutschen "Bösewicht".

Der Streifen gehört aufjedenfall runter vom Index, und im Gegensatz zu den aktuellen bzw. seit 15 Jahren laufenden Seagalfilmen sieht man diesem noch sein Budget an.

Nobody beats me in the kitchen

:-)


Ich hab da so meine Zweifel das der Film in absehbarer Zeit vom Index runterfliegt. Ich täte den lustigen Gesellen der Bpjm nämlich zutrauen das die die Gewalt in dem Film immer noch als recht selbstzeckhaft ansehen im Gegensatz zu anderen Filmen die vom Index geflogen sind, da die Terroristen hier teils noch rabiater als in Teil 1 um die Ecke von Seagal gebracht werden.

12.07.2014 12:36 Uhr - tobi44
1x
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
Ach sowas dürfen Erwachsene in Deutschland gar nicht kaufen? Okö....


12.07.2014 13:14 Uhr - ugurano
2x
ein sehr guter film,das fehlt heut zur tage. jetzt bekommen wir nur noch cgi effekte zu spüren merkt man ja an den neuen filmen, alte filme wie diese hier wurden richtig gedreht. und die zensur ist unötig

12.07.2014 15:28 Uhr - Jimmy Conway
3x
Nicht so gut wie die ersten drei "Stirb langsam"-Filme, Van Dammes "Sudden Death" oder der ersten "Alarmstufe: Rot"-Film, aber besser als "Olympus Has Fallen" und "White House Down", welche ich mir die Tage angeschaut habe.
Irgendwas machen die heute bei solchen Actionstreifen falsch.

12.07.2014 23:12 Uhr - MajoraZZ
2x
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.605
"White House Down" fand ich schrecklich öde und eintönig, aber "olympus has fallen" fand ich ganz ok. Zwar kein Vergleich zu den großen Die-Hard Filmen etc, aber immerhin ganz nett zu gucken.

13.07.2014 18:18 Uhr - wieauchimmer
2x
Und auch hier: Wo bleiben die dt. BD´s dieser Aktionklassiker?

13.07.2014 18:30 Uhr - palm75
2x
Meine Nr 1 bleibt Deadly Revenge :D

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


US Blu-Ray

Amazon.de



Auch Henker sterben
BD/DVD Mediabook
Cover A 32,99
Cover B 32,99
Cover C 32,99
Cover D 32,99



Oldboy



The Gangster, The Cop, The Devil
Blu-ray/DVD Mediabook 26,99
Blu-ray 15,99
DVD 12,99



Monster Dog
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 35,05
Cover B 35,27



Game of Thrones - Staffel 8
4K UHD/BD 45,99
Blu-ray 35,99
BD Complete 399,99
DVD 30,99
prime video 19,99



Brightburn: Son of Darkness
BD Steelbook 19,99
4K UHD/BD 31,99
Blu-ray 14,99
DVD 14,99
prime video 11,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)