SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware

Babysitter Wanted

zur OFDb   OT: Babysitter Wanted

Herstellungsland:USA (2008)
Genre:Horror, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (37 Stimmen) Details
09.11.2009
Mike Lowrey
Level 35
XP 37.810
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe
BBFC 18 ofdb
Neben Schwein, Rind oder Fisch ist auch der menschliche Körper eigentlich sehr nahrhaft. Der Verzehr von Letzterem ist jedoch aus gutem Grund verboten. Damit niemand auf die Idee kommt, nach Sichtung eines Films mit Kannibalenelementen seinem just geweckten Appetit für Menschenfleisch zu fröhnen, haben die FSK und auch die SPIO (die BPjM sowieso) ein scharfes Auge darauf, dass es nicht zu beschönigend zur Sache geht in den deutschen Veröffentlichungen. Der amerikanische Horrorfilm reiht sich in die immer länger werdende Liste jener Filme ein, die nur in gekürzter Form in Deutschland erhältlich sind.
Nachdem für die FSK Kürzungen in Form von ca. 4 Minuten nötig waren, um "Keine Jugendfreigabe" zu erhalten, waren auch Schnitte für die Verleihversion mit leichtem SPIO/JK-Siegel ("keine schwere Jugendgefährdung") nicht zu umgehen (indiziert wurde diese trotzdem im Juli 2012). Die hier besprochene KJ-Fassung lässt dann nicht mehr viel der ohnehin eher spärlich gesäten Schauwerte unangetastet. Der Story kann man allerdings noch folgen.

Update: KSM hat mittlerweile per Unterlizensierung dafür gesorgt, dass das auf derartige Veröffentlichungen spezialisierte, in Österreich ansässige Label NSM Records die deutschsprachige Uncut-Fassung veröffentlichen konnte. Ein verspätetes Happy-End für deutsche Interessenten.

Verglichen wurde die geschnittene Keine Jugendfreigabe-DVD von KSM mit der ungeschnittenen UK-DVD (BBFC 18) von Lionsgate.

11 Schnitte = 244,76 Sec. bzw. ca. 4 Minuten 5 Sekunden
Weiterer Schnittbericht:
SPIO/JK - BBFC 18

Meldungen:
Babysitter Wanted kommt in 3 Versionen (05.06.2009)
Babysitter Wanted kommt ungeschnitten in Österreich (25.01.2010)

0:49:05: Nachdem Jim Pater Nicolettas Kehle aufgeschlitzt hat, fehlt in der KJ-Fassung eine Ansicht, wie Blut aus der Wunde auf den Teppich spritzt.
1,8 Sec.


0:49:12: Und noch eine weitere Ansicht, wie das Blut schwallweise aus des Paters Hals schwappt und er sein Leben aushaucht, fehlt.
2,6 Sec.


0:54:57: Jim plaudert noch über Sams Essensvorlieben und seine übliche Vorbereitung der Opfer. "Do you know what Sam's favourite kind of meat is? No? The latissimus dorsi. Can you believe that? Yeah, most people would think it would be the gluteus maximus because of the high fat content no, no. He has to have his little thin slice of beef right here. Figure. Never tasted either one of them myself so I couldn't really tell you if they're any good or not."
Dann ist das benommene Opfer zu sehen. Jim ruft aus: "Goddamn, I hate giving them drugs like that. Fucking pisses me off! This is not the way I do things, Angie, normally. I take the girls, I give 'em health food, put 'em away for a couple of days, lots of water flushes all the drugs right out of their system. Now that is good food. But, I gotta get on the road so... not that it really affects him that much. But nothing seems to affect him much. Well... priests and churches. But then again, he's not eating them, is he?"
68,52 Sec.


0:57:35: Jim durchsticht den Fuß des Mädchens.
3,28 Sec.


0:57:41: Und auch beim anderen Fuß trifft er diese Vorbereitung, um sie anschließend an den Haken aufhängen zu können.
1,04 Sec.


0:58:01: Und nun wird sie an den Haken in die Höhe gezogen.
3,6 Sec.


0:59:41: Jim beginnt mit der Ausweidung der Leiche. Er schneidet entlang der aufgezeichneten Linie ins Fleisch und nimmt die ersten Knochen und Organe heraus. Zwischenschnitte auf Angie, die vor Angst und Ekel die Augen zukneift. Nachdem er alle Innereien entfernt hat, setzt sich Jim eine Schutzbrille auf und setzt eine Knochensäge zwischen den Beinen der Leiche an. Er beginnt, die Leiche geräuschvoll in zwei Teile zu sägen. Danach ist er zu sehen, wie er das Fleisch am Tisch in formschöne Filetstücke schneidet und die Knochen zerkleinert. Dabei fallen immer mal wieder kleinere Teile zu Boden. Er packt die fertigen Stücke in Plastiktüten. Nach getaner Arbeit setzt er sich erstmal auf einen Hocker.
112 Sec.


1:02:13: Jim zieht noch den abgetrennten Fuß des Mädchens vom Haken und wirft ihn in die Wanne mit den übrigen Körperteilen, die er dann rausträgt und dort entsorgt.
14,92 Sec.


1:11:33: Jim sticht mit dem Messer in Angies Fußgelenk. Man sieht sie vor Schmerzen schreien und dann Jim, der sich einen Haken greift. Er sagt: "Tried to be a nice guy. You didn't like nice, did you?"
Jim sticht den Haken durch ihren Fuß (nicht zu sehen) und man sieht Angie weiter wimmern. Dann sagt Jim noch: "Now the other one."
32,04 Sec.


1:12:32: Violet Stanton schlägt Chief Dinelli die Axt in den Rücken und zieht ihn damit nach hinten.
2,88 Sec.


1:15:07: Chief Dinelli fällt weiter zurück ins Auto, dabei spritzt das Blut aus seiner Halswunde auf Angie.
2,08 Sec.
Die geschnittene DVD wurde uns freundlicherweise von KSM zur Verfügung gestellt.

Cover der geschnittenen DVD von KSM


Cover der ungeschnittenen DVD von Lionsgate

Kommentare

09.11.2009 02:27 Uhr - Evil Wraith
Mmmmh, lecker Menschenfleisch!

09.11.2009 06:07 Uhr - SEROX
Muß nicht sein.

09.11.2009 07:14 Uhr - TeamRed DADDY
09.11.2009 - 06:07 Uhr schrieb SEROX
Muß nicht sein.


Der Film oder Menschenfleisch essen?

09.11.2009 10:34 Uhr - Mulimann
1x
Wiederlich! Sieht ziemlich uninteressant aus!

09.11.2009 10:49 Uhr - El_Hadschi
Schön Ironisches Intro. Klasse SB!

09.11.2009 11:25 Uhr - John Wakefield
1x
Danke für den SB!
Und danke an die FSK und JK, für die "tollen" Versionen.
Da kann ich mir den Weg in die Videothek sparen.

09.11.2009 13:44 Uhr - ~ZED~
1x
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Boah, ich hab mir schon überlegt die JK Fassung zu nehmen, die ich unlängst in der Videothek gesehen habe, gottseidank hab ichs bleiben lassen!

Zum Film: Endlich wieder ein guter und ordentlicher Folterfilm, der letzte der ähnlich stark und intensiv war, war Carver.

09.11.2009 13:59 Uhr - John Wakefield
@~ZED~:
Hat der die gleiche Billigoptik(Unscharf, verwaschene Farben, auf Video gedreht?) wie Carver?
Dann ist er nichts für mich!

09.11.2009 14:01 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
John, guck doch auf die Bilder! Sieht nicht wirlich unscharf oder verwaschen aus sondern "normal".

09.11.2009 14:15 Uhr - John Wakefield
1x
@eXeiZ:
Na,ja. Die Augen verbrennt man sich nicht!

09.11.2009 14:53 Uhr - Chrizzee Pfeiffer
Jo den hab ich grad uncut am stecken. Netter Schnittbericht auch wenn ich ihn mir aus Spoilergründen nicht angekuckt hab (-;

09.11.2009 15:21 Uhr - TheEvilDead
Schöner Schnittbericht!
Die Schnitte sind total schwachsinnig, aber das trifft auf fast alles zu.
Hätte man locker uncut ab 18 rausbringen können!

09.11.2009 17:30 Uhr - ~ZED~
1x
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
@EvilDead

Uncut mit FSK 18? Ich glaube da wagst du zu viel, der Film hatte offensichtlich nicht die geringsten Chancen bei der FSK, und sogar der SPIO war er zu heiß.. ne, es war von vorhnherein klar dass der film nicht uncut ab 18 kommt.

09.11.2009 17:35 Uhr - oligiman187
1x
Allein die Ausweidungs-Szene macht eine FSK Freigabe unmöglich, einfach zu brutal!
Hoffentlich kommt er über Österreich oder Schweiz, ansonsten interessiert mich der Film nicht! Für Torso-Fassungen kann ich auch Fernseh gucken!

09.11.2009 20:21 Uhr - TheEvilDead
Naja ich kann die Schnitte eigentlich fast nie nachvollziehen.
Ok es stimmt für eine Freigabe bei der FSK ist das wohl fast unmöglich, aber das war auch eher meine Meinung.
Aber immerhin hat es vorkurzem Dead Snow Uncut mit ner FSK 18 geschafft. Das hätte ich eigentlich auch für unmöglich gehalten.

10.11.2009 14:11 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Dead Snow war ja auch lustig und ironisch, das hat auch zB Black Sheep zu einer 18er Freigabe verholfen.
Beim Babysitter gibts leider keine rettende ironie..

10.11.2009 16:20 Uhr - TheEvilDead
Dann frag ich mich aber warum Braindead dann beschlagnahmt ist oder sowas wie Tanz der Teufel? Die sind beide ironisch und die Beschlagnahmung ist auch nicht so lange her, wenn ich mich nicht irre.

25.12.2011 19:04 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
10.11.2009 - 16:20 Uhr schrieb TheEvilDead
Dann frag ich mich aber warum Braindead dann beschlagnahmt ist oder sowas wie Tanz der Teufel? Die sind beide ironisch und die Beschlagnahmung ist auch nicht so lange her, wenn ich mich nicht irre.


Wer versteht das schon!
Aber mit diesen Entscheidungen müssen wir leben

30.07.2012 02:19 Uhr - Dietmar Schotten
10.11.2009 16:20 Uhr schrieb TheEvilDead
Dann frag ich mich aber warum Braindead dann beschlagnahmt ist oder sowas wie Tanz der Teufel? Die sind beide ironisch und die Beschlagnahmung ist auch nicht so lange her, wenn ich mich nicht irre.


Tanz der Teufel wurde 1984 erstmals beschlagnahmt und Braindead irgentwann in den 90ern. Ist also schon ein paar Jahre her. Die darauf folgenden Beschlagnahmungen erfolgten wegen Inhaltsgleichheit mit bereits beschlagnahmten und bislang nichtwiederfreigegebenen Fassungen.

Auch wenn die Ur-Beschlagnahmebeschlüsse mitlerweile verjährt sind, ist die Fassung nach wie vor beschlagnahmt. Die Verjährung betrifft lediglich den Vertrieb, der die Filme damals in Deutschland in die Videotheken brachte. Das heisst im Klartext, dass der damalige Vertrieb der Filme "Tanz der Teufel" und "Braindead" nach der Verjährung nicht mehr rechtlich belangt werden kann.

Quelle: Anruf bei der BPjM

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Die ungekürzte UK-DVD (RC 2) bei Amazon kaufen.

Amazon.de


Das Antlitz des Todes
Limitiertes Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 40,29
Cover B 40,29
Cover C 40,29



Better Watch Out
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
Amazon Video 13,99



Ein Fremder ohne Namen
Blu-ray + DVD 16,99
DVD 9,99
Amazon Video 8,99

SB.com