SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 39,99 € bei gameware

Glory

OT: Glory

Bewertung unserer Besucher:
Note: - (0 Stimmen) Details
19.07.2008
polter
Level 5
XP 449
Ausgabe: #7
Deutsche Ausgabe (Splitter)
US Ausgabe
Verglichen wurde die zensierte deutsche Ausgabe
mit der unzenserten US-Ausgabe.

Auch die siebte Ausgabe der Heftserie "Glory" wurde vom Splitter-Verlag zensiert. Im Gegensatz zu den Heften 3 und 4, in denen man noch gewalttätige Inhalte entfernte, betrafen die Eingriffe in diesem Fall die Darstellung von Hakenkreuzen.
Seite 4 & 5: Die erste Doppelseite des Heftes zeigt Szenen aus dem zweiten Weltkrieg. Dabei wurden für die deutsche Ausgabe auf zwei Einzelbildern (links unten und in der Mitte) die Hakenkreuz-Armbinden der Nazisoldaten geschwärzt:

Zensierte deutsche Ausgabe:


Unzensierte US-Ausgabe:

Distanzierung:
Sämtliche im Bericht gezeigten NS-Symbole oder Handlungen mit nationalsozialistischem Hintergrund dienen ausschließlich zur Dokumentierung der Zensur. Schnittberichte.com distanziert sich ausdrücklich von jeglicher nationalsozialistischer und fremdenfeindlicher Denkweise. Verherrlichende oder beschönigende User-Kommentare werden gelöscht und der User gesperrt.

Kommentare

19.07.2008 00:05 Uhr - X-Rulez
Ui, immer diese bösen Hakenkreuze. Ich schätze mal, dass die Zensoren dieses sehr dunkle Kapitel der deutschen Geschichte auch am Liebsten aus ihrem Gedächtnis streichen wollen. Ganz nach dem Motto "Was man nicht sieht, ist auch nicht da".
Schöner Schnittbericht.

19.07.2008 01:58 Uhr -
Abschiss

19.07.2008 12:07 Uhr - C4rter
was ist ein Abschiss?

19.07.2008 13:40 Uhr - Prophet
das hat mit den zensoren nich viel zu tun, die müssen das tun.
Das Hackenkreuz darf nur in Kunst-Material gezeigt werden, und Comics gelten nicht als Kunst. (Computer-spiele ja auch nich, deswegen dort immer dasselbe)
Filme hingegen gelten als kunst, deswegen darf man die dort zeigen.

19.07.2008 13:48 Uhr - Polter
@Prophet:
Doch, die entfernten Hakenkreuze gehen auf das Konto der Verlage, die in Solchen fällen zwar häufig selbstzensur ausüben, aber nicht generell (und erst recht nicht dazu gezwungen sind). Bei den "Sin City"-Comics aus dem Carlsen-Verlag sind z.B. die Hakenkreuze nicht retuschiert worden. Und Comics gelten als Kunstform.

19.07.2008 23:48 Uhr -
Die Leute schreiben auch immer den selben Scheiß.
Mal ne Frage, kenn noch jemand außer mir den Comic "Turok vs Shadowman"? Das verwirrt mich bis heute noch....

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



Dazed & Confused



Return of the living Dead



Gremlins: Kleine Monster



Scarface
Limited 4K UHD/BD 3-Disc Sammler-Edition mit Statue



Godzilla II: King of the Monsters
4K UHD/BD 30,99
BD 3D 25,99
Blu-ray 18,99
DVD 15,99
4K UHD Limited Steelbook 35,99



Dragged Across Concrete
Blu-ray 13,99
DVD 12,37
Prime Video 13,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)