SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

Instinct - Die Hölle von Yanggang

zur OGDb
OT: Instinct

Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,43 (7 Stimmen) Details
20.10.2008
The Hitman
Level 14
XP 3.149
Vergleichsfassungen
Zensierte Version ogdb
Land Deutschland
Freigabe USK keine Jugendfreigabe
Unzensierte Version ogdb
Land USA
Freigabe ESRB Mature, 17+
Das ukrainische Entwicklerteam Newtonic Studio wollte uns mit seinem Erstlingswerk gleich direkt das Fürchten lehren. 2 Jahre vorher war F.E.A.R. erschienen, also war die Veröffentlichung günstig, jetzt nochmal ein Spiel mit Horrorthematik vom Stapel zu lassen.

Im Großen und Ganzen war das Ergebnis ganz gut. Die ersten 2/3 beweisen Atmosphäre und bauen eine Interessante Geschichte auf, die in Form von Comicstrips (Max Payne lässt grüßen) erzählt wird. Getrübt wird das Alles leider von kantigen Animationen vom Freund als auch vom Feind und der teils echt miesen K.I. Wenn man direkt vor einem Gegner steht und der nicht reagiert oder sich wild im Kreis dreht ist das natürlich ein gewaltiger Minuspunkt.

Man darf in die Haut von jeweils Einem der drei Spezialeinheitsmitgliedern schlüpfen, die das Ziel haben einen Professor der am titelgebenden "Instinct"-Virus arbeitet zu finden. Dabei stellen sich den Söldnern Kommandos, Zombies und Ratten in den Weg. Mehr Gegnerauswahl gibt es nicht, lediglich die Anzahl der vorher genannten Kontrahenten wird in einigen Levels erhöht.

Für eine Veröffentlichung in Deutschland musste sich der Actionshooter von herberen Effekten und Inhalten verabschieden. In einem Horrorszenario natürlich äußerst nachteilig.

Verglichen wurde die zensierte deutsche Version mit der unzensierten US-Version.

mehr Informationen zu diesem Titel

Blut
Wie fast jeder Shooter, musste sich auch dieser einer Sonderbehandlung unterziehen. Sämtliche Gegner bluten nur noch grün. Sowohl Menschen als auch Zombies.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Eigenes Blut
Wird man getroffen, spritzt kurz Blut. In der deutschen Version blitzt der Bildschirm kurz rötlich auf.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Umgebungsblut
Gegner die nah an der Wand stehen etc. und beschossen werden, hinterlassen dort auch Bluttexturen. Das grüne Blut der deutschen Version allerdings bleibt nicht dort kleben.
(Bild nur aus der unzensierten Version)


Ratten
Bei Beschuss zerplatzen die Nager. Auch in der deutschen Version, allerdings dort wieder nur grün.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Spezialkommandos
Im weiteren Verlauf begegnet man diesen Kontrahenten. Während alle Gegner bis hierhin noch -in der deutschen Fassung- grün bluteten, sprühen bei diesen Herrschaften nur noch Funken.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Auflösungsprozess
Nach dem die Gegner in der deutschen Version erledigt wurden -ganz gleich ob Mensch oder Zombie- verpuffen diese nach wenigen Sekunden in einem dunklen Rauch.
(Bilder nur aus der zensierten Version)


Leichen
...lassen sich auch weiterhin in der unzensierten Fassung beschießen und verlieren dabei auch noch eine beträchtliche Menge an Blut. Da der o. g. Punkt in der deutschen Version eintritt ist logischerweise auch der Beschuss der erledigten Gegner nicht mehr möglich.
(Bilder nur aus der unzensierten Version)


Zerstückelungen
Mithilfe von Granaten oder umherliegenden Benzinfässern lassen sich die Zombies (und nur die Zombies) in ihre Einzelteile zerlegen. In der deutschen Version bleibt alles zusammen.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Einschusslöcher
Nach den Schusswechseln werden die Gegner mit jeder Menge Einschusslöchern übersät. Allerdings nur in der unzensierten Fassung.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Verändertes Aussehen
Die Zombies bringen in der deutschen Version einen grünlichen bzw. bläulichen Teint mit und wirken so unmenschlicher als in der unzensierten Version.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Temkollege White
Als sich White mit dem Instinct-Virus infiziert, sieht man ihn in einer Zwischensequenz aus dem Aufzug treten. Dabei wird eine Nahaufnahme von seinem Gesicht gezeigt. In der deutschen Fassung hat er grüne Augen, in der unzensierten ein gesundes weiß.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Ladebildschirme
Hier wurden 3 Bildschirme gegen harmlosere getauscht.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Axtzombie
Beim Betreten eines Levels wird man Zeuge wie ein Zombie einem anderen eine Axt in den Körper rammt. Dabei wird die Türscheibe hinter der sich alles abspielt mit Blut befleckt. In der deutschen Fassung spielt sich zwar die gleiche Szene ab, allerdings ohne Blut.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Dekoblut/-leichen
Im ganzen Spiel triefen die Levels nur so vor Pixelblut und unzähligen Leichen finden sich in den Gängen. Das Blut wurde zwar in der deutschen Version in der grünen Farbe beibehalten, jedoch sind sämtliche Leichen(teile) verschwunden. Anbei ein paar Beispiele.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Zombiedinner
In einem Gang sind zwei Zombies gerade dabei einen toten Soldaten zu verzehren. Die Position der Zombies ist in der deutschen Fassung zwar die gleiche, doch der Söldner ist weg.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Kühlraum
In einem Kühlraum sind neben einer Blutpfütze auch noch einige Fleischklumpen zu sehen, nicht aber in der deutschen Fassung.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Pinnwände
Auf den Pinnwänden sind in der unzensierten Version Bilder von Zombies zu sehen. In der zensierten Version gibt es lediglich nur Portraits. Die Pinnwände unterscheiden sich im weiteren Spielverlauf nicht voneinander, es gibt immer das Gleiche zu sehen.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Ragdoll
Wie schon in dem Punkt weiter oben angeführt ist es möglich Leichen zu beschießen. Die Erledigten bewegen sich also nach ihrem Ableben auch noch physikalisch korrekt. Aber eben nur in der unzensierten Fassung.
(Bilder nur aus der unzensierten Version)
Die zensierte Version wurde uns freundlicherweise von Okaysoft zur Verfügung gestellt.

Kommentare

20.10.2008 00:26 Uhr -
Die Bilder schauen echt interessant aus werde mir das Spiel zulegen.

Toll wieder nur eine deutschsprachige Fassung was cut ist!

20.10.2008 01:30 Uhr - Mike Lowrey
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 37.454

20.10.2008 - 00:26 Uhr schrieb Hllenboy01234
Toll wieder nur eine deutschsprachige Fassung was cut ist!


Bei solch haarsträubenden Rechtschreibfehlern bist du auch wohl kaum in der Zielgruppe für deutschsprachige Fassungen. Deine Aufregung ist also umsonst.

20.10.2008 02:04 Uhr - PoliWanKenobi
Wow, endlich mal wieder grünes Blut, was hab ich es vermisst...

20.10.2008 06:41 Uhr - derKlaus
Hm, also grad das mit den bläulichen Zombies finde ich ja schon wieder cool. das wirkt dann wieder mehr wie bei Dawn of the Dead.

Sonst denke ich bei diesem Titel, daß man nicht unbedingt was verpasst, wenn man "Instinct" nicht gespielt hat. Nett, aber nicht mehr.

20.10.2008 09:40 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
Leider läuft das Spiel bei mir unter XP nur mit schweren Graphikfehlern (unspielbar) und auf Vista gehts nach dem ersten Comic garnicht mehr weiter. Sehr schade. Weiss hier vielleicht jemand Rat?

20.10.2008 09:54 Uhr - Waltcowz
Yay, endlich wieder grünes Blut^^

20.10.2008 10:33 Uhr -
Das Spiel hat meines Wissens keine guten Wertungen abgeräumt. Nichts desto Trotz: Ist schon der Hammer, was hier wieder alles gekürzt wurde um KEINE JUGENDFREIGABE (*lach*) zu erhalten. Selbst Ladebildschirme - ich krieg mich nicht mehr. Aber schon lustig, das mit dem grünen Blut, hatten wir ja vor einigen Jahren schon mal.

20.10.2008 11:48 Uhr - peda
Schöner SB!

Mal geht ragdoll in Ordnung, mal nicht - typisch USK.

20.10.2008 12:58 Uhr - edding
Sieht ziemlich billig aus. Aber trotzdem interessanter SB! Danke dafür. Das Spiel können die allerdings behalten ;o))

20.10.2008 16:17 Uhr - Slipknot666
ich hab das spiel nur 10 minuten gezockt und dann wieder deinstalliert! ein riesiger rotz der versucht hat far cry zu klonen! ^^

20.10.2008 17:40 Uhr - kintarochan
Slipknot666
Das hab ick mir auch gedacht, sah mir auch nen nem Billigen Far Cry clone aus^^

Aber irgendwie warer dennoch witzig der Titel, wobei ick ihn auch nicht länger als 30min gezockt hab, weil mir nen kumpel die gecutete Dt. version angedreht hat... naja kommt vor^^

20.10.2008 18:26 Uhr - The Hitman
SB.com-Autor
User-Level von The Hitman 14
Erfahrungspunkte von The Hitman 3.149
Wie in der Einleitung erwähnt, ist der Titel gar nicht so schlecht wie ihn die Fachpresse usw. dahinstellt. Klar kommt er nicht an Blockbuster wie FEAR oder Far Cry ran, dazu fehlt ihm einfach die Abwechslung.

Wer einen geradlinigen Horror-Shooter sucht, der ist hiermit aber dennoch allemal bestens bedient!

20.10.2008 20:20 Uhr - Dr. Lecter
grünes blut^^

20.10.2008 20:21 Uhr -
Crap hoch 10.

Wer den Entwicklern für solche Billigspiele Geld in den Hintern schiebt,egal ob Cut oder nicht gehört sowieso geschlagen xD

20.10.2008 21:18 Uhr -
Super SB.
Aber das ist eine langweilige 08/15 Zensur, welche völlig belanglos ist!
*GÄHN*

PS: Die ersten beiden Kommentare waren Spitze! ^^ Zum wegwerfen! (Nicht ironisch gemeint)

20.10.2008 22:05 Uhr - Thor
Oh Mann, was für ein "komisches" Spiel ^^
Klasse Bericht.

20.10.2008 23:21 Uhr - Yaksha
grünes blut ist allemal besser als gar kein blut und es scheint der deutschen version eine ganz "eigene" atmosphäre zu verleihen.

dass die zensur an sich natürlich wiedermal kacke ist, steht dennoch außer frage.

21.10.2008 15:36 Uhr -
I like green.


Bei Sci-Fi/Horror Shootern sollte man es immer so machen das das Blut grün wird anstatt entfernt.

21.10.2008 19:45 Uhr - Doktor Trask
Zensur damit Produkte Volljährigen zugänglich gemacht werden können soweit ist es in Deutschland schon mit dem angeblichen Jugendmedienschutz.

Interessantes Spiel, werde ich mir mal angucken. Netter SB.

21.10.2008 20:14 Uhr - Splatterseeker
Teils doch sehr merkwürdige Kommentare.
Zum einen versucht das Spiel einfach nur ein annehmbares solides Horrorspiel zu sein und zum anderen handelt es sich bei dem Spiel um ein ERSTLINGSWERK, und in Anbetracht dieser Tatsache war ich mit dem Spiel vollkommen zufrieden (mit der ungekürzten Fassung).
Bei Horrorspielen habe ich meist sowieso geringere Ansprüche was die KI der Gegner oder das Leveldesign betrifft, denn wieso sollten Zombies auch schlau sein und wieso sollten Forschungslabors im Freien oder mit Grünflächen bestückt sein.
Dass die Abwechslung im Spielverlauf bei solchen Mustern auf Dauer dann meist flöten geht, ist zweifelslos, aber da Horror-Shooter häufig sowieso eine eher kürzere Spiellaufzeit haben, ist das auch zu ertragen.

FAZIT: "Instinct" will ein einfach gestrikter, atmosphärischer und blutiger Horror-Shooter sein, ohne sich dabei mit Subgenre-Ikonen a la F.E.A.R. und Doom 3 messen zu wollen (da man dies mit einem Erstlinkswerk wohl auch nie vorhätte), welcher in erster Linie Horror/Zombie/Splatter- Fans ansprechen soll und das hat er bei mir auch erreicht.

21.10.2008 23:38 Uhr - TheMessiah
Der Schnittbericht errinnert mich irgendwie an den von Quake 4... da hat auch alles gefehlt xD

aber die zensierten Ladybildschrime (q4 lässt wieder grüßen) sind einfach nur lächerlich bei nem USK 18(!?) game!

23.10.2008 00:05 Uhr - Splatterseeker
Wo lass ich nur meine Gedanken. Großartiger Schnittbericht. Ich finde es gut, wenn sich Moderatoren auch bei eher, ich sag mal mittelprächtigen und unwesentlicheren Spielen Mühe geben, diese ausführlich und nachdenklich zu gestalten. Das zeigt ein hohes und respektables Maß an Interesse, auch weniger erfolgreichen Spielen/Filmen die durchaus zustehende Aufmerksamkeit zu erweisen, gerade bei Erstlingswerken wie in diesem Fall von Newtonic.
Weiter so, opus bonum!

@TheMessiah: Was meinst Du bitte mit "da hat auch alles gefehlt xD"? Wenn Du schon dieser Auffassung bist, dann solltest Du zumindest zur Erwähnung bringen, was denn gefehlt hat.

23.10.2008 01:06 Uhr - Kosmas
Ich habe das Gefühl, dass einige sich nicht den kompletten Schnittbericht durchlesen! Selbst das "grüne Blut" kommt nicht überall vor, sondern fehlt entweder komplett (Umgebungsblut) oder wird durch "Funken" ersetzt (Spezialkommandos) ... eine neue Atmosphäre schafft das natürlich trotzdem. Und ich fand ein Lied von den "Alkoholics" auch richtig witzig in der zensierten Version (da wurde jedes "böse" Wort durch ein Geräusch ersetzt) ;o)
@Splatterseeker
Schau Dir doch einfach mal den Schnittbericht an ... er muss doch nicht alle Unterschiede hier nochmal auflisten, wa? ;o)
PS:
Jetzt hätte ich doch beinahe mein eigentlich Anliegen vergessen:
Ist von dem Spiel eine PS-3 Version geplant (bzw. gibt es schon eine? Ob die in D erscheint ist in dem Fall ohne Belang für mich)?

23.10.2008 01:35 Uhr - Splatterseeker
Darum gehts nicht. Wenn man schreibt, dass etwas fehlt, irrelevant was, dann muss man auch schon zumindest Andeutungen machen, was fehlen könnte, sonst weiß niemand wovon der andere spricht, klarer Menschenverstand. Keiner sprach von "der Auflistung aller Unterschiede", wie Du es nennst.
Zu Deiner Frage: Nein, Newtonic hatte das Spiel ausschließlich für PC veröffentlicht und plant momentan keine Adaptionen auf weitere Systeme.

23.10.2008 10:42 Uhr - canjuaan
Das Bild des erschossenen Soldaten in der Rubrik "Einschusslöcher" hat bei mir zuerst den Gedanken geweckt, dass die Models 1:1 von FEAR geklaut wurden ;) Aber das nächste Bild belehrte mich dann eines besseren.

25.10.2008 19:47 Uhr -
Meine persönliche Meinung vom Game: Ist so unnötig wie Krebs. Ist wieder mal ein LBS, da Spiel ich lieber Far Cry 1

18.02.2010 21:14 Uhr - Murtile
DB-Helfer
User-Level von Murtile 4
Erfahrungspunkte von Murtile 260
Sehr guter und ausfühlicher Schnitt-Bericht! Danke!

Habe das Spiel vorkurzem durchgespielt mit Uncut+More-Gore-Patch! Dadurch hat es dann auch die normalen Soldaten mit dem Sniper-Gewehr zerlegt!

Das Spiel ist ganz OK!
Die Beschreibungen und Bilder haben das Spiel soweit sehr gut zusammengefasst.

Also ich behalts in meiner Shootersammlung.

25.02.2010 21:32 Uhr - Dr. Freeman
Guter SB. Das Spiel sieht ziemlich interessant aus. Mal eine dumme Frage: Spielt man gegen mehr Zombies oder Menschen?

08.03.2010 19:12 Uhr - Murtile
DB-Helfer
User-Level von Murtile 4
Erfahrungspunkte von Murtile 260
@ Dr. Freeman
hab es mir nicht ganz gemerkt, aber es ist so ca. 50/50 - Zombies/Soldaten.
höchstens 60% Zombies...?

Das Spiel ist wirklich nicht schlecht!... hab 7 Punkte gegeben, würde schlimmstens 5 Punkte geben!

17.07.2011 17:00 Uhr - michael_myers16
User-Level von michael_myers16 2
Erfahrungspunkte von michael_myers16 59
WENN MAN DAS BLUT IN DIESEM SPIEL SIEHT KÖNNTE MAN DENKEN DAS IN DIESER SPIELWELT GERADE EINE GROSSE DURCHFALLEPIDEMIE DIE PROTAGONISTEN QUÄLT. XDXDXDXDXD

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Blutiger Zahltag



Escape Room - Das Spiel geht weiter
Blu-ray 15,99
DVD 13,99



Dracula - Hammer Edition

SB.com