SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware

Code of Honor 3 - Desperate Measures

zur OGDb
OT: Code of Honor 3: Stan nadzwyczajny

Bewertung unserer Besucher:
Note: 4,25 (8 Stimmen) Details
27.12.2009
The Hitman
Level 14
XP 3.149
Vergleichsfassungen
Zensierte Version ogdb
Land Deutschland
Freigabe USK 18
Unzensierte Version ogdb
Land USA
Freigabe ESRB Mature, 17+
Im Jahr 2007 feierte die französische Fremdenlegion im City Interactive-Shooter "Code of Honor" ihr Debut. Nun -inzwischen sind ungefähr 2 1/2 Jahre vergangen- kehren die Antiterroreinheiten im schicken F.E.A.R.-Gewand zum 3. Mal auf die heimischen PC-Monitore zurück und heizen den bösen Jungs kräftig ein.

Die Finanzkrise hat zur Bildung einiger terroristischen Gruppierungen innerhalb Frankreichs beigetragen. Da die Leute verzweifelt und ärmer werden, schließen sich immer mehr Menschen diesen Organisationen an, um mit allen Mitteln ihren Wunsch nach Gerechtigkeit durchzusetzen. Ein Fall für die Fremdenlegion, die zum ersten Mal im eigenen Land operieren darf.

Dass das mehr oder minder monoton im Spielverlauf wirkt, dürfte nicht erst seit diesem Titel bekannt sein. Die Levels unterscheiden sich nicht sehr voneinander; ob man sich jetzt in einem unterirdischen Versteck der Terroristen oder im Abwasserkanal (...der übrigens in fast jedem City Interactive-Spiel vorkommt) austoben darf, macht keinen allzu großen Unterschied. Anschließend geht es auch noch in einem Parkhaus weiter, dass wohl mehr Büroräume als Parkplätze bietet. Und nach ungefähr 3 Stunden sind die 8 Level (und diese Anzahl umfasst jedes Spiel dieser Spieleschmiede) abgefrühstückt und der nächste Antiterror- oder Kriegseinsatz von City Interactive steht schon bereit...

Etliche Effekte sind für deutsche Spieler aber wieder einmal der Schere zum Opfer gefallen.

Verglichen wurde die zensierte deutsche Version mit der unzensierten US-Version.
Weitere Schnittberichte
Code of Honor 2 Keine Jugendfreigabe - Euroversion
Code of Honor 3 Keine Jugendfreigabe - US-Version

Menü
Der Gore-Schalter ist in der deutschen Version nicht vorhanden.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Blut
Alle Bluttexturen mussten aus der deutschen Version weichen. Der Ragdoll-Effekt ist zwar in der deutschen Version vorhanden, jedoch auch ohne Blut.
(Bilder nur aus unzensierter Version).


Eigene Treffer
In der unzensierten Version spritzt von der eigenen Spielfigur bei Beschuss auch Blut, nicht aber in der deutschen Version.
(Bild nur aus unzensierter Version).


Treffer aus nächster Nähe
Werden Gegner im Nahkampf oder aus unmittelbarer Nähe getroffen, spritzt allerhand der roten Flüssigkeit ins eigene Sichtfeld. Die deutsche Version besitzt diesen Effekt nicht.
(Bilder nur aus unzensierter Version).


Blut auf Umgebung
Blutspritzer auf Wänden oder Böden gibt es nicht zu sehen. Lediglich die Einschusslöcher sind noch sichtbar.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Granaten
Gegner die durch eine Granate getroffen wurden explodieren in einer Blutwolke und hinterlassen blutige Fleischklumpen. In der deutschen Version explodieren die Feinde in einer Rauchwolke, ohne Blut und Fleischklumpen.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Dekoleichen
Im Kapitel "Waffen Goodbye" (bzw. "Farewell to Arms") weisen dem Spieler blutige Fußspuren den Weg zu einem toten Polizisten, der in einer Blutlache liegt. Die deutsche Version zeigt weder die Fußabdrücke noch die Lache.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Todesschreie
...sind in der deutschen Version keine vorhanden.
Beide Versionen wurden uns freundlicherweise von Gameware zur Verfügung gestellt.

Kommentare

27.12.2009 00:09 Uhr - Splatterfan
Schon wieder son kack Spiel, das für 20 € verkauft wird aber nicht mal die DVD wert ist. Pfhhhh...

Die Üblichen Zensuren, guter SB.

27.12.2009 00:30 Uhr - M1c
1x
Oh wow, wieder mal ein "F.E.A.R.Look-alike" und bestimmt genau so hohl wie alle seine Vorgänger.
Trotzdem guter SB.

27.12.2009 01:15 Uhr - Ichi The Chiller
Selbst das Blut und die Fleischstückchen sehen genauso aus wie bei FEAR.

27.12.2009 01:53 Uhr - bigosik
Ist halt nen EGO-Shooter, öde... immer nur schiessen, schiessen und schiessen, Moorhuhn in 3D halt.
So langsam sollte mal die virtuelle Brille erscheinen, werden echt langweilig die heutigen Games.

27.12.2009 04:38 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
Früher war alles besser.

27.12.2009 07:30 Uhr - Doktor Trask
@Ichi the Chiller
Das liegt daran das es die gleiche Engine wie Fear nutzt.(Zum Teil nutzt es sogar die gleichen Grafiksets)

@Gladion & bigosik
Es gibt auch heute noch sehr gute unterhaltsame Games die zum Teil das Genre der Ego-Shooter vorran brachten, Bioshock, Fallout 3, Half-Life 2, Portal, Borderlands etc. sind gute Beispiele das es auch was anderes gibt als solche Titel wie in diesen SB und wenn man so wie ich schon mehr als 2 Jahrzehnte Spieleerfahrung hat weiß man das früher bei Leibe nicht alles besser war.

27.12.2009 11:07 Uhr - Hakanator
Die arme F.E.A.R.-Engine! Zudem passt die Engine irgendwie gar nicht zu dem Spiel. :D

27.12.2009 15:29 Uhr -
Ich hasse solche Billig Rotz Spiele einfach. Jedes Mal die gleiche Scheisse ohne Innovation.

27.12.2009 15:33 Uhr - colman
das einzige worauf man sich in dieser welt noch verlassen kann: city interactive!

27.12.2009 16:28 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Die Grafik sieht aber nicht so schlecht aus.

27.12.2009 16:58 Uhr - ElDaRoN
DB-Helfer
User-Level von ElDaRoN 4
Erfahrungspunkte von ElDaRoN 264
Warum wird eigentlich nicht mal ein Sammelschnittbericht gemacht?

"City Interactive Shooter (FEAR-Engine)" zensiert - unzensiert

Es sind ja immer die selben Zensuren. Eigentlich bräuchte man ja dann nur noch eien Titelauflistung in das SB-Intro schreiben, damit man weiß, welche es betrifft und wenn ein neuer dazukommt wirds auf der Hauptseite mit nem Update-Symbol versehen.

Trotzdem geht mein Respekt (und auch ein wenig Mitleid) an The Hitman, der 3 Stunden seines Lebens verloren hat, weil er dieses lieblos dahingeklatschte Stück Software gespielt hat und weil er sich auch noch die Mühe gemacht hat dazu einen SB anzufertigen, um uns zu warnen - einerseits vor den Zensuren, andererseits vor diesem Machwerk.
Weiterhin verbeuge ich mich virtuell vor all den anderen, die für uns ebenfalls das Opfer gebracht haben und andere City Interactive Shooter dieser Art gespielt haben um einen Bericht anzufertigen.

27.12.2009 18:08 Uhr -
City-Interactive?
die FEAR Engine, oder auch Jupiter EX Engine kommt von Monolith.

Das Spiel ist, wie immer heutzutage, Bandware, einfach nur traurig was aus dem Genre geworden ist und noch trauriger das für Deutschland immer alles geschnitten werden muss...

Guter SB, danke!


27.12.2009 23:16 Uhr - 573f4n
Schön langsam kann ich echt keinen Shooter mehr mit der F.E.A.R.-Engine sehen. Einige Schnittberichte fehlen ja sogar noch, z.B. Wolfschanze 2. Aber wie schon angemerkt wurde ist es ja eh immer das selbe. Bei Wolfschanze 2 halt noch zusätzlich die NS Inhalte. Die Shooterschwemme mit F.E.A.R.-Engine ist ja schlimmer als damals die inflationäre Verwendung der Quake 3 Engine. Da haben sich die Entwicklerstudios wenigstens um Abwechslung in Grafik und Weiterentwicklungen der Engine bemüht, z.B. American McGee's Alice, Jedi Outcast und Jedi Academy, Heavy Metal F.A.K.K.², 007 Nightfire, Star Trek Elite Force, SoF 2 (Ghoul) um nur einige zu nennen.

28.12.2009 03:49 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
@Doktor Trask
Ich weiß, dass es oft schwer sein kann, Sarkasmus und Ironie übers Internet rüberzubringen, aber ich dachte mit SO EINEM Spruch nach SO EINEM Kommentar drücke ich mich unmissverständlich aus ;)
Um mich klarer auszudrücken: weiß ich doch! :D Wer behauptet, dass 'heutige Games' langweiliger sind als 'frühere' sollte sich definitiv ein anderes Hobby suchen und nicht so viel zocken ;) Dann gibt es auch keinen Übersättigungs-Effekt.

28.12.2009 09:39 Uhr - jacky2000
Aber das Videospiel SAW bekommt ungekürzt das KJ-Siegel!!!!!

28.12.2009 14:50 Uhr - derKlaus
27.12.2009 - 07:30 Uhr schrieb Doktor Trask
@Gladion & bigosik
Es gibt auch heute noch sehr gute unterhaltsame Games die zum Teil das Genre der Ego-Shooter voran brachten, Bioshock, Fallout 3, Half-Life 2, Portal, Borderlands etc. sind gute Beispiele das es auch was anderes gibt als solche Titel wie in diesen SB und wenn man so wie ich schon mehr als 2 Jahrzehnte Spieleerfahrung hat weiß man das früher bei Leibe nicht alles besser war.


Du sprichst mir aus der Seele. Die genannten Titel haben für die FPS-Spiele (Fallout 3 unter Egoshooter laufen zu lassen ist schon arg grenzwertig ;)) wirklich bereichert. Ein System Shock und ein Deus Ex fehlen aber noch.

@topic: Guter SB zu einem der Spiele die kein Mensch braucht.

Früher (also 20+ Jahre) wurden solche Titel nicht gekürzt, sondern sind dann nach etwa 6 bis 12 Monaten von der (damals noch) BPjS indiziert worden und gar nicht mehr erhältlich (zumindest für mich der damals 7 bis 12 Jahre alt war). Das war nicht nur aktiver Jugendschutz, sondern man ist halt auch vor schlechten Spielen bewahrt worden ;)

und nein, früher war nicht alles besser. Viele Spiele von damals würden heute als unspielbar und unfair gelten.

28.12.2009 15:42 Uhr - Bl8runner
Sacrebleu w'as f'ür ei'ne merde!

28.12.2009 18:52 Uhr - derKlaus
28.12.2009 - 09:39 Uhr schrieb jacky2000
Aber das Videospiel SAW bekommt ungekürzt das KJ-Siegel!!!!!

Das ist aber auch Müll.

30.12.2009 00:15 Uhr - bigosik
Ich schiesse immer noch !

17.01.2010 16:01 Uhr - Maff
wasn das fürn dahin gerotzter shooter?

26.07.2011 22:46 Uhr - Murtile
DB-Helfer
User-Level von Murtile 4
Erfahrungspunkte von Murtile 260
Guter SB!

Meiner Meinung nach...: Einer der besseren Shooter von CityI. mit etwas mehr Abwechslung (verschiedene Orte) und Spielzeit (5-6 Stunden). Die Story ist ok und die Kleinigkeiten wie Funkmeldungen mit Personenbild und die in den Levels verteilten/versteckten Dokumente haben das Spiel nochmal etwas angehoben.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


The Flash - Staffel 1-3
Blu-ray LE 54,99
Blu-ray - S01 35,99
DVD - S01 27,99



Harte Ziele
Kinofassung & Unrated Version



Mutant - Das Grauen im All
Blu-ray Mediabook

SB.com