SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

Mother's Day Massacre

zur OFDb   OT: Mother's Day Massacre

Herstellungsland:USA (2007)
Genre:Horror,
Bewertung unserer Besucher:
Note: 2,00 (2 Stimmen) Details
05.02.2013
Mike Lowrey
Level 35
XP 37.454
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe
Label Great Movies, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Unrated
Label Midnight Releasing, DVD
Land USA
Freigabe Unrated
Bereits 2007 entstand Mother's Day Massacre. Ganze 6 Jahre dauerte es folglich, bis sich ein deutsches Label der Rechte annahm und den Film hierzulande auswerten wollte. Da hier alles nach Amateurfilm schreit und Qualität weit und breit vergebens gesucht wird, scheidet der Großteil der dafür infrage kommenden Vertriebe aus. Bleiben ein paar alte Bekannte und hier an vorderster Front das Label Great Movies. Ein paar DVDs und Blu-rays wird man mit dem Titel schon verkaufen. Wer sich solch einen Bodensatz wirklich für Geld anschafft, achtet nicht wirklich auf gehobene Unterhaltung. Obendrein wurde hier trotz höchster FSK-Einstufung mal wieder die Schere angesetzt und so summiert sich das Ganze auch noch auf über 2 Minuten an fehlendem Material.

Verglichen wurde die geschnittene Keine Jugendfreigabe-DVD (von Great Movies) mit der ungekürzten US-DVD (Not Rated) (von Midnight Releasing).

7 Schnitte = 126,16 Sec. bzw. ca. 2 Minuten 7 Sekunden

mehr Informationen zu diesem Titel

0:36:28: Jesus schneidet ihm noch mit dem Messer das Glied ruckartig ab (keine Detailansicht). Sein Bruder hält das abgetrennte Gemächt kichernd in der Hand.
17,4 Sec.


0:42:03: Der nicht ganz zurechnungsfähig wirkende Jesus schlägt noch drei weitere Male mit der Axt zu. Bis auf Blutspritzer an der Wand gibt es aber keine expliziten Details.
25,84 Sec.


0:59:57: Kein Scherz. Jesus betritt das Haus und hat eine deutlich sichtbare Erektion. Great Movies verkürzte diese Szene.
4,68 Sec.


1:00:07: Sein Gegenüber nässt sich daraufhin ein. Dann nochmal der Ständer Jesu mitsamt Axt.
6,32 Sec.


1:00:18: Zunächst hat Jesus einige Mühe, die Axt aus dem Brustkorb zu ziehen, schafft es aber schließlich und hackt mehrfach auf sein am Boden liegendes Opfer ein. Während er das tut, betreten Jim und Doreen das Haus.
25,64 Sec.


1:02:33: In einer beneidenswert klaren und deutlichen Aussprache schildert Dolores, dass sie Jims Mutter in viele Stücke gerissen habe und sie die Leiche zusammen mit seinem Vater entsorgte.
44,8 Sec.


1:05:05: Dolores Kopf wird noch ein paar Frames beim Explodieren gezeigt.
1,48 Sec.

Kommentare

05.02.2013 00:03 Uhr - Chrizzee Pfeiffer
9x
"Der Ständer Jesu"

Hat meine Laune kurz vorm schlafengehen noch angehoben :D

Gute Nacht !

05.02.2013 00:04 Uhr - Venga
Geil! Die mussten hier noch nicht mal einen billig-peinlichen "Alternativtitel" mit "Massacre" erfinden, denn den gab es schon frei Haus!

A MUST SEE FILM...NOT!

05.02.2013 00:08 Uhr - Oberstarzt
2x
05.02.2013 00:04 Uhr schrieb Venga
Geil! Die mussten hier noch nicht mal einen billig-peinlichen "Alternativtitel" mit "Massacre" erfinden, ...


Das war auch hauptsächlich der Grund, warum ich auf den SB geklickt habe :-) !

05.02.2013 00:11 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Great Movies.....nuff said.

05.02.2013 00:12 Uhr - Smudo
10x
Das nenn ich mal "Jesus' Auferständerung" ;D

05.02.2013 00:13 Uhr - Xavier_Storma
2x
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Der arme SB Verfasser... Danke fürs Anschauen, und für den Bericht... Tust mir aber leid ;)

Episode 3.495 der Serie "Filme, die die Welt nicht braucht".

05.02.2013 00:14 Uhr - babayarak
3x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Warum wird so etwas geschnitten? Außer dem Ständer Jesu gibt's nichts was schocken tut.

05.02.2013 00:14 Uhr - Eisenherz
3x
Amerikas lustigste Homevideos?

05.02.2013 00:17 Uhr - Kerry
4x
Ich beantrage hiermit eine Prämie für den Ersteller des Schnittberichts, Mike Lowrey.
Sich so eine Gülle anzutun, verdient Schmerzensgeld.
Da bekommt man ja schon von den Fotos Kopfschmerzen.

05.02.2013 00:25 Uhr - Berny
3x
@babayarak: MAN TUT NICHT TUT GEBRAUCHEN!!

05.02.2013 00:25 Uhr - Venga
3x
Allerdings. Mike, du kommst in mein Buch der coolen Leute.
Dieser SB war aufopferungsvoll erstellt.

05.02.2013 00:28 Uhr - Catfather
"Boah, Mothers Day, Alter, vooooll geil eh, haben muss!"

05.02.2013 00:52 Uhr - speedcorefreak
Kommt bestimmt uncut über Österreich ^^

05.02.2013 00:56 Uhr - megakay
"Jesus" ist in anderen Ländern ein ganz normaler Name wie jeder andere auch.

05.02.2013 01:24 Uhr - Tobayashi
Guter Wein und etwas Tanz,
hebt die Stimmung und den Schwung.

05.02.2013 03:37 Uhr - Marsmensch
1x
User-Level von Marsmensch 1
Erfahrungspunkte von Marsmensch 17
Wir haben jetzt kurz nach halb vier, ich komme ohne mir was böses zu denken hier rein und sehe diesen Titel. Gut, hört sich auf den ersten Blick etwas komisch an, fast nach einem schlechten Untergrund-Remake von Muttertag oder sowas. Das erste was ich sehe: Great Movies. Schon war der Knopf für den Abturner-Modus gedrückt, aber was man dann von den Bildern her zu sehen kommt, war ja der reinste Trash. Sollte eine VÖ über Ösi kommen, dann gedenke ich da vielleicht zu zuschlagen, vor allem weil diese stümperhafte VÖ von den Schnitten her lächerlich ist. Es gab schon schlimmere Mordszenen die ungeschnitten ab 18 raus kamen, aber auch Ständer gab es schon zu sehen, siehe: Der Schuh des Manitu, und da wurde auch nichts gesäbelt! Daher meine Frage an Great Movies: Warum...Warum schneidet ihr alles? Ist das so ein Fetisch von euch?? Seit ihr etwa Emos die anstatt lieber sich ritzen sollen, lieber Filme ritzen?? Fragen über Fragen und keiner vermag mir die Antwort zu geben!

05.02.2013 04:47 Uhr - Votava01
Ein süßer Knüppel nach exakt einer Stunde.
Great Movies... schenkt euch die wertvollen Rohlinge!

05.02.2013 07:51 Uhr - radioactiveman
05.02.2013 00:52 Uhr schrieb speedcorefreak
Kommt bestimmt uncut über Österreich ^^


...... als Combo MB für 33 Glocken.

05.02.2013 07:54 Uhr - Methisto
2x
User-Level von Methisto 1
Erfahrungspunkte von Methisto 22
Jeff Roenning? Da guck ich lieber was von Matt Groening...

05.02.2013 08:46 Uhr - Jason
SB.com-Autor
User-Level von Jason 19
Erfahrungspunkte von Jason 7.781
05.02.2013 07:51 Uhr schrieb radioactiveman
05.02.2013 00:52 Uhr schrieb speedcorefreak
Kommt bestimmt uncut über Österreich ^^

...... als Combo MB für 33 Glocken.

Bei Great Movies-Titeln üblicherweise nicht. Obwohl auch der Quatsch seine Käufer finden würde, nur weil dick und fett "Uncut!" vorne draufsteht. Sone Bösi-Ösi-Fassung übt auf den einen oder anderen immer noch einen faszinierenden Reiz aus, ganz gleich was drin ist.

05.02.2013 12:51 Uhr - Matt²
DB-Co-Admin
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
Erinnert mich spontan an Necro Files.

05.02.2013 12:54 Uhr - Martyrs666
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 4
Erfahrungspunkte von Martyrs666 299
Der Film sieht selbst für Great-Movies-Verhältnisse überaus schlecht aus! Und der meistbeschäftigte Mitarbeiter bei dem Verein ist mal wieder der Cutter! Der Coverdesigner ist es jedenfalls nicht... ;-)

05.02.2013 14:20 Uhr - Voodoo-Zombie
Eine 18er Freigabe hätte komplett gereicht. Es gibt Filme mit Hardcoreeinlagen, die ne 18er Freigabe haben, also was soll das denn. Einen Ständer heraus kürzen.

05.02.2013 16:42 Uhr - AenimaD
1x
HAHAHAHA, Marsmensch du Gott! FILM-EMOS, die schneiden an allem rum! Ich krieg mich nicht mehr ein :DDD

05.02.2013 18:27 Uhr - Jack Bauer
5x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
05.02.2013 00:14 Uhr schrieb babayarak
Warum wird so etwas geschnitten? Außer dem Ständer Jesu gibt's nichts was schocken tut.


Tuten tut der Nachtwächter.

Zum Film: ohne den gesehen zu haben (oder das jemals auch nur im Entferntesten vorzuhaben) finde ich es erschreckend, wie unglaublich viel absolute Horrorgülle mittlerweile die Videotheken überschwemmt. Ich bilde mir ein, dass das vor einigen Jahren noch anders war. Inzwischen gibt es jede Woche neuen Megaschund in der Horrorecke.

Für Scheiße wie diesen hier würde ich schon in unzensierter Form keinen Cent und keine Minute Lebenszeit verschwenden.

05.02.2013 19:30 Uhr - evolinag
05.02.2013 00:13 Uhr schrieb Xavier_Storma
Der arme SB Verfasser... Danke fürs Anschauen, und für den Bericht... Tust mir aber leid ;)

Episode 3.495 der Serie "Filme, die die Welt nicht braucht".

Was sind den die anderen?

05.02.2013 20:45 Uhr - Critic
05.02.2013 07:54 Uhr schrieb Methisto
Jeff Roenning? Da guck ich lieber was von Matt Groening...


Oha - sag nichts, was du nicht zurücknehmen kannst...

05.02.2013 20:58 Uhr - F-Ready
DB-Helfer
User-Level von F-Ready 4
Erfahrungspunkte von F-Ready 239
Sowas darf man doch nicht verpassen ! Nee, im Ernst, schmierwurst hat es auf den Punkt gebracht.

Gruß F-Ready

05.02.2013 23:59 Uhr - spobob13
Wow, sieht das billig aus. Das sind genau die Werke - kann man das eigentlich als Film bezeichnen? - die Great Movies veröffentlichen sollte. Da können sie 2 oder 5 oder 50min. rausschneiden und es juckt kein Schwein.

Hoffentlich lassen die Ihre Finger von B-Movies und vergreifen sich nur noch an Z-Ware.

06.02.2013 07:37 Uhr - Carpentero
Ich würde gerne einmal wissen, welche Ideale Great Movies bei der Auswahl und dem Vertrieb von Filmen verfolgt. Die haben ja bereits eine hervorragende Auswahl... aber umso schöner ist es doch, dass sie den Wettstreit gegen alle anderen interessierten und konkurrierenden Label nach 6 Jahren intensiven Kampfes gewonnen haben und eine weitere Perle zu ihrer qualitativ hochwertigen Filmpalette hinzufügen konnten. Als ob dem nicht genug wäre, spricht dieses Kunstwerk doch allein durch sein Dasein Bände, inspiriert uns alle und von daher bin ich froh, dass evt. unpassende Szenen noch geschnitten werden. Höchstwahrscheinlich hat der Schnitt zu einer abgerundeten und in sich schlüssigen Story beigetragen. Hoffentlich kommt der Film uncut als limitiertes Mediabook-Hartbox-3D-Metalpak Special Edition mit Directors Cut und den Autogrammen aller ambitionierten und hochtalentierten Schauspieler in Singapur auf den Markt, damit ich diesen importieren und meine Great Movies Sammlung (welche beleuchtet in der Vitrine steht) mit diesem Schmuckstück vervollständigen kann.

02.08.2013 18:18 Uhr - muffin
Hilfe.......

17.08.2013 10:29 Uhr - cecil b
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 17
Erfahrungspunkte von cecil b 5.190
05.02.2013 18:27 Uhr schrieb Jack Bauer
05.02.2013 00:14 Uhr schrieb babayarak
Warum wird so etwas geschnitten? Außer dem Ständer Jesu gibt's nichts was schocken tut.


Tuten tut der Nachtwächter.

Zum Film: ohne den gesehen zu haben (oder das jemals auch nur im Entferntesten vorzuhaben) finde ich es erschreckend, wie unglaublich viel absolute Horrorgülle mittlerweile die Videotheken überschwemmt. Ich bilde mir ein, dass das vor einigen Jahren noch anders war. Inzwischen gibt es jede Woche neuen Megaschund in der Horrorecke.

Für Scheiße wie diesen hier würde ich schon in unzensierter Form keinen Cent und keine Minute Lebenszeit verschwenden.


Tut macht nur ein Auto, hatte mir meine Grundschullehrerin damals schon gesagt. Horror war leider schon immer eine Fabrik, um so mehr muss man sich um die Lichtblicke freuen. Neben dem Schund gibt es ja gerade noch den Edel-Schund, da jeder zweite amerikanische Horrorfilm ein Geisterkram ist, möglichst mit dem Reality-Doku -Aufnahmen, GARANTIERT massig neue Klischees

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


US-Unrated-DVD bei Amazon.com
Amazon.de


The Walking Dead - Die komplette siebte Staffel



Kill Bill: Volume 1 & 2
Black Mamba Edition - Ultimate Fan Collection



Deadly Games - Stille Nacht, Tödliche Nacht
Blu-ray/DVD DigiPack 25,99
Blu-ray 15,99

SB.com