SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware

The Specialist

zur OFDb   OT: The Specialist

Herstellungsland:USA, Peru (1994)
Genre:Action, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,67 (12 Stimmen) Details
13.07.2015
Muck47
Level 35
XP 44.950
Vergleichsfassungen
RTL II ab 12
Label RTL II, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12
Laufzeit 97:38 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 16
Label Warner, Blu-ray
Land Großbritannien
Freigabe BBFC 18
Laufzeit 109:57 Min. (105:52 Min.)
Vergleich zwischen der gekürzten deutschen Free-TV-Ausstrahlung auf RTL II am 10.07.2015 (20:15 Uhr, ab 12) und der ungekürzten FSK 16 Blu-ray


- 23 Schnitte
- Schnittdauer: 232,6 sec (= 3:53 min) [in PAL-Geschwindigkeit]



RTL II bleibt seiner Linie treu, bereits etwas ältere Blockbuster mit FSK 16-Freigabe erstmals um 20:15 Uhr und somit in gekürzter Form auszuwerten. Diesmal traf es mit The Specialist den 1994 entstandenen Pyro-Actioner mit Sylvester Stallone, Sharon Stone, James Woods und Eric Roberts, der unter Kritikern sowie Fans nicht allzu gut ankam. Gerade heutzutage hat der schmierige Streifen aber doch irgendwie einen gewissen Charme.

Für die frühe Sendezeit entfernte man rund 4 Minuten und somit so ziemlich alle Gewaltspitzen sowie auch ein paar längere Szenen. Weitestgehend immerhin noch professionell geschnitten, jeder Interessent sollte aber logischerweise lieber zur Blu-ray greifen - oder auf die ungekürzte Nachtwiederholung ausweichen.



Laufzeitangaben sind nach dem Schema
RTL II ab 12 in PAL / FSK 16 Blu-ray
angeordnet
Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 2 vorwärts
03:09 / 03:19-03:25

Vor der Explosion sieht man eigentlich noch mehrfach das Kind im Auto und dazwischen den panischen Ray.
Zuletzt auch eine erste nähere Ansicht der Explosion und von der nächsten Aufnahme hat es noch die ersten Frames erwischt - letzteres vermutlich unbeabsichtigt, da auch bei diversen späteren Schnitten immer die ersten Frames der Folgeeinstellung mit unter den Tisch gefallen sind (nicht weitere erwähnt/bebildert).

6,3 sec



04:10 / 04:29-04:38

Nach dem ersten Tritt sieht man Ned eigentlich ein erstes Mal und er tritt Ray einige weitere Male; "Tuts weh, Ray? Ja? Tuts weh?"

9,2 sec



04:32 / 05:02-05:08

Ray prügelt weiter auf Ned ein und packt ihn sich dann; "Du siehst gerne, wie andere sterben?"

Das folgende "Du machst gerne andere fertig?" ist wieder enthalten.

6,5 sec



10:06 / 10:56-11:10

Die Aufnahme von Mays Mutter mit Pistole am Kopf wurde ein paar Frames früher abgebrochen und schon das Schussgeräusch hierhin vorgezogen.

Eigentlich gibt May hier aber noch einen weiteren Off-Kommentar ab und die Szene ist deutlich länger: "Er hat etwas gesehen, was er nicht hätte sehen dürfen. Sie haben sein Gesicht mit einem Kissen von meinem Bett bedeckt."
Tomas gibt den Befehl: "Legt sie um."
Mays Vater wird mit Kopfschuss niedergestreckt, während May weiter kommentiert: "Aber es war zu klein. Dann haben sie ihn erschossen."

13,4 sec



10:09 / 11:14-11:19

Den Kommentar über klebriges Blut hat man auch in der 12er-Fassung über der folgenden Aufnahme von Tomas gehört, danach sieht man jedoch eigentlich erst nochmal May und sie führt fort: "Manchmal denke ich, ich kann es nie abwaschen."

4,9 sec



18:14 / 19:45-20:26

Nachdem er den Störenfried im Bus vom Platz geworfen hat, tritt Ray diesem eigentlich nochmal in den Magen und wirft ihn auf eine Bank. Die Kollegen des Kerls vermöbelt er gleich auch noch und nimmt einem dabei auch mit dem Kommentar "Ich hasse Messer!" ein eben solches ab.
Daraufhin will der ursprüngliche Verursacher des Kampfes Ray mit den Worten "Du alter Scheißkerl!" wieder angreifen und Ray kickt ihn durch die Fensterscheibe.

39,6 sec



20:25 / 22:43-22:47

Mays Flashback beginnt früher.

4,3 sec



20:32 / 22:54-22:56

Tomas schlägt den Kerl am Ende nochmal, nachdem May sich verabschiedet hat.

2 sec



30:40 / 33:30-33:33

Als Strafe für die fehlenden September-Aufzeichnungen hört man eigentlich noch "Wiedersehen, Manny." und es folgt ein Kopfschuss.

Den Schuss hat man immerhin auf der Tonspur über die Folgeeinstellung gelegt.

2,6 sec
Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 2 vorwärts

Kommentare

13.07.2015 00:06 Uhr - Malo HD
2x
DB-Helfer
User-Level von Malo HD 8
Erfahrungspunkte von Malo HD 999
So viel hätte man jetzt doch echt nicht schneiden müssen...

13.07.2015 00:31 Uhr - Der DVD Sammler
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 10
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 1.306
Ist schon komisch viele Explosionen zeigt anscheinend RTL II aber Joe Leon (Rob Steiger) Tod wird gezeigt.

13.07.2015 00:41 Uhr - NoCutsPlease
4x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 11.900
13.07.2015 00:31 Uhr schrieb Der DVD Sammler
Ist schon komisch viele Explosionen zeigt anscheinend RTL II aber Joe Leon (Rob Steiger) Tod wird gezeigt.


Rod heißt der Gute. :-)

13.07.2015 00:56 Uhr - Kable Tillman
5x
DB-Helfer
User-Level von Kable Tillman 12
Erfahrungspunkte von Kable Tillman 2.079
Hier mag mir mit Sicherheit nicht jeder zustimmen, aber "The Specialist" ist 'ne absolute Gurke und definitiv einer der schlechtesten Streifen Sylvester Stallones. Der lohnt sich leider nur wegen dem amüsanten Overactings von James Woods und den paar Actionszenen, die in dieser Primetime-Fassung auch noch rigoros rausgeschnitten wurden. Super Schnittbericht übrigens!

13.07.2015 00:56 Uhr - TheShield2013
1x
User-Level von TheShield2013 3
Erfahrungspunkte von TheShield2013 107
Jetzt hab ich irgendwie voll Lust den mal wieder zu sehen ( auch wenn er wirklich kein Kracher war ) aber James Woods find ich einfach zu genial 😁 ich denk ich schau mir jetzt Auf die Harte Tour an wenn wir schon bei Woods sind 👍🏼

13.07.2015 01:07 Uhr - NoCutsPlease
5x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 11.900
Woods ist eigentlich ein sehr guter Schauspieler, wenn er eine Rolle mit Charakter verkörpert. Als unkonventioneller Rechtsanwalt mit Hippie-Allüren in "Das dreckige Spiel" oder als Kriegsfotograf in "Salvador" war er z.B. Spitze.

13.07.2015 09:34 Uhr - Clemens
3x
DB-Helfer
User-Level von Clemens 10
Erfahrungspunkte von Clemens 1.373
'John Carpenter's Vampire', meine Herren! "Ich möchte dich was fragen: Kriegst du nach 600 Jahren deinen Schw... noch hoch?!"

Erstklassige Arbeit, der Schnittbericht! Die Fassung raubt dem Streifen auch das letzte Fünkchen Niveau, denn Kables Meinung teile ich ausnahmslos.

13.07.2015 11:08 Uhr - Kahler Hahn
3x
13.07.2015 01:07 Uhr schrieb NoCutsPlease
Woods ist eigentlich ein sehr guter Schauspieler, wenn er eine Rolle mit Charakter verkörpert. Als unkonventioneller Rechtsanwalt mit Hippie-Allüren in "Das dreckige Spiel" oder als Kriegsfotograf in "Salvador" war er z.B. Spitze.


Woods ist nahezu immer Spitze und auch was er aus so einer schlechten Rolle wie hier raus holt ist echt beachtlich

13.07.2015 13:16 Uhr - TheShield2013
3x
User-Level von TheShield2013 3
Erfahrungspunkte von TheShield2013 107
Ob er einen guten oder bösen spielt , er immer diese gewisse ( sorry wenn ich das so schreibe ) arschloch Art an sich und er verkörpert seine Rolle immer so , das ich sie ihm abkaufe. Cooler Typ der gute James 👍🏼

13.07.2015 18:46 Uhr - Clint Wayne Nero
User-Level von Clint Wayne Nero 1
Erfahrungspunkte von Clint Wayne Nero 8
Ich kann Woods irgendwie überhaupt nicht ab, aber wahrscheinlich macht ihn genau DAS so aus.

14.07.2015 04:27 Uhr - MartinRiggs
Schade um James Woods; ihn in solch einem Schnarcher zu sehen. Der Film taugt nicht mal als Blindgänger was.

17.07.2015 19:52 Uhr - Der Dicke
13.07.2015 00:56 Uhr schrieb Kable Tillman
Der lohnt sich leider nur wegen dem amüsanten Overactings von James Woods


Volle Zustimmung. Der John Barry-Soundtrack hat auch was für sich. Das war's dann auch schon mit Pluspunkten.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte deutsche Blu-ray

Amazon.de



Highlander
Blu-ray 9,99
DVD 7,99
Amazon Video 3,99



The Equalizer 2
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 19,99
DVD 17,99
Amazon Video 16,99



Slender Man
Blu-ray 16,99
DVD 13,99



What Keeps You Alive
Blu-ray 14,99
DVD 15,98



The Curse



Assault on Precinct 13
VHS-Edition

© Schnittberichte.com (2018)