SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Maneater · Werde ein Menschenfresser · ab 38,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware

    Bloodnight

    zur OFDb   OT: Intruder

    Herstellungsland:USA (1989)
    Genre:Splatter, Thriller
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 8,04 (57 Stimmen) Details
    18.01.2011
    Eiskaltes Grab
    Level 35
    XP 36.100
    Vergleichsfassungen
    R-Rated
    Label Paramount Home Video, VHS
    Land USA
    Freigabe R
    Unrated ofdb
    Label Dragon, DVD
    Land Deutschland
    Freigabe ungeprüft
    Laufzeit 83:36 Min. PAL
    Verglichen wurde die gekürzte R-Rated-VHS von Paramount Home Video mit der ungekürzten und ungeprüften-DVD von Dragon (Indiziert / Unrated).

    Es ergeben sich 34 Unterschiede von 4 Minuten und 40 Sekunden:

    31 Schnitte = 4 Minuten und 34 Sekunden
    3 Alternativszenen = 6 Sekunden.

    Der Film "Bloodnight", der wohl bei den Horrorfans besser bekannt ist als "Night of the Intruder", wurde in den USA in zwei Fassungen veröffentlicht. Auf VHS erschien eine stark gekürzte R-Rated-Fassung von Paramount Home Video. Die ungekürzte Unrated-Fassung wurde auf DVD von Wizard Entertainment veröffentlicht.
    Weitere Schnittberichte:

    Meldungen:
    Bloodnight - Blu-ray-Erstveröffentlichung mit Director's Cut (11.11.2011)
    Bloodnight aka Intruder wurde vom Index gestrichen (30.05.2014)
    Bloodnight - Intruder mit FSK-Freigabe im Handel (16.04.2015)

    39 Min
    Es fehlt die Seitenansicht von Dannys Kopf, dessen Auge im Zettelspieß steckt.
    1 Sek


    44 Min
    Die zweite Einstellung von Joe mit dem Messer im Kopf fehlt.
    3 Sek


    47 Min
    Es fehlt das Ende der Einstellung von Tim mit dem Messer im Bauch sowie die Ansicht seines schmerzverzerrten Gesichts. Außerdem sieht man noch, wie Blut gegen die Getränkedosen spritzt.
    7 Sek


    47 Min
    Eine Nahaufnahme des Messers, das in Tims Bauch steckt.
    5 Sek


    49 Min
    Die Kartonpresse zerdrückt noch den Kopf von Bub.
    4 Sek


    49 Min
    Als die Kartonpresse weiter herunter fährt, spritzt aus dem mittlerweile zermatschtem Kopf von Bub, eine Blutfontäne hervor.
    1 Sek


    51 Min
    Zwei Einstellungen von Randy, der mit seinem Hals am Haken aufgespießt wurde.
    9 Sek


    51 Min
    Eine abgetrennte Hand fällt ins Aquarium hinein.
    6 Sek


    53 Min
    Die abgetrennten Füße am Boden, sind noch einmal zu sehen. Aus Anschlussgründen fehlt auch die Einstellung von Dave.
    5 Sek


    55 Min
    Es fehlt die Einstellung des schwerverletzten Danny, nachdem Dave ihn gefunden hat. In der R-Rated wurde eine harmlosere Einstellung von ihm eingefügt, bei der er sich das durchgestochene Auge zuhält. In der Unrated tut er das nicht.
    Kein Zeitunterschied

    R-RatedUnrated


    55 Min
    Dito.
    Kein Zeitunterschied

    R-RatedUnrated


    55 Min
    Danny ist noch einmal zu sehen.
    2 Sek


    56 Min
    Es fehlt komplett, wie Daves Kopf von der Säge blutig zerteilt wird und dabei Fleischfetzen durch die Gegend fliegen.
    18 Sek


    59 Min
    Jenny läuft an dem Aquarium mit der Hand darin vorbei. In der R-Rated sieht man stattdessen ein anderes Aquarium.
    R-Rated: +3 Sek
    Unrated: 9 Sek

    R-RatedUnrated


    59 Min
    Jenny steht der am Haken aufgespießten Leiche von Randy gegenüber. Sie fängt an zu schreien. Danach gibt es noch eine Frontansicht von Randy.
    4 Sek


    60 Min
    Die Kamera fährt von Jenny nach oben zu einer zerteilten Unterhälfte und fährt wieder herunter.
    12 Sek


    60 Min
    Eine weitere Einstellung von Randy am Haken fehlt.
    2 Sek


    60 Min
    Jenny drückt Randys Leiche gegen die Tür, um zu verhindern, das der Killer hineinkommt.
    8 Sek


    61 Min
    Jenny entdeckt Tims zerteilte Oberhälfte. Aus Anschlussgründen fehlt auch die Einstellung von Jenny.
    5 Sek


    62 Min
    Joes Leiche rollt länger auf Jenny zu.
    7 Sek


    62 Min
    Die Einstellung von Joe, ist am Ende länger. Nach einer Einstellung auf Jenny, fällt Joes Kopf zur Seite. Jenny fängt an zu schreien und Joe fährt wieder nach oben.
    15 Sek


    62 Min
    Jenny entdeckt Daves zersägten Kopf im Kühlschrank.
    48 Sek


    62 Min
    Jenny rammt Craig einen Fleischerhacken in den Hals hinein.
    0,5 Sek


    70 Min
    Jenny rennt an dem Aquarium mit der Hand darin vorbei.
    2,5 Sek


    70 Min
    Die abgetrennte Hand im Aquarium ist wieder zu sehen. Durch die Spiegelung des Glases, kann man noch Jenny sehen, die sich nach Bill umschaut.
    25 Sek


    72 Min
    Der Lieferant spuckt noch Blut gegen die Scheibe und rutscht anschließend an dieser herunter, während man dahinter Bill stehen sieht. Bill gibt dem Lieferant mit dem Messer noch einen letzten Stoß gegen den Kopf und dieser fällt daraufhin zu Boden. Dann blickt er zu Jenny und zeigt ihr Schadenfroh den Ladenschlüssel für die Ausgangstür, den sie zuvor gesucht hat.
    20 Sek


    74 Min
    Es fehlen ein paar Einstellungen von Bill mit Dannys Kopf in der Hand und Jenny, die entsetzt schaut. Sie will mit dem Messer auf Bill einstechen, doch dieser kann ihr das Messer aus der Hand reißen
    30 Sek


    75 Min
    Bill schlägt mit dem abgetrennten Kopf auf Craig ein.
    2 Sek


    75 Min
    Das selbe noch einmal.
    3 Sek


    75 Min
    Und noch eine Einstellung.
    2 Sek


    75 Min
    Bill lässt den Kopf auf Craig fallen.
    4 Sek


    78 Min
    Craig schlägt mehrmals mit dem Hackebeil auf Bill ein. In der R-Rated ist nur ein Schlag davon zu sehen.
    13 Sek


    78 Min
    Bill bekommt weitere Schläge mit dem Hackebeil ab.
    6 Sek


    78 Min
    Bill ist noch regungslos in der blutverschmierten Telefonzelle zu sehen.
    4 Sek
    Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von Dragon (Indiziert).



    Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von 84 Entertainment (Cover A / Indiziert).



    Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von 84 Entertainment (Cover B / Indiziert).



    Ungekürzte und ungeprüfte-DVD von CMV (Cover B / Indiziert).

    Kommentare

    18.01.2011 00:10 Uhr - Lykaon
    User-Level von Lykaon 1
    Erfahrungspunkte von Lykaon 23
    seh ich da Ted Raimi? ;D nice

    18.01.2011 00:12 Uhr - Schenkel
    Schöner Schnittbericht, vielen Dank :)
    Wußte garnicht, dass die R-rated-Fassung ebenso stark und plump zensiert ist wie die alte deutsche Fassung. Bis auf die paar alternativen Einstellungen gibt es hier wohl keinen allzu großen Unterschied...

    Starker Film, der auch heute noch Spaß macht, und der erste Arbeitseinsatz für die KNB EFX-Crew, die sich hier gleich richtig austoben konnten. Hinzu noch etliche Gastauftritte bekannter Genregrößen wie Bruce Campbell, Sam und Ted Raimi usw.
    Gott sei Dank kann ich die zweite Dragon-Auflage mein Eigen nennen.

    18.01.2011 00:16 Uhr - Asgard
    User-Level von Asgard 2
    Erfahrungspunkte von Asgard 98
    Ijo, ist TED RAIMI. ;) Ich kann den Film nur empfehlen. Er braucht zwar wirklich ein paar Minuten mehr gegenüber vergleichbaren Streifen, bevor er in die Gänge kommt. Aber dann gibts eine angenehm düstere Atmosphäre und die Splattereffekte sind ziemlich krass und ziemlich gut.

    18.01.2011 00:17 Uhr - Jack Bauer
    User-Level von Jack Bauer 2
    Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
    Nicht nur Ted Raimi, auch Sam Raimi und Bruce Campbell! ;-)

    Besitze ebenfalls die zweite Auflage der Dragon-DVD und finde, dass man den Film alle Jahre mal wieder gucken kann. Allein die Besetzung ist so kurios, dass es eine wahre Freude ist. Desweiteren waren hier einfach durchgehend echte Horrorfreaks am Werk, die eine Menge Spaß hatten - und das sieht man dem Film auch an.

    Ein kleiner Klassiker!

    18.01.2011 00:31 Uhr - KoRn
    SB.com-Autor
    User-Level von KoRn 15
    Erfahrungspunkte von KoRn 3.959
    der film hat außer den splätterszenen nichts zu bieten!
    dämliche dialoge, platte story & extremst langweilig. man wartet echt nur auf die goreszenen und das wars!

    18.01.2011 00:39 Uhr - Lykaon
    User-Level von Lykaon 1
    Erfahrungspunkte von Lykaon 23
    wenn Ash mitspielt, muss ich ihn sehen^^ auch wenns nur ne kleine Rolle ist :D

    18.01.2011 07:53 Uhr - Charlie Brewster
    Ich mag den Film sehr!

    18.01.2011 09:40 Uhr - Roadie
    3x
    User-Level von Roadie 1
    Erfahrungspunkte von Roadie 25
    KoRn

    Tja,so waren eben die 80er Jahre Slasherfilme...und dafür lieben wir sie!

    18.01.2011 09:54 Uhr - Trollhunter
    DB-Helfer
    User-Level von Trollhunter 5
    Erfahrungspunkte von Trollhunter 434
    der Film ist klasse.... alle sind mit sichtbarem Spaß dabei, die Kameraeinstellungen sind einfach nur noch irre, die Goreszenen richtig heftig und sehr gut gemacht... was will man von so einem kleinen preiswerten Slasher mehr ? (...außer einer hd-Auswertung vielleicht *g)

    18.01.2011 10:10 Uhr - MUSTANG
    Solider harter Slasher - nicht mehr und nicht weniger. Leider lässt die Dragon DVD bildmäßig zu wünschen übrig. Die CMV soll besser sein, oder?

    18.01.2011 10:36 Uhr - <DooM>
    Hach ja das waren noch Zeiten herrlich.
    Übrigens der Zweite Cop am Ende ist Scott Spiegel hat der nicht auch Regie bei Du sollst nicht Töten ausser.... Gemacht ? Da hat Sam Raimi den MESSIAS Gespielt fand ich auch Kultig.

    18.01.2011 11:06 Uhr - Splattermann
    Top Kultfilm! Habe natürlich die uncut aus Österreich.
    Muß man gesehen haben!

    18.01.2011 11:36 Uhr - Fulci Lives
    18.01.2011 - 09:40 Uhr schrieb Roadie
    KoRn

    Tja,so waren eben die 80er Jahre Slasherfilme...und dafür lieben wir sie!


    Absolute Zustimmung meinerseits. Düstere Atmo, ein toller Cast und ziemlich rabiate Kills.
    Thumbs up!!!
    Danke für den SB

    18.01.2011 12:38 Uhr - Isegrim
    Einfach nur Kult!!!

    Schöner SB!!!

    18.01.2011 13:50 Uhr - Schenkel
    18.01.2011 - 10:36 Uhr schrieb
    Übrigens der Zweite Cop am Ende ist Scott Spiegel hat der nicht auch Regie bei Du sollst nicht Töten ausser.... Gemacht ? Da hat Sam Raimi den MESSIAS Gespielt fand ich auch Kultig.

    Nee, das ist Larry Bender, der Produzent. Scott Spiegel spielt den Brotlieferanten, der an der Eingangstür umgelegt wird ;)

    18.01.2011 15:44 Uhr - Roadie
    User-Level von Roadie 1
    Erfahrungspunkte von Roadie 25
    MUSTANG

    Ich habe die CMV DVD und das Bild ist sehr gut.(im gegensatz zur Dragon DVD).




    18.01.2011 16:28 Uhr - HKFreak
    echt guter Film...Bruce sei Dank !!!
    Effekte können sich auch sehen lassen...Die US-Scheibe werde ich immer in Ehren halten !

    18.01.2011 16:29 Uhr - HKFreak

    18.01.2011 17:14 Uhr - John Wakefield
    Here comes fucking Parker, walking down nine miles, swinging the God damn head by hair in one hand and his sandwich in the other.... einfach klasse.

    Einer meiner Lieblings-No Brainer. Unglaublich das Scott Spiegel den 2. Teil von From Dusk till Dawn so in den Sand gesetzt hat. Lediglich die netten Kameraspielereien hat er wieder eingebaut. Ansonsten komplette Fehlanzeige. Bin mal gespannt, was er aus Hostel 3 macht.

    Zu den VÖ's: Die 2te Auflage von Dragon ist ganz okay. Wenn man aber ein besseres, sprich helleres Bild haben möchte, dann muß man ganz klar zur Unrated US DVD greifen.

    Danke für den SB.

    18.01.2011 19:33 Uhr - nikollo
    DB-Helfer
    User-Level von nikollo 6
    Erfahrungspunkte von nikollo 590
    Ich habe die Dragon-DVD. Unter den Extras gibt es die Fleischerhaken- und die Sägeszene nochmal etwas detailierter als im Hauptfilm. Weiss jemand ob es noch eine Version gibt, inder die Szenen eingefügt wurden??

    18.01.2011 19:45 Uhr - tobi44
    User-Level von tobi44 2
    Erfahrungspunkte von tobi44 42
    @nikollo
    Das ist doch im Endeffekt eigentlich Scheissegal...wer braucht die virtel Sekunde mehr Gore!
    Wer?

    19.01.2011 02:34 Uhr - Isegrim
    ICH!!! :-D

    19.01.2011 06:59 Uhr - AMOK
    schöner Schnittbericht...old scholl Horror ohne PC-effects..einfach köstlich

    17.05.2011 17:43 Uhr - Dietmar Schotten
    Hatte den uncut auf Bildplatte.

    28.10.2015 19:11 Uhr - Thilo
    User-Level von Thilo 1
    Erfahrungspunkte von Thilo 14
    Einer der härtesten slasher der 80er. Gefällt m. sehr gut. 8/10

    28.10.2015 19:14 Uhr - Thilo
    User-Level von Thilo 1
    Erfahrungspunkte von Thilo 14
    18.01.2011 19:45 Uhr schrieb tobi44
    @nikollo
    Das ist doch im Endeffekt eigentlich Scheissegal...wer braucht die virtel Sekunde mehr Gore!
    Wer?

    Brauchen - nein, schön zu sehen wär's trotzdem!! ;-)

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Kauf der ungekürzten Fassung.

    Amazon.de

    • Watchmen - 1. Staffel
    • Watchmen - 1. Staffel

    Blu-ray
    32,57 €
    DVD
    25,99 €
    • Justice - Kein Erbarmen
    • Justice - Kein Erbarmen

    Blu-ray
    13,50 €
    DVD
    10,10 €
    Prime Video
    11,99 €
    • Spartacus
    • Spartacus

    4K UHD/BD Steelbook
    34,99 €
    Prime Video
    7,99 €
    • Marvel Studios: The Infinity Saga
    • Marvel Studios: The Infinity Saga

    • Collector's Edition Komplettes Boxset - 50 Disc Set
    • 449,99 €