SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware

Das Ritual - Im Bann des Bösen

zur OFDb   OT: Ritual

Herstellungsland:USA (2001)
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,50 (6 Stimmen) Details
29.01.2012
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Vergleichsfassungen
FSK 16 ofdb
Label Concorde, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 98:45 Min. PAL
R-Rated ofdb
Label Dimension Films, DVD
Land USA
Freigabe R
Laufzeit 105:53 Min. NTSC
Vergleich zw. der dt. DVD von Concorde (FSK 16) und der US DVD von Dimension Films (R-Rated)

Dieser mittelmäßige US Horrorfilm von 2001 erschien in Deutschland unzensiert. Interessanter jedoch ist die Tatsache, und sicher nicht vielen Leuten bekannt, dass dieser Film ursprünglich ein dritter Teil der Tales from the Crypt Reihe sein sollte. Da allerdings der Vorgänger "Bordello of Blood" nur mäßig Erfolg hatte, entschied man sich dagegen. Nachdem die Rechte des Filmes von Universal an Miramax übergingen beließ man es zudem bei einer direct-to-video Premiere.

Während der Film in vielen Teilen der Welt nun in der auch in Deutschland bekannten Form erschien, war man in den USA erst 2006 bereit eine DVD zu veröffentlichen. Allerdings unterscheidet sich diese von der ursprünglichen Version dadurch, dass man hierfür extra einen Vor- und Abspann mit dem Cryptkeeper drehte, um den Film doch noch als Tales from the Crypt Movie zu vermarkten.

Leider wirken diese Szenen sehr gestellt und auch der Gruftwächter ist sehr "steif", zumindest steifer, als man von einem Untoten erwartet. Zwar spricht auch (zumindest im Original) wieder John Kassir den beliebten Charakter. Allerdings scheint die Puppe eine andere als in der Serie oder den Vorgängerfilmen zu sein, sondern ein eher aus den für die US DVDs der Serie verwendetes Model zu sein. Ob auch in anderen Ländern dieses Intro verwendet wurde kann ich leider nicht bestätigen.
Weitere Schnittberichte
Ritter der Dämonen (1995) Premiere 13th Street ab 16 - FSK 18
Ritter der Dämonen (1995) FSK 16 DVD - juristisch geprüft
Ritter der Dämonen (1995) FSK 18 VHS - juristisch geprüft
Ritter der Dämonen (1995) RTL 2 ab 18 - FSK 18
Ritter der Dämonen (1995) RTL Nitro ab 16 - FSK 18
Ritter der Dämonen (1995) FSK 16 (Keine Jugendfreigabe) - FSK 18
Bordello of Blood (1996) FSK 18 VHS - FSK 18 DVD
Bordello of Blood (1996) FSK 16 DVD - juristisch geprüft
Bordello of Blood (1996) FSK 16 (Keine Jugendfreigabe) - FSK 18
Das Ritual - Im Bann des Bösen (2001) FSK 16 - R-Rated
Asylum - Irrgarten des Schreckens (1972) VHS/Free-TV - Uncut
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 3 Ep. 8 FSK 16 DVD - ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 3 Ep. 4 FSK 18 VHS - ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 1 Ep. 2 FSK 16 Premiere 13th Street - US DVD
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 3 Ep. 6 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 3 Ep. 10 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 3 Ep. 8 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 3 Ep. 2 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 3 Ep. 3 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 3 Ep. 4 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 3 Ep. 11 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 4 Ep. 3 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 4 Ep. 5 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 4 Ep. 6 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 4 Ep. 10 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 4 Ep. 11 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 4 Ep. 13 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 5 Ep. 1 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 5 Ep. 3 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 5 Ep. 5 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 5 Ep. 7 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 5 Ep. 9 FSK 18 DVD - Ungeprüft
Geschichten aus der Gruft (1989) - Season 5 Ep. 12 FSK 18 DVD - Ungeprüft

00:00 Die beiden Logos zu Beginn sind in beiden Fassungen vertauscht. Außerdem setzt die US DVD eher ein (Schwarzbild).
5 Sek.

00:27 Die Originalfassung beginnt mit einem "Tales from the Crypt" typischen, vom Cryptkeeper moderierten Anfang. Dieser befindet sich auf Jamaika in Begleitung einiger ansehnlicher leichtbekleideter Damen. Ehe der Film beginnt, lässt der Grufti mal wieder einige seiner Sprüche ab.
87 Sek.



98:45 Nach dem normalen Abspann folgt ein weiterer Teil mit dem Gruftwächter. Die Dreharbeiten werden allerdings immer wieder unterbrochen und man sieht noch einige extra Credits zu dieser Szene.
90 Sek.

Deutsche DVD



Diverse internationale DVDs










Kommentare

29.01.2012 00:13 Uhr - Jerry Dandridge
Ich hab noch nie was von dem Film gehört. Ich wusste nicht, dass der Grufrwächter auch in "neuen_" Horrorfilmen dabei war. Aber das der Gruftwächter seinen guten Namen für sowas hergibt hätte ich nicht gedacht. :D

29.01.2012 00:43 Uhr - Moviefreak120
oh ich wusste garnicht dass der Film zu den Tales from the Crypt gehört xD
naja kein Wunder, es wurde ja auch ausgeschnittten : D

29.01.2012 04:37 Uhr - D-Chan
Trotzdem ist der Gruftie Kult. Meiner Meinung nach sogar die Zeichentrick-Version von ihn. ;)

Warum macht nicht irgendein Pay-TV-Sender ein Reboot der Show (HBO z.B.)? Ist doch ein zeitloses Konzept. Und gorige Kurz-Horrorstorys, mit moralischen Zeigefinger Ende, lassen sich doch auch schnell schreiben.

29.01.2012 07:05 Uhr - edit
Der Film ist gar nicht mal so übel dank Jennifer Grey und Kristen Wilson. Beide machen ihre Sache außerordentlich gut so das man kleine schwächen in der Handlung gerne übersieht. Als langjähriger Crypt Keeper Fan besitze ich natürlich die U.S. DVD von Ritual :D

29.01.2012 08:19 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
@D-Chan: HBO plant tatsächlich einen Reboot. ;)

29.01.2012 08:33 Uhr - Nr1Sunny
1x
User-Level von Nr1Sunny 2
Erfahrungspunkte von Nr1Sunny 70
Der Film ist zwar nicht der Brüller, aber als Ergänzung zur Serie würde ich ihn mit Gruftwächter-Vorspann trotzdem kaufen. Vielleicht erbarmt sich ja 84 und bringt nach den 7 Staffeln und den 2 offiziellen Spielfilmen (bis auf Staffel 6 und 7 haben sie ja schon alles veröffentlicht) auch noch diesen Streifen heraus. Ich glaube zwar eher nicht daran, aber man wird ja noch träumen dürfen...
Danke übrigens für den Schnittbericht!

29.01.2012 14:03 Uhr - Flufferine
Ich habe da Jennifer Grey erst nicht erkannt,was so eine neue Nase ausmacht ....

29.01.2012 15:49 Uhr - Flufferine
3. 29.01.2012 - 04:37 Uhr schrieb D-Chan

Trotzdem ist der Gruftie Kult. Meiner Meinung nach sogar die Zeichentrick-Version von ihn. ;)

Warum macht nicht irgendein Pay-TV-Sender ein Reboot der Show (HBO z.B.)? Ist doch ein zeitloses Konzept. Und gorige Kurz-Horrorstorys, mit moralischen Zeigefinger Ende, lassen sich doch auch schnell schreiben.


Die Lizenzrechte für die einzelnen Folgen,liegen bei unterschiedlichen Labeln bzw. Sendern,so ist Warner,VPS und Sat 1 in die Geschichte involviert-vielleicht liegt es daran,dass in Deutschland nicht ALLE Folgen auf EINEM Sender ausgestrahlt werden-wenn du die vorher veröffentlichten abziehst,bleiben ein bissi mehr als 50 Folgen überig,die dann in den SAT-1 Gruftnächten ausgestrahlt wurden...ach,das waren noch Zeiten ;)

Bezüglich dieses Films:
Bei Premiere gab es die damalige Ausstrahlung ohne Einleitung des Cryptkeepers.

29.01.2012 21:18 Uhr - Xaitax
Stimmt, in Dirty Dancing war ihre Nase noch nicht gebotoxt.

29.01.2012 21:56 Uhr - Oifox
29.01.2012 - 15:49 Uhr schrieb Flufferine

Die Lizenzrechte für die einzelnen Folgen,liegen bei unterschiedlichen Labeln bzw. Sendern


Falsch. Die Lizenzrechte liegen inzwischen komplett bei 84 Entertainment, alle Staffeln und die beiden Kinofilme sind uncut mit deutschem und englischen Ton beziehbar (unter anderem auch bei ofdb.de im Shop). Staffel 6+7 kommen binnen der nächsten Monate.

29.01.2012 - 15:49 Uhr schrieb Flufferine

Bei Premiere gab es die damalige Ausstrahlung ohne Einleitung des Cryptkeepers.


Auf was willst du hinaus? Ist doch logisch. Auf DVD gibt es die gleiche Fassung. Im Intro steht ja auch, dass die Cryptkeeper-Szenen für die US-Kunden nachgedreht wurden. Demzufolge gibt es auch keine Synchronisation und auch keine Ausstrahlung im deutschen Raum.

Ich hoffe auch sehr, dass RK von 84 Entertainment sich der Sache noch annimmt und den kompletten Film (ggf. mit Untertiteln bei englischen Parts) als 10. Veröffentlichung der TotC-Reihe bringt.

30.01.2012 00:21 Uhr - D-Chan
29.01.2012 - 21:56 Uhr schrieb Oifox
29.01.2012 - 15:49 Uhr schrieb Flufferine

Die Lizenzrechte für die einzelnen Folgen,liegen bei unterschiedlichen Labeln bzw. Sendern


Falsch. Die Lizenzrechte liegen inzwischen komplett bei 84 Entertainment, alle Staffeln und die beiden Kinofilme sind uncut mit deutschem und englischen Ton beziehbar (unter anderem auch bei ofdb.de im Shop). Staffel 6+7 kommen binnen der nächsten Monate.

29.01.2012 - 15:49 Uhr schrieb Flufferine

Bei Premiere gab es die damalige Ausstrahlung ohne Einleitung des Cryptkeepers.


Auf was willst du hinaus? Ist doch logisch. Auf DVD gibt es die gleiche Fassung. Im Intro steht ja auch, dass die Cryptkeeper-Szenen für die US-Kunden nachgedreht wurden. Demzufolge gibt es auch keine Synchronisation und auch keine Ausstrahlung im deutschen Raum.

Ich hoffe auch sehr, dass RK von 84 Entertainment sich der Sache noch annimmt und den kompletten Film (ggf. mit Untertiteln bei englischen Parts) als 10. Veröffentlichung der TotC-Reihe bringt.


Oder sie bringen den allerersten Film aus den 70ern. In den der Cryptkeeper noch ein alter Mann in Kutte ist.

30.01.2012 07:44 Uhr - powerpwl
1x
...dass man hierfür extra einen Vor- und Abspann mit dem Cryptkeeper drehte, um den Film doch noch als Tales from the Crypt Movie zu vermarkten.


Dass ist meines Wissens falsch.
Der Film war von Anfang an als Tales from the Crypt Movie geplant und die Szenen wurden nicht nachgedreht, sondern herausgeschnitten, da Ritual dem Testpublikum nicht gefallen hat, der Film wurde von Universal nicht veröffentlicht, Dimension Films sicherte sich die Rechte und der Film kam ohne den Crypt Keeper auf den Markt...

Bis 2006 als in Amerika, die hier vorliegende Fassung erschienen ist.

Oder sie bringen den allerersten Film aus den 70ern. In den der Cryptkeeper noch ein alter Mann in Kutte ist.


Dann aber bitte auch noch die Fortsetzung "In der Schlinge des Teufels". :D

30.01.2012 16:04 Uhr - Flufferine
10. 29.01.2012 - 21:56 Uhr schrieb Oifox

29.01.2012 - 15:49 Uhr schrieb Flufferine

Die Lizenzrechte für die einzelnen Folgen,liegen bei unterschiedlichen Labeln bzw. Sendern


Falsch. Die Lizenzrechte liegen inzwischen komplett bei 84 Entertainment, alle Staffeln und die beiden Kinofilme sind uncut mit deutschem und englischen Ton beziehbar (unter anderem auch bei ofdb.de im Shop). Staffel 6+7 kommen binnen der nächsten Monate.


FÜR DIE DVD VÖ´s liegen die Rechte bei ´84 - das hat aber mit dem TV nichts zu tun,wenn man keine Ahnung hat..... Wenn er Oifox sich so gut auskennt,erinnere er sich an DAS SCHLITZOHR MIT DER AFFENTECHNIK...wie ist es denn mit dem gelaufen....ahhhh,ein Licht gehe ihm vielleicht auf ;)

12. 30.01.2012 - 07:44 Uhr schrieb powerpwl

...dass man hierfür extra einen Vor- und Abspann mit dem Cryptkeeper drehte, um den Film doch noch als Tales from the Crypt Movie zu vermarkten.


Dass ist meines Wissens falsch.
Der Film war von Anfang an als Tales from the Crypt Movie geplant und die Szenen wurden nicht nachgedreht, sondern herausgeschnitten, da Ritual dem Testpublikum nicht gefallen hat, der Film wurde von Universal nicht veröffentlicht, Dimension Films sicherte sich die Rechte und der Film kam ohne den Crypt Keeper auf den Markt...

Bis 2006 als in Amerika, die hier vorliegende Fassung erschienen ist.

Oder sie bringen den allerersten Film aus den 70ern. In den der Cryptkeeper noch ein alter Mann in Kutte ist.


Dann aber bitte auch noch die Fortsetzung "In der Schlinge des Teufels". :D


Genauso ist es,der Film war erst als ein Teil der Serie geplant und auch so gedreht,allerdings dann nach Lizenzwechsel in manchen Ländern nicht mehr als Nachfolger vermarktet,demnach dann auch ohne Einleitung des Grufties veröffentlicht ...




30.01.2012 22:45 Uhr - Oifox
30.01.2012 - 16:04 Uhr schrieb Flufferine
Wenn er Oifox sich so gut auskennt,erinnere er sich an DAS SCHLITZOHR MIT DER AFFENTECHNIK...wie ist es denn mit dem gelaufen....ahhhh,ein Licht gehe ihm vielleicht auf ;)



Da muss ich passen, Asia-Filme sind nicht so mein Metier.

Zum eigentlichen Thema: wir haben beide recht. Unterschiedliche Labels: falsch, aber unterschiedliche Senderechte: richtig. Alles schick also.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



Priester der Dunkelheit
Blu-ray/DVD Mediabook 21,99
Blu-ray 17,99
DVD 10,99



Amityville 3-D
Cover A 30,99
Cover B 32,99
Cover C 34,99
Cover D 34,99
Cover E 34,99
Cover F 34,99



Watchmen - Ultimate Cut
4K UHD/BD Steelbook 35,78
BD Steelbook tba
4K UHD/BD 27,99
Blu-ray 14,59



Jeepers Creepers



Der König der Löwen (2019)
4K UHD/BD 32,99
BD 3D/2D 28,99
BD 18,99
DVD 14,99



Joker
4K UHD/BD Steelbook 36,99
4K UHD/BD 31,99
BD Lim. Steel 29,99
Blu-ray 18,99
DVD 15,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)